Sie sind auf Seite 1von 48

APSOPUR® L11 Werkstoffdatenblatt L11

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe beige
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® L11–12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® L11–25
Rollen 1,5 m breit, 5,0 m lang H45 0.45

Streifen bis 1,5 m breit, bis 5,0 m lang H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 0,011 N/mm² L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 0,016 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 0,5 N/mm2


(seltene, kurzfristige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 0,025 – 0,17 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 0,15 – 0,38 N/mm 2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,28 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 1,6% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 0,31 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 220% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 1,2 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,7 [-] Stahl (trocken)
0,8 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 14 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 34% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 49% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® L11 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


0.02
APSOPUR® L11 in Anlehnung an
Pressung [N/mm 2]

0.018 12 mm DIN EN 826 zwischen zwei


25 mm ebenen Lastplatten.
0.016
Darstellung der 3. Belastung.

Lastbereich
dynamik
37 mm
0.014 50 mm Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.
0.012 Prüfung bei Raumtemperatur.
0,011 N/mm2
0.01

Lastbereich
optimale
Formfaktor q = 3
0.008

0.006

0.004

0.002

0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls von


optimaler
optimale dynamik APSOPUR® L11 bei sinusförmiger
Lastbereich Lastbereich
Lastbereich Anregung um eine konstante Mittellast,
0.4
40 Hz Wegamplitude ± 0,25 mm.
E - Modul [N/mm 2 ]

Quasistatischer E-Modul als Tangenten­


10 Hz modul aus der Federkennlinie.
0.3 Messung in Anlehnung an DIN 53513.

Formfaktor q = 3

0.2
Quasistatisch

0.1
0.011 N/mm 2

0
0 0.004 0.008 0.012 0.016 0.02

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
L11

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen


0.02
eindimensionalen Feder-Masse-Schwinger
Pressung [N/mm 2]

unter Berücksichtigung der dynamischen


Steifigkeit von APSOPUR® L11 auf starrem
0.016
Untergrund.

Lastbereich
dynamik
12 mm

0.012 Formfaktor q = 3
25 mm 0.011 N/mm 2

Lastbereich
optimaler
0.008 37 mm

50 mm
0.004

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für


100
einen Ein-Massen-Schwinger auf starrem
Störfrequenz [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97%


90 Untergrund mit APSOPUR® L11.
- 25 dB/94%
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90%
70

60
- 15 dB/82%

50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%

30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
L11

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
bleibender Druckbelastung von
relative Einfederung [% der Dicke]

APSOPUR® L11.

Formfaktor q = 3
30

20

0.011 N/mm 2

10
0.007 N/mm 2

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com
APSOPUR® L18 Werkstoffdatenblatt L18

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe lavendel
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® L18 – 12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® L18 – 25
Rollen 1,5 m breit, 5,0 m lang H45 0.45

Streifen bis 1,5 m breit, bis 5,0 m lang H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 0,018 N/mm² L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 0,028 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 0,8 N/mm2


(seltene, kurzfristige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 0,05 – 0,25 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 0,25 – 0,55 N/mm 2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,25 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 2,0% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 0,4 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 220% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 2,0 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,7 [-] Stahl (trocken)
0,8 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 22 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 35% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 61% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® L18 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


0.035
APSOPUR® L18 in Anlehnung an
Pressung [N/mm 2]

12 mm
25 mm DIN EN 826 zwischen zwei
0.03
ebenen Lastplatten.
Darstellung der 3. Belastung.

Lastbereich
dynamik
37 mm
0.025
Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.
50 mm
Prüfung bei Raumtemperatur.
0.02

Formfaktor q = 3

optimaler
Lastbereich
0,018 N/mm²
0.015

0.01

0.005

0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls von


optimaler dynamik APSOPUR® L18 bei sinusförmiger
Lastbereich Lastbereich
0.7
Anregung um eine konstante Mittellast,
Wegamplitude ± 0,25 mm.
E - Modul [N/mm2]

Quasistatischer E-Modul als Tangenten­


0.6
modul aus der Federkennlinie.
40 Hz
Messung in Anlehnung an DIN 53513.
0.5
10 Hz

Formfaktor q = 3
0.4

0.3
Quasistatisch

0.2
0.018 N/mm2

0.1

0
0 0.005 0.01 0.015 0.02 0.025 0.03 0.035

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
L18

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen


0.035
eindimensionalen Feder-Masse-Schwinger
Pressung [N/mm 2]

unter Berücksichtigung der dynamischen


0.03
Steifigkeit von APSOPUR® L18 auf starrem
Untergrund.

Lastbereich
dynamik
12 mm
0.025

Formfaktor q = 3
0.02

25 mm

optimaler
Lastbereich
0.018 N/mm 2
0.015
37 mm

0.01 50 mm

0.005

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für


100
einen Ein-Massen-Schwinger auf starrem
Störfrequenz [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97%


90 Untergrund mit APSOPUR® L18.
- 25 dB/94%
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90%
70

60
- 15 dB/82%
50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%

30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
L18

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
bleibender Druckbelastung von
relative Einfederung [% der Dicke]

APSOPUR® L18.

