Sie sind auf Seite 1von 32

E K-Ε Δ Η Ν

ΕΞΩΤΕΡΙΚΟΥ

ΧΡΟΝΟΛΟΓΙΚΗ
ΚΑΤΑΧΩΡΙΣΗ
578
ΕΠΙΛΕΓΜΕΝΩΝ ΔΗΜΟΣΙΕΥΣΕΩΝ
ΣΕ ΕΦΗΜΕΡΙΔΕΣ THΣ ΕΛΒΕΤΙΑΣ
ΓΙΑ ΕΛΛΑΔΑ ΚΑΙ ΚΥΠΡΟ
ΣΤΗ ΧΡΟΝΙΚΗ ΠΕΡΙΟΔΟ
ΤΗΣ ΔΙΚΤΑΤΟΡΙΑΣ
1967-1974

1639-PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ ÜBER GRIECHENLAND UND ZYPERN 1967-1974

Sammlung von Erstellt von


DIMITRIOS SARISAVAS MYRODIS ATHANASSIOU
ZÜRICH LAUNSBACH BEI GIESSEN
15.06.2020

ΣΗΜΑΙΝΕΙ

ΕΝΩΣΗ ΚΕΝΤΡΟΥ
ZU DEUTSCH

ZENTRUMSUNION

ΕΔΗΝ
ΣΗΜΑΙΝΕΙ

ΕΛΛΗΝΙΚΗ ΔΗΜΟΚΡΑTΙΚΗ NΕΟΛΑΙΑ


ZU DEUTSCH

GRIECHISCHE DEMOKRATISCHE JUGEND

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 2 von 32


PROLEGOMENA

Zahlreiche Ausschnitte von Schweizer Zeitungen, welche mir von


meinem Freund aus Zürich, Dimitrios Sarisavas, im April 2019
übergeben wurden, konnten, leider, nicht in die nach strengen
Archivierungskriterien erstellte Sammlung, aufgenommen werden,
da die zur Archivierung benötigten Basis Informationen, wie
Erscheinungs-Datum und Name der Zeitung, nicht angegeben
werden konnten.

ΠΡΟΛΕΓΟΜΕΝΑ

Δυστυχώς πολλά αποκόμματα ελβετικών εφημερίδων που μου


παρέδωσε ο πρώην συμμαχής και αγαπητός φίλος Δημήτριος
Σαρησάββας τον Απρίλη 2019 δεν χρησιμοποιήθηκαν στην παρούσα
Συλλογή, γιατί η αρχειοθέτηση απαιτεί/προϋποθέτει 1ον το όνομα της
εφημερίδας και 2ον την ημερομηνία της έκδοσης της απ’ όπου
πάρθηκε το απόκομμα.

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 3 von 32


1967
DEZEMBER 1966
1. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Donnerstag, 22. Dez. 1966 / In Griechenland kommt es zu
vorzeitigen Neuwahlen – Seiltänzer Stephanopoulos stürzte – der Machtkampf geht weiter –
Stephanopoulos` Balancierakt – Neuer Höhenpunkt der Zypernkrise – Kommt Papandreou wieder zum Zug? –
AP-Funkbild aus Athen / Athen, 21. Dez. 1966 (AP) / Von Arthur M. Stierli / DS

JANUAR 1967
2. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Montag, 16. Jan. 1967 / Papandreou der jüngere könnte dem König
gefährlich werden / Hauptaufgabe der Regierung Paraskevopoulos ist die Ausarbeitung eines neuen
Wahlgesetzes – Politische Entscheidungen sind nicht zu erwarten – Andreas ist radikaler als sein Vater / Athen,
Sonntag, 15. Jan. 1967 (AP) / Von Arthur M. Stierli / DS

FEBRUAR 1967
3. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Montag, 27. Februar 1967 / Hochverratsprozess wird zum explosiven
Politikum – Aufhebung der parlamentarischen Immunität von Andreas Papandreou beantragt – Schlag
gegen die stärkste Partei – Zertrümmerter Burgfriede / Athen, 25. Feb. (AP) / Von Arthur M. Stierli / DS

MÄRZ 1967
4. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Freitag, 17. März 1967 / Freiheitsstrafen für Aspida-Verschwörer / AP-
Funkbild aus Washington /Athen, 16. März (AP) / DS
5. Weise Beibehaltung der Immunität Papandreous / Von Arthur M. Stierli

6. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Samstag, 18. März 1967 / Aspida-Prozess endete mit Donnerschlag – Zweifel
an der Unparteilichkeit / Von Arthur M. Stierli / DS

7. TAGES-ANZEIGER, Nr. 74 / Zürich, Freitag, 31. März 1967 / Zusammenbruch des Burgfriedens stellt
Neuwahlen in Frage - Griechische Übergangsregierung zurückgetreten / Aspida Affäre lieferte den
Zündstoff / Komplott des Königs und der Rechtskonservativen ? / Athen 30. März (AP) / Von Arthur M.
Stierli / DS
8. König Konstantin nahm Konsultationen auf – Warnung Papandreous

APRIL 1967
9. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Anfang April 1967 / Griechischer Wahlkampf unter einer streng
königstreuen Regierung - Konsequenzen aus der Pleite – Gefährliche 17 Tage – Konstantins Ausweg
aus dem Dilemma / Von Arthur M. Stierli / DS
10. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Dienstag, 4. April 1967 / Ein Manöver König Konstantins zur Hinauszögerung der
Wahlen ? – Kanellopoulos bildet neue konservative Regierung – Rechts ist näher beim König / Bericht
von Arthur M. Stierli /Athen, 3. April. (AP) / DS
11. Kaum Vertrauensvotum für Kanellopoulos / Athen, 3. April (UPI) / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 4 von 32


12. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Mittwoch, 5. April 1967 /Das aktuelle Porträt, Panayotis Kanellopoulos:
Schreiben ist sein einziges Hobby – Der Sohn eines Drogisten – Verbannung , Nach dem Krieg / Sonette und
Metaphysik / Copyright by „The New York Times“ / DS

13. TAGES-ANZEIGER TA7/ Zürich, Samstag, 8. April 1967 / Griechenland: König auf wankendem Thron /
Arrangement mit Papagos, Krach mit Karamanlis – Die Fehler Papandreous – Auf biegen und Brechen / Bericht
von Arthur M. Stierli / DS
14. Kurzmeldungen |TAGES-ANZEIGER / Zürich, Mittwoch, 12. April 1967 / Grivas zurückgetreten / Nikosia, 11. April
(UPI) / DS
15. Neue Krise in Athen / Athen, 11. April, (UPI)

16. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Samstag, 15. April 1967 / Griechisches Parlament aufgelöst - Ministerpräsident
Kanellopoulos: Neuwahlen am 28. Mai - Schwiegerväterliche Mahnung an den König / Athen, 14. April. (AP) / DS

17. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Mitte April 1967 / Griechischer Wahlkampf unter einer streng königstreuen
Regierung – Konsequenz aus der Pleite – Gefährliche 17 Tage – Konstantins Ausweg aus dem Dilemma / Von Arthur M.
Stierli / DS

18. TAGES-ANZEIGER I Nr. 93 I Zürich, Samstag, 22 April 1967 |König Konstantin vereidigt Konstantin Kollias als neuen
Ministerpräsidenten |Militärdiktatur statt Neuwahlen in Griechenland – Bevölkerung zur Denunziation
aufgefordert – Vater und Sohn Papandreou verhaftet? / Rom, 21. April, (AP) / DS
19. Konstantins letzte Karte / Kommentar von Hans Kurt Studer
20. Proteste gegen die Vorgänge in Griechenland – Komm nach Hause Annemarie
21. Konstantin, Prinz von Dänemark
22. Türkische Grenztruppen in Alarmbereitschaft
23. König Konstantin wählte den Staatstreich – Thron in Gefahr – Wahlen zwei Jahre hinausgezögert – Notlösung
oder Dauereinrichtung / Von Arthur M. Stierli / DS
24. Europas letzter Putschist
25. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG, Nr. 1753 I / Samstag, 22. April 1967 / Kurzmeldungen: Einsetzung einer
Sachwalterregierung in Athen – Verhängung des Belagerungszustandes / DS
26. Staatsanwalt Kollias neuer Ministerpräsident
27. Verhaftung aller Parteiführer
28. Das Dekret über den Ausnahmezustand
29. Ausgangssperre für die Truppen auf Cypern
30. Schließung der Grenze nach Jugoslawien
31. Protest der freien Gewerkschaften
32. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG /Zürich, Montag, 24. April 1967 / Griechenland unter dem Diktat der Armee /DS
33. Der König unter Hausarrest? / New York, 24.4.67, ag (Reuter) / DS
34. Londoner Berichte über die Haltung Konstantins / London, 24.4.67, ag (Reuter) / DS
35. Ausreise Prinzessin Sophies aus Griechenland / Rom, 23.4.67, ag (Reuter) / DS
36. Die Luftwaffe auf der Seite der Putschisten / Athen, 23.4.67, ag (AFP) / DS
37. Fortgang der Verhaftungen /Athen, 23.4.67, ag (Reuter) / DS
38. Verbannung von Kommunisten / Athen, 24.4.67, (UPI) / DS
39. Ein Interview mit Pattakos / Nikosia, 24.4.67, (AP) / DS
40. Dänische Intervention für Papandreou / Kopenhagen, 24.4.67, ag (DPA) / DS
41. Protestkundgebung in Stockholm / Stockholm, 24.4.67, ag (DPA) / DS

42. Neue Zürcher Zeitung / Dienstag, 25. April 1967 / KURZMELDUNGEN / MILITÄRJUSTIZ
IN GRIECHENLAND / DS:
43. Präzisierungen der neuen Machthaber, Athen, 24. April, (AP)
44. Die Gliederung der Armee, Athen, 24. April, ag (AFP)
45. Karamanlis zum Staatsstreich, Paris, 24. April. ag (Reuter)
46. Norwegische Reaktionen, Me, Stockholm, 25. April
47. Demarche zu Gunsten Andreas Papandreou, Athen, 25. April, ag (AFP)
48. Protestmotion im britischen Unterhaus, London, 25. April, ag (AFP)
49. Dänische Griechenlandsorgen, Me, Stockholm, 25. April
50. Britische Pressestimmen, London, 25. April, (AP)

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 5 von 32


51. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Donnerstag, 27. April 1967 / Der griechische König zeigt sich nach Kabinettssitzung der
Presse / Konstantin möchte Rückkehr zur Demokratie / Athen, 26. April, (AP) / DS
52. Griechische Militärjunta gegen Miniröcke und Pilzköpfe / Von Henry Kamm, Athen
53. Europarat gegen griechischen Putsch – Wie sieht der Europarat in Zukunft aus ? / Von Annemarie Schwyzer /
Straßburg, 26. April

54. TAGES-ANZEIGER / Athen/Rom (AP), Freitag, 28. April 1967 / Geflüchteter Minister nimmt Konstantin
in Schutz / DS
55. Putsch sollte Griechenland vor dem Chaos bewahren / Bericht von Arthur M. Stierli / DS
56. Moskau: Proteste vor der griechischen Botschaft / DS
57. DIE WELTWOCHE I Zürich, 28. April 1967 I Europa und die Diktatoren I Von Francois Bondy I DS
58. Nach dem Staatsstreich in Athen: Nacht über Griechenland I Von Reimar Springmann I DS
59. ZÜRCHER WOCHE I Nr. 17 I Zürich, 28. April 1967 / Griechenland I Konstantin der Kleine I Von Werner
Wollenberger / DS

60. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Freitag, 28. April 1967 / Jede Kritik am Regime der Militärjunta ist strengstens
verboten - Tagsüber ist das Militär unsichtbar – Nicht alle sind unglücklich… / Bericht von Arthur M. Stierli / DS
61. Konstantin war nicht eingeweiht

62. Neue Zürcher Zeitung / 29. April 1967 / Der Umsturz in Griechenland / Von Arthur M. Stierli /NG
63. König Konstantin und die Putschisten / Athen, 27. April. (UPI)
64. Mißbilligung des Staatsstreichs im italienischen Parlament / Rom, 27. April. ag (AFP)
65. Die Flotte unter neuer Leitung
66. Lockerung des Versammlungsverbots
67. Fanfani gegen einer Intervention der NATO
68. Widersprechende Berichte über den Kommunisten Glezos
69. Aufrufe des Moskauer Senders / Moskau, 28. April. (UPI)
70. Ein Vertrauter Papandreous in der Türkei / Ankara, 28. April. (AP)
71. Vorladung Andreas Papandreou vor Gericht / Athen, 28. April. ag (AFP)

72. TAGES-ANZEIGER I TA 7 I Zürich, Samstag, 29. April 1967 I Gestürzte Demokratie in Griechenland –
Das Trauma heisst Kommunismus – Vorbilder: Franco und Salazar – Putschisten brauchen den König – Trübe Zukunft I Von
Hans Kurt Studer / DS
73. Geflüchteter Minister nimmt Konstantin in Schutz, Athen/Rom, 28. April. (AP) / AP-Funkbild aus Rom
74. Putsch sollte Griechenland vor dem Chaos bewahren / Von Arthur M. Stierli
75. Moskau: Proteste vor der griechischen Botschaft / E.B. Moskau, 28. April.

