Sie sind auf Seite 1von 2

Ist der Weinkühlschrank schon ohne Licht ein optischer Hingucker, so wird er mit dem Licht zu einem stylischen

Highlight. Das Bedeutet, du kannst diese Kühlschränke nur für eine Weinsorte nutzen. Die gewünschte Temperatur
kannst du über das Bedienelement einstellen.

Weinkühl-/ Temperierschrank W 45 compact W 45 Weinklimaschrank


Uwkes 1752 Weinkühlschrank, kann in meinem für Sie durchgeführten Weinkühlschrank Test mit zahlreichen
durchdachten Funktionen punkten. So hält das Modell nicht nur die Temperatur sehr genau, sondern es besitzt
auch eine Heizfunktion, sollte es am Aufstellort einmal zu kalt werden. Im oberen Bereich können beispielsweise
bei +18 °C Rotweine temperiert werden. In den komfortablen Vinothek-Weinklimaschränken herrscht im
gesamten Innenraum eine konstante Temperatur, die je nach Bedarf von +5°C bis +20°C eingestellt werden. Dank
ähnlichen Voraussetzungen wie im Weinkeller, eignen sich die Geräte optimal zur langfristigen Lagerung und
Reifung von Wein.

Je nach eingestellter Temperatur können diese Geräte jedoch auch einen größeren Weinvorratin
Genusstemperatur vorrätig halten. In den Reihen GrandCru und Vinothek bietet Liebherr Weinklimaschränke
https://www.youtube.com/playlist?list=PL5s2grNFFyJ4f9qFXo8UijfEFbw3QtMQO in unterschiedlichen Größen und
Ausstattungen. Mit diesen exklusiven Weinklimaschränken im edlen italienischen Design werden Ihre Flaschen
optimal gelagert und dabei ansprechend präsentiert.

Wir haben uns ausgiebig im Internet nach dem Begriff “Weinkühlschrank Test” umgesehen. Seit Jahrhunderten
werden Weine untertage in Wein- und Gewölbekellern gelagert, wo ein kühles Klima vorherrscht. Alternativ kann
ein Raum speziell zum Kühlungszweck der Weine klimatisiert oder aber Weinkühlschränke- bzw.
Weinklimaschränke zur optimalen Temperaturregelung genutzt werden. Letztere ermöglichen eine Weinlagerung
bei gleichbleibender Idealtemperatur – für Weißweine kühler, für Rotweine etwas wärmer.

Hier hat jeder Wein individuelle Ansprüche an die Luftfeuchtigkeitsverhältnisse. Hochwertige Geräte sind darüber
hinaus in der Lage, Fremdgerüche zu absorbieren und in regelmäßigen Abständen die Weinflaschen mit Frischluft
zu versorgen. Beides kann sich ebenfalls negativ auf die Qualität des Weines auswirken. Auch für die Langlebigkeit
der Korken ist die Luftfeuchtigkeit von zentraler Bedeutung. Damit der Korken nicht zerbröckelt, muss eine
Luftfeuchtigkeit von 50% eingehalten werden.
Die notwendigen Aktivkohlefilter für das Frischhalten der Luft im Innenraum können aus dem Zubehörangebot
zum Weinkühlschrank Liebherr WTB-4212 ebenfalls direkt beim Hersteller nachbestellt werden. Der
Weinkühlschrank 4212 ist ein technisches Haushalts-Großgerät zur Lagerung von Weinen.

Neue Technologien ermöglichen es, den optimalen Schutz der Weinflaschen zu garantieren. CASO Germany ist
eine Eigenmarke der Firma Braukmann, die aus Bergheim stammt. Neben Weinkühlschränken vertreibt sie
Kleingeräte, Induktionsfelder und Co. Bevor Sie sich einen Weinkühlschrank bestellen oder kaufen wollen, müssen
Sie sich selber ein paar wichtige Fragen beantworten. Eine zuschaltbare Innenraumbeleuchtung rundet den
Edelstahl Weinkühlschrank ab.

Größe des Weinkühlers – Wie viele Flaschen möchtest Du lagern?

Viele Weinkühlschränke lassen sich mit Hilfe eines Temperaturreglers einstellen. Haben Sie einen Zwei-Zonen-
Kühlschrank, können Sie auf verschiedenen Ebenen unterschiedliche Weine mit anderen Temperaturen lagern. Für
kraftvolle Rotweine sind Temperaturen von 16 bis 18 °C empfehlenswert, während ein süßer Weißwein
Temperauren von 8 bis 12 °C bevorzugt. Deshalb habe ich für Dich diesen Weinkühlschrank Vergleich
zusammengestellt. Aus dem großen Weinkühlschrank Angebot habe ich fünf der besten Weinkühlschrank und
meistgekauften Modelle herausgesucht und in einer Tabelle miteinander verglichen.

Wie lässt sich Wein am besten lagern? Und wann genießt man welchen
Wein?
Der CASO WineDuett 21 bietet seinem Nutzer gleich zwei Kühlsysteme, wobei wir auf dieses Thema im weiteren
Verlauf des Testbericht genauer eingehen werden. Die Größe ist auch optimal für einen "normalen" Haushalt
reicht das Gerät völlig aus, wir bekommen ausreichend Rot-und Weißwein unter. CASO WineMaster 38 - für ein
optimales Langzeitklima für Ihre gute Weine. Dank des vibrationsarmen Kompressors und besonderer
Stoßdämpfer lässt der WineMaster Ihrem Wein die Ruhe, die er zum Lagern braucht. Die Fronttür ist aus Glas und
ein in der Mitte angebrachtes Bedienfeld hilft bei der richtigen Temperaturwahl.

Wie viel Wasserdampf in der Luft existiert, wird durch die Luftfeuchtigkeit definiert. Für anspruchsvolle
Weinliebhaber sind exklusive Weinlagerschränke erhältlich, die mehrere tausend Euro kosten.

Weinschrank Vergleich
Lagerst Du die Weine im Kühlschrank stets nur wenige Tage oder Wochen, ist dieser Faktor nicht ganz so wichtig.
Weißweine werden in der Regel zwischen 11 und 14 Grad gelagert. Je nach Modell verfügt der Weinkühlschrank
über eine, zwei oder drei Temperaturzonen. Lagerst Du verschiedene Arten von Weinen, sind mindestens zwei
Temperaturzonen ein Muss. Trinkst du lediglich eine Sorte Wein, reicht eine Temperaturzone vollkommen aus.