Sie sind auf Seite 1von 2

RUHR-UNIVERSITÄT BOCHUM / ZFA

Bereich Deutsch als Fremdsprache | TestDaF-Zentrum


Studienvorbereitende Intensivkurse | B1

Temporalsätze III: Nachzeitigkeit (bevor)

Theorie

Ich esse. Vorher wasche ich mir die Hände.


Bevor ich esse, wasche ich mir die Hände.
Sie ging schlafen. Vorher putzte sie sich die Zähne.
Bevor sie schlafen ging, putzte sie sich die Zähne.
Er ist nach Hause gegangen. Vorher hat er noch schnell eingekauft.
Bevor er nach Hause gegangen ist, hat er noch schnell eingekauft.

Das Geschehen des Nebensatzes liegt nach dem Geschehen des Hauptsatzes.

Üben

Aufgabe 1. Bilden Sie Temporalsätze mit „bevor“!


a. Ali ist nach Deutschland gekommen. Vorher musste er Deutsch lernen.
→ Bevor Ali nach Deutschland gekommen ist, musste er Deutsch lernen.
b. Wir sind nach Hamburg gefahren. Wir haben (vorher) eine Fahrkarte gekauft.

c. Zuerst muss man viel Geld sparen. Dann kann man sich ein Haus kaufen.

d. Zuerst musste ich lange auf mein Visum warten. Dann konnte ich nach Deutschland fliegen.

Hinweis: „Bevor“-Sätze als Temporalangabe im HS: „“vor“ + Nominalisierung im DATIV


Der verbale Nebensatz wird durch die Präp. „vor“ und einem Nomen im Dativ ersetzt.
Beispiel: Vor der Hochzeit war sie viel glücklicher. Vor der Reparatur fuhr mein Auto besser.
Vor dem Essen wäscht man sich die Hände.
Hierzu später mehr ☺

Temporalsätze IV: Zeiträume mit a) „seit / seitdem“


Theorie

Meine Schwester hat geheiratet / ist verheiratet. Sie besucht uns (seit ihrer Heirat) nur noch selten.
Seitdem meine Schwester geheiratet hat, besucht sie uns nur noch selten.
Seitdem meine Schwester verheiratet ist, besucht sie uns nur noch selten.

Das Geschehen hat in der Vergangenheit begonnen und geht bis in die Gegenwart.
Es wird eine Zeitraum beschrieben. Seit und seitdem werden synonym verwendet.

Achtung: „seit“ ist auch eine Temporalangabe:

Hinweis: Seitdem-Sätze als Temporalangabe im HS: „seit“ + Nominalisierung im DATIV


Der verbale Nebensatz wird durch die Präp. „seit“ und einem Nomen im Dativ ersetzt.
Beispiel: Seit der Hochzeit ist sie viel glücklicher. Nach der Reparatur fährt mein Auto nicht mehr
richtig.
Hierzu später mehr ☺

K1 | Studienvorb. Intensivkurs B1 – Übungen zu Temporalsätzen 3 – bevor/seitdem/ bis Quelle: Clamer/Heilmann:


Übungsgrammatik für die Grundstufe. Liebaug-Dartmann 2001, S. 112 u. 114 (leicht verändert/ergänzt)
RUHR-UNIVERSITÄT BOCHUM / ZFA
Bereich Deutsch als Fremdsprache | TestDaF-Zentrum
Studienvorbereitende Intensivkurse | B1

Üben

Aufgabe 2. Bilden Sie Temporalsätze mit „seitdem“!


a. Meine Eltern leben auf dem Lande. Sie sind viel zufriedener.
→ Seitdem meine Eltern auf dem Land leben, sind sie viel zufriedener.
b. Sie ist nach Deutschland gekommen. Sie lernt Deutsch.

c. Er ist verheiratet. Er ist sehr glücklich.

d. Jan hat einen neuen Job. Er hat öfters gute Laune.

Temporalsätze IV: b) Zeiträume mit „bis“


Theorie

Bis zur Abfahrt des Zuges sind es noch fünf Minuten.


Bis der Zug abfährt, sind es noch fünf Minuten.

Das Geschehen des Nebensatzes liegt nach dem Geschehen des Hauptsatzes und ist auch der
Endpunkt des Hauptgeschehens. Es wird ein Zeitraum beschrieben.

Üben

Aufgabe 3. Bilden Sie Temporalsätze mit „bis“!


a. Sie hat mich oft angerufen. Sie hat mich (schließlich) erreicht.
→ Sie hat mich oft angerufen, bis sie mich (schließlich) erreicht hat.

b. Sie findet bald eine eigene Wohnung. Sie wohnt bis dahin bei einem Freund.

c. Bis zum Beginn der Ferien müssen wir noch viel lernen.

d. Ich bleibe bis zum Abschluss meines Kurses in Bochum.

K1 | Studienvorb. Intensivkurs B1 – Übungen zu Temporalsätzen 3 – bevor/seitdem/ bis Quelle: Clamer/Heilmann:


Übungsgrammatik für die Grundstufe. Liebaug-Dartmann 2001, S. 112 u. 114 (leicht verändert/ergänzt)