76. TAGES-ANZEIGER / Athen, 30. April 1967 / Militärregime verbietet prokommunistische EDA-Partei
Jugendorganisation / König Konstantin erstmals wieder unter dem Volk - U Thant setzt sich für Glezos ein –
Widerstandsbewegung gegen Krone und Militärs? – Konstantin besucht die Streitkräfte / DS
77. Empörung über Militärputsch hält an / Frankfurt AM, 30. April. (AP)
78. Rusk „ermutigt“

MAI 1967
79. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, Montag, 1. Mai 1967 / Griechenland unter der Militärdiktatur –
Ankündigung einer Verfassungsrevision / NG
80. Innenminister Pattakos über die Ziele der Putschisten / Athen, 29. April. ag (AFP)
81. Minister Totonis über das Schicksal der Gefangenen / Athen, 29. April. ag (AFP)
82. Reporter bei Glezos und Papandreou / (AP)
83. Aufhebung von Reisebeschränkungen / Athen, 29. April. ag (AFP)
84. Appell U Thants an Athen – Ermahnung zur gerechten Behandlung der Verhafteten / New York, 30. April. ag (DPA)
85. Verurteilung des Staatsstreichs in Norwegen / Oslo, 30. April. ag (DPA)
86. Kundgebungen im Ostblock / Moskau, 29. April. ag (AFP)
87. Die Zahl der Verhafteten / Athen, 29. April. ag (AFP)
88. Ruhiger Beginn der Osterfeiern / Athen, 29. April. (UPI)
89. Aufbau einer Widerstandsbewegung im Ausland – Zentrumsabgeordneter Papadopoulos in Skandinavien /
Me. Stockholm, 29. April

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 6 von 32


90. Protest der Griechen in Deutschland [in: Hamburg, Westberlin, Essen, Darmstadt, Nürnberg]
91. Auflösung linksgerichteter Organisationen / Athen, 29. April. ag (AFP)
92. Aufbau einer Widerstandsbewegung im Ausland – Der Zentrumsabgeordneter Papadopoulos in Skandinavien /
Me. Stockholm, 29. April
93. Kontroverse um König Konstantin im dänischen Folketing / Me. Stockholm, 29. April
94. Protest der Griechen in Deutschland / Hamburg, 30. April. ag (DPA)
95. Sturm auf die griechische Botschaft in London / A. C. London, 30. April

96. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Freitag, 5. Mai 1967 / Innenminister General Pattakos: Das ganze Volk ist das
Parlament - Vorläufig noch keine Aufhebung des Ausnahmerechts in Griechenland / Athen, 4. Mai 1967 (AP/AFP) /
DS

97. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Samstag, 6. Mai 1967 / Verlassen die Botschafter Skandinaviens Athen? /
Führerlose Opposition / Athen, 5 . Mai / Bericht von Arthur M. Stierli / DS
98. Νato: Protest gegen griechischen Putsch / Paris, 5. Mai (UPI/AFP) /DS

99. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 12. Mai 1967/Griechenlands Zeitungen dürfen nur loben / Das Volk erfährt
nichts – aber die Machthaber sind hellhörig – Auch Frauenvereine „gefährlich“/ Vater Papandreou wieder zu
Hause, AP-Funkbild aus Athen/ Athen/Istanbul, 11. Mai / Bericht von Arthur M. Stierli / DS
100. Washington warnt Athen / Washington, 11. Mai. (AP) / DS

101. DIE WELTWOCHE I Nr. 1748 I 12. Mai 1967 I Augenschein in Athen: Der neue Panzer-Stil I DS
102. ZÜRCHER WOCHE / Zürich, 19. Mai 1967 / Verratenes Erbe / Von Georg Berner / DS
103. DIE WELTWOCHE I Nr. 1749 I Zürich, 19. Mai 1967 I Griechenland und die freie Welt I Von Francois
Bondy I DS
104. Cypern nach dem Putsch in Athen: Makarios und die „starken Männer“ I Von Paul L. Walser / DS
105. Anne Rose Katz erlebte den Putsch in Griechenland / „Bis Ostern ist alles vorbei“ / DS

106. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 22. Mai 1967/ Unter Diktatur geboren: Ein Prinz für Hellas – Kaum mehr
Zuschauer als Polizisten / Bericht von Arthur M. Stierli / Athen, 21. Mai / DS
107. Griechische Militärspitze umgesetzt - Sondergerichte erhalten mehr Kompetenzen - Trauertag für die Demokratie
/ Athen-Nikosia, 21.5.67 (AFP) / DS

108. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 24 Mai 1967/ Delegation Pittermann darf nicht nach Giura / Sondergericht
fällte Urteile – Russisch-orthodoxer Protest wird zurückgewiesen /Athen, 23. Mai, (AP/AFP) / DS
109. DIE WELTWOCHE / 26. Mai 1967, Nr. 1750 / Besuch bei Andreas Papandreou / Der Hauptangeklagte der
Revolution / Von Richard Eder, Athen / DS

JUNI 1967
110. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Donnerstag, 1. Juni 1967/ Die Griechen beugen sich vor den Waffen – Der
führerlose Widerstand muss sich erst organisieren / Bericht von Arthur M. Stierli / DS
111. Wirtschaftliche Rückschläge werden nicht ausbleiben
112. Das höchste Salär für den Ministerpräsidenten

113. DIE WELTWOCHE I Nr. 1751 I Zürich, Freitag, 2. Juni 1967 I Griechenland 1967 (unter anderem) und
wir I Seiten 25 und 26 / Von Max Frisch / DS

114. TAGES-ANZEIGER - TA 7 / Zürich, Samstag, 3. Juni 1967/ Griechenland als mahnendes Beispiel I Die
Rede von August E. Hohler an der Zürcher Kundgebung „Freiheit für das Griechische Volk“ – Die Klage – Der
Patient – Die Kur – Die Lehre – Die Frage I DS

115. DIE WELTWOCHE I Nr. 1752 I Zürich, Freitag, 9. Juni 1967 I Griechenland: Die Diktatur der Lüge I Von
Paul L. Walser / DS

116. ZÜRCHER WOCHE I 16. Juni 1967 I Kommt der Faschismus wieder ? I Von Sebastian Haffner I DS
Info: Leider fehlt die Fortsetzung auf Seite 3!

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 7 von 32


117. DIE WELTWOCHE / 23. Juni 1967 |Nr.1754 / Militärdiktatur in Griechenland: Die Klassiker wurden zu
Dichtern des Widerstandes /Von Paul L. Walser / DS
118. ZÜRCHER WOCHE / Zürich, 23. Juni 1967 / Politik und Ferienpläne – In Griechenland fahren die Schiffe
pünktlich , aber … / Von Dr. Charlotte Peter / DS

119. DIE WELTWOCHE / 30. Juni 1967 |Nr.1755 /Spitzel gesucht / Athen / DS
120. EWG: Wilson wurde gebremst / Brüssel, E.R. / DS

JULI 1967
121. DIE WELTWOCHE I Nr.1757 I 14. Juli 1967 I Griechischer Geist in Fesseln – Kulturpolitik in einer Diktatur I
Von Johann Jakob Meyer I DS
122. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG I Zürich, Mittwoch, 19. Juli 1967 I Griechenland: Grundgesetz der Willkür I
Von Paul L. Walser / DS

123. DIE WELTWOCHE I Nr.1759 I 28. Juli 1967 I Griechenlands Regime verhärtet sich I Athen/Genf / DS
124. DER SPIEGEL* / Nr. 31/1967, 24. Juli / GRIECHENLAND DIKTATUR Insel des Teufels / Seiten:
82, 83 / MA

AUGUST 1967

125. DIE WELTWOCHE / Freitag, 11. August 1967 |Nr.1761 / Wirtschaftssorgen der griechischen Diktatur –
Handel und Industrie stagnieren / Von Johann Jakob Meyer / DS
126. Griechin ohne Griechenland I Oriana Fallaci im Gespräch mit Melina Mercouri - In einem Zimmer in Manhattan –
Ein Land der Sklaven – Ich bin keine Politikerin I DS

127. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Mittwoch, 16. August 1967 / Hilfe für griechische KZ-Häftlinge / DS
128. DIE WELTWOCHE / Freitag, 18. August 1967 |Nr.1762 / Griechenland und die neutrale Schweiz: Wider den neuen
Faschismus / Gespräch mit Professor Gerold Walser / DS
129. TAGES-ANZEIGER [KURZMELDUNGEN] / Zürich, Samstag, 19. August 1967/ Innenminister Pattakos
bestätigt „zunehmende Opposition“ / Athen: Die Obersten sind am Ende ihres Lateins - Weitere
Verschärfung des Regimes könnte zum Bumerang werden – Selbst die Polizei nicht mehr genügend verlässlich /
Istanbul, Mitte August / Von Arthur M. Stierli / DS
130. Vor der Bildung einer griechischen Exilregierung ? – Someritis dementiert / Wien, 18. Aug. (UPI)
131. 90 Photos von Theodorakis bewirken Ausweisung /Igoumenitsa, 18. Aug. (R)
132. Eine Kundgebung in Athen / Athen, 18. Aug. (AFP)
133. Zwei Studenten von Militärgericht verurteilt / Saloniki, 18. Aug. (AP)
134. Streit im Weltkirchenrat / Herakleion, 18. Aug. (AP)

135. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG I Zürich, Montag, 21 August 1967 I Griechenland unter der Militärdiktatur –
Geschichtliche Wurzeln des Umsturzes vom 21. April I Die Reformen Venizelos – Aufstieg des
Kommunismus – Von Karamanlis zu Papandreou – Putschisten ohne Programm – Intoleranter
Nationalismus I Verfasser: keine Angabe! I DS
136. Skandinavische Parlamentarier bei griechischen Internisten / Athen, 20. Aug. ag (DPA)

137. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Montag, 21. August 1967 / Skandinavische Delegation sprach mit Papandreou –
Sie sahen griechische Kerker / Athen, 19. Aug. (DPA) / DS
138. AP-Funkbild / Innenminister Patakos, links, im Gespräch mit der skandinavischen Delegation
139. Für Parlamentarier ein Ungewöhnlicher Auftrag / Von Georg Ring
140. Das griechische Militär gibt sich neue Blösse: Für Averoff erst höchste Strafe – dann empfohlene Begnadigung /
Zeichen eines Machtkampfes – Patakos und Kollias zurückgedrängt / Von Arthur M. Stierli / DS
141. Gerüchte um griechische Exilregierung dementiert / Bonn, 20. Aug. (UPI)

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 8 von 32


142. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Mittwoch, 23. August 1967 /Die nordische Parlamentarier-Delegation
berichtet über ihre Eindrücke in Griechenland / Keine skandinavische Glückwünsche für König Konstantin
/ Informationsminister als „graue Eminenz“ / Von Günter Graffenberger / DS
143. Averoff auf freiem Fuss - General Pattakos` Eigenlob / Athen, 22. Aug. (UPI/AFP

144. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Donnerstag, 24. August 1967 / Politischer Massenprozess in Athen – Vier
Hauptangeklagte bekennen sich schuldig – Griechischer Geheimdienst in westdeutschen Arbeitsämtern /
Athen/Köln, 23. Aug. (AP/UPI) / DS

145. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Freitag, 25. August 1967 / Die Diktatur der Militärs in Griechenland (I) /
„Ruhe und Ordnung“ ? – Zwangsherrschaft ! / Der Putsch vom 21. April im Lichte der
neugriechischen Geschichte von Nikiforos Dimokratis (Alias: Pavlos Tzermias) / Nach dem Aufstand
gegen die Türken – Die Rolle der Kommunisten – Papandreous Zentrumsunion – Das Lügengewebe der
Junta / DS
Hinweis: Bzgl. Teil II sehen Sie Ausgabe vom 2. September 1967.

146. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Samstag, 26. August 1967/ Athen: Gefängnisstrafen für 31 Angeklagten
/ Athen, 25. Aug. (AP) / DS
147. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Samstag, 26. August 1967/ Theodorakis verhaftet / Athen, 25. Aug. (AP)
/ DS
148. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Montag, 28. August 1967/ In Griechenland wütet die Ausnahmejustiz –
Verhandlungen gegen Andreas Papandreou – Nach seiner Musik kommt jetzt Theodorakis selbst an die
Reihe/ Von Arthur M. Stierli / Athen, 27. Aug. /DS
149. Konstantin wählte den Weg der Koffer / Toronto, 27. Aug. (UPI)

150. DIE WELTWOCHE / Zürich, Donnerstag, 31. August 1967/ Verschärfte Spannung in Griechenland /
Athen / DS
151. DIE WELTWOCHE / Zürich, Ende August 1967/ Opfer der griechischen Diktatur erzählen –
Tatsachenbericht aus dem Land, in dem die Wiege der Demokratie stand (1. Teil) / 3 Blätter / DS
Leider ohne Angabe des Erscheinungsdatums der Ausgabe!

152. DIE WELTWOCHE / Zürich, Ende August 1967/ Nervöses Militärregime in Athen – Tatsachenbericht
aus dem Land, in dem die Wiege der Demokratie stand (1. Teil) / DS
Leider ohne Angabe des Erscheinungsdatums der Ausgabe!

153. TAGES-ANZEIGER / Zürich / Ende August - Anfang September 1967/ Mikis Theodorakis / Von
Gerold Walser / DS
Leider ohne Angabe des Erscheinungsdatums der Ausgabe!

154. Ein verbannter Lyriker Griechenlands / Jannis Ritsos, ein Opfer der Diktatur / Von Johann Jakob Meyer / DS
Leider ohne Angaben über Name und Datum der Ausgabe!

SEPTEMBER 1967
155. TAGES-ANZEIGER I TA 7 / Zürich, Samstag, 2. Sept. 1967 / Die Diktatur der Militärs in
Griechenland (II) / Der Geist des Widerstandes lebt weiter – Das Regime konnte die Opposition nicht
aus der Welt schaffen – Das Dilemma der Machthaber – Zunehmende Opposition – Das große „Wenn“ / Von
Nikiforos Dimokratis (alias: Pavlos Tzermias) / DS
Hinweis: Bzgl. Teil I sehen Sie die TA Ausgabe vom 25. August 1967.

156. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Donnerstag, 7. Sept. 1967/ AP-Funkbild aus Athen / Tanzte Sorbas zu
„kommunistischer“ Musik ? Der Kommunist und linksradikale Politiker Mikis Theodorakis wird vom
Athener Militärregime verfolgt – „Ich wurde sehr gut behandelt“ – Politische Untertöne – Bekannte
Filmmusik – Chef der Lamprakis-Jugend / Copyright by „New York Times“ / DS

157. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Freitag, 8. Sept. 1967/ Treffen Demirel – Kollias steht bevor / Wird der
zypriotische Knoten gelockert? / Istanbul, 7. Sept. / Papadopoulos und Makarios sprachen sich aus –
Die Strassensperren wurden aufgehoben / Von Arthur M. Stierli / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 9 von 32


158. DIE WELTWOCHE I Nr. 1765 / Zürich, 8. Sept. 1967/ Türkei: Demokratie im Vormarsch / Von J. H.
Huizinga
159. Griechenland: Unter dem Joch des Faschismus / Von Paul L. Walser / DS

160. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, Donnerstag, 8. Sept. / De Gaulle hätte Freunde gehabt –
Demonstration gegen König Konstantin / Montreal, 7. Sept. (UPI) / DS

161. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 11. Sept./ Griechisch-türkische Gespräche auf höchster Ebene: Eine beinahe
historische Begegnung an der Grenze – Symbolisches Treffen auf der Brücke – Athen beharrt auf Enosis /
Alexandroupolis, 10. September (UPI) / Von Arthur M. Stierli / DS

162. DIE WELTWOCHE / Zürich, Freitag, 15. Sept. 1967/ Zypern-Initiative der griechischen Junta /
Athen-Washington / DS

163. TAGES-ANZEIGER I TA 7 / Zürich, Samstag, 16. Sept. 1967/ Pallas Athene wartet auf neue Abenteuer /
Von Eva Melas / DS
164. Der Putsch resultierte aus der Militärischen Struktur / Washington, 14. Sept. (AP) / DS
165. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Donnerstag, 21. Sept. 1967/ Griechisches Regime in Strassburg angeklagt – Die
griechischen Journalisten verlangen die Aufhebung der Zensur – Athen verweigert Häftlingen Rechte
/Strassburg/Athen/Rom, 20. Sept. (AP/AFP/UPI) / DS

166. DIE WELTWOCHE I Nr. 1767 I Zürich, Freitag 22. Sept. 1967 / Terrorjustiz am Fusse des Areopags / Von
Johann Jakob Meyer / DS
167. Unser Mann in Athen / Von D.W. / DS
168. ZÜRCHER WOCHE I Nr. 38 I Freitag, 22. Sept. 1967 I Opfer der griechischen Diktatur erzählen –
Tatsachenbericht aus dem Land, in dem die Wiege der Demokratie stand (II. Teil) I Ich habe freiwillig
gestanden – Vereinigt Euch zum Widerstand / DS
Von „Unbekannt“ da die erwähnte dritte Seite fehlt!