30 Formfaktor q = 3

20

0.018 N/mm2

10
0.009 N/mm2

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com
APSOPUR® L28 Werkstoffdatenblatt L28

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe grün
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® L28–12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® L28–25
Rollen 1,5 m breit, 5,0 m lang H45 0.45

Streifen bis 1,5 m breit, bis 5,0 m lang H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 0,028 N/mm2 L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 0,04 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 0,9 N/mm2


(seltene, kurzzeitige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 0,08 – 0,50 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 0,35 – 0,75 N/mm 2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,22 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 2,3% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 0,5 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 180% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 2,1 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,7 [-] Stahl (trocken)
0,8 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 39 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 47% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 69% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® L28 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


0.05
APSOPUR® L28 in Anlehnung an
Pre s s u n g [N/m m 2]

DIN EN 826 zwischen zwei


12 mm 25 mm 37 mm ebenen Lastplatten.
0.04
50 mm Darstellung der 3. Belastung.

dyn am ik
Las t be re ich
Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.
0.03 Prüfung bei Raumtemperatur.
0,028 N/mm2

Las t be re ich
opt im ale r
Formfaktor q = 3
0.02

0.01

0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls von


optimaler dynamik
APSOPUR® L28 bei sinusförmiger
Lastbereich Lastbereich Anregung um eine konstante Mittellast,
1
E - Modul [N/mm3]

Wegamplitude ± 0,25 mm.


Quasistatischer E-Modul als Tangenten­
modul aus der Federkennlinie.
0.8
40 Hz Messung in Anlehnung an DIN 53513.
10 Hz

Formfaktor q = 3
0.6

Quasistatisch

0.4

0.2
0.028 N/mm 2

0
0 0.01 0.02 0.03 0.04 0.05

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
L28

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen eindimensi-


0.05
onalen Feder-Masse-Schwinger unter Be-
Pressung [N/mm 2]

rücksichtigung der dynamischen Steifigkeit


von APSOPUR® L28 auf starrem Untergrund.
0.04

Lastbereich
dynamik
Formfaktor q = 3
12 mm
0.03

0.028 N/mm 2

Lastbereich
optimaler
25 mm

0.02
37 mm

50 mm
0.01

0
5 10 15 20 25
Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für einen


100
Störfrequenz [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97%


Ein-Massen-Schwinger auf starrem Unter-
90 grund mit APSOPUR® L28.
- 25 dB/94%
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90%
70

60
- 15 dB/82%

50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%

30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
L28

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
bleibender Druckbelastung von
relative Einfederung [% der Dicke]

APSOPUR® L28.

Formfaktor q = 3
30

20

0.028 N/m2

10

0.014 N/m 2

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com
APSOPUR® L42 Werkstoffdatenblatt L42

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe gelb
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® L42 – 12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® L42 – 25
Rollen 1,5 m breit, 5,0 m lang H45 0.45

Streifen bis 1,5 m breit, bis 5,0 m lang H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 0,042 N/mm² L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 0,062 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 1,2 N/mm2


(seltene, kurzfristige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 0,21 – 0,8 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 0,60 – 1,05 N/mm 2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,2 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 3,2% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 0,9 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 210% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 4,5 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,7 [-] Stahl (trocken)
0,8 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 63 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 38% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 70% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® L42 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


0.08
APSOPUR® L42 in Anlehnung an
Pressung [N/mm 2]

0.07
12 mm 25 mm DIN EN 826 zwischen zwei
37 mm
ebenen Lastplatten.
0.06 Darstellung der 3. Belastung.

dynamik
Lastbereich
50 mm
Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.
0.05
Prüfung bei Raumtemperatur.

0.04

Lastbereich
Formfaktor q = 3

optimaler
0,042 N/mm2

0.03

0.02

0.01

0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls von


optimaler dynamik
APSOPUR® L42 bei sinusförmiger
Lastbereich Lastbereich Anregung um eine konstante Mittellast,
1.5
Wegamplitude ± 0,25 mm.
E - Modul [N/mm2 ]

Quasistatischer E-Modul als Tangenten­


modul aus der Federkennlinie.
1.2
Messung in Anlehnung an DIN 53513.
40 Hz
10 Hz
Formfaktor q = 3
0.9
Quasistatisch

0.6

0.3
0.042 N/mm2

0
0 0.01 0.02 0.03 0.04 0.05 0.06 0.07 0.08

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
L42

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen


0.08
eindimensionalen Feder-Masse-Schwinger
Pressung [N/mm 2]

0.07 unter Berücksichtigung der dynamischen


Steifigkeit von APSOPUR® L42 auf starrem
0.06 Untergrund.

