Sie sind auf Seite 1von 108

03

20 März 2020 B 8784 72. Jahrgang


Deutschland € 7,90
Österreich € 8,70 Schweiz sFr. 14,80
Italien, Frankreich, Spanien, Portugal € 10,20
Niederlande € 10,00, Luxemburg € 9,20
Dänemark DKK 84,95

www.miba.de

Die „Edelweißbahn“ in Z

Modellbahn vom
Feinsten

Kleine Köf ganz groß: Christl-Hütte von Noch: Lok-Digitalisierung:


Rocos 333 im MIBA-Test Serva mit Servo Licht, Sound und Rauch
DONNERBÜCHSE
Köln Modellbahnen Gebrauchtware

IN UNSERER GEBRAUCHTWARE BIETEN WIR IHNEN:


X Große Auswahl an gebrauchten Loks, Wagen & Zubehör
X Modellautos in den Nenngrößen N & H0
X Blechbahnhöfe und Fahrzeuge in den Spurgrößen 0 & 1
X Gleise in den Spurgrößen Z bis H0
X Großer Fundus an gebrauchten Ersatzteilen
X Regelmäßige Ankäufe von Modellbahn-Sammlungen
X 5 Parkplätze in der Vogteistraße 18

KOMMEN SIE VORBEI, WIR FREUEN UNS AUF SIE!

ÖFFNUNGSZEITEN: Di. Mi. Do. Fr.: 10:00 - 18:30 Uhr


Samstag von 10:00 - 16:00 Uhr
XXX
XXXMONTAG: RUHETAG

 $  #  0221 / 37 999 008


   
#    

 !! "


WWW.DONNERBUECHSE-GEBRAUCHTWARE.COM
! !
ZUR SACHE

D as fängt ja gut an. Das kann ja


heiter werden. Oder, wie man hier
Ehrenamtlichen, deren Tätigkeit
nicht hoch genug einzuschätzen ist –
IM KLEINEN GROSS
im Bayerischen so sagt: Na, servus! egal, ob in Sport- oder Modellbahn-
Keine Sorge, ich will hier nicht das ge- vereinen.
rade erst gestartete Jahr bzw. Jahr-
zehnt schon wieder schlechtreden; für
eine solche Beurteilung ist es wohl
Dienen im Sinne der Gastronomie
ist ebenfalls ein unverzichtbarer Teil
des – Achtung, Wortspiel! – Wirt-
FASZINATION
noch zu früh. Nein, es soll um die Re-
dewendung als solche gehen. Denn
egal, ob sie als hochdeutsche oder süd-
schaftslebens. Christl aus der gleich-
namigen Hütte bedient sogar die Lok-
führer der langsam an ihr vorbeifah-
MODELLBAU
deutsche Formulierung daherkommt:
Es ist stets eine unüberhörbare Portion
renden Zugspitzbahn (s. Seite 24).
Ermöglicht wird ihr das durch einen
Made im Schwarzwald
Ironie enthalten; geäu-
ßert wird immer ein
Ausdruck missbilligen-
den Erstaunens.
Erstaunlicherweise –
zumindest aus meiner
westfälischen Sicht – ist
„Servus!“ ohne das „Na“
Na, servus!
hier im Süden freund-
schaftlicher Natur und
zwar – noch erstaunlicher – zur Begrü- Servo – ein Element aus dem Modell-
ßung wie zum Abschied gleicherma- bau, dessen Wortstamm ebenfalls auf
ßen. Da soll ein Zuag’reister wie ich „Diener“ beruht. Und ob so ein Servo
noch durchblicken … die Christl oder an Gerhard Peters
Bemühen wir also zur Erlangung von ELNA Bremswelle und Steuerung be-
ein wenig mehr Durchblick unser altes, wegt (s. Seite 74) – so ein elektrischer
vom vielen Lesen ganz zerfleddertes Diener ist vielfältig einzusetzen. Wie
(hüstel …) Vokabelheft aus dem Latein- gerufen kommt uns da auch der Bei-
unterricht der Mittelstufe. Und da steht trag von Uwe Wichtler, der ausführ-
als Übersetzung: Diener, Sklave. Aha. lich der Frage nachgeht, welcher Ser-
In Bayern begrüßt man sich also mit vo an welchem Decoder problemlos
dem Ruf: „Sklave!“ Es wird immer funktioniert (s. Seite 30).
mysteriöser … Nur ein Servo, der mir abends das
Vielleicht ist aber auch „Diener“ ge- Pils aus dem Kühlschrank holt, ist bis
meint. Und Dienst am anderen – gar jetzt noch nicht erfunden. Da muss
„an der Gesellschaft“ – ist ja nicht ich mich wohl selbst bewegen, No 1
NEUHEITEN 2020
schlecht. Man denke nur an die vielen meint Ihr Martin Knaden
12 GRAD
Ringlokschuppen

SOMMER-SPEKTAKEL
m
Geisterbahn Daemoniu

INDIVIDUALISIERUNG
Chassis für Schrauber

SZENENGERÄUSCHE
Mini-Sound-Effekte

03 Die Edelweißbahn von Götz Guddas besticht durch IM KLEINEN GROSS


20 März 2020 B 8784 72. Jahrgang
Deutschland € 7,90
Österreich € 8,70 Schweiz sFr. 14,80
Italien, Frankreich, Spanien, Portugal € 10,20
Niederlande € 10,00, Luxemburg € 9,20
unzählige, hochfeine Details. Da könnte sich so manche
Dänemark DKK 84,95

www.miba.de Modellbahn in größerem Maßstab noch eine Scheibe Vielfarbig und vielseitig:
von abschneiden. Wir porträtieren im ersten Teil den
Die „Edelweißbahn“ in Z

Modellbahn vom kleinen, aber lebhaften Bahnhof Güglingen. Foto: MK


Die Neuheiten 2020 sind da!
Feinsten Zur Bildleiste unten: Im Rahmen der Kleinlok-Offensive
entwickelte Roco gleich mehrere zweiachsige Rangier- SHOP
loks „in einem Aufwasch“. Das Ergebnis testen wir in ONLINE
Gestalt der Baureihe 333. Bruno Kaiser stellt den neuen
Noch-Bausatz der Christl-Hütte vor. Dabei zeigt er nicht
www.faller.de
nur den reinen Zusammenbau, sondern auch die Wirkung www.car-system-digital.de
des Servos. Gerhard Peter spendiert seiner Spur-0-ELNA www.facebook.com/faller.de
von Schnellenkamp allerlei Zusatzfunktionen wie Sound,
Beleuchtung und Dampf. Fotos: MK, Bruno Kaiser, gp
Kleine Köf ganz groß: Christl-Hütte von Noch: Lok-Digitalisierung:
Rocos 333 im MIBA-Test Serva mit Servo Licht, Sound und Rauch

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 3
MIBA-ANLAGEN

Das Lebenswerk
Die grandiose Modellbahnanlage
von Rolf Weinert
Deutschland € 12,– | Österreich € 13,80 | Schweiz SFr 19,80 | BeLux € 13,90 | Niederlande € 15,–

MIBA-Anlagen 1/2020

Die grandiose Modellbahnanlage von

Rolf Weinert Bahnhof Syke in H0 – ein Lebenswerk

Eine sehenswerte kompakte Märklin-Anlage stellt Werner


44 Rosenlöcher vor. Sie vereint ein schlüssiges Betriebskonzept
mit der gelungenen Gestaltung von Stadt und Landschaft sowie zahl-
reichen detaillierten Szenen. Foto: gp

Der rekon-
52 struierte
t.FIS"OTQSVDIHFIUOJDIU
Limes-Wachturm in
t%JFCFTPOEFSF(FTDIJDIUF Rheinbrohl diente
 FJOFT-BOH[FJUQSPKFLUFT
als Vorbild für den
t#BTJTFJO1MBOWPO3PMG,OJQQFS
neuen Bausatz von
Kleinbahn Hoya–Syke–Asendorf Ladestraße im Bahnhof Syke Ziegelei mit Feldbahn + Tongrube Busch. Thomas
Mauer zeigt, wie
man mit dem Modell
4

einen interessanten
4

Blickfang auf der


Anlage gestalten
kann.
Weinert-Modelle sind seit Jahrzehnten bekannt für höchste Foto: Thomas Mauer
Detaillierung und äußerst geschmeidige Fahreigenschaften. Zu
verdanken ist dies Rolf Weinert und der ihm eigenen Akribie.
Und wenn ein solcher „Pingel“ – wie man im Norden aner-
kennend sagt – eine Anlage baut, dann kann der Betrachter
etwas Außergewöhnliches erwarten. Die MIBA ist stolz darauf, Bei der „Rodgauer Modellbahn Connection” entsteht eine
ihren Lesern diese einzigartige Modellbahnanlage präsentie- 62 Modulanlage in der Baugröße N. Damit dabei alles wie aus
ren zu dürfen. Zu sehen ist der norddeutsche Bahnhof Syke, einem Guss aussieht, legen die verschiedenen Erbauer der einzelnen
ein Durchgangsbahnhof an der Strecke Osnabrück–Bremen, Module ganz besonderen Wert auf landschaftlich stimmige Über-
gänge. Foto: Horst Meier
mit der abzweigenden Schmalspurbahn Syke–Hoya–Asendorf.
Der Anlagenentwurf stammt von niemand Geringerem als
dem unvergessenen Rolf Knipper. Der Profifotograf Markus
Tiedtke hat die unzähligen liebenswerten Motive auf diesem
Gesamtkunstwerk in 1:87 mit viel Herzblut, aber auch technisch
perfekt eingefangen. Ein Anlagenporträt der Extraklasse, das Sie
sich nicht entgehen lassen sollten!
116 Seiten im DIN-A4-Format, Klammerbindung, mehr als
150 Abbildungen
Best.-Nr. 15087339 | € 12,–

Erhältlich im Fach- und Zeitschriftenhandel oder direkt beim


MIBA-Bestellservice, Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck,
Tel. 0 81 41 / 534 81 0, Fax 0 81 41 / 5 34 81 -100,
bestellung@vgbahn.de, shop.vgbahn.de

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020

www.facebook.de/vgbahn.de
INHALT

MODELLBAHN-ANLAGE
Götz' Edelweißbahn in Z – Teil 1
Kleinste Details en gros 8
Von der Betriebsanlage zur
Modelleisenbahn – Teil 2
Abwechslung im U 44
Eine modulare N-Anlage
Gute Verbindung – die RMC 62

VORBILD
Die Kleinlokomotiven der
Leistungsgruppe III
Kette versus Welle 16

MIBA-TEST
Die Köf III als H0-Modell von Roco
Großartig, die Kleine 20

NEUHEIT
In vielen Bahnhöfen gehörten die Kleinloks der Leistungsgruppe III zum gewohnten Christl-Hütte von Noch – nicht nur
16 Bild und verrichteten unermüdlich ihren Rangierdienst. Martin Knaden beschreibt die für die Zugspitzbahn
verschiedenen Baulose und deren konstruktive Unterschiede; das gerade erschienene Gastlichkeit am Gleis 24
H0-Modell von Roco hat wiederum Bernd Zöllner ausführlich getestet. Foto: MK Limesturm als H0-Bausatz von Busch
Liliput lieferte jetzt die Modelle Die spinnen, die Römer! 52
40 der markanten Schaumstoffwagen WLAN-Modul von Stärz Digital
in der Baugröße H0 aus – und das gleich für den Selectrix-Bus
in drei Varianten. Stefan Carstens ver- Selectrix mit WLAN 58
gleicht in gewohnter Weise Vorbild und Sächsische Einheitspersonenwagen und
Modell. Foto: Stefan Carstens deren Rekonstruktion von Tillig in H0
Neue Wagen für den Harz 80

MODELLBAHN-PRAXIS
Kompatibilitätstest Servodecoder
und Servos
Servos lassen sich auf der Anlage und
30 beim Modellbau für viele Zwecke ein-
Wer passt zu wem? 30
setzen. Uwe Wichtler geht der Frage nach, wel- Ein Wasserkran für Neben- und
che sich mit welchem Servodecoder am besten Kleinbahnen von Real-Modell in 0
ansteuern lassen, denn hier ist keineswegs alles Wasser für durstige Loks 38
ohne weiteres miteinander kompatibel … Die Calenberger Industriebahn (CIB) – 2.Teil
Foto: Uwe Wichtler Speichergebäude am Steinweg 70
Aufgerüstet: Volles Programm für einen
schmucken Dampfer
Ein paar Funktionen mehr 74

VORBILD + MODELL
Schaumstoffwagen von Liliput in H0
Groß, größer, am größten … 40

AUSSTELLUNG
Faszination Modellbahn –
Mannheim 13.-15. März 2020
Alle Mann nach Mannheim 82

RUBRIKEN
Zur Sache 3
Leserbriefe 7
Bücher 84
Die Digitalisierung von Loks in den Baugrößen 0 und 1 sollte eigentlich keine Schwie- Veranstaltungen · Kurzmeldungen 86
74 rigkeiten bereiten – wenn es jedoch ein paar Funktionen mehr sein sollen, kann es Neuheiten 91
schnell äußerst knifflig werden. Gerhard Peter zeigt dies am Beispiel seiner ELNA 6 mit dem Kleinanzeigen 96
Einbau des ESU-Loksound-Decoders. Foto: gp Vorschau · Impressum 106

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 5
ea
m
JETZT ZUM KENNENLERNEN!
Str eBooks
Unsere digitalen Bibliotheken
Jetzt einfach vergriffene und aktuelle Magazine und
Bücher als eBook im VGB-Online-Shop oder im BAHN-Kiosk
für Tablets und Smartphones kaufen.

TRIEBWAGEN-REPORT
BAND I UND II
Best.-Nr. 690007-e und 690008-e
für je € 6,99

eBooks sind im VGB-Online-Shop erhält-


lich, der BAHN-Kiosk ist als App gratis
im AppStore und im Google-play-Store
verfügbar.

BAHN-Kiosk und eBooks bilden zwei Archive,


die gleichzeitig und nebeneinander genutzt
werden können. Die Inhalte der Archive
können jedoch nicht vom BAHN-Kiosk auf die
eBooks und umgekehrt übertragen werden.

neu + + + neu + + + neu + + + neu + + + neu + + + neu + + + neu + + + neu + + + neu + + + neu
▶ RioGrande- und die Video-Edition Eisenbahn-Romantik präsentieren ihre seit Jahrzehnten beliebten Filme
nun auch als Stream zum Anschauen auf Tablets, PCs – und natürlich auf internetfähigen TV-Geräten.

Einfach anmelden, einloggen und losschauen!


Jetzt einfach RioGrande-Filme streamen. Bequem
auf allen internetfähigen Geräten! Zahlreiche Titel sind bereits online – unter www.vgbahn.de/streamen!

Kompetenz aus Leidenschaft. Magazine, Bücher, DVDs, Kalender


Am Fohlenhof 9a · 82256 Fürstenfeldbruck · Tel. 08141/534810 · Fax 08141/53481-100 · shop.vgbahn.de
www.facebook.de/vgbahn

Nürnberg 2020
MESSE 2020

01
B 8784, 72. Jahrgang

.20
Deutschland € 12,00

Ab ??.02 d
Österreich € 13,80

4 194064 312004
Schweiz sFr 23,80
Italien, Frankreich, Spanien

-
Portugal (cont) € 14,90

c h un
im Fa
BeLux € 13,90
Niederlande € 15,00

ten-
Schweden SEK 160,–
Norwegen NOK 190,–

s c h r if
Zeit
Dänemark DKK 130,–

www.miba.de
handel
komplett und kompetent MESSE
2020 ?
Prallvoll mit Modellen und Motiven, Menschen und Meinungen: ?
Das ist einmal mehr das MIBA-Messeheft mit seinem einzigartigen,
EXTRADICKE SONDERAUSGABE
kompletten Überblick über alle Modellbahn- und Zubehörneuhei-
ten der Nürnberger Spielwarenmesse 2020.
148 Seiten·XXX Firmen·XXX Fotos
Modelle, Motive, Menschen, Meinungen ?
Das erwartet Sie:
4FJUFO6NGBOHt.FISBMT'PUPTt/FVIFJUFOWPOàCFS
? ?
)FSTUFMMFSOt%JFTDIÚOTUFO.FTTFBOMBHFOJOUPMMFO#JMEFSOt,PN
QFUFOUF.FJOVOHFOVOEBLUVFMMF5SFOETBVTEFS#SBODIFt,MBUTDI
und Tratsch: über Branchen-Promis und Modellbahn-Profis
Me
sse
-u
Alle nd ande
N
? ?
1 4 8euheit Ankündig
re

S e i en 20 ungen
t 2 en! 0
bersicht:
m p le tt e r Herstellerü ntaktinfos!
Mit ko alle Ko 4FJUFOJN%*/"'PSNBU 

alle Fir m e n , a ll e Adressen, NFISBMT'PUPT ,MFCFCJOEVOH


Best.-Nr. 1402001
€ 12,–
.*#".FTTF"VTHBCF[VN&STDIFJOVOHTUFSNJOBVDIBMTF#PPLFSIÊMUMJDIteBooks zum einfachen Download www.vgbahn.de/ebook

&SIÊMUMJDIJN'BDIVOE;FJUTDISJGUFOIBOEFM
Sichern Sie sich Ihr persönliches Exemplar direkt beim:
.*#"#FTUFMMTFSWJDF "N'PIMFOIPGB 'àSTUFOGFMECSVDL 
5FM 'BY CFTUFMMVOH!WHCBIOEF XXXNJCBEF
LESERBRIEFE

Neuheiten, MIBA 2/2020 schen Bestellung und Lieferung betrug


fast zwei Jahre! Für die Hersteller mag
Wo ist der Kupplungswalzer? es wirtschaftlich erfolgreich sein, nur
In der Neuheitenübersicht 2/2020 wur- noch auf Bestellung zu fertigen. Für po-
de die neue Köf III von Roco vorgestellt. tentielle Kunden, die einmal zu lang-
Ich besitze das Modell bereits und bin sam waren, ist diese Praxis jedoch eher
begeistert von den Fahreigenschaften, frustrierend. Karl-Robert Zahn
vom Sound und von den Funktionen.
Service Ein wirklich großer Wurf! Auch die Anmerkung der Redaktion: Bei der re-
LESERBRIEFE UND FRAGEN Kupplung arbeitet zusammen mit der daktionellen Fertigstellung unserer
AN DIE REDAKTION Universalkupplung an den Wagen ein- Februarausgabe war es noch nicht ab-
VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH wandfrei. sehbar, dass ausgerechnet dieses Mo-
MIBA-Verlag Nur eine Sache vermisse ich schmerz- dell so schnell ausverkauft sein würde.
Am Fohlenhof 9a lich – den „Kupplungswalzer“, wie er Wir können Sie daher nur noch auf Ver-
82256 Fürstenfeldbruck bei den Lenz-Modellen vorhanden ist! sandhändler verweisen oder auf das
Tel. 0 81 41/5 34 81-202 Das ist doch im verbauten Zimo-Deco- angekündigte Modell in Blau-Beige,
Fax 0 81 41/5 34 81-200 der bestimmt enthalten, wird jedoch das im Juli ausgeliefert werden soll.
E-Mail: redaktion@miba.de nicht dokumentiert. Vielleicht wissen
die MIBA-Tester hier ja weiter. Leserbriefe, MIBA 2/2020
Dieter Unger
ANZEIGEN Flucht in die Vergangenheit
VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH Anmerkung der Redaktion: Kein Prob- Herrn Petermanns Ansichten lassen
MIBA-Anzeigenverwaltung lem – in unserem Testbericht ab Seite sich durchaus noch ergänzen. Die heile
Am Fohlenhof 9a 20 zeigen wir die Lösung, um den Welt, die sich Ulrich Meyer (und wahr-
82256 Fürstenfeldbruck Kupplungswalzer bei der Roco-Köf zu scheinlich auch viele andere Modell-
Tel. 0 81 41/5 34 81-153 aktivieren. bahner) offensichtlich so gerne vorstel-
Fax 0 81 41/5 34 81-200 len, hat es nie gegeben. Die verniedli-
E-Mail: anzeigen@vgbahn.de Akkutriebwagen 515, MIBA 2/2020 chende Darstellung des Lebens auf
sehr vielen Modellanlagen hat mit der
Wie schnell muss man sein? Realität in einer vergangenen Epoche
ABONNEMENTS In MIBA 2/20 hatte ich mit Interesse nicht viel zu tun – vor allem das Er-
MZVdirekt GmbH & Co. KG den Testbericht über den Akkutriebwa- werbsleben in Industrie, Landwirt-
MIBA-Aboservice gen der BR 515 von Roco gelesen und schaft, bei der Eisenbahn oder auf dem
Postfach 10 41 39 mich sofort für dieses schöne Modell, Bau war knochenhart. Rumpelnde
40032 Düsseldorf gerade in der Ausführung mit Sound, Donnerbüchsen waren noch eins der
Tel. 02 11/69 07 89-985 begeistert. Einige Tage später wollte ich kleineren Probleme. Der Dienst auf der
Fax 02 11/69 07 89-70 das Modell bei meinem „Stammhänd- Dampflok bei jedem Wetter hatte mit
E-Mail: abo@miba.de ler“ in Osnabrück kaufen. Dort sagte Romantik nichts zu tun. Daran können
man mir, dass diese Ausführung bereits auch beliebte Fernsehsendungen wie
seit vierzehn Tagen aus- und abver- „Eisenbahnromantik“ des SWR nichts
BESTELLSERVICE kauft sei und ob es zu einer Neuauflage ändern.
VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH kommen würde, sei fraglich. Ebenso Wie ein Modellbahner seine Anlage
MIBA-Bestellservice enttäuschend verliefen anschließend und damit seine Welt gestaltet, sei ihm
Am Fohlenhof 9a meine Bestrebungen, den Triebwagen schließlich unbenommen, da wird auch
82256 Fürstenfeldbruck bei anderen Händlern zu erwerben. jeder seine ganz eigenen Vorlieben ha-
Tel. 0 81 41/5 34 81-0 Somit stellt sich die Frage, was ein ben. Daraus die Aussage abzuleiten, er
Fax 0 81 41/5 34 81-100 Testbericht soll, wenn das Modell be- wünsche sich unter allen Umständen
E-Mail: bestellung@miba.de reits vor der Veröffentlichung nicht eine „heile Welt“, ist möglicherweise
mehr im Handel zu bekommen ist. Sind denn doch etwas weit hergeholt.
wir inzwischen wirklich so weit, dass „Den Modellbahner“ als solchen gibt
FACHHANDEL man genauestens die meist umfangrei- es nicht. Ich habe beispielsweise den
MZV GmbH & Co. KG chen Vorankündigungen durchforsten umgekehrten Fall erlebt. Auf meiner
Ohmstraße 1 und verfolgen muss, um gegebenenfalls Anlage habe ich eine Panzerverladung
85716 Unterschleißheim sein passendes Wunschmodell zu fin- aus den späten Sechzigerjahren darge-
Tel. 089/3 19 06-200 den, womöglich um es auch noch „vor- stellt. Ein Neunjähriger aus der Familie
Fax 089/3 19 06-194 zubestellen“? erklärt mir vor kurzem vorwurfsvoll,
Bei meinem letzten Modell von Roco, dass er das Militärische gar nicht schön
der Tenderlok BR 86 mit Sound, ist mir findet. So herum kann es also auch ge-
das gelungen – aber die Wartezeit zwi- hen … Jürgen Fischer

Leserbriefe geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Unter Berücksichtigung der gültigen Datenschutz-Grundverordnung
können wir Leserbriefe künftig nur noch abdrucken, wenn diese bei Einsendung explizit als Leserbrief gekennzeichnet sind. Personenbezo-
gene Daten werden nur für die Veröffentlichung der Leserbriefe verwendet, eine weitere Nutzung oder Speicherung findet nicht statt.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 7
Götz´ Edelweißbahn in Z – Teil1 In den Weihnachtsferien 2003 fuhren
wir dann gemeinsam in den Baumarkt
und beschafften eine Platte Pappel-

Kleinste Details sperrholz von 6 mm Dicke für die An-


fertigung des Unterbaus. Die zeitglei-
che Anschaffung des Faller-Bausatzes

en gros Bahnhof „Güglingen“ samt Bahnwär-


terhaus bestimmte dann auch den Na-
men des Segments. Gebaut wurde in
klassischer Rippenbauweise mit Sperr-
Die Freunde fein gestalteter Modellbahnen tendieren nicht selten holzspanten, die anschließend ganz
zu größeren Spurweiten. Dass aber auch eine Anlage im Maß- klassisch mit Fliegendraht betackert
stab 1:220 feinste Details aufweisen kann, zeigt Götz Guddas wurden, sodass die Landschaftshaut
mit Gipsbinden entstehen konnte.
mit seiner Edelweißbahn. Mancher wäre froh, diese Detaillierung Das Gleismaterial ist von Märklin.
in H0 hinzukriegen … Die Weiche wurde ihres sichtbaren An-
triebs beraubt, ebenso die sichtbare
Mechanik der Schaltgleise.

L ange Zeit lag für Testfahrten von


reparierten alten Märklin-Z-Loko-
motiven ein mit Gleisen versehenes
Die Bahn sollte die gute alte Zeit wie-
dergeben, als eingleisige Nebenbahn
von einem zweigleisigen kleinen Bahn-
Eine funktionierende Beleuchtung
der bahntechnischen Einrichtungen
war für mich sehr wichtig. Die Weiche
Holzlineal auf meinem Schreibtisch. Es hof mit Lokbehandlung über zwei Brü- musste eine beleuchtete und mitdre-
war 1 m lang und sehr zweckmäßig, cken in einen Tunnel fahren. hende Weichenlaterne haben. Dafür
aber eben nicht schön anzusehen. Die Eine analoge Pendelzugsteuerung wurde ein Viessmann-Universalantrieb
Aufforderung meiner Frau Susanne, sollte die Züge steuern und eine Elektrik angeschafft, der unterflur über ein aus-
statt des Lineals ein kleines Gelände mit Schaltgleisen und Zeitrelais Weiche geklügeltes Dreh- und Hebelwerk eine
mit Gleisen auf dem Schreibtisch ste- und Signale schalten. Über Kippschalter anfangs mit Mikroglühlampe, später
hen zu haben, brachte mich dazu. mal an der Rückseite der Anlage sollte man mit SMD-LED beleuchtete Weichenla-
eine Testanlage zu versuchen. Wir die Haltepositionen an den Bahnsteigen terne trägt.
planten gemeinsam in vielen Gesprä- festlegen und Einzelzugbetrieb mit Alle Bahnsteig und Häuserbeleuch-
chen, wie die Technik gestaltet und was wechselndem Bahnhofsgleis oder Dop- tungen wurden selbst angefertigt, denn
auf der Bahn zu sehen sein soll. pelzugbetrieb wählen können. die handelsüblichen Z-Leuchten waren

8 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
MODELLBAHN-ANLAGE

Auf dem Weg nach Güglingen überquert


der Dampfzug mit seiner 70er (Eigenbau)
die Bogenbrücke über den Bach. Der Ran-
gierer neben dem Rangierhalt-Signal
kann übrigens die beleuchtete
Laterne schwenken!

Auf einer weiteren Brücke wird die nach Güglingen führende Landstraße überquert. Der Stra-
ßenverkehr deutet auf die Mitte des 20. Jahrhunderts hin.

immer nur in der Höhe reduzierte N-


Modelle. Den einzigen N-Kompromiss,
den ich zulassen musste, waren die Z-
Formsignale von Viessmann.
Für die Gestaltung der Landschaft
wurden fast alle Laubbäume aus in der
Natur gesammeltem Geäst hergestellt.
Nur die Tannen sind die „Bemoosten
von Busch“. Glasklar und klebefrei aus-
härtendes Epoxidharz und Kieselsteine
stellen das Bachbett dar. Ein günstig im Ein Sturz vom Pferd wurde ebenfalls auf der Auf dem Bach werden noch nach alter Väter
Netz erstandener Elektrostat sorgt für Anlage nachgebildet. Den Schäfer scheint Sitte geschlagene Baumstämme als Floß zu
gleichmäßigen Graswuchs. das wenig zu interessieren. Tal gebracht.
Aus Kunststoff-Bausatzresten wur-
den eine kleine Blockstelle, ein Kohlen-
bansen mit Kran, eine Untersuchungs-
grube und eine Dieseltanke mit soge-
nannter „Eiserner Jungfrau“ hergestellt.
Ein geschenkter Karton unbemalter
Preiser-Figuren ermunterte mich, mit
Farbe, Skalpell und Klebstoff einige
schöne Szenen zu schaffen, die immer
eine kleine Geschichte erzählen.

Vom Brett zur Anlage


Katzenhaare und Hausstaub ließen
mich aber bald erkennen, dass eine un-
geschützte Modellbahn schnell ihren
Glanz verliert. So wurde eine Haube
aus Einscheiben-Sicherheitsglas mit Der Wald von Güglingen ist noch bei bester Gesundheit und verspricht Saison für Saison eine
Silikon und schlanken Aluminiumwin- reiche Ernte. Die Baumfäller sind entsprechend fleißig bei der Arbeit.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 9
70 083 rumpelt mit ihrer Garnitur über die Einfahrweiche von Güglingen. Der Fahrdienstleiter
im kleinen Stellwerk hebt zur Begrüßung der Kollegen auf der Lok die Hand.

Kurz danach rollt der


Nahverkehrszug an
den Bahnsteig von
Güglingen. Als regio-
nales Zentrum ist die
kleine Stadt durch- Kaum ist die 70er mit ihrer
aus lebhaft, wie man Garnitur am Bahnsteig zum Halten ge-
am regen Autover- kommen, hat der Fahrdienstleiter auch
kehr vor dem Bahn- schon die Weichen gestellt, die Fahrstraße
hof erkennen kann. festgelegt und das Ausfahrsignal auf Hp 2
Auf dem benachbar- gezogen. Die Edelweiß-Garnitur mit preu-
ten Gleis … ßischer T 3 an der Spitze dampft sogleich
auf die Strecke, wo …
… wartet bereits
der Dampfzug für
die Gegenrichtung keln verklebt und über die Anlage ge-
(unten). Seine La- stülpt. Eine schräg angeordnete Front-
ckierung gab der scheibe ließ sich für eine gute Zugäng-
Anlage den Namen! lichkeit der Gleise aufklappen. Eine für
die Glashaube gebaute Leuchte sorgte
dann für eine angenehme Atmosphäre.
Der analoge Pendelbetrieb zeigte auf
der kleinen Strecke schnell seine
Schwächen. Jede Lok fuhr bei der ein-
gestellten Fahrspannung mit einer an-
deren Geschwindigkeit und so erreich-
ten einige Züge nicht ihr Ziel oder fuh-
ren gar gegen den Prellbock. Fahrspaß
ist jedenfalls anders.
Auf einer Modellbahnausstellung
2004 lernte ich einen älteren Herren
kennen, der seine Z-Anlage digital be-
trieb. Von ihm, der inzwischen ein gu-
ter Freund geworden ist, lernte ich, wie
Z-digital funktioniert. Mein Moba-
Händler Haar in Lilienthal drückte mir
auf meine Frage „Z und Digital“ eine
Intellibox und einen Decoder in die
Hand. „Den Decoder kaufst Du jetzt,
und wenn es geklappt hat, eine Z-Lok
zu digitalisieren, bezahlst Du die I-Box.

10 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Unten: Der Anlagenplan offenbart die simple
Trassierung der Nebenbahnstrecke. In der rechten, älteren Hälfte der Anlage
ist der Bahnhof Güglingen angesiedelt. Links dominiert das Sägewerk, welches wir im zweiten Teil des Berichtes
vorstellen werden, das Geschehen. Eine Erweiterung nach links ist nicht nur möglich, sondern bereits in der konkreten Planung.

Wenn es nicht klappt, dann nehme ich … sie mit ihrer Lackierung bestens in die hügelige Landschaft passt. Foto: Holger Späing
die I-Box zurück.“ Ein paar Tage später
präsentierte ich Herrn Haar stolz mein
erste digitalisierte Z-Lok, eine kleine
BR 89 mit in Fahrtrichtung wechseln-
dem Spitzenlicht und bezahlte gerne
die Intellibox.
Begünstigt durch die von der analo-
gen Pendelzugsteuerung benötigten
isolierten Gleisabschnitte war es ohne
große Umbauarbeiten möglich, Gleis-
besetztmelder einzubauen. Damit
konnte man die Software „Train-Con-
troller“ von Freiwald verwenden. Sie
bietet viele Möglichkeiten für einen si-
cheren Fahrbetrieb nach Fahrplan. Ein
Magnetartikeldecoder schaltet die Wei-
che und alle Signale.
Als kleiner Junge hatte ich von mei-
nen Eltern eine Arnold-N-Anlage ge-
schenkt bekommen, die in einem Bett-

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 11
Nach der Ankunft in Güglingen ergänzt die 70er ihre Vorräte. Dass sie dabei weiterhin die Wagen am Haken hat, ist der sicheren Stromabnah-
me in Spur Z geschuldet: Die gesamte Garnitur ist elektrisch verbunden, was sich sehr positiv auf den sicheren Betrieb auswirkt.

kasten eingebaut war. Mein Lieblings-


zug war immer die Arnold-T 3 mit
angehängten Edelweiß-Gepäck- und
Personenwagen von Fleischmann.
Die Lieferung einer unmotorisierten
T 3 von Bahls Modelleisenbahnen gab
den Startschuss für den Bau meines
ersten fest gekuppelten Personenzugs.
Erst einmal wurde der Lok eine Spit-
zenbeleuchtung verpasst. Dazu ver-
wendete ich LEDs der Bauform 0603
– die Größe passt gut in eine Laterne.
Gleich neben dem Bw sitzt Luise auf ihrer Schaukel. Erst das zweite Bild macht deutlich, dass Das Konzept „viele Radsätze nehmen
sich die Schaukel wirklich bewegt. Besucher können sie über einen Taster in Gang setzen. sicher den Strom auf und ein digitaler
Geisterwagen mit Haftreifen sorgt für
einen guten Vortrieb“ sollte sich durch-
setzen. Alte württemberger Personen-
wagen von Märklin wurden zersägt
und wie ihre Fleischmann-Vorbilder
mit nur vier Fenstern wieder zusam-
mengeklebt. Dem Gepäckwagen muss-
ten dazu einige Fenster verschlossen
und Schiebetürattrappen aufgeklebt
werden. Eine blau-weiße Lackierung
mit silbernen Dächern und selbst ge-
machter Beschriftung ließen die Wagen
wie kleine Zwillinge der Fleischmänner
aussehen. Ein alter Schienenbus wurde
seines Antriebs beraubt, der seit dem
in einer Konstruktion aus Getriebege-
häusen, Bleigewichten und einer Plati-
Eine Zugmaschine hat in Güglingen gerade einen Werkstattwagen auf einen Straßenroller ge- ne, in die der Decoder gebettet ist, als
laden. Man beachte das hauchfeine Spriegelgestell über der Pritsche! Geisterwagen werkelt.

12 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Auf dem Platz vor dem Bahnhof ist jede Menge los. Bus- und Lkw-Verkehr bringen viel Leben auf die An-
lage. Wie fein der Marktstand gestaltet ist, wird erst durch den Größenvergleich mit dem Centstück deutlich!

Die feine Detaillierung setzt sich auch außer-


halb des Bahnhofs fort. An der Strecke steht
eine kleine Wellblechbude mit geöffneter Tür.
Damit man das Innere der Bude erkennen
kann, ist selbstverständlich auch hier eine
Beleuchtung installiert.
Rechts: Auf der anderen Seite der Brücke
steht neben der Trapeztafel ein Telefonkas-
ten, damit sich der Zugführer mit dem Fahr-
dienstleiter absprechen kann. Wer genau hin-
sieht, entdeckt im Kasten sogar auch den
Fernsprecher!

Schotterwagen Fac266
Dieser Selbstentladewagen in geschweißter
Ausführung wurde ab 1960 eingesetzt und ist
auch heute noch, zum Teil bei Privatbahnen,
zu sehen.
Ich fertige für Sie das Spur 0 Modell aus
Kunststoff mit Metalldrehgestellen aus Zink-
Druckguss. Das Modell ist hoch detailliert. Es
besitzt eine komplett und fein dargestellte
Bremsanlage. Die Räder laufen in Lager-
buchsen – die beweglichen Drehgestelle
führen das Modell sicher im Gleis. Bei
Lieferung montiert sind NEM-(Lenz)Kupp-
lungen, Originalkupplungen liegen bei. Die
LüP beträgt 258,8mm.

tig
ige Modelle vorrä
wen
Nur noch
Ich biete acht Betriebsnummern in Epoche III und drei
Nummern in Epoche IV an. Ebenso gibt es eine
MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 13
unbedruckte Version. Die Drehgestelle sind auch lose
im Doppelpack für 40,- € lieferbar.
Wenn sich nach einem langen Arbeitstag Dunkelheit über Güglingen senkt, kommen die zahlreichen,
schummerig beleuchteten Gebäude besonders gut zur Geltung. Selbst die Zugschlusslaterne, die ein
Rangierer zum Anstecken vorbereitet hat, lässt ihre Petroleum-Flamme erkennen.

Im Bw trägt der Wasserkran – selbst nur einige Millimeter hoch – die


obligatorischen Auslegerlaternen, die korrekt weiß und rot leuchten.

Auf dem Marktplatz erstrahlt ein sehr, sehr kleiner Weihnachtsbaum. In der Nacht wird die Strecke für den Güterverkehr genutzt. Die Köf
Ob es der kleinste der Welt ist, wird in Fachkreisen noch diskutiert … hat dazu eigens freistehende beleuchtete Stirnlampen erhalten.

14 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Die Erfahrung hat gezeigt, dass die
alten dreipoligen Märklin-Motoren den
fünfpoligen im Digitalbetrieb überlegen
sind, denn sie laufen sehr zuverlässig
und gleichmäßig. So konnte der ent-
standene Edelweißzug sehr präzise auf
der kleinen Anlage fahren und halten.
Dieser Zug gab der Anlage dann den
Namen: „Götz’ Edelweißbahn“.
In gleicher Weise entstanden drei
weitere Dampfzuggarnituren. Ein PmG
gezogen von einer Railex-D VI, ein klei-
ner Güterzug, gezogen von einem Rai-
lex-Glaskasten, und zuletzt der Reichs- Nach der Rückkehr aus Walferdange, wo der überwiegende Teil der Bilder entstand,
bahn-Personenzug, gezogen von einer wurde die Anlage wieder im heimischen Wohnzimmer aufgestellt. Ein solches Schmuck-
selbstgebauten BR 70. stück wäre auch wirklich zu schade für den Keller, zumal Götz Guddas (unten) als
Als Ersatzzüge für Ausstellungen Schreinermeister den Schaukasten nach allen Regeln der Kunst selbst angefertigt hat.
wurde noch eine dreiteilige Garnitur Fotos: MK (18), Götz Guddas (8)
Uerdinger Schinenbusse VT 98 und Apropos Ausstellung: Wer die Anlage mit eigenen Augen sehen möchte, sollte das
eine Köf II mit Güterzug hergerichtet. 8. Internationale Spur-Z-Weekend in Altenbeken besuchen, welches am 28. und 29.
Alle Züge haben Spitzensignal, Zug- März 2020 stattfindet. Ort: Eggelandhalle, Gardeweg 8 in 33184 Altenbeken. Die
schlusssignal mit zweifarbiger Wagen- Öffnungszeiten sind Samstag 10:00 - 18:00 Uhr und Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr.
oberlaterne und natürlich Wagenin-
nenbeleuchtung bei den Personenwa-
gen.
Vier Züge auf einer nur 1,6 Meter
langen Anlage laufen zu lassen, ohne
dass sie sich in die Quere kommen, war
betrieblich durchaus eine Herausforde-
rung. Die Technik schaffte das spielend,
aber der Wunsch, den Zügen auf einer
Anlagenerweiterung mehr Auslauf zu
geben, reifte schnell. Doch was baut
man auf eine solche Erweiterung? Ers-
te Überlegungen führten zu der Idee,
dass es ein Industriebetrieb in ländli-
cher Umgebung sein sollte – quasi ein
Gegenstück zum kleinen Ort Güglingen.
Und was lag da näher als ein Säge-
werk, umgeben von viel Wald. Von die-
sem Sägewerk berichte ich dann
im zweiten Teil. Götz Guddas

Anlagensteckbrief
Abschnitt Güglingen:
Darstellung eines zweigleisigen Nebenbahnhofs mit kleinem Stellwerk, Lokbehandlung und Bahnarbeiter-Wohnhaus
Abschnitt Sägethal:
Kleiner Ausweichbahnhof mit Güterschuppen, Blockstelle und Grubenbetrieb sowie Sägemühle mit Bach und Bahnübergang

Thema: Eingleisige Nebenbahn in Epoche II / III


Bauweise: Klassische Spanten-Bauart, Fliegendraht auf Sperrholzrippen mit Gipsbindenverputz
Anlagenform: Segmentanlage mit Pendelstrecke (ohne Kehrschleifen)
Maße: 3,20 x 0,20 m (aufgeteilt auf zwei Segmente zu je 1,60 m)
Spurweite: Z
Gleismaterial: Märklin
Rollmaterial: Märklin, Kleinserie und Eigenbau
Gebäude: überwiegend Eigenbau, Bahnarbeiter-Wohnhaus und Bahnhof „Güglingen“ von Faller
Signale: Viessmann und Eigenbau
Steuerung: Digitaler, vollautomatischer Blockbetrieb mit PC-Steuerung, umschaltbar auf analogen Pendelbetrieb
Erbauer: Götz Guddas
Baubeginn: Dezember 2003

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 15
Im August 1964 lichtete Fritz Willke im Rangierbahnhof Untertürkheim
die erst im Dezember des Vorjahres abgelieferte Köf 11 059 ab.

Die Kleinlokomotiven der Leistungsgruppe III die Stirnbleche sind 20 mm dick und das
Deckblech sowei einige Querversteifun-
gen haben 10 mm Dicke.

Kette versus Welle Die beiden baugleichen Achsen im


Abstand von 2800 mm werden gehal-
ten von Zylinderrollenlagern, deren Fe-
Zu den allgegenwärtigen Maschinen zählten viele jahrzehnte- derung sich auf angeschweißten Kon-
solen außen am Seitenblech abstützt.
lang die Kleinloks der Leistungsgruppe III. Mit ihrem Achtzylin-
Die Kraftübertragung erfolgt vom Mo-
dermotor waren sie deutlich stärker als die Köf II, aber wesent- tor über das Voith-Strömungsgetriebe
lich günstiger einzusetzen als eine V 60. Martin Knaden auf das Wendegetriebe und von dort
über zwei Doppelrollenketten auf die
beschreibt, wie es zu diesem Lückenschluss kam und dröselt die
Achsen. Der Antrieb lehnt sich also
verschiedenen Baulose und ihre konstruktiven Unterschiede auf. konstruktiv an die Köf II an, weil zu
dieser Zeit noch nicht genügend Erfah-
rungen mit Gelenkwellen vorlagen.

