Sie sind auf Seite 1von 2

Den Apple Hardware Test auf dem Mac

verwenden
Der Apple Hardware Test (AHT) verfügt über eine Reihe von Diagnosefunktionen,
welche die Hardware Ihres Mac testen.

Wenn das Eingrenzen eines Problems auf Ihrem Mac auf ein wahrscheinliches Problem mit der Hardware
hinweist, können Sie mit dem Apple Hardware Test bestimmen, welche Hardwarekomponente
wahrscheinlich die Ursache ist.

Wenn Ihr Mac nach Juni 2013 eingeführt wurde, gehen Sie wie folgt vor, um stattdessen
die Apple Diagnose zu verwenden. 

So verwenden Sie den Apple Hardware Test


1. Trennen Sie alle externen Geräte außer Tastatur, Maus, Monitor, Ethernet-Verbindung (sofern
vorhanden) und Stromversorgung. Wenn Sie nicht alle anderen Geräte trennen, zeigt der
Apple Hardware Test möglicherweise eine Fehlermeldung an. 
2. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Mac auf einer harten, ebenen, stabilen und gut belüfteten Oberfläche
steht.
3. Schalten Sie den Mac aus.
4. Schalten Sie Ihren Mac ein, und halten Sie danach sofort die Taste "D" auf Ihrer Tastatur gedrückt.
Halten Sie die Taste "D" gedrückt, bis das Symbol für den Apple Hardware Test angezeigt wird:

5. Wählen Sie Ihre Sprache aus, und klicken Sie dann auf den Pfeil nach rechts. Wenn Sie keine Maus
verwenden, können Sie die Sprache mit den Pfeiltasten (nach oben bzw. nach unten) auswählen.
Drücken Sie anschließend die Eingabetaste.
6. Um den Test zu starten, klicken Sie auf die Taste "Test", oder drücken Sie die Taste "T" auf der Tastatur
oder die Eingabetaste. Aktivieren Sie vor dem Start des Tests optional das Markierungsfeld
"Ausführlichen Test ausführen". Dadurch wird ein gründlicherer Test durchgeführt, der allerdings auch
länger dauert.
7. Wenn der Test abgeschlossen ist, können Sie die Testergebnisse rechts unten im Fenster überprüfen.
8. Zum Beenden des Apple Hardware Tests klicken Sie unten im Fenster auf "Neustart" oder
"Ausschalten".

Weitere Informationen
Einige Mac-Computer, die mit OS X Lion 10.7 oder neuer ausgeliefert wurden, führen den Start im AHT
über das Internet durch, wenn der AHT nicht auf Ihrem Startvolume vorhanden ist oder wenn Sie beim
Starten Wahltaste-D gedrückt halten. Dafür ist eine Internetverbindung über Ethernet oder WLAN
erforderlich.
Wenn Sie OS X Lion 10.7 oder älter verwenden und der AHT nicht startet, schauen Sie nach, ob Sie in
Besitz der Programminstallations-CD/DVD 2 für OS X sind. Legen Sie die CD/DVD in das interne
optische Laufwerk oder einen externen Apple SuperDrive, und gehen Sie anschließend die oben
genannten Schritte durch. Wenn Sie ein MacBook Air (Ende 2010) verwenden, stecken Sie stattdessen
den USB-Stick mit "MacBook Air Software Reinstall" in den USB-Anschluss.

Veröffentlichungsdatum: 1. November 2017

Hilfreich? Ja Nein 48% der Personen fanden dies hilfreich.

Diskussion beginnen
in den Apple Support Communities
Anderen Benutzern eine Frage zu diesem Artikel stellen

Meine Frage an die Community senden

Alle Fragen zu diesem Artikel anzeigen  Alle von mir gestellten Fragen anzeigen 

Apple Support kontaktieren


Sie brauchen Hilfe? Sparen Sie Zeit: Stellen Sie Ihre
Supportanfrage online und wir verbinden Sie mit einem
Experten.

Erste Schritte 

Support Den Apple Hardware Test auf dem Mac verwenden

Weitere Einkaufsmöglichkeiten: im Apple Store, unter 0800 2000 136 oder bei einem Händler in deiner Nähe.
Copyright © 2018 Apple Inc. Alle Rechte vorbehalten. Deutschland
Datenschutzrichtlinie Nutzungsbedingungen Verkauf und Rückerstattung Sitemap Apple kontaktieren Verwendung von Cookies