Sie sind auf Seite 1von 3

Ich werde heute über das Thema “Geschwisterbeziehungen” sprechen.

Ich habe meinen Vortrag


in vier Teile gegliedert: das Besondere an dieser Beziehung, Konflikte und Rollen,
Deindetifikation und mein persönlicher Bezug zum Thema.

Am Anfang möchte ich das Besondere an dieser Geschwisterbeziehung erklären. Es ist eine
Beziehung der großen Gefühle: Geschwister lieben und hassen sich, vertrauen einander blind
und sind im nächsten Moment größte Rivalen. Im Alter suchen viele wieder die Nähe
zueinander. Geschwisterbeziehungen können nicht beendet werden, sie wirken immer fort, auch
wenn kein Kontakt mehr besteht.

Auf einer Seite erreicht aber diese Beziehung den höchsten Grad an Verbindung und Nähe, der
jemals im menschlichen Leben existieren wird. Diese lebenslange Beziehung wird unsere spätere
Beziehung zu vielen Dingen im Leben bestimmen, und sie ist ein Teil von uns. Durch diese
Beziehung legen wir die Grundlage für unser Denken und unseren Lebensstil. Ein Beispiel für
die Liebe zu diesen Beziehungen findet sich auch in alten Büchern, z.B. Antigone, bereit für
ihren Bruder zu sterben. Auf diese Weise haben sie eine neue Entwicklungsmöglichkeit wegen
sie eine neue, verschiedene Horizonten herausfinden durch das Geschwisterkommunikation.

Beziehungen hingegen sind nicht von Anfang an perfekt, weil jeder Mensch andere
Entwicklungmöglichkeiten hat. Es muss Jahre dauern, bis sich diese Beziehung entwickelt und
wirklich stabil wird. Ich hörte einmal zwei Schwestern sagen: "Schwestern durch Zufall, Freunde
durch Wahl", was mich zu Fragen fürchte, wie besonders ihre Beziehung ist. Denn nur wenige
können sich rühmen, Geschwister die gleichen Geheimnisse wie ihre Freunde zu kennen. In
einigen Teenagerjahren ist diese Beziehung oberflächlich, da Jugendliche mit andere Menschen
Freundschaften schließen. Untersuchungen haben gezeigt, dass der erste Konflikt ein Kind mit
Geschwistern ist. Konflikte sind größer, wenn es sich um eine Bruder-Bruder-Beziehung handelt,
und die geringsten Konflikte bestehen zwischen den beiden Schwestern. Die Gründe sind immer
unterschiedlich und subjektiv. Es gibt jedoch viele Gründe, warum Geschwister in Konflikt
geraten. Einige finden, dass es Konflikte gibt, wenn sich unsere Geschwister körperlich
überlegen fühlen.
Ich finde, dass es immer einige verschiedene Faktoren gibt, die dafür verantwortlich sind, z.B.
Niveau der elterlichen Erziehung, elterliche Fürsorge für Kinder, unterschiedliche Interessen,
sozialer Status usw.

Aber natürlich werden in diesen Beziehungen einige Rollen aufgebaut sowie moralische
Verpflichtungen gegenüber unseren Familie. Die Beziehung zwischen Geschwistern beeinflusst
das Verhalten und insbesondere die Beziehung zum anderen Geschlecht. Untersuchungen zeigen,
dass diejenigen, die in der Kindheit Geschwistern nahe stehen auch später im Leben ein größeres
Sicherheitsgefühl haben. Die Hauptaufgabe dieser Beziehung besteht darin, sich vielen
Herausforderungen des Lebens zu stellen und ein Wertesystem aufzubauen. Unsere Geschwister
werden auch unsere sozialen Kompetenz erweitern, wenn wir jemanden haben, mit dem wir
sprechen können. Auf diese Weise können wir mehr in der Gesellschaft anerkannt sein werden.
Wir lernen auch, tolerant zu werden und anderen nachzugeben. Sie finden aber auch einen
Kompromiss und einen Weg, alles zu verhandeln. Ich denke, dies wird jede Beziehung in das
Zukunft fördern.