A ls ab 1956 die Baureihe V 60 nach


und nach in den Rangierdienst
kam, zeigte sich, dass zwischen der
Das BZA München war schon zuvor
beauftragt worden, zusammen mit der
Industrie die neue Lokomotive „mit ge-
Das Führerhaus ist niedrig gehalten
und lagert auf dem Rahmen, der nicht
wie bei der Köf II gekröpft ist. Es kann
Motorleistung einer Köf II und der V 60 ringstem Aufwand“ zu entwickeln und nach Lösen von nur 12 Schrauben ab-
eine recht große Lücke klaffte. Bisher zu beschaffen. Das BZA lud daher die genommen werden, damit die Lok auf
hatten die Kleinloks der Leistungsgrup- Lokhersteller Gmeinder, Henschel, normalen Güterwagen ohne Lademaß-
pe I eine Motorleistung bis zu 39 PS Jung, KHD, Krupp, MF Eßlingen, Wind- überschreitung transportiert werden
und die Loks der Leistungsgruppe II hoff sowie O&K ein, entsprechende kann. Der Vorbau kann ebenfalls abge-
eine Motorleistung ab 40 PS aufwärts. Entwürfe auszuarbeiten. Nach der Aus- hoben werden und ist schmal gehalten,
Am 8. Juni 1956 verfügte die Hauptver- wertung der eingereichten Entwürfe damit der Lokführer jederzeit auch die
waltung der DB, dass Kleinloks eine erhielt schließlich Gmeinder den Auf- vorderen Puffer im Blick hat.
Leistung bis zu 150 PS und eine Höchst- trag, die Köf III endgültig auszuarbei- Der erste Auftrag enthielt eine Lok
geschwindigkeit bis zu 45 km/h haben ten. Vorgegeben war dabei eine Leis- mit 30 km/h Höchstgeschwindigkeit
können. tung am Zughaken von 150 PS – was zur Verwendung im internen Dienst
Im Rahmen einer Neueinteilung wur- eine Motorleistung von deutlich über (z.B. Verschub von Fahrzeugen im AW)
de daher von Seiten der HVB festgelegt, 200 PS erforderte –, die Verwendung sowie zwei Loks mit 45 km/h Höchst-
dass die Leistungsgruppe I bis 50 PS des Voith-Getriebes L33yUB und Dop- geschwindigkeit für den normalen
Motorleistung gelten sollte, die Lg II pelrollenketten zur Kraftübertragung Rangierdienst. Wenig später entschloss
Motorleistungen von 51 bis 150 PS und vom Wendegetriebe auf die beiden man sich, in zusätzlichen Maschinen
die Lg III Motorleistungen über 150 PS Achsen. auch das Voith-Getriebe L213U und ei-
haben sollten. Damit war sozusagen Die Konstruktion basiert auf einem Au- nen Motor von Kaelble zu erproben.
der Startschuss für die Entwicklung der ßenrahmen in Blechbauweise. Die Sei- Damit umfasste die Serie von Prototy-
Köf III gegeben. tenbleche haben eine Dicke von 30 mm, pen drei Loks mit 30 km/h und acht

16 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
VORBILD

Loks mit 45 km/h Höchstgeschwindig- Oben: Nicht an allen


keit. Die drei Maschinen aus dem ur- Köf III waren die
sprünglichen Auftrag gingen im Som- Lampenhalter rot
mer 1959 an die DB, die übrigen folg- lackiert! Hier zeigt
ten im Herbst 1959. Die Maschinen mit sich Köf 11 246 in
30 km/h Hg trugen die Bezeichnung Stuttgart Hgbf.
Köf 10, die 45 km/h schnellen Varian- Fotos: Fritz Willke,
ten wurden als Köf 11 bezeichnet. Slg. S. Carstens
Die Testphase fokussierte sich auf die
schnellere Variante. Köf 11 003 kam Rechts: Köf 10 001
zum BZA München, Köf 11 005 musste wurde 1959 im Bf
sich im Bw München Hbf in der Praxis Mosbach abgelich-
beweisen. Auch die Bahndirektion tet. Das Frontblech
Münster erhielt eine Köf 11 zur Erpro- trägt einen Warn-
bung. Dazu wurden nicht wie später strich.
Kleinlokbediener eingesetzt, sondern Foto: Gmeinder
erfahrene Lokführer.
Vor dem Weiterbau verlangte die DB Unten: Ebenfalls aus der Zeit der Prototypen stammt Köf 11 002. Hier rangiert sie einen Gl 11
noch einige Änderungen an den Loks, am Mainzer Schlacht- und Viehhof über den Bahnübergang. Man beachte die Lampenhalter, die
unter anderem die Erhöhung der aus abgekantetem Blech wie bei der Köf II bestehen. Foto: Philipp Schreiber, Slg. S. Carstens
Dienstmasse von 20 t auf 22 t, die Än-
derung der Griffstangen und eine zu-
sätzliche Tür im Vorbau. Auch erhielten
die Loks geänderte Lampenhalterun-
gen: Waren zuvor noch abgekantete
Bleche für die Reflexglaslaternen wie
bei der Köf II verwendet worden, gab
es nun Halter für Einbaulampen.
Die nur 30 km/h „langsamen“ Köf 10
wurden nicht weiter beschafft. Ende
1962 und 1963 lieferten O&K, Jung
und Gmeinder dann die Vorserie, be-
stehend aus Köf 11 006 bis 11 036. Ihr
folgten mit Köf 11 037 bis 11 117
(1963/64), Köf 11 118 bis 11 217
(1964/65) und Köf 11 218 bis 11 317
(1965/66) drei Bauserien, die ebenfalls
auf die Hersteller Jung, Gmeinder und
O&K aufgeteilt wurden.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 17
Im Bahnhof Nördlingen hatte 333 058 – noch im alten Lack und mit beigefarbenem Zierstreifen – zwei F-z 120 an die
Ladestraße rangiert. Die Aufnahme entstand am 15.8.1993. Foto: MK

Ketten-Köf ade
Schon 1956 hatte Gmeinder eine Lok
mit Gelenkwellenantrieb angeboten. Es
sollte jedoch nochmal etliche Jahre bis
zu einer Köf mit dieser Antriebsart
dauern. Im Dezember 1963 hatte das
BZA München den Hersteller „ermun-
tert“, ein Vorführexemplar mit Gelenk-
wellen auf eigene Kosten zu erstellen,
das dann ausgiebig begutachtet wer-
den würde. Im Dezember 1965 wurde
Köf 12 001 tatsächlich fertig und konn-
te im Januar 1965 auf der Strecke Mos-
333 175 verschiebt auf dem Nachbargleis ein paar Silberlinge, als MK sie vom fahrenden Zug bach–Oberschefflenz einer Delegation
aus ablichtet. Am recht warmen 2. August 1985 hat der Rangierlokführer die Tür offen und des BZA und der BD Nürnberg vorge-
gewährt uns so einen kleinen Blick auf das Führerpult. Foto: MK führt werden.
Anschließend wurde die Lok (kosten-
frei!) für Fahrten in der BD Nürnberg
angemietet. Sie wurde auf der Neben-
bahn Georgensgmünd–Spalt sowohl im
Personen- wie auch im Güterzugdienst
verwendet. Ab Oktober 1965 kam die
Lok in Erlangen im Rangierdienst zum
Einsatz. Dafür erhielt sie an der Rück-
seite des Führerhauses einen zusätzli-
chen Luftbehälter mit 150 l Fassungs-
vermögen.
Nachdem sich die Gelenkwellen der
Maschine bis Februar 1967 bewährt
hatten (abgesehen von kleineren Kin-
derkrankheiten musste lediglich der
Kaelble-Motor GO135a gegen den ro-
busteren MD140a getauscht werden),
entschied sich die DB, Köf 12 001 käuf-
lich zu erwerben und forderte Gmeinder
zugleich auf, den Gelenkantrieb zur Se-
rienreife zu entwickeln und einige klei-
nere Änderungen zu berücksichtigen.
Mustergültig ist die ehemalige Köf 11 002 innen wie außen aufgearbeitet. Sie gehört seit In dieser Bauausführung folgten
1997 zum DEV. Seit ihrer Hauptuntersuchung 2015 steht sie als Reservelok V241 der Verkehrs- 1968 mit 333 002 bis 051 die 4. Bau-
betriebe Grafschaft Hoya (VGH) zur Verfügung. Fotos: Keller/hoyaer-eisenbahn.de serie, mit 333 052 bis 101 (1969) die

18 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
5. Bauserie, mit 333 102 bis 141 (1973/ Auch die Köf III blieb
74) die 6. Bauserie und mit 333 142 bis vom blau-beigen
181 (1974/75) die 7. Bauserie. Mit dem Farbschema nicht
Bau von 333 182 bis 251 (8. Bauserie, verschont. Hier „be-
1976 bis 1978) endete die Beschaffung wacht“ 333 218 –
der Köf III, die inzwischen eine EDV- bereits mit
gerechte Baureihenbezeichnung erhal- leistungsfähigem
ten hatte. Dabei unterschied man zwi- Lüfter ausgestattet –
schen 331 (die beiden Prototypen mit im August 1982 ein
30 km/h Höchstgeschwindigkeit, 332 paar Werkstatt-
(Loks mit 45 km/h und Kettenantrieb) wagen im Bahnhof
sowie 333 (Loks mit 45 km/h und Ge- Bochum Nord.
lenkwellenantrieb). Fotos: MK
Dem Wunsch nach einer leistungsfä-
higeren Lüfteranlage wurde ab der 6.
Bauserie Rechnung getragen. In einer
nun senkrecht stehenden Front lief ein
großes Lüfterrad, das die Luft durch
ein kaum sichtbares Gitter ansaugt und
an den Seiten durch Luftauslässe aus-
bläst. Das Lampengehäuse mit Kühl-
wasserausgleichsbehälter lag nun auf
dem Vorbau.
Zugleich führte man auch die Ein-
baumöglichkeit einer automatischen
Kupplung ein und erleichterte dem
Personal das Erklimmen des Rahmens
durch zusätzliche Griffstangen.
Über einen langen Zeitraum sind
also insgesamt 571 Loks der Leistungs-
gruppe III erbaut und eingesetzt wor- Die Baureihe 335 ist charakterisiert durch
den. Sie waren schon nach kurzer Zeit ihre Einrichtung zur Funkfernsteuerung. Äu-
nicht mehr aus dem Rangierdienst ßerlich ist dies erkennbar am Kasten für die
wegzudenken und verdrängten zuneh- technischen Bauteile an der Führerhausrück-
mend die schwächeren Köf. Einige wand und an den Lampen neben den Türen.
Loks erhielten Funkfernsteuerung und Die in Verkehrsrot lackierte 333 229 zeigt an
wurden anschließend als Baureihe 335 der Rückwand einen auffälligen Zierstreifen,
geführt. Inzwischen ist der Bestand sodass sie durch diese Kontrastfläche auch
mehr als dezimiert und auf rund 40 bei schlechten Sichtverhältnissen nicht über-
Exemplare gesunken. Einige Maschi- sehen werden kann. Die 335 hat außerdem
nen sind aber auch bei privaten noch eine automatische Kupplung, die eben-
EVUs noch im Einsatz. MK falls ferngesteuert werden kann. Fotos: MK

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 19
MIBA-TEST

Die Köf III als H0-Modell von Roco Am Vorbau und rings um das Führer-
haus sind sämtliche Griffstangen nun
freistehend. Dafür wurde stabiler Draht

Großartig, die Kleine verwendet, sodass das Modell ohne Ri-


siko in die Hand genommen werden
kann. Auch die Druckluftleitungen zu
Im Rahmen der „Kleinlok-Offensive“, die Roco 2019 auf der den Luftkesseln unter dem Führerhaus
sind aus Draht, ebenso die Leitung, die
Spielwarenmesse ankündigte, erscheint nun die Köf III der DB.
auf der linken Seite zum Ölabscheider-
Im Gegensatz zu dem Modell von 1983 ist die Neukonstruktion führt. Aus Kunststoff ist die kleine
„wie vom anderen Stern“: Trotz der Kleinheit hat sie alles, was Griffstange, die auf der rechten Seite in
die Höhe ragt.
ein modernes Modell heute braucht. Und noch mehr – meinen
Lediglich die Griffbügel an der Ober-
Martin Knaden und Bernd Zöllner. kante des Rahmens sind angeformt.
Die Trittbleche unten am Rahmen be-

K leinloks verrichten ihre Arbeit


meist unauffällig. Ohne weithin
sichtbare Dampfwolken wuseln sie in
Mit dem damaligen Modell hat die
aktuelle Neukonstruktion keine Schrau-
be mehr gemeinsam. Sämtliche Gravu-
stehen nun aus hauchfein gespritztem
Kunststoff. Sie sind, den verzinkten
Vorbildern entsprechend, silbergrau
fast allen Bahnhöfen umher und halten ren am Motorvorbau wirken deutlich abgesetzt.
„den Laden am Laufen“. Doch dem feiner, nur das Gitter, durch das man Vorn und hinten sind die Verschleiß-
neuen Köf III-Modell von Roco sollte früher das drehende Lüfterrad sehen pufferträger angesteckt. Hier sind
man größte Aufmerksamkeit widmen, konnte, ist zu Recht nicht mehr so Kupplungshaken und gekürzte Brems-
denn die Kleine ist bestens gelungen. durchsichtig. schläuche werksseitig montiert. Alter-

Oben: Köf 333 145 ist soeben mit einem G-


Wagen am Güterschuppen eingetroffen. Der
Rangierer steht zwar bereit, doch kann er ge-
trost die Hände in den Kitteltaschen lassen:
Das Abkuppeln geht auch ohne seine Hilfe.

Auf der rechten Lokseite liegen keine zusätz-


lichen Leitungen, aber dafür hilft eine kleine
Griffstange beim Erklimmen des Rahmens.

Rechte Seite: Keine Kompromisse mehr! So-


wohl an den Türen wie auch auf der Führer-
hausrückseite sind die Griffstangen freiste-
hend angesetzt. Ebenso die Scheibenwischer
aus grauem Kunststoff.

20 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
MODELLBAHNZUBEHÖR

Nur bei genauem Hinsehen er-


kennt man den kleinen Kupp-
lungshaken innerhalb der recht
ausladenden Roco-Universal-
kupplung. Der Haken ist kipp-
bar gelagert und wird über ei-
nen Elektromagneten abge-
senkt. Im Unterschied zu
anderen Konstruktionen ist der
Magnet aber nicht …

… gut sichtbar außen ange-


bracht und muss auch nicht den
Kupplungsbügel des Wagens ge-
gen die Schwerkraft anheben.
Vielmehr wird er einfach nur ab-
gesenkt, sodass die Lok vom
Wagen abrücken kann. Dies Neu11! 461 Besandungsanlage H0
kann auch automatisiert werden
(„Kupplungswalzer“), indem der
Wert 0 in CV 116 erhöht wird.

nativ liegen dem Modell aber auch voll- Technik


ständige Bremsschläuche bei. Man
kann die digital bewegliche Kupplung Die geringe Größe des Modells ist hin-
gegen normale Normschächte tauschen sichtlich der betrieblichen Anforderun-

Neu! 11 460 Kfz-Werkstatt


– aber wer will das wirklich? gen eine echte Herausforderung. Ein
Beim Führerhaus sind die glasklaren maximales Reibungsgewicht konnte H0
Fenster spaltfrei eingesetzt. Der volle erreicht werden, indem wesentliche
Durchblick ist gewährleistet, sodass Teile wie Fahrzeugrahmen und Motor-
das auf der Oberseite vorbildgerecht haube einschließlich der Inneneinrich-
gravierte Führerpult betrachtet werden tung aus Zinkdruckguss bestehen. Der
kann. Neu sind auch die Scheibenwi- Umlauf ist hingegen aus Kunststoff ge-
scher, die nun nicht mehr graviert, son- fertigt, wodurch im Rahmenbereich
dern einzeln angesteckt sind. eine ausgezeichnete Tiefenwirkung er-
Neben den entriegelbaren Kupplun- reicht wurde. Das Führerhaus ist als
gen sind auch zahlreiche andere Digi- Kunststoffteil an Motorhaube und In-
talfunktionen abrufbar, nicht nur Ge- neneinrichtung verschraubt.

Neu!
räusche (wie z.B. Motor, Horn, Rangier- Auf der Unterseite dieses Metallteils
funk und Sanden). Unter anderem lässt befinden sich auch die Gewindebohrun- TT
sich das Rangierlicht links bzw. rechts gen M1,6 für die vier langen Schrauben, 13 346 Postamt
separat einschalten. Die Frontbeleuch- mit denen das Gehäuse auf dem Rah-
tung kann zudem gänzlich abgeschaltet men fixiert ist. Kontaktstifte sorgen für
werden und eine Führerstandsbeleuch- die elektrische Verbindung zur Innenbe-
tung gibt es natürlich auch. MK leuchtung des Führerstandes.

Neu!43 662 Multicar M22 Post TT

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Neu! 14 486 Überladekran 21 N

WWW.AUHAGEN.DE
Für Wartungsarbeiten an der An-
triebsmechanik muss nur die mit zwei
Schrauben fixierte Rahmenabdeckplat-
te entfernt werden. Dadurch sind die
Radsätze leicht zugänglich, allerdings
ist dabei auf die Kupplungen mit ihren
feinen Drahtfedern für die Geradehal-
tung besonders zu achten, die leicht
aus ihrer Aufnahme fallen können.
Der Motor ohne Schwungmasse liegt
(leicht geneigt) im Fahrzeugrahmen,
seine Schnecke wirkt direkt auf das
Schneckenrad der hinteren Treibachse,
bei der beide Räder mit Haftreifen be-
stückt sind. Durch die einstufige Über-
setzung gibt es praktisch kein Getriebe-
geräusch.
Die angetriebene Achse ist spielfrei
im Rahmen gelagert, die zweite Achse
Zusätzlich zu den kann um den Lagerpunkt in der Mitte
vier langen Schrau- pendeln. Die so erzeugte Dreipunktla-
ben müssen die gerung ist die wichtigste Voraussetzung
Griffstangen und für eine gute Stromabnahme über die
Leitungen zwischen beiden einzigen Räder, die ständig mit
Aufbau und Rahmen dem Gleis Kontakt haben. Die von oben
abgenommen wer- auf die Spurkränze wirkenden Schleif-
den. Danach lässt kontakte unterstützen federnd eine si-
sich der obere Teil chere Stromabnahme.
problemlos abheben. Zusätzliche Stützkondensatoren mit
einer Kapazität von je 1 F gewährleisten
Links: Wer auf die einen unterbrechungsfreien Betrieb. Sie
digital absenkbaren befinden sich im vorderen Bereich der
Kupplungen … Hauptplatine, die mit zwei Schrauben
auf dem Rahmen befestigt ist. Die ver-
hältnismäßig kleine Platine ist beidseitig
mit Bauelementen in SMD-Technik dicht
… verzichten möchte (könnte ja sein, dass bepackt, ein Microprozessor stellt die
das wirklich jemand will), kann die Kupplun- Digitalfunktionen bereit. Unterhalb der
gen gegen einfache Normschächte tauschen. Platine ist vor dem Motor noch der Laut-
sprecher angeordnet.
Rechts: Der Elektromagnet für die Kupplung Die Platine ist mit den Radschleifern
liegt unsichtbar im Rahmen. Ein Stück Papier über Federkontakte elektrisch verbun-
gewährleistet auch bei Restmagnetismus das den, angelötet sind nur die Motorkabel
Abfallen des Eisenteils in der Kupplung. Zu und die sehr (!) feinen Kupferlackdräh-
den Spulen führen … te der beiden Entkupplungsmagnetspu-
len. Sie sind in die schwenkbar aufge-
hängten Kupplungsdeichseln integriert,
deren Kopf mit der Roco-Universal-
kupplung kompatibel ist.
Das Entkuppeln erfolgt durch Absen-
ken des Hakens, eine wegen ihrer Ein-
fachheit, Unauffälligkeit und Zuverläs-
sigkeit bewährte Methode. Leider ist
werksseitig kein Kupplungswalzer ein-
gestellt. Durch Änderung der CV116
lässt sich diese betrieblich hilfreiche
Bewegung der Lok jedoch aktivieren.
Das steht zwar nicht ausdrücklich in
… hauchdünne Kupferlackdrähte, die mit ei- Die Führerhausbeleuchtung ist über Feder- der Betriebsanleitung, aber dafür lesen
nem Klebestreifen gesichert sind. (Das sind kontakte mit der Hauptplatine verbunden. Sie ja den MIBA-Test …
hochempfindliche Leitungen, aber wenn man Beim Abheben des Führerhauses kann übri- Die Stirn- und Schlussbeleuchtung,
nicht gerade MIBA-Fotograf ist, muss man da gens leicht der Lichtleitkörper herausfallen; die bei früheren Roco-Modellen der Köf
ja auch nicht ständig ran.) er sollte nicht verloren gehen. III völlig fehlte, ist nun endlich reali-

22 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Bei vorsichtigem Umgang mit den Kupferlackdrähten lässt sich die Werden zusätzlich zu den vier langen Schrauben noch die beiden kur-
Platine ein Stück anheben. Zum Vorschein kommt der kleine, leicht zen am Fahrwerk gelöst, kann die Getriebeabdeckplatte zu Wartungs-
schräg im Rahmen liegende Motor, der direkt mit seiner Schnecke auf zwecken (Haftreifenwechsel oder Nachfetten von Zahnrad und Schne-
das Zahnrad der angetriebenen Achse wirkt. Dahinter liegt der winzige cke) abgenommen werden. Die nicht angetriebene Achse pendelt um
Lautsprecher, der über Federkontakte mit der Platine verbunden ist. den erhabenen Mittelpunkt des Achslagers. Fotos: MK

siert. Sie erfolgt über Lichtleitkörper, Angaben zu den Digitalfunktionen F0 Fazit


die zugehörigen LEDs befinden sich bis F28. Sie könnte hinsichtlich der An-
ebenfalls auf der zentralen Leiterplatte. gaben zu den CV-Werten ausführlicher Auch ein vergleichsweise kleines Mo-
Im Fahrbetrieb bewegt sich das Mo- sein. Eine vollständige Dokumentation dell kann vollgepackt mit Technik sein.
dell äußerst geräuscharm, sodass der aller CV-Einstellungsmöglichkeiten fin- Alle Möglichkeiten wurden konsequent
Sound voll zur Geltung kommen kann. det man unter www.zimo.at. genutzt, um trotz der schwierigen Be-
Die leicht überhöhte Endgeschwindig- Die Verpackung besteht aus einem dingungen bei den Betriebseigenschaf-
keit liegt genau im zulässigen Bereich stabilen Stülpkarton mit einem Styro- ten ein optimales Ergebnis zu erzielen.
nach NEM. Der große Regelbereich er- por-Formeinsatz. Leider fehlt im Styro- Diese Entwicklung kommt gleich meh-
möglicht ein feinfühliges Rangieren. por eine Aussparung für die rechts am reren Kleinloks zugute, sodass sich der
Mithilfe der beiden Haftreifen erreicht Rahmen eingesteckte Griffstange (elas- Aufwand rechnet. Insbesondere die
das Modell zudem eine völlig ausrei- tischer Kunststoff), sodass sie bei allen digital entriegelbaren Kupplungen er-
chende Zugkraft, um vorbildgerechte Loks verbogen wird. Mit einem Bastel- höhen im Betrieb die Spielfreude
Aufgaben problemlos zu erfüllen. messer sollte das Styropor angepasst enorm. Die Epoche-III-Variante
Auf eine Schwungmasse wurde ver- werden. folgt hoffentlich bald! bz
zichtet; Kondensatoren übernehmen
deren Aufgabe. Der Auslauf ist aller- Maßtabelle Köf III/BR 333 in H0 von Roco
dings bei Stromunterbrechung extrem
lang. Hier sollte man in der CV 153 den Vorbild 1:87 Modell
zur eigenen Anlage passenden Wert Längenmaße
Länge über Puffer: 8 060 92,6 93,5
durch Versuche ermitteln (auch dazu in Länge über Verschleißpufferträger: 6 820 78,4 79,3
der Anleitung kein Wort). Vorbau: 3 940 45,3 45,5
Die gut verständliche Bedienungsan- Führerhaus: 2 000 23,0 23,1
leitung erklärt Zurüstung und Wartung, Puffermaße
Pufferlänge: 620 7,13 7,1
das Funktionsdatenblatt enthält alle Puffermittenabstand: 1 750 20,11 20,0
Pufferhöhe über SO: 1 040 11,95 12,0
Puffertellerdurchmesser: 450 5,17 5,0
Messwerte Köf III Höhenmaße über SO
Gewicht: 144 g Dachscheitel: 3 120 35,86 36,0
Vorbau Vorderkante: 2 345 26,95 26,9
Haftreifen: 2 Vorbau Hinterkante: 2 405 27,64 27,4
Oberkante Umlauf: 1 195 13,74 13,7
Messergebnisse Zugkraft vorwärts/rückwärts Breitenmaße
Ebene: 81/45 g Breite Führerhaus: 2 800 32,18 32,5
30 ‰ Steigung: 74/36 g Breite über Griffstangen: 2 990 34,37 34,5
Breite über Regenrinne: 3 120 35,86 36,2
Geschwindigkeiten (Lokleerfahrt) Breite Vorbau: 1 400 16,09 16,7
Vmax: 58,1 km/h bei Fahrstufe 126 Breite Rangiertritte: 2 702 31,06 32,3
VVorbild: 45 km/h bei Fahrstufe 95 Achsstände
Vmin: ca. 0,7 km/h bei Fahrstufe 1 Achsstand: 2 780 31,95 32,2
NEM zulässig: 58,5 km/h bei Fahrstufe – Abstand Treibachse–Pufferträger: 2 020 23,22 23,55
Raddurchmesser: 950 10,92 11,0
Auslauf Vmax/VVorbild bei Stromunterbrechung
ohne Licht, ohne Sound: 2018/1902 mm Radsatzmaße entsprechend NEM 310 (Ausgabe 2009)
mit Licht, ohne Sound: 1701/1667 mm Radsatzinnenmaß: – 14,4+0,2 14,4
Spurkranzhöhe: – 0,6+0,6 0,8
mit Licht, mit Sound: 1206/1148 mm
Spurkranzbreite: – 0,7+0,2 0,7
Art.-Nr. 72016, uvP: € 269,90 Radbreite: – 2,7+0,2 2,9

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 23
Christl-Hütte von Noch – nicht nur für die Zugspitzbahn Der wie bei Noch üblich im Lasercut-
Verfahren aus durchgefärbtem Karton
erstellte Bausatz weist zwar viele Ein-

Gastlichkeit am Gleis zelteile auf, ist aber dank der ausführ-


lichen Anleitung problemlos zusam-
menzusetzen. Der Unterbau mit der
Passend zum Erscheinen der Zugspitzbahn bei „Zeitgeist“ hat Mechanik einschließlich deren Steue-
rung (von Noch „micro-motion“ ge-
Noch im vergangenen Jahr mit der „Christl-Hütte“ ein bemer-
nannt) ist bereits anschlussfertig im
kenswertes Detail der Vorbildstrecke den Modellbahnern in H0 Bausatz enthalten.
offeriert. Bruno Kaiser hat den mit der beweglichen Figur der Zusammenzubauen ist deshalb ledig-
lich die eigentliche Hütte. Bevor damit
Kellnerin ausgestatteten Bausatz zusammengesetzt und auch
begonnen wird, sollte man dem Rat in
gleich alternativ zum vorgesehenen Standort an der Zugspitz- der Anleitung folgend die einzelnen
bahn als gewöhnliche Almhütte in Szene gesetzt. Bauteilenummern auf die gelaserten
Platten übertragen. Dadurch wird der

D em Kenner der Zugspitzbahn ist


die Christl-Hütte sicher ein Begriff.
In vergangenen Zeiten, als die Bahn
gleich diesen „Versorgungsvorgang“
der bei Herannahen des Zuges mit ei-
nem Bierkrug hinauseilenden Christl
Zugriff auf die vielen, zum Teil recht
kleinen Teile bei der Montage deutlich
erleichtert.
wegen der starken Steigung die am nachgestellt. Ein im Viertelkreis agie- Dann geht es los. Beginnend bei den
Gleisstrang gelegene Hütte nur in ge- render Servo im Untergrund macht der Seitenwänden mit Fenster und Türen
ringem Tempo passieren konnte, hat Miniaturfigur „Beine“ und schwenkt setzt man den Haupttrakt einschließ-
die Wirtin Christl dem Lokführer bei die Kellnerin aus der Hütte zum Gleis lich Balkon und großem Außenkamin
der Bergfahrt ein frisches Bier gereicht. und nach einer kurzer Verweildauer zusammen, danach den seitlichen An-
Erstaunlich ist ein solches, angeblich wieder zurück. Die erforderlichen Zeit- bau. Die Anleitung beschreibt hier fast
historisch belegtes Vorgehen (?) schon, abläufe steuert eine eingebaute Elek- jeden einzelnen Schritt genau, daher
denn auch in früheren Zeiten dürfte tronik. erübrigt sich eine genauere Schilde-
diese Praktik nicht wirklich mit den Be- Den vorgesehenen Einsatzort kennen rung dieser Arbeitsgänge.
förderungsvorschriften der Schmal- die MIBA-Leser bereits aus der Vorstel-
spurzahnradbahn vereinbar gewesen lung des Zugspitzbahnmoduls (mehr Werkzeuge und Kleber
sein – selbst in Bayern nicht … dazu in MIBA 11/2019). Aber bevor das
Die Firma Noch hat jetzt nicht nur Beschriebene dort oder anderswo ab- Vorab aber noch einige Hinweise: Zur
das Modell der Hütte als Lasercut-Bau- laufen kann, muss zuerst der Bausatz Bearbeitung sind ein Bastelmesser, für
satz für H0 konstruiert, sondern auch zusammengesetzt werden. feine Teile auch ein Skalpell, eine

24 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
NEUHEIT

Die Christl-Hütte auf einer Postkarte aus den 50er-Jahren. Im Hintergrund strahlt die
Zugspitze in herrlichem Sonnenlicht. Summend und mit hörbarem Rattern der Zahn-
räder in der Zahnstange erklimmt die Zugspitzbahn die steile Strecke.

Die Christl-Hütte an der Zugspitzbahn – das Vorbild

D ie Christl-Hütte steht direkt an


der Strecke der Zugspitzbahn
zwischen Grainau und Eibsee; sie
die Bedienung der Christl-Hütte auf
der Durchfahrt dem Lokführer ein
Bier auf die Lok reichen konnte. Das
wurde um 1900 als Jagdhütte erbaut. Leergut wurde dann auf der Rück-
Ab ungefähr 1951 wurde sie bewirt- fahrt wieder abgegeben.
Schneidmatte, Schleifpapier, Pinzette, schaftet und war dadurch ein belieb- Dieser Brauch war auf so mancher
ein Stahllineal und natürlich die richti- tes Ausflugsziel für Touristen und Bimmelbahn Usus. Sicherheitstech-
gen Kleber erforderlich. Apropos Kle- Einheimische. Der Biergarten war nisch heute undenkbar, haben die
ber: Im Bausatz ist eine Tube Express- stets gut besucht! Lokführer auf ihren Loks so Sommer
Holzleim von Uhu enthalten. Damit Eine Besonderheit ist die Zahnrad- wie Winter allen Widrigkeiten ge-
lassen sich die meisten Verbindungen Strecke, die direkt vor dem Haus vor- trotzt und Touristen Richtung Eibsee
herstellen. Bei feinen Bauteilen wie bei führt: Als die Strecke mit der ers- und weiter auf die Zugspitze,
etwa die von außen zusätzlich anzu- ten Generation der Elloks befahren Deutschlands höchsten Berggipfel,
bringenden Rahmen an den Fenstern wurde, waren diese hier aufgrund gefahren. Heute steht die Hütte zwar
ist allerdings ein möglichst fein dosier- der massiven Steigung und der be- noch, sie ist aber seit den 1970er-
barer Klebstoff, wie etwa der Lasercut- grenzten Leistung so langsam, dass Jahren nicht mehr bewirtschaftet.
Kleber von Noch (Art.-Nr. 61104) oder
das vergleichbare Produkt von Faller Unten: Mehr 50er-Jahre geht nicht! In Farbe wirkt das Postkartenidyll noch mal so hei-
(Lasercut-Expert Art.-Nr. 170494), bes- melig. Ob das mit Teerpappe gedeckte Dach wirklich blau war, darf aber angesichts der
ser geeignet. nachkolorierten Schwarzweiß-Aufnahme bezweifelt werden … Fotos: Slg. Hübner
Das Austrennen der Einzelteile aus
den Platten erledigt man am besten auf
einer Schneidmatte mit einem Bastel-
messer und bei filigranen Teilen mit
einem Skalpell. Bei geraden Schnitten
kann zudem ein Stahllineal durchaus
hilfreich sein.

Dachmontage
Das Dach des Haupttrakts ist mehrlagig
ausgeführt. Auf der unteren Schicht
sind Markierungen eingebrannt, die
der Montage der in Streifen gehaltenen
oberen Dachhaut dienen. Aus meiner
Erfahrung klebt man diese Streifen am
besten mit einem Klebestift auf. Der
Vorteil liegt dabei darin, dass sich die
einzelnen Lagen noch kurzfristig justie-

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 25
ren und an den vorhandenen Hilfslini-
en der Unterhaut ausrichten lassen.
Wichtig ist, dass kein Leim auf die
sichtbaren Dachflächen gerät, weil sich
die daraus entstehenden Flecken nicht
mehr entfernen lassen! Das gilt gene-
rell übrigens auch für alle anderen
Bauteile. Das rückseitige Beleimen die-
ser Streifen nimmt man deshalb ge-
Die Bausatzschachtel der „Christl-Hütte“ von Noch ent- schickterweise auf einer passend brei-
hält die Berghütte nebst der „motorisierten“ Kellnerin. Die kleine Hüt- ten Leiste vor.
te erfordert den Zusammenbau recht vieler Teile. Vor dem Baubeginn sollte man die
Teilenummern aus der Bauanleitung auf die Platten übertragen. Patinierung und Ausgestaltung
Der Werkzeugaufwand hält sich indes in
Die Eckverbindungen des Gebäudes
Grenzen. Schneidmatte, Bastelmesser,
sind trotz fehlender Gehrungsschnitte
Stahllineal, Schere, Pinzette und Sandfeile
so geschickt ausgeführt, dass die Stoß-
sollte man für die Montage bereithalten.
fugen nicht negativ auffallen. Lediglich
am Außenkamin sind die Fugen sicht-
bar. Etwas Acryl-Spachtel (beispiels-
weise von Stangel) lässt sie aber schnell
verschwinden. Weil die Bausatzteile
aus durchgefärbtem Karton gefertigt
sind, müssen sie nicht bemalt werden.
Allerdings wirkt alles doch recht neu,
wenn auch in matten Farben gehalten.
Dies ist insbesondere bei Holzbauten in
der Realität meist schon nach kurzer
Zeit nicht mehr der Fall.
Die Antriebseinheit Deshalb ist eine generelle Patinie-
ist bereits werks- rung angesagt. Dunkel gehaltenes
seits anschlussfertig Holzwerk verliert im Laufe der Zeit die
montiert. Bei abge- Farbe – umso mehr, je deutlicher die
schraubter Deckplat- Bauteile der Witterung ausgesetzt sind.
te kann man den Mit weißer Pastellfarbe oder Pigmenten
Servo, den Hebel für kann recht einfach ein Ausbleichen der
den Transport der Farben imitiert werden. An stark ver-
Kellnerin und die witterten Stellen wird Holz insbesonde-
Elektronik erkennen. re im Bodenbereich schnell schwarz
und oft noch grün durch Algen- und
Rechts: Die Seitenwände des Haupttrakts Moosbefall. Auch hierzu eignen sich
sind bereits mit Fenstern, Türen, Klapp- Pastellfarben gut. Die hellen Holzparti-
läden und Außenrahmen versehen. en des Anbaus werden dagegen mit
Schmutzfarbe patiniert.
Die zuerst einmal im einheitlichen
Grau etwas langweilig wirkenden
Steinplatten des Bodens lassen sich
auch noch farblich überarbeiten und
mit partiell vorhandenem Grasbe-
wuchs aufpeppen. Gegebenenfalls kann
auch mit Lasuren gearbeitet werden,
wobei allerdings das Problem des Ver-
ziehens der Kartonnagen nicht auszu-
schließen ist Auf diese Farbvariante
sollten deshalb nur Geübte zurückgrei-
fen.
Insbesondere das Dach bedarf je-
doch unbedingt der Verschmutzung.
Links: Nach dem Zusammenbau des Staub und Dreck lassen sich mit den
Haupttrakts und dem Einlegen der Pastellfarben, aber auch mit Farbpig-
Zwischendecke mit Balkon fehlt noch der menten darstellen. An den Schornstei-
seitliche Anbau. nen und den anliegenden Dachberei-
chen hat sich natürlich Ruß abgesetzt.

26 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Beim Verkleben der Dachunterkonstruktion sorgen Klammern für
den exakten Sitz. Auch die Dachflächen sollten bei der Verklebung
auf diese Weise mit den darunterliegenden Sparrenenden fixiert
werden.

Oben: Die Streifen zur Nachbildung der


Eindeckung mit Dachpappe verklebt man
am besten mit Klebestiften, weil sie sich
dabei noch bequem ausrichten lassen.

Für die Patinierung werden Pastellfarben


empfohlen, die es als Stifte oder wie hier
als spezielles Pulver (PanPastel) gibt. Eine
Alterung mit Wasserfarben ist zwar eben-
falls möglich, doch den „trockenen“
Methoden sollte der Vorzug gegeben
werden.

Zur Belebung sind bei Faller, Noch und Preiser passende Biertisch-
garnituren, Flaschen, Gläser, Geschirr und natürlich Figuren zu fin-
den. Damit lässt sich zudem der Ausschnitt für den Schwenkarm
optisch tarnen.
Rechts: Die Christl-Hütte ist fertiggestellt und mit Figuren und
Ausgestaltungsgegenständen versehen.

Tastenmodul LW150, Art.Nr. 25150


Ergänzungsset LY145, Art.Nr. 80145
Schöner schalten
Das Ergänzungsset enthält ein Anschlusskabel
sowie 32 gelbe und je eine rote und grüne LED. Sind Sie nicht der PC-Fahrer, der seine Anlage mit
Software steuert? Mögen Sie lieber ein klassisches
Stellpult mit Tastern und LED? Aber auf den Komfort
digitaler Ansteuerung mit echter Rückmeldung*
auf dem Stellpult möchten Sie dennoch nicht
verzichten? Dann brauchen Sie die Verbindung
zwischen analogen Tasten/Schaltern und digitalen
Schaltdecodern: unser Tastenmodul LW150. Für
16 digital angesteuerte Magnetartikel je Modul,
mehrere Module mit jeweils individueller XpressNet
Adresse können gleichzeitig eingesetzt werden.
MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 27
*ausführliche Information hierzu auf unserer Webseite:
Lenz-Elektronik GmbH · Vogelsang 14 · 35398 Gießen · 06403 - 900 10 · info@lenz-elektronik.de www.lenz-elektronik.de/schalten
Nett macht sich zudem, wenn einige
Dachbereiche mit Moos bewachsen
sind. Dies im Modell nachzuvollziehen
gelingt recht einfach mit sehr feinen
Flocken. Für deren Befestigung trägt
man das erforderliche Bindemittel am
besten mittels Zahnstocher partiell auf.
Als Leim eignet sich hierfür besonders
gut der sogenannte Streugutkleber von
Bindulin. Im Gegensatz zu vielen ande-
ren Klebern trocknet dieser Leim näm-
lich wirklich matt auf, und das ist wich-
tig. Damit sind wir mit dem Bau und
der Bemalung der Hütte fertig.
Nun geht es um die Belebung der
Hütte. Von Hause aus ist der Bausatz ja
bereits mit der beweglichen Kellnerin
Insbesondere das ausgestattet, die mit einem Magneten
Dach sollte ange- auf der Spitze des Schwenkarms fixiert
messen patiniert ist. Dazu gehört selbstverständlich ein
werden. Neben der Biergarten mit passenden Möbeln, Fi-
Farbgebung, die guren und dem üblichen Drumherum.
auch mit Lasuren Ausschmückungsgegenstände wie
vorgenommen wer- Biergartengarnituren, Gedecke, Fla-
den kann, ist das schen, Gläser und Figuren liefern Fal-
Aufbringen von ler, Noch und Preiser in verschiedenen
Moos mittels Flo- Sets.
cken und matt auf- Zur vorbildorientierten Gestaltung
trocknendem Leim gehört natürlich die Zugspitzbahn,
sinnvoll. welche die Firma Zeitgeist im vergan-
genen Jahr offeriert hat – in der MIBA
Fotos: Bruno Kaiser 10/2019 wurde sie ja bereits vorge-
stellt. Es gilt nun, die Hütte in das Be-
Christel in „action“ – die Bildunschärfe triebsdiorama einzufügen, damit die
Kurz + knapp dokumentiert den Bewegungsablauf der Christl auch bei der langsamen Vorbei-
Kellnerin! Die Funktion wird durch einen fahrt des Modellzuges dem Lokführer
t #BVTBU[$ISJTUM)àUUF
Taster ausgelöst. eine Maß Bier reichen kann. Diese
Art.-Nr. 66403 € 89.99
Funktion wird durch einen Taster aus-
Baugröße H0
Die Hütte muss natürlich nicht zwingend gelöst. Lutz Kuhl hat den Einbau in das
t /PDI an einer Zahnradbahnstrecke liegen – ge- Modul vorgenommen, wie es auf dem
www.noch.de nauso gut könnte sie auch ganz woanders Aufmacher dieses Berichts zu sehen
t FSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM irgendwo in alpiner Umgebung stehen. ist.
Der Biergarten ist hier schon gut besucht.
Alternativer Einsatz
Auch wenn die Christl-Hütte beim Vor-
bild gleich neben dem Schienenstrang
der Zugspitzbahn liegt, bedeutet dies
nicht, dass der Modellbahner sich die-
ses Bausatzes enthalten muss, wenn er
keine Zahnradbahn bauen will. Gene-
rell kann dieses einer typischen Alm-
hütte entsprechende Modell selbstver-
ständlich auch in anderen alpinen Re-
gionen eingesetzt werden – auch hier
wird die Christl, Franzi oder wie auch
immer die Kellnerin heißen mag, si-
cher gerne den dort einkehrenden
durstigen Bergwanderern bei ihrer
Rast eine zünftige Maß bringen. An
Einsatzmöglichkeiten für den gelunge-
nen Bausatz gibt es also durchaus
keinen Mangel! bk

28 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
DIE MODELLBAHN DER SUPERLATIVE

NE9U
,– Deutschlands bekannteste Modellbahn-Anlage in einer fantastischen
Das Miniatur Wunderland in Hamburg – alles, was man wissen muss

€ Sonderausgabe unserer Kollegen vom „Hamburger Abendblatt“. In einzigartigen


Bildern und Reportagen stellen sie nicht nur die unterschiedlichen „Welten“ des Miniatur
Wunderlands vor. Sie porträtieren die Schöpfer des Wunderlands, die Brüder Frederik und Gerrit Braun,
und schauen auf die Menschen und die Technik hinter die Kulissen. Sie zeigen, dass es nicht nur bei der Elbphilharmonie,
sondern auch bei deren Bau im Miniaturformat Pleiten, Pech und Pannen gab. Augenzwinkernd werfen Sie einen genauen Blick
auf eine „heile Welt“, in der sich Politik en miniature und die Probleme unserer Gesellschaft im Maßstab 1:87 wiederfinden.
Schließlich schauen sie in die Zukunft: Welche „Wunderländer“ stehen als nächstes auf dem Programm? Und sie liefern alle
wichtigen Infos: Preise, Öffnungszeiten, Pläne – und ganz schön beeindruckende Zahlen!
hichten
Modellbahngesc

derland 108 Seiten, Format 21,5 x 28,5 cm, Klebebindung, ca. 150 Abbildungen
Miniatur Wun TE¬(A MBURGER¬-ODELL
BAHN 4RAUMWE
LT

EDITI
ON
2018 5
9,9
nur €
$IE¬WELTBERàHM Präsentiert von
Hagen von Ortloff Best.-Nr. 1601 l € 9,–

Miniatur Wunderland
n
Das Miniatur Wu

Miniatur Wunderland
Die weltberühmte
Hamburger Modellbahn-Traumwelt
Unser Film aus der Edition Eisenbahn-Romantik entführt Sie in die einmalige Traumwelt im
Maßstab 1:87 und zeigt vor allem auch Blicke hinter die Kulissen sowie den Bau des neuesten
Italien-Teils – und natürlich in der gewohnten Eisenbahn-Romantik-Qualität.
© 2018 by VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH, RIOGRANDE-Video.
Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion und Vervielfältigung,
Verbreitung und Vorführung, Verleih und Vermietung
nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung
Laufzeit: 110 Minuten
zeit des Verlages.

110 Minuten Lauf


6442
RIOGRANDE-Video Best.-Nr. 6442 l € 9,95
27.11.2017 15:55:24

Erhältlich direkt beim VGB-Bestellservice, Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck


Tel. 0 81 41 / 5 34 81-0, Fax 0 81 41 / 5 34 81-100,
www.facebook.de/vgbahn bestellung@vgbahn.de, shop.vgbahn.de
Kompatibilität ist ein sehr
beanspruchter Begriff, der der
Sache nicht immer oder nur
eingeschränkt gerecht wird.
Uwe Wichtler stellte sich die
Frage, welche stationären
Servos sich mit welchem
Servodecoder am besten an-
steuern lassen und startete
einen großen Vergleichstest.