169. TAGES-ANZEIGER, I TA 7 / Samstag, Zürich, 23. Sept. 1967 / „Griechenland ist kein Polizeistaat“, „Er
erzählt Lügen ..“ / Copyright by „New York Times“ / DS
170. DER SPIEGEL*/ Nr. 40/1967, 25. Sept. / DIKTATUR Mutterliebe verboten / Seiten: 124, 126 / MA
171. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Dienstag, 26. Sept. 1967 / Griechenland könnte aus dem Europarat ausgeschlossen
werden / Athener Militärregime auf der Anklagebank – Schweizer Stimmen fehlten / Von Annemarie
Schwyter / Strassburg, 25. Sept. / DS
172. Griechen dürfen 1968 „JA“ sagen / Athen, 25. Sept. (AP) / DS

173. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, Mittwoch, 27. Sept. 1967 / Athener Regierung gegen „professionelle
Unruhestiftern“ / General Pattakos will „ausmerzen“… / Um die neue Verfassung – Comeback von
Karamanlis? / Copyright by „New York Times“
174. Eingeschnappter Pattakos, Athen, 26. Sept. (AFP)
175. Johnson tadelt die Militärdiktatur, Washington, 26. Sept. (AP)

176. DIE WELTWOCHE / Nr. 1768 / Zürich, Freitag, 29. Sept. 1967/ Griechenland unter europäischem
Beschuß / Strassburg/Athen / DS
177. Gewöhnt an Gefängnisse /Am Tag vor seiner Verhaftung gab Mikis Theodorakis in seinem Versteck ein Interview / DS
178. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Freitag, 29. Sept. 1967/ Athen: Gibt es Anzeichen für einen Umsturz? / Von
Arthur M. Stierli / DS
179. Internationales Presseinstitut protestiert / Zürich, 28. Sept. (UPI)

OKTOBER 1967
180. TAGES-ANZEIGER / KURZMELDUNGΕΝ / Zürich, Montag, 2. Oktober 1967 / Kanellopoulos erneut gegen
Athener Regime– Pattakos „Alle Kommunisten ...“ / Athen, 1. Okt. (UPI/AP) / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 10 von 32


181. Arbeiter Zeitung, ArZ / Basel, Dienstag, 3. Oktober 1967 / EWG und Griechenland – Averoff kritisiert die
Kreditsperre / Athen, (Reuter, AP) / DS

182. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 6. Oktober 1967 / Die mutige Tat des Panayiotis Kanellopoulos - Die Große
Lüge / Vοn Nikiforos Dimokratis / DS
183. Pipinelis verteidigt die griechische Diktatur / Athen, 5. Okt. (AP) / DS

184. ZÜRCHER WOCHE I Nr. 40 I 6. Oktober 1967 I Schlagwörter allein genügen nicht – Es lohnt sich an
Griechenland zu denken I Von Eleftheros Stochastis (alias Pavlos Tzermias) I DS
185. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 9. Oktober 1967 / Freilassung Georgios Papandreous – Aufhebung des
Hausarrests - Weitere acht Abgeordnete der Zentrumsunion auf freiem Fuß – Brief Eleni Vlachos an das IPI –/
Athen, 8. Okt. (AP) / DS
186. Aktivität Papandreous, Athen, 8. Okt. ag (AFP)

187. BASLER NACHRICHTEN / 10. 10. 1967 / Hört nicht auf zu fragen! / DS
188. DIE WELTWOCHE I Nr. 1770 I Zürich, 13. Oktober 1967 I Ein halbes Jahr Militärdiktatur in Griechenland:
Schach dem König I Von Paul L. Walser I DS
189. NEUE ZÜRICHER ZEITUNG / Zürich, Sonntag, 15. Oktober 1967 / Verhärtung der Diktatur in
Griechenland / DS
190. Der Staatsanwalt drängt auf baldigen Prozeß Papandreou / Athen, 13. Okt. (AP)

191. DIE WELTWOCHE / 20.10.67 / Diktatur und Verfassung – Reise des Patriarchen / 2. Seite / DS
192. TAGES-ANZEIGER / 23.10.67 / Griechisches Militärregime in der Defensive – Die „nationale Revolution“
wird kanalisiert – Die Junta bläst zum Rückzug – Wirkungsvoller Druck von Außen – Nur noch zwei
nationale Parteien sollen zugelassen werden – Beschränkung in den königlichen Befugnissen
vorgesehen / Von Arthur M. Stierli / DS
193. Hohe Strafen im Athener Bombenleger-Prozess / Athen, 22.10. (AP) / DS

NOVEMBER 1967
194. TAGES-ANZEIGER /1.11.67 / Raten verlassen das Schiff der griechischen Militärregierung / Von Arthur M.
Stierli/ DS
195. Spionageprozess in Athen eröffnet / Athen, 30. Okt. (UPI)
196. Vier griechische Minister zurückgetreten / Athen, 30. Okt. (AP)

197. DIE WELTWOCHE / Nr. 1773, Seite 15 / 3. November 1967 / THEMEN IN BRENNPUNKT / Der Patriarch in
der Schweiz / Von Paul L. Walser / DS
198. TAGES-ANZEIGER /4.11.67/ Qualifizierte und kollaborationsbereite Köpfe sind schwer zu finden / Bisher
schwerste Krise für Athener Militärs / Von Arthur M. Stierli / DS
199. Premier Kollias übernahm Aussenministerium / Athen, 3. Nov. (UPI) / DS
200. TAGES-ANZEIGER /Zürich, Freitag, 17.11.67/ Nach der Polizeiaktion gegen türkisch-zypriotische Dörfer drohte
Ankara - Heißsporn Grivas spielte mit Feuer auf Zypern / Ankara/Athen, 16. Nov. (AP/AFP/UPI) / DS
201. Wollte Grivas Annährung an Ankara stören – Enosis rückt in weite ferne / Von Arthur M. Stierli
202. Theodorakis war im Hungerstreik / Athen, 16. Nov. (AP)
203. DIE WELTWOCHE / Freitag, 17. Nov. 1967 / Nr.1775, Seite 13 / THEMEN IM BRENNPUNKT / „Athen brennt“ –
Augenzeugenbericht eines griechischen Demokraten / Von Basil P. Mathiopoulos / DS
204. DAS POLITISCHE BUCH / Die Herrschaftsform der Hybris / Helmut Berve: „Die Tyrannis bei den Griechen“, C.H. Beck’sche
Verlagsbuchhandlung, München / Von P.L.W. / DS
205. DAS POLITISCHE BUCH / Auf der Suche nach Demokratie / Hariton Korisis: „Die politischen Parteien Griechenlands“, Verlag
Karl Pfeiffer, Hersbruck/ Nürnberg / Von P.L.W. / DS

206. TAGES-ANZEIGER /Zürich, Samstag, 18.11.67 / Ist General Grivas für Athen untragbar geworden –
Enosis um jeden Preis / AP-Funkbild aus Nikosia / Von Arthur M. Stierli / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 11 von 32


207. Türkei protestiert in Athen und Nikosia / Sowjetische Bemühungen in Ankara – „Status quo“ noch nicht
wiederhergestellt – Truppen standen an der Grenze einsatzbereit – Wieder Beschwerden über
Luftraumverletzung / DS
208. TA7 / ZEITGESCHEHEN / 7 TAGE POLITIK / Samstag, 18. Nov. 1967 / Gespannte Lage auf Zypern,
Massenprozesse in Athen – Helene Vlachos: Hört nicht auf! / DS

209. TAGES-ANZEIGER / Montag, 20.11.67 / Wieder gefährliche Spannung auf Zypern – Spannungen an der
Demarkationslinie / AP-Funkbild aus Zypern / Nikosia/Athen, 19.11. (UPI/AP) / DS
210. Hohe Strafanträge in Athen / Athen, 19. Nov. (AP) / DS

211. TAGES-ANZEIGER / 21.11.67 / Ankara trumpft gegen Athen mächtig auf - Griechenlands Militärregime
findet im Ausland wenig Sympathie / Von Arthur M. Stierli / Ankara/Nikosia, 20. Nov. (AP) / DS
212. Griechenland: Verhaftungen jagen sich … aber etwas bessere Behandlung / Genf, 20.11 (ag)/ DS
213. Athens neuer Aussenminister / Athen, 20.11. (DPA) / DS

214. TAGES-ANZEIGER / [Freitag,] 24.11.67 /Wachsende Spannungen im Zypern-Konflikt / Die Türkei droht mit
Invasion – Vermittlungsvorschläge / Athen/Ankara, 22. Nov. (AP) / DS
215. Grivas abgesetzt? Nikosia, 22. Nov. (AP)
216. U Thant schaltet sich ein, Frankfurt am Main, 22. Non. (AP)

217. TAGES-ANZEIGER TA7 / Samstag, 25.11.67 I Griechenland heute I Zwei Fotos von Pia Zanetti, Seite 1 / DS
218. Griechenland 1967, Italien 1938, Seite 2 / Von Arnold Künzli / DS

219. TAGES-ANZEIGER / Montag, 27.11.67 I Gerüchte wurden von der griechischen Regierung nicht bestätigt I
Akzeptiert Athen alle türkischen Forderungen? I Athen, 26. Nov. (UPI/AP) / DS
220. In Griechenland wünscht niemand einen Krieg, aber … - Athen zeigt gewisse Bereitschaft – Demirel unter dem
Druck der Militärs I Von Arthur M. Stierli I DS
221. Athen dementiert Annahme der Bedingungen / Athen, 26. Nov. (AP) / DS
222. Zenon Rosides: Invasion war auf Samstag festgesetzt – Militärische Überlegenheit der Türken – Supermächte
wirken zusammen / Von Joseph Mannheim / New York, 26. Nov.
223. Erfreulicher Erfolg der Zypern-Vermittler stündlich erwartet / Erfolg der Vermittler? / AP-Funkbilder aus Nikosia
/ Athen, 29. Nov. (AP/UPI)

DEZEMBER 1967
224. Gedenkstunde für Griechenland / Anfang Dezember 1967 / am /
[Leider ohne Angabe des Namens der Zeitung sowie des Erscheinungsdatums!]

225. TAGES-ANZEIGER /Nr. 284 / Zürich, Montag, 4.12.67 / Athen und Ankara geben Einigung bekannt – Neuer Appell
U Thants / Makarios verweigert Zustimmung zum Friedensplan / New York/Nikosia, 3. Dez. (AP) / DS

226. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Dienstag, 5.12.67 / Der Präsident von Zypern mit neuem Uno-Friedensappell zögernd
im „allgemeinen“ einverstanden -- Makarios Gewinner der dramatischen Kraftprobe -- Ferienparadies mit
Schattenseiten – Schwere Schlappe für Athen/ Von Arthur Stierli / Nikosia, 4. Dez./ DS
227. Truppenabzug aus Zypern innert 45 Tagen / Athen, 4. Dez. / DS

228. DIE WELTWOCHE / Zürich, Freitag, 8. Dez. 1967/ Nr.1778 / Cypern: Die Waffen sind noch nicht
verschrottet / Von Paul L. Walser / DS
229. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Samstag, 9.12.67 / Für Makarios gab es keine Zypern-Krise… -- Von der Enosis
zum Nationalstaat – Ein Unbestrittener Sieger / Von Hans Kurt Studer / DS

230. TAGES-ANZEIGER I Nr. 293 I Zürich, Donnerstag, 14.12.67 I König Konstantin putscht gegen
Militärjunta – Der Monarch ruft in Nordgriechenland zum Kampf gegen die Militärdiktatur auf – Gefahr eines
Bürgerkrieges / Athen, 13. Dez. (AP/UPI/AFP) / DS
231. Konstantin abgesetzt, London, 13. Dez. (AP)
232. Putschisten vom Putsch überrascht
233. Kampf um Volk und Krone / Von Hans K. Studer
234. Kämpfe in Mittelgriechenland und auf Kreta, Belgrad, 13. Dez (R/AFP)

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 12 von 32


235. 1. Armee auf Seiten Konstantins
236. Athen meldet: Völliger Fehlschlag, Istanbul, 13. Dez. (AP/UPI)
237. Tag der vielen und langen Reden, Brüssel, 13. Dez. / Von Hermann Bleich
238. Konstantin oder der späte Mut/ Von Peter Frey
239. Der Punkt, von dem es kein Zurück mehr gibt I Das „Le Monde“-Interview von Karamanlis hat unerwartet rasch
aktuelle Bedeutung erlangt / AP-Funkbild aus Brüssel
240. Von der Demokratie bis zur Krise der Diktatur – Die Aspida-Affäre: Seilziehen zwischen König und den Papandreous
– Kampfansage und offener Konflikt – Die Obersten greifen ein – Innere Schwierigkeiten und außenpolitische
Schlappe / Von Willy Schenk

241. TAGES-ANZEIGER I Nr. 294 / Zürich, Freitag, 15.12.67 I Konstantin nach gescheitertem Putsch im Exil –
Griechische Königsfamilie in Rom – Oberst Papadopoulos hat alle Macht in der Hand - Papadopoulos:
Griechenland bleibt Monarchie – Entscheidende Wende in Saloniki – Offiziell verabschiedet? – Vizekönig Zoitakis
/Athen, 14. Dez. (AP/UPI) / DS
242. Konstantins Pressekonferenz fand nicht statt / Rom, 14. Dez. (DPA/AFP)
243. Der Herr Botschafter in Verlegenheit / Rom, 14. Dez. / Von Friedrich Lampe
244. Die Gründe für Konstantins Fiasko - Stärkung der Militärgewalt – Nicht alle Brücken abgebrochen/ Von Arthur M.
Stierli, Athen
245. Niemand dachte an die Unglückszahl 13 – Wie unser Südeuropa-Korrespondent Arthur Stierli die Gegenrevolution
in Athen erlebte/ AP-Funkbild aus Athen
246. Keine neue Anerkennung
247. Königsputsch scheiterte an Verrat / Von Philip Dopoulos (AP)

248. DIE WELT / Freitag, 15. Dez. 1967 / Ein wichtiger Eckpfeiler der NATO / NG
249. „In Griechenland ist man so lange König, wie es den anderen paßt“
250. Kehrt König Konstantin nach Griechenland zurück? – Spekulationen über einen Kompromiß zwischen dem
Monarchen und der Militärregierung – Irene, die Schwester des Königs, als Regentin im Gespräch/ Rom, Athen, 15.
Dezember (AP/dpa)
251. Warum der Gegenschlag scheiterte: Die dramatischen Stunden in Athen – Neuer Regierungschef verspricht „Ruhe
und Ordnung“
252. Nur Militärs in der neuen Athener Regierung / Athen, 14. Dezember
253. Washington war vollkommen überrascht – Große Skepsis in amerikanischen Regierungskreisen gegenüber dem
Unternehmen des Königs / Washington, 14. Dezember
254. StN Interview mit Athens neuem starken Mann Papadopoulos / „Die Griechen müssen erst erzogen werden“ / Von
Erwin Erasmus Koch

255. DIE WELTWOCHE I Freitag, 15.12.67 / Die Gleichschaltung der griechischen Zeitungen: Tyrannei der Zensur
/ Von I.P.I. / DS

256. TAGES-ANZEIGER / Samstag, 16.12.67 / In den griechischen Amtsstuben wurden die Bilder des Monarchen wieder
angebracht – Verhandlungen über Rückkehr König Konstantins ? / DS
257. Putsch überraschte Junta nicht / Von N.D. / DS
258. Das aktuelle Porträt: Papadopoulos liest mit Vorliebe Bücher über Staatsstreiche / Von Arthur M. Stierli, Athen / AP-Funkbild
aus Athen / DS
259. Österreich wartet auf Konstantin / DS
260. Hellas: Die Stimme der Schweigenden / DS
261. Der Pyrrhussieg der griechischen Obristen -- Ein fadenscheiniges Mäntelchen – Terror-noch rücksichtsloser – Die
Bewegungsgründe des Königs – Beginn einer neuen Widerstandsphase / Von Nikiforos Dimokratis (alias Pavlos Tzermias) / DS
262. Oesterreich wartet auf Konstantin / R.N., Wien, 15. Dez.

