Sie sind auf Seite 1von 8

WIE SIE EINEN

PLATZ AM GROSSEN
TISCH BEKOMMEN

5 SCHRITTE DIE HR-MANAGER UNTERNEHMEN


KÖNNEN, UM AN DEN GROSSEN TISCH ZU KOMMEN
RICHTEN SIE IHR HANDELN AN DIE
STRATEGIE
WERDEN SIE IMDES UNTERNEHMENS
UNTERNEHMEN ALS EXPERTE
AUS.
FÜR TALENTMANAGEMENT ANGESEHEN!

Zeigen Sie, das Sie verstehen, wie das


Unternehmen ihr Geld verdient, wie
Organisationen einzelner Abteilungen
zum Erfolg beiträgt und welcher
Wettbewerbsvorteil der Aufbau neuer
Abteilungen mit A-Playern mit sich
bringt.
FINDEN SIE DIE WERTVOLLSTEN
10% IN IHREN ABTEILUNGEN.

Stellen Sie einen „Face Seeker“ ein, der die besten 10%
hervorhebt. Organisieren Sie ein externes Projekt, an dem die A-
Player mitarbeiten, um die Organisation der Abteilungen zu
verbessern.
SITUATIVE BEWERTUNG
DURCH MITARBEITER.

Der einzige Weg, um aus dem Fach- und Führungskräftemangel herauszukommen, kann in der
Fähigkeit eines Unternehmens liegen, seine loyalen Mitarbeiter dazu zu bewegen, faktisch seine
Personalabteilung zu werden. ANDRE DIECKSCHULTE, GF, MISSIPPI MANAGEMENT

Missippi Management® entwickelte diese Methodik zum


Verständnis der Mitarbeiterzufriedenheit. Wie
wahrscheinlich ist es auf einer Skala von 0 bis 100, dass Ihre
Mitarbeiter Ihre Marke oder Arbeitsplatz
weiterempfehlen würden? Das ist es, genau diese Worte.
Ganz einfach. Prägnant. Eindrucksvoll.

Nutzen Sie die Erkenntnisse des SBdM I zu Gunsten der


Employee experience Ihrer Mitarbeiter und optimieren das
Mitarbeitererlebnis.
Diese Methode ermöglicht es Ihnen eine Wertung zu berechnen, die die
Loyalität Ihrer Mitarbeiter zu Ihrem Unternehmen, Arbeitsplatz oder
Führungsverhalten darstellt. Würden Ihre Mitarbeiter sich nach Abgang
erneut bewerben oder Ihr Unternehmen weiterempfehlen?

Diese Methode wird ganz einfach berechnet, indem man die Anzahl der
Dotanten (Mitarbeiter), die mit Ja stimmten, diese subtrahiert durch die
Gesamtzahl der Befragten und diese Zahl mit 100 multipliziert. Die sich
daraus ergebende Punktzahl liegt zwischen 0 und 100. Dabei Punktzahlen
über 50 als ausgezeichnet gelten. Das Ergebnis dient dazu, die
Gesamtzufriedenheit der Mitarbeiter mit dem Arbeitsplatz, der Marke oder
dem Unternehmen zu messen.

Fragebogen anonym, aber Angabe der Abteilung notwendig, um


Maßnahmen abzuleiten.

Zum Beispiel: Nehmen wir an, Sie haben 300 Antworten auf Ihre SBdM-
Umfrage erhalten. Von diesen Punktzahlen:

210 Personen lieferten ein positives Feedback.


75 Personen lieferten ein negatives Feedback.
15 Personen enthielten sich.

(210-75) / 300 x100 = 45 Punkte.

Ergebnis: Verbesserungspotenzial vorhanden, da Punktzahl < 50.


IHRE PROJEKTE PLANEN

Zwischen Urlaubsspaß und Arbeit kann es viel


Gemeinsames geben. Ihr Einsatz kann zu
überwältigen Dingen führen. Für die größeren
Projekte sollten Sie einen Projektplan erstellen.
Teilen Sie die Arbeit in kleinere Abschnitte auf und
legen Sie Fälligkeitstermine fest. Das wird Ihnen
helfen, der Arbeit immer einen Schritt voraus zu
sein.
MACHEN SIE AUS IHRER
KOSTENSTELLE EIN PROFIT-
CENTER
HR Leiter müssen VG qualifizierter durchführen.

Wir nehmen an, Sie haben am Freitag ein VG für die


Position als SCM Manager vereinbart. Für das
Gespräch veranschlagen Sie drei Stunden. Sie
selbst und zwei weitere Leiter nehmen an diesem
Gespräch teil.

Teilen Sie dieses Gespräch in drei Phasen auf.


Jeder Leiter bekommt eine Stunde Zeit sich mit
dem zukünftigen SCM Manager zu unterhalten.
Zwischenzeitlich haben Sie die Möglichkeit sich mit
den gewonnenen Informationen auseinander zu
setzen. Nach Ablauf des VG treffen Sie sich mit
ihren anderen zwei Kollegen und beraten sich über
eine Zusage oder Absage.
PERSONAL ORDERN

contact@missippimanagement.com

Das könnte Ihnen auch gefallen