I n einem auf meiner Modellbahn be-


findlichen Lokschuppen sind zur Öff-
nung der beiden Torflügel zwei Micro-
servos installiert, die ich vor längerer
Zeit im Modellbaufachhandel erstand.
Dies liegt schon einige Jahre zurück,
daher sind diese Servos nicht mehr er-
hältlich. Kompatibilitätstest Servodecoder und Servos
Damit die beiden Lokschuppentore
nacheinander auf- und zugehen und
beim Schließen der eine Torflügel vor-
bildgerecht über den anderen schlagen
kann, habe ich mich für zwei Servos
Wer passt zu wem?
entschieden, die nacheinander über
eine Fahrstraße mit Verzögerung ge- Weichendecodern und noch zu instal- matisch funktionieren. Die ESU-Servo-
schaltet werden. Eine alternative me- lierenden 14 Lichtsignaldecodern ist antriebe sind für den Einbau in den
chanische Ansteuerung kam für mich eine sichere Stromversorgung eine Lokschuppen und für die Signalantrie-
aus verschiedenen Gründen nicht in nicht zu unterschätzende Größe. be der mechanischen Flügelsignale zu
Betracht. Alle Servos auf meiner Anlage wer- groß, sodass ich an diesen Stellen auf
Alle Decoder auf der Anlage haben den momentan mit dem SwitchPilot kleinere Servos zurückgreifen musste.
eine separate Einspeisung der Versor- Servo von ESU angesteuert. Die Wei- Leider haben die beiden Servos im
gungsspannung, um den Digitalaus- chen stelle ich mit den Original-ESU- Lokschuppen die negative Eigenschaft,
gang der Zentrale nicht zu sehr zu be- Servoantrieben, die in Kombination dass sie beim Einschalten der externen
lasten. Bei insgesamt 29 verbauten mit den ESU-Decodern völlig unproble- Versorgungsspannung sehr stark in

Mit dem Multi-Deco-


der MD-2 von Tams
können acht Servos
im DCC- und MM-
Format angesteuert
werden. Über die
Schraubklemmen
können auch Mag-
netspulenantriebe
betrieben werden.
Die Einstellung der
Parameter erfolgt
über das DCC-For-
mat und die CV-Pro-
Lediglich vier Servos lassen sich über den Switch- grammierung. Das
Pilot von ESU steuern. Eingestellt wird er wahlweise Stellen der Servos
über die CV-Programmierung (auch PoM) und analog kann auch analog
über drei Tasten und lässt sich sowohl digital über über anschließbare
das DCC- wie auch über das MM-Format schalten, Taster erfolgen.
aber auch analog über anschließbare Taster. Fotos: Uwe Wichtler

30 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
MODELLBAHN-PRAXIS

eine Richtung zucken und dann dort


verharren. Beim nächsten Einschalten
der Versorgungsspannung zucken sie
weiter in die gleiche Richtung und ver-
harren wieder dort. Dies geht immer so
weiter, bis die Torantriebe einmal
durchgeschaltet werden.
Da beide Servos in die gleiche Rich-
tung zucken, aber spiegelverkehrt ein-
gebaut sind, hat das zur Folge, dass
sich beim Einschalten der Betriebs-
spannung ein Tor immer weiter öffnet
und das andere Tor immer weiter zuge-
zogen wird. Das sich öffnende Tor ist
technisch unproblematisch, es ist nur
ein optischer Mangel, wenn es leicht
offen steht. Hingegen zieht der Servo
das andere Tor immer weiter gegen
den mechanischen Anschlag des Tors
zu und verbiegt regelmäßig das Ge-
stänge zwischen Servohorn und Torflü-
gel. Die beiden Servos laufen erst dann
wieder in ihre Ausgangsposition zu-
rück, wenn die Decoderausgänge einen schloss sich dann. Zwar wurde die tore blieben geöffnet und die Servos am
Stellbefehl erhalten. Stellstange jetzt nicht mehr verbogen, Decoder ausgesteckt, was aber nicht im
Durch verschiedene Änderungen an optisch schön war der Bewegungsab- Sinne des Erfinders war.
den Einstellungen des Decoders ver- lauf aber bei weitem nicht. Durch die Abhandlungen in „Digitale
suchte ich, dieses Problem in den Griff Den Servoimpuls nur bei Bewegung Modellbahn 4/2017 (Servos auf der
zu bekommen. Das Abschalten der Ver- einzuschalten, brachte keine Verände- Modellbahn)“ nahm ich mich dieses
sorgungsspannung für die Servos im rung am Verhalten der beiden Servos, Problems wieder an. Schließlich traf
Decoder hatte zur Folge, dass zwar das gleichgültig, ob die Versorgungsspan- ich auf der Internationalen Modell-
Zucken beim Einschalten der Anlage nung dauerhaft oder nur während der bahnausstellung im September 2017 in
weg war, aber dafür jetzt die Servos zu Bewegungsphase eingeschaltet war. Göppingen auf Thorsten Mumm, der
Beginn der Bewegung kurz aber deut- Da ich mit dieser Situation unzufrie- mir die technischen Zusammenhänge
lich sichtbar in die falsche Richtung den war, versuchte ich durch Nachfra- sehr detailliert vermittelte. An dieser
zuckten und danach ihren Bewegungs- gen bei verschiedenen Modellbahnern Stelle noch einmal vielen herzlichen
ablauf starteten. Das heißt, das Lok- die Ursache zu erforschen. Leider Dank.
schuppentor schlug zuerst ganz zu, konnte mir lange Zeit niemand weiter- Thorsten Mumm erklärte mir, dass es
bevor es sich öffnete bzw. ging im offe- helfen und ich legte dieses Problem für bei der Ansteuerung von Servos explizit
nen Zustand ein Stück weiter auf und einige Zeit zur Seite. Die Lokschuppen- auf die Qualität des PWM-Signals an-

Tabelle 1: Decoderwerte im Einzelnen


ESU SwitchPilot Servo
CV37 20 (Drehgeschwindigkeit für Servo 1)
CV38 8 (Servo 1, Stellung A)
CV39 40 (Servo 1, Stellung B)
Die Servostellungen C und D wurden nicht genutzt.
Bezüglich der CV50 (Betriebsspannung des Servos in Endlage) wurde
experimentiert, siehe Tabelle 2.
Tams Multi-Decoder
CV38 4 (Betriebsmodus für 8 Servos)
CV140 12 (linker Anschlag Grobeinstellung)
CV40 0 (linker Anschlag Feineinstellung)
CV141 22 (rechter Anschlag Grobeinstellung)
CV41 0 (rechter Anschlag Feineinstellung)
Der Servodecoder DCS8F von DC-Car ist zum Stellen von Car-System- CV142 1 (Geschwindigkeit Grobeinstellung)
Weichen mit einem Servo konzipiert, lässt sich jedoch vielseitig auch
CV42 16 (Geschwindigkeit Feineinstellung)
im Modellbahnbereich einsetzen. Mit ihm können auch die Bewe-
Bezüglich der CV65 (Betriebsspannung des Servos in Endlage) wurde
gungsabläufe von Formsignalen ebenso authentisch nachgebildet
experimentiert, siehe Tabelle 3.
werden wie das Öffnen und Schließen von Lokschuppentoren.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 31
Tabelle 2: Kompatibilitätstest „SwitchPilot Servo“ von ESU und Servos
Decoder Funktion Servo MaPi High End 929 HMG Modellcraft MC1811 ESU Servo-Antrieb 51804
Hersteller und Typ baugleich mit
Jamara High End 929 HMG
Ansteuerung, Getriebe Digital, Metall, ca. € 18,– Analog, Kunststoff, ca. € 5,– k.A., Kunststoff, ca. € 14,–
und Preis
Einschalten
Servoansteuerung in Ruheposition aus

(Spannungsversorgung Keine Reaktion, Servo bleibt still. Keine Reaktion, Servo bleibt still. Keine Reaktion, Servo bleibt still.
gemeinsam)
Start der Bewegung Zuckt kurz in Gegenrichtung, läuft Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um.
(CV 50 Bit 2 ein)

(Spannungsversorgung dann unter leichtem Zucken um.


gemeinsam)
Einschalten Keine Reaktion, Servo bleibt still. Keine Reaktion, Servo bleibt still. Keine Reaktion, Servo bleibt still.
(Spannungsversorgung
getrennt)
Start der Bewegung Zuckt minimal in Gegenrichtung, Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um.
(Spannungsversorgung läuft dann um.
getrennt)
Einschalten Zuckt kurz deutlich, federt dann Keine Reaktion, Servo bleibt still. Keine Reaktion, Servo bleibt still.
ESU SwitchPilot Servo

(Spannungsversorgung in seine ursprüngliche Position


Art.-Nr. 51822

gemeinsam) zurück.
Start der Bewegung Servo läuft ohne Zucken um, Be- Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um, je-
(Spannungsversorgung wegung etwas zitternd. doch etwas rau.
Servoansteuerung in Ruheposition ein

gemeinsam)
Einschalten Zuckt minimal, federt dann in sei- Keine Reaktion, Servo bleibt still. Keine Reaktion, Servo bleibt still.
(Spannungsversorgung ne ursprüngliche Position zurück.
(CV50 Bit 2 aus)

getrennt – CV50 = 0)
Start der Bewegung Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um.
(Spannungsversorgung
getrennt – CV50 = 0)
Einschalten Keine Reaktion, Servo bleibt still. Keine Reaktion, Servo bleibt still. Keine Reaktion, Servo bleibt still.
(Spannungsversorgung
getrennt – CV50 Bit 0,
1 ein)
Start der Bewegung Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um.
(Spannungsversorgung
getrennt – CV 50 Bit 0,
1 ein)

kommt. Wichtig ist dabei vor allem, rätes bin, habe ich mich zu einer Test- Dabei sollte das Servohorn ca. 2 Sekun-
dass von Beginn an ein sauberes Signal reihe entschieden. den für einen Umlauf benötigen. Die
generiert wird. Thorsten Mumm äußer- entscheidenden Decoderwerte sind in
te den Verdacht, dass manche Decoder Allgemeine Testbedingungen Tabelle 1 aufgeführt.
entweder beim Einschalten der Versor- r #FJEF%FDPEFSWFSGÛHFOÛCFSFJOFTF-
gungsspannung oder beim Einschalten Getestet wurde mit der Intellibox I von parate Einspeisung für die Versor-
des PWM-Signals, also zu Beginn der Uhlenbrock am Basteltisch und nicht gungsspannung. Für die Testreihe
Bewegung, ein unsauberes oder unde- auf der Anlage. Es standen mir zu- wurde unterschiedlich verfahren:
finiertes oder gar kein PWM-Signal er- nächst ein SwitchPilot Servo von ESU Einmal wurden die Anschlüsse über-
zeugen und daher die Servos einen und ein Multi-Decoder von Tams sowie brückt, sodass die Versorgungsspan-
kurzen Sprung machen oder zucken. einige verschiedene Microservos zur nung aus der Digitalspannung ent-
Diese Vermutung leuchtete mir ein und Verfügung. Einen der im Lokschuppen nommen und beim Einschalten der
ist meiner Meinung nach wahrschein- verbauten Servos baute ich aus und Spannung sowohl die Digitalinforma-
lich die Ursache für die genannten Pro- testete ihn ebenfalls mit. tion als auch die Spannung gleichzei-
bleme. Die beiden Decoder wurden so einge- tig eingeschaltet wurde. Für die zwei-
Um dies genau feststellen zu können, stellt, dass das Servohorn bei Bewe- te Testreihe wurden die beiden Ein-
müsste man den PWM-Ausgang eines gung jeweils einen Winkel von ca. speisungen voneinander getrennt
Servodecoders mit einem Oszilloskop 90  Grad beschreibt, ausgehend von und separat eingeschaltet. Dabei kam
aufzeichnen und auswerten. Da ich etwa der Mittelstellung des Horns je- es zu unterschiedlichen Ergebnissen,
aber nicht im Besitz eines solchen Ge- weils ca. zur Hälfte in jede Richtung. wie aus den Tabellen zu ersehen ist.

32 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Multiplex Nano-S 65120 D-Power AS-106 Zebra ZS-F135 Modellcraft ES05 Kyosho Hype IQ-080

Analog, Kunststoff, ca. € 15,– Analog, Kunststoff, ca. € 7,– Analog, Kunststoff, ca. € 12,– Analog, Kunststoff, ca. € 5,– k.A., Kunststoff, ca. € 9,–
(nicht mehr erhältlich) (z.Z. nicht erhältlich)

Keine Reaktion, Servo bleibt Keine Reaktion, Servo bleibt Keine Reaktion, Servo bleibt Keine Reaktion, Servo bleibt Keine Reaktion, Servo bleibt
still. still. still. still. still.

Zuckt kurz in Gegenrichtung, Zuckt deutlich in Gegenrich- Zuckt leicht in Gegenrich- Zuckt leicht in Gegenrich- Zuckt deutlich in Gegenrich-
läuft dann um. tung, läuft dann um. tung, läuft dann um. tung, läuft dann um. tung, läuft dann um.

Keine Reaktion, Servo bleibt Keine Reaktion, Servo bleibt Keine Reaktion, Servo bleibt Keine Reaktion, Servo bleibt Keine Reaktion, Servo bleibt
still. still. still. still. still.

Zuckt kurz in Gegenrichtung, Zuckt deutlich in Gegenrich- Zuckt leicht in Gegenrich- Zuckt leicht in Gegenrich- Zuckt deutlich in Gegenrich-
läuft dann um. tung, läuft dann um. tung, läuft dann um. tung, läuft dann um. tung, läuft dann um.

Zuckt kurz deutlich, federt Zuckt kurz deutlich, federt Zuckt kurz deutlich, federt Zuckt kurz deutlich, federt Zuckt kurz deutlich, federt
dann in seine ursprüngliche dann in seine ursprüngliche dann in seine ursprüngliche dann in seine ursprüngliche dann in seine ursprüngliche
Position zurück. Position zurück. Position zurück. Position zurück. Position zurück.
Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um,
Bewegung etwas zitternd

Zuckt minimal, federt dann Zuckt kurz deutlich, federt Zuckt kurz deutlich, federt Zuckt kurz deutlich, federt Zuckt kurz deutlich, federt
in seine ursprüngliche Positi- dann in seine ursprüngliche dann in seine ursprüngliche dann in seine ursprüngliche dann in seine ursprüngliche
on zurück. Position zurück. Position zurück. Position zurück. Position zurück.
Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um,
Bewegung etwas zitternd

Servo zuckt in eine Richtung Servo zuckt in eine Richtung Servo zuckt in eine Richtung Servo zuckt in eine Richtung Servo zuckt in eine Richtung
und bleibt dort stehen, beim und bleibt dort stehen, beim und bleibt dort stehen, beim und bleibt dort stehen, beim und bleibt dort stehen, beim
nächsten Einschalten wieder nächsten Einschalten wieder nächsten Einschalten wieder nächsten Einschalten wieder nächsten Einschalten wieder
usw. usw. usw. usw. usw.
Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um.

r %B BVG NFJOFS .ÅSLMJO"OMBHF NJU r *OTHFTBNU GJFM BVG  EBTT BN &46 entsteht, wenn die Spannung für den
DCC und Motorola gefahren wird, SwitchPilot angeschlossene Servos Servo eingeschaltet wird: Ist im De-
habe ich alle Selectrix-Decoder von immer einen etwas raueren Lauf hat- coder eingestellt, dass die Spannung
vorn herein ausgeschlossen, um ten als am Tams Multi-Decoder. normalerweise abgeschaltet ist, so
nicht noch ein weiteres Protokoll ver- r &TLPOOUFBOIBOEEFS5FTUSFJIFOJDIU entsteht das Zucken zu Beginn der
wenden zu müssen. generell festgestellt werden, welcher Bewegung, weil in diesem Moment
der bessere Decoder oder welcher die Spannung zugeschaltet wird.
Allgemeine Testergebnisse der bessere Servo ist. Vielmehr ist Wird der Decoder hingegen so einge-
das Zusammenspiel zwischen Servo stellt, dass die Spannung am Servo
r 6NEFO¾CFSCMJDL[VCFIBMUFO IBCF und Decoder in jeder Kombination dauerhaft anliegt, so entsteht das Zu-
ich die abgebildeten Tabellen erstellt, anders und bringt unterschiedliche cken, wenn die Spannung an den De-
die alle Kombinationen erkennen las- Ergebnisse. coder gegeben wird. Allerdings war
sen. Für die Ergebnisse habe ich ein r &TJTUWPOFOUTDIFJEFOEFS#FEFVUVOH  auch zu beobachten, dass die Servos
Ampelsystem entwickelt: Grün be- ob die Spannungsversorgung im De- von ESU und der Modellcraft
deutet, dass die Kombination für die coder für den Servo im Ruhezustand MC 1811 dieses Zucken nie zeigten.
Modellbahn gute Ergebnisse liefert, ein- oder ausgeschaltet ist. In man- r 8FJUFSIJOXBSGFTU[VTUFMMFO EBTTEFS
bei Gelb muss man kompromissbe- chen Fällen zuckt das Servo, was Tams-Multidecoder offenbar Proble-
reit sein, um die jeweilige Kombina- mehr oder weniger störend ist. me mit der externen Spannungsein-
tion einzusetzen und Rot ist für Mo- r *OTHFTBNULPOOUFJDIGFTUTUFMMFO EBTT speisung durch einen Modellbahn-
dellbahnzwecke nicht brauchbar. das Zucken der Servos immer dann trafo hat. Die Ergebnisse mit ge-

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 33
Tabelle 3: Kompatibilitätstest Multi-Decoder von Tams und Servos
Decoder Funktion Servo MaPi High End 929 HMG Modellcraft MC1811 ESU Servo –Antrieb 51084
Hersteller und Typ baugleich mit
Jamara High End 929 HMG
Ansteuerung, Getriebe Digital, Metall, ca. € 18,– Analog, Kunststoff, ca. € 5,– Digital?, Kunststoff, ca. € 14,–
und Preis
Einschalten Zuckt kurz deutlich, federt dann
(Spannungsversorgung in seine ursprüngliche Position Keine Reaktion, Servo bleibt still. Keine Reaktion, Servo bleibt still.
gemeinsam) zurück.
Servoansteuerung in Ruheposition aus

Start der Bewegung Servo läuft ohne Zucken sehr Servo läuft ohne Zucken sehr Servo läuft ohne Zucken sehr
(Spannungsversorgung gleichmäßig um. gleichmäßig um. gleichmäßig um.
gemeinsam)
(CV65 = 255)

Einschalten Servo zuckt in mehreren Sprün- Keine Reaktion, Servo bleibt still. Keine Reaktion, Servo bleibt still.
(Spannungsversorgung gen zwischen den beiden Endpo-
getrennt) sitionen, braucht 3–4 Sek., bis er
sich beruhigt.
Start der Bewegung Unregelmäßiges Verhalten, Zuckt in mehreren Sprüngen, Zuckt in mehreren Sprüngen,
(Spannungsversorgung manchmal läuft er gleichmäßig ohne seine programmierte End- ohne seine programmierte End-
Tams Multi-Decoder
Art.-Nr. 43-03116

getrennt) um oder springt nach ca. 2 Sek. stellung zu erreichen. stellung zu erreichen.
zitterndem Lauf in Gegenrichtung
um.
Einschalten Zuckt kurz deutlich, fährt dann Keine Reaktion, Servo bleibt still. Keine Reaktion, Servo bleibt still.
(Spannungsversorgung in seine ursprüngliche Position
Servoansteuerung in Ruheposition ein

gemeinsam) zurück.
Start der Bewegung Servo läuft ohne Zucken um Servo läuft ohne Zucken um, läuft Servo läuft ohne Zucken um,
(Spannungsversorgung etwas rau. etwas rau.
(CV65 = 0)

gemeinsam)

Einschalten Alle Servos zucken wild und fahren zuckend einen sehr weiten Weg, auch über die voreingestellten
(Spannungsversorgung Endpositionen hinaus. Es ist ein wildes Zittern aller Servos festzustellen. Dies hört erst nach Ab-
getrennt) schalten der Versorgungsspannung auf. >>
Start der Bewegung Wird nicht ausprobiert, Servos lassen sich nicht stellen, siehe Einschalten der Spannungsversorgung
(Spannungsversorgung getrennt.
getrennt)

trennter Spannungseinspeisung auf den Servodecoder von Claus Ilch- stellt und der erste Funktionstest konn-
verliefen allesamt nicht zufrieden- mann (www.dc-car.de) aufmerksam. Er te beginnen. Im Gegensatz zu den an-
stellend. In einer bestimmten Kons- stellt eigentlich Steuerungen für fah- deren beiden Decodern wird dieser
tellation musste ich den Versuch so- rende Modellautos auf Modellbahnan- über ein serielles Kabel (oder USB) di-
gar abbrechen, um den Decoder lagen her und verwendet seinen Servo- rekt vom PC aus programmiert, was
nicht zu zerstören. decoder zur Steuerung der Weichen für anhand der übersichtlichen Oberfläche
Eigentlich hatte ich mir durch die Test- die Modellautos. Gleichwohl kann man leicht von der Hand geht.
reihe erhofft, eine Kombination zwi- diesen Decoder auch für die Ansteue- Der Test mit den verschiedenen Ser-
schen einem bestimmten Servo und rung von Servos für die Modellbahn vos verlief deutlich positiver als mit den
einem Servodecoder zu finden, die in nutzen, denn er bietet sogar Einstell- anderen Decodern. Auch hier ist das
allen Variationen ein gleich gutes Er- möglichkeiten für Signale, Bahnschran- typische Zucken der Servos beim Ein-
gebnis liefert. Leider verliefen die Ver- ken und Weichen einschließlich unter- schalten zu sehen, je nach Einstellung
suche in diesem Punkt nicht zufrieden- schiedlicher Geschwindigkeiten je des Decoders entweder beim Einschal-
stellend, wie aus den Tabelle zu erse- Drehrichtung und Nachwippen. ten der Spannung oder beim Einschal-
hen ist. Daher legte ich dieses Projekt Der Decoder ist als Platine mit Pro- ten des Servos zu Beginn der Bewe-
zunächst wieder einmal für einige Zeit zessor oder als Fertiggerät über den gung. Allerdings ist dieses Zucken deut-
zur Seite. Shop von Siegmund Dankwardt (www. lich geringer als bei den anderen
modellautobahnen.de) zu beziehen. Ich Decodern. Bei Bewegungsstart ist es
Ein weiterer Servodecoder – habe mich für die Bausatzvariante ent- noch nicht einmal als Zucken zu erken-
von Claus Ilchmann schieden, die Platine mit Prozessor im nen, sondern allenfalls als eine etwas
Shop und die dazu benötigten Bauteile schnellere Bewegung im Vergleich zum
Durch das Buch „Lust auf Landschaft“, über den vorbereiteten Warenkorb von weiteren Lauf.
in dem Klaus Eckert den Bau einer Mo- Reichelt bestellt. Nach rund einer Stun- Da das oben beschriebene Testergeb-
dellbahnanlage beschreibt, wurde ich de Lötarbeit war der Baustein fertigge- nis durchweg positiv war und die Teil-

34 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Multiplex Nano-S 65120 D-Power AS-106 Zebra ZS-F135 Modellcraft ES05 Kyosho Hype IQ-080

Analog, Kunststoff, ca. € 15,– Analog, Kunststoff, ca. € 7,– Analog, Kunststoff, ca. Analog, Kunststoff, ca. € 5,– Analog?, Kunststoff, ca. € 9,–
€ 12,– (nicht mehr erhältlich) (nicht mehr erhältlich)
Zuckt kurz deutlich, federt Zuckt kurz deutlich, federt Zuckt minimal, federt dann Zuckt minimal, federt dann Zuckt kurz deutlich, federt
dann in seine ursprüngliche dann in seine ursprüngliche in seine ursprüngliche Positi- in seine ursprüngliche Positi- dann in seine ursprüngliche
Position zurück. Position zurück. on zurück. on zurück. Position zurück.
Zuckt kurz in die Gegenrich- Servo läuft ohne Zucken sehr Servo läuft ohne Zucken sehr Servo läuft ohne Zucken sehr Servo läuft ohne Zucken sehr
tung, läuft dann gleichmäßig gleichmäßig um. gleichmäßig um. gleichmäßig um. gleichmäßig um.
um.
Servo zuckt in mehreren Servo zuckt in mehreren Servo zuckt in mehreren Servo zuckt in mehreren Servo zuckt in mehreren
Sprüngen zwischen den bei- Sprüngen zwischen den bei- Sprüngen zwischen den bei- Sprüngen zwischen den bei- Sprüngen zwischen den bei-
den Endpositionen, braucht den Endpositionen, braucht den Endpositionen, braucht den Endpositionen, braucht den Endpositionen, braucht
3–4 Sek., bis er sich beruhigt. 3–4 Sek., bis er sich beruhigt. 3–4 Sek., bis er sich beruhigt. 3–4 Sek., bis er sich beruhigt. 3–4 Sek., bis er sich beruhigt.
Zuckt kurz in die Gegenrich- Servo läuft ohne Zucken sehr Servo läuft ohne Zucken sehr Servo läuft ohne Zucken sehr Servo läuft ohne Zucken sehr
tung, läuft dann gleichmäßig gleichmäßig um. gleichmäßig um. gleichmäßig um. gleichmäßig um.
um.

Zuckt kurz deutlich, federt Zuckt kurz deutlich, federt Zuckt minimal, fährt dann in Zuckt minimal, federt dann Zuckt kurz deutlich, federt
dann in seine ursprüngliche dann in seine ursprüngliche seine ursprüngliche Position in seine ursprüngliche Positi- dann in seine ursprüngliche
Position zurück. Position zurück. zurück. on zurück. Position zurück.
Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um. Servo läuft ohne Zucken um,
kommt bei den gewählten
Einstellungen an seinen me-
chanischen Anschlag
>> Auch das Zuschalten der Digitalinformationen bringt keine Besserung. Die Servos lassen sich nicht stellen. Der Spannungsreglerbaustein auf dem
Decoder wird heiß. Weitere Versuche unterbleiben, um den Decoder nicht zu zerstören. Vermutlich ist die Spannungsversorung des Decoders mit insge-
samt acht angeschlossenen Servos überlastet.

Die Tore des Schuppens sollen sich nachein- Die Servos sind an der Rückwand des Schup-
ander öffnen und schließen, ohne ungewollte pens befestigt und erfordern zum Öffnen der
Zuckbewegungen und Beschädigung der Tor- Tore eine gegenläufige Drehbewegung. Un-
mechanik. kontrollierte Bewegungen sind unerwünscht.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 35
Screenshots: Die
Software „Servo Kurz und knapp
Programmer“ für
den DC-Car Servode- t Bezugsquellen (Stand 2019)
coder bietet klar t &464XJUDI1JMPU4FSWPW
strukturierte und de- Art.-Nr. 51820 uvP € 38,99
taillierte Einstell- www.esu.eu, Bezug über Modellbahn-
möglichkeiten für je- fachhandel
den der acht ansteu- t 5BNT.VMUJ%FDPEFS
erbaren Servos. Beim Art.-Nr.: 43-03126
Einstellen der Servos (ohne Gehäuse) uvP € 54,95
kann auch gleich der Art.-Nr.: 43-03127
Bewegungsablauf (mit Gehäuse) uvP € 59,95
gecheckt werden. www.Tams-online.de
Sinnvoll ist auch die Bezug direkt oder über Modellbahn-
Möglichkeit, die Ein- fachhandel
stellungen für weite-
t %$$BS4FSWPEFDPEFS
re Servos mit glei-
Art.-Nr. DCS8F
chen Funktionsab-
als Fertiggerät ohne Gehäuse € 59,90
läufen zu kopieren.
für Prozessor und Platine € 34,–
für sonstige Bauteile bei
ergebnisse ausnahmslos grün sein tauglich ist oder nicht, spielt es eine
www.reichelt.de zzgl. € 15,10
müssten, habe ich für den DC-Car-Ser- wesentliche Rolle, ob die Spannung ge-
vodecoder auf eine Tabelle verzichtet. trennt oder komplett aus dem Digital- Informationen unter:
stromkreis eingespeist wird. Bei einer www.dc-car.de
Bezug über:
Fazit größeren Modellbahnanlage steht der
letzte Punkt allerdings nicht zur Dis- www.modellautobahnen.de/shop
Während sich die Decoderpreise (auf kussion. Hier ist die getrennte Einspei-
einen Servo umgerechnet) bei allen sung der Versorgungsspannung obliga-
drei getesteten Decodern zwischen torisch, um die Digitalzentrale nicht zu Schließlich habe ich den Decoder von
€ 6,85 und 9,74 bewegen, machen die überlasten. DC-Cars probehalber an den im Lok-
funktionellen Details den größten Un- Dagegen schneidet der relativ unbe- schuppen installierten Microservo an-
terschied aus. Bei den bekannteren De- kannte Decoder von DC-Cars mit allen geschlossen und konnte feststellen,
codern von ESU und Tams hängt es Servos und in allen Betriebssituationen dass auch dieser tadellos funktioniert.
sehr stark vom verwendeten Servo und hervorragend ab. Die von Thorsten So kam ich durch die recht aufwendige
der Tatsache ab, ob die Stromversor- Mumm geäußerte Vermutung, dass das Testreihe schließlich nach mehreren
gung des Servos bei Stillstand abge- beobachtete Fehlverhalten am Servo- Jahren doch noch zu einem zufrieden-
schaltet ist oder nicht. Um eine Aussage decoder und dessen Qualität des PWM- stellenden Ergebnis, auch wenn es zeit-
zu treffen, ob die jeweilige Kombinati- Signals liegt, scheint sich bestätigt zu weise nicht danach aussah.
on für den Einsatz auf der Modellbahn haben. Uwe Wichtler

36 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
A Anlagenplanung
M Modellbahnanlagen

Seit 1998
D Dioramenbau
Guido Kiesl
&SLFSTSFVUIFS4USr1MՓCFSH
4FMC
5FM'BYr'VOL
F.BJMHLJFTMBNE!àDIUFMHFCJSHFPSH
www.modelleisenbahnbau.de

k
Alles zum Selbstätzen, Messing- u. Neusilberbleche von 0,1 bis 0,8mm,

i
beidseitig m. Fotolack beschichtet und mit Schutzfolie abgeklebt,

n
Ätzanlagen, Belichtungsgeräte, Chemikalien, Schwarzbeizen

ch
für verschiedene Metalle, viele Messingprofile,
Ätzteile für Baugrößen Z, N, TT, H0, 0,

tzte
Ausführlicher
Miniaturketten, Auftragsätzen
und informativer
nach Ihrer Zeichnung
Katalog gegen € 5,-- Schein

Ä
oder Überweisung (wird bei Kauf angerechnet)
SAEMANN Ätztechnik
Zweibrücker Str. 58 • 66953 Pirmasens • Tel. 06331/12440
Internet: www.saemann-aetztechnik.de Mail: saemann-aetztechnik@t-online.de

Airbrush-Kurse für Modellbahner


mit Fachbuchautor
Mathias Faber
Infos unter: www.harder-airbrush.de
Tel. +49 (0)40 878798930

3JZLJXYFQYJYJX1FIJSQTPFQFZKझGJWѓR2
– Seit 1978 – Märkische Str. 227
)TWYRZSI
Telefon 0231/ 41 29 20
info@lokschuppen-berlinski.de
)JWSJZJ4SQNSJXMTU[TSIJR9WFINYNTSXZSYJWSJMRJSFZX)TWYRZSI
www.lokschuppen-berlinski.de

Für alle Freunde der Freiluft-Modellbahn: Das neue Standardwerk!


01

978-3-89610-730-5
· Best.-Nr. 15086100 · ISBN
MIBA-Gartenbahnen 1/2020
4 192844 515003

Deutschland ¤ 15,-
Österreich ¤ 16,50
Schweiz SFr 23,80
BeNeLux ¤ 17,30

FAZINATION GARTENBAHN Mit dieser brandneuen Sonderausgabe will die MIBA-


BETRIEB

Redaktion zum Bau und Betrieb einer Gartenbahn motivieren. Vorgestellt werden
¢
BAU
¢

zunächst mehrere Gartenbahn-Anlagen unterschiedlichen Charakters.


PLANUNG

Nicht zu kurz kommt vor allem die Gartenbahn-Praxis: Neben einer Marktübersicht
¢
GRUNDLAGEN

gartenbahntauglicher Gleissysteme gibt es auch Tipps für die Planung in Abhängigkeit


¢

von den topografischen Gegebenheiten und vom Betriebskonzept. Eigene Kapitel


NBAHN

widmen sich dem Bau von stabilen Gartenbahntrassen, Tunneln und Viadukten.
FASZINATION GARTE

Hinweise zur Gleisverlegung und zur Stromversorgung sorgen für dauerhaften Spaß am
Gartenbahn-Betrieb. Das neue Standardwerk für alle Freunde der Freiluft-Modellbahn!
Martin Graf 132 Seiten im Großformat 22,5 x 30,0 cm, Klebebindung,

FASZINATIO N mehr als 300 Abbildungen


Best.-Nr. 15086100 | € 15,-
GARTENBA HN
Martin Graf

Bau ¢ Betr ieb ¢

Plan ung
¢

Gru ndla gen


¢
¢

Erhältlich im Fach- und Zeitschriftenhandel oder direkt beim


MIBA-Bestellservice, Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck www.facebook.de/vgbahn
Tel. 0 81 41/5 34 81 0, Fax 0 81 41/5 34 81100, bestellung@vgbahn.de, shop.vgbahn.de

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 37
Viele Spur-0-Bahner beschäfti-
gen sich schon aus Platzgrün-
den mit Neben- und Kleinbah-
nen. Für eine standesgemäße
Versorgung der Dampfloks mit
Wasser ist ein entsprechender
Wasserkran vonnöten. Ihn
bietet Real Modell als Messing-
bausatz an.

D as Vorbild des Wasserkrans ent-


deckte Eckart Erb im vergangenen
Jahr in Harpstedt. Ähnliche Wasserkrä-
ne waren nicht selten und standen
auch an Schmalspurbahnen. Joachim
Jüchser konstruierte ihn mit einem 3D-
CAD-Programm und stellte die Urmo-
delle mit einem 3D-Drucker her. Diese
Vorgehensweise ermöglichte die Nach-
bildung der 180°- und 90°-Bogenstücke
des „dicken“ Wasserrohrs. Insgesamt
sind die Messingfeingussteile des Was-
serkrans sehr akkurat gestaltet.
Relativ bearbeitungsintensiv ist das
Abtrennen der dicken Angüsse, ohne
das eigentliche Bauteil zu verletzen.
Eine scharfe Metallsäge leistet gute
Dienste. Das Ausbohren der Füllung
aus dem Standfuß ist gleichfalls rasch
erledigt, besonders mit einer Stand-
bohrmaschine. Mit dieser lässt sich
auch die Bohrung für die Drehachse in

Ein Wasserkran für Neben- oder Kleinbahnen von Real Modell in Baugröße 0

Wasser für durstige Loks

Der Bausatz besteht aus lediglich vier Messingfeingussteilen, einer Grundplatte aus Resin Das Standrohr des Wasserkrans lässt sich am
und einer Montageplatte für den Antrieb. Die Angüsse sollte man mit einer Metallfeinsäge besten mit einer Standbohrmaschine aufboh-
oder einer Laubsäge und einem Metallsägeblatt abtrennen. ren, um den Zapfen zum Drehen einzusetzen.

38 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
MODELLBAU-PRAXIS

Der Ausleger muss


in die Muffe des
90°-Winkelstücks
eingelötet werden.
Dazu sollten das
Ende des Auslegers
und die Muffe vor-
verzinnt werden. Das
geht am Besten mit
einem Gaslöter. Eine
Vorrichtung hält die
Teile zum Verlöten in
Position. Da das
Ganze sehr heiß
wird, sollte man es
nach dem Löten gut
abkühlen lassen,
eventuell mit einem
feuchten Stück Lei-
nentuch kühlen.

das Standrohr einbringen. Die Dreh- unter der Grundplatte montierten Ser-
achse wurde mit Sekundenkleber in die vos bewegen. In meinem Fall habe ich
etwa 10 mm tiefe Bohrung eingeklebt. nur die Achse durch die Trasse geführt
Nach dem Grundieren und Lackieren und die Montageplatte samt Servo be-
sind noch Details wie Spannseil zum festigt. Die Drehachse fixierte ich nur
Ausleger und die Stange zum Schwen- mit Sekundenkleber in dem eigens an- mit einer Lokadresse und dem Ge-
ken zu montieren. In zuvor gebohrte gefertigten Mitnehmer (siehe unten). schwindigkeitsregler proportional dre-
Löcher werden die Drähte eingesetzt. Bei Bedarf kann der Sekundenkleber hen. Die Fahrtrichtung bestimmt die
Die Isolierhülse einer Wandlampe dient mit Aceton angelöst und der Wasser- Drehrichtung.
als Wasserschlauch. kran herausgezogen werden. Fazit: Egal ob Neben- oder Kleinbahn,
Die im Standfuß geführte Drehachse Zum Stellen eignet sich das Digital- der Wasserkran bereichert Bahnhöfe
erlaubt das manuelle Schwenken. servo von Uhlenbrock. Die Betriebsart und Lokstationen. Die wenigen Teile
Führt man die Achse durch die Trasse, wird über die CV257 eingestellt. Mit sind schnell zu einem ansprechen-
lässt sich der Wasserkran mithilfe eines dem Wert 3 lässt sich der Wasserkran den Modell zusammengefügt. gp

Lässt sich keine ausreichend große Öffnung


für das Servo in die Trasse schneiden, reicht
es, nur die Drehachse nach unten zu führen.
Biegt man dann die Drehachse um 90° für
die Servoanlenkung, kann man den Wasser-
kran nicht mehr von der Anlage entfernen.
Ein Mitnehmer aus einem Messingrohr zum
Einkleben der Drehachse wäre eine Lösung
Nach dem Lackieren in ei- für eine trennbare Verbindung. Fotos: gp
nem metallischen Silber-
grau – hier in einer Mi-
schung aus Weißaluminium
und ein wenig
Schwarz – wer-
den noch der
Spanndraht
des Auslegers,
die Stange zum
Schwenken des
Auslegers und
die Achse für
die Ansteuerung durch ein
Servo montiert. Es ist emp-
fehlenswert, Löcher für die
Aufnahme der Drähte und
Achsen zu bohren.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 39
Schaumstoffwagen von Liliput

Groß, größer, am größten


Auf der Spielwarenmesse 2019 stellte Liliput als Neuheit in H0
und N Schaumstoffwagen vor – überraschenderweise nicht nur
eine Bauform, sondern gleich alle drei Varianten. In diesem
Frühjahr wurden nun die ersten Modelle ausgeliefert und Stefan
Carstens vergleicht in gewohnter Weise Vorbild und Modell.

I n den 50er-Jahren fanden die bereits


vor dem Zweiten Weltkrieg entwi-
ckelten Dämmstoffe wie z.B. Steinwolle
die Fahrzeugumgrenzung voll ausreiz-
te. Schließlich wurde weiterer Lade-
raum gewonnen, indem auch der Raum
und Glaswolle eine weite Verbreitung über Kupplung und Puffern zum Teil
und wurden nun u.a. bei neuen Gebäu- überbaut wurde. Dadurch konnte bei
den als Isolierung eingebaut. In ande- einer Verlängerung des Untergestells
ren Lebensbereichen kamen zuneh- gegenüber Gbs um nur 2,70 m auf
mend Schaumstoffe zum Einsatz. 16,74 m LüP der Laderaum nahezu
Allen diesen Materialien ist gemein- verdoppelt werden (anstelle von 86 m3
sam, dass sie im Vergleich zu ihrem nun 163 m3).
Gewicht sehr voluminös sind. Beim Ab 1970 folgten dann zwei kürzere
Transport mit der Bahn waren daher Varianten mit einer LüP von 15,88 bzw.
herkömmliche G-Wagen unwirtschaft- 14,99 m und 152 bzw. 143 m3 Lade-
lich. In den Tarif floss vorrangig die raum. Bis 1973 wuchs der Bestand auf
Last ein und unter Ausnutzung des La- insgesamt 172 Wagen: 103 Wagen mit
deraums lag die Zuladung in einem Gbs 163 m3 Laderaum (nachdem Glaswatte
bei der Beladung mit Steinwolle deut- und G + H fusioniert waren bis auf drei
lich unter 10 t – bei einem Wagen, der alle im Besitz von G + H), 41 Wagen mit
eigentlich für 25 t ausgelegt war. 152 m3 Laderaum sowie schließlich 27
So war es naheliegend, dass die füh- 143-m3-Wagen. Die kleineren Wagen
renden Hersteller von Dämmstoffen – gehörten verschiedenen Einstellern
Grünzweig + Hartmann und die Glas- bzw. wurden von der EVA und Sogefa
watte GmbH – die Entwicklung groß- langfristig vermietet; sie trugen ent-
volumiger Wagen anstießen. Talbot sprechend bunte Werbelackierungen.
konstruierte daher 1965 einen Wagen- Die detaillierte Aufstellung der Wagen-
typ, der zum einen – ähnlich wie Tiefla- nummern und Einsteller ist in Güter-
dewagen – den Raum zwischen den wagen 1.2 abgedruckt und soll an die-
Radsätzen ausnutzte und zum anderen ser Stelle nicht „wiedergekäut“ werden.

Oben: Am 5. September 1972 liefen an der


Spitze eines von 043 133 gezogenen Durch-
gangsgüterzugs Hamm–Kassel gleich zwei
blaue Metzeler-Schaumstoffwagen; auf dem
Foto donnerte der Zug gerade durch den
Bahnhof Warburg. Foto: Steffen Lüdecke

Links: Die älteste und gleichzeitig größte


Bauform der Schaumstoffwagen waren die
1965/66 bei Talbot nach den gleichen Zeich-
nungen für die Glaswatte GmbH (20) und
Grünzweig+Hartmann (40) gebauten Wagen
mit einem Laderaum von 163 m3. Als einzige
wurden sie auch noch mit alten Betriebsnum-
mern in Dienst gestellt: die Glaswatte-Wagen
mit den Nummern 536 175 [P] ff., die G+H-
Wagen mit der Aufschrift Sillan als 576 960
[P] ff. Das Foto zeigt den erst wenige Tage al-
ten 576 988 [P] im September 1965 im Rbf
Untertürkheim. Foto: Fritz Willke, Slg. SC

40 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
VORBILD + MODELL

Nahezu zwei Drittel der Schaumstoff- Durch solch ein Baukastensystem Vergangenheit wurden solche Wagen
wagen gehörten Grünzweig + Hart- lassen sich die Wagenvarianten wirt- gern als Bedruckungsvarianten aus
mann in Ludwigshafen, sodass es nicht schaftlich fertigen. Das gilt sowohl in derselben Form produziert.
verwundert, dass diese – insbesondere 1:1 als auch in 1:87 oder 1:160. Den- Die Liliput-Modelle geben ihre Vorbil-
in der späteren Ausführung mit der noch war es bislang eher ungewöhn- der sehr gut wieder. Das beginnt mit der
Aufschrift G+H Isover® – die größte Be- lich, dass ein Modellbahnhersteller die korrekten Überbauung der Kopfstücke
kanntheit erlangten. Im Jahr 2000 Vorbildtreue so genau nimmt; in der und setzt sich über die gelungene Wie-
wurden die letzten Wagen ausgemus-
tert bzw. ins Ausland verkauft. Inzwischen mit der
Aufschrift G+H
Vorbildwahl und Isover® versehen:
der 232 0 038 [P],
Modellumsetzung
aufgenommen
Liliput realisiert alle drei Varianten, Mitte der 80er-Jahre.
wobei im Modell die Konstruktion wie Er war 1965 als
beim Vorbild modular aufgebaut ist: 576 992 [P] in Dienst
Die Mittelteile der Wagen und deren gestellt und 1968 zu
Laufwerke und Bremsanlagen sind 022 0 832 [P] umge-
baugleich, nur die Wagenenden sind zeichnet worden.
unterschiedlich ausgebildet. Foto: Slg. SC

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 41
Vergleich der drei
Bauformen: ganz
oben der lange
022 0 513 [P] der
Glaswatte GmbH,
darunter der mittel-
lange, von der So-
gefa langfristig an
Matratzenhersteller
Dunlopillo vermiete-
te 022 0 386 [P] und
unten der kurze
022 0 782 [P], von
der Eva für die Firma
Pelz gebaut.
Die Fotos entstan-
den v. o. n. u. im
März 1969, Dezem-
ber 1972 und Mai
1977 im Rbf Unter-
türkheim. Gleich vier Großraumwagen präsentieren
Besondere Beach- sich auf diesem Foto: Vorn steht einer der …
tung verdient auf
dem mittleren Bild dergabe der Laufwerke mit kleinen Rad-
der extreme Unter- sätzen fort. Hinzu kommen feine Nach-
schied im Puffer- bildungen der Türverschlüsse, sehr
stand zwischen dem dünne Schweißnähte auf den Dächern
Großraumwagen oder eingesetzte Griffstangen an den
und dem beladenen Wagenecken und an der Stirnseite.
Containertragwagen Von unten sind die Wagen verein-
links daneben. facht, so ist z.B. die Bremsanlage nur
flach angraviert. Sichtbar wird dies
Ebenfalls im Rbf nur, wenn man auf der Höhe der Schie-
Untertürkheim: der nenoberkante unter dem Wagen hin-
022 0 499 [P] von durchschaut (vgl. Zeichnung in Güter-
Rheinhold & Mahla, wagen 1.2), also in der Praxis fast nie.
aufgenommen kurz Daneben gibt es den einen oder an-
nach der Indienst- deren kleinen Kompromiss, wie z. B.
stellung im Juni die einheitliche Position der Bremsum-
1971. Die Firma steller oder der Türstopper – im Modell
beschaffte nur zwei immer auf den Türen, im Original bis-
Wagen der mittleren weilen auf den ersten Sicken neben den
Bauform. Fotos: Fritz Türen. Dies ist aber dem Baukastensys-
Willke, Slg. SC tem geschuldet und stört den guten Ge-
samteindruck in keiner Weise.
Die Laufwerke sind radial einstellbar,
Weitere Farbfotos, die 1:87-Zeichnung eines Sillan-Wagens und Informationen über wobei sie durch Rückstellfedern in der
Wagennummern und Einsteller der Großraumwagen finden Sie in Mittellage gehalten werden. Ob sich
Güterwagen Band 1.2 – Güterwagen DB + DR. diese Konstruktion in der Praxis be-
Stefan Carstens und Paul Scheller stellen in dem Buch währt und tatsächlich den Kurvenlauf
außerdem alle Güterwagenneubauten sowie die Umbau- erleichtert, wird sich zeigen.
und Modernisierungsprogramme der DB und DR aus- Die saubere Lackierung und lupen-
führlich vor – wie gewohnt ergänzt durch zahlreiche reine Bedruckung vermögen rundum
Verbesserungs- und Umbauvorschläge für viele Modelle. zu überzeugen, wobei insbesondere die
Wiedergabe der Talbot-Fabrikschilder
Güterwagen Band 1.2 – Gedeckte Wagen DB + DR
und der Druck an den Kastensäulen
192 Seiten mit ca. 550 Fotos und 135 Zeichnungen
Best.-Nr. 15088145, € 40,– hervorzuheben sind. Die technisch
nicht ganz vermeidbaren Farbabrisse
Erhältlich im Fachhandel oder direkt beim an den Profilkanten sind fast überall
MIBA-Bestellservice, Am Fohlenhof 9a, (wenn überhaupt) erst auf den zweiten
82256 Fürstenfeldbruck, Tel. 0 81 41/5 34 81-0 Blick sichtbar. Die Zettelhalter sind mit
Fax 0 81 41/5 34 81-100, E-Mail bestellung@miba.de Frachtzettel dreifarbig aufgedruckt, die
obere Kante ist angraviert.

42 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
… langen Sillan-Wagen aus dem Set L230158; in Bildmitte der kurze Europlastic-Wagen (L235806). Auf dem hinteren Gleis links ein weiterer
langer Wagen, der Glasfaser-Wagen (L235801) sowie rechts daneben der mittellange Wagen von Rheinhold & Mahla (L235813).

Ebenso positiv fallen die angegebe-


nen Preise auf: Bachmann bewegt sich
mit € 43,90 für einen Einzelwagen bzw.
€  86,00 für ein Zweierset in einem
durchaus angemessenen Preisleis-
tungsverhältnis.

Fazit
Mit den unterschiedlichen Großraum-
wagen für den Transport von Schaum-
und Dämmstoffen präsentiert Liliput
gleich drei attraktive Wagentypen mit
feinen Gravuren und vorbildlicher Be-
druckung. Vermutlich wird kaum ein
Modellbahner ein halbes Dutzend
Schaumstoffwagen kaufen, aber ein
oder zwei solcher Wagen sind sicher- Der Wattewagen der Firma Pelz (L235806 ) entspricht der kurzen Bauform. Gut zu erkennen
lich „Hingucker“ und eine willkomme- sind die überbauten Kopfstücke, die mehrfarbig aufgedruckten Zettelhalter (mit Frachtzettel),
ne Bereicherung des Wagenparks. und das Talbot-Fabrikschild (unter dem Feld für Übergangszettel). Ebenfalls zu erkennen: Die
Stefan Carstens großen Anschriften sind sauber über die Kastensäulen gedruckt.

Unten das Laufwerk am Beispiel eines Dunlo-


Kurz + knapp pillo-Wagens (L230160), rechts Details des
Rockwool-Wagens (L235802), sogar die nur
t -BOHF#BVBSU
L230158 III Zweierset G+H Sillan bei dieser langen Variante vorhandene waa-
L235801 III Glasfaser gerechte Griffstange neben dem Tritt wurde
L235802 IV Rockwool berücksichtigt. Alle Modellfotos: SC
t .JUUFMMBOHF#BVBSU
L230160 IV Zweierset Dunlopillo
L235813 IV Rheinhold & Mahla
t ,VS[F#BVBSU
L235806 IV Europlastic
L235807 IV Pelz-Watte
t VW1 KF;XFJFSTFU é 
 KF&JO[FMXBHFO é 
t #BDINBOO&VSPQF1MD "N6NTQBOO-
werk 5, 90518 Altdorf b. Nürnberg
t &SIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 43
Von der Betriebsanlage zur Modelleisenbahn – Teil 2

Abwechslung im U
Die Märklin-Anlage vermittelt durch ihre kompakte Gestaltung
im ersten Augenblick einen etwas überladenen Eindruck. Bei
näherer Betrachtung der vielfältigen Szenerien eröffnen sich aber
immer wieder neue Perspektiven. Ein stimmiges Betriebskonzept,
eine schlüssige Gestaltung von Stadt und Landschaft kombiniert
mit detailreichen Szenen sind das Merkmal dieser H0-Anlage.

N icht wenige möchten möglichst


viele Betriebsstellen, lange Stre-
cken, Bahnbetriebswerke, Brücken und
Betriebsstätten wie Bw, Sägewerk, Mu-
seumsbergwerk sowie ein Fluss mit
Anlegestelle, Tier- und Freizeitpark
Tunnels in bergiger Landschaft und usw. zu berücksichtigen.
dergleichen mehr unterbringen. Auch Auf dem Gleisplan machte ich mir zu-
bei meinem Freund war das nicht an- nächst einige Notizen, wo die Emp-
ders. Selbst wenn die Anlage auf den fangsgebäude und die städtische Bebau-
ersten Blick sehr groß erscheint, war es ung unterzubringen waren, wo Bw, Mu-
dennoch nicht so einfach, allen Wün- seumsbergwerk und auch das Sägewerk
schen gerecht zu werden. Das alles un- ihren Platz finden sollten. Die noch frei-
ter der Prämisse einer sinnvollen Plat- en Flächen reservierte ich für Themen
zierung. Hier musste ich mit sehr viel wie z.B den Tierpark. Und in diese Pla-
Augenmaß und Überlegung vorgehen. nung schlich sich noch der Wunsch
Nachdem der Gleisplan erstellt war nach einer Trambahnstrecke ein.
und wir uns über das Betriebskonzept
und die Anlagensteuerung im Klaren Es begann in Seedorf
waren, habe ich mir zunächst einmal
Gedanken über die Umsetzung der Der Bau begann mit drei Segmenten
Landschaftsplanung gemacht. Immer- der Ortschaft Seedorf. Auf dem Seg-
hin waren drei Bahnhöfe unterzubrin- ment 1 gibt es vier Tunneleinfahrten
gen und die entsprechende Bebauung und eine große eingleisige Brücke über
anzudeuten. Abgesehen davon waren die Güter- und Bereitstellungsgleise.

