Sie sind auf Seite 1von 2

Rezept für selbstgemachte Knetmasse

Dazu wird benötigt:

o 400g Mehl
o 200g Salz
o 2 EL Zitronensäure
o 3 EL Öl
o 500ml kochendes Wasser
o Lebensmittelfarbe
o Rührschüssel
o Mixer mit Knethaken
o Esslöffel
o Wasserkocher

Die Zutaten Mehl, Salz, Zitronensäure und Öl in einer Rührschüssel vermengen.


Anschließend schrittweise das kochende Wasser dazu mischen und alles vorsichtig
mit dem Mixer verrühren. Wenn alles gut vermischt ist, noch mit den Händen fertig
kneten und den Teig in beliebig viele Stücke teilen. In jedes Stück etwas
Lebensmittelfarbe geben und es abschließend nochmals kneten, damit sich die Farbe
gut vermischt. Die fertigen Kugeln noch etwas ruhen lassen.