Durch diese Beziehung wird die wahre Bedeutung des Wortes Liebe am besten gelernt. Ich
selbst bin Mitglied einer Familie, in der ich eine ältere Schwester bin, und ich kann sagen, dass
dieses Thema mich dazu inspiriert hat, mich umzudrehen und herauszufinden, was ich besitze.
Der Unterschied zwischen meinem Bruder und mir ist nur eine Jahre, was nicht so schrecklich
ist. Weil es kein großer Altersabstand zwischen uns gibt, ist er meine einzige Person, auf die ich
mich immer verlassen kann, wenn ich Rat brauche. Obwohl die meisten Leute denken, dass die
ältere Schwester tatsächlich diejenige ist, die verantwortungsbewusster sein muss, habe ich
manchmal das Gefühl, dass diese Rolle meinem Bruder gehörte. Er handelte immer und sah auch
aus wie mein älterer Bruder. Er ist mein bester Freund. Er ist die Person, ohne die mein
Nachmittag einsam und langweilig wäre. Wenn Sie der Meinung sind, dass es langweilig ist, von
Spielen zu hören, versuchen Sie, allein im Haus zu sein, und Sie werden feststellen, dass Spiele
die bessere Wahl sind. Früher hasste ich Lärm und heute hasse ich Stille.
S druge strane, nisu odnosni od početka savršeni. Moraju da prođu godine kako bi se ovaj odnos
oformio i postao zaista stabilan. Jednom sam čula dve sestre kako govore:”sisters by chance,
friends by choice”, što me je navelo da se zamislim koliko je njihov odnos zapravo poseban. Jer,
retko ko može da se pohvali da ihre Geschwister znaju iste tajne koje i njihovi prijatelji. U
nekom tinejdžerskom periodu, taj odnos je površinski, jer adolescenti grade prijateljstva. Prema
istraživanjima, prvi sukob deteta jeste mit ihre Geschwister. Konflikti su veći ukoliko je to odnos
brata s bratiom, a najmanji su konflikti između dve sestre. Razlozi su uvek drugačiji i
subjektivnjii. Međutim, postoji dosta razloga zbog kojih braća i sestre dolaze u sukob. Ja
smatram da su uvek neki različiti faktori odgovorni za to, npr. stepen obrazovanja roditelja, briga
roditelja o deci, drugačija interesovanja, društveni položaj itd. Ali, naravno, u ovim odnosima se
i grade neke uloge, kao i moralne obaveze prema našim bližnjima.

Odnos između braće i sestara utiče na obrazac ponašanja, a naročito na odnose sa suprotnim
polom. Prema istraživanjima, oni koji su od detinjstva bliski sa braćom i sestrama imaju veći
osećaj sigurnosti kako u dezinjstvu tako i kasnije tokom života. Glavna uloga ovog odnosa jeste
suočavanje sa brojnim životnim izazovima, kao i građenje nekog sistema vrednosti.
*saradnja, uvažavanje/poštovanje, socijalni doprinos

Kroz ovaj odnos se zapravo najbolje uči i pravo značenje reči ljubav. I sama sam član porodice u
kojoj sam starija sestra, i mogu reći da je ova tema mene inspirisala da se zapravo okrenem oko
sebe i shvatim šta posedujem. Razlika između mog brata i mene je samo godinu dana, što i nije
tako strašno. Budući da između nas nije veliki generacijski raspon, on je moja osoba na koju
uvek mogu da računam kada mi je potreban savet. Iako većina ljudi smatra da je starija sestra
zapravo ta koja mora biti odgovornija, nekada imam osećaj da je ta uloga zapravo pripala mom
bratu. Oduvek se ponašao, a i izgledao kao da mi je stariji brat. On je moj najbolji prijatelj. On je
osoba bez koje bi moje popodne bilo usamljeno i dosadno. Ukoliko mislite da je dosadno slušati
o igricama, pokušajte da budete sami u kući i shvatićete da su igrice bolji izbor. Pre sam mrzela
buku, a danas mrzim tišinu.