Die U-Anlage ist sehr detailreich gestaltet. Da ergibt es schon Sinn, wenn die Züge PC-gesteu-
ert unterwegs sind, um die Fahrt der Züge durch die Modelllandschaft zu genießen.

44 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
MODELLBAHN-ANLAGE

Oben: Die Weiterführung der Straße in der Unterführung wird durch einen Spiegel vorgetäuscht.

Oben links: An den Wochenenden ist immer wieder mal ein Museumszug mit roten Donnerbüch-
sen unterwegs. So lassen sich ältere Garnituren auf einer Epoche-IV-Anlage gut begründen.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 45
Der alte zweigleisige Lokschuppen im Bahnhof Seedorf ist erhalten geblieben und wird für Hier habe ich mithilfe einer kleinen fel-
dampfgeführte Museumsfahrten genutzt. Ansonsten herrscht Bahnbetrieb mit Wendezügen sigen Erhebung zunächst die Tunnel-
der Epoche IV vor. Der rechte Zug verlässt den Bf Seedorf und befährt eine Nebenstrecke. bauwerke eingebunden. Als ruhendes
Gegenstück zur Gleisanhäufung des
Der Gleisplan der Anlage (siehe MIBA 2/2020) lässt einen komplexen Fahrbetrieb mit vielen Bahnhofvorfeldes von Seedorf gestalte-
mehr oder weniger gleichzeitig fahrenden Zügen zu, die in Abhängigkeit voneinander verkeh- te ich oberhalb der Tunnel einen be-
ren. Ohne Hilfe einer PC-Steuerung wäre dies kaum möglich. waldeten Hang mit Wiese, auf der
Schafe weiden. Die kleine Güterverla-
destelle am Fuße des Hangs benötigt
selbstredend eine Zufahrtsstraße. Die-
se schlängelt sich den Hang hoch und
überquert auf einer Brücke die zwei-
gleisige Paradestrecke. Weiter oberhalb
der Wiese mit den Schafen führt noch
eine Landstraße an einer Kuhweide
und einem Bauernhof vorbei.
Auf den nun folgenden Segmenten 2
bis 4 befindet sich der Bahnhof der
Kleinstadt Seedorf mit angedeuteter
Bebauung. Hier zweigt auch die Neben-
bahn nach Timmdorf ab. Zunächst
führt sie unterhalb der Brücke durch
einen Tunnel, um dann die Brücke über
dem rechten Gleisvorfeld von Seedorf
zu überqueren. Knapp unterhalb der
Dachschräge verläuft die Strecke durch
ein kleines Waldstück und weiter über
einen gemauerten Damm hinter den
Stadthäusern her.
Die Häuser wurden so aufgestellt,
dass ein Marktplatz gegenüber dem
Bahnhofsgebäude seinen Platz fand.
Durch die Platzierung der Häuser in
Kombination mit dem gemauerten
Bahndamm und zwei Straßenunterfüh-
rungen konnte ich hier schon eine ge-

46 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Der VT 75 befährt
die von Bf Seedorf
kommende Neben-
bahn, die hier keine
Verbindung zum
Bahnhof Timmdorf
hat. Der im Hinter-
grund sichtbare Tier-
park liegt an der
Verbindungsstraße
von Seedorf nach
Timmdorf.

Auch der Tierpark ist


wie viele andere Be-
reiche liebevoll ge-
staltet. Die vielen in
Szene gesetzten Fi-
guren beleben die
Szene sehr authen-
tisch.

wisse Tiefenwirkung erreichen. Die


Bahnhofstraße endet in einer der Un-
terführungen, wobei geschickt aufge-
stellte Spiegel hinter den Unterführun-
gen die Fortsetzung der Straße sugge-
rieren.
Die Anlagenlänge erlaubte auch
glaubhaft lange Bahnsteige, an denen
entsprechende Reisezüge halten kön-
nen. Im Vordergrund verläuft auf tiefe-
rem Niveau eine zweigleisige Parade-
strecke entlang einer Arkadenmauer.
Sie, wie auch die linke Bahnhofs-
ausfahrt, verschwinden unterhalb eines
leicht felsigen Anstiegs auf dem Seg-
ment 5 in Tunneln. Die Paradestrecke
führt zum Bahnhof Gartenstadt, die von
Seedorf kommende Strecke über eine
Gleiswendel zum Schattenbahnhof.

Attraktives rund um Timmdorf


Die links aus Seedorf abzweigende Ne-
benbahn führt über einen leichten An-
stieg und später im Bogen am Bf Timm-
dorf vorbei in Richtung des Anschluss-
gleises des Museumsbergwerks und
weiter nach Gartenstadt. Die Verlänge-
rung der Bahnhofstraße parallel zur
Nebenbahn als Chaussee erreicht die
Ortschaft Timmdorf. Dabei durchquert
sie ein kleines Waldgebiet vorbei an ei-
nem gut besuchten Tierpark und einem
Bauernhof mit Streichelzoo. Das kleine
Waldgebiet und der darin eingebettete Der VT 75 brummt mit seinem Beiwagen an dem Erlebnisbauernhof mit Streichelzoo vorbei.
Tierpark schaffen mit viel Grün einen Details wie Imbisswagen und Baumhaus runden die Szenerie ab.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 47
ruhigen Übergang zum Bahnhof Timm- Gegenüber den Baustellen befindet sich die einzige Endhaltestelle, die von einem Triebwagen
dorf. angefahren wird.
Die Segmente 5 bis 7 verbinden die Bild rechte Seite oben: Blick in die recht belebte Straße hinter dem Empfangsgebäude. Der
beiden langen Anlagenschenkel. Auf Grünstreifen vermittelt einen großzügigen Eindruck.
diesen Segmenten habe ich die Ort-
schaft Timmdorf auf etwas erhöhtem
Niveau angelegt. Eine große Weide mit
Kühen und Pferden sorgt für einen Gleisbild der Trambahn-
weitläufigen Eindruck der Landschaft. strecken im TrainController
Oberhalb der Weide befindet sich der
schon genannte Bauernhof mit dem
Streichelzoo für Kinder sowie weitere Bild rechte Seite Mitte: Die Trambahnen sind beleuchtet und mit Fahrgästen ausgerüstet. Ob-
kleine Gebäude und ein Café an der wohl die Tram nur ein Gestaltungselement ist, wirkt die Szene sehr authentisch.
Straße nach Timmdorf.
Die Ortschaft Timmdorf wird ledig-
lich aus dem Bahnhof und dem Orts-
eingang mit einem Gasthof, einem Bau-
markt sowie einem Supermarkt darge-
stellt. Außerdem befindet sich hier der
im Hintergrund angebaute Freizeitpark
mit seinen vielen Fahrgeschäften und
Attraktivitäten als absoluter Blickfang,
der noch nicht im Bild festgehalten ist.

Gartenstadt und Umgebung


Weiter geht es in Richtung Gartenstadt
auf den Segmenten 8 bis 11. Auch hier
lockerte ich die Umgebung des Bahn-
hofsvorfeldes durch Baumbestand und
viel Grün auf. Die Vegetation um-
schließt auch das hier angesiedelte Bw
mit seinem sechsständigen Ringlok-
schuppen sowie ein kleines Mineralöl- Ein zweigliedriger Triebzug durchfährt eine der Wendeschleifen. Beachtenswert ist auch die
lager. Über die Brücke führt die von kleine Parkanlage im Zentrum der Wendeschleife.

48 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Seedorf kommende Nebenbahn. Auch
hier ist das Gleis unterhalb der Dach-
schräge auf einer gemauerten Erhö-
hung hinter den Häusern verlegt. Bü-
sche und Schrebergärten zwischen
Nebenbahngleis und Dachschräge las-
sen den Anlagenschenkel tiefer wirken.
Der Bahnhof Gartenstadt zeigt sich
mit leicht verschwenkten Gleisanlagen,
die den Bahnhof gefälliger erscheinen
lassen. Das große Empfangsgebäude
musste in seiner Tiefe um ca. 6 cm
schmaler gehalten werden, um noch
ausreichend Platz für die Stadtgebäude
und die Trambahn zu haben. Die Ge-
bäude ordnete ich so an, dass hinter
der ersten Gebäudereihe eine zweite
aus Halbreliefgebäuden platziert wer-
den konnte.
So ließ sich auch die Straßenbahn
streckenweise hinter der ersten Gebäu-
dereihe in den Straßen weiterführen
und über zwei Wendeschleifen wieder
auf die zweigleisige Strecke der Bahn-
hofstraße zurückleiten. Dadurch ergab
sich die Möglichkeit, drei Straßenbahn-
triebwagen mit dem PC gesteuert durch
die Stadt verkehren zu lassen. Bedingt
durch diese Gebäudeanordnung ist
eine optisch wirksame Tiefe zustande
gekommen. Die Baustelle eines Neu-
baus sowie eine Gleisbaustelle sind
weitere Hingucker.
Grünanlagen, viele Bäume, ein Spiel-
platz und jede Menge Passanten bele-
ben die Stadt und tragen zu einem har-
monischen Gesamtbild bei. Die Bahn-
hofsausfahrt und die Nebenbahn auf
den Segmenten 11 und 12 führen über
vier große Brücken unterschiedlicher
Bauart über einen Fluss in einen tiefen
Einschnitt. Auch hier dient ein kleines
Waldgebiet mit viel Grün als Szenen-
trenner, um etwas Ruhe in die doch
kompakte Landschaftsstruktur zu brin-
gen. Die fünf Brücken auf dem land-
schaftlich geprägten Teil hätten sonst
wohl den Blick auf die Bahnhofsein-
fahrt erschlagen.
Die zweigleisige Strecke verlässt den
Bahnhof Gartenstadt über eine Gitter-
brücke und schlängelt sich durch einen
Tunnel in den Untergrund zum Schat-
tenbahnhof. Die Nebenbahn taucht nun
auch wieder hinter den Häusern auf
und bedient nach Überfahren einer
Stahlbrücke den Bergwerksanschluss,
bevor auch sie in einem Tunnel Rich-
tung Gartenstadt verschwindet.
Auf dem Fluss unter den Brücken
sind zwei Ausflugsdampfer unterwegs,
Die hintere Tram biegt in eine Seitenstraße ein. In den Sträßchen hinter den Häusern wird sie die den Schiffsanleger bedienen. Viele
zu der Wendeschleife geführt, die auf der linken Seite zu sehen ist. kleine Szenen runden hier das Bild ab.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 49
Der Clou ist ein großer Spiegel im Hin- reiche Landschaft. Das Bergwerk im Die Stahlgitterbrücke im Hintergrund dient
tergrund des Einschnitts. Durch seine norwegischem Baustil ist zusammen dem Bergwerk. Am unteren Bildrand ist die
geschickte Anordnung sorgt er für eine mit seiner Grubenbahn ein weiterer Endhaltestelle der Tram zu sehen.
sehr große Tiefenwirkung. Blickfang auf der Anlage.
Auf Segment 13 befindet sich das Schlussendlich wurde ein stimmiges Rechte Seite oben: Das Anlagenende ist mit
Museumsbergwerk, das Sägewerk so- Gesamtbild der Anlage erreicht, die dem Bergwerk und seiner Grubenbahn und
wie die Firma des Anlagenbetreibers. man wegen ihrer Größe ohnehin nicht dem Sägewerk mit Gleisanschluss gut in Sze-
Über die von Gartenstadt kommende auf einem Blick erfasst. Es ergeben sich ne gesetzt.
Nebenbahn wird das Sägewerk be- dadurch viele verschiedene Ansichten,
dient. Als Abschluss des Anlagenendes dass selbst der Betreiber immer wieder Passend zu dem norwegisch angehauchten
und als Hintergrund des Museums- interessante Perspektiven ent- Bergwerk kommen auch die kurzen dreiach-
bergwerks dient eine felsige und wald- deckt. Werner Rosenlöcher sigen Erzwagen zum Einsatz. Fotos: gp

50 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 51
Limesturm als H0-Bausatz von Busch
I n der Curia Iulia am Forum Roma-
num, kurz vor Mittag. Imperator Gai-
us Valerius Ulbrictus hat soeben unter

Die spinnen, die Tagesordnungspunkt III die Verpflich-


tung der germanischen Gladiatoren
Clinsmannius und Moellerius für die

Römer! Arenen in Mediolanum (Mailand) und


Augusta Taurinorum (Turin) unter dem
tosendem Beifall der Senatoren ver-
kündet, da tritt er völlig unerwartet
Entlang der Überreste des Obergermanischen Limes sind heute nochmals zum Tagesordnungspunkt IV
zahlreiche rekonstruierte Wachtürme zu finden. Der erste davon „diversae“ an das Rednerpult und
ist in Rheinbrohl zu sehen – er diente als Vorbild für den neuen macht ganz nebenbei bekannt: „Nie-
mand hat die Absicht, eine Mauer und
Bausatz von Busch. Das fertige Modell ist zudem ein interessan- Palisaden in Germanien zu errichten!“.
ter Blickfang auf der Anlage, wie Thomas Mauer zeigt. Die Senatoren sind ebenso verblüfft
wie die anwesenden Vertreter der Pres-
se von CNN bis FAZ und schauen sich
fragend an …
Und schwupps war das Ding da – kei-
ner hatte es für möglich gehalten, selbst

Gleich neben dem Gleis steht der wíederauf-


gebaute Limesturm – seine Fundamente wur-
den wohl beim Bahnbau entdeckt. Von hier
hat man zudem einen weiten Blick in die
Landschaft.

52 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
NEUHEIT

die Germanen nicht! Kaum abzuschät-


zen, welche Folgen das für die Men- Das Vorbild des
schen dies- und jenseits des sogenann- Busch-Modells in
ten Limes haben sollte. Auch der Han- Rheinbrohl; der
del zwischen dem Imperium und der rekonstruierte
Germania libera wurde schwierig, Turm steht dort
wenn da nicht ein findiger (Zeit-) Ge- unweit des
nosse namens Schalckus (Doppelna- Rheinufers. Der
men mit Bindestrich waren damals kleine Bau ist
noch nicht üblich, aber auch so ist der zwar in der Fach-
Name offensichtlich Programm …) für welt nicht ganz
einen hyperaktiven grenzüberschrei- unumstritten,
tenden Güteraustausch gesorgt hätte! aber er vermittelt
Während ich diese Ereignisse aus der zumindest einen
Erinnerung meines schon recht weit recht guten Ein-
zurückliegenden Latein- und Ge- druck davon, wie
schichtsunterrichts rekonstruiere, be- ein solcher Wach-
schleicht mich das seltsame Gefühl, turm ausgesehen
dass sich diese Begebenheiten rund haben könnte.
2000 Jahre später nochmals so oder in Fotos:
ähnlicher Form zugetragen haben Heiko Wilgermein
könnten. Ich weiß nur beim besten Wil-
len nicht mehr, wo und wann das gewe- Das Vorbild des Limesturms
sen sein könnte – vielleicht fällt es mir
irgendwann ganz unerwartet wieder Als Vorbild wählte man bei Busch den rekonstruierten Turm in Rheinbrohl, der dort den
ein … Beginn des „Obergermanischen Limes“ markiert. Unweit des Turms befindet sich außer-
dem die „RömerWelt“, sie ist das offizielle Limesinformationszentrum für Rheinland-
Ein Limesturm als Vorbild Pfalz. Hier erhalten Sie Informationen zum Verlauf des Limes im rheinland-pfälzischen
Abschnitt, seine Entstehung und Funktionsweise sowie auch zu anderen Einrichtungen
Eines ist aber unbestritten – heute ha- zum Thema Limes und Römer in der Regi-
ben Archäologen die Hinterlassen- on. Auf dem Gelände der „RömerWelt“ ist
schaften der Römer in Germanien doch außerdem ein rekonstruiertes Stück vom
recht gründlich erforscht. Vielerorts Wall und Graben samt Palisadenzaun zu
sind freigelegte Fundamente zu sehen, sehen; der Originalverlauf des Limes be-
ebenso teilweise rekonstruierte Gebäu- findet sich in wenigen Metern Entfernung.
de. Neben Kastellen, Teilstücken von Heute sind auf Rheinbrohler Gebiet unter
Römerstraßen oder Aquädukten findet anderem zwei Wachtürme rekonstruiert.
man entlang des Limes auch eine gan- Weitere Informationen sind unter der
ze Reihe von Wachtürmen. Adresse https://www.roemer-welt.de zu
Die Türme standen entlang des finden.
Grenzwalls an exponierter Stelle im-
mer in Sichtweite zum nächstliegenden
Turm. So konnte man sich mittels Zei-
chen auch in der Nacht verständigen
und einen Alarm bis zum nächsten
Kastell weiterleiten, denn die Grenzbe-
festigungen selbst waren keineswegs
unüberwindbar. Die Türme selbst wa-
ren in der Regel noch mit einem Gra-
ben und leichten Palisaden gesichert.
Die hochliegende Zugangstür war nur
über eine Leiter erreichbar, Holzläden
an den Fenstern sorgten für zusätzli-
chen Schutz.

Ein Limesturm als Modell


Nun hat sich Busch eines solchen Li-
mesturms angenommen. Es ist ein

Der Limesturm ist zu einem beliebten Aus-


flugsziel geworden; daher wurde noch ein
kleiner Parkplatz angelegt.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 53
schönes Modell entstanden, das sich
Der Bausatz des ganz gut in einem Motiv mit „Ausflugs-
Limesturms von ziel Römerturm“ entlang einer Eisen-
Busch (Art.-Nr. bahnstrecke darstellen lässt. Der Bau-
1639). Trotz der satz ist wieder in bewährter Manier
geringen Größe aus verschiedenen Materialien zusam-
weist er eine be- mengestellt – er besteht aus Holz, Kar-
achtliche Anzahl ton und Kunststoff. Werksseitig ist be-
von Teilen auf … reits vorgesehen, dass Türen und Fens-
ter auch im geöffneten Zustand
dargestellt werden können. Hierfür
sind Sollbruchstellen gelasert, die le-
diglich an einigen wenigen Punkten mit
einem scharfen Messer zu durchtren-
nen sind.
Entschließt man sich nun, Fenster
(im vorliegenden Fall sind es eigentlich
Fensterläden) und Türen zu öffnen,
sollte man Böden und Innenwände mit
Emailfarben streichen. Dies geschieht
natürlich vor dem Zusammenbau der
entsprechenden Teile. Wenn man dann
schon mit dem Lackieren beschäftigt
ist, sollte man auch den Holzteilen noch
etwas stark verdünnte Farbe (hier
Sämtliche Holzteile werden mit dem stark Humbrol Nr. 62) gönnen. Gerade Holz
verdünnten Humbrol-Farbton Nr. 62 lasie- weist derart viele Farbnuancen auf,
rend gestrichen. Baut man Fenster und dass sich hier der Griff zum Farbtopf
Türen in geöffnetem Zustand ein, sollten immer lohnt. Kleinteile wie Beschläge
Boden und einsehbare Wände grau, im oder Griffe sind auch immer ein weite-
Obergeschoss weiß gestrichen werden. res lohnendes Betätigungsfeld. Neben
einer ruhigen Hand ist dazu ein guter
Rechts: Bevor die Füllungen der Gefache
Pinsel mit geformter Spitze nötig. Die
aufgeklebt werden, sollten sie eine leich-
Füllungen der Gefache erhalten vor
te Patina mit graubrauner Farbbrühe er-
dem Einbau noch einen leichten Hauch
halten. Dazu reicht schon ein wenig Farbe
von Patina mittels einer „Schmutzbrü-
– schließlich soll das Gebäude durchaus
he“ aus stark verdünnten Emailfarben
gepflegt erscheinen.
(z.B. Revell Nr. 9 und Nr. 45).
Links: Bevor der „Dachstuhl“ aufgeklebt Der Zusammenbau des Turms folgt
wird, sollte eine Zwischendecke aus ei- der Bauanleitung. Hier und da ist es
nem Stück Kunststoff eingeklebt werden, sinnvoll, Leimzwingen zur Unterstüt-
denn im Obergeschoss bleiben Läden und zung einzusetzen, bis der Klebstoff ab-
Tür ebenfalls geöffnet. Beim Aufkleben gebunden hat. Im Obergeschoss habe
des Umgangs sind Leimzwingen zur Un- ich noch eine Zwischendecke aus einer
terstützung der Verklebung manchmal Kunststoffplatte zugeschnitten. Auf
nötig. Sie sorgen dafür, dass der Kontakt eine Öffnung für den Zugang zum Ober-
zwischen den Bauteilen bis zum Abbinden geschoss kann man allerdings verzich-
des Klebstoffs bestehen bleibt und sich ten, denn der Blick ins Innere ist doch
nichts verziehen kann. zu sehr eingeschränkt, als dass man
diese zusätzliche Arbeit wirklich erken-
nen könnte.
Das Mauerwerk des Turms ist werks-
seitig einfarbig. Mit wenigen Handgrif-
fen lassen sich mit Farbe die gewünsch-
ten Effekte herausarbeiten. Zunächst
werden die Fugen mit einer beigegrau-
Das Mauerwerk wird in zwei Schritten be- en Farbbrühe satt eingestrichen. Ist die
malt. Die Fugen legt man mit einer beige- Farbe getrocknet, kann man z.B. mit
grauen Farbbrühe aus. Ist diese getrock- Volltonfarben von Vallejo die Oberflä-
net, wird die Oberfläche der Steine mit chen der Steine hervorheben. Ein
unterschiedlichen Farben, teils gemischt, Flachpinsel und nur wenig Farbe, ger-
hervorgehoben. ne auch auf einer Palette gemischt, sor-
gen für ein stimmiges Ergebnis.

54 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Ist der Limesturm fertig zusammen-
gebaut und mit Patina und Lichtspitzen
versehen, können die Türen und Läden
eingebaut werden. Während die Türen
lediglich mit einem Alleskleber in die
Türrahmen geklebt zu werden brau-
chen, muss man bei den Läden kleine
Drahtstücke aufkleben. Sekundenkleber
verbindet die unterschiedlichen Werk- Mauerwerk, Unterbau der Stürze und die Stürze selbst sind selbstklebend. Hier muss le-
stoffe Holz und Metall dauerhaft. Etwas diglich eine Trägerfolie entfernt werden. Der Kontakt zwischen „Dachstuhl“ und Einde-
Alleskleber fixiert die Läden dann in ckung wird wieder mit Leimzwingen hergestellt. Ein Gummiring hilft, die Dachspitze
den Fensteröffnungen. anzudrücken.

Das Dach wird mit Farben und Lasuren


Der Limesturm auf der Anlage von Vallejo patiniert. Der Farbton „Silver-
grey“ des Herstellers sorgt schließlich für
Den fertigen Limesturm habe ich in ein
die obligatorischen Lichtspitzen, die die
kleines Diorama eingebaut. Wie bereits
feine Gravur des Dachs deutlich hervorhe-
oben erwähnt, standen die Türme
ben.
meist an exponierter Stelle. Hier ist es
eine Geländeerhebung, die auf zwei
Seiten von Felsen begrenzt ist; dazu
verwendete ich Gipsabgüsse aus den
Formen von Woodland/Noch. Ein Park-
platz unterstreicht den Charakter als
Ausflugsziel. Unmittelbar neben dem
Turm liegt zudem eine eingleisige
Nebenbahnstrecke in einem sanften Rechts: Damit die Läden im OG auch auf-
Bogen. gestellt werden können, müssen vorab
Das Gelände wurde mit Dämmstoff- kleine Drahtstücke montiert werden. Se-
platten unterschiedlicher Stärke aufge- kundenkleber fixiert die unterschiedli-
baut. Zur Feinmodellierung der end- chen Werkstoffe.
gültigen Geländeoberflächen kann man

NEU
Blitz, Bulli und
Laden und liefern
Konsorten 1x1 DES
ANLAGENBAUS
1 | 2020
Transporter, Lieferwagen und Kleinlaster

rv
er l
Mein
50
osen Mode

ll-
Wi

Au
Liebli

tos
ngs-
laster
w ww

für die Modellbahn


.vg

ba
hn.
de/laster

LADEN UND LIEFERN TRANSPORTER, LIEFERWAGEN UND KLEINE LASTER


Die Motorisierung des Transportwesens fand in den deutschen Wirtschaftswunder-
jahren weitgehend ihren Abschluss. In den Städten übernahmen Transporter mit der
ungefähren Grundfläche eines Pkw die leichteren Verteilaufgaben. Der prominentes-
te Spross aus dieser Fahrzeuggattung ist der VW-Bus. War die Tragfähigkeit zu ge-
ring, mussten kleine Laster ran. Mit ihrer Ladefähigkeit von ca. 3 t waren sie in vie- Warenverkehr von der Bahn in den Laden und zum Kunden
len Branchen das Transportmittel der Wahl. Hanomag, Mercedes, Magirus oder Opel
sind klingende Namen, die man mit dieser Fahrzeuggattung in Verbindung bringt.
Das aktuelle Heft der Reihe „1x1 des Anlagenbaus“ widmet sich diesen aus dem
ZKZ B 7539 Sondernummer 1 Österreich € 16,50 · Schweiz sfr 24,80 Deutschland
Straßenbild nicht wegzudenkenden Kraftfahrzeugen. Dabei liegt der Schwerpunkt
ISBN 978-3-89610-753-4 Belgien, Luxemburg, Niederlande € 17,50
Best.-Nr. 68 20 01 Italien, Spanien, Frankreich, Portugal (con.) € 19,50 € 15,00
4 195315 815008 01

auf den Epochen III und IV. Aber auch die modernen Lieferwagen ab 1990 werden
behandelt. Themen sind u.a. die korrekte Konzeption von Ladeszenen am Bahnhof, 100 Seiten im DIN-A4-Format, Klebe-
die Vorstellung der verschiedenen Modelle, die Verbesserung mit Farbe, Pinsel und bindung, mehr als 250 Abbildungen
Pulver oder die Gestaltung von kleinen, aus dem Leben gegriffenen Anlagenszenen. Best.-Nr. 682001 | 15,–

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Erhältlich im Fach- und Zeitschriftenhandel oder direkt beim: 55
EJ-Bestellservice, Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel. 08141/534810, Fax 08141/53481-100, bestellung@vgbahn.de, www.vgbahn.de www.facebook.de/vgbahn
auf Spachtelmassen der Zubehörher-
steller oder ganz profan auf Gipsputz
zurückgreifen.
Ein kleines Stück der Palisaden samt
dem vorgelagerten Graben sollte eben-
falls dargestellt werden. Hierzu muss
der Untergrund entsprechend ausge-
schnitten werden. Zur exakten Model-
lierung habe ich wieder Spachtelmasse
benutzt, die mit einem dünnen Spatel
Das Diorama mit seinem Geländerelief wird aus unterschiedlich starken Dämmstoff- aufgestrichen wird. Die Palisaden
platten aufgebaut, die untereinander mit Modellbau-Kleber verleimt werden. Die Ge- selbst sind gerade dünne Ästchen, die
ländeoberfläche wird mit der Modelliermasse gestaltet. Die Türme waren meist mit Pa- auf einer Seite mit einem Messer ange-
lisaden und einem kleinen Graben umgeben, dieser wird grob mit dem Messer ausge- spitzt wurden. Sie werden mit Holzleim
schnitten und dann mit der Spachtelmasse modelliert. in eine kleine Nut geklebt, die hinter
dem Graben in einer Breite von rund
Rechts: Die als Teilstück darzustellende
3 mm ausgeschnitten wurde. Damit
Palisade um den Turm entstehen aus klei-
der Graben später im fertigen Gelände
nen Ästen, die oben angespitzt worden
noch gut zu erkennen ist, sollte er ei-
sind. Entlang des Grabens wird zunächst
nen Belag aus einem farblich abwei-
eine schmale Nut in den Untergrund ge-
chenden Sand erhalten. Blankes Erd-
schnitten. In ihr können die einzelnen
reich, wie es wohl beim Vorbild der Fall
Pfosten mit Modellbau-Kleber fixiert
gewesen sein dürfte, wäre hier in der
werden.
Modellnachbildung zu unscheinbar.
Der Parkplatz ist ein Stück weit in
den Hang eingebaut. Zum Abfangen
des Geländes wird deshalb eine Mauer
mit Pfeilern von Busch eingebaut. Ra-
Links: Die sogenannten „Groundcover“- senverbund-Platten des gleichen Her-
Matten von Busch (hier ist es die „Som- stellers sorgen als Belag für ein wenig
meraue“) sind als Bodendecker eine gute Abwechslung vom tristen Grau des
Grundlage zur Begrünung des Geländes. Straßenbelags. Die Platten sind recht
Mit einer Schere lassen sich diese Matten einfach zu verlegen und können mit
leicht passend zuschneiden. Der Unter- einer Schere oder mit einem scharfen
grund wird mit dem Modellbau-Kleber Messer entlang eines Lineals zuge-
satt eingestrichen; nach dem Entfernen schnitten werden.
des Trägerpapiers kann die Matte vorsich- Obwohl diese Platten nicht beson-
tig ausgerichtet und mit den Fingern an- ders dick sind, muss man schauen, wie
gedrückt werden. man den Übergang zwischen Straße
und Parkplatz gestaltet, ohne gleich
eine unrealistische Erhebung zu erzeu-
gen. Bei den von mir verwendeten
Dämmstoffplatten ist das recht simpel.
Man schneidet die Platte genau an der
Kante mit einem Messer ein und drückt
den Dämmstoff Richtung Parkplatz mit
einem breiten Schraubendreher dauer-
haft ein. Die Übergänge entlang der
Mauer kaschiert man schließlich noch
mit feinem Sand und Flocken und
durchtränkt die Streumaterialien mit
dem bekannten Leimgemisch.
Die Vegetation auf dem Diorama be-
steht aus einer Grundbegrünung mit
Zu guter Letzt sorgen Figuren aus dem einer Groundcover-Matte „Sommer-
reichhaltigen Sortiment von Preiser für aue“ von Busch, auf der neben den
die „Farbtupfer“. Es muss nicht unbedingt Bäumen noch höherer Bewuchs aus
„Masse“ sein – die Figuren sollten nur Seemoos-Zweigen und Gespinsten mit
stimmig aufgestellt werden. Auch hier Blattwerk (Heki, Faller) aufgesetzt wer-
dient ein Alleskleber für die rasche Fixie- den. Löwenzahn und Klatschmohn
rung auf dem Untergrund. (Busch) sorgen schließlich neben den
Fotos: Thomas Mauer Preiser-Figuren für einige zusätzli-
che Farbtupfer. Thomas Mauer

56 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Elektronik Richter
Radeberger Straße 32 . 01454 Feldschlößchen . A4 Abfahrt 84
7HO  LQIR#HOULZDGH

Ladengeschäft . Werkstatt . Online-Shop

Aktion 99,99 € UVP* 124,99 € H0 Aktion 37,99 € UVP* 49,99 € H0

Piko 54696
Piko 59706 Diesellok BR 220, DB, Ep.IV Zementsilowagen, NACCO, Ep.V

Aktion 89,99 € UVP* 109,99 € H0 Aktion 26,99 € UVP* 34,99 € H0

Unsere Aktionen für Sie!


Piko 54393 Schiebeplanenwagen Shimmns,
Piko 59560-6 Diesellok 118 507-3, DR, Ep.IV DBAG, Ep.V „LogServ“

Aktion 41,99 € UVP* 54,99 € H0 Aktion 23,99 € UVP* 30,99 € H0

Piko 54353
Piko 54669 Druckgaskesselwagen Zagns, On Rail, Ep.VI Kesselwagen, DB, Ep.III „Mobil“

Aktion 27,99 € UVP* 36,99 € H0 Aktion 22,99 € UVP* 29,99 € H0 Aktion 22,99 € UVP* 29,99 € H0

Piko 58913 Gedeckter Güterwagen Piko 58714 Containerwagen


Gbgkks, CD-Cargo, Ep.V Piko 54611 Kühlwagen Thf, DR, Ep.III Lgs579 mit Container, DBAG, Ep.VI „PIL“

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Besuchen Sie uns in unserem Ladengeschäft


oder auf www.facebook.com/elriwa.
Über die Basiseinstellung kann man
WLAN-Modul von Stärz Digital für den Selectrix-Bus noch einige Features auswählen. Was
sehr wichtig sein kann, ist die Option,

Selectrix mit WLAN den Bildschirm aktiv zu halten, um dau-


erhaften Zugriff zu gewährleisten. Je
nach Smartphone kann die Steuerung

Wer für die Bedienung seiner Digitalsteuerung einen optimalen


Überblick und Zugriff wünscht, wird mit konventionellen Hand-
steuergeräten nicht immer Freude haben. Smartphones und
Tablets lassen sich flexibler einsetzen. Daher bindet Peter Stärz
sie mit einer App für Android-Geräte und seinem WLAN-Modul
in den Selectrix-Bus ein – und nutzt auch Rocos WLAN-Maus.

A nfangs war ich eher skeptisch, was


sowohl Steuerung wie auch Rück-
meldung einer Selectrix-Digitalsteue-
System danach eingeschaltet werden.
Anschließend wird die App aus dem
Play Store von Google heruntergeladen
rung mit dem Smartphone angeht. Das und installiert. Nun muss eigentlich nur
WLAN-Modul für den Selectrix-Bus von noch die WLAN-Verbindung vom Rou-
Peter Stärz erlaubt zusammen mit der ter getrennt und die zum SX-Modul ak-
App <Stärz SX Control> den vollen Zu- tiviert werden. Nach Eingabe des Pass-
griff auf alle Selectrix-Adressen. Das worts lässt sich der Betrieb problemlos
heißt Fahren, Schalten und Melden per aufnehmen.
WLAN. Auch wenn die Bedienung per Wie eingangs geschildert, hat man
Touchscreen nichts Ungewohntes mehr auf alle Selectrix-Adressen Zugriff. Ab-
ist, äußern doch viele Modellbahner hängig von Zentralen wie der Digital-
eine Abneigung gegen das Fahren mit zentrale von Stärz oder der FCC von
dem Hoch- oder Herunterstreichen ei- Doehler & Haass stehen aber auch kur-
nes imaginären Schiebereglers bzw. ze und lange DCC-Adressen mit der ty-
Geschwindigkeitsbalkens. pischen Anzahl von Fahrstufen zur Ver-
Für die Inbetriebnahme muss das fügung. Der RMX-Bus von Rautenhaus Über das Menü <Einstellungen> können für
WLAN-Modul nur mit dem stromlosen wird nicht unterstützt, da das RMX- den Betrieb wichtige Einstellungen vorge-
SX-Bus verbunden und das Selectrix- Bus-Protokoll nicht freigegeben ist. nommen werden.

58 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
NEUHEIT

der Fahrgeschwindigkeit über Laut-


stärketasten sehr praktisch sein.
Auf dem Bildschirm kann man am
oberen Rand über Icons zwischen Fah-
ren, Schalten, Rückmeldung und Dreh-
scheibensteuerung wählen. Das sich
dann öffnende Fenster bietet die für die
jeweilige Funktion notwendigen But-
tons und Informationen. Über diese
Icons lässt sich rasch zwischen den
Funktionsfenstern wechseln.

Fahren
Zum Eingeben einer Lokadresse tippt
man nun auf das grüne Feld, um eine
kleine Eingabemaske zu öffnen. Hier Das WLAN-SX-Modul ist als
gibt man die Lokadresse ein und wählt Bausatz für Sparfüchse, aber
zusammen mit dem Datenformat die auch als Fertiggerät erhältlich. Über
Fahrstufen. Da die App auch eine Lok- die siebenpoligen Buchsen kann ein zweiter
verwaltung besitzt, kann man in einem SX-Bus angeschlossen werden – er wird als SX1 be-
weiteren Fenster einen Loknamen bzw. zeichnet. Das eigentliche WLAN-Modul ist aufgesteckt. Fotos: gp
die Baureihenbezeichnung eintippen.
Das Fahren erwies sich mit dem Füh- Unter diesen beiden Buttons befindet Schalten
ren des Daumens über den keilförmi- sich noch der Notaus-Button, links da-
gen Geschwindigkeitsbalken als durch- neben die Pfeile für die Fahrtrichtung. Das Menü zum Schalten zeigt in drei
aus handhabbar. Zumindest konnte ich Je nach Datenformat lassen sich die Zeilen drei frei wählbare Adressen und
meine Loks sanft anfahren und lang- Lokfunktionen über quadratische die zugehörigen acht Ausgänge. Die
sam beschleunigen. Neben der „Schie- Schaltflächen aktivieren. Möchte man waagerechten Striche bedeuten, dass
bereglerfunktion gibt es noch die Mi- die Lok wechseln, muss man nur das der Ausgang ausgeschaltet ist, der
nus- und Plus-Buttons, mit denen die Display mit der Lokadresse berühren, schräge Strich, dass das Bit des Aus-
Fahrstufen in Einzelschritten hoch- und es öffnet sich ein Auswahlfenster gangs auf 1 steht und eingeschaltet ist.
oder runtergeschaltet werden können. wie unten abgebildet. Am Ende steht noch der Dezimalwert

Das Steuern der Loks ist denkbar einfach. Zu Die App verfügt über eine interne Lokdaten- Im Menü <Schalten> hat man direkten Zu-
den Lokadressen und deren Datenformat bank, aus der die gewünschte Lok ausge- griff auf drei frei wählbare Schaltadressen.
können Loknamen vergeben werden. wählt werden kann. Die aktive Adresse ist gekennzeichnet.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 59
der eingeschalteten Bits. Geschaltet im oder gegen den Uhrzeigersinn zur
wird über die quadratischen Buttons. Verfügung. Auch lässt sich das zu defi- Kurz und knapp
Aktiv ist die Adresse mit Sternchen. nierende Gleis 1 direkt ansteuern.
Bei Weichen mit elektromagneti- t 8-"/49.PEVM #BVTBU[

schen Antrieben und Rückmeldefunk- Aussicht und Fazit Art.-Nr. 615 WLAN-SX
tion wird die Stellungsanzeige auch bei € 79,–
Handbetrieb verändert. Die im Screen- Mittlerweile gibt es in vielen Haushal-
t 8-"/49.PEVM 'FSUJHNPEVM

shot (S. 59) gezeigte Adresse 99 ist im ten nicht mehr benutzte Android-
Beispiel eine Rückmeldeadresse. Be- Smartphones und -Tablets. Diese könn- Art.-Nr. 615 WLAN-SX Z
setztmeldungen werden mit einem te man mit dem WLAN-SX-Adapter € 99,–
Schrägstrich angezeigt. Hier meldet die und der Stärz SX Control App reaktivie- t .PEFMMCBIO%JHJUBM1FUFS4UÊS[
App den Eingang 3 besetzt. ren. Und das ohne Computer. Ein nicht Dresdener Str. 68
mehr benutztes Tablet könnte durch- D-02977 Hoyerswerda
Monitorfunktion aus als flexibler Ersatz für ein einfa- t IUUQTXXXGJSNBTUBFS[EF
ches Stellpult herhalten. Oder aber
t 4UÊS[49$POUSPM"QQ
Über den dritten Button von links ilässt auch für den mobilen Einsatz, um bei
"QQGàS"OESPJE

sich der SX-Monitor aktivieren. Hier Arbeiten unter der Anlage Weichen zu
(PPHMF1MBZ4UPSF
kann man durch alle Selectrix-Adres- stellen oder auch um Züge aus schwie-
sen scrollen, sich den Zustand an- rigen Situation zu manövrieren. Bei-
schauen und ändern. Das gilt im Übri- spiele für den sinnvollen Einsatz lassen
gen auch für Lokadressen. Aktiviert sich zur Genüge anführen. Das WLAN-SX-Modul ist eine sinnvol-
man eine Adresse, kann man die Bits Spinnt man das Konzept weiter, wäre le und wichtige Ergänzung des Selec-
der acht Ausgänge direkt schalten. zumindest die Ergänzung der App um trix-Systems. Die Bedienung über den
ein frei definierbares Gleisbildstellpult Touchscreen erfolgt intuitiv, auch was
Drehscheibensteuerung für die Anwendung auf einem Tablet die Geschwindigkeitssteuerung angeht.
mehr als interessant. Weichen und Sig- Die Steuerbefehle wurden unmittelbar
Eine Funktionsebene zum Steuern von nale könnten direkt gestellt werden ausgeführt und Rückmeldungen sofort
Drehscheiben ist bereits integriert. und die Gleisbesetztmeldung würde angezeigt. Findet das Modul und die
Wählen kann man zwischen den An- einen Überbick über frei und belegte App reges Interesse, darf mit einer Er-
steuermodulen von Stärz, MüT oder Gleise schaffen. Noch etwas weiterge- weiterung der App gerechnet werden.
Rautenhaus. Dabei können die Gleisab- dacht wäre die Integration einer Fahr- Interessant ist auch die Kompatibilität
gänge schrittweise angefahren werden. straßenfunktion sinnvoll, ohne den zur beliebten WLAN-Maus von
Es steht aber auch eine 180°-Drehung Zugverkehr gleich zu automatisieren. Roco. gp

Über das dritte Icon wird der SX-Monitor ge- Auch die Steuerung von Drehscheiben über Die Bühne lässt sich schrittweise oder um
öffnet. Mit ihm lassen sich alle Selectrix- drei verschiedene Selectrix-Drehscheibenmo- 180° in beide Richtungen drehen. Über einen
Adressen überwachen und ändern. dule ist möglich. weiteren Button kann man Gleis 1 ansteuern.

60 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Die Faszination der
NEU Österreich ¤ 13,75
Eisenbahn
Modell
26 sFr
MEB-Spezial Nr.
Schweiz 24,50
12505 26
Be/Lux ¤ 14,50 4 198026 7
15,80
Niederlande ¤
¤ 12,50

Eisen DB RegioNetz
in Sachsen Die zur Deutschen Bahn AG gehörende Erzgebirgs-
Bahner chichte lgsges bahn (EGB) ist seit dem 1. Januar 2002 eines von

SPEZIAL
Die große Erfo
bisher sechs RegioNetzen. Das 217 Kilometer lange
Streckennetz verbindet Bahnhöfe der Landkreise
Mittelsachsen, Zwickau und des Erzgebirgskreises
mit der Stadt Chemnitz.
Das Spezial zur EGB beweist in Wort und Bild,
wie hochinteressant, abwechslungsreich und
erfolgreich modern und regional ausgerichteter
Schienenverkehr sein kann. Eine Bahn, die, wie
viele der Motive vom täglichen Betrieb zeigen,
ein Bestandteil des Erzgebirges geworden ist.

Erzgebirgsbahn
Die
100 Seiten im Großformat 225 mm x 300 mm,
Klebebindung, über 200 Abbildungen
inkl. DVD duk
tion und Ve
rvielfältigung, Verbreitung und
Vorfü
hr un g
inkl. Video-DVD „Erzgebirgsbahn modern
epro

und nostalgisch“ (Laufzeit ca. 45 Minuten)


, Ve
.R rlei
a lten hu
eh nd
orb Ve
ev rm
ht iet
ec
un
R

bahnh
lle

nu
.A

rm
o
de

birgssta
it v
e-Vi

orh

Erzge
er
ige

sc
no lgi
r sc
hriftl

rn und
Best.-Nr. 942001* l € 12,50*
iche

mode
r Gen

en
ca. 80 Minut
ehmigu

Laufzeit

EN
CH AUF SCHIEN
ng

BETRIEB HIGHTE
des Verlages.

RKSTATT UND italer Bahntechn


ik
TSBAHN WE lissen Mit dig
DIE AUSSICH n Blick hinter die Ku
* Dieses Heft ist nicht
Attraktio
Nostalgie als
im MEB-Abo enthalten!
15:38
21.11.2019

www.facebook.de/vgbahn

Modell MEB-Spezial Nr. 25


¤ 12,50
Österreich ¤ 13,75
Schweiz 24,50 sFr
Be/Lux ¤ 14,50
4 198026 712505 25
Modell MEB-Spezial Nr. 24
¤ 12,50
Österreich ¤ 13,75
Schweiz 24,50 sFr
Be/Lux ¤ 14,50
4 198026 712505 24
Modell MEB-Spezial Nr. 23
¤ 12,50
Österreich ¤ 13,75
Schweiz 24,50 sFr
Be/Lux ¤ 14,50
Modell MEB-Spezial Nr. 22
¤ 12,50
Österreich ¤ 13,75
Schweiz 24,50 sFr
Be/Lux ¤ 14,50
4 198026 712505 22

Eisen Eisen Eisen


4 198026 712505 23

Eisen
Niederlande ¤ 15,80 Niederlande ¤ 15,80 Niederlande ¤ 15,80 Niederlande ¤ 15,80

Bahner EPOCHE VI – Die spannendste Bahner Oft übersehen – Bahner CHARMANTE DETAILS Bahner ALLTAGSBETRIEB BEI DER DR

SPEZIAL SPEZIAL SPEZIAL SPEZIAL


Ära der Eisenbahn jedoch unverzichtbar Kleinode der Eisenbahn Zwischen Ostsee, Harz und Erzgebirge

DAS GROSSE MEB-GEWINNSPIEL:


Wertvolle Preise zu gewinnen!

inkl. DVD
te
vo
rbe
Moderne Zeiten
halt
en .
Rep
rodu
ktion
und Vervie
lfältigung, Verbreitu
ng un
d Vo
rf ü h
run
g,
Ve
rl eih
un
inkl. DVD
Rand-Erscheinung
lten
. Re
prod
uktion
u nd Vervielfältigung, Verbreitu
n g un
d Vo
rf ü h
run
inkl. DVD
Am Schienenstrang
und Vervielfält
igung, Verbreitung u
nd Vo
rführ
Schmalspurige Raritäten
inkl. DVD
ch d ha ktion
Re
Ve
r rbe g,
Ve odu
u ng,
lle
m vo rl epr Ve rlei
te eih .R
ch lten
hu
iet
.A

un
Re nd
un

ha
eo

e d Ve
rbe
g

Ve
Vid

All

e 189
rm
nu

vo ie t
r

rm

e
ht
mit

Die Baureih
un
iet

Minuten ec
Laufzeit ca. 50
un
vorh

g
R
gn

nu
e
erig

r
ur

mi

Dampfdrehscheibe
mit
er s

tv
orh
vorh
c

61 Minuten
Laufzeit ca.
hriftl

eri
erig

g er
icher

er s

sch

Lobenstein
Genehm

riftli
c
hriftlic

herc
her Ge
igung des Verlages.

Gene

Minuten
Laufzeit ca. 58
hm
nehmigung des Verlages.

igung des Verlages.

