Sie sind auf Seite 1von 16

Ich habe keine Hobbys im Moment / momentan

Sie IST 14.

23, dreiundzwanzig -ßig,

Russland, Medizin, 3 Monate, ich lerne Deutsch SEIT 3 Monaten.

Allein, sam

Österreich

Ich bin 49 Jahre alt

Ich BIN verheiratet. Der Familienstand *verheiratet, ledig, Beziehung, verlobt,


Single, Witwe, verwitwet

Meine Hobbys sind schwimmen und Rad fahren

mein Hobby ist Musik hören

nom. Der, die, das, die Pl +sein; was, sto (predmet); wer, koj (lica) vrsitel na
dejstvo

Ich bin Lehrerin. Wer ist Lehrerin? Ich

Das ist ein Apfel. Was ist das? Ein Apfel

Akk. Den, die, das, die Pl +haben, dr.glagoli ; was, sto (predmet); wen, kogo go
(lica) trpitel na dejstvo
Akk. Direkten predmet *mene me

Ich mache die HA.

Wer macht die HA? Ich, nom

Was mache ich? Die HA, akk / was machst du?

Ich treffe meine Schwester.


Wen treffe ich? Meine Schwester , akk

Wer trifft meine Schwester? Ich, nom

Dat. Dem, der, dem, den+n *den Büchern, wem, komu mu *indirekten predmet

Sagen, kazuva , geben, erzählen, erklären, Rat geben, etwas, die Lektion

Ich sage meineR Schwester eine Geschichte.

Nom, dat, akk

Akk, dvizenje,

Wohin gehst du? Ich gehe ins Kino, ins Zentrum, in die Stadt, in die Schule, in
den Park

Dat, miruvanje, wo

Wo bist du? Ich bin im Kino, im Zentrum, in der Stadt, in der Schule, im Park in
dem

Der Staat, drzava

Du, er, sie, es

e-i , sprechen*du sprichst, treffen, sehen, lesen, geben, nehmen

a-ä, fahren, *du fährst, schlafen, laufen, trca

lachen, se smee

Modalverben, 2ro mesto vo recenica, Inf na kraj *en

7, ich, er, sie, es ista forma

Können, ich kann, moze

Möchten, ich möchte, saka, bi sakal

Mögen, ich mag, saka, se dopagja


Wollen, saka, ich will

Sollen, ich soll, treba

Müssen, ich muss, mora

Dürfen, ich darf, smee, ima dozvola

Wir können heute um halb sieben Deutsch lernen.

Könnt ihr ....... lernen? Ja, nein

Ich darf

Du darfst

Er sie es darf

Wir dürfen

Ihr dürft

Sie dürfen

Perfekt, haben/sein na 2ro mesto vo rec. Smeneti po lice + Part.II (ge........t/


ge.......en/..........t/-) na posledno mesto, tie ne se menuvaat po lica

Haben

Sein + glagoli na dvizenje A--B

So sein:

1. Kommen, ich bin gekommen , du bist gekommen, er sie es ist gekommen,


wir sind gekommen, ihr seid gekommen, sie/Sie sind gekommen
2. Fahren, ich bin gefahren
3. Gehen, ich bin gegangen
4. Fliegen, leta, ich bin geflogen
5. Reisen, patuva, ich bin gereist
6. Bleiben, ostanuva, ich bin geblieben
So haben: 95%

1. Machen, ich habe gemacht, du hast gemacht, er sie es gemacht, wir haben
gemacht, ihr habt gemacht, sie/Sie haben gemacht
2. Lernen, ich habe gelernt
3. Lesen, ich habe gelesen
4. Kochen, ich habe gekocht
5. Hören, ich habe gehört

Internacionalni glagoli *ieren

Telefonieren, ich habe telefoniert

Kommunizieren, ich habe kommuniziert

Fotografieren, ich habe fotografiert

*passieren, se slucuva, ist passiert

Was ist passiert? Sto se slucilo?

1. Treffen – ich habe getroffen


2. Essen – ich habe gegessen
3. Finden – ich habe gefunden, naogja, misli *ich finde die Tasche ist
gut. Smetam deka tasnata e dobra.
4. Schreiben – ich habe geschrieben

Haben, sein
Haben – ich habe gehabt, imav
Sein – ich bin gewesen , bev

Haben, ich hatte – imav


Ich hatte
Du hattest
Er sie es hatte
Wir hatten
Ihr hattet
sie Sie hatten

Sein, ich war – bev


Ich war
Du warst
Er sie es war
Wir waren
Ihr wart
sie Sie waren

Ich hatte gestern einen Test.


Ich hatte Glück.
Ich hatte keine Zeit.

Ich war nicht zu Hause.


Ich war sehr glücklich.
Ich war hier.

Wir haben heute Deutsch gelernt. *lernen


Ich habe keine HA gemacht. *machen
Hast du Pasta gekocht? *kochen
Bist du gestern um 8 hier gekommen?
Ich bin letztes Jahr viel gereist.
Hast du telefoniert?