Lastbereich
dynamik
12 mm
0.05 Formfaktor q = 3

0.04

Lastbereich
optimaler
25 mm 0.042 N/mm 2

0.03
37 mm

0.02 50 mm

0.01

0
5 10 15 20 25
Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für


100
einen Ein-Massen-Schwinger auf starrem
Störfrequenz [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97 %


90 Untergrund mit APSOPUR® L42.
- 25 dB/94 %
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90 %
70

60
- 15 dB/82%
50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%
30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
L42

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
bleibender Druckbelastung von
relative Einfederung [% der Dicke]

APSOPUR® L42.

30 Formfaktor q = 3

20

0.042N/mm 2

10
0.021N/mm 2

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com
APSOPUR® L55 Werkstoffdatenblatt L55

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe hellblau
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® L55 – 12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® L55 – 25
Rollen 1,5 m breit, 5,0 m lang H45 0.45

Streifen bis 1,5 m breit, bis 5,0 m lang H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 0,055 N/mm² L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 0,08 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 2 N/mm2


(seltene, kurzfristige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 0,28 – 0,75 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 0,68 – 1,25 N/mm 2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,18 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 3,4% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 1,2 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 240% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 4,8 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,6 [-] Stahl (trocken)
0,75 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 82 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 44% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 72% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® L55 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


0.1
APSOPUR® L55 in Anlehnung an
Pressung [N/mm 2]

37 mm
12 mm 25 mm DIN EN 826 zwischen zwei
50 mm
ebenen Lastplatten.
0.08
Darstellung der 3. Belastung.

dynamik
Lastbereich
Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.
0.06 Prüfung bei Raumtemperatur.
0,055 N/mm 2

Lastbereich
optimaler
Formfaktor q = 3
0.04

0.02

0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls von


optimaler dynamik APSOPUR® L55 bei sinusförmiger
Lastbereich Lastbereich Anregung um eine konstante Mittellast,
2
Wegamplitude ± 0,25 mm.
E - Modul [N/mm2]

Quasistatischer E-Modul als Tangenten­


modul aus der Federkennlinie.
Messung in Anlehnung an DIN 53513.

40 Hz
10 Hz
Formfaktor q = 3

Quasistatisch
0.055 N/mm 2

0
0 0.02 0.04 0.06 0.08 0.1

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
L55

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen


0.1 eindimensionalen Feder-Masse-Schwinger
Pressung [N/mm 2]

unter Berücksichtigung der dynamischen


Steifigkeit von APSOPUR® L55 auf starrem
0.08
Untergrund.

Lastbereich
dynamik
12 mm

Formfaktor q = 3
0.06

0.055 N/mm 2

optimaler
Lastbereich
25 mm
0.04

37 mm
0.02 50 mm

0
5 10 15 20 25
Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für


100 einen Ein-Massen-Schwinger auf starrem
Störfrequenz [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97%


90 Untergrund mit APSOPUR® L55.
- 25 dB/94%
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90%
70

60
- 15 dB/82%
50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%
30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
L55

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
bleibender Druckbelastung von
relative Einfederung [% der Dicke]

APSOPUR® L55.

30 Formfaktor q = 3

20

0.055 N/mm 2

10
0.028 N/mm2

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com
APSOPUR® H11 Werkstoffdatenblatt H11

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe rosa
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® H11–12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® H11–25
Platten 1,5 m lang, Sonderlängen möglich H45 0.45

1,0 m breit H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 0,11 N/mm² L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 0,16 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 3 N/mm2


(seltene, kurzfristige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 0,65 – 1,5 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 1,2 – 2,0 N/mm2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,17 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 3,9% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 1,5 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 220% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 6,0 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,7 [-] Stahl (trocken)
0,8 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 170 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 57% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 68% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® H11 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


0.2
APSOPUR® H11 in Anlehnung an
P re s s u n g [N/m m 2]

DIN EN 826 zwischen zwei


12 mm 25 mm 37 mm 50 mm
ebenen Lastplatten.
0.16
Darstellung der 3. Belastung.