über
Dampfwolken
PRIVATE IM AUFWIND FESTE FAHRBAHN & CO. BUNTE VIELFALT der Lausitz GLEISABSCHLUSS NEUE AUFGABEN LOK-RELIKTE UHREN-VERGLEICH ERDKELLER FROMME WÜNSCHE DIE LEGENDÄRE MPSB HÖCHSTLEISTUNGEN LETZTE BLÜTEZEIT
HVLE in Vorbild Moderne Die Triebzüge des Prellbock-Variationen Alte Wagenkästen Denkmal-Radsätze Bahnzeit im Wandel Kühle im Boden Gute-Reise-Plakate Das 600-mm-Paradies Auf Meterspur im Harz Bimmelbahnel in Sachsen
und Modell Modellbahngleise Nahverkehrs

Moderne Zeiten Rand-Erscheinungen Am Schienenstrang Schmalspurige Raritäten


Die Zukunft Schätze Charmante Details: Alltagsbetrieb bei der DR:
der Eisenbahn am Bahndamm Kleinode der Eisenbahn Zwischen Ostsee, Harz und
84 Seiten im Großformat 84 Seiten, Großformat 225 x 300 mm, 92 Seiten, Großformat 225 x 300 mm, Erzgebirge
225 mm x 300 mm, Klebebindung, über 150 Abbildungen, Klebebindung, über 200 Abbildungen, Klebebindung, 84 Seiten, Großformat 225 x 300 mm,
über 150 Abbildungen inkl. Video-DVD „Dampfwolken über inkl. Video-DVD „Schmalspurwunder über 150 Abbildungen, Klebebindung,
inkl. Video-DVD „Die Baureihe 189“ der Lausitz“ mit 50 Minuten Laufzeit im Erzgebirge“ mit 58 Minuten Laufzeit inkl. Video-DVD „Die Selketalbahn“
(Laufzeit ca. 61 Minuten) mit 55 Minuten Laufzeit

Bestell-Nr. 941901 I € 12,50 Bestell-Nr. 941801 I € 12,50 Bestell-Nr. 941701 I € 12,50 Bestell-Nr. 941602 I € 12,50

Erhältlich beim Fach- und Zeitschriftenhandel oder direkt beim MEB-Bestellservice,


Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel. 0 81 41 / 5 34 81-0, Fax 0 81 41 / 5 34 81-100, bestellung@vgbahn.de, shop.vgbahn.de
Eine modulare N-Anlage

Gute Verbindung – die RMC


Die RMC, die Rodgauer Modellbahn Connection, ist aus einem ehemaligen Volkshochschulkurs
entstanden und baut seither – nunmehr als Verein – N- und H0-Module nach Modulnormen. Dabei
wird trotz verschiedener Erbauer innerhalb der Gruppe auf gute, landschaftliche stimmige Über-
gänge geachtet, was damit den Vereinsnamen in des Wortes wahrer Bedeutung erfüllt. Auch wird
großer Wert darauf gelegt, dass alles wie aus einem Guss aussieht.

D ie Clubanlage in Baugröße N der


RMC (Rodgauer Modellbahn Con-
nection e.V.) ist eine – nach HEB-N-
Weniger ist mehr
Das oberste Motto des Vereins, insbe-
re, eigentlich selbstverständliche Vor-
gaben sind Vorbildtreue, Maßstäblich-
keit und vorbildgerechte Alterung. So,
Norm und Fremo-N-Norm – gebaute sondere beim Bau der Streckenmodule wie sich die Anlage derzeit präsentiert,
Modulanlage in der Nenngröße N, die lautet: Weniger ist mehr! Die Vereins- ist sie das Ergebnis einer über 20 Jahre
derzeit aus 21 Teilen besteht und zur anlage in ihrer Gesamtheit darf nicht andauernden Entwicklung.
Intermodellbau in Dortmund auf einer überladen wirken, aber auch auf den Im Jahr 1995 begann alles mit einem
Standfläche von 10 x 16 m ausgestellt einzelnen Modulen sollen „Material- Volkshochschulkurs mit dem Titel „Mo-
war. schlachten“ vermieden werden. Weite- dellbau von Anfang an“. Der Lehrkraft

62 MIBA-Miniaturbahnen 3/2019
MODELLBAHN-ANLAGE

Der Vollmer-Bauernhof ist ein tolles Thema, um die größere Fläche einer Kurve auszufüllen. Er
wurde hier von Detlef Matthäus mit allen Nebengebäuden und einem eigenen, mit Blinklich-
tern gesicherten Bahnübergang gestaltet.

sei heute noch Dank, dass sie die Teil- auf sich vereint. Zunächst ist da der bene Höhe der Schienenoberkante von
nehmer auf die eingangs erwähnten einfache Transport der 40 cm breiten 130 cm, sodass der Betrieb von stehen-
Vorgaben „einschwor“! Die Module und in der Regel 1,20 m langen An- den Erwachsenen gut beobachtet bzw.
sollten mit einem selbst gewählten The- lagenteile. Sie können durch einen nor- durchgeführt werden kann. Erreicht
ma erstellt werden, um so die grundle- malerweise 40 cm hohen Sperrholzde- wird die Höhe mit Modulfüßen, die
genden Techniken des Anlagenbaus zu ckel vor Licht, Staub und Beschädigung zum Ausgleich von Bodenunebenheiten
erlernen. Da dabei alle Teilnehmer die geschützt werden. verstellbar sind.
gleichen Materialien verwendeten und Vorteilhaft sind auch die vielfältigen Allgemeines Anlagenthema ist ei-
sie nach den Vorgaben der Lehrkraft in und flexiblen Aufbaumöglichkeiten. So gentlich eine eingleisige Nebenbahn-
gleicher Weise verarbeiteten, wurde ist die Anpassung der Vereinsanlage an strecke im Zustand Anfang der Siebzi-
damals schon der Grundstein für das verschiedene Räumlichkeiten kein Pro- gerjahre. Für den Ausstellungsbetrieb
heutige geschlossene Erscheinungsbild blem. Schon mit einigen ausgewählten auf Messen wird die Strecke kurzer-
der Gesamtanlage gelegt. Modulen und je einem Schattenbahn- hand auch mal zur Hauptstrecke er-
hof an den Enden lässt sich in einem klärt und dann mit den passenden
VHS-Kurs relativ kleinen Raum Betrieb machen. Fahrzeugen befahren. Die Strecken-
Nimmt man, so wie in Dortmund auf- merkmale sind für beides tauglich und
1998 beschloss ein Großteil der Kurs- gestellt, auch das Bahnhofsmodul dazu, dem Modell-Schotterbett sieht man
teilnehmer, sich zu einem Verein zu- lässt sich ein Pendelverkehr von Wen- zum Glück seine höchstzulässige Achs-
sammenzuschließen. Einer der ersten dezügen von einem Schattenbahnhof last nicht an.
Beschlüsse im Rahmen der Beratungen zum anderen abwickeln. Die Züge Der gewählte Zeitraum bietet die
über ein Anlagenkonzept war festzule- kreuzen sich dabei im Bahnhof. Möglichkeit, neben dieselgetriebenen
gen, die Modulbauweise beizubehalten. Was von Erwachsenen auch noch als Fahrzeugen auch noch reichlich
Dies deshalb, weil sie mehrere Vorteile Vorteil angesehen wird, ist die vorgege- dampfende Loks einzusetzen. Als dar-

MIBA-Miniaturbahnen 3/2019 63
Die nach HEB-Norm gebauten Landschaftsmodule erlauben im Vordergrund großzügigere Ge- zustellende Jahreszeit wurde der Som-
staltungsmöglichkeiten. mer gewählt. Die Gestaltung von
Bahnhof, Gebäuden, Brücken und
Landschaft allgemein ist an kein kon-
kretes Vorbild angelehnt, sondern war
der Fantasie des jeweiligen Erbauers
überlassen.
Die Modulkästen der gesamten Club-
anlage bestehen aus 10 mm dickem
Sperrholz. Als Gleismaterial wird der-
zeit N-Gleis von Peco verwendet; auf
einigen der älteren Module befinden
sich noch Gleise von Arnold oder Mini-
trix. Eingeschottert wurden die Schie-
nen bei den älteren Modulen mit Schot-
ter von Reinershagener Naturals, bei
den neueren wird N-Schotter rostbraun
von minitec (Nr. 51-1331-02) verwen-
det.
Eine typische Dammunterquerung findet sich auf einem der Module nach Fremo-Norm. Hier Die Grundlage für die Landschaftsge-
liegt das Gleis mittig. staltung bilden Styrodurplatten ver-
schiedener Dicke, wie sie z.B. für die
Hausisolierung verwendet werden und
in jedem Baumarkt erhältlich sind. Sie
werden für den jeweiligen Modulkasten
passend zurechtgeschnitten und durch
Heißkleber mit ihm verbunden. Gege-
benenfalls können damit auch Platten
übereinander verklebt werden. Die an-
schließende Modellierung des Geländes
erfolgt bei größeren Flächen mit dem
„heißen Draht“, d.h. überstehende Tei-
le werden regelrecht abgeschmolzen.
Für kleinere Flächen sowie für die
Feingestaltung kommt ein Bastelmes-
ser zum Einsatz.

Auf einem geraden Landschaftsmodul ent-


stand eine Steinbrücke mit vier Bögen über
einem Flusstaleinschnitt.

64 MIBA-Miniaturbahnen 3/2019
Begrünungsregularien Die große, wuchtige Brücke der eingleisigen Strecke überspannt ein weites Tal und eine zwei-
gleisige Bahnstrecke, die aber nur eine Statistenrolle spielt – gleichwohl aber mit einer spek-
Die zur Begrünung vorgesehenen Be- takulären Szene ausgestattet wurde.
reiche eines so vorbereiteten Moduls
erhalten nun eine möglichst dünne
Gipsschicht, mit der auch verbliebene
gröbere Unebenheiten ausgeglichen
werden können. Im nächsten Schritt
wird der gut durchgetrocknete Gipsun-
tergrund mit handelsüblicher brauner
Wandfarbe bestrichen. Ist auch diese
getrocknet, kommt darauf feiner
bräunlicher Sand (z.B. von Busch Nr.
7522) als Grundlage für die Begrünung.
Diese erfolgt dann mit Woodland Turf
in verschiedenen Grün- und Brauntö-
nen (T42-45) sowie Heki-Gras (je nach
Vorbildsituation Nr. 3360 – 3364), was
mit der Streudose von Noch (Nr. 08100)
aufgebracht wird. Als Kleber dient da-
bei Weißleim, der im Verhältnis 1:2 mit
Wasser verdünnt wurde. Die weitere
Begrünung wird ebenso einheitlich mit
anderen Heki-Produkten wie Heki-flor,
-microflor, -Wiesengras und -Wildgras
vorgenommen.
Die Gebäude auf der Anlage sind aus
verschiedensten Bausätzen der be-
kannten Hersteller entstanden. Alle
Bauwerke sind mehr oder weniger
stark gealtert. Per „Kitbashing“ (Zu-
sammenbau aus mehreren gleichen
oder verschiedenen Bausätzen) sind
auch Eigenkreationen entstanden, wie
zum Beispiel die Fabrik mit Gleisan-
schluss.

Auf einer zunächst freien Geländefläche ent-


stand später das Gelände der Naturfreunde
mit ihrem Clubhaus.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2019 65
An der Bahnhofsausfahrt findet sich ein Behelfsstellwerk aus einer alten Donnerbüchse. Im Laufe der Zeit wurde eine Reihe
weiterer Vorgaben für die Gestaltung
der Module entwickelt, die wesentlich
zur Verbesserung des Anlagenbildes
beitragen:
Kilometersteine stehen in regelmäßi-
gem Abstand und normalerweise alle
auf der gleichen Seite der Strecke. Auch
Telegrafenmasten finden sich in gleich-
mäßigem Abstand voneinander und auf
der gleichen Seite des Gleises, in Kurven
mit Stützbalken. Hierfür wurden ent-
sprechende Bausätze von Weinert (Art.-
Nr. 6910 und 6911) verwendet.
Auf den Straßen sind bei Autos und
Lastwagen Nummernschilder vorne
und hinten Pflicht. Fast alle Laubbäu-
me der Anlage sind Selbstbauten, ent-
weder nur aus Seemoos oder aus mit
An den Ausfahrsignalen warten ein Personen- und ein Güterzug auf den Fahrbefehl. Seemoos aufgefütterten Rohlingen aus

Der am Gleis ange-


siedelte Güterschup-
pen ermöglicht
gleich die Abferti-
gung mehrerer Wa-
gen oder Lkws.
Die Länge des Ge-
bäudes wurde durch
das geschickte
Aneinandersetzen
zweier Einzelbau-
sätze erreicht.

66 MIBA-Miniaturbahnen 3/2019
Das große Empfangsgebäude des Bahnhofs „Kristiansruh (Holst.)“ ist ein klassischer
Ziegelbau. Auch auf dem Bahnhofsvorplatz finden sich viele Details.

Plastik oder Draht. Nur einige wenige


Bäume – meistens Tannen und Kiefern
– sind Käufe von ambitionierten Klein-
serienherstellern (z.B. Anita Decor). Die
Anlage wird ständig mit kleinen Fein-
heiten verbessert, um einer möglichst
perfekten, naturgetreuen Gestaltung
noch näher zu kommen.

Digital-Steuerung
Der Zugverkehr auf der Anlage wird
digital im DCC-Format mit einer Intelli-
box von Uhlenbrock gesteuert. Sie steht
direkt am Bahnhof Kristiansruh und
wird ergänzt von je einer IB-Control,
ebenfalls von Uhlenbrock; beide an den
Enden der Anlage neben den Schatten-
bahnhöfen stationiert. Den für den
Fahrbetrieb nötigen Strom liefern min-
destens zwei Booster „Power 4“ von
Uhlenbrock. Die Booster sind dabei so Die große Maschi-
angeschlossen, dass alle Streckenteile nenfabrik (Faller) hat
gleichmäßig versorgt werden. einen eigenen Gleis-
Signale und Weichen des Bahnhofs anschluss und eine
Kristiansruh sowie der rechten Gleis- große Lagerhalle
harfe (M205) werden per Hand mit zum Umschlagen der
Drucktasten gestellt. Bei der linken produzierten Güter
Gleisharfe (M206) kommt für die Wei- auf Lkws.
chensteuerung die in die Intellibox in-
tegrierte Fahrstraßensteuerung zum
Einsatz. Die übrigen Betriebsstellen mit
einer oder mehreren Weichen oder Über den Gleisan-
sonstigen Stromverbrauchern werden schluss und einige
ebenfalls mit Drucktasten oder mit Sägefahrten kann
Schaltern am Modul betätigt und dabei auch direkt in die
vor Ort von separaten Trafos mit Strom Halle gefahren wer-
versorgt. den.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2019 67
Der dreiteilige Schienenbus ist bei herrlichem Sommerwetter am Badesee unterwegs. Diese Um den Modulen bez. Tiefenwirkung
Szenerie ist eine Art Hommage an den heimischen Kiessee des Erbauers. eine optische Illusion zu geben, wurde
auch die Anlage der RMC mit einem
Auch die sechsachsige 232 001-8 ist mit einem schweren Kesselzug auf der Strecke unter- Hintergrund versehen. Dieser besteht
wegs. Die Achslast der Lok von über 20 t lässt nur die Einstufung als Hauptstrecke zu. aus verschieden langen, mit Modellhin-
tergründen von Faller (Art.-Nr. 180510
ff.) beklebten Sperrholzplatten, die mit
Federklemmen an den Modulkästen
befestigt werden. Das Sperrholz ist in
gewissen Grenzen flexibel, sodass die
Hintergründe stets dem Modularrange-
ment folgen können. Leider stimmen
nicht bei allen Teilen die Farben der
Drucke überein. Doch soll ohnehin das
Hauptaugenmerk auf Landschaftsge-
staltung und Betrieb liegen – wir wol-
len ja den Betrachter nicht vom We-
sentlichen ablenken …
Außer der N-Modulanlage betreibt
der Verein auch noch eine H0-Modul-
anlage in Fremo-Norm mit ein- und
zweigleisigen, zum Teil mehrteiligen
Modulen, die nach gleichen Grundsät-
zen entstehen. Zweimal im Jahr wer-
den die Vereinsarbeiten dem regiona-
len Publikum präsentiert. Über diese
Aktivitäten der RMC kann sich der Le-
ser auf der Internetseite des Vereins
(www.rmcev.de) informieren.
Reinhard Herbst (RMC)

68 MIBA-Miniaturbahnen 3/2019
Ein als Anschlusstelle gebautes Viehverla-
degleis mit Pferchen und Rampe wird gerade
von einer V 20 bedient. Sie trägt bereits die
computergerechte Baureihennummer 270
und passt somit gut zum gewählten Zeitraum
der Epochen III und IV, während die Viehwa-
genkonstruktion noch aus der Länderbahn-
zeit stammt.

Die Kohlenhandlung betreibt ein weiteres


Anschlussgleis, das viel zusätzlichen Betrieb
und aufwendige Rangiermanöver erfordert.
Hier werden die offenen Hochborder gerade
entladen. Derweil rollt im Hintergrund ein
Erzzug, gezogen von einer 41er, vorbei.

Fotos: Horst Meier

15481 Passanten 10,99 15854 Wassersportler 11,99

Frühling, Sommer, Herbst und Winter


Der Zauber der vier Jahreszeiten ...

Ob im Frühling beim Rennradfahren, im Sommer


beim Wassersport, im Herbst als Alphornbläser 15897 Rennradfahrer 13,99 15579 Alphornbläser 10,99

oder im Winter auf Schlittschuhen: NOCH Figuren


machen das ganze Jahr hindurch eine gute Figur!
Diese und noch viele weitere, originelle Figuren warten
darauf, Ihre Modell-Szenen zu beleben – auch in
Spur TT und N. 15824 Schlittschuhlaufen 11,99 15927 Christbaumverkauf 10,99

Entdecken Sie die neuen Figuren von NOCH!


Ab sofort bei Ihrem Fachhändler und
auf www.noch.de erhältlich.

www.noch.com ¥ www.noch.de / youtube 15616 Holz machen 12,99 15732 Hirsche 11,99
NOCH GmbH & Co. KG, Lindauer Str. 49, D-88239 Wangen / Allgäu
Vor dem alten Speicher sind vier Herren da-
Die Calenberger Industriebahn (CIB) – 2. Teil mit beschäftigt, einen großen Stapel frisch
geschlagenes Buchenholz in einen Haufen

Speichergebäude Glut zu verwandeln. Sie haben um neun Uhr


damit angefangen und sind jetzt hungrig und
braten sich auf ihren Steinegräpen jeder eine

am Steinweg Brägenwurst. Da auch das Bier knapp gewor-


den ist, haben sie den Jungen mit dem Tre-
cker losgeschickt, um Nachschub zu holen.

Zur Gestaltung eines Übergangsmoduls von seiner Calenberger


Industriebahn zum benachbarten Holzfäller-Camp seines Freun- A ls vor gut zwanzig Jahren der Spei-
cher Steinweg 25 und der zugehö-
rige Bauernhof in Eschershausen im
des Karl-Heinz baute sich Helmut Walter ein kleines Speicherge-
Landkreis Holzminden abgerissen wer-
bäude nach realem Vorbild. Der Bau hat schon einige Jahrzehnte den sollte, erstellten Studenten des
auf dem Dachstuhl und wirkt gerade deshalb wildromantisch. Fachbereichs Architektur der Fach-
hochschule rechtzeitig Gebäudezeich-
nungen im Handaufmaß. In den Zeich-
nungen der HAWK (Hochschule für
angewandte Wissenschaft und Kunst)
waren auch Angaben der angetroffe-
nen Materialien aufgelistet, was sich
als sehr glücklicher Umstand erwies,
da sich keine Fotos des Speichers auf-
treiben ließen.
Für dieses kleine Bauwerk hatte ich
auf meiner Stadtoldendorfer Gipsbahn
im Maßstab 1:45 zunächst keine Ver-
wendung, aber als der Bau der Calen-
berger Industriebahn realisiert wurde,
stand ein 60 cm x 75 cm großes

Lok 7 befördert eine lange Reihe von Holz-


wagen zum Sägewerk. Sie kommt auf ihrem
Weg direkt am Speichergebäude vorbei.

70 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
MODELLBAHN-PRAXIS

Wenig später kommt sie auf dem Rückweg zum Camp mit einer lee-
ren Garnitur von Holzwagen wieder am Speicher vorbei. Da diese
Form von Betrieb alltäglich ist, achten die Herren kaum auf den Zug.

„Grundstück“ zur Verfügung, auf dem Auch auf dem Dach-


der kleine Speicher errichtet werden boden sieht es wild
sollte. Allerdings stand nicht die ganze aus, es könnte mal
Fläche zur Verfügung. Vielmehr bean- wieder entrümpelt
spruchte das angrenzende Sägewerk werden, aber …
Ludersen einen Teil der Fläche und Deutlich sind die
auch die Bahntrasse und ein Feldweg Rundhölzer zu sehen,
brauchten so viel Platz, dass schließlich die den Fußboden
für den Speicher nur noch 25 Prozent bilden.
des ursprünglichen Areals verblieben.
Ein weiterer Umstand, den ich be-
rücksichtigen musste, war, dass ich ge-
plant hatte, im Umfeld des Speichers
ein typisches südniedersächsisches
Kartoffelbraten darzustellen, um damit
zum einen dem heimischen Brauchtum Der Blick auf die
und zum anderen meinen Freunden Rückseite des Spei-
vom Kegelclub Post Stadtoldendorf ein chers zeigt, dass
Denkmal zu setzen. dieser doch schon
Man kann sich leicht vorstellen, dass etwas in die Jahre
diese Vorgaben eine sorgfältige Pla- gekommen ist. Viele
nung voraussetzten. Diese Planung be- Gegenstände wur-
gann mit der Wahl eines geeigneten den in dem Unter-
Maßstabs. Dazu fertigte ich zwei Mo- stand und auf dem
delle aus Pappe an – je eines im Maß- Boden eingelagert,
stab 1:45 und 1:50. Dabei erwies es weil man sie viel-
sich, dass trotz des eigentlich zu klei- leicht noch mal ge-
nen Maßstabs das 1:50-Modell besser brauchen könnte. Ob
wirkte als das Bauwerk in der „richti- der Besitzer noch
gen“ Größe. Auch die Stellversuche mit weiß, was er da alles
maßstäblichen Figuren und Fahrzeu- abgelegt hat?

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 71
gen überzeugten mich, den Speicher in
Der Modulkasten im Bau 1:50 zu bauen.
Das nächste Problem, das zu lösen
war, bestand in der Wahl der Bauweise
für den filigranen Speicher. Die von mir
bevorzugte Bauweise aus Depafit mit
eingraviertem Fach- und Mauerwerk
kam nicht in Frage, da die Mauern von
beiden Seiten sichtbar sind und die Fä-
cher zum Teil mit Holzstaken gefüllt
sind. Ich wählte daher eine Bauweise,
die dem Original sehr nahe kommt,
nämlich ein Echtholz-Fachwerk, des-
sen Fächer mit Depafit bzw. Holzstaken
ausgefüllt wurden.
Der Unterbau dieses kleinen Segments mit dem Speichergebäude, das die Calenberger Für das Balkenwerk wählte ich Bal-
Industriebahn mit den Holzfäller-Camp-Segmenten von Karl-Heinz verbindet, besteht saholz, da ich damit auch leicht krum-
aus ca. 15 mm starken Tischlerplatten. Darauf wurden 5 mm dicke Reste von Trittschall- me und abgewetzte Balken, aber auch
dämmungsplatten geleimt, z.T. mehrfach übereinander. Leider waren vor dem Einbau Zapfenlöcher darstellen konnte. Die
der Gleise die Seitengräben nicht „auf dem Schirm“, sodass sie nachträglich etwas Balken schnitt ich mit einer Tischkreis-
mühsam eingefräst werden mussten. säge aus einer 3 mm starken Platte aus.
Solche Platten erhält man im Modell-
Die Bruchkanten baufachgeschäft für den Flugzeugmo-
der Dämmplatten dellbau. Ich bearbeitete sie bei Bedarf
sind mit feuch- zusätzlich mit einem scharfen Messer.
tem Packpapier Das Erdgeschoss des Speichers be-
überklebt wor- steht zur Hälfte aus einer Art Garage
den. So ergab mit ausgemauerten Fachwerkfeldern,
sich nach und die innen verputzt sind, wobei der Putz
nach die Gelän- über die Balken des Fachwerks gestri-
deformation. chen wurde.
Wie schon erwähnt, wurden die Fä-
Ein erster Überzug
cher mit Depafit nachgebildet, in wel-
mit Streufasern
ches das Mauerwerk mit einem mittel-
zur Grundierung
harten Bleistift eingraviert wurde. Dazu
zeigt schon, wie
musste natürlich vorher eine Schicht
das Ganze einmal
des dünnen Kartons abgezogen wer-
werden soll.
den. Dabei bleibt eine feine Schicht
Offenbar gab es
vom Schaumstoff am Karton hängen.
früher einmal ein
Diese Schicht ähnelt in der Oberfläche
zweites Gleis.
einer Putzstruktur. Die abgezogenen
Der linke Teil des Kartons wurden daher als Innenseiten
Segments ist auf die Wände geklebt, sodass die Bal-
fertig gestaltet, ken nicht mehr zu sehen sind. Die an-
es handelt sich dere Hälfte ist ein freier Unterstand,
anscheinend um wobei die drei Ständer auf Sandstein-
den Hinterhof des sockeln ruhen.
Sägewerks. Die Decke des oberen Geschosses
Unten ein Blick wird von sieben Balken mit zum Teil
von der „anderen rundem Querschnitt gebildet, auf de-
Seite“. nen dicht gelegte Rundhölzer – vermut-
lich Fichtenstangen – den Fußboden
bilden. Das Fachwerk des Oberge-
schosses ist zum größten Teil mit ver-
putztem Mauerwerk aus Lehmziegeln
und teilweise mit Holzstaken gefüllt.
Auf einer Giebelseite fehlt die Aus-
mauerung fast ganz. Für den Fußboden
und die Holzstaken griff ich auf Materi-
al aus dem Floristikbedarf zurück.
Beim Mauerwerk musste ich die Depa-
fitplatten beidseitig vom Karton befrei-
en und gravieren.

72 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Die Mannschaft in Walters Garten hat das Feuer gut in Gang ge- Wie in echt, wenn man mal mit dem Bild links vergleicht. Nur die
bracht. Jetzt gönnt sie sich eine wohlverdiente Pause und jeder grillt Brägenwürste sind aus Draht gebogen und für das flackernde Feuer
sich seine Brägenwurst auf dem Arbeitsgerät. sorgt die Firma Viessmann.

Besonders schwierig war das Her-


stellen der teilweise verputzten Gefa-
che. Dazu habe ich an den putzfreien
Stellen zunächst eine sehr dünne
Schicht Depafit mit einem scharfen
Messer abgetragen und dann erst das
Mauerwerk graviert. Anschließend
wurden die Fächer mit einem sehr
dünnen Brei aus echtem Lehm und
Weißleim überzogen.
Zuletzt wurde das Dach erstellt. Es
erhielt eine dreilagige Eindeckung aus
Karton-Sandsteinplatten, die einzeln
zugeschnitten wurden und auf eine
Lattung aus dünnen Leisten (1 x 1 mm)
aufgeklebt wurden. An den Enden der
Dachsparren sitzen vorbildgerecht
dreieckige Aufschieblinge.
Damit ist die perfekte Location für
das zünftige Kartoffelbraten fertig, bei
dem die Freunde auch reichlich Brä-
genwurst garen. In der kommenden
Folge stelle ich die übrige Anlage vor:
Wir begleiten einen Personenzug von
Ludersen nach Calenberg und schauen
uns auch den intensiven Güterver- Das Dach des Speichers hat wohl eine neue Eindeckung nötig, aber irgendwie sieht es nicht
kehr an. Helmut Walter nach einer aktiven Baustelle aus. Fotos: Helmut Walter

Digital-Profi werden!
Mit unseren preiswerten
Fertigmodulen und Bausätzen für
Modellflora-Budde
die Digitalsysteme fertige Modellbäume, Bausätze und Rohlinge im Direktvertrieb
Märklin-Motorola und DCC:
Märklin-, LGB-, Roco-,
Lenz-Digital, EasyControl, KDQGJHIHUWLJWH%DXPPRGHOOH
ECoS, TWIN-CENTER,
LQGLYLGXHOOXQGKRFKZHUWLJ
DiCoStation, Intellibox!
Digital-Praxis pur von LDT: IUGLHDQVSUXFKVYROOH
- Auf unserer Web-Site finden Sie /DQGVFKDIWVJHVWDOWXQJLP
neben Produktinformationen auch
alle Bedienungsanleitungen und 0RGHOOLQGHQ%DXJU|HQ
Littfinski DatenTechni(LDT) Anschlussbeispiele zum
Downloaden.
2 XQG+2 
Kontakt über:

ZZZPRGHOOÁRUDEXGGHGH
Bühler electronic GmbH - Digital-Profi werden: Das Buch für
Ulmenstr. 43 / 15370 Fredersdorf Einsteiger und Fortgeschrittene.
www.ldt-infocenter.com

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 73
Aufgerüstet: Volles Programm für einen schmucken Dampfer

Ein paar Funktionen mehr

Die umfangreiche Digitalisierung von Kleinserienloks der Bei Platzmangel in kleineren Loks
kann durchaus auch ein Standarddeco-
Baugrößen 0 und 1 ist nicht unbedingt ein Hexenwerk. Möchte
der verwendet werden, wenn der Motor
man jedoch ein paar Funktionen mehr nutzen als nur die Stan- nicht mehr Strom zieht als der einer
dardlichtfunktionen und Sound, wird es ein wenig trickreich. durchschnittlichen H0-Lokomotive. Das
trifft auf den LokSound V4.0 zu, der zu-
Gerhard Peter zeigt am Beispiel der ELNA 6 den Einbau des
dem über vier verstärkte Funk-
ESU-Loksound-Decoders und einige interessante Funktionen. tionsausgänge verfügt – der LokSound 5
stand damals noch nicht zur Verfügung.

K ann man mit einem Lötkolben um-


gehen, ist die Installation eines
Sounddecoders wie dem Loksound 5
wirrwarr zu haben. Bei der Verkabe-
lung der 21MTC-Adapterplatine ent-
stand die Idee, ein paar Funktionen
Mit dem „Vierer“ lassen sich die Lokla-
ternen vorn und hinten sowie die bei-
den Rangierkupplungen von Lenz
von ESU mithilfe einer 21MTC-Adap- mehr zu installieren. schalten. Die Führerstandsbeleuchtung
terplatine in eine x-beliebige Lok fast Trickreich wird es, möchte man ei- wäre ebenso wie die gewünschte Trieb-
eine reine Fleißaufgabe. Hilfreich ist nen Raucherzeuger, weitere Beleuch- werksbeleuchtung allein mit dem Lok-
ein Schaltplan mit Angaben, an wel- tungseinrichtungen wie Führerstands- Sound 4 nicht machbar. Für die beiden
chem Lötpad was angeschlossen wird, oder Triebwerksbeleuchtung oder gar genannten Funktionen sind zwar zwei
ein Lötkolben mit feiner Spitze, eventu- Servos zum Bewegen von Bremse und Funktionsausgänge auf dem LokSound
ell noch eine Lupenbrille, eine ruhige Ähnlichem einbauen. Prinzipiell nutzt V4.0 vorhanden, jedoch nur als Logik-
Hand und konzentriertes Arbeiten. man für großspurige Loks wie die Spur- pegel, der verstärkt werden muss.
Ursprünglich sollte die ELNA eine 0-ELNA von Schnellenkamp oder ein Möchte man mehr als nur die vor-
standardmäßige Digitalausstattung be- Kleinserienmodell – z.B. die BR 92 von handenen vier Leistungsausgänge nut-
kommen, also Loksound-Decoder von Dingler – einen Großbahndecoder wie zen, bieten sich drei Möglichkeiten:
ESU, Ansteuerung der vorderen und den Loksound L oder XL von ESU. Die Entweder man lötet sich mit zwei Tran-
hinteren Loklampen und selbstver- Großbahndecoder bieten neben einer sistoren und vier Widerständen eine
ständlich auch die Lenz-Rangierkupp- üppigen Leistung für die Motoransteu- diskrete Verstärkerschaltung zusam-
lungen. Geplant war, den Loksound- erung auch noch ausreichend viele ver- men, man verwendet die Verstärker-
Decoder mithilfe einer Adapterplatine stärkte Funktionsausgänge und An- platine von ESU oder greift auf die I/O-
versteckt im Stehkessel unterzubrin- schlussmöglichkeiten für Servos und Erweiterungsplatine von ESU mit
gen, um im Führerstand kein Kabel- passen gut in den Führerstand. 21MTC-Schnittstellen zurück.

74 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
MODELLBAHN-PRAXIS

Auf der hinteren Quertraverse fand der


Magnetfeldsensor auf einem Stück Steifen-
rasterplatine seinen Platz und kann so auf
Die federnd gelagerten Pilzkontakte sind mit Litzen verbunden. Zum Sammeln von Anschluss- die Magneten auf der vierten Achse reagie-
leitungen wurden im Rahmen Streifenrasterplatinen mit doppelseitigem Klebeband fixiert. ren. Fotos: gp

Die Erweiterungsplatine bietet acht


weitere verstärkte Funktionsausgänge
(AUX3 bis AUX10), vier Anschlüsse für
Servos und erlaubt die direkte Ansteu-
erung eines ESU-Raucherzeugers. Das
Ansteuern der Servos erfolgt über die
Ausgänge AUX7 bis AUX10, die per CV-
Programmierung entsprechend konfi-
guriert werden müssen.
Die Kombination aus Loksound V4.0
und der I/O-Platine erschien mir für
das geplante und auch ein ähnlich ge-
lagertes Projekt als praktische Lösung,
heute allerdings mit dem Loksound 5. I/O-Erweiterungsplatine (darunter
Die Lösung gilt auch im Hinblick auf der Loksound V4.0) mit angelöte-
den Platzbedarf, da ältere Kleinserien- ten Kabelbäumen für
modelle oder auch Lokomotiven aus den Raucherzeuger,
Bausätzen von ihrer Konstruktion her die Anschlüsse für
nicht wirklich für eine Digitalisierung Führerstands- und
vorgesehen sind. Vor allem bei einer Triebwerksbeleuchtung – zusammengeführt in einer dreipoligen Buchse mit gelber Markie-
komplexen Ausrüstung ist Kreativität rung. Die Steckverbindungen (1,27-mm-Raster) für die Servos erhielten auch eine Farbkodie-
gefragt, um die notwendigen Kompo- rung. Ein silberner Strich bedeutet Servos 1, zwei Striche entsprechen dem Servo 2.
nenten für die gewünschten Funktio-
nen zu installieren.
Ideale Basis für den Decodereinbau
in Lokomotiven ohne serienmäßige
Schnittstelle ist eine 21MTC-Adapter- Die Illustration
platine, auf die der LokSound-Decoder zeigt den instal-
gesteckt wird. Kommt die I/0-Erweite- lierten Prinzip-
rungsplatine zum Einsatz, wird diese aufbau und An-
zuerst auf die Adapterplatine gesteckt, schlüsse des digitalen
gefolgt vom Decoder. So ergibt sich ein Platinenpakets. Statt
kompaktes Sandwich-Paket, das sich des Loksounds V4.0
problemlos im Führerstand unterbrin- würde aktuell der Lok-
gen lässt. sound 5 installiert werden.
Um ein unschönes Kabelgewusel im Die dem Raucherzeuger
Führerhaus zu vermeiden, hatte ich beiliegende Elektronik
den Stehkessel als Platz für den Lokde- wird in Verbindung mit der
coder auserkoren. Das Platinenpaket I/O-Platine nicht benötigt,
aus Adapter, Erweiterung und Lok- sodass man auf deren Un-
Sound ließ sich dort verbergen. Als Trä- terbringung zur Platzein-
ger dient eine Art Schublade, die mit sparung verzichten kann.
dem installierten Digitalpaket direkt Illustration: gp

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 75
wird es unter bestimmten Vorausset-
zungen eine Herausforderung. Die ein-
fache Unterbringung des Lautspre-
chers im Führerhaus kam nicht infra-
ge, da es von Technik frei bleiben sollte.
Die Rauchkammer wäre der ideale
Platz, konnte jedoch wegen des noch
unterzubringenden Raucherzeugers
nicht genutzt werden.
Also blieb nur der Kesselbauch vor
dem Stehkessel, um den Lautsprecher
zu platzieren. Durch Löcher im Kessel-
boden sollte der Schall auf die Obersei-
Statt Glühlampen illuminieren LEDs der Nach dem Lackieren verschwindet der dünne te des Wasserkastens abgestrahlt wer-
Baugröße 0603 die Loklaternen. Die LEDs Kupferlackdraht unscheinbar in der Ecke von den. Statt eine Standardschallkapsel zu
werden „stehend“ in der Laterne fixiert. Rahmen und Pufferbohle. verwenden, baute ich ein dem Kessel-
innendurchmesser entsprechendes Re-
oberhalb des Motors in den Stehkessel In Ermangelung an vorbildgerechten sonanzgehäuse, wie auf den Bildern zu
eingeschoben wird. Lampen wählte ich die praktische Ver- sehen ist. Es füllt die untere Hälfte des
Für eine einfache Montage wie auch sion der Illuminierung und klebte unter Kessels aus.
Demontage führte ich die Anschlüsse den Umlauf auf jede Seite zwei LEDs
der I/O-Platine steckbar aus. Die aus einer selbstklebenden LED-Kette. Die Platz für den Raucherzeuger
dem Lokrahmen zur Adapterplatine ge- beiden LEDs pro Seite schaltete ich in
führten Kabelverbindungen lötete ich Reihe. Sie erhielten einen Vorwider- Einen Raucherzeuger in einem Kessel
allerdings direkt an die entsprechen- stand zur Strombegrenzung und um aus Resin zu installieren ist die eine Sa-
den Lötpads der Adapterplatine. Um die Helligkeit grob voreinzustellen. Die che, ihn in Betrieb zu nehmen eine
der vielen von den Verbrauchern kom- Verdrahtung erfolgte mit dünnem Kup- nicht unbedingt empfehlenswerte. Die
menden Plusleitungen Herr zu werden, ferlackdraht, den ich mit Sekundenkle- Raucherzeuger werden in kurzer Zeit
klebte ich vor die „Digitalschublade“ ber befestigte. Im Bereich des Stehkes- sehr heiß und die hohe Temperatur
eine Sammelschiene. sels sammelte ich die Leitungen der überträgt sich unvermeidbar auf den
beiden Seiten an einem Stecker. Kessel. Resin beginnt allerdings ab
Zusätzliche Beleuchtungen Auch der Führerstand wurde mit ei- etwa 70° weich zu werden und es
ner LED aus einer zurechtgeschnitte- kommt zwangsläufig mit steigender
Ob die nachempfundene Lok 3 der Söh- nen LED-Kette illuminiert. Sie erhielt Temperatur zu Verformungen.
rebahn eine Triebwerksbeleuchtung einen SMD-Widerstand von 12 kΩ vor- Bei Messingkleinserienmodellen gibt
besaß, ist eher unwahrscheinlich, geschaltet. Die gewünschte Helligkeit es dieses Problen nicht. Jedoch verhin-
kaum nachzuweisen und für die tech- wurde zum Schluss über die CV-Pro- dert hier sehr häufig eine nachgebilde-
nische Umsetzung unwichtig. Die grammierung eingestellt. te Rauchkammereinrichtung den Ein-
ELNA  6 der Dampfbahn Fränkische bau.
Schweiz hat jedoch eine. Da eine Trieb- Die Akustik Das ständige Fahren mit einer rau-
werksbeleuchtung optisch immer gut chenden Lok war nicht meine Motiva-
zur Geltung kommt, rüstete ich die Ma- Auch wenn großspurige Loks eigentlich tion. Der D-Kuppler sollte eigentlich
schine der Söhrebahn gleichfalls mit ausreichend Platz zur Unterbringung nur mal gelegentlich bei einer Ausfahrt
einer entsprechenden Beleuchtung aus. eines Lautsprechers haben müssten, aus dem Bahnhof Rauchwolken von

Präzisionsstecker mit 2,54- bzw. 1,27-mm-Rastermaß sorgen für trennbare Das Mikroservo von KM1 wurde mit einem Kunststoffwinkel
Verbindungen zur leichteren Demontage. Kupferlackdraht wurde für feste Ver- am Stehkessel befestigt, um die Umsteuerstange zu bewe-
kabelungen in der Lok verwendet, Decoderkabel für flexible Verbindungen. gen. Die Figuren sind an den Führerstandswänden fixiert.

76 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
In den Kesselbauch wurden 1,5-mm-durchmessende Schallöffnungen Weil das Standardlautsprechergehäuse nicht in den Kessel passt, wur-
gebohrt, sie sind von der Seite nicht zu sehen. de ein an den Kessel angepasstes aus Polystyrol gebastelt.

Für die Neuverkabelung mit der I/O-Platine Die Steckverbindung für den Kabelbaum Der Raucherzeuger wird lediglich durch ei-
wird der Raucherzeuger praktischerweise in liegt auf dem Raucherzeuger, um ihn bei Be- nen durch den Schlot geführtes Messingrohr
einem Schraubstock fixiert. darf ohne Aufwand ausbauen zu können. fixiert – ursprünglich ein Silikonschlauch.

sich geben. Eine Betriebsdauer von 60 Bild rechts oben zeigt. Um den Rau- durch den Schlot auf den Rohrstutzen
bis 90 Sekunden sollte machbar sein, cherzeuger in den Kessel schieben zu aufgesteckt wird. Das passte allerdings
was sich in den CVs mithilfe des ESU- können, musste sein Rohrstutzen für nicht bei der ELNA – deren Schlot war
Programmers einstellen lässt. den Dampf etwas gekürzt werden. zu eng und der Schlauch zudem
Der Raucherzeuger von ESU passt Wie fixiert man nun das Teil im Kes- krumm. Ich erinnerte mich an ein Mes-
knapp in den Kessel der ELNA, wie das sel? Dazu liegt ein Schlauch bei, der singrohr mit 7 mm Außen- und 5,5 mm

Entdecken Sie
„Die Vitrine“
für Modelleisenbahnen!

Besuchen Sie direkt unseren


Onlineshop www.train-safe.de

HLS Berg GmbH & Co. KG


HLS

BERG Alte Eisenstraße 41, D-57258 Freudenberg


Telefon +49 (0) 27 34/4 79 99-40
Telefax +49 (0) 27 34/4 79 99-41
Vertretungen: Holland - info@train-safe.nl
Schweiz - info@train-safe.ch
info@train-safe.de, www.train-safe.de

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 77
Stellstange unterbringen. Damit würde
das Servo im Tender stehen. Allerdings
fehlten hier etwa 2 mm Höhe. Durch
Ausfräsungen in der Tenderabdeckung
im Bereich der Servoachsen war das
Problem schnell zu beheben.
Die Umsteuerung war bereits beweg-
lich montiert, es fehlte lediglich der An-
trieb. Dieser ließ sich nach einigem
Tüfteln mit einer Montageplatte neben
dem Stehkessel unterbringen, sodass
das Servo kaum zu sehen ist. Etwas
aufwendig war das Biegen des Stell-
drahts von der Umsteuerstange hin
zum Mitnehmer des Servos. Die Um-
steuerstange lässt sich zur Demontage
vom Umlenkhebel trennen.

Decoder und Einstellungen


Die Installation der „Hardware“ war
der schwierigere Teil, das Einstellen
des Lokdecoders reine Fleißsache.
Steht einem der Originalsound der Lok
nicht zur Verfügung, kann man durch-
aus einen vergleichbaren hernehmen,
Im Stehkessel ist ein herausnehmbarer Einschubboden zur Aufnahme des Decoders eingebaut da die Wiedergabe über die Winzlaut-
(in der Abbildung etwas herausgezogen). Doppelseitiges Klebeband fixiert die Adapterplatine sprecher alles andere als HiFi-Qualität
auf dem Einschub. Vor Kopf fand die Sammelschiene für die Plusleitungen der Verbraucher ih- hat. Auch ist das Erstellen eines Sound-
ren Platz. Die Lötfahnen an den Steckern wurden mit Polymerkleber gegen Kurzschlüsse gesi- projekts mit eigenen Tonaufnahmen
chert. Nach der Installation der Kabel muss nur noch der Decoder aufgesteckt werden. sehr anspruchsvoll. So kam das BR-
94-Projekt von ESU zum Einsatz.
Innendurchmesser in meiner Material- Bewegung ins Spiel bringen Die Vorgehensweise bot den Vorteil,
kiste. Schnell war das untere Ende des nur die CV-Werte anpassen zu müssen.
sich verjüngenden Schornsteins auf Beschäftigt man sich beim Digitalisie- Oft ist es nur ein geringfügiges Trim-
7 mm aufgebohrt, das Rohr auf 15 mm ren näher mit einer Lokomotive, wach- men von Werten, um das gewünschte
Länge abgesägt und entgratet. Mit dem sen auch die Ansprüche hinsichtlich Ergebnis zu erzielen. Einige der instal-
kurzen Rohr lässt sich nun der Rauch- schaltbarer Funktionen. Dazu bieten lierten Funktionen setzte ich in Abhän-
erzeuger von oben durch den Schlot die kleinen Linearservos von KM1 eine gigkeit von Bedingungen. So leuchtet
und auf den Rohrstutzen gesteckt fixi- Menge Potenzial. die Führerstands- und auch die Trieb-
ieren und später auch bequem mit Das Servo zum Betätigen der Bremse werksbeleuchtung nur, wenn die Lok
Rauchdestillat befüllen. ließ sich direkt in Verlängerung der steht. Das Servo für die Umsteuerung

Rechts: Über die


Funktionseinstellun-
gen ist auch das au-
tomatische Entkup-
peln einzustellen.
Neben der Ge-
schwindigkeit ist die
Aufdrückzeit zum
Entlasten der Kupp-
lung und die des Ab-
rückens einzustellen.
Durch Probieren fin-
det man eine opti-
male Einstellung.

Die Servoansteuerung erfolgt über die Ausgänge AUX7 und 8. Im Feld


Modus des ESU-Lokprogrammers wird jeder einzelne Ausgang der Funk-
tion Servo zugeordnet. Abhängig von der zu bedienenden Mechanik sind
die beiden Endpositionen zu definieren und auch die Laufzeit.