263. TAGES-ANZEIGER TA 7 |18.12.67 / Athen wünscht Rückkehr Konstantins / Von Arthur M. Stierli / DS
264. TAGES-ANZEIGER /19.12.67/ Verhaftungswut der Athener Junta wandte sich gegen die Rechte –
Praktisch alle Prominenten verhaftet–Angst vor neuen Überraschungen / Athen, 18. Dez. /Von A. M. Stierli / DS
265. DER SPIEGEL* / Nr. 52/1967, Montag,18. Dezember / KONSTANTIN, Solche Söhne / Seiten: 88-91
/ MA
266. TAGES-ANZEIGER / Donnerstag, 21.12.67 / Will Athens Regierung die Zügel lockern ? – Konstantin operiert
ungeschickt / Von Arthur M. Stierli, Athen / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 13 von 32


267. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 22.12.67 / Vor Lösung der Athener „Thronkrise“ ? – Konstantin operiert
ungeschickt / Von Arthur M. Stierli, Athen, 21. Dez. / DS

268. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 22.12.67 / Verlegerin Vlachos geflohen / London, 21. Dez. / DS
269. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 23.12.67 / Eleni Vlachou nach London geflohen / London, 22. Dez. / DS
270. DIE WELT / 23. Dez. 1967 / Athen läßt den König warten - Wahlen erst in weiter Ferne / Interview der
WELT mit Ministerpräsidenten Papadopoulos / Von Lothar Rühl / NG
271. TAGES-ANZEIGER /Mittwoch, 27.12.67 / Die Täuschungsmanöver der Athener Troika – Politischer
Kleiderwechsel – Völliger Zerfall des Rechtgedankens / Von Nikiforos Dimokratis (Pavlos Tzermias) / DS
272. TAGES-ANZEIGER / Donnerstag, 28.12.67 / „Griechenland den Griechen“ – Demokrat und Nationalist –
Volksmusik, nicht Folklore / Gerardo Zanetti sprach mit Mikis Theodorakis / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 14 von 32


19 6 8
JANUAR 1968
1. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Donnerstag, 18. Jan. 1868 / Feuilleton / Verbotene griechische Lyrik…/ DS
2. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Montag, 22. Januar 1968 / Athen und Ankara / DS
3. Uneinige Junta in Griechenland? Gerüchte über innere Gegensätze /Athen, 22. Jan.
4. Dementierte Attentats Gerüchte /Athen, 21. Jan. ag (AFP)
5. Kirchliche Opposition gegen Makarios / Nikosia, 22. Jan. ag (AFP)
6. Die Türkei für die Abrüstung Cyperns / New York, 21. Jan. (AP)

7. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Dienstag, 23. Januar 1968 / Tendenzen für eine Teilung Zyperns / Hinter dem
Rücken von Makarios / Nikosia, 22. Jan. (AFP), von Arthur M. Stierli / DS
8. Theodorakis bald frei? / Athen, 22. Jan. (AP) / DS

9. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Mittwoch, 24. Januar 1968 / Griechische Junta wird „salonfähig“ / von Arthur
M. Stierli / DS

10. TAGES-ANZEIGER, TA-7 / Zürich, Samstag, 29.1.68 / Sich abfinden mit der Diktatur / Fotos von Fred Ihrt / DS
11. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Dienstag, 30. Januar 1968 / Säuberungen im griechischen
Bildungswesen – Entlassung von Professoren - Siebung unter den Studenten, Anweisungen an Lehrer
und Studenten, Zurückdrängung der Umgangssprache / Athen, 29. Januar / DS
12. Amnestie für Eleni Vlachou / Athen, 30. Jan. (UPI)
13. Protest Kücüks bei U Thant / Nikosia, 30. Jan. ag (AFP)

FEBRUAR 1968
14. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Nr. 75, Seite 4 / Sonntag, 4. Februar 1968 / Andreas Papandreou und die
Athener Junta – Exiljahre in den USA – Ein Nonkonformist – Im Exil – Distanzierung von den Extremisten
– Aus der Vorgeschichte des Putsches / DS

15. TAGES-ANZEIGER / Montag, 5. Febr. 1968 / Versöhnung zwischen Griechen und Türken ? – Ein
interessanter Dialog im Zürcher Bahnhofbuffet / Von ams (Arthur M. Stierli) / DS

16. TAGES-ANZEIGER / Dienstag, 6. Febr. 1968 / Die Herrschaft der griechischen Obersten ist in eine neue Phase
eingetreten – Es geht jetzt um die ideologische Untermauerung des Regimes / Athen, 5. Febr. (AP)
/ Von (Arthur M. Stierli / DS
17. TAGES-ANZEIGER / Mitte Feb. 1968 / „Assoziation“ zum Gemeinsamen Markt stagniert eindeutig – Trotz
Schönfärberei – EWG traut Athen nicht / Athen gibt klein bei – „Dritte Kraft“ / Von Arthur M.
Stierli / Athen, Mitte Febr. / DS
18. TAGES-ANZEIGER / Dienstag, 27. Feb. 1968 / Klarer Sieg in der Präsidentenwahl auf Zypern – Makarios hielt
keine Wahlreden / Von Arthur M. Stierli, Nikosia / DS

MÄRZ 1968

19. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 1. März 1968 / Athen beschwert sich bei Dänemark und Schweden / Athen,
29. Febr. (AP) / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 15 von 32


20. Makarios sieht voll Hoffnung in die Zukunft / Von Arthur M. Stierli, Nikosia

21. TAGES-ANZEIGER /Zürich, 18. März 1968 /Auch die griechischen Regimegegner werden Ja stimmen –
Verfassungsabstimmung wird nur Schau sein / Die Junta hat Sicherungen eingebaut – Lange Bedenkzeit
für Konstantin / Von Arthur M. Stierli / Athen, 17. März / DS

22. TAGES-ANZEIGER / Donnerstag, 21. März 1968 / Tolstoi-Band genügt für eine Verhaftung / New York,
20. März (R/DPA) / DS
23. Andreas Papandreou kritisiert die USA
24. Nein zur Verfassung der Junta / Von Nikiforos Dimokratis

25. TAGES-ANZEIGER / 26. März 1968 / Häftlingsinsel Jaros wird evakuiert / Von Sim. Genf, 25. März / DS

26. Arbeiter Zeitung / Freitag, 29. März 1968 / So foltert Griechenland – Untersuchungen enthüllen
entsetzliche Grausamkeiten / Von Thankmar von Münchhausen / Freitag, 29. März 1968 / DS
27. DIE WELTWOCHE / 29. März 1968 / Aischylos für Heute / Carl Orff: Prometheus, Uraufführung an der
Württembergischen Staatsoper in Stuttgart / DS
28. ΝΕUE ZÜRCHER ZEITUNG; 30.3.68 / Quelle: Pressespiegel der IG Metall, Απρίλιος 1968, Nr.19 / Ins Griechische
übersetzter Titel: ΣΧΕΔΙΟ ΣΥΝΤΑΓΜΑΤΟΣ ΓΙΑ ΠΡΟΠΑΓΑΝΔΙΣΤΙΚΟΥΣ ΣΚΟΠΟΥΣ

APRIL 1968
29. TAGES-ANZEIGER / Mittwoch, 3. April 1968 / Melina Mercuri nimmt an Genfer Demonstration teil /DS
30. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 5. April 1968 / Pattakos wurde nicht gelobt - Fragen des Komitees für
Demokratie in Griechenland beantwortet /Bern, 4 April, (UPI) / DS
31. Neutral, nicht neutralistisch – Griechenland-Kundgebung in Genf / Genf, 4. April (UPI/ag / DS

32. DIE WELTWOCHE I 11. April 1968 I Nr. 1796 I Seite 37 I Schlechte Saison für die Obersten I Paul L.
Walser im Gespräch mit Melina Mercuri / DS
33. DIE WELTWOCHE / 19. April 1968, Nr. 1797, Seite 3 / Ein Jahr Militärdiktatur: Die griechische
Provokation / Von Paul L. Walser / DS
34. TAGES-ANZEIGER, TA-7 / Samstag, 20. April 1968 / Ein schwarzer Tag / Von Nikiforos Dimokratis (alias
Pavlos Tzermias) / DS
35. Freies Griechenland – ein Traum ? / AP-Funkbild

36. TAGES-ANZEIGER / Montag, 22. April 1968 / Wie die Athener Machthaber den ersten Jahrestag ihres
Putsches Feierten – Militärparaden und patriotische Botschaften / Von Arthur M. Stierli / Athen 21.
April / DS
37. Das andere Griechenland – eine Matinee ? Von N. D. (Nikiforos Dimokratis, alias Pavlos Tzermias)
38. Griechische Militärjunta zieht Bilanz – Zweite Amnestie verkündet – Papandreou für Wahlsieg Kennedys /
AP-Funkbild / Athen, 21. April. (UPI/DPA / DS

MAI 1968
39. ZÜRCHER WOCHE / 3. Mai 1968 / Nr. 18, Seite 9 / Auf dem Altar der Freiheit / Interview mit dem
Komponisten Theodorakis / Copyright by Presse-Agentur L. Dukas, Zürich / DS
40. TAGES-ANZEIGER, TA-7 / Samstag, 4. Mai 1968 / Für die USA ist Kurswert der Athener Junta
gestiegen / Von Arthur M. Stierli, Athen, 3. Mai / DS
41. Papandreou und Theodorakis in einer Front / Paris, 3. Mai. (UPI) / DS

42. TAGES-ANZEIGER /Montag, 13. Mai 1968 / Eine Griechenland Kundgebung / Von N. D. (für
Nikiforos Dimokratis alias Pavlos Tzermias) / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 16 von 32


43. Frankfurter Rundschau (?) / Viel gehortetes Geld in Griechenland – Die Wirtschaft soll wieder stärker
wachsen. Von Walter Kerber. Athen, Mitte Mai / NG

JUNI 1968
44. TAGES-ANZEIGER, TA-7 / Zürich, Sam./Son. 1./2. Juni 1968 / Athener Junta verbündet sich mit
den Groß Reedern – Das griechische Militärregime profitiert von den Unruhen in Westeuropa / Athen,
Ende Mai / Die kommunistische Gefahr als Werbeslogan – Köder: Steuererleichterungen / Von Arthur M.
Stierli / DS
45. Griechische Junta setzt Scheinjustiz durch / Von Nikiforos Dimokratis (alias Pavlos Tzermias)

46. TAGES-ANZEIGER / Donnerstag, 6. Juni 1968, Seite 49 / Mazedonien – Erinnerungen an Alexander /


Von H.-F. Vogenbeck, Athen / DS

47. DIE TAT / Zürich, 7.6.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juni 1968, Nr. 30 / Ins Griechische
übersetzter Titel: Η ΔΙΚΑΙΟΣΥΝΗ ΜΕΤΑΒΑΛΛΕΤΑΙ ΣΕ ΟΡΓΑΝΟ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ

48. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 9.6.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juni 1968, Nr. 29 /Ins
Griechische übersetzter Titel: (1) H ΕΠΑΝΑΦΟΡΑ ΣΕ ΙΣΧΥ ΤΩΝ ΑΡΘΡΩΝ 10 ΚΑΙ 11 ΤΟΥ ΣΥΝΤΑΓΜΑΤΟΣ ΑΠΟΤΕΛΕΙ
ΕΜΠΑΙΓΜΟ – Η ΓΕΝΙΚΗ ΣΥΝΟΜΟΣΠΟΝΔΙΑ ΕΡΓΑΤΩΝ ΕΛΛΑΔΟΣ (ΦΩΤΗΣ ΜΑΚΡΗΣ) ΤΥΦΛΟ ΟΡΓΑΝΟ ΤΗΣ ΔΙΚΤΑΤΟΡΙΑΣ
(2) ΤΑ ΚΑΤΕΥΘΥΝΟΜΕΝΑ ΣΥΝΔΙΚΑΤΑ ΧΕΙΡΟΚΡΟΤΟΥΝ ΓΙΑ ΤΗ ... ΜΕΓΑΛΟΨΥΧΙΑ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ (3) Η ΧΟΥΝΤΑ
ΠΡΟΣΠΑΘΕΙ ΝΑ ΕΞΑΠΑΤΗΣΕΙ ΤΗ ΔΙΕΘΝΗ ΚΟΙΝΗ ΓΝΩΜΗ ΜΕ ΕΓΚΩΜΙΑ ΤΟΥ .. ΜΑΚΡΗ

49. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 9.6.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juni 1968, Nr. 30 / Ins
Griechische übersetzter Titel: Ο ΠΟΛΙΤΙΚΟΣ ΕΞΑΝΔΡΑΠΟΔΙΣΜΟΣ ΤΟΥ ΕΛΛΗΝΙΚΟΥ ΛΑΟΥ

50. Neue Zürcher Zeitung /Zürich, Freitag, 21.6.68/ Regierungsumbildung in Athen/Athen, 20. Juni.
(DPA) / AP-Funkbild aus Athen / DS

51. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 21. Juni 1968 / Hintergründe der neuen Flurbereinigung im Athener Regime
– Pattakos wird eingeschränkt / Papadopoulos hat seine Position weiter verstärkt / Von Arthur M.
Stierli / DS
52. Manolios hat seine Kleider gewechselt … / Im Hinblick auf verschärfte Sicherheitsvorkehrungen –
Beruhigungspille für Weltöffentlichkeit / Von N. D. (für Nikiforos Dimokratis bzw Pavlos Tzermias)
53. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 21.6.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juni 1968, Nr. 31 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΑΒΕΒΑΙΟΤΗΤΑ ΓΙΑ ΤΗΝ ΗΜΕΡΟΜΗΝΙΑ ΤΟΥ «ΔΗΜΟΨΗΦΙΣΜΑΤΟΣ» - ΔΙΑΦΩΝΙΕΣ ΣΤΟΥΣ
ΚΟΛΠΟΥΣ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ – ΠΙΟ ΑΥΣΤΗΡΟΣ ΠΕΡΙΟΡΙΣΜΟΣ ΠΟΛΙΤΙΚΩΝ ΠΡΟΣΩΠΙΚΟΤΗΤΩΝ – ΜΕΤΑ ΓΙΑ ΤΗΝ ΚΑΤΑΠΝΙΞΗ
ΚΑΘΕ ΚΡΙΤΙΚΗΣ

54. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, 22.6.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juni 1968, Nr. 31 / Ins
Griechische übersetzter Titel: O ΚΥΒΕΡΝΙΤΙΚΟΣ ΜΕΤΑΣΧΗΜΑΤΙΣΜΟΣ ΔΕΝ ΗΤΑΝ ΠΑΡΑ ΜΙΑ ΜΑΝΟΥΒΡΑ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ

55. Basler Nachrichten / Basel, 26.6.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juli 1968, Nr. 34 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΕΠΕΙΤΑ ΑΠΟ ΠΟΛΥΜΗΝΕΣ ΠΡΟΣΠΑΘΕΙΕΣ ΤΟΥ ΔΙΕΘΝΟΥΣ ΕΡΥΘΡΟΥ ΣΤΑΥΡΟΥ ΕΠΕΤΡΑΠΗ Η
ΑΛΛΗΛΟΓΡΑΦΙΑ ΤΩΝ ΚΡΑΤΟΥΜΕΝΩΝ ΜΕ ΤΟΥΣ ΣΥΓΓΕΝΕΙΣ ΤΟΥΣ ΧΩΡΙΣ ΠΕΡΙΟΡΙΣΜΟΥΣ

56. TAGES-ANZEIGER / 28. Juni 1968/ Verfeindete Volksgruppen auf Zypern führen wieder
Gespräche – Vier Jahre Spannung und eine Kraftprobe – Makarios lässt Enosis–Gedanken weg / Von
Arthur M. Stierli / DS

JULI 1968
57. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Montag, 1. Juli 1968 / Ein Bitteres Lehrstück / Von Fred Hirs / DS
58. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, 2.7.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juli 1968, Nr. 33 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΔΙΕΘΝΗΣ ΣΥΝΔΙΑΣΚΕΨΗ ΓΙΑ ΤΗ ΔΗΜΟΚΡΑΤΙΑ ΣΤΗΝ ΕΛΛΑΔΑ

59. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, 5.7.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juli 1968, Nr. 34 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΣΥΓΚΡΟΥΣΕΙΣ ΜΕΣΑ ΣΤΗ ΧΟΥΝΤΑ ΓΙΑ ΤΟ ΜΕΛΛΟΝΤΙΚΟ ΡΟΛΟ ΤΟΥ ΚΩΝΣΤΑΝΤΙΝΟΥ

60. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, 7.7.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juli 1968, Nr. 34 / Ins
Griechische übersetzter Titel: Ο ΠΑΠΑΛΗΓΟΥΡΑΣ ΜΑΡΤΥΡΑΣ ΥΠΕΡΑΣΠΙΣΗΣ

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 17 von 32


61. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, 7.7.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juli 1968, Nr. 34 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΣΥΛΛΗΨΕΙΣ ΣΤΗ ΔΥΤΙΚΗ ΠΕΛΟΠΟΝΝΗΣΣΟ

62. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, 7.7.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juli 1968, Nr. 34 / Ins
Griechische übersetzter Titel: Η ΔΙΕΘΝΗΣ ΕΠΙΤΡΟΠΗ ΝΟΜΙΚΩΝ ΕΣΤΕΙΛΕ ΠΑΡΑΤΗΡΗΤΗ ΣΤΗΝ ΕΛΛΑΔΑ

63. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, 10.7.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juli 1968, Nr. 35 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΚΑΤΑΔΙΚΗ ΕΝΟΣ ΚΕΝΤΡΩΟΥ

64. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / 12. Juli 1968 / Junta Verfassung: Berg gebar Maus / Von Nikiforos
Dimokratis / DS

65. Süddeutsche Zeitung vom 13. Juli 1968 / Eine Verfassung gegen die Demokratie – Der Entwurf des
griechischen Militärregimes bringt mehr Einschränkungen der Freiheit als Garantien für die Freiheit. Von
Baldur Bockhoff / MA

66. TAGES-ANZEIGER / 13. Juli 1968 / Ein Schritt vorwärts – im Sinne der Junta / Von A. M. Stierli / DS
67. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / ZÜRICH, 16.7.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1968, Nr. 36 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΑΠΟ ΤΗ ΔΙΚΗ ΣΤΕΛΕΧΩΝ ΤΗΣ ΔΗΜΟΚΡΑΤΙΚΗΣ ΑΜΥΝΑΣ – ΟΙ ΠΟΙΝΕΣ
68. MAZΙΚΗ ΔΙΚΗ ΑΓΡΟΤΩΝ

69. Νeue Zürcher Zeitung / Zürich, 18.7.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1968, Nr. 36 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΑΠΟΚΛΕΙΟΝΤΑΙ ΟΙ ΜΕΤΑΝΑΣΤΕΣ

70. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Kirche und Staat in Griechenland / Von ps. / DS

AUGUST 1968
71. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 10.8.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1968, Nr. 38 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΕΝΤΕΙΝΕΤΑΙ Η ΠΡΟΣΠΑΘΕΙΑ ΓΙΑ ΤΟΝ ΟΙΚΟΝΟΜΙΚΟ ΑΠΟΚΛΕΙΣΜΟ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ

72. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 19.8.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1968, Nr. 38 /
Ins Griechische übersetzter Titel: Ο ΣΥΖΥΓΟΣ ΤΗΣ κ. ΒΛΑΧΟΥ ΣΕ ΣΤΡΑΤΟΔΙΚΕΙΟ
73. Ο κ. ΜΗΤΣΟΤΑΚΗΣ ΔΙΕΦΥΓΕ ΣΤΟ ΕΞΩΤΕΡΙΚΟ

SEPTEMBER 1968
74. Basler Nachrichten / Basel, 4.9.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, September 1968, Nr. 42 / Ins
Griechische übersetzter Titel: 1217 OI ΣΥΛΛΗΦΘΕΝΤΕΣ

75. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, 9.9.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, September 1968, Nr. 42 / Ins
Griechische übersetzter Titel: Η ΣΤΑΣΗ ΤΟΥ ΠΡΟΕΔΡΟΥ ΜΑΚΑΡΙΟΥ

76. TAGES-ANZEIGER TA-7 / KULTUR, Seit 25 / Samstag, 21. September 1968 / Zypern – Insel der
Aphrodite / Von Conrad Streit / DS
77. Νeue Zürcher Zeitung / Zürich, 22.9.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, September 1968, Nr. 43 /
Ins Griechische übersetzter Titel: H ΚΑΤΑΣΤΑΣΗ ΠΟΛΙΟΡΚΙΑΣ ΣΥΝΕΧΙΖΕΤΑΙ

78. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, 26.9.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, September 1968, Nr. 43 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΑΝΑΓΚΑΣΤΙΚΗ Η ΣΥΜΜΕΤΟΧΗ ΣΤΟ ΔΗΜΟΨΗΦΙΣΜΑ

79. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, 27.9.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, September 1968, Nr. 43 /
Ins Griechische übersetzter Titel: Η ΔΙΑΦΟΡΟΠΟΙΗΣΗ ΣΤΟ ΚΙΝΗΜΑ ΤΗΣ ΑΡΙΣΤΕΡΑΣ

80. TAGES-ANZEIGER / Samstag, 28. Sept. 1968 / Warnung an das Militärregime in Athen – Die
heftigste Kritik kommt aus Dänemark / Von Arthur M. Stierli / DS
81. Wollen griechische Machthaber Konstantin loswerden? / Paris, 27. Sept. (UPI)
82. Kanellopoulos riskiert seine persönliche Freiheit / Athen, 27. Sept. (AP/AFP)

83. ΝEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 29.9.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Oktober 1968, Nr. 44 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΜΕ ΤΟ ΔΗΜΟΨΗΦΙΣΜΑ ΔΕΝ ΑΛΛΑΖΕΙ ΤΙΠΟΤΕ

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 18 von 32


OKTOBER 1968
84. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 5. Okt. 1968 / Leitet Athens Junta „neue Aera ein?“ /Lange ein
Provisorium – Alte Parteien ausgedient – Nasser wäre Vorbild / Von Arthur M. Stierli, Athen / DS
85. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 11.10.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Oktober 1968, Nr. 47 /
Ins Griechische übersetzter Titel: Η ΕΣΤΙΑ ΠΡΟΤΙΜΑΕΙ ΤΟΝ ΠΑΤΤΑΚΟ ΑΠΟ ΤΟΝ ΠΑΠΑΔΟΠΟΥΛΟ ...

86. DIE WELTWOCHE / Nr. 1822, Seite 17 / 11. Oktober 1968 / Griechische Militärdiktatur: Jagd auf
Gastarbeiter-Pässe - Ohne Anklage im Gefängnis – Zunehmende Arbeitslosigkeit – Abendliche
Wallfahrt / Propaganda – Flüchtlinge in den Bergen - Angst / Von D. G. / DS
87. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 12.10.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Oktober 1968, Nr. 47 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΚΑΥΓΑΣ ΣΥΜΜΟΡΙΑΣ
88. DIE WELTWOCHE / Zürich, 18.10.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Oktober 1968, Nr. 47 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΤΙΜΗΤΙΚΗ ΔΙΑΚΡΙΣΗ ΓΙΑ ΤΗΝ ΕΛΕΝΗ ΒΛΑΧΟΥ

89. TAGES-ANZEIGER / 23. Oktober 1968 / USA liefern Athen wieder Flugzeuge und Kriegsschiffe /
Washington, 22. Okt. (DPA) / DS
90. Athen stellt Zypern ein Ultimatum /Athen, 22. Okt. (AP/Ana)
91. Weitere Freilassungen
92. TAGES-ANZEIGER, Seite 2 / Zürich, 26. Okt. 1968 / Die USA richten sich auf einen Modus vivendi mit
Athen ein – mit neuer Militärhilfe / Jacqueline Onassis brachte der Militärjunta Glück…/ Athen, 25.
Okt. / Angst vor der roten Armada – Legalitätsmäntelchen – Humanitätszückerchen / Arthur M. Stierli / DS
93. Verfassungsabstimmung erfolglos angefochten / Athen, 25. Okt. (UPI) / DS

NOVEMBER 1968
94. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 2.11.1968 / Papandreou gestorben / Athen, 1. Nov. (AFP) / DS
95. Trauerfeier für Papandreou / Athen, 3. Nov. (ag/AFP ) / DS
96. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 2.11.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, November 1968, Nr. 48
/ Ins Griechische übersetzter Titel: ΠΑΝΤΑ ΑΓΩΝΙΣΤΗΣ ΓΙΑ ΜΙΑ ΠΡΟΟΔΕΥΤΙΚΗ ΕΛΛΑΔΑ

97. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 4.11.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, November 1968, Nr. 49
/ Ins Griechische übersetzter Titel: ΕΔΩ ΨΗΦΙΖΟΥΜΕ ! ΑΥΤΟ ΕΙΝΑΙ ΤΟ ΔΗΜΟΨΗΦΙΣΜΑ ! Η ΚΗΔΕΙΑ ΤΙΥ ΓΕΩΡΓΙΟΥ
ΠΑΠΑΝΔΡΕΟΥ ΜΕΤΑΤΡΑΠΗΚΕ ΣΕ ΕΙΡΗΝΙΚΗ ΕΞΕΓΕΡΣΗ ΤΟΥ ΛΑΟΥ ΚΑΤΑ ΤΗΣ ΔΙΚΤΑΤΟΡΙΑΣ

98. TAGES-ANZEIGER / Montag, 4.11.68 / Massenproteste bei Papandreous Begräbnis / Flüsterparole –


Privatbegräbnis mit offiziellem Charakter – Chaos auf dem Friedhof / Athen, 3. Nov. (AP) / DS

99. Neue Zürcher Zeitung / Zürich, 4. Nov. 68 / Beisetzung Papandreous in Athen – Lebhafte
Anteilnahme der Bevölkerung / Athen, 3. Nov. ag (DPA) / DS

100. TAGES-ANZEIGER / Montag, 18. Nov. 1968 / Todesurteil für Panagoulis – Binnen 72 Stunden / Athen,
17. Nov. (UPI) / DS

101. TAGES-ANZEIGER / Mittwoch, 20. Nov. 1968 / Entschliesst sich Athen zum Gnadenakt ?/ Athen, 19. Nov.
(AFP/DPA)/ DS

102. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 20.11.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, November 1968, Nr. 51
/ Ins Griechische übersetzter Titel: ΤΟ ΔΙΑΒΗΜΑ ΤΟΥ ΙΤΑΛΟΥ ΠΡΩΘΗΠΟΥΡΓΟΥ

103. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 21.11.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, November 1968, Nr. 51
/ Ins Griechische übersetzter Titel: ΑΓΓΛΙΚΕΣ ΠΡΟΣΩΠΗΚΟΤΗΤΕΣ ΕΥΗΤΗΣΑΝ ΤΗΝ ΕΠΕΜΒΑΣΗ ΤΟΥ ΚΩΝΣΤΑΝΤΙΝΟΥ
104. Ο ΤΥΠΟΣ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ ΔΕ ΓΡΑΦΕΙ ΛΕΞΗ ...