dyn am ik
L as t be re ich
Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.
0.12 Prüfung bei Raumtemperatur.
0,11 N/mm 2

opt im ale r
L as t be re ich
Formfaktor q = 3
0.08

0.04

0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls


optimaler
von APSOPUR® H11 bei sinusförmiger
dynamik
Lastbereich Lastbereich Anregung um eine konstante Mittellast,
3
Wegamplitude ± 0,25 mm.
E - Modu l [N/m m 2]

Quasistatischer E-Modul als Tangenten­


modul aus der Federkennlinie.
Messung in Anlehnung an DIN 53513.
40 Hz
2 10 Hz
Formfaktor q = 3

Quasistatisch

1
0.11 N/m m 2

0
0 0.04 0.08 0.12 0.16 0.2

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H11

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen


0.2 eindimensionalen Feder-Masse-Schwinger
P re s s u n g [N/m m 2]

unter Berücksichtigung der dynamischen


12 mm Steifigkeit von APSOPUR® H11 auf starrem
0.16
Untergrund.

dyn am ik
L as t be re ich
Formfaktor q = 3
0.12

25 mm 0.11 N/mm 2

opt im ale r
L as t be re ich
0.08
37 mm

50 mm
0.04

0
5 10 15 20 25
Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für


100
einen Ein-Massen-Schwinger auf starrem
S t örfre qu e n z [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97%


90 Untergrund mit APSOPUR® H11.
- 25 dB/94%
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90%
70

60
- 15 dB/82%
50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%
30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H11

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
bleibender Druckbelastung von
re lat iv e E in fe de ru n g [% de r D ick e ]

APSOPUR® H11.

30 Formfaktor q = 3

20

0.11 N/mm 2

10
0.055 N/mm2

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com
APSOPUR® H22 Werkstoffdatenblatt H22

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe dunkelgrün
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® H22 –12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® H22 –25
Platten 1,5 m lang, Sonderlängen möglich H45 0.45

1,0 m breit H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 0,22 N/mm² L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 0,32 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 4 N/mm2


(seltene, kurzfristige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 1,07 – 2,5 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 2,2 – 3,7 N/mm2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,15 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 4,2% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 2,4 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 240% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 9,3 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,7 [-] Stahl (trocken)
0,8 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 330 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 60% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 61% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® H22 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


0.4
APSOPUR® H22 in Anlehnung an
P re s s u n g [N/m m 2]

DIN EN 826 zwischen zwei


12 mm 25 mm 37 mm
ebenen Lastplatten.
50 mm
Darstellung der 3. Belastung.

L as t be re ich
dyn am ik
0.3

Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.
Prüfung bei Raumtemperatur.
0,22 N/mm 2

opt im ale r
L as t be re ich
0.2
Formfaktor q = 3

0.1

0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls von


optimaler dynamik APSOPUR® H22 bei sinusförmiger
Lastbereich Lastbereich Anregung um eine konstante Mittellast,
5
Wegamplitude ± 0,25 mm.
E - Modu l [N/m m 2]

Quasistatischer E-Modul als Tangenten­


modul aus der Federkennlinie.
4
Messung in Anlehnung an DIN 53513.
40 Hz
10 Hz

3
Formfaktor q = 3
Quasistatisch

1
0.22 N/m m2

0
0 0.15 0.3 0.45

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H22

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen


0.4 eindimensionalen Feder-Masse-Schwinger
P re s s u n g [N/m m 2]

unter Berücksichtigung der dynamischen


12 mm Steifigkeit von APSOPUR® H22 auf starrem
Untergrund.

dyn am ik
L as t be re ich
0.3

25 mm
Formfaktor q = 3
0.22 N/mm2

opt im ale r
L as t be re ich
0.2
37 mm

50 mm
0.1

0
5 10 15 20 25
Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für


100 einen Ein-Massen-Schwinger auf starrem
S t örfre qu e n z [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97%


90 Untergrund mit APSOPUR® H22.
- 25 dB/94%
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90%
70

60
- 15 dB/82%
50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%
30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H22

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
bleibender Druckbelastung von
re lat iv e E in fe de ru n g [% de r D ick e ]

APSOPUR® H22.

30 Formfaktor q = 3

20

0.22 N/mm 2

10
0.11 N/mm2

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com
APSOPUR® H30 Werkstoffdatenblatt H30

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe hellorange
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® H30 –12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® H30 –25
Platten 1,5 m lang, Sonderlängen möglich H45 0.45

1,0 m breit H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 0,30 N/mm² L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 0,42 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 4,5 N/mm2


(seltene, kurzfristige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 3,6 – 5,0 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 5,1 – 6,3 N/mm2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,14 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 4,4% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 2,9 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 210% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 14,1 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,6 [-] Stahl (trocken)
0,7 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 620 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 58% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 50% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® H30 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


0.6
APSOPUR® H30 in Anlehnung an
P re s s u n g [N/m m 2]

DIN EN 826 zwischen zwei


12 mm 25 mm 37 mm 50 mm
0.5 ebenen Lastplatten.
Darstellung der 3. Belastung.
0.4
Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.

