Sie sind auf Seite 1von 2

Thomas Brussig “Am kürzeren Ende der Sonnenallee”

Kapitel 1-4

1. Finden Sie diese Wörter und Wortkombinationen im Text:


● пробуждать чувства (S. 4) Gefühle auslöste
● “щёлкнуть”, сфотографировать (S. 6) knipsen
● шататься без дела, ошиваться (S. 9) rumhängen
● придираться (S. 12) schikanieren
● внебрачный ребенок (S. 15) ein uneheliches Kind
● натворить, нашкодить (S. 18) ausfressen, eine mutige Tat haben
● болтать, трещать (S. 20) schnattern

2. Füllen Sie die Lücken in den Sätzen aus:


1) Wenn Hannibal Lector und Freddy Krüger gehangen rum hätten, würde es vor
unserem Nachbar Angst haben.
2) Er will mit seinen Bildern beim Betrachter starke löste Gefühle aus.
3) Am nächsten Tag schikanieren er seine Lehrlinge.
4) Ich wollte nur Musik machen und mit Frauen schnattern.
5) "Du bist ja so still! Hast du etw ausgefressen?"
6) Ich habe im Urlaub viel geknipst
7) Wir wollten schnattern und sagen: "Das mag ich", "Das mag ich nicht" - das hat es
nicht gegeben.

3. Beantworten Sie diese Fragen:


1) Welche Erklärung hat Micha dafür, dass die Sonnenallee geteilt wurde?
Er glaubt, als Churchill, Stalin und Truman Berlin auf der Potsdamer Konferenz teilten,
wollte Stalin unter diesem Namen eine Straße. Und Sie war 4 km lang. Stalin und
Truman konnten es nicht teilen. Also ging Churchill zur Karte und zeigte auf die Straße
und gab es Stalin.
2) Warum leben Micha und seine Freunde ihr Leben auf der Straße?
Auf dieser Straße gab es keine Kinder mehr. Nach Ihnen haben Frauen mehr Kinder zur
Welt gebracht. Sie waren die letzten Kinder auf dieser Straße.
3) Aus welchem Grund wird der ABV wieder Meister?
Er wurde in den Rang degradiert. Er schaltete das verbotene Lied auf seiner
Glückwunschparty ein. Es wurde von Leuten gehört, die über seinem Rang waren. Er
nahm die Kassette mit den Liedern von Mischa.
4) Was sagt der ABV zu Mischa, wenn er ihn auf der Straße trifft?
Der ABV sagt : »Guten Tag, Ihren Personalausweis, bitte!«
5) Warum war Miriam ein uneheliches Kind?
Marie war ein uneheliches Kind, weil Sie außerhalb der Ehe geboren wurde.
Thomas Brussig “Am kürzeren Ende der Sonnenallee”
6) Warum nimmt Micha die Schuld auf sich, als jemand Mario verpetzt?
Mario war ein großer Tyrann. Sein Fehlverhalten würde ihn daran hindern, aufs College
zu gehen. Vielleicht nimmt Mischa die Schuld auf sich, weil er einem Freund helfen
wollte. Aber höchstwahrscheinlich tut Mischa dies einfach, weil er glaubte, dass Mario
eine harte Tat begangen hatte. Mischa wollte auch so „cool“ sein, also nahm er die
Schuld auf sich.
7) Wie verläuft der Abend in der Schuldisco?
Mischa zog sein Kostüm an, das ihm klein war und zu Tanzstunden kam. Er konnte nicht
tanzen, weil er Marie alle Beine gab. Er hat speziell die Zeit berechnet, immer mit Ihr zu
tanzen.