Sie sind auf Seite 1von 1

Wichtige Abkürzungen für Telc-Deutsch-Pflege

amb. = ambulant
Med. = Medikament
T = Temperatur

stat. = stationär
Tbl. = Tablette
C = Celsius

chron. = chronisch
Trpf. = Tropfen
10º = Grad

ak. = akut
Inf. = Infusion
10ºC = 10 Grad Celcius

klin. = klinisch
mg = Milligramm

med. = medizinisch
stdl. = stündlich
ml = Milliliter

tgl. = täglich

ITS = Intensivstation
wö./wl. = wöchentlich
DK = Dauerkatheter

ÜW = Überweisung
b.B. = bei Bedarf
Kath. = Katheter

U./ Unt. = Untersuchung


ÄVO = auf ärztliche Anordnung
OP = Operation

Aufn. = Aufnahme
POT = postoperativer Tag

Entl. = Entlassung
post. = posterior
BE = Blutentnahme

ant. = anterior
DM = Diabetes Mellitus

Bef. = Befund
i.v. = intravenös
EKG = Elektrokardiogramm

o.B. = ohne Befund


p.o. = orale Gabe
KU = Körperliche Untersuchung

o.p.B. = ohne pathologischen Befund


s.c. = subcutan
ReHa = Rehabilitation

Diagn. = Diagnose
i.m. = intramuscular
Rö = Röntgen

DD = Differentialdiagnose
s.l. = sublingual
Ther. = Therapie

V.a. = Verdacht auf

Z.n. = Zustand nach


i.N. = im Normbereich
RR = Blutdruck

AZ = Allgemeinzustand
UAW = unerwünschte Arzeneimittelwirkung
BD = Blutdruck

WW = Wechselwirkung
BB = Blutbild

bzw. = beziehungsweise
NW = Nebenwirkung
BBGR = großes Blutbild

ggf. = gegebenenfalls
BZ = Blutzucker

ca. = circa
m. = männlich
MS = Multiple Sklerose

usw. = und so weiter


w. = weiblich
Frakt. = Fraktur

etw. = etwa
SAS = Schlaf-Apnoe-Syndrom

vgl. = vergleiche
PFK = Pflegefachkraft
SHF = Schenkelhalsfraktur

u.a. = unter anderem


PK = Pflegekraft
SHT = Schädel-Hirn-Trauma

inkl. = inklusive
PP = Pflegepersonal
EKG, MRSA, PEG, …

ca. = circa
MDK = Medizinischer Dienst Krankenhaus

geb. = geboren
MTA = Medizinisch Technischer Assistent
FEM = Freiheitsentziehende Maßnahmen

evtl. = eventuell
PDL = Pfelgedienstleitung
Hz = Handzeichen

Erw. = Erwachsene
ATL = Aktivitäten des täglichen Lebens

Ki = Kind(er)

Pat. = Patient

Bedeutung Synonyme

B = Beobachtung (beobachten) Überwachung (überwachen), Observation (observieren), 



Beaufsichtigung (beaufsichtigen), Achten auf, Begleitung (begleiten)

U = Unterstützung (unterstützen) Hilfestellung bieten, bei der Durchführung helfen, Dinge anreichen

TÜ = Teilübernahme teilweise Übernahme (übernehmen), teilweise Hilfe (helfen), 



zum Teil helfen

vÜ = vollständige Übernahme volle Übernahme (übernehmen), (vollständige Hilfe), 



komplett übernehmen

A = Anleitung Sagen und Zeigen, evtl. Beratung (beraten), evtl. Führung (führen), 

evtl. Orientierung (orientieren),