L as t bereich
dynamik
Prüfung bei Raumtemperatur.

0.3
0,30 N/mm2 Formfaktor q = 3

Las t bereich
opt im aler
0.2

0.1

0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls


optimaler dynamik
von APSOPUR® H30 bei sinusförmiger
Lastbereich Lastbereich Anregung um eine konstante Mittellast,
10
Wegamplitude ± 0,25 mm.
E - Modu l [N/mm 2]

Quasistatischer E-Modul als Tangenten­


modul aus der Federkennlinie.
8
Messung in Anlehnung an DIN 53513.

40 Hz
Formfaktor q = 3
6 10 Hz

Quasistatisch

2
0.30 N/mm2

0
0 0.2 0.4 0.6

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H30

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen


0.6
eindimensionalen Feder-Masse-Schwinger
P re s s u n g [N/m m 2]

unter Berücksichtigung der dynamischen


12 mm
0.5 Steifigkeit von APSOPUR® H30 auf starrem
Untergrund.
0.4

L as t bereich
dynam ik
Formfaktor q = 3
25 mm
0.3
0.30 N/mm2

opt im aler
Las t bereich
37 mm
0.2
50 mm

0.1

0
5 10 15 20 25
Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für


100
einen Ein-Massen-Schwinger auf starrem
S t örfre qu e n z [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97%


90 Untergrund mit APSOPUR® H30.
- 25 dB/94%
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90%
70

60
- 15 dB/82%
50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%
30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H30

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
bleibender Druckbelastung von
re lat iv e E in fe de ru n g [% de r D ick e ]

APSOPUR® H30.

30 Formfaktor q = 3

20

0.30 N/mm 2
10
0.15 N/mm 2

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com
APSOPUR® H45 Werkstoffdatenblatt H45

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe dunkelblau
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® H45 –12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® H45 –25
Platten 1,5 m lang, Sonderlängen möglich H45 0.45

1,0 m breit H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 0,45 N/mm² L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 0,62 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 5 N/mm2


(seltene, kurzfristige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 4,2 – 5,7 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 6,8 – 10,0 N/mm 2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,12 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 6,2% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 3,6 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 230% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 18,5 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,6 [-] Stahl (trocken)
0,7 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 840 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 58% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 44% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® H45 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


0.9
APSOPUR® H45 in Anlehnung an
P re s s u n g [N/m m 2]

0.8 DIN EN 826 zwischen zwei


12 mm 25 mm 37 mm 50 mm
ebenen Lastplatten.
0.7 Darstellung der 3. Belastung.
Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.
0.6

L as t be re ich
dyn am ik
Prüfung bei Raumtemperatur.
0.5

0,45 N/mm2 Formfaktor q = 3

opt im ale r
L as t be re ich
0.4

0.3

0.2

0.1

0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls


optimaler dynamik
von APSOPUR® H45 bei sinusförmiger
Lastbereich Lastbereich Anregung um eine konstante Mittellast,
12
Wegamplitude ± 0,25 mm.
E - Modu l [N/m m 2]

Quasistatischer E-Modul als Tangenten­


modul aus der Federkennlinie.
Messung in Anlehnung an DIN 53513.

8 40 Hz
10 Hz Formfaktor q = 3

Quasistatisch

4
0.45 N/m m 2

0
0 0.1 0.2 0.3 0.4 0.5 0.6 0.7 0.8 0.9

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H45

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen


0.9
eindimensionalen Feder-Masse-Schwinger
P re s s u n g [N/m m 2]

0.8 unter Berücksichtigung der dynamischen


Steifigkeit von APSOPUR® H45 auf starrem
0.7 12 mm
Untergrund.
0.6

dyn am ik
L as t be re ich L as t be re ich
Formfaktor q = 3
0.5
25 mm
0.45 N/mm 2

opt im ale r
0.4
37 mm
0.3 50 mm

0.2

0.1

0
5 10 15 20 25
Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für


100
einen Ein-Massen-Schwinger auf starrem
S t örfre qu e n z [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97%


90 Untergrund mit APSOPUR® H45.
- 25 dB/94%
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90%
70

60
- 15 dB/82%
50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%

30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H45

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
re lat iv e E in fe de ru n g [% de r D icke ]

bleibender Druckbelastung von


APSOPUR® H45.