78 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Im „Rückwärtsgang“ geht es mit umgelegter
Steuerung (vergleiche Bild auf Seite 74) über
einen Bahnübergang an zwei Anglern vorbei.

verfährt in Abhängigkeit von der Fahrt- Links und darunter: Das Microservo für die
richtung – allerdings nur, wenn diese Umsteuerung wurde am Stehkessel befestigt,
Funktion eingeschaltet ist. das für die Bremse steht direkt in Verlänge-
Fazit: Die Installation der zusätzlichen rung der Bremsstange.
Beleuchtungseinrichtungen und des
Rauchgenerators samt Elektronik war
schon eine kleine Herausforderung.
Auch die fast unsichtbare Unterbrin-
gung der Servos und die Anlenkungen
waren eine spannende Sachen. Das Er-
gebnis rechtfertigt aber allemal den
Aufwand inklusive der Anpassungen
der CVs. Die ausgetüftelten Lösungsan-
sätze werden allerdings bei jeder Digi-
talisierung und Installation von
Funktionen andere sein. gp

Die Werte für die Dampfstöße des


Raucherzeugers #54678 stammen von
der H0-BR 94 von ESU und haben sich
als verwendbar herausgestellt.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 79
Die sächsischen Einheits-Personenwagen ka-
men ab den 1950er-Jahren nach Umspurung
und Anpassung auch auf der Spreewaldbahn
zum Einsatz. Sie wurden im gesamten Netz in
Zügen verwendet, deren Länge dem Fahr-
gastaufkommen entsprach. Im Bild besteht
der Zug aus einer typischen Spreewald-Lok
der Reihe 99.57, einem vierachsigen, ehema-
ligs sächsischen Personenwagen und einem
kombinierten Sitz- und Gepäckwagen.

Sächsische Einheits-Personenwagen und deren Rekonstruktionen von Tillig in H0

Neue Wagen für den Harz


Für sein Schmalspur-Segment hat Tillig neue Personenwagen herausgebracht. Es entstanden
kombinierte Sitz- und Gepäckwagen sowie die langen Rekowagen der DR. Die sächsischen Ein-
heits-Personenwagen, die zuvor als Spenderwagen für die Rekonstruktion dienten, leitete Tillig
daraus ebenfalls ab. Wir stellen hier die Modelle und deren Vorbildhistorie vor.

F ür die Schmalspurbahnen in Sach-


sen mit 750 mm Spurweite be-
schaffte man in den Jahren 1929 bis
bung in rot-creme. Der letzte nicht re-
konstruierte Wagen stand im Selketal
bis 1987 im Einsatz.
H0m-Modell ist mit dem Heimat-Bw
Straupitz bei der Spreewaldbahn be-
schriftet, die letzte Untersuchung ist
1932 Einheitspersonenwagen in zwei Den Einheitspersonenwagen mit auf den 16.9.65 datiert, was unter der
Serien. Die Wagen hatten eine Länge sechs großen Seitenfenstern hat Tillig Lupe sehr gut zu lesen ist. Der grün la-
von 14.500 mm. Sie wurden für die 2. aktuell im Zustand der Spreewaldbahn ckierte Wagen passt gut in das Fahr-
Wagenklasse mit sechs großen Fens- umgesetzt. Das Fahrzeug entstammt zeugsortiment der Sebnitzer nach Vor-
tern je Längsseite geliefert und für die der ersten Bauserie von 1929, bei der bild der Spreewaldbahn, lässt sich so
3. Klasse mit sieben Fenstern. In den unter dem Wagenkasten aus Stahl der aber auch in Zügen der Harzquerbahn
1950er-Jahren benötigten die Spree- genietete Rahmen zu erkennen ist. Das einsetzen.
wald- und die Harzquerbahn eine Ver-
jüngung des Wagenparks, sodass die
Deutsche Reichsbahn in der DDR eini-
ge dieser noch recht jungen Wagen an
ihre Meterspurbahnen abgab. Neben
den Bahnen im Harz und im Spreewald
liefen die „Sachsen“ auch in Gera und
Eisfeld. Dazu wurden die Drehgestell-
rahmen verbreitert und die Wagen auf
1.000 mm Spurweite umgespurt. Die
Kupplungen, Bühnen und das Brems-
system passte man zuvor ebenfalls an.
Die Wagen liefen im Spreewald bis zur
Einstellung der Bahn 1970 und gelang-
ten danach ebenfalls in den Harz, wo Die Bahnen im Harz erhielten die sächsischen Wagen und ab 1970 auch die Wagen der Spree-
sie auf der Harzquerbahn ihren Dienst waldbahn. Sie kamen auf der Harzquerbahn zum Einsatz und wurden später mit einem rot-
taten. Im Harz erhielten die Wagen in cremefarbenen Anstrich versehen. Im Bild läuft der Einheitswagen zwischen der Mallet-Lok
den 1970er-Jahren noch eine Farbge- 99 5906 (Weinert-Modellbau) und einem Harzer-Altbauwagen (Tillig).

80 MIBA-Miniaturbahnen 3/2019
NEUHEIT

Rekonstruktion
In den 1980er-Jahren wurden die
sächsischen Wagen der Harzquerbahn
umfassend rekonstruiert. Sie erhielten
geschweißte Rahmen und neue, etwas
breitere Wagenkästen. Die alten „Sach-
sen“ erkennt man heute noch an deren
Länge und den acht Seitenfenstern. An
den Tillig-Modellen sind die geschweiß-
ten Rahmen umgesetzt und die Bühnen
angepasst. Die Bauweise und die Fens-
tergestaltung entspricht den bereits
länger erhältlichen Wagen nach Harz-
Vorbild.
Neben den Sitzwagen im Zweierset
erschien auch ein kombinierter Sitz-
und Gepäckwagen. Dessen Vorbild ent-
stand 1955 beim Umbau der sächsi-
schen Wagen aus einem Personenwa- Das Rekonstruktions-Programm der ostdeutschen Schmalspurwagen in den 1980er-Jahren
gen. 1987 wurde der Wagen in umfasste auch die sächsichen Einheits-Personenwagen. Für den Harz entstanden die acht-
Perleberg ebenfalls rekonstruiert. Die fenstrigen Bauarten und identisch lange Sitz- und Gepäckwagen. Fotos: Sebastian Koch
rekonstruierten Wagen werden bis
Die sächsischen Pressrahmen-Drehgestelle
heute im gesamten Netz der Harzer
bildete Tillig für die neuen Wagen ebenfalls
Schmalspurbahnen eingesetzt.
nach. Sie sind durchgestaltet und besitzen
Mit den bislang erhältlichen H0-Mo-
keine Anbauteile.
dellen von Tillig lassen sich somit die
unterschiedlichsten Kompositionen er-
stellen. Die Wagen sind werksseitig be-
reits zugerüstet und über die Achslager
aus Metall in den Drehgestellen für den
Einbau einer Beleuchtung vorbereitet.
Baugleiche Wagen mit geänderten Wa- Die Bühnen der
gennummern werden auch in H0e an- sächsischen Einheits-
geboten. personenwagen
Um im Formenbau günstig agieren (links) und der Reko-
und die bei Tillig erprobten Drehgestel- Wagen (rechts) wur-
le und Kinematiken mit seitenver- den vorbildgerecht
schiebbaren Trittstufen an den Bühnen umgesetzt und un-
nutzen zu können, fiel der sächsische terscheiden sich
Einheitswagen in der Epoche III etwas auch in Details.
breiter aus. Weitere Farb- und Be-
schriftungsvarianten der Modelle wer- Seit den 1980er-Jahren prägen die Reko-Wagen das Bild der Schmalspurbahnen im Harz. Aus
den in Zukunft sicher folgen. dem Tillig-Sortiment kann man vorbildgerechte Züge bilden. Der neue achtfenstrige Wagen
Sebastian Koch läuft hier zwischen einem zweiachsigen Packwagen und Güterwagen als GmP hinter 99 6101.

Kurz + knapp
t 1FSTPOFOXBHFO &QPDIF***
Art.-Nr. 13980 (H0m) / 03980 (H0e)
€ 49,50
t 1FSTPOFOXBHFO4FU &QPDIF*7
Art.-Nr. 13981 (H0m) / 03981 (H0e)
€ 97,90
t 4JU[VOE(FQÊDLXBHFO &QPDIF*7
Art.-Nr. 13940 (H0m) / 03940 (H0e)
€ 49,50
t 5JMMJH.PEFMMCBIOFO(NC)
www.tillig.com
t FSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

MIBA-Miniaturbahnen 3/2019 81
Faszination Modellbahn – Mannheim 13.-15. März 2020 Auch der N-Club International hat
bereits wieder für die Modellbahn-Ac-
tion zugesagt. Besucher können hier

Alle Mann nach live tiefe Einblicke in die Anlagenge-


staltung im Maßstab 1:160 bekommen.
Das Spannende dabei ist, dass die N-

Mannheim! Bahner dieser speziellen internationa-


len Community vor Ort mit ihren je-
weils eigenen Modulen und Schnittstel-
len eine zur Messezeit einzigartige
Die Messe Sinsheim GmbH veranstaltet auch in diesem Jahr Miniaturbahn-Bühne in der beacht-
wieder ihre erfolgreiche Frühjahrsmesse. In der Maimarkthalle lichen Größe von ca. 20 x 10 Metern
in Mannheim trifft sich die Branche zur ersten Publikumsmesse erschaffen.
Vom 13.-15. März sind insbesondere
des Jahres. Zahlreiche Modellbahnanlagen locken zusätzlich die auch die Kids & Teens herzlich eingela-
Besucher an. den, in die Welt der Miniaturbahnen
einzutauchen. Schließlich gibt es kaum

N ach der 2019 durchgeführten er-


folgreichen Premiere der Faszina-
tion Modellbahn in der legendären
Die Faszination Modellbahn präsen-
tiert wie immer als erste Messe nach
der Spielwarenmesse in Nürnberg dem
ein Hobby, das so viele Möglichkeiten
vereint und Fertigkeiten fördert. Sei es
Basteln mit Holz, Löten von Elektronik
Maimarkthalle Mannheim nimmt die breiten Publikum die brandneuen oder Steuern per Computer, hier ist
Vorfreude auf die zweite Session an Schienen-Miniaturen sowie die aktu- wirklich alles dabei.
dem grandiosen Standort der Metro- ellsten Zubehör-Designs und digitalen Bei den vielen Mitmachaktionen, wie
polregion Rhein-Neckar bereits zug- Gimmicks. denen des Junior-College Europa des
kräftig Fahrt auf. Alle renommierten Die beeindruckenden Modellbahn- BDEFs kann an mehreren Stationen
Marken der Branche sind bei der In- anlagen nehmen auch im Jahr 2020 durch freies Bauen und Spielen auspro-
ternationalen Messe für Modelleisen- die großen und kleinen Besucher wie- biert und entspannt angeleitet getüftelt
bahnen, Specials & Zubehör in Süd- der mit auf vielfältige Miniaturreisen. werden. Mit Farben, Klebstoff, Pinsel
deutschland vom 13.-15. März zuge- Beispielsweise mit Mr. Bisset, der extra und perfektem Zubehör der Hersteller
gen. Hersteller, Clubs und Vereine 1411 km aus Schottland anreist, um wird hier der Kreativität freien Lauf
freuen sich schon auf die illustre Com- den Besuchern sein „Ladeside Diesel- gelassen. Man kann kleine Dioramen
munity aus aller Welt. Das Gelände Depot“ in Baugröße 0, welches eine basteln und sie im Anschluss stolz mit
liegt direkt neben der Autobahn A 656, Darstellung eines Diesellokomotiven- nach Hause nehmen.
Parkplätze für Besucher sind reichlich Bahnbetriebswerkes aus den frühen Ganz nach dem Motto „Aus dem
verfügbar. 1960er-Jahren zeigt, vorzustellen. Hobbykeller ins Rampenlicht“ veran-
staltet die Fachzeitschrift MIBA wieder
den Privatanlagen-Wettbewerb. Selbst
,– in gebaute Modellbahn-Anlagen werden
Modellbahn Mannheim € 2 sche hier von Privatpersonen dem Publikum
t
Ermäßigungsgutschein* Gu präsentiert und von einer Fachjury be-
Gegen Vorlage dieses wertet. An den einzelnen privaten An-
.BJNBSLUIBMMF.BOOIFJNr%.BOOIFJN Gutscheins erhalten lagen erlebt man klasse Begegnungen
Öffnungszeiten: Fr-So: 9 – 17 Uhr MIBA-Leser an der Ta- zwischen den einzelnen Ausstellern
geskasse eine Ermäßi- aber auch zwischen den Ausstellern
Name: .................................. gung von € 2,–! und Besuchern.
TUBUUŎ m
13.-15. März 2020
Ŏ m
Land: ..................................
PLZ/Ort: .................................. MIBA-Miniaturbahnen 3/2020


*Gegen Vorlage dieses Coupons an den Tageskassen


erhalten Sie eine ermäßigte Eintrittskarte!
AUSSTELLUNG

Linke Seite: Nach deutschen Motiven baute


der MSC Veluwezoom eine herrliche Neben-
bahn, die in der DB-Epoche III angesiedelt
ist. Die Mitglieder des Clubs um Theo de
Ruyter und Ronald Heye haben sich bei der
Landschaftsgestaltung besonders viel Mühe
gegeben, damit alle Module „wie aus einem
Guss“ wirken. Wir berichteten über diese An-
lage in MIBA 11/2019 und 1/2020. Nun kann
man sich das 10 x 4 Meter große Arrange-
ment auch mit eigenen Augen ansehen.
Foto: Horst Meier

Rechts: Mike Bisset aus Schottland zeigt die-


ses Diesellok-Depot in Baugröße 0. Die Anla-
gengröße beträgt stattliche 7,00 m x 2,00 m!
Foto: Mike Bisset

Volldampf in der Maimarkthalle


Kurz + knapp: Faszination Modellbahn
Auch 2020 sind wieder die Dampfma-
schinen, Heißluftmotoren und Flam- Messetermin:
menfresser auf der Faszination Modell- 13.–15. März 2020
bahn vertreten. Noch heute begeistert
Veranstaltungsort:
die faszinierend einfach nachvollzieh-
Maimarkthalle Mannheim
bare Mechanik dieser Dampfmaschi-
Xaver-Fuhr-Straße 101
nen Jung und Alt und verbindet somit
68163 Mannheim
Generationen.
www.maimarktgelaende-mannheim.de
Und natürlich hat auch die Verlags-
gruppe Bahn einen großen Stand auf Öffnungszeiten:
der Faszination Modellbahn. Hier kön- Freitag–Sonntag, jeweils von 09:00 - 17:00 Uhr
nen Besucher die neuesten Informatio-
nen aufschnappen und die aktuellen Eintrittspreise an der Tageskasse:
Neuerscheinungen in Augenschein Tageskarte Erwachsene 12,00 €
nehmen. Nirgendwo finden Sie eine Tageskarte Ermäßigte 10,00 € (Jugendliche zw. 9 und 17 Jahren, Schüler, Studenten,
vergleichbar große Auswahl an Zeit- Rentner und Behinderte)
schriften, Broschüren, Büchern und Happy-Hour-Karte (ab 15 Uhr) 6,00 €
Videos aus unserem Programm. Beson- Familienkarte (2 Erwachsene + 2 eigene Kinder von 9 bis 17 Jahren) 30,00 €
ders zu empfehlen ist natürlich das Kinder bis 8 Jahren haben freien Eintritt
kurz zuvor erschienene Messeheft der
Messe Sinsheim GmbH, Tel. +49 (0)7025 9206-100, Fax: +49 (0)7025 9206-88100,
MIBA mit allen wichtigen 2020er-
E-Mail: presse@messe-sinsheim.de, www.faszination-modellbahn.com
Neuheiten der Branche. SB/MK

Das neue PIKO A-Gleis mit Bettung – Stabiles Gleissystem


für Einsteiger und anspruchsvolle Modellbahner
Gerade Gleise: Weichen:
G239 55400 Gerades Gleis 239 mm 2,99 €* WL 55420 Weiche links 19,99 €* 55432 Übergangs-Gleis NEU! 7,99 €* AB MÄRZ
G231 55401 Gerades Gleis 231 mm 2,99 €*
auf Fleischmann**Profil IM FACHHANDEL
U!
WR 55421 Weiche rechts 19,99 €* 55433 Übergangs-Gleis NEU! 7,99 €* ERHÄLTLICH!
G119 55402 Gerades Gleis 119 mm NE 2,99 €*
BWL 55422 Bogenweiche links 29,99 €* auf ROCO** GeoLine
U!
G115 55403 Gerades Gleis 115 mm NE 2,99 €* U!
55434 Übergangs-Gleis auf PIKO A-Gleis NE 6,99 €*
U! BWR
G107 55404 Gerades Gleis 107 mm NE 2,99 €* 55423 Bogenweiche rechts 29,99 €*
U!
G62 55405 Gerades Gleis 62 mm NE 2,99 €* DKW 55424 Doppelkreuzungsweiche NE 44,99 €*
U!

G231 55406 Gerade 231 mm Problemloser Aufbau dank


U!
für Anschlussclip 3,20 €* W3 55425 3-Wegeweiche NE 44,99 €* des stabilen Unterbaus
U!
Gebogene Gleise: WY 55426 Y-Weiche NE 49,99 €*
Basierend auf der Geometrie
U!
R1 55411 Bogen R1 3,15 €* BWL-R3 55427 Bogenweiche links R3 NE 34,99 €* des bewährten
R2 55412 Bogen R2 3,79 €* U!
PIKO A-Gleises
BWR-R3 55428 Bogenweiche rechts R3 NE 34,99 €*
U!
R3 55213 Bogen R3 NE 3,99 €*
U!
K15 55440 Kreuzung K15 NE 29,99 €*
U!
R4 55414 Bogen R4 NE 4,19 €*
U!
R9 55419 Bogen R9 4,20 €* K30 55441 Kreuzung K30 NE
24,99 €* Realistische
Farbgestaltung
und Schotternachbildung
* unverbindliche Preisempfehlung
** Roco ist ein eingetragenes Warenzeichen der Modelleisenbahn GmbH, Bergheim
www.piko.de ** Fleischmann ist ein eingetragenes Warenzeichen der Gebr. Fleischmann GmbH & Co. KG, Heilsbronn
BÜCHER

Der Eisenbahnknoten wortlich zeichneten, verfassten auch der über Tage liegenden Relikte erklär-
Glauchau und sein Bahn- diese Veröffentlichung über die dampf- bar – frei nach Goethe: Man sieht nur,
betriebswerk getriebenen Triebfahrzeuge der öster- was man weiß.
reichischen Staatsbahnen nach 1945, Worüber Außenstehende sehr wenig
192 Seiten mit 156 Farb- und 153 wie gehabt überaus intensiv und detail- wussten, war die kaum sichtbare Gru-
Schwarzweißfotos sowie Faksimiles reich. Was auf die Vorgängerpublikati- benbahntechnik im Loquitztal. Einen
mit 30 Buchfahrplanauszügen und onen zutraf, lässt sich auch hier kons- Schwerpunkt bildet deshalb die Unter-
Gleisplänen; Festeinband im Hochfor- tatieren: Die Verfasser stellten sich mit loquitzer Grubenbahn mit ihrem Loko-
mat 28,5 x 22,5 cm; € 29,80; Bildver- großer Kompetenz dem Anspruch, eine motivbetrieb seit 1955. Das Buch stellt
lag Böttger GbR Witzschdorf vollständige „Biographie“ aller Fahr- sämtliche im Thüringischen Schiefer-
zeuge vorzulegen. Die herangezogene bergbau eingesetzten Akkumulatorloks
Steffen Kluttig, Peter Vates Quellenbasis beruht auf intensiver Ar- der Typen „Karlik“, „Metallist“, EL8
chivrecherche, was es möglich machte, und EL9 vor. Feld- und Werkbahn-
Der Band beschreibt in ausführlicher allenthalben historische Irrtümer auf- freunde dürften über den Schieferberg-
Form die Geschichte des westsächsi- zuklären und vergessene Fakten ans bau hinaus somit von einem Erkennt-
schen Bahnknotens und seines Bahn- Licht technikhistorischer Darstellung nisgewinn profitieren, wie er bei Arbei-
betriebswerks. Obwohl Glauchau eher zu ziehen. ten zur Bergbaugeschichte allenfalls
zu den kleineren Eisenbahnknoten ge- Für deutsche Leser dürfte der Bezug selten zu haben ist. Endlich erfährt der
hörte, hatte dieser Name besonderen auf jene Triebfahrzeuge besonders in- Leser etwas zum sowjetischen Berg-
Klang, wurden doch von hier aus die teressant sein, die durch die Wirkun- bauschlepper „Karlik“ und zur Ent-
letzten Einsätze der DR-Baureihe 5830 gen und Konsequenzen des Zweiten wicklung von EL8 und EL9 beim LEW
gefahren – noch bis Mai 1988! Weltkriegs aus Reichsbahn- und Hee- Hennigsdorf. Unter dem aktuell rele-
Auch die legendären Sandzüge auf resfeldbahnbeständen nach Österreich vanten Merksatz „Der Bergbau kennt
der Muldentalbahn, eine Domäne der gelangten und dort (noch lange in akti- Elektromobilität schon seit 1892“ wid-
Baureihen 50 bzw. 5035, verhalfen dem ven Diensten!) verblieben. men sich die Autoren dem (an dieser
Bw Glauchau zu seiner Funktion als Bestellungen und Händleranfragen Stelle sicher kaum erwarteten) technik-
Magnet für Dampflokfans. Das schöne aus Deutschland können an das Fach- historisch-konstruktiven Werdegang
Buch spiegelt die große Zeit der Fünf- BuchZentrum & Antiquariat Stiletto, von Batterieloks.
kuppler in gebührender Breite und www.bahnbuch.de in München gerich- Das alles bettet dieses bergbauhisto-
zahlreichen Fotos wider, erinnert aber tet werden. Franz Rittig rische Werk auf höchstem Niveau in
zugleich an ein Glauchau, das seine bibliophiler Harmonie in ein exzellen-
Meriten aus den Einsätzen sächsischer Thüringisch-Fränkischer tes Layout ein – bei vorzüglicher Druck-
Gattungen wie der XII H2 (DR-Baurei- Schieferbergbau 3. Loquitztal: qualität auf bestem Papier. Selbst Ken-
he 382-3) der XIV HT (DR-Baureihe 755) Schiefergruben bei Probstzel- ner anspruchsvoller Buchgestaltung
und der XI HT (Baureihe 9420) bezog. la und Unterloquitz dürften erstaunt den moderaten Preis
Die mitgelieferten tabellarischen Über- registrieren: 39,90 Euro! Franz Rittig
sichten dürften Lokstatistiker erfreuen. Siegfried Scheidig, Frank Barteld,
Zu einer vollständigen „Dienststel- Frank Schein Einmal Stammersdorf–Dober-
lengeschichte“ zählen auch die Lok- mannsdorf und Umgebung,
bahnhöfe, hier Rochlitz, Oelsnitz, Stoll- 336 Seiten mit 607 Schwarzweiß- und bitte! In: Bahnoptikum plus
berg und Penig. Last not least würdigt 255 Farbabbildungen, zahlreichen his-
das sehr empfehlenswerte Werk den torischen Faksimiles und Karten; Fest- Otto Leiß
Verein „Traditionslok 58 3047 e.V.“, einband im Hochformat 24 x 31 cm;
der die einzige betriebsfähige 3510 für € 39,90; Verlag Barteld Berga/Elster 120 Seiten mit 150 Farb- und 20
Sonderfahrten einsetzt. Franz Rittig Schwarzweißfotos, Fahrplanauszügen
Wer das Bw Saalfeld, seinerzeit eine und Übersichtskarte; Festeinband im
Dampfgetriebene Triebfahr- der letzten Dampflokhochburgen, vom Querformat 24,5 x 21 cm; € 32,00;
zeuge der österreichischen Süden her per Bahn oder Pkw anlief, Verlag Railway-Media-Group Wien
Staatsbahnen ab 1945, Band 5 dem fielen im Loquitztal zahlreiche
Halden, Gleisanschlüsse und Bergbau- Abgesang der Stammersdorfer Lokal-
Johann Blieberger, Josef Pospichal gebäude auf. Die alten Schiefergruben bahn: 30 Jahre nach Einstellung des
im Raum Probstzella/Unterloquitz sind Gesamtverkehrs endete auch der Rei-
352 Seiten mit 430 Farb- und Schwarz- Gegenstand dieses dritten Bandes ei- severkehr auf dem letzten Teilstück
weißfotos sowie zahlreichen Fahrzeug- ner exzellenten Buchreihe, die (wie es dieser Strecke, die im Norden Wiens
skizzen und technischen Übersichts- sich für solide recherchierte und darge- begann. Nicht Wehmut prägt den wun-
tabellen; Festeinband im Hochformat stellte Bergbaugeschichte ziemt) auch dervollen Bildband von Otto Leiß, son-
22 x 28,5 cm; € 52,40; Verlag Bahn- der Eisenbahn zu ihrem historischen dern der gelungene Versuch eines inti-
medien.at, Wien „Recht auf Darstellung“ verhilft. men Kenners und einfühlsamen Kön-
Da der Schieferbergbau in dieser Ge- ners, die wohl einzigartige Idylle dieser
Johann Blieberger und Josef Pospichal, gend im Gegensatz zu den Tagebauen kleinen Bahn im Weinviertel lichtbild-
mithin jene Autoren, die schon für die bei Lehesten und Schmiedebach unter nerisch zu würdigen – und selbst Mo-
perfekte Enzyklopädie der Triebfahr- Tage betrieben wurde, gelangt nun- dellbahnern romantische Motive in
zeuge der k.k. Staatsbahnen verant- mehr Licht ins Dunkel und macht viele Hülle und Fülle zu liefern. Franz Rittig

84 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
Neue Reihe – „Modellbahn-Wissen“

Modellbahn-Wissen:
FASZINIERENDE
SPUR N
In dieser opulent bebilderten Ausgabe der beliebten
Reihe werden nicht nur prächtige Anlagen vorge-
stellt, sondern auch viele Aspekte der Baugröße N
beleuchtet. Zahlreiche Tipps führen zu einem schönen
Landschaftsbau oder zeigen, wie man Fahrzeuge
mit einfachen Mitteln aufhübschen kann. Aber
auch der Gebäudebau kommt nicht zu kurz. Alles
in allem ein Kompendium, das für alle N-Freunde,
und die, die es werden wollen, eine Fundgrube
voller Ideen darstellt. Die Autoren haben allesamt
langjährige Erfahrungen im Maßstab 1: 160
sammeln können.

240 Seiten im DIN-A4-Großformat,


Softcover-Einband
Best.-Nr. 582005 | € 19,95

Massengüter Bahnhöfe Güterumschlag


240 Seiten im DIN-A4-Groß- 240 Seiten im DIN-A4- 240 Seiten im DIN-A4-Format,
format, Softcover-Einband, Format, Softcover-Einband, Softcover-Einband, über 500
über 500 Abildungen ca. 440 Farb- und Schwarzweiß- Abbildungen
Best.-Nr. 581729 | € 19,95 Bilder Best.-Nr. 581728 | € 19,95
Best.-Nr. 581636 | € 19,95

Am Fohlenhof 9a · 82256 Fürstenfeldbruck


VGB-Bestellservice Tel. 08141 / 534810 · Fax 08141 / 53481100
www.facebook.de/vgbahn
bestellung@vgbahn.de · www.vgbahn.de
DAUER-TERMINE rSchwerin.PEFMMCBIOBVTTUFM r  Eutin: #FTVDITUBHF CFJ EFO
MVOH8JMMJ#SFEFM4US   .FOTB EFS 5SBJO,JET4UBEUHSBCFO 1SPG)PGNFJ
Seit Juli 2019 +#SJODLNBO4DIVMF m6IS5FM FS(BOH m6IS5SBJO,JET&VUJO 
rAugsburg:"VTTUFMMVOHJN#BIOQBSL  XXXTDIXFSJOFSNP 5FM XXXUSBJOLJETEF
"VHTCVSHt*N(ÛUFSXBHFOJOEFO5PEi EFMMCBIODMVCEF rLangenau 4BDIT
-BOHFOBVFS.P
*OGPXXXCBIOQBSLBVHTCVSHFV EFMMCBIOUBHF&NQGBOHTHFCÅVEFVOE
So 16.02.2020 (ÛUFSCPEFOEFT#BIOIPGFT-BOHFOBV 
Seit 03.10.2019 rNürnberg:.PEFMM"VUP#ÕSTF mm6ISXXXFJTFOCBIOWFS
rPartenstein:%BVFSBVTTUFMMVOH "SWFOB1BSL)PUFM  (ÕSMJU[FS 4US   FJO-BOHFOBVF7
EFS.JUHMJFEFSEFS*(.&t.PEFMMCBIO m6IS."$'SBOLFO 5FM rChemnitz.PEFMMCBIOBVTTUFM
.BJO4QFTTBSUi'B8FCFS8FSCVOH   XXXNBDGSBOLFOEF MVOHNJULPNNFOUJFSUFO;VHQBSBEFO
"N -JOEFOCSVOOFO  5FM  rBrohl-Lützing 3IFJO
8JOUFSGBISU /FFGFTUSBF   m 6IS".$"S
 IXFCFS!XFCFSXFSCVOHOFU OBDI0CFS[JTTFOJOT#SPIMUBM BC CFJUTLSFJT.PEFMMCBIO$IFNOJU[ 5FM
6IS*(#SPIMUBM4DINBMTQVSFJTFOCBI   XXXNPEFMMCBIO
Jeden Montag OFO 5FM XXXWVMLBO DIFNOJU[EF
BVFSJOEFO4DIVMGFSJFO#8 FYQSFTTEF rGlauchau:.PEFMMCBIOBVTTUFM
r Ispringen: $MVC"CFOE EFS &JTFO r  Hamburg: .JUNBDIBLUJPO MVOH0FTUFSSFJDIFS1MBU[B 7FSFJOT
CBIOGSFVOEF*TQSJOHFOBC6IS CFJN.&)&7)PMTUFOXBMM .VTFVN IFJN m6IS5FM 
VOE5SFGGFOEFS+VHFOEHSVQQFEFS&J GÛS)BNCVSHJTDIF(FTDIJDIUF m XXXNPEFMMCBIODMVCHMBVDIBVO
TFOCBIOGSFVOEF*TQSJOHFOm6IS 6IS5FM XXXNF QBHFEF
5VSOIBMMFOTUS 5FM   IFWEF
XXXFJTFOCBIOGSFVOEFJTQSJOHFOEF r  Bietigheim-Bissingen: .P So 23.02.2020
EFMMCBIOBVTTUFMMVOH NJU *(#4V, r Norden–Dornum: 8JOUFSGBISU NJU
FEBRUAR / MÄRZ 2020 ,BNNHBSOTQJOOFSFJ 7FSFJOTIFJN  BMUSPUFS7BVGEFS,ÛTUFOCBIO.,0 
m6IS&JTFOCBIOGSFVOEF#JFUJH 5FM XXXNLPFWEF
Fr 14.02.2020 bis So 16.02.2020 IFJN#JTTJOHFO 5FM 
r  Dresden: &SMFCOJT .PEFMM XXXFGCCFWEF So 23.02.2020 bis Fr 28.02.2020
CBIO.FTTFSJOH )BMMFO VOE  rRendsburg:.PEFMMCBIOBVT r Lenti/Ungarn:8BMECBIO-FOUJ4PO
m6IS.&$t5IFPEPS,VO[i1JS TUFMMVOH/PSENBSLIBMMF 8JMMMZ#SBOEU EFSGBISUFO NJU %BNQG VOE %JFTFM
OB XXXNFDQJSOBEF 1MBU[ m6IS$"..PEFMMBV %(&( SFJTFO!EHFHEF XXXEHFHEF
UP &JTFOCBIOVOE4QJFM[FVHCÕSTFO 
Sa 15.02.2020 und So 16.02.2020 5FM Sa 29.02.2020
r  Rechenberg-Bienenmühle r Hein Schönberg: 8JOUFSGBISU NJU r SeelingstädtC3POOFCVSH
05/FVDMBVTOJU[:)JTUPSJTDIF)VOE EFN0MEJF75FM XXX "VTTUFMMVOHJNt)BVTEFS.PEFMMCBIOi 
55)FJNBOMBHFVOE$MVCBOMBHF[VCF WWNNVTFVNTCBIOEF -JOEFOTUSBF  mm 6IS5FM
TJDIUJHFO "N ;FJTJOHCFSH   DB   XXXNCDTFFMJOHTUB
.FUFS WPN #G #JFOFONÛIMF FOUGFSOU  So 16.02.2020 bis So 23.02.2020 FEUFWEF
m 6IS5FM   XXX rSchwerin.PEFMMCBIOBVTTUFM rChemnitz.PEFMMCBIOBVTTUFM
NPEFMMCBIOMBOETBDITFOEF MVOH8JMMJ#SFEFM4US   .FOTB EFS MVOH/FFGFTUSBF m6IS".$
rLichtenstein:.PEFMMCBIOBVT +#SJODLNBO4DIVMF4DIXFSJOFS.#$  "SCFJUTLSFJT.PEFMMCBIO$IFNOJU[ 5FM
TUFMMVOH(SÛOUIBMXFH m6IS XXXTDIXFSJOFSNPEFMMCBIODMVCEF   XXXNPEFMMCBIO
.&$-JDIUFOTUFJO 5FM DIFNOJU[EF
  XXXNPEFMMCBIODMVCMJDIFO Sa 22.02.2020
TUFJOEF rEutin:4POEFSGBISUNJU Sa 29.02.2020 und So 01.03.2020
rAnnaberg-Buchholz 05$V JOT#JPTQIÅSFOSFTFSWBUNJU(SÛOLPIM r  Berlin: .PEFMMCBIOBVTTUFM
OFSTEPSG
:"VTTUFMMVOH"VHVTU#FCFM FTTFO &VUJOm-ÛCFDLm)BNCVSHm#MF MVOH,VMUVS(VU.BS[BIO "MU.BS[BIO
4US m6IS5FM DLFEF*OUFSFTTFOHFNFJOTDIBGU,VMUVS   mm 6IS 7FSFJO 'VSLB
VOE XXXFNFDDDEF M P L T D I V Q Q F O  / F V N Û O T U F S  5F M  #FSHTUSFDLF 4FLUJPO#FSMJO#SBOEFO
r  Bad Schlema: .PEFMMCBIO  XXXJLONTEF CVSH XXXEGCDICFSMJO
BVTTUFMMVOH #FSHTUS   ,VMUVSIBVT r  Rechenberg-Bienenmühle
"LUJWJTU m6IS.&$#BIOIPG-Õ Sa 22.02.2020 und So 23.02.2020 05/FVDMBVTOJU[:)JTUPSJTDIF)VOE
OJU[  5FM   XXXNFD rBerlin.PEFMMCBIOVOE"VUPNPEFMM 55)FJNBOMBHFVOE$MVCBOMBHF[VCF
CBIOIPGMPFTTOJU[EF CÕSTFJN'&;#FSMJO 4USBF[VN'&; TJDIUJHFO"N ;FJTJOHCFSH   DB 
r  SeelingstädtC3POOFCVSH   m 6IS ,POUBLU 'SBOL5JOJVT  .FUFS WPN #G #JFOFONÛIMF FOUGFSOU 
"VTTUFMMVOHJNt)BVTEFS.PEFMMCBIOi  5FM XXXGF[CFSMJOEF m 6IS5FM   XXX
-JOEFOTUSBF  mm 6IS5FM r  Rechenberg-Bienenmühle NPEFMMCBIOMBOETBDITFOEF
 XXXNCDTFFMJOHTUB 05/FVDMBVTOJU[:)JTUPSJTDIF)VOE
FEUFWEF 55)FJNBOMBHFVOE$MVCBOMBHF[VCF So 01.03.2020
rThum 05+BIOTCBDI.PEFMM TJDIUJHFO "N ;FJTJOHCFSH   DB  r Gernsheim:.PEFMMCBIOVOE
CBIOVOE4DIOJU[BVTTUFMMVOH7FSFJOT .FUFS WPN #G #JFOFONÛIMF FOUGFSOU  .PEFMMBVUPCÕSTF4UBEUIBMMF (H4DIÅ
IBVT 4USBFEFS'SFVOETDIBGU m m 6IS .PEFMMCBIODMVC #JFOFO GFS1MBU[ m6IS.&$(FSOTIFJN 
6IS.#$+BIOTCBDI 5FM NÛIMF 5FM   XXXNP 5FM XXXNFDHFSOT
 XXXNCDKBIOTCBDIEF EFMMCBIOMBOETBDITFOEF IFJNEF

86 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
VERANSTALTUNGEN

So 01.03.2020
r Brohl-Lützing (Rhein): 'SÛIMJOHT Internationale Lahnsteiner Modellbahntage
GBISU NJU EFN7VMLBO&YQSFTT OBDI am 29. Februar und 1. März 2020
0CFS[JTTFO  #SPIM BC  6IS5FM
 XXXWVMLBOFYQSFTTEF Wenn der rheinische Karneval dem Höhe-
r  SeelingstädtC3POOFCVSH punkt zustrebt, haben Gerhard Lehmküh-
.PEFMMCBIOBVTTUFMMVOHJNt)BVTEFS ler und seine Mitstreiter von den BSW Ei-
.PEFMMCBIOi -JOEFOTUSBF mm senbahnfreunde Lahnstein-Koblenz nicht
6IS5FM XXXNCD „Helau“ im Kopf, sondern die letzten Vor-
TFFMJOHTUBFEUFWEF bereitungen für die Internationalen Lahn-
rBebra:.PEFMMCBIOCÕSTF5SB steiner Modellbahntage, die stets am Wo-
EJUJPOT-PLTDIVQQFO (JMGFSTIÅVTFS4US chenende nach Karneval stattfinden.
 m6IS.PEFMMCBIO.PEFMMBVUP Nur fünf Minuten fußläufig vom Oberlahn-
#ÕSTFO#FSOEU XXXNPEFMMCBIOCPFS steiner Bahnhof entfernt, wird in der Stadthalle am Salhofplatz wieder ein Potpourri
TFCFSOEUEF sehenswerter Anlagen in allen Baugrößen von Z bis Spur 1 geboten. Aus sechs euro-
r  Rechenberg-Bienenmühle  päischen Ländern werden 25 Anlagen präsentiert.
05/FVDMBVTOJU[5BHEFSPGGFOFO5ÛS Aus Belgien kommt eine Anlage in Spur 1, die eine Spitzenleistung des Modellbaus
"N;FJTJOHCFSH DB.FUFSWPN darstellt. Herr Malm aus Lübeck führt seine neue Spur Z Anlage „Buntekuh“ vor.
#BIOIPG#JFOFONÛIMFFOUGFSOU m Hartmut Stöver präsentiert seine außergewöhnlichen Dioramen in Spur 1. Ebenfalls
6IS5FM XXXNPEFMM in Spur 1 wird die über 14 m lange Anlage „Wilhelmshöhe“ zu sehen sein.
CBIOMBOETBDITFOEF Erstmals wird in Lahnstein eine Anlage aus Italien gezeigt. Das Ehepaar Scarati aus
rChemnitz.PEFMMCBIOBVTTUFM Mailand präsentiert eine funktionsfähige Erzverladung nach US Vorbild.
MVOH/FFGFTUSBF m6IS".$ Der begnadete Modellbauer Dirk Kuhlmann wird seine neugestaltete Spur-Z-Anlage
"SCFJUTLSFJT.PEFMMCBIO$IFNOJU[ 5FM „Catharinen Tief“ erstmals der Öffentlichkeit vorstellen.
  XXXNPEFMMCBIO Ein Modell der Brohltalbahn, deren Original in der Nähe von Lahnstein zu finden ist,
DIFNOJU[EF wird im H0-Maßstab zu sehen sein. Ergänzt wird die Ausstellung durch eine große
rSchöllkrippen:"VTTUFMMVOHJN Modellbahnbörse, Kleinserienanbieter und Workshops.
7FSFJOTIFJN "N4QPSUHFMÅOEF m
6IS&JTFOCBIOGSFVOEF,BIMHSVOE  Wann: 29. Februar und 1. März 2020, Sa 10 –17 Uhr, So 11–17 Uhr
5FM   XXXFJTFOCBIO Wo: 56112 Oberlahnstein, Stadthalle am Salhofplatz
GSFVOEFLBIMHSVOEEF Info: Tel. 0261/77234 (Gerhard Lehmkühler), E-Mail G.Lehmkuehler@t-online.de

Fr 06.03.2020
rLüneburg:-JDIUCJMEFSWPSUSBH
&JTFOCBIOCFUSJFCJO,VCBIFVUF3FGF
SFOU)FJOP4DISPFEFS6FM[FOFS4US 
.574QPSUIFJN 7JUBMJTTJNP  m
6IS5FM XXX
IFJEFFYQSFTTEF

Sa 07.03.2020
rHamburg:.PEFMMCBIOBVTTUFM
MVOHVOE.PEFMMCBIO.PEFMMBVUP#ÕS
TF)BNCVSH)BVT &JNTCÛUUFM %PPS NuSSA 2020 in Stadtoldendorf am 7. und 8. März 2020
NBOOTXFH m6IS$"..PEFMM
BVUP &JTFOCBIOVOE4QJFM[FVHCÕSTFO  Wenn Sie mehr von der Calenberger Industriebahn
5FM (s.S. 70-73) sehen wollen, bietet ein Besuch der
rLambsheim: .PEFMMCBIO.P NuSSA in Stadtoldendorf eine gute Gelegenheit. Ne-
EFMMBVUP#ÕSTF57)BMMF 8FJ ben mehreren neuen Anlagen zeigen die etwa 60
TFOIFJNFS4US m6IS.P Aussteller – von Schleswig-Holstein bis Bayern, von
EFMM&JTFOCBIO'SFVOEF 'SBOLFOUIBM  Nordrhein-Westfalen bis Sachsen – auch bekannte
5FM   XXXNFGGSBO Anlagen, auf denen aber viele Ergänzungen und neue
LFOUIBMEF Arrangements zu entdecken sind. Die hervorragend
rErfurt:.PEFMMCBIOCÕSTF"MUF gestalteten Anlagen nach Motiven von Klein- Neben-
1BSUFJTDIVMF 8FSOFS4FFMFOCJOEFS4US und Industriebahnen zeigen die vielfältigen Möglich-
 m6IS.PEFMMCBIO.PEFMMBVUP keiten, die der Modellbau im Maßstab 1:45 und grö-
#ÕSTFO#FSOEU XXXNPEFMMCBIOCPFS ßer bietet. Einen Einblick in die Geschichte der 0e-
TFCFSOEUEF Modellbahnen bietet eine große Billerbahn-Anlage.
rKressbronn a.B.(SPF.P
EFMMCBIOVOE.PEFMMBVUPCÕSTF/FVF Wann: 7. und 8. März 2020, Sa. 10 –17 Uhr, So. 10 –15 Uhr
'FTUIBMMF  m 6IS 5FM  Wo: 37627 Stadtoldendorf, Yorkstr. 10, TV 87 Turnhalle
 #"MMHBJFS
XXXTQJFM[FVH Info: MBC Holzminden-Stadtoldendorf, info@nussa.de, www.nussa.de
CPFSTFSBEPMG[FMMEF

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 87
rErfurt:.PEFMMCBIOCÕSTF"MUF
1BSUFJTDIVMF 8FSOFS4FFMFOCJOEFS4US
 m6IS.PEFMMCBIO.PEFMMBVUP
#ÕSTFO#FSOEU XXXNPEFMMCBIOCPFS
TFCFSOEUEF

Sa 14.03.2020 und So 15.03.2020


rBerlin-Hellersdorf:.PEFMM
Ab 1.3.2020 berichtet auf der Streamingplattform BAHNWELT TV die 46. Modell- CBIOBVTTUFMMVOH 4UPMMCFSHFS 4US  
bahn-Umschau von der Internationalen Spielwarenmesse in Nürnberg 2020. Das Ka- m6IS*(.PEFMMCBIO)FMMFSTEPSG 
merateam sah sich in der Halle 7A um, in der die Modellbahn- und Zubehörhersteller 5FM    XXXJHNPEFMM
wieder ihre neuen Produkte präsentierten. Die 46. Folge zeigt in über 45 Minuten CBIOIFMMFSTEPSGEF
eine bunte Mischung der interessantesten auf dieser Fachmesse vorgestellten Modell- rMagdeburg: 4POEFSGBISUFOJN(SP
bahn-Neuheiten. SBVN.BHEFCVSH%(&(#BIOSFJTFO 
Link: https://www.bahnwelt-tv.de, auch erreichbar über den QR-Code oben! 5FM 'BY 
SFJTFO!EHFHEF XXXEHFHEF

