Sie sind auf Seite 1von 10

TTM Einbauanleitung

CAN+ Version
Haldex TTM wird als kompletter Einbausatz geliefert
Der Satz enthält folgende Teile:
ƒ TTM-Einheit mit Batterie
ƒ GPS-Antenne mit Kabel (das Kabel sollte nicht länger als
10 Meter sein).
Anmerkung! Dieses Kabel kann nicht gekürzt werden: Daher wird
dringend empfohlen zuerst die GPS-Antenne und das Kabel zu
installieren, bevor die TTM-Einheit montiert wird. Dadurch werden
Probleme durch ein zu langes bzw. zu kurzes GPS-Kabel
vermieden.
ƒ Schutzschlauch für Antennenkabel, sollte überall dort verwendet
werden, wo das Kabel sichtbar ist und muss mindestens
3 Meter vor der TTM-Einheit verwendet werden.
ƒ Beachten Sie, dass der Schutzschlauch für das GPS-Kabel
nur vom Ende, bei der TTM-Einheit, angebracht werden kann.
ƒ GPS-Antennenhalter (optional, je nach Typ des Anhängers)
ƒ Kabel mit grünem "DIAGN"-Stecker für Anschluss an EB+.
ƒ Ein Dokument ("Installationsbericht"), das nach erfolgtem Einbau
vom Fahrzeugbesitzer/Führer ausgefüllt und versendet werden
muß. Damit wird die Registrierung des Fahrzeugs im TTM-System
aktiviert.

Hinweis:
Kein Dokument = Der Anhänger erscheint nicht im TTM-Netz!

www.haldex-ttm.com
Abmessungen, Gehäuse
233 x 180 x 117 mm

Gewicht
Ohne Batterie 1,5 kg
Batterie 2,5 kg
Gesamt 4,0 kg

TTM Stromversorgung
24 V vom Haldex EB+
Sicherungsbatterie 12 Volt 7,2 Ah

Haldex Brake Products 2


TTM Installation instruction version 1.1 DE, October 2004
1
Die GPS-Antenne muss so befestigt werden, dass sie freie Sicht zum
Himmel hat. Die Antenne immer möglichst hoch oben auf dem Fahrzeug
anbringen. Für den nachträglichen Einbau, vor allem in geschlossene
Anhänger, gibt es GPS-Halter als Option (siehe Punkt 2). Die GPS-
Antenne kann unsichtbar unter der Gardinenplane befestigt werden.
Siehe nachstehendes Beispiel:

Haldex Brake Products 3


TTM Installation instruction version 1.1 DE, October 2004
2
Optionaler GPS-Halter für TTM
Das GPS-Kabel muss immer mit
einem Schutzschlauch versehen
werden, wenn eine ungeschützte
Verlegung erforderlich ist.

Nach Befestigen des Halters mit


Antenne das GPS-Kabel an die
GPS-Antenne anschließen.

Hinweis: Nicht zu fest anziehen! Der


Stecker kann beschädigt werden.

Die Abdeckung am Antennenhalter


anbringen. Die Abdeckung fixiert den
Schutzschlauch in seiner Lage.

Haldex Brake Products 4


TTM Installation instruction version 1.1 DE, October 2004
3
Die TTM-Einheit an der gewünschten
Stelle in den Anhänger einbauen, in
der Regel unter dem Anhänger auf
der Innenseite des Hauptrahmens.
Wenn die Batterie entfernt wird, kann
die Einheit während des Einbaus
leichter gehandhabt werden.
4 M6-Schrauben mit Sicherungs-
Muttern verwenden.

4
EB+ -Kabel in die TTM-Einheit
einziehen.

Kabel anschließen:
Grün CANH/TX
Gelb CANL/RX
Blau GND
Rot 24V_A

Haldex Brake Products 5


TTM Installation instruction version 1.1 DE, October 2004
6
Das GPS-Kabel sollte mit einer
Länge von ca. 16 cm frei aus
dem Schutzschlauch
herausragen.

16 cm

7
O-Ring am Ende des
Schutzschlauchs anbringen.

8
Das GPS-Kabel und den
Schutzschlauch in die TTM-
Einheit einziehen. Den
Schutzschlauch bis zum Anschlag
in den Halter drücken.
Hinweis: Wenn das GPS-Kabel
zu lang ist, eine weiche Schlinge
bilden, bevor das Kabel in die
TTM-Einheit eingezogen wird.

Haldex Brake Products 6


TTM Installation instruction version 1.1 DE, October 2004
9
Wenn der Schutzschlauch gut
festdrückt ist....

10
.... Clips an den Seiten schließen.

11
Beide Clips korrekt geschlossen.

Haldex Brake Products 7


TTM Installation instruction version 1.1 DE, October 2004
12
Batterie anschließen.
Pluskabel ist mit + markiert.

13
Die Batterie vorsichtig in die
TTM-Einheit einsetzen.

14
Die Batterie mit der
Batterieklemme sichern.

Haldex Brake Products 8


TTM Installation instruction version 1.1 DE, October 2004
15
Das GPS-Kabel an den GPS-
Stecker anschließen. Kein
Werkzeug erforderlich, die
Stecker einfach
zusammendrücken.

16
Abdeckung an der TTM-
Einheit anbringen und
Schrauben festziehen.

17 Den grünen Stecker an EB+ "DIAGN"


anschliessen.

Haldex Brake Products 9


TTM Installation instruction version 1.1 DE, October 2004
18 Wenn die Batterie angeschlossen ist,
leuchten die LEDs in der TTM-Einheit
wie nachstehend beschrieben auf.

Wenn die Einheit mit Strom versorgt ist:


GSM PWR GPS
a. Alle drei LEDs leuchten ca. 10 Sek.
lang auf.

b. PWR LED erlischt, während die


LEDs rechts und links weitere 3
Sek. leuchten...

c. ... Danach sind alle drei LEDs für


einige Sekunden aus.

d. PWR LED leuchtet wieder auf.


Dies zeigt an, dass Strom
eingeschaltet ist. PWR LED
beginnt nach 6/12 h zu blinken (je
nach Einstellung). Dies zeigt
Stromsparmodus an.
e. Wenn die Einheit eine GSM-
Verbindung hat, beginnt die linke
LED zu blinken. Wenn eine GPS-
Antenne angeschlossen und das
Fahrzeug im Freien ist, beginnt
auch die rechte LED zu blinken,
sobald eine GPS-Position vorliegt.
Dies kann zwischen 1 und 20 min.
dauern.
Haldex Brake Products 10
TTM Installation instruction version 1.1 DE, October 2004