30 Formfaktor q = 3

20

0.45 N/mm 2

10 0.225 N/mm 2

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com
APSOPUR® H60 Werkstoffdatenblatt H60

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe rot
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® H60 –12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® H60 –25
Platten 1,5 m lang, Sonderlängen möglich H45 0.45

1,0 m breit H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 0,60 N/mm² L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 0,85 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 6 N/mm2


(seltene, kurzfristige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 5,5 – 7,8 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 7,9 – 13,0 N/mm 2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,11 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 4,8% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 4,0 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 210% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 19 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,6 [-] Stahl (trocken)
0,7 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 1050 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 59% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 39% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® H60 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


1.2
APSOPUR® H60 in Anlehnung an
P re s s u n g [N/m m 2]

DIN EN 826 zwischen zwei


37 mm 50 mm
1
12 mm 25 mm
ebenen Lastplatten.
Darstellung der 3. Belastung.
Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.

L as t bereich
dynamik
0.8
Prüfung bei Raumtemperatur.

0.6
0,60 N/mm2 Formfaktor q = 2,5

opt im aler
Las t bereich
0.4

0.2

0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls


optimaler dynamik von APSOPUR® H60 bei sinusförmiger
Lastbereich Lastbereich Anregung um eine konstante Mittellast,
16
Wegamplitude ± 0,25 mm.
E - Modu l [N/m m 2]

Quasistatischer E-Modul als Tangenten­


modul aus der Federkennlinie.
12 Messung in Anlehnung an DIN 53513.

40 Hz Formfaktor q = 2,5
10 Hz

8 Quasistatisch

4
0.60 N/m m 2

0
0 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H60

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen


1.2
eindimensionalen Feder-Masse-Schwinger
P re s s u n g [N/m m 2]

unter Berücksichtigung der dynamischen


1 Steifigkeit von APSOPUR® H60 auf starrem
12 mm
Untergrund.

L as t bereich
dynam ik
0.8
Formfaktor q = 2,5
25 mm
0.6
0.60 N/mm 2

opt im aler
Las t bereich
37 mm
0.4
50 mm

0.2

0
5 10 15 20 25
Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für


100 einen Ein-Massen-Schwinger auf starrem
S t örfre qu e n z [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97%


90 Untergrund mit APSOPUR® H60.
- 25 dB/94%
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90%
70

60
- 15 dB/82%
50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%
30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H60

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
re lat iv e E in fe de ru n g [% de r D icke ]

bleibender Druckbelastung von


APSOPUR® H60.

30 Formfaktor q = 2,5

20

0.60 N/mm2

10
0.30 N/mm2

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com
APSOPUR® H85 Werkstoffdatenblatt H85

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe braun
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® H85 –12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® H85 –25
Platten 1,5 m lang, Sonderlängen möglich H45 0.45

1,0 m breit H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 0,85 N/mm² L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 1,20 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 7 N/mm2


(seltene, kurzfristige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 8,3 – 9,6 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 11,0 – 16,5 N/mm 2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,10 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 7,9% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 4,6 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 230% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 20 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,6 [-] Stahl (trocken)
0,75 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 1241 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 58% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 35% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® H85 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


1.5
APSOPUR® H85 in Anlehnung an
P re s s u n g [N/m m 2]

12 mm 25 mm 37 mm 50 mm DIN EN 826 zwischen zwei


ebenen Lastplatten.
1.2
Darstellung der 3. Belastung.

L as t be re ich
dyn am ik
Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.
0.9
Prüfung bei Raumtemperatur.
0,85 N/mm2

opt im ale r
L as t be re ich
Formfaktor q = 2.5
0.6

0.3

0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls


optimaler
von APSOPUR® H85 bei sinusförmiger
dynamik
Lastbereich Lastbereich Anregung um eine konstante Mittellast,
20
Wegamplitude ± 0,25 mm.
E - Modu l [N/m m 2]

Quasistatischer E-Modul als Tangenten­


modul aus der Federkennlinie.
16
Messung in Anlehnung an DIN 53513.

30 Hz Formfaktor q = 2.5
12 10 Hz

Quasistatisch

4
0.85 N/m m 2

0
0 0.3 0.6 0.9 1.2 1.5

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H85

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen


1.5 eindimensionalen Feder-Masse-Schwinger
P re s s u n g [N/m m 2]

12 mm unter Berücksichtigung der dynamischen


Steifigkeit von APSOPUR® H85 auf starrem
1.2
25 mm Untergrund.

dyn am ik
L as t be re ich
Formfaktor q = 2.5
0.9
37 mm 0.85 N/mm 2

opt im ale r
L as t be re ich
0.6
50 mm

0.3

0
5 10 15 20 25
Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für


100
einen Ein-Massen-Schwinger auf starrem
S t örfre qu e n z [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97%


90 Untergrund mit APSOPUR® H85.
- 25 dB/94%
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90%
70

60
- 15 dB/82%
50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%
30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
H85

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
bleibender Druckbelastung von
re lat iv e E in fe de ru n g [% de r D icke ]

APSOPUR® H85.

