Sie sind auf Seite 1von 6

МОДУЛЬНА КОНТРОЛЬНА РОБОТА

з курсу
«Практична фонетика першої іноземної мови»
Перший (бакалаврський) рівень вищої освіти
спеціальність 014 Середня освіта
спеціалізація 014.02 Середня освіта (Мова і література (німецька))
освітньо-професійна програма Іноземні мови та літератури, методика навчання іноземних мов і
зарубіжної літератури (німецька мова і друга західноєвропейська мова) 1

Cеместр II
Variante 2

Name Skrypchenko Mariia Gruppe: CОнім 21-19 Datum: 18.05.2020

Вкажіть своє прізвище.


Завдання 1, 2, 3, 4 – 1) виконайте від руки, сфотографуйте, вставте фото після
завдання; 2)збережіть / конвертуйте Ворд в ПДФ; 3)відправте ПДФ-файл на мудл.
Завдання 5. Запишіть читання уривку, відправте аудіофайл на мудл.

Aufgabe 1. Lesen Sie den Text. Bestimmen Sie die Assimilation nach der Stimmlosigkeit.
Transkribieren Sie nur die 10 Fälle der Assimilation. Markieren Sie richtig diese Assimilationsart.
Für die Aufgabe 1 werden 10 Punkte vergeben. Für jede richtige Antwort werden 1 Punkt vergeben

Auf die Technik kommt es an


In der Schule reichte es manchmal noch, das Mathebuch in der Nacht vor der Klassenarbeit unters
Kopfkissen zu schieben und ganz fest zu hoffen, dass die Formeln auf geheimnisvolle Weise ins Gehirn
wandern. An der Uni braucht es etwas mehr, um richtig zu lernen: die Lerntipps und -techniken zum
Beispiel. Zwar kosten sie etwas mehr Mühe als der Kopfkissentrick. Dafür haben sie einen Vorteil: Sie
funktionieren.
"Lernen kann ich erst, wenn ich so richtig unter Druck stehe." "Vor der Prüfung lerne ich einfach die Nacht
durch - dann ist das Wissen noch ganz frisch." "Ich bin ein Nachtmensch - tagsüber lenkt mich zu viel ab."
Es ist schon merkwürdig: Wenn es ums Lernen geht, fallen selbst die cleversten Studenten ins Zeitalter der
Mythen und Legenden zurück. Dabei haben Lernpädagogen und - Psychologen in jahrzehntelanger
Forschung wunderbare Konzepte und Tipps erarbeitet, die wirklich funktionieren. Und die findest du hier.

1
Aufgabe 2. Intonieren Sie die Sätze. Stellen Sie das Grundmodell richtig dar und transkribieren Sie
den Satz.
Für die Aufgabe 2 werden 40 Punkte vergeben. Für jede richtige Antwort werden 4 Punkte vergeben (1 Punkt für korrektes Schreiben von Transkriptionszeichen,
1 Punkt für richtige Transkription und Bezeichnung der Assimilationsarten, 1 Punkt für richtige Wahl des Grundmodells und Bezeichnung des Melodiegeschehens,
1 Punkt für richtiges Bezeichnung betonter und unbetonter Silben beim Sprechen)

1. Das Lernen kann phantastisch sein!


2. Können Sie das Lernen ganz neu lernen?
3. Das Lernen kann tatsächlich Spaß machen.
4. Wir müssen sogar immer mehr lernen.
5. Sind die Laufschuhe stark verschmutzt, lasse sie vorher etwas trocknen.
6. Laufschuhe sollte man möglichst wenig voll durchnässen.
7. Ich wasche die Schuhe höchstens in der Waschmaschine.
8. Mit feuchten Laufschuhen solltest du nie laufen.
9. Nasse Laufschuhe stopfst du am besten mit Zeitungspapier aus.
10. Denn wer auf dem Lande lebt, findet dort noch lange keine Arbeit.

2
3
4
Aufgabe 3. Transkribieren Sie die Wörter. Markieren Sie die Wortbetonung.
Für die Aufgabe 3. werden 26 Punkte vergeben. Für jede richtige Antwort werden 1 Punkte vergeben (0,5 Punkt für richtige
Transkription, 0,5 Punkt für richtige Bezeichnung der Wortbetonung)

eingeben, Bildschirm, Gedächtnis, anklicken, Unabhängigkeit, Wegweiser, Lastkraftwagen,


Hauptverkehrszeiten, Glatteisgefahr, Laubfall, Regenwolken, niederschlagsfrei, Geldanweisung, Absender,
Dienstleistungsbetrieb, Haushaltsgeräte, Kleiderhaken, abnehmen, aufhaben, ablegen, Kundenfreundlich,
Selbstbedienung, Preiserhöhung, herausbekommen, Geldschein, Konsumrausch.

Aufgabe 4. Lesen Sie den Text aus der Aufgabe 1 „Auf die Technik kommt es an“. Füllen Sie die Tabelle
aus. Transkribieren Sie Ihre Beispiele. Für jeden Punkt finden Sie zwei Beispiele im Text.
Achtung! - ein Wort dürfen Sie nur einmal als Beispiel verwenden.
Für die Aufgabe 4 werden 14 Punkte vergeben. Für jede richtige Antwort wird 1 Punkt vergeben.

1. Auslautgesetz

2. fester Einsatz

3. Starke Behauchung

4. Assimilation nach der


Artikulationsart
5. Assimilation nach der
Artikulationsstelle
6. [ ç]

7. [ x ]

5
Aufgabe 5. Lesen Sie den Textauszug vor. Sprechen Sie Vokale und Konsonanten richtig aus.
Für die Aufgabe 5 werden 10 Punkte vergeben.
In der Schule reichte es manchmal noch, das Mathebuch in der Nacht vor der Klassenarbeit unters
Kopfkissen zu schieben und ganz fest zu hoffen, dass die Formeln auf geheimnisvolle Weise ins Gehirn
wandern. An der Uni braucht es etwas mehr, um richtig zu lernen: die Lerntipps und -techniken zum
Beispiel. Zwar kosten sie etwas mehr Mühe als der Kopfkissentrick. Dafür haben sie einen Vorteil: Sie
funktionieren.

Pro Modulkontrollarbeit können insgesamt 100 Punkte vergeben werden.


Die Bewertungsskala entspricht den Noten wie folgt: 90 Punkte und mehr - „5“(sehr gut), 89 - 75 Punkte -
„4“ (gut), 74 - 51 Punkte - „3“ (befriedigend), 50 Punkte und weniger - „2“ (ungenügend).

Затверджено на засіданні кафедри німецької філології від 16 квітня 2020р, протоколом № 11.

Керівник методичної секції практичної фонетики. ______________ доц. Петрочук О.В.

Зав. кафедри: ______________ проф. Гамзюк М.В.


6