105. DIE WELTWOCHE / 21. Nov. 1968, Nr. 1880 / Junta-Außenminister: Die Scheindemokratie des
Westens / Von Basil P. Mathiopoulos / DS
106. TAGES-ANZEIGER/ Montag, 25. Nov. 68 / Panagoulis wurde auf eine einsame Insel verbracht – Die
Athener Junta will unblutig bleiben / Von Arthur M. Stierli, Athen, 24. Nov. (AP) / DS
107. Neue Zürcher Zeitung /Montag, 25. November 1968 / Malaise in Griechenland / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 19 von 32


108. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Freitag, 29. 11. 1968 / Wirtschaftsboykott gegen Griechenland? / DS
109. DIE WELTWOCHE, Nr. 1829 / Freitag, 29. November 1968 / Griechische Freiheit / Vassilis Vassilikos:
„Z“ . Roman. Deutsch von Vaggelis Tsakiridis. Blanvalet Verlag, Berlin / DS
110. ΝEU ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 30.11.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Dezember 1968, Nr. 53 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΕΠΑΦΕΣ ΤΟΥ ΑΝΔΡΕΑ ΠΑΠΑΝΔΡΕΟΥ ΜΕ ΙΘΥΝΟΝΤΕΣ ΕΛΒΕΤΟΥΣ ΣΟΣΙΑΛΔΗΜΟΚΡΑΤΕΣ

DEZEMBER 1968
111. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 3. Dezember 1968 / Ein rotes Tuch für die Athener Obristen – Auch liberale
Griechen lehnen Papandreou jun. ab / Von Arthur M. Stierli / DS
112. Griechischer Widerstand / Von Nikiforos Dimokratis (alias Pavlos Tzermias)
113. Das ist Andreas Papandreou / Von Nikiforos Dimokratis (alias Pavlos Tzermias)
114. Papandreou: Notfalls Kampf für Demokratie – Der griechische Exilpolitiker gewährte dem Tages-Anzeiger
ein Interview in Zürich / Von Peter Studer
115. Zuhören / Von Peter Studer

116. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Dienstag, 10. Dezember 1968 / Unter den griechischen Obersten herrscht
Unzufriedenheit mit den gegenwärtigen Zuständen – Bringen Machtkämpfe in der Junta
„Normalisierung“ ? / Heisssporne wurden „entmachtet“ – Unzufriedenheit mit dem Status quo –
Regierungsumbildung im laufe des Monats ? / Von Arthur M. Stierli, Athen, 6. Dez. / DS

117. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 14. Dezember 1968 / Ein Jahr nach dem missglückten Gegenputsch des Königs sitzt
die Athener Junta sitzt fest im Sattel – Konstantin kann vorläufig nicht mit Rückkehr rechnen -
Dolchstosslegende rettete Konstantins Image / Von Arthur Stierli, Athen, 13. Dez. / DS
118. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich,24.12.68 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Januar 1969, Nr. 56 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΒΟΜΒΕΣ ΣΤΗΝ ΑΘΗΝΑ

119. TAGES-ANZEIGER / Dienstag, 31. Dezember 1968 / Krisenangst trotz Besserung in Griechenland –
Geldschwierigkeiten führen zu immer mehr Konkursen -- Bescheidene Weihnachtsbescherungen – Die
Bauern haben profitiert – Man kauft auf Kredit / Von Arthur M. Stierli, Athen, 30. Dez. / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 20 von 32


1969
JANUAR 1969
1. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 13.1.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Januar 1969, Nr.56 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΑΠΕΡΡΙΦΘΗ Η ΑΙΤΗΣΗ ΓΙΑ ΕΠΑΝΑΛΛΗΨΗ ΤΗΣ ΔΙΚΗΣ ΠΑΝΑΓΟΥΛΗ

2. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 16.1.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Januar 1969, Nr.57 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΟΙ ΣΧΕΣΕΙΣ ΧΟΥΝΤΑΣ ΚΑΙ ΔΥΣΕΩΣ ΕΧΟΥΝ ΕΠΙΔΕΙΝΩΘΕΙ

3. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 30.1.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Februar 1969, Nr.61 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΔΕΝ ΔΙΩΚΟΝΤΑΙ ΜΟΝΟ ΑΡΙΣΤΕΡΟΙ

MÄRZ 1969
4. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / ZÜRICH, 27.3.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, März 1969, Nr.65 / Ins
Griechische übersetzter Titel: Ο ΜΑΚΑΡΙΟΣ ΑΠΟΔΕΧΤΗΚΕ ΤΑ ΣΧΕΔΙΑ ΤΟΥ ΩΝΑΣΗ

APRIL 1969
5. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 29.4.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, April 1969, Nr.69 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΑΝΟΙΧΤΟ ΜΠΟΫΚΟΤΑΡΙΣΜΑ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ ΑΠΟ ΤΗΝ ΑΜΕΡΙΚΑΝΙΚΗ ΠΡΕΣΒΕΙΑ

MAI 1969
6. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 20.5.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Mai 1969, Nr.72 / Ins
Griechische übersetzter Titel: Η ΠΟΛΙΤΙΚΗ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ ΕΝΑΝΤΙ ΤΩΝ ΑΝΑΤΟΛΙΚΩΝ ΧΩΡΩΝ

7. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 31.5.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Mai 1969, Nr.73 / Ins
Griechische übersetzter Titel: Η ΧΟΥΝΤΑ ΔΕ ΝΟΙΩΘΕΙ ΑΣΦΑΛΕΙΑ ΠΑΡ΄ ΟΛΕΣ ΤΙΣ ΜΕΧΡΙ ΤΩΡΑ ΕΚΚΑΘΑΡΙΣΕΙΣ ΣΤΟ
ΣΤΡΑΤΕΥΜΑ – ΠΡΟΣΠΑΘΕΙ ΜΕ ΠΡΟΛΗΠΤΙΚΕΣ ΣΥΛΛΗΨΕΙΣ ΝΑ ΚΑΤΑ ΠΙΕΣΕΙ ΤΗΝ ΑΥΞΑΝΟΜΕΝΗ ΑΝΤΙΔΡΑΣΗ ΕΝΑΝΤΙΟΝ
ΤΗΣ

JUNI 1969
8. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 16.6.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juni 1969, Nr.75 / Ins
Griechische übersetzter Titel: Η ΘΕΣΗ ΤΗΣ ΕΛΛΑΔΑΣ ΜΕΣΑ ΣΤΟ ΝΑΤΟ ΠΡΕΠΕΙ ΝΑ ΕΠΑΝΕΞΕΤΑΣΘΕΙ – ΚΑΤΑΔΙΚΑΣΤΙΚΗ
ΑΠΟΦΑΣΗ ΤΗΣ ΒΕΛΓΙΚΗΣ ΒΟΥΛΗΣ

JULI 1969
9. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 31.7.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juli 1969, Nr.80 / Ins
Griechische übersetzter Titel: Η ΚΥΒΕΡΝΗΣΗ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ ΔΕΝ ΑΠΟΤΟΛΜΑΕΙ ΤΟΝ ΔΙΑΛΟΓΟ

10. DIE WELTWOCHE / Zürich,31.7.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1969, Nr.81 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΠΡΟΕΙΔΟΠΟΙΗΣΗ ΠΡΟΣ ΤΗΝ ΑΜΕΡΙΚΗ

AUGUST 1969
11. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 6.8.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1969, Nr.81 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΚΛΙΜΑ ΕΣΩΤΕΡΙΚΗΣ ΚΑΤΟΧΗΣ

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 21 von 32


12. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 15.8.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1969, Nr.82 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΟΙ ΔΕΞΙΕΣ ΚΑΙ ΑΡΙΣΤΕΡΕΣ ΤΑΣΕΙΣ ΜΕΣΑ ΣΤΗΝ ΕΛΛΗΝΙΚΗ ΑΝΤΙΣΤΑΣΗ

13. TAGES-ANZEIGER / Montag, 18. Aug. 69 / Ein Onassis-Flugzeug wurde nach Albanien entführt / Eine
Arztfamilie floh mit der DC-3 nach dem kommunistischen Nachbarland / Athen, 17. Aug. (UPI/AP) / DS
14. Demonstration gegen Onassi´s Politik? / Von Arthur M. Stierli / DS

15. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Montag, 18. Aug. 69 / Prekäre Lage der oppositionellen Juristen in
Griechenland / Ein Appell - Die Affaire Mangakis - Stellungnahme der Regierung /ps. / DS

16. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Dienstag, 19. Aug. 69 / Die Entführung eines griechischen Flugzeugs –
Verbessertes Verhältnis zwischen Athen und Tirana ? / H.G. Athen, 18. Aug. / DS
17. Die Person des Entführers / ps.
18. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 19.8.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1969, Nr.82 /
Ins Griechische übersetzter Titel: Ο ΝΟΜΙΚΟΣ ΚΟΣΜΟΣ ΤΗΣ ΕΛΛΑΔΑΣ ΣΕ ΚΙΝΔΥΝΟ

19. TAGES-ANZEIGER / 22. August 1969 / Entwurf für ein spezielles Pressegesetz setzt den Kritikern
enge Schranken / Athener Junta: Versteckspiel mit der Pressezensur / Neuen Schlauch für alten
Wein / Kritik am Regime ausgeschlossen / Von Arthur M. Stierli, Athen, 21. Aug. (UPI) / DS
20. TAGES-ANZEIGER / 29. August 1969 / Konstantin traf Pipinelis in Bad Schinznach / ey. Bad
Schinznach, 28. Aug. / DS

SEPTEMBER 1969
21. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 6.9.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, September 1969, Nr. 84 /
Ins Griechische übersetzter Titel: Ο ΤΥΠΟΣ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ ΑΠΕΙΛΕΙ ΤΟΝ ΒΑΣΙΛΕΑ ΚΩΝΣΤΑΝΤΙΝΟ

22. TAGES-ANZEIGER / 15. Sept.1969 / Freiheitskämpfer gegen Leichtathleten / Von Arthur M. Stierli / DS
23. TAGES-ANZEIGER / 17. Sept. 1969 / Auch Griechenland erhält nun seine „neue Klasse“ – Die
Junta sucht sich durch materielle Bevorzugung bei den Offizieren beliebt zu machen – Acht von neun Autos
gehen an Offiziere .. Royalistische Offiziere machtlos? / Copyright by TA und NYT / DS

24. TAGES-ANZEIGER /18. Sept. 1969 / Bringt der „Tag X“ Karamanlis wieder in den Sattel? Zum
Sturze der Athener Militärs wäre neben innerem auch äusserer Druck notwendig - wachsende Nervosität
bei den Obristen – Hauptaufgabe: Die USA für Opposition gewinnen/ Copyright by TA und NYT / DS
25. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 24.9.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, September 1969, Nr. 86
/ Ins Griechische übersetzter Titel: ΤΑ ΠΡΟΝΟΜΙΑ ΤΩΝ ΣΤΡΑΤΙΩΤΙΚΩΝ

26. TAGES-ANZEIGER / Samstag, 27. September 1969 /Seiten 47-48 / Hat das Internationale Rote Kreuz
eine Zukunft - Pierre Simonitsch berichtet über zwei wichtige Aspekte der humanitären Hilfe des IKRK /
Vermisstensuche – Gefangenenbetreuung / DS

OKTOBER 1969
27. TAGES-ANZEIGER / Mittwoch, 1. Oktober 1969 / Pattakos setzt sich aufs hohe Roß / Athen, 29. Sept.
(DPA) / DS
28. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 3.10.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Οκτοber 1969, Nr. 88 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΔΗΛΩΣΕΙΣ ΤΟΥ ΠΑΝΑΓΙΩΤΗ ΚΑΝΕΛΛΟΠΟΥΛΟΥ

29. TAGES-ANZEIGER / Samstag, 4. Oktober 1969, Seite 3 /Die „alten“ Parteien stellen sich bereits hinter den
ehemaligen Premier / Karamanlis bildet echte Gefahr für Athener Junta / Karamanlis hat auch das
Vertrauen der Amerikaner – Antwort an Karamanlis / Athen, 3. Okt. / Von Arthur M. Stierli / DS
30. Papandreou bestellt Bedingungen / Ottawa, 3. Okt. (NYT) / Copyright TA und NYT / DS
31. TAGES-ANZEIGER / Donnerstag, 9. Oktober 1969 / Journalist befreit Ex-Minister / Athen, 8. Okt. (AFP) / DS

32. DIE WELTWOCHE / Freitag, 10. Oktober 1969, Nr. 1874 / Konstantin Karamanlis: Retter der
griechischen Demokratie ? / Von Baldur Bockhoff / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 22 von 32


33. TAGES-ANZEIGER / Samstag, 11. Oktober 1969 / Augenschein in Griechenland (I) - Die Liebe der
Obersten zur Herrschaft / Von C. L. Sulzberger, (NYT, TA) / Copyright NYT und TA / DS

34. DIE WELTWOCHE / Zürich, 21.10.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, November 1969, Nr.91 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΣΚΟΠΟΣ ΜΑΣ Η ΠΤΩΣΗ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ

35. DIE WELTWOCHE / 24. Oktober 1969, Nr. 1876 / Exklusiv-Interview mit dem geflüchteten Minister
Mylonas – Wir wollen die Junta stürzen! / Von Basil Mathiopoulos / DS

36. TAGES-ANZEIGER / Ende Oktober 1969 / Athener Sprengstoffanschläge hören nicht auf / Die
griechische Opposition gibt keine Ruhe / Von Arthur M. Stierli, Nikosia / DS

NOVEMBER 1969
37. TAGES-ANZEIGER / 1. November 1969 / Griechenlands Presse kämpft zwischen den Zeilen –
Ausweg in optische Effekte – So viele Kabinette auf dem Gewissen… / Von Arthur M. Stierli, Athen Anfang
November / DS

38. TAGES-ANZEIGER / 4. November 1969 / In Griechenland stehen 14 Prozesse gegen Widerstandskämpfer


bevor / Bombenanschläge machen Athener Junta zu schaffen / Vorzüglicher Sicherheitsapparat – Neue
Impulse auf politischem Feld / Von Arthur M. Stierli, Athen, 3. Nov. (DPA) / DS
39. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 5.11.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, November 1969, Nr. 91
/ Ins Griechische übersetzter Titel: Η ΔΙΚΗ ΤΩΝ ΜΕΛΩΝ ΤΟΥ „ΕΛΛΗΝΙΚΟΥ ΔΗΜΟΚΡΑΤΙΚΟΥ ΚΙΝΗΜΑΤΟΣ“

40. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 7. November 1969 / Sondermilitärgericht auf Hochtouren – 300 Jahre
Freiheitsstrafe für 20 Personen / In Athen entgeht „kein Bombenleger seiner Strafe“/ Von Arthur M.
Stierli, Athen, 6. Nov. / DS
41. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 8.11.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, November 1969, Nr. 92
/ Ins Griechische übersetzter Titel: Η ΑΝΤΙΠΟΛΙΤΕΥΣΗ ΤΟΥ ΕΛΛΗΝΙΚΟΥ ΤΥΠΟΥ

42. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / 16. November 1969 / Das neue Pressegesetz in Griechenland / Athen,
15. Nov. ag (DPA) / DS

43. TAGES-ANZEIGER / Dienstag, 18. November 1969 / Gedenkfeier für Papandreou / (ag) / DS
44. TAGES-ANZEIGER / Dienstag, 18. November 1969 / Das Athener Militärregime beschert dem Volk ein neues
Pressegesetz / Man sagt „zum Schutz der Pressefreiheit“ und meint … / Das Volk wurde nicht befragt – Alles
für die Pressefreiheit – Voll von Gummiparagraphen – Kampf gegen Korruption mit Hintergedanken / Von Arthur M.
Stierli, Athen, 17. Nov. (AP)/ DS

45. TAGES-ANZEIGER / Samstag, 29. November 1969 / Macht neuer Anschlag der Athener Justiz
Beine? / Von Arthur M. Stierli, Athen, 28. Nov. (AFP)/ DS
46. Andreas Papandreou sprach in Zürich / Wirtschaftsboykott gegen Griechenland? / Rückgang des
Tourismus – Bananenrepublik – Aufruf zum Boykott / wtr.
47. Erstmals Einzelheiten aus dem geheimen Bericht der Menschenrechtskommission des Europarates /
Athener Folterungen gehen auch die Schweiz an / Strassburg, 28. Nov.

DEZEMBER 1969
48. TAGES-ANZEIGER / Donnerstag, 4. Dez. 1969 / Athen gibt den Sitz im Europarat noch nicht
verloren / Kurswechsel Wilsons – „Autorisierte Kreise“ schiessen zurück Athen gibt nicht auf …- … und
baut auf Washington / Von Arthur M. Stierli, Athen, 3. Dez. / DS

49. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 5. Dez. 1969 / Junta verschärft Strafen für Sprengstoffdelikte /A. St., Athen,
4. Dez. / DS
50. „Hellas braucht keine Wächter, es hat die grossartigste Zivilisation der Welt geschaffen / Ausschluss-
Drohung macht die Athener Junta nervös / Massive Athener Gegenoffensive – Auch Angst vor der inneren
Front / Athen, 4. Dez. / Von Arthur M. Stierli / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 23 von 32


51. TAGES-ANZEIGER [?] /Zürich, Montag, 8. Dezember 1969 / Griechen hoffen auf Europarat – Die
„Zentrumsunion im Ausland“ tagte in Zürich/ae. / DS
Notiz: Herausgeber unbekannt, höchstwahrscheinlich TA.

52. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / 9. Dezember 1969 / Die Athener Junta und der Europarat / Athen, 8.
Dez. ag (AFP) / DS

53. TAGES-ANZEIGER [?] / Mittwoch, 10. Dezember 1969 / Eine diplomatische Gegenoffensive am
Vorabend des möglichen Ausschlussverfahrens - Das Athener Regime wirft dem Europarat
Indiskretion vor / Strassburg/Athen, 9. Dez. (AO/AFP) / DS
54. Washington schaltet zur rechten Zeit … / Washington, 9. Dez. (AP)
55. TAGES-ANZEIGER / Mittwoch, 10. Dezember 1969 / Flugzeugabsturz bei Athen fordert 90 Opfer / Von
Arthur M. Stierli, Athen, 9. Dez. / DS

56. TAGES-ANZEIGER / Donnerstag, 11. Dezember 1969 / USA sähen Ausschluss Athens nicht gern /
Washington/London, 10. Dez. (NYT)/ DS

57. TAGES-ANZEIGER / Samstag, 13. Dezember 1969 / Wie wird die Junta auf das Ausscheiden
Griechenlands aus dem Europarat reagieren? / Athen war wohl auf den „Fenstersturz“
gewappnet / Athen, 12. Dez. / Von Arthur M. Stierli / DS
58. London: Bombe in Griechenland-Botschaft / London, 12. Dez. (AP) / DS

59. Neue Zürcher Zeitung / Montag, 14. Dezember 1969 / Austritt Griechenlands aus dem Europarat / NG
60. TAGES-ANZEIGER / Montag, 15. Dezember 1969 / Averoff vorübergehend unter Hausarrest /
Athen, 13. Dez. (AP/UPI) / DS
61. Papandreou kündigt verschärften Widerstand an / Stuttgart, 13. Dez. (UPI)
62. Athens Presse spielt den beleidigten Prügelknaben / Junta appelliert nach dem Europarat - Debakel an die
vaterländische Gefühle der Griechen / Nicht gegen das Land sondern gegen das Regime – Vorläufig kaum
innenpolitische Folgen /Athen, 14. Dez. /Von Arthur M. Stierli
63. USA stellen Militärhilfe an Athen nicht ein / Washington, 13. Dez. (UPI)

64. TAGES-ANZEIGER / Dienstag, 16. Dezember 1969 / Der besorgte Makarios will sich Athens Gunst
sichern / Wir arbeiten mit jeder Athener Regierung ?/ Von Arthur M. Stierli, Athen, 15. Dez. / DS
65. TAGES-ANZEIGER / Dienstag, Mitte Dezember 1969 / In diesen Dezembertagen jährt sich zum zweiten
Mal der Widerstandsversuch gegen die Obristen -- König Konstantin – noch nicht ganz abgewertet /
Reduzierte Anhängerschaft – Übergang zur Republik ? / Athen, Mitte Dez. (NYT)/ DS

66. TAGES-ANZEIGER / Dienstag, 16. Dezember 1969 / Der besorgte Makarios will sich Athens Gunst
sichern / Wir arbeiten mit jeder Athener Regierung ?/ Von Arthur M. Stierli, Athen, 15. Dez. / DS
67. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 16.12.69 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Dezember 1969, Nr.95
/ Ins Griechische übersetzter Titel: Η ΕΛΛΑΔΑ ΜΕΤΑ ΤΗΝ ΕΞΟΔΟ ΤΗΣ ΑΠΟ ΤΟ ΣΥΜΒΟΥΛΙΟ ΤΗΣ ΕΥΡΩΠΗΣ

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 24 von 32


1970
JANUAR 1970

1. TAGES-ANZEIGER /Zürich, Montag, 5. Januar 1970 / Wien, 3. Jan. (UPI) / Notruf griechischer
Gefangener / Wien, 3. Jan. (UPI) / DS
2. Makarios sieht Zypern „in ernstlicher Gefahr – Ein Alibi für die Junta / Von Arthur M. Stierli, Athen, 4. Jan. (UPI).
3. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 15.1.70 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Januar 1970, Nr.98 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΔΥΣΦΟΡΟΥΝ ΓΙΑ ΤΗ ΣΗΜΑΣΙΑ ΠΟΥ ΑΠΟΔΙΔΕΤΑΙ ΣΤΗΝ ΑΦΙΞΗ ΤΟΥ ΤΑΣΚΑ

4. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 15. Januar 1970 / Ansetzung von Neuwahlen erzürnt Ankara – Makarios
schürt Zypern-Spannung / Die Inselgriechen auf sich selbst angewiesen / Nikosia, 14. Jan. (UPI) / DS
5. National-Zeitung / Sonntag, 18. Januar 1970 / Griechen bekämpfen Griechen / Die Waisenkinder
singen nicht / Juntafreundlicher Hellenenverein – Hochrufe auf die „nationale Regierung“ – Geld vom
Generalkonsul – Die Fragen bleiben / Von Peter L. Rothenbühler / DS

6. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Montag, 26. Januar 1970 / Die seltsamen Hintergründe der Terrorwelle auf der
zerrissenen Mittelmeer Insel / Was weiss Athen über die Attentate auf Zypern ? / Enosis im Kreuzfeuer ,
Hat Papadopoulos seine Hand im Spiel ? Von Arthur M. Stierli, Athen, 25. Jan. / DS
7. Wieder US-Botschafter in Athen / Athen, 15. Jan. (DPA)
8. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG /Zürich, 27.1.70 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Januar 1970, Nr.99 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΣΥΣΚΕΨΕΙΣ ΓΙΑ ΤΟ ΑΝΟΙΓΜΑ ΠΡΟΣ ΑΝΑΤΟΛΑΣ

9. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Mittwoch, 28. Januar 1970 / Athen wagt einen Flirt mit dem Osten / Von
Arthur M. Stierli, Athen, 27. Jan. (UPI) / DS

FEBRUAR 1970
10. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 5.2.70 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Februar 1970, Nr.100 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΔΥΝΑΤΟΤΗΤΕΣ: „ΠΑΓΩΠΟΙΗΣΗ“ Η „ΑΠΟΚΛΕΙΣΜΟΣ“

11. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Sonntag, 8. Feb. 70 / „Lebenslänglich“ für vier Junge Griechen / Von Arthur
M. Stierli, Athen, 7. Feb. / DS

12. NATIONAL-ZEITUNG , Nr. 72, Seite 3 / Basel, Freitag, 13. Feb. 1970 / Die Diktatur denunzieren … /
Interview mit Maitre Christian Grobet, Mitglied des „Schweizerischen Komitees für Demokratie in
Griechenland“ und Herausgeber des Informationsbulletins des Komitees in Genf / Von Walter Hollstein
13. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 19.2.70 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, März 1970, Nr.104 /
Ins Griechische übersetzter Titel: Η ΚΑΤΑΣΤΑΣΗ ΣΤΟ ΣΤΡΑΤΟΠΕΔΟ ΤΗΣ ΕΛΛΗΝΙΚΗΣ ΑΡΙΣΤΕΡΑΣ

14. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 29. Februar 1970 / Wichtigstes Nahziel ist nun der Friedensschluss mit
Zyperns Türken / Makarios wurde feierlich als Staatschef vereidigt / Athen, 28. Feb. / Von Arthur
M. Stierli / DS

MÄRZ 1970
15. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Montag, 9. März 1970 / Auf legalem Weg – über Wahlen – wäre der
Erzbischof kaum zu „entfernen“ / Makarios steht den Enosis-Fanatikern im Weg / Von Arthur M.
Stierli, Athen, 8. März / DS
16. Zypern: Makarios entging unverletzt einem Attentat / Nikosia, (März, (AP) / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 25 von 32


17. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Dienstag, 10. März 1970 / Ex-Innenminister will nichts mit dem Attentat zu tun
haben / Zypern: Bisher elf Festnahmen / Türkische Regierung bedauert / Nikosia, 8. März (AP) / DS

18. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Donnerstag, 12. März 1970 / Grünes Licht für Onassis im
Raffiniergeschäft / Onassis erhielt von der Athener Regierung Raffineriekonzession und muss dafür
Industrialisierung finanzieren – Hauptgewinner Onassis – „Trostpreis“ für Niarchos - Stärkung des Athener
Regimes? / Von Arthur M. Stierli, Athen, 10. März / DS
19. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Dienstag, 17. März 1970 / Athens Sportminister hinter dem Makarios-
Attentat / Von Artur Peer / DS
20. Die Ermordung des Ex-Ministers Georgadis, Nikosia (UPS)
21. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Dienstag, 17. März 1970 / Georgadjis wurde telephonisch in eine Falle
gelockt / Alle Merkmale eines Fememords – Vom Makarios rechte Hand zum Rivalen – Die Rolle der
griechischen Ausbilder / Von Arthur M. Stierli, Nikosia, 16. März (AP) / DS

22. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Mittwoch, 18. März 1970 / Regierung bleibt Trauerfeier für Georgadjis
fern / Nikosia, 17. März (UPI/AP) / DS
23. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 18.3.70 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Februar 1970, Nr.103 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΟΙ ΤΕΛΕΥΤΑΙΕΣ ΕΝΕΡΓΕΙΕΣ ΤΟΥ ΓΕΩΡΚΑΤΖΗ

24. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Montag, 23. März 1970 / Unter den Griechen Zyperns tobt ein
Machtkampf / Ankara, 22. März (UPI) / Keine klaren Fronten, Versierte Terroristen, Wußte Georgadjis
zuviel / Von Arthur M. Stierli / DS

25. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Samstag, 28. März 1970 / Das hinterhältige Pressegesetz lieferte erstmals
Vorwand für Verhaftung von Zeitungsleuten / Athener Sondergerichte arbeiten auf Hochtouren/ Von
Arthur M. Stierli, Athen, 27. März (DPA) / DS
26. Athener Urteile sollen Araber abschrecken

APRIL 1970
27. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 10. April 1970 / Weshalb durfte die Athener Presse berichten? Um
einzuschüchtern… / Griechenland: Es wird gefoltert – mit Methode / Athen, 9. April / Von Arthur M.
Stierli / DS

28. TAGES-ANZEIGER / 14. April 1970 / Mikis Theodorakis wieder frei / Athen, 13. April (AP) / DS
29. Athen poliert sein Image auf / Odyssee eines Unterdrückten / Wird Theodorakis Dozent in den USA? / Von
Arthur M. Stierli / DS
30. Athen kritisiert Europa-Bericht, Athen, 13. April (AP)

31. TAGES-ANZEIGER / Donnerstag, 16. April 1970 / Europarat verurteilt Athen wegen Folterungen /
Menschenrechte und Grundfreiheiten sollen in Griechenland wiederhergestellt werden / Strassburg, 15.
April ((AP/UPI) / DS
32. Pipinelis: Europarat ist voreingenommen / Athen, 15. April / Von A.M. Stierli
33. Makarios Attentäter angeklagt / Nikosia, 15. April (UPI)
34. Panagoulis beging Selbstmordversuch / Athen, 15. April (UPI)
35. Servan-Schreiber: Nicht alles Gold was glänzt / Paris, 15. April / Von Ulrich Meier

36. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Freitag, 17. April 1970 / Berner Mut in Strassburg / Kommentar von Peter
Studer / DS

37. TAGES-ANZEIGER / 21. April 1970 / Im Kongress erheben sich stimmen gegen nichtbewilligte Waffenhilfe
für Griechenland / Rüstet das Pentagon Athens Obristen heimlich auf? / Athen, 20. April (AP) / DS
38. Washington, 20. April (NYT) / Bessere Überwachung durch Kongress angestrebt / Copyright TA und NYT
39. Servan-Schreiber wirbt Mitstreiter / Strassburg, 20. April (UPI)

40. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Donnerstag, 30. April 1970 / Pressekonferenz in Paris – eine Warnung auch an
ausländische „Kollaborateure“ / Theodorakis hat Athen den Kampf mit allen Mitteln angesagt /
Paris, 29. April. (DPA/UPI) / DS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 26 von 32


MAI 1970
41. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 1. Mai 1970 / Gespräch zwischen Papadopoulos und Theodorakis-Befreier /
Athen: Wortbruch von Servan-Schreiber / Athen, 30. April, (UPI/AP) / DS
42. TAGES-ANZEIGER / Dienstag, 12. Mai 1970 / Die ganze Theodorakis-Familie ist frei / Paris, 11. Mai.
(AP) / DS

JUNI 1970
43. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 7.6.70 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juni 1970, Nr.113 / Ins
Griechische übersetzter Titel: Η ΔΙΚΗ ΠΑΠΑΣΠΥΡΟΥ
44. ΔΙΑΛΥΣΗ ΒΑΣΙΛΙΚΩΝ ΙΔΡΥΜΑΤΩΝ

JULI 1970
45. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 1.7.70 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Juli 1970, Nr.117 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΣΦΟΔΡΕΣ ΕΠΙΚΡΙΣΕΙΣ ΑΜΕΡΙΚΑΝΩΝ ΓΕΡΟΥΣΙΑΣΤΩΝ

46. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 6. Juli 1970 / Die griechische Militärjunta prozessiert gegen 21
Demokraten – Athen stempelt Regimegegner zu Kommunisten und Anarchisten / Von Nikiforos
Dimokratis, Athen, 5. Juli (DPA) / DS
47. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 8.7.70 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1970, Nr.119 /
Ins Griechische übersetzter Titel: Η ΚΑΤΑΔΙΚΗ ΣΥΝΗΓΟΡΟΥ ΥΠΕΡΑΣΠΙΣΕΩΣ ΑΠΟ ΤΟ ΣΤΡΑΤΟΔΙΚΕΙΟ ΑΘΗΝΩΝ

48. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 11.7.70 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1970, Nr.119 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΟΙ ΖΥΜΩΣΕΙΣ ΑΝΑΜΕΣΑ ΣΤΟΥΣ ΑΝΤΙΣΤΑΣΙΑΚΟΥΣ ΚΥΚΛΟΥΣ ΤΟΥ ΕΞΩΤΕΡΙΚΟΥ

49. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 25.7.70 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1970, Nr.120 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΑΝΤΙΣΤΑΣΗ ΔΙΑΝΟΟΥΜΕΝΩΝ ΣΤΗΝ ΕΛΛΑΔΑ

AUGUST 1970
50. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 18.8.70 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, September 1970,
Nr.123 / Ins Griechische übersetzter Titel: ΕΠΙΘΕΣΙΣ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ ΚΑΤΑ ΤΩΝ ΞΕΝΩΝ ΑΝΤΑΠΟΚΡΙΤΩΝ