30 Formfaktor q = 2.5

20
0.85 N/mm 2

0.45 N/mm 2
10

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com
APSOPUR® P250 Werkstoffdatenblatt P250

APSOPUR® APSOPUR® Typenreihe

Werkstoff gemischtzelliges PUR-Elastomer (Polyetherurethan) Statischer Einsatzbereich


Farbe orange
P250 2.50

Standard-Lieferformen, ab Lager H85 0.85

Dicke 12,5 mm bei APSOPUR® P250 –12


H60 0.60
25 mm bei APSOPUR® P250 –25
Platten 1,5 m lang, Sonderlängen möglich H45 0.45

1,0 m breit H30 0.30

Andere Abmessungen (auch Dicke) sowie Stanzteile, Formteile auf Anfrage


H22 0.22

H11 0.11

L 55 0.055
Einsatzbereich Druckbelastung

Statischer Einsatzbereich bis 2,50 N/mm² L 42 0.042

(statische Lasten)
L 28 0.028
Dynamikbereich bis 3,50 N/mm2
(statische und dynamische Lasten) L18 0.018

Lastspitzen bis 8 N/mm2


(seltene, kurzfristige Lasten) L11 0.011

0.001 0.01 0.1 1 10

Pressung [N/mm2 ]

Werkstoffeigenschaften Prüfverfahren Anmerkung

Statischer Elastizitätsmodul 25,5 – 31,3 N/mm2 EN 826* Tangentenmodul, siehe Grafik Elastizitätsmodul


Dynamischer Elastizitätsmodul 41,0 – 160,0 N/mm 2
DIN 53513 Abhängig von Frequenz, Last und Dicke,
siehe Grafik Elastizitätsmodul
Mechanischer Verlustfaktor 0,09 [-] DIN 53513* last-, amplituden- und frequenzabhängig
Druckverformungsrest 8,6% DIN EN ISO 1856* gemessen 30 min. nach Entlastung bei 50% Verformung/
23 °C nach 72 Stunden
Zugfestigkeit 6,9 N/mm2 DIN EN ISO 1798*
Reissdehnung 190% DIN EN ISO 1798*
Weiterreisswiderstand 34,5 N/mm DIN ISO 34-1*
Brandverhalten B2 [-] DIN 4102 normal entflammbar
E [-] DIN EN 13501
Gleitreibung 0,5 [-] Stahl (trocken)
0,6 [-] Beton (trocken)
Stauchhärte 3640 kPa DIN EN ISO 3386-2* Druckspannung bei 25% Verformung Prüfkörper h = 25 mm
Rückprallelastizität 55% DIN EN ISO 8307* dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
Kraftabbau 20% DIN EN 14904 dickenabhängig, Prüfkörper h = 25 mm
* Messung in Anlehnung an die jeweilige Norm

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
APSOPUR® P250 Werkstoffdatenblatt

Federkennlinie

Prüfung der Einfederung von


5.0
APSOPUR® P250 in Anlehnung an
P re s s u n g [N/m m 2]

DIN EN 826 zwischen zwei


12 mm 25 mm 37 mm 50 mm
ebenen Lastplatten.
4.0
Darstellung der 3. Belastung.
Belastungsgeschwindigkeit 20 Sekunden.

dyn am ik
L as t be re ich
3.0
Prüfung bei Raumtemperatur.
2.50 N/mm2
Formfaktor q = 1.25

opt im ale r
L as t be re ich
2.0

1.0

0.0
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Einfederung [mm]

Elastizitätsmodul

Verlauf des dynamischen E-Moduls


optimaler dynamik
von APSOPUR® P250 bei sinusförmiger
Lastbereich Lastbereich Anregung um eine konstante Mittellast,
180
Wegamplitude ± 0,25 mm.
E - Modu l [N/m m 2]

Quasistatischer E-Modul als Tangenten­


150 modul aus der Federkennlinie.
Messung in Anlehnung an DIN 53513.

