Sie sind auf Seite 1von 3

Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache

Panorama Band A2, Einheit 10

Mein Smartphone & ich

1 Mein Smartphone begleitet mich. Denn ich nutze es zum ...


a Warum hat Johannes sein Smartphone immer dabei? Ergänzen Sie.
lesen – Musikhören – navigieren – surfen – telefonieren – übersetzen – zählen

Mein Smartphone habe ich immer dabei. Beim Frühstück nutze ich es zum von
Zeitungen und mit meiner neuen App zum von Kalorien weiß ich genau, wie
lange ich danach laufen muss. Wenn ich bei der Arbeit eine Information suche, nutze ich mein
Smartphone zum im Internet. In meinem Job muss ich oft auf Reisen gehen. Im
Zug oder Flugzeug nutze ich das Smartphone zum , dann ist es nicht so
langweilig. Manchmal finde ich einen Kunden nicht – dann hilft mir meine GPS-App beim
. Im Ausland nutze ich oft das Programm zum und ja,
manchmal nutze ich das Smartphone auch zum .

b Und Sie? Sprechen Sie zu zweit.


© 2018 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

Nutzt du dein Smartphone zum Lesen von Zeitungen? Ja, klar. / Nein, nie.
Alle Rechte vorbehalten.

2 Ein anstrengender Kunde

a Was möchte der Kunde alles wissen? Lesen Sie und schreiben Sie die indirekten Fragen.

Haben Sie das Supernova 256 schon? Kann ich es sehen?

Ah ja, sehr schön. Wie groß ist das Display genau?

Welche Tarife bieten Sie an?


Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.

Wie lange hält der Akku?


Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

1. Könnten Sie mir sagen, ob ...

2.

3.

4.

5.

b Sie sind die Verkäuferin / der Verkäufer und erzählen am Abend von dem Kunden.

Autorin: Andrea Finster Seite 1 von 3


Foto: Shutterstock/Gorodenkoff
Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Panorama Band A2, Einheit 10

Heute hatte ich einen sehr anstrengenden Kunden. Zuerst wollte er wissen, ob wir das neue ...
© 2018 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin
Alle Rechte vorbehalten.
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Autorin: Andrea Finster Seite 2 von 3


Foto: Shutterstock/Gorodenkoff
Materialien zu unseren Lehrwerken Deutsch als Fremdsprache
Panorama Band A2, Einheit 10

Lösungen
1a

Mein Smartphone habe ich immer dabei. Beim Frühstück nutze ich es zum Lesen von Zeitungen und
mit meiner neuen App zum Zählen von Kalorien weiß ich genau, wie lange ich danach laufen muss.
Wenn ich bei der Arbeit eine Information suche, nutze ich mein Smartphone zum Surfen im Internet.
In meinem Job muss ich oft auf Reisen gehen. Im Zug oder Flugzeug nutze ich das Smartphone zum
Musikhören , dann ist es nicht so langweilig. Manchmal finde ich einen Kunden nicht – dann hilft
mir meine GPS-App beim Navigieren . Im Ausland nutze ich oft das Programm zum
Übersetzen und ja, manchmal nutze ich das Smartphone auch zum Telefonieren .

2a
1. Könnten Sie mir sagen, ob Sie das Supernova 256 schon haben?
2. Ich möchte wissen, ob ich es sehen kann.
3. Könnten Sie mir sagen / Ich möchte wissen, wie groß das Display ist.
4. Könnten Sie mir sagen / Ich möchte wissen, welche Tarife Sie anbieten.
© 2018 Cornelsen Verlag GmbH, Berlin

5. Könnten Sie mir sagen / Ich möchte wissen, ob ein Ladekabel dabei ist.
Alle Rechte vorbehalten.
Für inhaltliche Veränderungen durch Dritte übernimmt der Verlag keine Verantwortung.
Die Vervielfältigung dieser Seite ist für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet.

Autorin: Andrea Finster Seite 3 von 3


Foto: Shutterstock/Gorodenkoff