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 27 von 32


1971
FEBRUAR 1971

1. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 8.2.71 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, März 1971, Nr.147 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΑΠΕΣΤΑΛΜΕΝΟΙ ΤΗΣ ΑΜΕΡΙΚΑΝΙΚΗΣ ΓΕΡΟΥΣΙΑΣ ΣΤΗΝ ΑΘΗΝΑ

2. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 27.2.71 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, März 1971, Nr.147 /
Ins Griechische übersetzter Titel: ΟΙ ΣΧΕΣΕΙΣ ΧΟΥΝΤΑΣ ΚΑΙ ΑΜΕΡΙΚΑΝΩΝ

MÄRZ 1971
3. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 9.3.71 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, März 1971, Nr.148 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΔΡΙΜΥ ΚΑΤΗΓΟΡΗΤΗΡΙΟ ΤΩΝ ΔΥΟ ΑΜΕΡΙΚΑΝΩΝ ΕΜΠΕΙΡΟΓΝΩΜΟΝΩΝ ΚΑΤΑ ΤΗΣ
ΧΟΥΝΤΑΣ ΚΑΙ ΤΟΥ ΠΡΕΣΒΕΥΤΟΥ ΤΑΣΚΑ

JULI 1971
4. Neue Zürcher Zeitung von 13.7.1971 / Athen: Noch keine gesetzliche Preiskontrolle / GZ, Athen
12. Juli / TS
5. Neue Zürcher Zeitung / Donnerstag, 15. Juli 1971, Nr. 191 / Griechenlands kirchenpolitische
Aktivität – Ein Ausschnitt aus dem Ringen um das Mittelmeer / Von Friedrich-Wilhelm Fernau / Athen,
Ende Juni / TS
6. Neue Zürcher Zeitung / Donnerstag, 15. Juli 1971, Nr. 191 / Griechenlands belastetes Verhältnis zur
EWG – Zehn Jahre Assoziierungsvertrag / TS
7. Neue Zürcher Zeitung, 17. Juli 1971 / Erste Wahlkampfregungen in den Vereinigten Staaten /
Kein überzeugender Rivale in Sicht Washington, 15. Juli / TS
8. Neue Zürcher Zeitung, 17. Juli 1971 / Die Beratung des Militärhilfeprogramms in Washington /
Washington, 15. Juli (Reuter) / TS
9. Neue Zürcher Zeitung, 17. Juli 1971 / Spannungen zwischen Papadopoulos und Makarios / TS
10. Neue Zürcher Zeitung, 18. Juli 1971 / Die Rolle der sowjetischen Flotte im Mittelmeer /
Instrument zur politischen Einflussnahme / Korrespondenten-Bericht vom Juli / TS
11. Neue Zürcher Zeitung, 23.7.71 / Ausbürgerung Eleni Vlachous durch die Athener Militärs / NG
12. Neue Zürcher Zeitung, 25.7.71 / Militärjustiz und politische Häftlinge in Griechenland –
Kontroverse zwischen Rechtsanwälten und Behörden / Von ps / TS
13. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 26.7.71 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Sept. 1971, Nr.173 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΣΤΡΑΤΙΩΤΙΚΗ ΔΙΚΑΙΟΣΥΝΗ ΚΑΙΠ ΟΛΙΤΙΚΟΙ ΚΡΑΤΟΥΜΕΝΟΙ
14. Frankfurter Rundschau, 26. Juli 1971 / „Zypern-Frage sofort lösen“ / Athen, 25. Juli (AP) / TS
15. Neue Zürcher Zeitung, 30.7.71 / Verschärfte Spannungen zwischen Griechen und Türken auf
Zypern – Forderungen Ankaras nach speditiven Verhandlungen / TS
16. Neue Zürcher Zeitung, 31.7.71 / Neue Kontakte der Athener Junta mit früheren Politikern – Für
Washington bestimmte Taktik des Vortäuschens / Von ps / TS

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 28 von 32


17. Schüss auf Cypern / Nikosia, 29. Juli (ap) / T

AUGUST 1971

18. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 4.8.71 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Sept. 1971, Nr.172 / Ins
Griechische übersetzter Titel: ΑΝΤΙΔΡΑΣΕΙΣ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ ΣΤΗΝ ΑΠΟΦΑΣΗ ΤΗΣ ΑΜΕΡΙΚΑΝΙΚΗΣ ΒΟΥΛΗΣ

19. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 27.8.71 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, August 1971, Nr.171 /
Ins Griechische übersetzter Titel: Ο ΚΥΒΕΡΝΗΤΙΚΟΣ ΣΧΗΜΑΤΙΣΜΟΣ ΣΤΗΝ ΕΛΛΑΔΑ

20. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 30.8.71 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, Sept. 1971, Nr.172 / Ins
Griechische übersetzter Titel: Ο ΠΑΠΑΔΟΠΟΥΛΟΣ ΟΜΙΛΕΙ ΠΕΡΙ ΟΛΙΓΑΡΧΙΑΣ ΤΟΥ ... ΠΑΡΕΛΘΟΝΤΟΣ
21. ΔΥΣΑΡΕΣΤΗΜΕΝΟΣ ΑΠΟ ΤΗΝ ΑΜΕΡΙΚΗ

OKTOBER 1971
22. Neue Zürcher Zeitung / Samstag, 9. Okt. 1971 / Trübung im Verhältnis Athens zu Washington /
Von ps / TS

23. Neue Zürcher Zeitung / Dienstag, 19. Oktober 1971 / Die Griechenlandvisite Vizepräsident Agnews
/ Unterschiedlich Erwartungen und Kommentare / Gemeinsame Erklärungen Oppositioneller –
Washingtons Militärhilfe / Von ps (alias Peter Studer ?) / NG, TS
24. GAZETTE DE LAUSANNE / Lausanne, 28.10.71 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, November 1971,
Nr.180 / Ins Griechische übersetzter Titel: ΦΙΛΕΛΕΥΘΕΡΟΠΟΙΗΣΗ ΣΤΙΣ ΕΛΛΗΝΙΚΕΣ ΚΑΛΕΝΤΕΣ

25. Neue Zürcher Zeitung, 10.11.71 / Weltkongress von Exilgriechen in Wien / Wien, 8. Nov. / NG
26. ΝEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 11.11.71 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, November 1971,
Nr.184 / Ins Griechische übersetzter Titel: Η ΤΑΚΤΙΚΗ ΤΗΣ ΧΟΥΝΤΑΣ ΣΤΟ ΘΕΜΑ ΤΗΣ ΑΜΕΡΙΚΑΝΙΚΗΣ ΒΟΗΘΕΙΑΣ

27. ΝEUE ZÜRCHER ZEITUNG / Zürich, 11.11.71 / Quelle: PRESSESPIEGEL DER IG METALL, Frankfurt, November 1971,
Nr.184 / Ins Griechische übersetzter Titel: ΟΙ ΣΧΕΣΕΙΣ ΕΛΛΑΔΟΣ ΚΑΙ ΛΑΪΚΗΣ ΚΙΝΑΣ

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 29 von 32


1973
JANUAR 1973
1. DIE WELTWOCHE / Nr. 5, 31. Jan. 1973 / Griechenland: Kultur als Opposition / Warum das Studium
griechischer Probleme der unerträglich wurde / Provokante Gäste, Angst vor Popen-Romantik, Durchlöcherte
Repression, Freiheit – ein Reizwort, Wo liegt Athen / Von Danae Coulmas / DS

FEBRUAR 1973
2. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 16. Februar 1973 / Die Obersten haben es mit dem studentischen
Nachwuchs verdorben /Athen, 16. Feb. (AP) / Von Arthur M. Stierli / DS
3. Eine Goldmedaille für den König

4. TAGES-ANZEIGER / Dienstag, 20. Februar 1973 / Athens Oberstregime wird provoziert / Acht Studenten
verurteilt / Von Arthur M. Stierli / DS

5. TAGES-ANZEIGER / Zürich, Dienstag, 27. Februar 1973 / Hohe Strafen in Griechenland / Verurteilte
erzählen von Folterungen / Von Arthur M. Stierli / DS

MÄRZ 1973
6. TAGES-ANZEIGER / Mittwoch, 7. März 1973 / Griechische Studenten bleiben beim Protest / Die
Agitation gegen das Regime geht weiter/ Von Arthur M. Stierli / DS
7. Bewegter griechischer Gewerkschaftskongress / 7. März, (DPA)

8. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 9. März 1973 / Makarios als Erzbischof abgesetzt / Athen, 8 März / Von
Arthur M. Stierli / DS

9. DIE WELTWOCHE vom 14. März 1973, Nr. 11, Seite 11 / Kirchenfürst oder Ketzer ? Makarios im
Streit mit Cyperns Bischöfen / Uralter Sonderstatus, Krisensituation, Die Macht von Kykko / Von Rolf
W. Schloss / DS
10. Das Ärgernis vom Rechts – Athens Obristen gegen ein konservatives Blatt - „Pressekonferenz“ / Von Dan
Morgan / Copyright Washington Post und Weltwoche
11. TAGES-ANZEIGER / Freitag, 23. März 1973 / In Athen wurden Journalisten malträtiert / Athen, 23. März / Von
Arthur M. Stierli / DS

NOVEMBER 1973
12. TAGES-ANZEIGER, Dienstag, 20. November 1973 / Griechischer Freiheitskämpfer war in Zürich / MA
13. Athen: Militärgericht fällte erste Urteile
14. Griechenlands unruhige politische Geschichte / von Arthur Stierli, Athen

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 30 von 32


1974
JANUAR 1974

1. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG vom 18.1.74 / Die Deportation griechischer Oppositioneller / NG


2. Die Lage auf Jaros
3. Angst vor dem Geist
4. Stellungnahme von Kanellopoulos
5. Für eine Wiederherstellung der Pressefreiheit

6. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG vom 19.1.74 / GRIECHENLAND / Bombenexplosionen in Athen / NG

MÄRZ 1974
7. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG vom 16.3.74 / Absage eines britischen Flottenbesuchs in Piräus /
London, 14. März / NG
8. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG vom 16.3.74 / Verhaftung angeblicher Kommunisten in Griechenland /
Athen, 13. März / NG
9. NEUE ZÜRCHER ZEITUNG vom 21.3.74 / Protest Kanellopoulos gegen die Verhaftung Mavros /
Das Konzentrationslager auf Jaros / NG

JULI 1974
10. Neue Zürcher Zeitung / Nr. 324, Dienstag, 16. Juli 1974 / Militärputsch auf Zypern –
Bekanntgabe des Todes Makarios` - Machtübernahme durch die Nationalgarde / DS
11. Aktion der griechischen Offiziere / Rhodos, 15. Juli, (ap)
12. Die Umstürzler über ihre Ziele /Von P. F., Jerusalem, 15. Juli
13. Bulletins von Radio Nikosia
14. Die Militärischen Kräfteverhältnisse
15. Berichte über Kämpfe / Athen, 15. Juli (ap)
16. Die Vorgeschichte – Makarios´ Forderung nach Abberufung der griechischen Offiziere
17. Lakonisches Athener Communiqué / Athen, 15. Juli (UPI)
18. Ernennung eines neuen Präsidenten / Athen, 15. Juli (UPI)
19. Der Erzbischof noch am Leben? /Ankara, 15. Juli / Tel Aviv, 15. Juli (ap)
20. Erhöhte Bereitschaft türkischer Streitkräfte / Ankara, 15 Juli (AFP)
21. Kleriker und Freiheitskämpfer
22. Der Streit um die Enosis
23. Dorn im Auge der Athener Junta

AUGUST 1974
24. DIE WELTWOCHE, 21. August 1974, Nr. 34, Seite 11 / „Wir wollen die Teilung“ / Rolf W. Schloss
interviewte den türkisch-cypriotischen Vizepräsidenten Needet Ünel / DS
25. Pulverfaß, Nationalismus / Von Elsbeth Tzermias

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 31 von 32


OKTOBER 1974
26. TAGES-ANZEIGER / Mittwoch, 2. Oktober 1974 / Drei Perspektiven zum Zypernkonflikt (II) /
Ankara und Athen rufen den „Geist von Lausanne“ / Beteuerungen und Anklagen – Griechisch
Zyprioten bezahlen / Von Viktor Meier / Instabul, Ende Sept. / DS

27. DIE WELTWOCHE / 2. Oktober 1974, Nr. 40 / Die Enosis-Idee / DS


28. TAGES-ANZEIGER / Donnerstag, 3. Oktober 1974 / Griechenland auf dem Weg aus der Isolation (III) /
„Kein alter Wein in neuen Schläuchen“ – Fragen an Pesmazoglou / Von Paul L. Walser / DS
29. TAGES-ANZEIGER / Zürich, 17. Oktober 1974 / Griechische Wahlkampagne / Unsicherer
Standpunkt von Mavros´ Zentrumsunion – Kritik an Mavros – Eine Junta Partei? / Von Arthur
M. Stierli / Athen, 16.

DOKUMENT-EMPFÄNGER PER EMAIL VON 3.5.20


1. Αντωνίου Γιάννης 13. Laas Sabine
2. Απολλωνιάδης Χρήστος 14. Νάνος Γεώργιος
3. ΑΣΚΙ [Αρχείο Σύγχρονης Κιονωνικής Ιστορίας] 15. Ο.Ε.Κ. [Ομοσπονδια Ελληνικών Κοινοτήτων]
4. Βασιλειάδης Δαμιανός 16. Οικονόμου Χρήστος (2.5.20)
5. Βέλιος Ανδρέας 17. Παντελίδης Κλαούδια
6. Γραμμένος Νικόλαος 18. Παπαδήμος Απόστολος
7. Δροσινάκης Πάνος 19. Παπαδογιάννης Νικόλαος
8. ΕΛΙΑ [Eλληνικό Λογοτεχνικό και Ιστορικό Αρχείο] 20. Παπαϊωάννου Σπυρίδων
Θεσσαλονίκης 21. Παρωτίδης Ιωάννης
9. Ευστρατίου Ιωάννης 22. Σαρησάββας Δημήτρης
10. Ζαφειρακόπουλος Νεοκλής 23. Σεβδαλης Βασίλης
11. Καλαμπάκας Θεόφιλος 24. Χαϊτίδης Στάθης
12. Καραμανωλάκης Βαγγέλης

Gesendet: Freitag, 01. Mai 2020 um 15:56 Uhr Von: "Myrodis Athanassiou" myrodis.athanassiou@gmail.com>
An: <sarisavas@bluewin.ch>, papadimos.oe@gmail.com, spiridon-papaioannou@gmx.de, claudia.pantelidis@web.de,
<sebdalis@otenet.gr>, karamanolakis@askiweb.gr, nico.grammenos@gmx.de, neoklis@zafeirakopoulos.info,
n.papadogian@gmail.com,damonpontos@gmail.com>, giorgosnanos@yahoo.com, aski@askiweb.gr,
echaitidis@gmail.com, panos@drossia.de, <john.antoniou@t-online.de>, th.kalabakas@gmx.com, eco.chris1@gmx.at

DS/MA PRESSEBERICHTE AUS DER SCHWEIZ 1967-1974 Seite 32 von 32