Sa 07.03.2020 r  Stadtoldendorf: /VMMVOE So 15.03.2020


rAmstetten:,POUSPWFSTFS7PSUSBHVOE 4DINBMTQVSNPEFMMCBIO :PSLTUS 4B r"Klagenfurt:,ÅSOUOFS.PEFMM
%JTLVTTJPONJU8PMGHBOH-ÕDLFM%SBIU m6IS 4Pm6IS5FM  CBIOCÕSTF4U3VQSFDIUFSTUSBFCFJN
TFJMBLU .VTFVNTCBIO [XJTDIFO"V XXXOVTTBEF 0TUFJOHBOHEFS,ÅSOUOFS.FTTFO m
UIFOUJ[JUÅU VOE .BDICBSLFJU 'JOBO 6IS5FM XXXDB
[JFSCBSLFJU
#BIOIPGTXJSUTDIBGUt"MUF So 08.03.2020 SJO[JBOFU
4UBUJPOiHFHFOÛCFSEFN#BIOIPG"NT r  Fulda: .PEFMMCBIOCÕSTF r Brohl-Lützing 8JOUFSGBISU OBDI
UFUUFO 8ÛSUU
"ONFMEVOHFSXÛOTDIU 1SPQTUFJIBVT  3BUIBVTQMBU[   m 0CFS[JTTFOJOT#SPIMUBM BC6IS*(
JOGP!VFGMPLBMCBIOEFPEFS5FM 6IS .PEFMMCBIO.PEFMMBVUP #ÕSTFO #SPIMUBM4DINBMTQVSFJTFOCBIOFO 5FM
C[X5FM XXX #FSOEU  5FM   XXX  XXXWVMLBOFYQSFTTEF
VFGMPLBMCBIOEF NPEFMMCBIOCPFSTFCFSOEUEF rHamburg.&)&7.JUNBDI
rDillingen:.PEFMMCBIOVOE BLUJPO.VTFVNGÛS)BNCVSHJTDIF(F
Sa 07.03.2020 und So 08.03.2020 4QJFM[FVH#ÕSTF 1BDIUFOFS 4US   TDIJDIUF )PMTUFOXBMM 0( 
r  Oberderdingen (SPF .P 4UBEUIBMMF %JMMJOHFO  m 6IS5FM VOE6IS5FM XXX
EFMMCBIOBVTTUFMMVOH"OEFS)FTTFM  XXXFJTFOCBIOGSFVO NFIFWEF
"TDIJOHFSIBMMF
4Bm6IS 4Pm EFEJMMJOHFOEF r  Würzburg: &JTFOCBIO VOE
6IS5FM )S,PMCF
 .PEFMMBVUPNBSLU 7PHFM $POWFOUJPO
XXXJHFGMFIJOHFOEF Fr 13.03.2020 bis So 15.03.2020 $FOUFS7$$ .BY1MBODL4US5FM
r  Rodgau-Jügesheim: 'SÛI rNeustadt (Weinstraße):.VTFVNT  XXXBMQIBUFBNOPMMEF
KBISTBVTTUFMMVOH NJU .JUHMJFEFSGMPI CBIOUBHVOHJN&JTFOCBIONVTFVNVOE
NBSLU7FSFJOTIFJN &JTFOCBIOTUS  CFJN,VDLVDLTCÅIOFM%JF7FSBOTUBM Do 19.03.2020 bis Sa 28.03.2020
mm6IS*OGP3PEHBVFS.P UVOHJTUGÛSBMMF*OUFSFTTJFSUFPGGFO5FM r Sardinien, Sizilien und Süditalien:
EFMMCBIO$POOFDUJPO XXXSNDFWEF  XXXWENUEF (SVQQFOSFJTF[VEFO#BIOFOJN4ÛEFO
rMünchen.PEFMMCBIOBVT *UBMJFOT%(&(#BIOSFJTFO 5FM
TUFMMVOH .7( .VTFVN  4UÅOEMFSTUS Sa 14.03.2020   'BY   SFJTFO!
  m 6IS .PEFMMCBIOGSFVOEF r  Leipzig: .PEFMMCBIOCÕSTF EHFHEF XXXEHFHEF
.7( 5FM   XXXTW "MUF .FTTF  1VTDITUS   1BWJMMPO EFS
TUBEUXFSLFNVFODIFOEF"CU.PEFMMFJ )PGGOVOH )BMMF m6ISXXX Sa 21.03.2020
TFOCBIOIUNM NPEFMMCBIOCPFSTFCFSOEUEF r  Kaarst: .PEFMMCBIOBVTTUFM
MVOH)BMFTUS 4UÅEUJTDIF3FBMTDIVMF 
mm6IS5FM 
XXXNBLLBBSTUEF
Die große Schweizer Modelleisenbahn
Zug des Monats März: Rangierkomposition mit Ee 3/3 So 22.03.2020
r Görlitz.PEFMMCBIO.PEFMM
Allein dank ihrer elektrischen Rangierlokomo-
tiven haben die SBB in den Kriegsjahren 1939 BVUP#ÕSTF8JDIFSOIBVT(ÕSMJU[ +P
bis 1945 rund 280 000t Kohle eingespart. Kein IBOOFT 8ÛTUFOTUS"  m 6IS
Wunder, dass sie selbst in schwerer Zeit weitere XXXNPEFMMCBIOIPGEF
Ee 3/3 beschafft haben. Die 16384 wurde 1944
ausgeliefert. Sie und ihre bis 1947 total 33 bau-
gleichen Schwestern waren in der ganzen Schweiz Sa 28.03.2020 und So 29.03.2020
im schweren Rangierdienst tätig und an den fast r  Staßfurt: 'SÛIKBISTGFTU JN
symmetrischen Vorbauten und der Dachsicherung
-PLTDIVQQFO4UBGVSU(ÛTUFOFS8FH 
anstelle des Hauptschalters erkennbar. In Grabe-
regg am Kaeserberg manövriert sie einen leeren Rungenwagen und zwei Eaos voller Papier. Es muss im KFXFJMT m 6IS &JTFOCBIOGSFVOEF
Herbst 1990 gewesen sein, denn die Lokomotive erlitt Mitte August des Folgejahres zwischen Bevaix und 5SBEJUJPOTCBIOCFUSJFCTXFSL4UBGVSU 
Boudry bei einem Zusammenstoss Totalschaden. www.kaeserberg.ch 5FM XXXMPLTDIVQQFO
TUBTTGVSUEF

88 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
So 29.03.2020 HFOÛCFS EFN #BIOIPG "NTUFUUFO Sa 11.04.2020
rBrohl-Lützing 3IFJO
8JOUFSGBISU 8ÛSUU
"ONFMEVOHFSXÛOTDIUJOGP! r Berlin:4DIJFOFOCVTGBISUNJU75
OBDI0CFS[JTTFOJOT#SPIMUBM BC VFGMPLBMCBIOEFPEFS5FM EVSDI #FSMJO VOE #SBOEFOCVSH5FM
6IS*(#SPIMUBM4DINBMTQVSFJTFOCBI C[X5FM XXXVFGMP  5PVSJTU*OGPSNBUJPO
OFO 5FM XXXWVMLBO LBMCBIOEF 8BOEMJU[
 XXXCFSMJOFSFJTFOCBIO
FYQSFTTEF GSFVOEFEF
r  Heusweiler  05 )PM[  So 05.04.2020
)FVTXFJMFS.PEFMMCBIONBSLU (MÛDL r KS-Vellmar:.PEFMMCBIOCÕS
Alle genannten Termine und Angaben
"VG)BMMF (MÛDL"VG8FH m6IS TF.FIS[XFDLIBMMF'SPNNFSTIBVTFO 
ohne Gewähr! Bitte unbedingt vor Besuch
.&')FVTXFJMFS 5FM'BY 1GBEXJFTF   m 6IS5FM  beim Veranstalter rückversichern!
(;JFHMFS
   XXXNPEFMMCBIOCPFSTF
CFSOEUEF
Sa 04.04.2020 r 4DIJFOFOCVTGBISU NJU 75  [VN Weitere Terminanzeigen finden Sie
im Internet unter
r Amstetten (Württ.): 4UBSU JO FJOF #SBVIBVT8BOEMJU[5FM
https://shop.vgbahn.info/vgbahn/service/
OFVF 'BISTBJTPO BVG EFS -PLBMCBIO 5PVSJTU*OGPSNBUJPO8BOEMJU[
XXX
termine
#BIOIPGTXJSUTDIBGUt"MUF4UBUJPOiHF CFSMJOFSFJTFOCBIOGSFVOEFEF

Neue Reihe – „Modellbahn-Wissen“

BAHNHÖFE VORBILD & MODELL


Wohl nur wenige Begriffe werden so unterschiedlich interpretiert
wie der „Bahnhof“. Für den Eisenbahnfreund sind es in erster
Linie das Empfangsgebäude mit Bahnsteigen, Stellwerken
und Gleisen, die als Bahnhof und somit mehr als Kulisse für
die eigentlichen Zielobjekte, die Züge, wahrgenommen wer-
den. Wie vielschichtig das Thema Bahnhof wirklich ist, zeigt
Ihnen das vorliegende Buch Modellbahn-Wissen auf. Neben
zahlreichen Impressionen und Blicken hinter die Kulissen gro-
ßer und kleiner Stationen berichtet die vorliegende Publika-
tion auch von der Wandlung der Bahnhöfe im Verlauf der
über 180-jährigen deutschen Eisenbahngeschichte.
Die Mischung von Vorbild und Modell in diesem Buch bildet
die Basis für das nötige Wissen, um einen Modellbahnhof
möglichst authentisch umsetzen zu können. Für diesen Zweck
sind die zahlreichen hochinteressanten Vorbildaufnahmen
namhafter Autoren und Bildarchive eine reichhaltige Quelle
inspirierender Motive. Zusätzliche Zeichnungen und einige
Gleispläne runden den Grundstock für das Basiswissen ab.
Aber auch die Modellgestaltung kommt nicht zu kurz. Profes-
sionell angefertigte Fotos vorbildgerechter Modellbahnhöfe
und zahlreiche Praxistipps lassen auch das Modellbahnerherz
höher schlagen und regen zum Nachbau an.
240 Seiten im DIN-A4-Format, Softcover-Einband,
mit ca. 440 Farb- und Schwarzweiß-Bildern
Best.-Nr. 581636 l € 19,95

www.facebook.de/vgbahn

Am Fohlenhof 9a · 82256 Fürstenfeldbruck


VGB-Bestellservice Tel. 08141/534810 · Fax 08141/53481100
bestellung@vgbahn.de · www.vgbahn.de

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 89
NEU
Kenning-Bestseller in Neuauflage:
Die ultimativen bücher über die Rügenschen Schmalspurbahnen

1)
die Insel Rügen (Band
Band 1: Die Fahrzeuge seit 1950 Ludger Kenning – Achim

Kleinbahnreise über die


Rickelt

Insel Rügen
Wer heute mit dem „Rasenden Roland“ eine Dampfzugfahrt von Putbus nach Göhren Band 1: Die Fahrzeuge
seit 1950

Kleinbahnreise über
unternimmt, ahnt kaum, wie weitläufig und kleinbahnartig das Schmalspurnetz auf der
Insel Rügen einstmals war. Vielfältig war gleichfalls der Fahrzeugpark, der in diesem
Werk ausführlich beschrieben wird - u.a. mit bisher unbekannten seltenen Fotos.

g. A. Rickelt
384 Seiten 25/21 cm gebunden, 302 Farb- und 247 SW-Fotos, 59 Tabellen
Best.-Nr. 1512 | € 49,95 Verlag Kenning

ning – Achim
Rickelt
Band 2: Strecken und Stationen
Insel Rügen
Ludger Ken
)

über die In diesem opulenten Band geht es um die Charakteristik der Strecken, die typischen
gen (Band

bahnre is e
Klein ecken und Sta
tion en
Band 2: Str
Zugformationen und um die Bedeutungen und baulichen Entwicklungen der Stationen
die Insel Rü

– dokumentiert und garniert mit vielfältigen Szenen aus dem Betriebsalltag, mit foto-
reise über

grafischen und zeichnerischen Übersichten der Anlagen sowie mit viel Lokalkolorit.
Kleinbahn

336 Seiten 25/21 cm gebunden, 212 Farb- und 312 SW-Fotos, 64 Skizzen
t
g. A. Rickel

Best.-Nr. 1513 | € 49,95


ning
Verlag Ken
L. Kennin

VGB-Bestellservice · Am Fohlenhof 9a · 82256 Fürstenfeldbruck


Tel. 08141/534810 · Fax 08141/53481-100 · bestellung@vgbahn.de · shop.vgbahn.de www.facebook.de/vgbahn

eine enzyklopädie über


NEU Europäische zuglegenden
Jean-Pierre Malaspina „Europäische Eisenbahnen führen ab Sommerfahrplan 1987 ein Eurocity-Qualitätszugnetz ein“ – mit
EUROCITY-ZÜGE TEIL 1: 1987 - 1993

Martin Brandt
dieser Schlagzeile wurde die Öffentlichkeit ab Herbst 1986 intensiv über das neue Zugangebot in-
formiert. In gewisser Weise hatte das Euro-Konzept etwas Visionäres an sich: Noch vor Inkrafttreten
BRANDT DIE EUROCITY-ZÜGETEIL

des Schengen-Abkommens, des Europäischen Binnenmarkts und der europäischen Einheitswährung


wollten die Bahnen ein Netz hochwertiger europäischer Fernzüge schaffen und weiterentwickeln.
Das französisch-deutsche Autorenduo Jean-Pierre Malaspina und Martin Brandt hat diese Erfolgss-
JEAN-PIERRE MALASPINA – MARTIN BRANDTDIE

tory aufgearbeitet. Dabei gehen die Verfasser auch auf die eingesetzten Loks und Wagen ein. Exzel-
lente Bilder und Zeichnungen mit der jeweiligen Zugbildung ergänzen den fundierten Text. Lassen
Sie sich von der interessanten geschichtlichen Entwicklung und den wunderschönen Zügen einer
vergangenen Zeit faszinieren.
Die EuroCity-Züge 256 Seiten, 198 Fotos, 119 Lok- und 304 Wagen-Zeichnungen,
180 Zugbildungsskizzen und 69 Zuglaufschilder-Abbildungen,
Teil 1: 1987 - 1993 Großformat 29,5 x 28,0 cm, Hardcover mit Schutzumschlag
Best.-Nr. 581925 | € 59,95

Neu ab Juni 2020:


256 Seiten, ca. 200 Fotos, über 100 Lok- und über 300 Wagen-Zeichnungen,
über 150 Zugbildungsskizzen und mehr als 50 Zuglaufschilder-Abbildungen,
Großformat 29,5 x 28,0 cm, Hardcover mit Schutzumschlag
Best.-Nr. 582002 | € 59,95
www.facebook.de/vgbahn
www.vgbahn.de

VG"¬6ERLAGSGRUPPE¬"AHN¬'MB(¬s¬!M¬&OHLENHOF¬A¬s¬¬&àRSTENFELDBRUCK¬s¬4EL¬     ¬
&AX¬     ¬s¬BESTELLUNG VGBAHNDE¬s¬WWWVGBAHNINFO
NEUHEITEN
P8-Variation mit kurzem Stütztender
Das Vorbild des Märklin-Modells der 78 1001 ist ein typisches
Beispiel für die Experimentierfreudigkeit der damals noch jungen
Bundesbahn. 1951 entstanden die beiden Versuchslokomotiven der Bau-
reihe 78.10, bei der die gute alte P8 mit einem kurzen zweiachsigen
Stütztender (Bauart 2T17) versehen wurde. Was sich in der Realität nicht
so recht bewährte, bietet aber im Modell einen interessanten Anblick!
Der Antrieb erfolgt wie beim Modell der BR 38.10 auf alle drei Treibach-
sen; über den mfx-Decoder lassen sich viele Sound- und Lichtfunktionen
schalten, ein Rauchgenerator ist ebenfalls schon eingebaut.
Märklin t"SU/Sté tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

FÜR DEN FEINEN


JOB GIBT ES DIE
RICHTIGEN GERÄTE

2-Gang-Dekupiersäge DS 460. Für höchste Laufruhe und saube-


ren Schnitt. Ausladung 460 mm!

Schneidet Holz bis 60 mm, NE-Metall bis 15 mm, Plexiglas, GFK,


Schaumstoff, Gummi, Leder oder Kork. Sägetisch (400 x 250 mm)
0MEUJNFSWPO"SUJUFDGàSEJF&QPDIF** entriegel- und nach hinten verschiebbar zum schnellen Sägeblatt-
Der niederländische Hersteller bietet den Lkw von Opel als Fertig- wechsel. Für Gehrungsschnitte kippbar (-5 bis 50°). Sägehub
modell an, dessen Vorbild ab 1914 gebaut wurde. Der Ford T 18 mm (900 oder 1.400/min).
kommt als Zweisitzer („Runabout“) mit geschlossenem Verdeck; der
klassische Viersitzer ist dagegen mit offenem Verdeck und herunterge- Von PROXXON gibt es noch 50 weitere Geräte und eine große
klappter Frontscheibe erhältlich. Auswahl passender Einsatzwerkzeuge für die unterschiedlich-
"SUJUFDt"SU/S 0QFMU
té t"SU/S sten Anwendungsbereiche.
'PSE5 ;XFJTJU[FS
té t"SU/S 'PSE5 PGGFO
 DS 460
té tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

Bitte fragen Sie uns.


Katalog kommt kostenlos.

www.proxxon.com
PROXXON GmbH - D-54343 Föhren - A-4210 Unterweitersdorf

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 91
NEUHEITEN

5SJFCXBHFOGàS/FCFOCBIOFO
Bei Weinert ist das Modell des VT 86.9
erschienen – vor vielen Jahren gab es
den Triebwagen einmal bei Günther. Er erhielt
nun einen Faulhaber-Motor und RP-25-Räder,
beide Achsen sind angetrieben. Der Bausatz
besteht weitgehend aus Weißmetall mit zahl-
reichen Messingfeingussteilen, das Fahrwerk
ist lauffähig vormontiert.
8FJOFSUt"SU/Sté o
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFMVOEEJSFLU
tXXXXFJOFSUNPEFMMCBVEF

.JUEFS#BIOBVGEJF4USBFy
Passend zu der bereits seit längerem
erhältlichen Kaelble-Zugmaschine gibt
es bei Weinert jetzt den modernisierten Cule-
meyer-Schwerlastroller der DB mit Luftberei-
fung als Weißmetallbausatz.
8FJOFSUt"SU/Sté 
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFMVOEEJSFLU

,MFJOF-PLTBVT4BM[CVSH
Im Rahmen der „Kleinlok-Offensive“ bietet Roco die Köf III, die
ab Seite 20 ausführlich vorgestellt wird, auch in der aktuellen
Ausführung des Münchner Eisenbahnunternehmens Lokomotion an. Das
Vorbild mit der Betriebsnummer 333 716 trägt den Namen Wera, wurde
2017 komplett überholt und präsentiert sich heute mit einem weißen
Vorbau und blauen Zebrastreifen. Technisch entspricht das Modell der
DB-Version. Eine weitere Kleinlok entstand als komplette Neukonstrukti-
on nach dem Vorbild der niederländischen Baureihe 200/300. Auch die-
ses Modell ist mit einem Sounddecoder und der neuen Rangierkupplung
ausgestattet, ein Pufferkondensator sorgt ebenfalls für die unterbre-
chungsfreie Spannungsversorgung – damit macht das Rangieren Spaß!
3PDPt"SU/S ,ÚGv8FSBi
té 
t"SU/S /4#BVSFJIF
té  4BVCFSF4USBFOBVGEFS)"OMBHF
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM Mit dem aktuellen Fahrerhaus des Scania CG 17 bietet Herpa das
Kehrfahrzeug mit kippbarem Aufbau an – schließlich sollen ja
auch die Straßen auf der Anlage sauber bleiben …
)FSQBt"SU/StKFé tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

(PMJ1BSBEFJO)
Von NPE wird das schöne H0-Modell des Goliath GD 750 angebo-
ten. Der kleine Lieferwagen erschien in zahlreichen Ausführungen
mit unterschiedlichen Aufbauten; die Modelle besitzen zudem epochen-
typische Nummernschilder.
/1&t"SU/S %PISNBOO
t"SU/S 1PTU'FSONFMEF-
EJFOTU
t"SU/S -FCFOTNJUUFM(FJTU
tKFé 
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
NEUHEITEN
,MBTTJTDIF%JFTFMMPLGàSEJF&QPDIF*7
2018 wurde die H0-Diesellok der Baureihe 215 noch im Neuhei-
tenkatalog von Fleischmann angekündigt – nun ist das Modell
von Roco erhältlich. Die Lok kommt in altroter Lackierung in der Ausfüh-
rung der Epoche IV; sie besitzt durchbrochene Trittstufen und zierliche
geätzte Scheibenwischer. Der Antrieb erfolgt auf alle vier Achsen; die
Maschine gibt es zudem in den Ausführungen mit PluX16-Schnittstelle
und mit bereits eingebautem Sounddecoder.
3PDPt"SU/S 1MV9
té t"SU/S NJU4PVOE

té tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

%JFTFMJO#MBV#FJHF
Die Diesellokomotive der DB-Baureihe 212 bietet Märklin in der
Ausführung mit ozeanblauer Lackierung entsprechend dem
Betriebszustand um 1984 an. Die Lok ist mit einem mfx-Decoder ausge-
stattet und verfügt über zahlreiche Licht- und Geräuschfunktionen.
.ÊSLMJOt"SU/Sté tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

FÜR DEN FEINEN


JOB GIBT ES DIE
RICHTIGEN GERÄTE

Feinfräse FF 500/BL. Mit brushless Direktantrieb. Made in Germany.

Stufenlose Drehzahlvorwahl für 200 – 4.000/min bei hoher


Präzision (Genauigkeit 0,05 mm). Digitale Drehzahlanzeige.
Fräskopf um 90° nach rechts und links schwenkbar (mit Grad-
einteilung). Verfahrwege: Z (hoch) 220 mm, X (quer) 310 mm,
Y (längs) 100 mm. Tisch 400 x 125 mm. Größe: H 750, B 550,
4POEFSNPEFMMFBVT/àSOCFSH T 550 mm. Gewicht 47 kg.
Herzliche Glückwünsche nach Nürnberg: Das Ladengeschäft von
Eisenbahn Dörfler kann in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen Auch als „ready for CNC“ oder
feiern! Anlässlich dieses Jubiläums werden zwei Sondermodelle in einer komplette CNC-Version erhältlich.
kleinen Auflage angeboten. So erscheint der gedeckte Güterwagen von
Brawa für die Epoche II mit einer Aufschrift, wie es sie zu Beginn der Von PROXXON gibt es noch
20er-Jahre des 20. Jahrhunderts durchaus gegeben haben könnte. Der 50 weitere Geräte und eine
VW-Bulli von Brekina wurde ebenfalls mit einer passenden Bedruckung große Auswahl passender
FF 500/BL
versehen. Einsatzwerkzeuge für
&JTFOCBIO%ÚSGMFS die unterschiedlichsten
t"SU/S Anwendungsbereiche.
#SBXB(

té  Bitte fragen Sie uns.
Katalog kommt kostenlos.
t"SU/S
78#VT
té  www.proxxon.com
tFSIÊMUMJDIEJSFLU
tXXXFJTFOCBIO PROXXON GmbH - D-54343 Föhren - A-4210 Unterweitersdorf
EPFSGMFSEF

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 
NEUHEITEN

.JUEFN,ÚGGFSMJEVSDIEJF4DIXFJ[oJO) standstüren ohne Fenster und Übergangsblechen dem frühen Betriebs-


Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Krokodil 1919-2019“ bietet zustand um 1919; es besteht weitgehend aus Metall mit vielen separat
Märklin als komplette Neukonstruktion die Güterzug-Ellok der angesetzten Details. Die Lok ist mit einem mfx-Decoder und zahlreichen
Baureihe Fc 2x3/4 (die spätere Ce 6/8 I) der SBB in der Baugröße H0 an; Sound- und Lichtfunktionen ausgestattet und besitzt einen geregelten
beim Vorbild erhielt die Lok den Spitznamen „Köfferli“. Das Modell ent- Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse.
spricht mit der braunen Lackierung, Stangenpuffern, stirnseitigen Führer- .ÊSLMJOt"SU/StKFé tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

"VGTDINBMFS4QVSJO/
Die Ge 4/4II der RhB im Maßstab 1:160
wird bei AB-Modell auf Bestellung
gefertigt. Die Lok besitzt ein aus Messing
gefrästes Fahrwerk, alle vier Achsen werden
von einem Faulhaber-Motor angetrieben; ein
Zimo-Decoder sorgt für ausgezeichnete Fahr-
eigenschaften. Bei der Beschriftung stehen
außerdem fünf unterschiedliche Betriebsnum-
mern zur Auswahl.
"#.PEFMMt"SU/S/Nté o
tFSIÊMUMJDIEJSFLUtXXXOTDINBMTQVSEF

&JM[VHXBHFONJU4DIàS[FJO/
Als Neukonstruktion werden bei Piko die
eleganten Schürzeneilzugwagen der
Bauart 42 aufgelegt. Den Anfang macht jetzt
der Wagen 2. Klasse; Beschriftung und Lackie-
rung des Modells entsprechen der DB der Epo-
che IV. Optional kann das Modell mit einer
LED-Innenbeleuchtung nachgerüstet werden.
1JLPt"SU/Sté 
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
NEUHEITEN
%PQQFMTUPDL*$JO/
In limitierter Auflage gibt es bei minitrix
das Zugset „IC 2“ mit drei IC-Doppel-
stockwagen. Laut Beschriftung entsprechend
der Epoche VI sind die Wagen als IC 2035 von
Norddeich nach Leizpig Hbf unterwegs. Der
Steuerwagen ist mit einem Funktionsdecoder
ausgestattet.
NJOJUSJYt"SU/Sté 
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

'FJOF#ÊVNFGàS)
Jürgen Budde hat sein Angebot an Bir-
ken und Fichten um 15 cm hohe Varian-
ten erweitert. Sie gibt es als Fertigmodell und
als Bausatz, zudem sind die Rohlinge einzeln
erhältlich; Sonderformen sind auch möglich.
.PEFMMGMPSB#VEEFt#JSLFDNCFMBVCU
té t#JSLF[XFJTUÊNNJHCFMBVCU
té ot'JDIUFDNCFOBEFMUté 
tFSIÊMUMJDIEJSFLU
tXXXNPEFMMGMPSBCVEEFEF

,MBTTJTDIFS$JUSPÑOJO)
In der Reihe „les classiques“ präsentier-
te SAI das Modell des Citroën Traction
11A in zahlreichen Farbvarianten; das Vorbild
wurde von 1934 bis 1956 gebaut.
4"*t"SU/Sté tFSIÊMUMJDI
EJSFLUtXXXTBJDPMMFDUJPOTGS

FÜR DEN FEINEN


JOB GIBT ES DIE
RICHTIGEN GERÄTE

MICROMOT-Bohrständer MB 200. Mit Schwalbenschwanzführung


und schwenkbarem Ausleger zum Schrägbohren und vielseitigen
Fräsen. Dazu der MICRO-Koordinatentisch KT 70.

Aus Alu-Druckguss mit CNC-gefrästen Führungen und


Passungen. Stark untersetzter Zahnstangenvorschub
mit Rückholfeder für viel Gefühl bei wenig
Kraftaufwand. Praktische Bohrtiefenanzeige
mit einstellbarem Endanschlag.
4DINBMTQVSJHEVSDI½TUFSSFJDI Bohrständer
Ein schönes Zugset für die Freunde der Von PROXXON gibt es noch MB 200

österreichischen Schmalspurbahnen 50 weitere Geräte und eine große


wird von Roco angeboten. Es enthält die Auswahl passender Einsatzwerkzeuge
Dampflok 399.06, einen Personenwagen, einen für die unterschiedlichsten
gedeckten Güterwagen sowie zwei Rollwagen, Anwendungsbereiche.
die mit offenen E-Wagen beladen sind. Güter-
züge mit Personenbeförderung (GmP) in dieser Koordinatentisch KT 70
Art prägten bis zur Einstellung des Dampfbe-
triebs lange das Bild der Schmalspurbahnen im
Bitte fragen Sie uns.
Waldviertel. Die Beschriftung der Fahrzeuge
Katalog kommt kostenlos.
entspricht der Epoche IV. Die Lok der Baureihe
Rh 399 ist dabei jetzt zum ersten Mal serien- www.proxxon.com
mäßig mit einem Sounddecoder ausgestattet.
3PDPt"SU/Sté  PROXXON GmbH - D-54343 Föhren - A-4210 Unterweitersdorf
tFSIÊMUMJDIJN'BDIIBOEFM

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 
R I NT+
P NET
E R
INT Alle Anzeigen werden in den Zeitschriften MODELLEISENBAHNER, MIBA und Eisenbahn-
ÜBER 200.000
Journal veröffentlicht und zusätzlich auf unserer Internetseite www.vgbahn.de. Insge-
KONTAKTE
samt erreichen Sie damit pro Monat eine Leserschaft von über 200.000 Interessenten.

AUSFÜLLEN – AUSSCHNEIDEN (ODER KOPIEREN) – ZUSCHICKEN:


7FSMBHTHSVQQF#BIO(NC)t"N'PIMFOIPGBt%'àSTUFOGFMECSVDLt5FM 'S&OHMCSFDIU
t'BY
/PDIFJOGBDIFSHFIUFTQFS&.BJMBOBFOHMCSFDIU!WHCBIOEFPEFS4JFMBEFOEFO$PVQPOVOUFSwww.vgbahn.deIFSVOUFS
#JUUFQSP#VDITUBCFO 8PSU[XJTDIFOSBVNVOE4BU[[FJDIFOFJO,ÊTUDIFOWFSXFOEFO"VDI"ESFTTF 5FMFGPOFUD [ÊIMUCFJEFS#FSFDIOVOHNJU
JOEJF,ÊTUDIFOFJOUSBHFO3FDI
OVOHFOXFSEFOCFJFJOFS1SJWBUBO[FJHFOJDIUFSTUFMMU&STUOBDI&JOHBOH*ISFS#BS[BIMVOHPEFS*ISFS#BOLWFSCJOEVOHXJSE*ISF"O[FJHFWFSÚGGFOUMJDIU#FJHFXFSCMJDIFO,MFJOBO[FJ
HFO 3VCSJL#ÚSTFOFSGPMHU3FDIOVOHTTUFMMVOHOBDI7FSÚGGFOUMJDIVOH"O[FJHFO EJFOBDI"O[FJHFOTDIMVTTFJOUSFGGFO XFSEFOBVUPNBUJTDIJNOÊDITUFSSFJDICBSFO)FGUBCHFESVDLU
ANZEIGENSCHLUSS MIBA 5/2020:

Privatanzeige
bis
7 Zeilen

€ 10,–

Privatanzeige
bis
12 Zeilen

€ 15,–

Privatanzeige
bis
17 Zeilen

€ 20,–

Rubriken bitte unbedingt ankreuzen!


€7FSLÊVGF%JFT %BT €(FTVDIF%JFT %BT €4POTUJHFT €(FXFSCMJDIJOLM#ÚSTFO .ÊSLUF
€7FSLÊVGF'BIS[FVHF   €(FTVDIF'BIS[FVHF   €6SMBVC 3FJTFO 5PVSJTUJL  "VLUJPOFOé oQSP;FJMF .X4U
€7FSLÊVGF'BIS[FVHF) )F )N €(FTVDIF'BIS[FVHF) )F )N €#ÚSTFO "VLUJPOFO .ÊSLUF €YWFSÚGGFOUMJDIFO
€7FSLÊVGF'BIS[FVHF55 / ; €(FTVDIF'BIS[FVHF55 / ; ;VTÊU[MJDI BVDILPNCJOJFSCBS €YWFSÚGGFOUMJDIFO
€7FSLÊVGF'BIS[FVHFTPOTU €(FTVDIF'BIS[FVHFTPOTU  HFXFSCMJDI[[HM.X4U
€YWFSÚGGFOUMJDIFO
€7FSLÊVGF;VCFIÚSBMMF#BVHSڕFO €(FTVDIF;VCFIÚSBMMF#BVHSڕFO €'FUUESVDLQSP;FJMF é o €YWFSÚGGFOUMJDIFO
€7FSLÊVGF-JUFSBUVS 7JEFP %7% €(FTVDIF-JUFSBUVS 7JEFP %7% €'BSCESVDLSPUQSP;FJMF é o €YWFSÚGGFOUMJDIFO
€7FSLÊVGF'PUPT #JMEFS €(FTVDIF'PUPT #JMEFS €(SBVFS'POEQSP;FJMF é o €YWFSÚGGFOUMJDIFO

;BIMVOH € Bitte keine Briefmarken!


/BNF'JSNB
"CCVDIVOH OVS*OMBOE

7PSOBNF ________ ___
,SFEJUJOTUJUVU /BNFVOE#*$

4USB•F)BVTOVNNFS
____ ____ ____ ____ ____ __
*#"/
1-;0SU *DIFSNÊDIUJHFEJF7(#7FSMBHTHSVQQF#BIO(NC) ;BIMVOHFOWPONFJOFN,POUPNJUUFMT4&1"
#BTJTMBTUTDISJGUFJO[V[JFIFO VOEXFJTFNFJO,SFEJUJOTUJUVUBO EJF-BTUTDISJGUFOFJO[VMÚTFO
)JOXFJT*DILBOOJOOFSIBMCWPO8PDIFO CFHJOOFOENJUEFN#FMBTUVOHTEBUVN EJF&STUBUUVOHEFT
5FMFGPO'BY CFMBTUFUFO#FUSBHFTHFNʕEFO#FEJOHVOHFONFJOFT,SFEJUJOTUJUVUFTWFSMBOHFO
4&1"*%%& .BOEBUTSFGFSFO[XJSETFQBSBUNJUHFUFJMU

%BUVN6OUFSTDISJGU ❍ Betrag liegt bar bei

96 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
KLEINANZEIGEN
Verk. Märklin Preuß. P8 Nr. 55381 Di- H0 kompl. Interregio: Roco 69723 AC,
gital + Sound dampfsynchron € 1.990. 4x Märkl. 4282, 2x 4281, 1x Bistro
Märklin Spur 1 Abteilwagen Preuß. 4384, Roco Steuerw. 44935, alles 2x
1./2. Klasse mit Beleuchtung € 280. Probel. Hochbordwagen H0 Märkl. 3x
KM-1-Set Bay. Lokalbahnwagen: 2 4430, 5x 47190, 1x 4726, 1x 47262,
Personen-, 1 Packwagen für € 1.700. Roco 66514, 8x 46611. Mail: lax49@
M. Schniebs, Tel. 06181/690354. web.de. Tel.: 07191/9073400.

www.augsburger-lokschuppen.de
Verkäufe Verkäufe
www.menzels-lokschuppen.de
Verkäufe Fahrzeuge H0, H0e, H0m Zubehör alle Baugrößen
Dies + Das Verkaufe Umbauten für Trix Express,
H0-2L-Rollmat. ROCO FLM RÖWA Brückenvielfalt von Spur Z bis Spur 1
Flm, Lima, Liliput, Roco, Piko, Güt-
alle RÖWA Super-Reisezugwagen www.hack-bruecken.de
Verkaufe SSB/Stuttgarter Strassen- zold, Trix, Märklin, alles fabrikneu
originalverpackt, ungelaufen, alle mit
bahn H0m, Spieth - und Halling- oder neuwertig, zu günstigen Preisen.
KKK, ROCO-Loks, alles sehr günstig. www.modellbahnzentrum-uerdingen.de
Modelle, Fahrzeuge, Anlage, Zube- Liste anfordern gegen 80 ct. Porto bei
Liste Bfm. 80ct. Mail: aj.blank@t-
hör. Bitte Liste anfordern. Günter Olaf Radeck, Heubachhof 19, 87437
online.de, J. Blank, Goethestr. 2, modellbauvoth
Marquardt, Rosenstr. 11, 71364 Kempten.
73635 Rudersberg.
Winnenden. Tel. 07195/942293. www.puerner.de
www.jbmodellbahnservice.de
www.modellbahnen-berlin.de
www.lok-doc-wevering.de www.modellbahn-keppler.de
www.lokraritaetenstuebchen.de
Verkaufe zwei Trix Loks Bayr. D
Verkaufe Ersatzteile Piko H0, N so- www.modellbahnservice-dr.de
XII Gleichstrom, originalverpackt, Verkaufe wegen Nenngrössenumstieg
wie TT. Bitte Liste anfordern: Petra
nachträglich mit Faulhabermotoren grosse Dampfloksammlung in H0:
Wawrzyniak, Straße der Einheit 4,
ausgerüstet zum Preis von € 150 105 St. AC + DC analog + digital,
04420 Markranstadt-Kulkwitz. Tel.
034205/423077.
pro Lokomotive. Hr. Hollrotter, Tel. teilweise mit Sound, ggf. mit 2 Vi- Verkäufe
089/987128. trinen, auch Schienenmaterial und Literatur, Video, DVD
www.nordbahn.net Rollenprüfstand sowie smart-rail im
Qualität, Auswahl, preiswert www.mbs-dd.com Koffer. Auflistung mit Detailangaben www.bahnundbuch.de
gegen Zusendung Freiumschlag an D.
Digitalumbau, Sound-Einbau ab www.modellbahnritzer.de Motsch, Am Obstgarten 2, 39326 Wol- Märklin-Freunde sind informiert!
€ 35,– und Reparaturen. H.-B. Lepp- mirstedt oder per mail an: d.motsch@ KOLL’S PREISKATALOG
kes, Elsternweg 47, 47804 Krefeld. www.koelner-modell-manufaktur.de googlemail.com. MÄRKLIN 00/H0
Tel. 02151/362797 (Mo.–Fr. von www.koll-verlag.de
15–18.30h). Suche und verkaufe: www.carocar.com Tel. 06172/302456
US - Messinglokomotiven
Modellbahnen in allen Spurweiten: z.B. UP Big Boy von Tenshodo € 900 www.modellbahn-keppler.de Verkaufe Eisenbahnjahrbücher
www.modellbahn-weber.com Santa Fe 2-10-4 Madam Queen € 500 1967/1977/1978/1980/1984/1985 à
Grosser Lagerabverkauf! DRG 06 001 von Lemaco € 1200 www.modellbahn-pietsch.com € 10. Tel. 0176/22831338.
Loks und Wagen bis 30%, Tel. 07181/75131
Zubehör bis 50% Rabatt contact@us-brass.com Auflösung H0-Anlage: 22 Loks, digital, www.modellbahn-keppler.de
136 Waggons, Digitalkomponenten,
TLS: www.Erlebniswelt-Modellbahn www.modellbahn-apitz.de Rückmelder, Servodecoder mit Herz- Sammlungsauflösung! Über 800 teils
-Rhein-Main.de. Individuelle Pro- info@modellbahn-apitz.de stückpolarisierung, Magnetartikel dec., seltene Originallokbeschreibungen
grammierung von privaten Modell- Lenz-Steuerung, LZV100, LV101, DB/DR/SBB, Eisenbahnfachbücher,
bahnanlagen, – digitale Schauanlage, www.wagenwerk.de LV102, Trafos: 52VA, 70VA, 105VA. Baureihenbeschreibungen EK, En-
– Lokumbauten. Tel. 06150/84593. Feine Details und Eisenbahnmodelle Liste unter: klausimat@ewetel.net. disch, Transpress, Franckh. Bücher
zur Eisenbahngeschichte, BW, AW,
www.peters-spielkiste-modellbahnen.de Schmalspur in H0e & H0m, wie www.modelltechnik-ziegler.de Bahnhöfe, Strecken, Eisenbahntech-
Bemo, Egger-Bahn, Liliput, Techno- nik, Bahnbau, Fahrzeugunterhaltung,
Vollmer Oberl. f. Trix (Express), 346 model Jouef, Minitrains, siehe auch Märklin H0-Anlage mit 4 kompl. Zü- Jahrbücher, Verkehrsgeschichte , Re-
Masten, 310 Drähteckreuz., Weichen, www.egger-bahn.nl. R. Wittekoek, gen (König Ludwig, Kaiser Wilhelm, prints Glasers Annalen, Straßenbahn-,
Trennd., 4 Tragarme. Alles voll funk- Sint Martinusstraat 11c, 4715 AG schöne Württembergische, etc.), 50 Kleinbahn- und Privatbahnliteratur.
tionsfähig, Preis € 300. Näheres auf Rucphen, Niederlande. E-Mail: Gebäude, Bel., 50 Fahrzeuge, 400 Dienstvorschriften DB/ÖBB/DR/
Anfrage, Tel.: 04101/514040. r.wittekoek@gmail.com. Preiserlein, kompl. Aufbau, Preis VS. SBB, Kursbücher In- und Ausland,
Tel.: 0173/6549131 (Seeheim). Eisenbahnkarten. Gratisliste 36 Seiten
www.suchundfind-stuttgart.de bei Siegfried Knapp, Hasenbergstr. 9,
www.modelltom.com 88316 Isny.
Verkäufe www.Modellbau-Gloeckner.de
Fahrzeuge 0, 1, 2
Märklin-Sondermodelle H0. Liste
www.modelleisenbahn.com von: M. den Hartog, Limbrichterstraat
62, NL-6118 AM Nieuwstadt, Nieder-
LGB-Loks, Waggons und Zubehör lande. www.marco-denhartog.nl.
abzugeben. Liste anfordern unter Tel.
0201/697400, Fax 0201/606948 oder www.d-i-e-t-z.de
hermann.goebels@t-online.de.
www.modellbahnshop-remscheid.de
www.wagenwerk.de
Feine Details und Eisenbahnmodelle www.moba-tech.de

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 97
KLEINANZEIGEN
Gesuche Biller-Bahn (uhrwerk- oder batterie- Ihre Sammlung in gute Hände.
Dies + Das betrieben) gesucht. Auch sonstiges Suche europaweit hochwertige Mo-
Spielzeug der Fa. Biller wie Bag- dellbahn-Sammlungen jeder Grö-
Suche laufend Modelleisenb. von Mär- ger, Kräne, Autos, Flugzeuge usw. ßenordnung. Faire Bewertung Ihrer
klin, Fleischmann, Roco, Arnold, LGB Bevorzugt suche ich die Modelle im Modelle mit kompetenter, seriöser
usw. Gerne große Sammlung oder Neuzustand! Eisele, Meisenweg 14, Abwicklung. Heiko Plangemann,
Anlage – baue auch ab. Jedes Alter, 89231 Neu-Ulm. Tel. 0731/84769 Tel. 05251/5311831, info@gebrauch
jede Spurweite. Zahle Bestpreise, da oder E-Mail: info@klauseisele.de. temodellbahn.de, www.gebrauchte
ich selbst auch intensiv sammle. Kom- modellbahn.de.
me persönlich vorbei – freundliche, Suchen Spur 1 Lokomotiven und
seriöse Abwicklung. Siegfried Nann, Suche zwecks Informationsaustausch Wagen von KM1, KISS und Dingler. Ankauf - Sammlungen - Geschäfts-
Tel. 07524/7914, Fax 07524/915711, Sammler/Kenner der Großmodelle Gerne auch ganze Sammlungen. Zah- auflösungen. Modelleisenbahnen
mobil 0176/63212615. E-Mail: (1:20) der Firma Sieck Modellbau. len Höchstpreise, holen selbst ab und Spur Z - H0 europaweit. webmaster@
nannini.s@arcor.de. Diese Loks standen früher in Fahr- bezahlen bei Abholung. Freundliche, toys-antique.com, Tel. 0171/5319589.
kartenausgaben in Bahnhöfen und seriöse und diskrete Abwicklung. Tel.
Reisebüros. Bin für alle Informationen 05641/7779393 – beesmodellbahn.de. www.modellbahnen-berlin.de
Lokomotivschilder jeder Art und
dankbar. Rückmeldungen bitte an E-
Führerstands-Innenschilder gesucht.
Mail: annedetlefgerth@aol.com. Suche Modelleisenbahn jeglicher Verschenken Sie kein Geld beim Ver-
Tel. 05721/927985 (abends).
Art, grosse und kleine Sammlungen, kauf Ihrer Gleichstrom-Sammlung/
Wir suchen ständig Modelleisen- jede Spurweite. Freundliche seriöse Anlage, Modellautosammlungen und
Diskrete und persönliche Abwicklung
bahnen aller Spurweiten zum An- Abwicklung – komme persönlich Kleinserienmodelle. Gerne unter-
von Sammlungsauflösungen und -re-
kauf. Selbstabholung bundesweit vorbei. Uwe Poppe, Pforzheim, Tel. breiten wir Ihnen unverbindlich ein
duzierungen von Modelleisenbahnen
und benachbartes Ausland. An- 07237/329048, mobil 0176/26733 seriöses Angebot in jeder finanziellen
aller Spurweiten von Märklin Spur
gebote bitte an Uwe Quiring, Tel. 931, E-Mail: MU21@gmx.de. Größenordnung. Persönliche Be-
Z über H0 bis hin zu Märklin 1, wie
05544/912031 oder 0170/2229810, sichtigung vor Ort – bundesweit und
auch HAG-Modellbahnen. Ich freue
uwe-quiring@t-online.de. LGB Gartenbahn-Sammlung oder im benachbarten Ausland. Freund-
mich auf Ihre Kontaktaufnahme.
Jörg Buschmann, München, Tel. -Anlage sowie Echtdampfmodelle liche Beratung und Einschätzung
Lokschilder, Fabrikschilder, Behei- ihrer Modellbahn ist für Heinrich
089/85466877, mobil 0172/8234475, von Modellbahner bei fairer Bezah-
matungs- und Eigentumsschilder Meiger seit 30 Jahren Routine.
modellbahn@bayern-mail.de. lung gesucht. Gerne auch H0-Bahn.
von Lokomotiven gesucht. Bitte Gerne bauen wir die Anlagen auch
Ich freue mich auf Ihr Angebot. Tel.
alles anbieten. Hannemann, Tel. ab. Barzahlung ist selbstverständ-
Suche Spur-S Artikel der Firma Bub. 0341/4613285.
030/95994609 oder 0179/5911948. lich. Modellbahn-Ankauf-Verkauf-
Loks, Wagen und Zubehör. Angebote
an hvo@gmx.com. Hochwertige Spielzeugeisenbahnen Erftstadt, Tel. 02235/468525, mobil
u. Blechspielzeug von 1850-1935 zu 0151/11661343, meiger-modellbahn
ANKAUF MODELLEISENBAH- Gesuche Liebhaberpreisen gesucht. Sammlug @t-online.de.
NEN Märklin, Roco, Fleischmann, Fahrzeuge 0, 1, 2 angenehm. webmaster@toys-antique.
Arnold, LGB etc. Gerne große com, Tel. 0171/5319589. Suche Modelleisenbahnen Spur H0,
Sammlungen. ALLE SPURWEITEN. Suche Spur-1– sowie LGB-Anlagen Anlagen und Sammlungen, auch
Auch Abbau Ihrer Anlage. Seriöse und Sammlungen, gerne große hoch- Suche neuwertige Spur 0e (Magictrain Geschäftsauflösungen in jeder finan-
Abwicklung mit Barzahlung. Hen- wertige Sammlungen, auch Magnus- Loks + Wagen), ebenso: Kontakte 0e. ziellen Größenordnung. Barzahlung
ning OHG - Ankauf und Verkauf Tel. Modelle. Tel. 02252/8387532 oder Werner Kamann, 27305 Bruchhausen- (auch Abbau) bei Abholung zu fairen
07146/2840181, ankauf@henico.de. 0151/50664379, shop@modellbahn- Preisen auch im Raum NL, DK, B,
Vilsen, Tel. 0160/94698015.
erftstadt.eu. CH und A. Tel. 04171/692928 oder
Suche Modelleisenbahn jeglicher 0160/96691647, E-Mail: fischer.
Suche aus der Maxi Spur 1 Märklin
Art, grosse und kleine Sammlungen, Märklin, LGB, Trix, Fleischmann, ruediger@t-online.de.
Museum Serie „Circus Maximale”
jede Spurweite. Freundliche seriöse Carette, Bing... Zahle Höchstpreise von 2002 Lokomotive , 2005 Planwa-
Abwicklung – komme persönlich für gepflegte Modelleisenbahnen! Märklin-Eisenbahn Spur H0 + 0 ge-
gen, 2006 Kesselwagen, Neu-OVP!
vorbei. Uwe Poppe, Pforzheim, Tel. Alle Spurweiten/alle Herst.! Gerne sucht. Tel. 07156/34787.
Fleischmann H0 Kranzug Packung
07237/329048, mobil 0176/26733 große Sammlungen, Anlagen oder 5597 u. Gerätewagen 5351, Neu-OVP!
931, E-Mail: MU21@gmx.de. Nachlässe. Komme auch bei Ihnen Suche Modellautosammlungen von
Elastolin-Figuren. Tel. 07522/21852.
vorbei, Abbau möglich! Über Ih- Herpa, Busch, Wiking, Albedo, Bre-
Suche Lokschilder, Fabrikschilder, ren Anruf oder Ihr Mail freue ich kina. Mobil 0151/50664379, shop@
Gattungsschilder, Heimatschilder, mich. Tel. 07309/4105044, mobil modellbahn-erftstadt.eu.
Gesuche
Innenschilder sowie Betriebsbücher. 0151/43202457. E-Mail: j.baader@
Gerne auch ganze Sammlungen. Kon- jubamo.de. Fahrzeuge H0, H0e, H0m Suche: Roco 73494, Elektrolokomo-
takt: Tel. 0178/8070007. tive 1016 020, ÖBB, Spur H0, 2L-
Liebhaber sucht alte (Märklin-) Wir sind auf der Suche nach Gleichstrom, neuwertig bzw. wenig
Eisenbahnen aus der Vorkriegs- Modellbahnen, alle gängigen bespielt, im OK anbieten: Matthias
zeit. Bin neben Loks und Waggons Spuren und Hersteller! Sowohl Waack, Neue Wiesenstr. 6, 04746
beson ders auch an Zubehör und Sammlungen als auch Anlagen Hartha, Tel. 0151/52708688.
Einzelstücken interessiert. Hoher bundesweit und Ausland. Wir zahlen
Wert ist äußerst angenehm! Biete Höchstpreise bei Abholung! Wir Ankauf von Modellbahnen Spur
auch Wertgutachten an, basierend auf bieten eine kompetente und freund- Z–H0, auch Neuware + größere
aktuellen Auktionsergebnissen und liche Abwicklung. M. Krebsbach, Sammlungen gesucht. Barzahlung
Sammlerkatalogen. Alles auf Wunsch Tel. 02762/9899645 oder E-Mail: selbstverständlich. Tel. 02841/80352,
telefonisch vorab oder bei Ihnen zu mal-gmbh@gmx.de. Fax 02841/817817.
Hause und natürlich unverbindlich.
Gerne Besichtigung meiner existie- Egger-Bahn gesucht. Bevorzugt suche Märkl.-Modelleisenb., jede Spurweite,
renden Sammlung. Auf Ihre Antwort ich die Modelle im Neuzustand! Eise- jede finanz. Größenordnung, aber auch
freut sich: Dr. Koch, Tel. 06223/49413 le, Meisenweg 14, 89231 Neu-Ulm. kleine Angebote freuen mich. Tel.
oder E-Mail: Dr.Thomas.Koch@t- Tel. 0731/84769 oder E-Mail: info@ 07021/959601, Fax 07021/959603,
online.de. klauseisele.de. E-Mail: albue@t-online.de.