120
Formfaktor q = 1.25

90

60 30 Hz

10 Hz
Quasistatisch
30
2.50 N/mm 2

0
0.0 1.0 2.0 3.0 4.0 5.0

Pressung [N/mm 2]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
P250

Eigenfrequenzen

Eigenfrequenzverläufe für einen


5.0
eindimensionalen Feder-Masse-Schwinger
P re s s u n g [N/m m 2]

unter Berücksichtigung der dynamischen


12 mm Steifigkeit von APSOPUR® P250 auf starrem
4.0
Untergrund.

dyn am ik
L as t be re ich L as t be re ich
3.0
Formfaktor q = 1.25
25 mm

2.50 N/mm2

opt im ale r
2.0
37 mm

50 mm
1.0

0.0
5 10 15 20 25
Eigenfrequenz des Systems [Hz]

Schwingungsisolation

Dargestellt ist die Isolierwirkung für


100 einen Ein-Massen-Schwinger auf starrem
S t örfre qu e n z [Hz]

- 40 db/99% - 35 dB/98% - 30 dB/97%


90 Untergrund mit APSOPUR® P250.
- 25 dB/94%
Parameter: Kraftübertragungsmass in dB,
80
Isolierwirkungsgrad in %.
- 20 dB/90%
70

60
- 15 dB/82%
50
- 10 dB/69%
40
- 5 dB/44%
30 0 dB/0%

20

10

0
5 10 15 20 25

Eigenfrequenz des Systems [Hz]

www.angst-pfister.com

APSOPUR ®
we catch your vibration
P250

Dauerstandverhalten

Verformungszunahme unter gleich


40
bleibender Druckbelastung von
re lat iv e E in fe de ru n g [% de r D ick e ]

APSOPUR® P250.

30 Formfaktor q = 1.25

2.50 N/mm 2

20

1.25 N/mm 2

10

0
1 10 100 1000 10000 100000
Dauer der Belastung [h]

Stand Januar 2014 www.angst-pfister.com


Alle Angaben und Daten beruhen auf unserem derzeitigen Wissensstand. Sie können als
Rechen- bzw. Richtwerte herangezogen werden, unterliegen üblichen Fertigungstoleranzen APSOPUR ®
und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Änderungen vorbehalten. we catch your vibration
Weitere Kennwerte auf Anfrage.

Schweiz Frankreich Niederlande


Angst + Pfister AG Angst + Pfister SA Angst + Pfister B.V.
Thurgauerstrasse 66, Postfach, CH-8052 Zürich Immeuble DELTAPARC Boerhaavelaan 19, NL-2713 HA Zoetermeer
Telefon +41 (0)44 306 61 11 93 avenue des Nations, FR-93420 Villepinte Telefon +31 (0)79 320 3700
Fax +41 (0)44 302 18 71 Telefon +33 (0)1 48 63 20 80 Fax +31 (0)79 320 3799
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Fax +33 (0)1 48 63 26 90 www.angst-pfister.com, nl@angst-pfister.com
www.angst-pfister.com, fr@angst-pfister.com
Angst + Pfister SA Belgien
Chemin de la Papeterie 1, CH-1290 Versoix Deutschland Angst + Pfister N.V. S.A.
Telefon +41 (0)22 979 28 00 Angst + Pfister GmbH Bedrijvencentrum Waasland Industriepark-West 75
Fax +41 (0)22 979 28 78 Schulze-Delitzsch-Strasse 38, DE-70565 Stuttgart BE-9100 Sint-Niklaas
www.angst-pfister.com, ch@angst-pfister.com Telefon +49 (0)711 48 999 2-0 Telefon +32 (0)3 778 0128
Fax +49 (0)711 48 999 2-2569 Fax +32 (0)3 777 8398
www.angst-pfister.com, de@angst-pfister.com www.angst-pfister.com, be @angst-pfister.com

Österreich China
Angst + Pfister Ges.m.b.H. Angst + Pfister Trade (Shanghai) Co. Ltd.
Floridsdorfer Hauptstrasse 1/E, AT-1210 Wien Rm 1402, West Tower, Zhong Rong Hengrui Building
Telefon +43 (0)1 258 46 01-0 No. 560 Zhangyang Road, CN-Shanghai 200122
Fax +43 (0)1 258 46 01-98 Telefon +86 21 5169 5005
www.angst-pfister.com, at@angst-pfister.com Fax +86 21 5835 8618
www.angst-pfister.com, cn@angst-pfister.com
Italien
Angst + Pfister S.p.A. Türkei
Via Montefeltro 4, IT-20156 Milano Laspar Angst + Pfister
Telefon +39 02 300 87.1 Advanced Industrial Solutions A.Ş.
Fax +39 02 300 87.100 Dosab Gonca Sok. No:1, TR-16245 Bursa
www.angst-pfister.com, it@angst-pfister.com Telefon +90 224 261 26 21
the Online Shop of Angst + Pfister Fax +90 224 261 26 20
www.apsoparts.com www.laspargroup.com, info@laspargroup.com