98 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020
KLEINANZEIGEN
Verschenken Sie kein Geld beim Ver- Ankauf v. Modellbahnen aller Spur- Ihre Sammlung in gute Hände.
kauf Ihrer Märklin-H0-Sammlung/ weiten, faire Bezahlung, Diskretion, Suche europaweit hochwertige Mo-
Anlage. Gerne unterbreiten wir Ihnen sofort. Barzahlung, große Sammlun- dellbahn-Sammlungen jeder Grö-
unverbindlich ein seriöses Angebot gen und kleine Angebote willkom- ßenordnung. Faire Bewertung Ihrer
in jeder finanziellen Größenordnung. men, bin Selbstabholer und freue mich Modelle mit kompetenter, seriöser
Persönliche Besichtigung vor Ort über Ihren Anruf oder eine Mail, Tel. Abwicklung. Heiko Plangemann,
– bundesweit und im benachbarten 03379/446336 (AB), Mail: zschoche. Tel. 05251/5311831, info@gebrauch
Ausland. Freundliche Beratung und nic@web.de – Danke. temodellbahn.de, www.gebrauchte
Einschätzung ihrer Modellbahn ist für modellbahn.de.
Heinrich Meiger seit 30 Jahren Routi- Suche Modelleisenbahn jeglicher
ne. Gerne bauen wir die Anlagen auch Art, grosse und kleine Sammlungen, www.puerner.de
ab. Barzahlung ist selbstverständlich. jede Spurweite. Freundliche seriöse
Modellbahn-Ankauf-Verkauf-Erft- Abwicklung – komme persönlich Suche alle Spuren sowie hochwertige
stadt, Tel. 02235/468525, mobil vorbei. Uwe Poppe, Pforzheim, Tel. Modellbahnsammlungen, Kleinserien
0151/11661343, meiger-modellbahn 07237/329048, mobil 0176/26733 Lemaco, Fulgurex, Fine-Art etc., bitte
@t-online.de. 931, E-Mail: MU21@gmx.de. alles anbieten. Tel. 02252/8387532
oder 0151/50664379, shop@modell
bimmelbahn24.de kauft zu Spit- HENICO KAUFT Ihre Wechsel- bahn-erftstadt.eu.
zenpreisen gepflegte Sammlungen strom- oder Gleichstrom Sammlung
aller Spurgrößen europaweit an. und Anlage. In jeder Größenordnung. Märklin, LGB, Trix, Fleischmann,
Seriöse Abwicklung und Barzah- Erfahrene Beratung und Bewertung Carette, Bing... Zahle Höchstpreise
lung sind garantiert. Winfried Wei- vor Ort bereits in 3. Generation. Wir für gepflegte Modelleisenbahnen!
land 0173/8384894 oder ankauf@ bauen Ihre Anlage auch ab. BARZAH- Alle Spurweiten/alle Herst.! Gerne
bimmelbahn24.de LUNG und Abholung. BUNDES- große Sammlungen, Anlagen oder
WEIT und im benachbarten Ausland.
Gesuche
Nachlässe. Komme auch bei Ihnen
Suche umfangreiche Gleichstrom- Henning OHG, Tel. 07146/2840181, vorbei, Abbau möglich! Über Ih- Zubehör aller Baugrößen
sowie Wechselstrom-Sammlungen ankauf@henico.de. ren Anruf oder Ihr Mail freue ich
und Anlagen. Bin Barzahler + Selbst- mich. Tel. 07309/4105044, mobil Holzhäuser, Holzfiguren, Dioramen
abholer. Tel. 02252/8387532 oder Suche laufend Modelleisenb. von Mär- 0151/43202457. E-Mail: j.baader@ 50er J. gesucht. Faller, Neuffen, Flor,
0151/50664379, shop@modellbahn- klin, Fleischmann, Roco, Arnold, LGB jubamo.de. RS, Preiser usw. Ital. Eisenbahnen
erftstadt.eu. usw. Gerne große Sammlung oder Rivarossi Bakelit. Zahle gut für
Anlage – baue auch ab. Jedes Alter, Spur N: Gepflegte Samml. oder Groß- Spitzenstücke. Ein Kontakt lohnt
Ankauf von Modelleisenbahnen aller jede Spurweite. Zahle Bestpreise, da anlage zu kaufen gesucht. Liste bitte sich: buitelaar.marco@gmail.com
Spurweiten, auch große Sammlungen, ich selbst auch intensiv sammle. Kom- an: Werner Kunze, Nailaer Str. 27, oder Tel. +31 6 11646623.
ganze Anlagen oder Nachlässe. Abbau me persönlich vorbei – freundliche, 95192 Lichtenberg. Tel. 09288/925755
auch möglich! Zahle Höchstpreise. seriöse Abwicklung. Siegfried Nann. oder E-Mail: wkuli@t-online.de. Suche Spur N Straßenleuchte Harz-
Seriöse Abwicklung, Barzahlung ist Tel. 07524/7914, Fax 07524/915711, Wernigerode, Brawa Art. Nr. 4644.
selbstverständlich. Tel. 0970/11313. mobil 0176/63212615. E-Mail: Verschenken Sie kein Geld beim Angebote an Tel. 0345/69150271 oder
nannini.s@arcor.de. Verkauf Ihrer Spur-Z- oder N- pescht.h-achim@gmx.de.
Märklin Liebhaber und Sammler Sammlung/Anlage. Gerne unterbreiten
sucht große Sammlung, analog oder Ankauf - Sammlungen - Nachlässe. wir Ihnen unverbindlich ein seriöses
digital, gerne mit Karton, Exportmo- H0 + N Messingmodelle: Fulgurex Angebot in jeder finanziellen Größen- Gesuche
delle erwünscht und bevorzugt, zahle - Tenshodo - Lemaco - Metropolitan ordnung. Persönliche Besichtigung Literatur, Video, DVD
vereinzelt bis zu 80% vom Koll. Woh- u.a., europaweit! Angebote bitte an: vor Ort – bundesweit und im be-
ne in Krefeld. Tel. 02151/3513223. webmaster@toys-antique.com oder nachbarten Ausland. Freundliche Suche Modelleisenbahner 5/81 und
Bin freundlich und seriös und kein Tel. 0171/5319589. Beratung und Einschätzung ihrer Mo- 1/70. Originalheft oder Kopie. Ange-
Weg ist mir zu weit, zahle selbstver- dellbahn ist für Heinrich Meiger seit 30 bote unter Tel. 038847/59752.
ständlich bar. Jahren Routine. Gerne bauen wir die
Gesuche Anlagen auch ab. Barzahlung ist selbst-
Märklin, LGB, Trix, Fleischmann, verständlich. Modellbahn-Ankauf- Gesuche
Carette, Bing... Zahle Höchstpreise
Fahrzeuge TT, N, Z
Verkauf-Erftstadt, Tel. 02235/468525, Fotos + Bilder
für gepflegte Modelleisenbahnen! mobil 0151/11661343, meiger-modell
Alle Spurweiten/alle Herst.! Gerne Suche Modelleisenbahn jeglicher
bahn @t-online.de. Wer hat Farb-Dias oder/und Negative
große Sammlungen, Anlagen oder Art, grosse und kleine Sammlungen,
jede Spurweite. Freundliche seriöse von der schönen Dampfeisenbahn,
Nachlässe. Komme auch bei Ihnen Ich kaufe Ihre TT, N, Z Modellbahn- die er verkaufen möchte? Gerne
vorbei, Abbau möglich! Über Ih- Abwicklung – komme persönlich
Sammlung jeder Größenordnung. auch ältere Sachen! R. Stannigel,
ren Anruf oder Ihr Mail freue ich vorbei. Uwe Poppe, Pforzheim, Tel.
Erfahrene Bewertung Ihrer Samm- Tel.0172/1608808, E-Mail: rene.
mich. Tel. 07309/4105044, mobil 07237/329048, mobil 0176/26733
lung mit seriöser Abwicklung. Mar- stannigel@web.de.
0151/43202457. E-Mail: j.baader@ 931, E-Mail: MU21@gmx.de.
kus Henning, Tel. 07146/2840182,
jubamo.de. henning@modelleisenbahn-ankauf.com. Original-Dias u. Negative, DB vor
Bundesweiter Ankauf von Modell-
1970, DR u. Ausland vor 1980. Ange-
Suche für meine private Sammlung eisenbahnen in N/H0, Sammlungen/
www.menzels-lokschuppen.de bote an H.-D. Jahr, Jahnstr. 9, 66333
Messing- und Handarbeitsmodelle in Ladenauflösungen. Kompetente und
Völklingen. Tel. 06898/984333, Fax
den Spuren H0 – H0m – 0 – 1; Angebote seriöse Abwicklung. Kontakt per
Minitrix Ergänzungswagen Art.-Nr. 06898/984335.
bitte nur von privat. Tel. 0172/5109668 Mail oder Tel. 09171/9588790 oder
15549 zum Zug-Set Cisalpino Art.-Nr.
oder an ilona.k@live.de. red_dust61@web.de.
11629. Angebote an E-Mail: anpefo@ Suche Original-Dias + Negative +
web.de. Telefon 06151/64684. Fotos DR Schneeräumfahrzeuge
Liebe Inserenten! 1945-1990. Weiter Bilder Entgleisung
Um Fehler zu vermeiden, denken Sie bitte daran, TT, N, Z auch ganze Sammlung von Schneepflug + BR 52 zwischen Schön-
Ihre Kleinanzeigen gut leserlich bei uns einzureichen. Modellbahner bei fairer Bezahlung fliessdorf und Dolgelin 17.3.1969.
Ihre Anzeigenabteilung gesucht. Ich freue mich auf Ihr Ange- DR-Schneepflug@t-online.de, Tel.
bot. Tel. 0341/4613285. 037298/490451.

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 99
KLEINANZEIGEN
Urlaub, Reisen, Touristik 01.03./04.10./22.11.: Britzer Modell- 15.03.: Roßdörfer Modellbahn-,
bahn- und Spielzeugbörse in NEU- Auto- und Spielzeugmarkt in 64380
Anzeigenschluss Domizil für Eisenbahn-Fans! Im EN Räumlichkeiten: Trabrennbahn Roßdorf/DA, Rehberghalle, von
Weltkulturerbe oberes Mittelrheintal, Mariendorf, Mariendorfer Damm 10–15h. Info: 06154/81388.
nur für die Kleinanzeigen
direkter Blick auf die Bahnstrecke 222, 12107 Berlin, von 10–13h.
(Fließsatztext) 15.03.: 59. Göttinger Tauschbörse der
Köln–Frankfurt–Wiesbaden–Ko- Wichtig: Eingang ist Kruckenberg-
blenz, FeWo ab € 35,–/Nacht, Zi. str./Ecke Hirtzerweg! Info unter Eisenbahnfreunde Göttingen e.V. für
05/2020 = 12. März mit Frühst. ab 3 Tage € 50,–/Nacht, 0179/1080722. Modelleisenbahnen, -autos und Zube-
Erstverkaufstag 17.04.20 55413 Rheindiebach/Bacharach. hör, 10–16h, BBS II Göttingen, Go-
Tel. 06743/2448, Fax 06743/937318, 01.03.: 87. Modellbahn- und Mo- dehardstr. 11, unterer Haupteingang.
06/2020 = 09. April www.schlossfuerstenberg.de. dellautobörse mit Reparier-Café von
Erstverkaufstag 22.05.20 10–16h in 64579 Gernsheim, Stadt- 21./22.03.: Eisenbahnausstellung und
Wernigerode/Harz, Hotel für Eisen- halle, Georg-Schäfer-Platz, Info-Tel. Börse in Uberach, 67350 Val de Moder
07/2020 = 13. Mai bahnfreunde, Blick auf das Dampflok- 06158/7476510 oder unter www. (Elsass), Maison des Loisirs. Sa. von
Erstverkaufstag 19.06.20 Betriebswerk, 5 Min. bis Stadtmitte, mec-gernsheim.de. 13.30–19h, So. 9.30–18h. Infos unter
www.hotel-altora.de. Tel. 03943/ 0033/3/88077539 (auf Deutsch) oder
40995100. train-moder@orange.fr und letrain-
08/2020 = 08. Juni 01.03.: MEC Schleswig: 69. Modell-
Erstverkaufstag 17.07.20 bahnbörse von 10–15h im Schleicen- delamoder.wifeo.com.
3 FH Berlin-Köpenick, ruhige Lage, ter Schleswig, Schwarzer Weg (Ein-
wald- und wasserreich, von 1–9 fahrt Parkdeck). Kaufen, tauschen, 22.03.: Modelleisenbahn- u. Modell-
09/2020 = 13. Juli Pers., Aufbettungen und Babybett Treffen Gleichgesinnter, Reparaturen automarkt von 10–16h, 08228 Rode-
Erstverkaufstag 14.08.20 möglich, ab € 16,– pro Person/Nacht, vor Ort. Informationen unter Tel. wisch, Ratskellersaal, Wernesgrüner
inkl. Begrüßungsgetränk, Handtü- 04621/305290. Str. 32. Tel. 0163/6801940, www.
10/2020 = 10. August cher + Bettwäsche. Kinder ab € 8,–, star-maerkte-team.de.
Erstverkaufstag 18.09.20 Endreinigung € 10,–, mit eigenem 07.03.: Große Modellbahn- und
Hofladen. Tel. 030/67892620, Fax www.modellbahn-spielzeug-boerse.de
Modellautobörse in 88079 Kress-
030/67894896, www.ferienhaus-
bronn a.B. - Neue Festhalle, 10–15h,
emmy.de.
Info: B. Allgaier, Tel. 07551/831146 22.03.: Modellbahn & Modellauto
Sonstiges oder spielzeugboerse-radolfzell.de. BÖRSE in Görlitz, 10–14h, Wichern-
Freudenstadt/Schwarzwald
haus, Johannes-Wüsten-Str. 23A.
www.wagenwerk.de ehemaliger Bahnhof, Ferienhaus,
07.03.: Modellbahn- u. Modell- 02826 Görlitz. Info: www.modell-
Feine Details und Eisenbahnmodelle herrliche Lage, schöne Aussicht.
Tel. 07443/8877, www.Ferienhaus- autobörse in 67245 Lambsheim, bahnhof.de.
Freudenstadt.de. TV 1864/04-Halle, Weisenheimer
Gay und Bahn?! Schwule Eisen- Str. 56, 10.30–16h. Infos unter Tel. 22.03.: 48. Regensburger Modell-
bahn-Fans treffen sich in Stuttgart, 06233/63166 und www.mef-fran bahnbörse, 10–15 Uhr, Mehrzweck-
München und Nürnberg beim FES Urlaub direkt an der Bahnlinie des
RASENDEN ROLAND: Ferien- kenthal.de. halle Obertraubling, Walhallastr.
e.V., Infos: www.fes-online.de oder 22, 93083 Obertraubling. Info: B.
wohnungen in Sellin/Rügen mit wun-
www.facebook.com/gayeisenbahn. In 07.03.: CAM Modellauto-/Eisenbahn- Heinrich, Tel.: 0157/76415997, info@
derbarer Aussicht, strandnah. www.
Köln beim Flügelrad e.V., Infos: www. und Spielzeugbörse, 12-16h, 20259 rswe.de, www.rswe.de.
villa-seeluft.de.
fluegelrad.de. Hamburg, Elmsbüttel, Hamburg-
Haus, Doormannsweg 12. Info-Tel. 28./29.03.: Frühjahrsfest im Lok-
www.modell-hobby-spiel.de 040/6482273. schuppen Staßfurt mit Modellbahn-
– News / Modellbahnsofa – Börsen,
und Sammlerbörse im Ringlokschup-
Auktionen, Märkte 07./08.03.: Frühjahrsausstellung mit pen. Mehr Informationen unter www.
Modell-Tausch Spur H0e: Biete Die- Mitgliederflohmarkt der Rodgauer lokschuppen-stassfurt.de.
sellok Ns4 199 007-6 (im Original 22.02.: Modelleisenbahn- u. Modell- Modellbahn Connection e.V., 63110
bei der Preßnitztalbahn), schwarz/ automarkt von 10–16h, 82383 Ho- Rodgau-Jügesheim, Vereinsheim, 29.03.: 48. Heusweiler Modellbahn-
rot v. Präzisionsmodellbau Heinrich, henpeißenberg, Haus der Vereine, Eisenbahnstr. 47. Samstag 11–18h, markt, 10–16h, Glück-Auf-Halle, Im
Art.-Nr. 04 12952 + Zuzahlung € 340. Nordstr. 3. Tel. 0163/6801940, www. Sonntag 10–17h. Info unter www. Glück-Auf-Weg, 66265 Heusweiler/
Suche v. technomodell den Zittauer star-maerkte-team.de. rmcev.de. OT Holz. Info: MEF Heusweiler, Tel./
Triebwagen Ep. 2, bordeauxrot, o. Ep. Fax: 06806/83493 G. Ziegler oder
3, DR-Ausführung. Die Diesellok ist 22.02.: Modellbahn- und Automodell- 08.03.: Ingolstädter Modelleisen-
0174/4756561.
neuwertig, ein Vitrinenmodell. Wer börse im FEZ Berlin im Rahmen des bahn- + Spielzeugmarkt von 10–15h,
hat Interesse am Tausch? Metzner, Modellbau-Wochenendes, 12–17h, in der Nibelungen-Halle, 85098
Fürstenstr. 156, 09130 Chemnitz. Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin, Groß mehring, Dammweg 1. N. EISENBAHN MARKT
Infos: F. Tinius, Tel. 030/53071533, Westphal, Tel. 08405/846, www.
f.tinius@fez-berlin.de. ingolstaedter-modellbahnmarkt.de. 10-16 Uhr *Kleine Modellautoauswahl
Besuchen Sie uns VOGEL CENTERMax-Planck-Str.
Modellbahn-, Auto-Tausch bör se. 14.03.: Modelleisenbahn- u. Mo-
auf der Messe! 01.03.: Bebra, Traditions Lokschup- dellautomarkt von 10–15h, 80634 SO 15.03. WÜRZBURG
pen, Gilfershäuser Str. 12. 07.03.: München, DB-Casino, Richelstr. 3. Alpha-marktveranstaltungen@t-online.de
13.03.–15.03.20 Erfurt, Alte Parteischule, Werner- Tel. 0163/6801940, www.star-maerk- 06239-4469, www.apha-team-noll.de
Seelenbinder-Str. 14. 08.03.: Fulda/ te-team.de.
Faszination Petersberg, Propsteihaus, Rathausplatz
Modellbahn 1. 14.03.: Leipzig, Alte Messe, Pavillon www.modellbahnboerse-berlin.de ADLER MODELLSPIELZEUGMÄRKTE
www.adler-maerkte.de
über 35 Jahre
der Hoffnung, Halle 14, Puschstr. 9. 23.02.: 01069 Dresden, Alte Men-
16.02. Leverkusen, Forum ten
05.04.: Kassel/Vellmar, Mehrzweck- sa. Nur 29.02.: 07381 Pößneck, zei h
in Mannheim, Am Büchelter Hof 9 rkt
Ma 11-15
halle Frommershausen, Pfadwiese 10. Shedhalle. Nur 01.03.: 12679 01.03. Köln, Theater am Tanzbrunnen
Maimarktgelände Jeweils von 10–15h. Tel. 05651/5162, Berlin, Freizeit-Forum Marzahn. Rheinparkweg 1
08.03. Bonn Bad Godesberg, Stadthalle
Tel./Fax 05656/923666 (ab 20h), 15.03.: 08529 Plauen, Festhalle. Koblenzer Str. 80
mobil: 0176/89023526, jensberndt@t- 21.03.: 08056 Zwickau, Stadthalle. 15.03. Neuss, Stadthalle
online.de, www.modellbahnboerse- Jeweils von 10-14h. Tischbestellun- Selikumer-Str. 25
ADLER - Märkte e. K. 50189 Elsdorf, Lindgesweg 7
berndt.de. gen: Herzog, 0173/6360000. Tel.: 02274-7060703, oder 02103-51133, info@adler-maerkte.de

100 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020


neu + + + neu + + + neu + + + neu + + + neu

eBOOK - ABO
12 Monatsausgaben + Messeheft
eBooks
Ihre MIBA ist jetzt auch als eBook-Abo erhältlich.
Sie erhalten jede Ausgabe am Erscheinungstag bequem in
Ihren persönlichen Download-Bereich.

MESSE 2020

01
B 8784, 72. Jahrgang
Deutschland € 12,00
Österreich € 13,80

4 194064 312004
Schweiz sFr 23,80
Italien, Frankreich, Spanien
Portugal (cont) € 14,90
BeLux € 13,90
Niederlande € 15,00
Schweden SEK 160,–
Norwegen NOK 190,–
Dänemark DKK 130,–

www.miba.de

MESSE
2020 ?
?

+ EXTRADICKE SONDERAUSGABE
148 Seiten·XXX Firmen·XXX Fotos
Modelle, Motive, Menschen, Meinungen

? ?
?

Me
sse
-u
Alle nd ande
N
? ?
1 4 8euheit Ankündig
re

S e i en 20 ungen
2
ten 0

nur
!

» Sie sparen € 32,– gegenüber den gedruckten Ausgaben € 74,80


» pünktlich am Erscheinungstag in Ihrem Download-Bereich
» einheitliche Preise im In- und Ausland
» keine Postlaufwege und Versandzeiten 12 MIBA Monatshefte
» bezahlen Sie bequem per Kreditkarte, auf Rechnung oder mit PayPal + Messeheft
» Ihre MIBA-Ausgaben sind geräteunabhängig überall und jederzeit verfügbar

unsere

Jetzt einfach RioGrande-Filme streamen. Bequem auf allen internetfähigen Geräten!

RioGrande- und die Video-Edition Eisenbahn-Romantik präsentieren ihre seit Jahrzehnten beliebten Filme
nun auch als Stream zum Anschauen auf Tablets, PCs – und natürlich auf internetfähigen TV-Geräten.
Einfach anmelden, einloggen und losschauen!

Zahlreiche Titel sind bereits online –


unter www.vgbahn.de/streamen!

www.facebook.de/vgbahn

 08141-53481142 ·  ebookabo@vgbahn.de · @ www.vgbahn.de/ebookabo


PARTNER VOM FACH
Hier finden Sie Fachgeschäfte und Fachwerkstätten.
Die Ordnung nach Postleitzahlen garantiert Ihnen ein schnelles Auffinden Ihres Fachhändlers ganz in Ihrer Nähe.
Bei Anfragen und Bestellungen beziehen Sie sich bitte auf das Inserat »Partner vom Fach« in der MIBA.

Ab PLZ
Elektronik Richter

01454 Radeberger Straße 32 . 01454 Feldschlößchen


$$EIDKUW7HOɋɋ
LQIR#HOULZDGHZZZIDFHERRNFRPHOULZD
Ladengeschäft . Werkstatt . Online-Shop
G – 0 – H0 – TT – N – Z – Schmalspuren www.elriwa.de
Dirk Röhricht

fohrmann-WERKZEUGE
Girbigsdorferstr. 36
GmbH 02829 Markersdorf
Tel. / Fax: 0 35 81 / 70 47 24
für Feinmechanik und Modellbau SX/SX2/DCC Decoder von D&H
aus der DH-Serie
Infos und Bestellungen unter: www.fohrmann.com Steuerungen SX, RMX, DCC, Multiprotokoll
Decoder-, Sound-, Rauch-, Licht-Einbauten
Wünschen Sie unseren Katalog als Druckausgabe? SX/DCC-Servo-Steuer-Module / Servos
Senden Sie uns bitte 3 Briefmarken zu je 1,55 €, Ausland 5,00 €. Rad- und Gleisreinigung von LUX und
nach „System Jörger“
Am Klinikum 7 ‡ D-02828 Görlitz ‡Fon + 49 (0) 3581 429628 ‡Fax + 49 (0) 3581 429629 www.modellbahnservice-dr.de

Planung in Modellbau Glöckner


2 und 3D www.Modellbau-Gloeckner.de
*OI"OESFBT(MÚDLOFStOlbernhauer Str. 33a
Bau von 1PDLBV&S[HFCt'BY
Modellbahn- >>>>>>> SKL Typ Schöneweide <<<<<<<
anlagen 4QVS))N,VOTUTUPGGCBVTBU[rSPMMGÅIJHFT4UBOENPEFMM
NJU.FUBMMSBETÅU[FOJO.FTTJOHBDITMBHFSTDIBMFO
Modellbahnen Leisnig )
)
'BSCFPSBOHFHFMC
'BSCFMJDIUCMBV
#FTU/S(-¸/#4
#FTU/S(-¸/#4
 Ŏ
 Ŏ
Inhaber Jens Schütze ) 'BSCFPSBOHF #FTU/S(-¸/#4  Ŏ
$IFNOJU[FS4USt-FJTOJH )N 'BSCFPSBOHFHFMC #FTU/S(-¸4#4  Ŏ
5FM BMMF1SFJTF[V[ÛHM7FSTBOELPTUFO

www.modellbahn-leisnig.de Übersichts- und Preisliste 2020/1 + div. Modellbahn-Neuheitenprospekte gegen 3,20 €


(in Briefmarken, 4x 0,80 €) innerhalb Deutschland oder siehe Internetseite

Modellbahnen am Mierendorffplatz
Ihr freundliches -Fachgeschäft mit der ganz großen Auswahl
æ"ERLIN #HARLOTTENBURGæsæ-IERENDORFFPLATZæ
-O æ-In&RæVONænæ5HRæ$Iæ2UHETAG æ3AæBISææ5HR æsæ4ELEFONæææææsæ&AXææææ
WWWMODELLBAHNEN BERLINDEæsssæ'RO”Eæ3ECONDHAND !BTEILUNGæsssæ$IREKTæANæDERæ5æ

-ÜRKLIN 3HOPæsæ3TÜNDIGæ3ONDERANGEBOTE
$IGITALSERVICEæUNDæGRO”Eæ6ORFÔHRANLAGE
43
Jahre modellbahnen Das Einkaufsparadies
& Modellautos Eine einzigartige Vielfalt in den Bereichen MODELLBAHNEN, MODELLAUTOS,
PLASTIKMODELLBAU, AUTORENNBAHNEN UND RC-CARS und großer Buch-
abteilung mit Videos, DVD‘s, Zeitschriften und CD-ROMs präsentieren wir Ihnen auf
über 600 qm Verkaufsfläche
-JFU[FOCVSHFS4USr#FSMJO Top-Angebote, attraktive Neuheiten, Super-Auswahl!
&DLF3BOLFTUSB“FrXXXUVSCFSHEF
Das müssen auch Sie gesehen haben! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Telefon 030 / 2 19 99 00 #FTUFMM'"9r¸GGOVOHT[FJUFO.Pm'Sm 4Bm6IS

102 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020


Modellbahn 1SÛI“TUSB“Fr#FSMJO.BSJFOEPSG
1JFUTDI 5FMFGPO 
rXXXNPEFMMCBIOQJFUTDIEF

Märklin – Auslaufartikel zum Sonderpreis


 8ÛSUUFNCFSHFS;VH,84U& 599,99 € 449,99 €
 .)*4POEFSXBHFOHFEFDLUFS(ÛUFSXBHFO+BISF.)* 29,99 € 19,99 €
7FSTBOEOVSQFS7PSBVTLBTTF  Ŏ7FSTBOELPTUFO


MODELLBAHN SCHAFT
Ab PLZ
Inh. Stefan Hellwig
(FSUSVEFOQMBU[r3PTUPDL
5FM'BYrJOGP!NPEFMMCBIOTDIBGUSPTUPDLEF 18057
XXXNPEFMMCBIOTDIBGUSPTUPDLEF

Schnellversand HELLER Modellbahn


5SJYt'BMMFSt1PMBt-FO[t;JNPt7JFTTNBOOt1JLPt-(#t1SFJTFSt.BTTPUIt6IMFOCSPDL
&46-PLTPVOEEFDPEFS)ét9-ét-FO[4FUét
Set010étStandard ab 17,75 € Gold 10433 ab étGold MINI
BC étSilver ab ét-4 ét64#*OUFSGBDF é
t-, ét),,FISTDIMFJGF"NQét/&6)7 #0045&3
 "NQ 4$)"-5/&5;5&*- 3BJM$PN
ét#0045&33BJM$PN
"NQé Y "NQé GàS-(# 4QVS* "NQøét
)&(SP•CBIOEFD"NQ 'VOLUJPOFO -(#4PVOEBOTUFVFSVOHét
)&"NQ' 464*ét;*.0t.9t,7é 4é  MODELLBAHN-Spezialist
-7BCé -4BCé .9-4é, .9tBC é 
630 BCé 616BC é 617BC  BC é ,4é 28865 Lilienthal b. Bremen
.9BCét.91 ét3FWBMEB(MFJTGàS-(#.FUFSBCé
Ladenverkauf Feinste Messing Hauptstr. 96 ☎ 0 42 98 / 91 65 21
und Resin-Modelle
"ISFOTCVSHCFJ)BNCVSHr1JPOJFSXFHB
5FMr'BY Prellbock Rawie
haar.lilienthal@vedes.de
XXXIFMMFSNPEFMMCBIOEFtIFMMFSNPEFMMCBIO!UPOMJOFEF 1:87 www.real-modell.de ½GGOVOHT[FJUFO.Po'S o6ISt4Bo6IS

Das Fachgeschäft
auf über 500 qm žSeit 1978

Der Online-Shop
www.menzels-lokschuppen.de
@70/@7.24A@¡Q0`žK)IbCV440+/*@1ž1*6)Ibb&JC.JJ.IDž1¡<)Ibb&JC.J).90
"1$"EBNT(NC)
4DIFVSFOGFMEr&OHFMTLJSDIFO
5FMr'BY
FNBJMPGGJDF!BQDBEBNTEF
XXXBQDNJOJBUVSNPEFMMEF

ile
Ersatzte
für Lima, Märklin
-Decoder
3FQBSBUVSFO -BDLJFSVOHFO 'BVMIBCFS6NCBVUFO

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 103


Für Sie reserviert ...
Ab PLZ Besonders günstige
Konditionen für

01454 Fachgeschäfte –
informieren Sie sich,
fordern Sie unsere
info@huenerbein.de
Mediadaten an:
VGBahn GmbH
Anzeigenabteilung
Bettina Wilgermein
$UWLNHO‡+HUVWHOOHU Am Fohlenhof 9a
Schauen Sie unter 82256 Fürstenfeldbruck
www.schmidt-wissen.de was "läuft" Tel.: 0 81 41 / 5 34 81-153
oder fordern Sie kostenlos unsere neuen Informationen an. Fax: 0 81 41 / 5 34 81-200
84DINJEU(NC) "N#JFTFN 8JTTFOt5FM     PEFSt'BY      b.wilgermein@vgbahn.de
&.BJMJOGP!TDINJEUXJTTFOEFtSchmidt im NetXXXTDINJEUXJTTFOEF

Lokschuppen Hagen-Haspe
Exclusive Modelleisenbahnen
und mehr .... vieles mehr Ausverkauf älterer Großserienbestände
www.lohag.de VOE;VCFIÚS4QVS; /VOE)

Kein Internet? Listen kostenlos! Tel.: 0 23 31 / 40 44 53


%)BHFOt7PHFMTBOHFS4USB•F

F Ihr Märklin Fachgeschäft im Odenwald 4QJFMXBSFOGBDIHFTDIÅGU8&345


U XXXXFSTUEFrFNBJMXFSTU!XFSTUEF
A Michelstädter Modellbahntreff
K 4DIJMMFSTUSr-VEXJHTIBGFO0HHFSTIFJN
N 7d][b_aW>ejpš8hWkdijhWœ['*š,*-(&C_Y^[bijWZj 5FMr'BY
A
M_h\”^h[dD[kmWh["=[XhWkY^j[ikdZIWccb[hceZ[bb[$ *IS&JTFOCBIOVOE.PEFMMBVUP1SPà
Besuchen Sie unseren zertifizierten Online-shop unter "VGÛCFSRNQSÅTFOUJFSFOXJS*IOFOFJOF
SJFTJHF"VTXBIMWPO.PEFMMCBIOFO
MichelstaedterModellbahntreff.de .PEFMMBVUPT 1MBTUJLNPEFMMCBVVOE
J[b$0&,&,'%/(',/(š<Wn0&,&,'%/(',/) "VUPSFOOCBIOFO[VHÛOTUJHFO1SFJTFO
;#CW_b0Angelika-Hotz@t-online.de %JHJUBMTFSWJDFVOE3FQBSBUVSFO
=[\\d[j0Lehc$:edd[hijW]¸IWcijW]/$)&¸'($)&K^hšDWY^c$:e$!<h$'*$)&¸'.$&&K^h 8FMUXFJUFS7FSTBOE

104 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020


Ab PLZ

80750
FACHHÄNDLER
AUFGEPASST!
Hier könnte Ihre
Anzeige stehen!
Erfragen Sie die speziellen
Anzeigentarife
für die Fachhandelsrubrik Modellbahn Pürner
»Partner vom Fach« Südweg 1 (Am Bahn-Km 32,8)
95676 Wiesau/Oberpfalz
Frau Bettina Wilgermein Tel.: 0 96 34 / 38 30
'BYtNPEFMMCBIO!QVFSOFSEF
berät Sie gerne.
Tel.: 0 81 41 / 5 34 81-153, ... näher dran
am Vorbild
b.wilgermein@vgbahn.de
und seit 20 Jahren mit Online-Katalog www.puerner.de
Sie werden staunen, wie günstig
4FJU*IS.PEFMMCBIOTQF[JBMJTU
Werbung in der MIBA ist. NJUEFSVNGBOHSFJDIFO1SPEVLUQBMFUUF

Unser Sonderwagen!
+FU[U7PSCFTUFMMQSFJTFGàS/FVIFJUFOTJDIFSO Gleich bestellen bei
1SFJTBOGSBHFVOUFS uns im Shop unter:
JOGP!NPEFMMCBVQSPmEF www.mbs-fi scher.de
"SUJLFMOVNNFS
8BTUMNàIMTUSt)BV[FOCFSHt  
tJOGP!NPEFMMCBVQSPmEF

ÖSTERREICH
MIBA UND FACHHANDEL
HOBBY OHNE GRENZEN

)0##:40..&3 .¨3,-*/
www.hobbysommer.com
3PDP )FSJT -JMJQVU -JNB 3JWBSPTTJ 5SJY %PMJTDIP &MFDUSPUSFO1JLP FUD ¸TUFSSFJDITHSՓUFT.ÅSLMJOHFTDIÅGU
"4BM[CVSHt"VFSTQFSHTUSt5FM'BY
ÕTUFSSFJDIJTDIF4POEFSTFSJFO &YQPSUNPEFMMF .PEFMMCBIOVOE"VUPT Öffnungszeiten:.P4B6ISV.P'S6IS
Wir führen von Märklin:BMUVOEOFVJO4QVS) *V;
7FSTBOE"4DIJFEMCFSHt8BJEFSOt☎ 'BY%8
1SJNFY )PCCZ &YDMVTJW .)*
%FMUB%JHJUBM &STBU[UFJMF
Shop: Salzburgt4DISBOOFOHBTTFt☎ 'BY%8
Ferner:4DINBMTQVS %PMJTDIP )BH -JMJQVU 3JWBSPTTJ -JNB
'MFJTDINBOO 5JMMJH 7JFTTNBOOTPXJF1VQQFO 4UFJGG3FQMJDBTVOE
"LUVFMMF"OHFCPUFVOE,VOEFOSVOETDISFJCFOHSBUJTr1PTULBSUFHFOÛHU #MFDITQJFM[FVHTPXJFBMMFXFMUXFJUFO4POEFSNPEFMMFWPO.ÊSLMJO

MIBA-Miniaturbahnen 3/2020 105


VORSCHAU t*.13&446.

Was bringt die MIBA im April 2020?

MIBA-Verlag
Am Fohlenhof 9a
D-82256 Fürstenfeldbruck
Tel. 0 81 41/5 34 81-202, Fax 0 81 41/5 34 81-200
www.miba.de, E-Mail redaktion@miba.de

Chefredakteur
Martin Knaden (Durchwahl -233)

Redaktion
Lutz Kuhl (Durchwahl -231)
Gerhard Peter (Durchwahl -230)
Dr. Franz Rittig (Durchwahl -232)
Sabine Springer (Grafik, Durchwahl -250)
Claudia Klausnitzer (Redaktionssekretariat, Durchwahl -227)
Tanja Baranowski (Redaktionssekretariat, Durchwahl -202)

Unsere Autoren
Stefan Carstens, Ludwig Fehr, Rüdiger Heilig, Heiko Herholz,
Rainer Ippen, Bruno Kaiser, Sebastian Koch, Thomas Mauer,
Horst Meier, Ingrid Peter, Manfred Peter, Burkhard Rieche, Ste-
phan Rieche, Ulrich Rockelmann, Dr. Bernd Schneider, Dipl.-Ing.
Herbert Stemmler, Guido Weckwerth, Dr. Gebhard J. Weiß,
Michael Weiß, Daniel Wietlisbach, HaJo Wolf, Bernd Zöllner

MIBA-Verlag gehört zur


VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH
Am Fohlenhof 9a, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel. 0 81 41/5 34 81-0, Fax 0 81 41/5 34 81-200

Geschäftsführung
"VGEFS$MVCBOMBHFWPN.ÊSLMJO$MVC/àSOCFSHTJOEOJDIUOVS;àHFQFS5SBJO$POUSPMMFSVOUFS- Andreas Schoo, Ernst Rebelein, Horst Wehner
Verlagsleitung
XFHT"VDIEFS4USBFOWFSLFISSPMMUNJUEFN5SBJO$POUSPMMFSoEBOL'BMMFS$BS .(.VOE%$ Thomas Hilge

$BS4ZTUFNTo[FOUSBMHFTUFVFSUàCFSEJF"OMBHFFoto: gp Anzeigen
Bettina Wilgermein (Anzeigenleitung, 0 81 41/5 34 81-153,
Email: B.Wilgermein@vgbahn.de)
Astrid Englbrecht (Kleinanzeigen, 0 81 41/5 34 81-152,
Email: A.Englbrecht@vgbahn.de),
Ab 1.1.2020 gilt Anzeigen-Preisliste 69

Marketing
Thomas Schaller (-141), Karlheinz Werner (-142)

Vertrieb
Christoph Kirchner, Ulrich Paul (Außendienst,
0 81 41/5 34 81-103)
Angelika Höfer (-104), Petra Schwarzendorfer (-105),
Martina Widmann (-107)
(Bestellservice, 0 81 41/5 34 81-0)
Vertrieb Pressegrosso und Bahnhofsbuchhandel
MZV GmbH & Co KG, Ohmstraße 1, 85716 Unterschleißheim
Postfach 12 32, 85702 Unterschleißheim
Tel. 0 89/31 90 6-2 00, Fax 0 89/31 90 6-1 13
Abonnentenverwaltung
MIBA-Aboservice, FUNKE direkt GmbH,
Postfach 104139, 40032 Düsseldorf, Tel. 02 11/69 07 89 985,
Fax 02 11/69 07 89 70, abo@miba.de

Erscheinungsweise und Bezug


Monatlich ein Heft à € 7,90 (D), € 8,70 (A), SFr. 14,80
Jahresabonnement inkl. Messe-Ausgabe € 91,80 (D)
Ausland: € 104,80, Schweiz: 150,– SFr,
Abopreise sind inkl. Porto und Verpackung.
Bezugsbedingungen für Abonnenten
Rechnungsstellung immer nur für den Bezug eines Kalenderjah-
res. Schriftliche Kündigung spätestens acht Wochen vor Ablauf
des Abonnements, ansonsten erfolgt automatische Verlängerung
für ein weiteres Bezugsjahr. Ausnahme: Von vorne herein
befristet bestellte Abonnements laufen zu dem gewünschten
Termin ohne weitere Benachrichtigung aus.

Copyright
*ONPEFSOFO,PQGCBIOIÚGFOJTUFTàCMJDI EBTT#SFNTQSFMMCÚDLFNJUUFMTTDIFSFOBSUJHFS Nachdruck, Reproduktion oder sonstige Vervielfältigung – auch
auszugsweise und mithilfe elektronischer Datenträger – nur mit
'FEFSO[VTÊU[MJDIGàSEFO/PUGBMMBVTHFSàTUFUTJOE.JDIBFM8FJ[FJHU XJFNBOTPMDIF vorheriger schriftlicher Genehmigung des Verlags. Namentlich
gekennzeichnete Artikel geben nicht die Meinung der Redak-
.PEFMMFJN&JHFOCBVFSTUFMMFOLBOOFoto: Michael Weiß tion wieder.
Anfragen, Einsendungen, Veröffentlichungen
Leseranfragen können wegen der Vielzahl der Einsendungen
nicht individuell beantwortet werden; bei Allgemeininteresse
erfolgt ggf. redaktionelle Behandlung oder Abdruck auf der
8FJUFSF5IFNFO Leserbriefseite. Für unverlangt eingesandte Beiträge wird
keine Haftung übernommen. Alle eingesandten Unterlagen sind
mit Namen und Anschrift des Autors zu kennzeichnen. Die
Honorierung erfolgt nach den Sätzen des Verlages. Die
t&MFLUSPUFDIOJL%JFQFSGFLUF#FMFVDIUVOHGàSFJOFO,VITUBMMTUFMMU5IPNBT.BVFSWPS Abgeltung von Urheberrechten oder sonstigen Ansprüchen Drit-
ter obliegt dem Einsender. Das bezahlte Honorar schließt eine
t.PEFMMCBIO1SBYJT(SPSBVN4FMCTUFOUMBEFXBHFONJU7PMM-FFS.FDIBOJL künftige anderweitige Verwendung ein, auch in digitalen On-

t7PSCJME*OEFS'PMHFTFJOFS,VSJPTBQPSUSÊUJFSU%S3PMG-ÚUUHFSTEFO5EFS08& bzw. Offline-Produkten.


Haftung
Sämtliche Angaben (technische und sonstige Daten, Preise,
Namen, Termine u.Ä.) ohne Gewähr.
Repro
w&co MediaService, München
Druck
Vogel Druck und Medienservice GmbH, Höchberg
MIBA 4/2020 erscheint am 20. März 2020 ISSN 1430-886X

106 MIBA-Miniaturbahnen 3/2020


wwwdRnnerEueFKVeFRP
inIR#dRnnerEueFKVeFRP
Neuware in den Spuren: ‡*‡+‡+P‡+e‡77‡N‡=
,Kr 77 Spe]iaOiVW in N5: ‡ SRnderPRdeOOe
(OeNWriN ‡ 'eFRder ‡ 'iJiWaO]uEeK|r
/andVFKaIWVEau$rWiNeO ‡ )erWiJJeOlnde
5eYeOO: %auVlW]e ‡ '3u]]OeV ‡ )arEen
0RdeOOEaKn 3rinW0edien ‡ '9'·V
9erVandNRVWenIrei aE ½ ² innerK 'euWVFKOand
:|FKenWOiFK neue $NWiRnen iP 2nOineVKRp

9RJ
WeiV
Wr 
 0inuWen
 
 .
)u‰weJ YRn |On
7eO

+anVarinJ  
 
 eiJene .undenparNpOlW]e 
gIInunJV]eiWen: 0RnWaJ ² )reiWaJ: : ² : 8Kr
SaPVWaJ: : ² : 8Kr
Flinke Rangierzwerge n:
neu
konstruktion

Um die Rangieraufgaben auf kleinen und mittelgroßen Bahnhöfen besser erfüllen zu können, definierte die Deutsche Bundesbahn
Ende der 1950er Jahre ein Lastenheft für Kleinlokomotiven der Leistungsgruppe III. Diese sollte die Lücke im Leistungsbereich
zwischen Köf II und der BR V 60 schließen. Die Weiterentwicklung der Köf 11 wurde 1965 von Gmeinder präsentiert. Von der
zunächst als Köf 12 bezeichneten Ausführung wurden ab 1968 mehrere hundert Rangierloks als Baureihe 333 an die Deutsche
Bundesbahn geliefert. Nach einer Lieferpause wurden ab 1973 weitere 150 Lokomotiven der Baureihe 333 gebaut. Sie unter-
scheiden sich durch die neue, verbesserte Kühleranlage von den vorherigen Serien. Noch heute werden die Lokomotiven, zum
Teil mit Funkfernsteuerung versehen, von der DB AG und privaten Bahngesellschaften eingesetzt.

Diesellokomotive BR 333, DB Diesellokomotive 333 716, Lokomotion

Art. Nr.: 72016 4/1 Art. Nr.: 72018 4/1

Art. Nr.: 78016 3/1 Art. Nr.: 78018 3/1

Komplette Neukonstruktion Fein detaillierte Ausführung mit vielen Steckteilen und freistehenden
Vorbildgerechte Licht- und Soundfunktionen Griffstangen
Erstmals mit neu entwickelter elektrischer Kupplung Modell mit Pufferkondensator
für mehr Rangierspaß

www.roco.cc
Weitere Informationen auch bei unseren Vertriebspartnern.