Fernsehen, ich habe ferngesehen


Ich habe heute viel ferngesehen.

Einkaufen , ich habe eingekauft – pazaruva Ich kaufe heute im Supermarkt


ein.
kaufen, ich habe gekauft – kupuva Ich kaufe heute ein Handy.
verkaufen, ich habe verkauft, prodava
kein, negacija na imenka *kein Buch
nicht, negacija na glagol/pridavka *nicht gut / *komme nicht

ich habe kein Buch. Nemam kniga.

Das Buch ist nicht leicht.

Ich komme heute nicht.

Beißen, Der Hund hat deN Mann gebissen.

Hatte, habe

Meine Schwester und ich hatten *wir

...., deshalb kann ich mich nicht bewegen.

...., deshalb konnte ich mich nicht bewegen.

Können, ich konnte

Möchten, ich mochte

Mögen, ich mochte

Sollen, ich sollte

Wollen, ich wollte

Dürfen, ich durfte

Müssen, ich musste + inf

REFLEXIVE VERBEN: sich bewegen

Ich bewege mich

Du bewegst dich

Er, sie, es bewegt sich


Wir bewegen uns

Ihr bewegt euch

Sie bewegen sich

Die Lehrerin hat mir nicht so gut gefallen. Sie konnte mir die Grammatik nicht
gut erklären.

....Weil wir viele Schüler waren, aber jetzt lernen wir mehr

Wie gefällt dir Deutsch? Mir gefällt Deutsch sehr gut, aber ein bisschen schwer.

Vor 3 Monaten

Er

Ich finde ihn intelligent

Sehr viele Wörter

Ich habe das ganze Program verschrieben.

Vor einem Jahr habe ich angefangen, Deutsch zu lernen.

Das Lernen war schwer.

Ich lerne Deutsch, weil ich in DE als KS arbeiten möchte.

Weil, dass, + gl. Na kraj

Weil – bidejki

Ich lerne heute nicht, weil ich keine Zeit habe.

Dass, deka

Ich finde, dass wir viel lernen.

Heute- utre , heute-denes

Und, aber, oder + gl. Na 2ro mest


Ich muss lernen und ich komme später.

Ich muss lernen, aber ich habe keine Lust.

Essen wir oder ich gehe nach Hause.

Unbekannt, bekannt

-chen / -lein

Die Karte

Das Kärtchen

Die Nachrichten hören

Anschauen = sehen, gucken

Ich gucke Filme.

Übersetzen

Die Wörter , das Wort

Das Wörterbuch

Die Lieder, das Lied

Leider

Laut, leise

Der Fehler

Korrigieren

Wiederholen

Die Zeitschrift, der Magazin, die Zeitung

Die Aufgaben, die Aufgabe

Lösen, die Lösung


Kennen*lernen

Dort, tamu, za mesta

Da, za lugje

Besuchen, posetuva , lugje

Besichtigen, za mesta

Ich besuche Angela. , der Besuch

Ich besichtige DE., die Besichtigung

Seit + dat, vekje

Ich lerne Deutsch seit einem Jahr. Einer Woche, einem Tag

In + dat , za

Ich gehe nach DE in einer Woche. , einem Jahr, einem Monat

Für + akk

Ich gehe nach DE für eine Woche. Ich bleibe dort für einen Monat. Ein Jahr.

Häufig = oft

Oft, häufiger, am häufigsten

Als ich Kind war, war ich sehr glücklich. ----- ich war sehr glücklich, als ich Kind
war.

Als ich Kind war, habe ich viel gelernt.

Als du dort warst, hattest du gute Zeit.

Wenn ich Deutsch gelernt habe/lerne , bin ich glücklich.

Wenn ich Zeit habe, komme ich.


Wenn, als ich 3 Monate gelernt habe

Früher , porano , später , podocna

Der Führer

Die Vergangenheit, minatost

Die Gegenwart, SEGASNOST

Wie lerne ich am besten Fremdsprachen?

Üben, Die Übung

Fußball spielen Handball, Volleyball

Karate machen

So viel wie möglich

Der Weg, ich bin weg

Die Weise

Der Klang

Ohne + akk, bez

Zuerst, najprvo

Die Regel, die Regeln

Das Ding, die Dinge

Die Sachen

Zu den meisten Menschen

Es gibt , ima, bez lice vo recenicata

Es gibt ein Handy. Kein Handy.

Gar nicht, voopsto ne


Entfernt

Lautet

Dann, potoa

Denn, bidejki – weil

Sich erinnern

Das Ausland,

Der Fremd und der Ausländer

....habe....gebeten , Perfekt

....hatte....gebeten, Plusquamperfekt

...hatte. Ich hatte ein Buch.

...war....... Ich war in DE.

Empfehlen + dat + akk

Ich empfehle dir das Buch. Koj, komu, sto?

Nom akk dat

ich Mich, mene me Mir, mene mi


du Dich, tebe te Dir, tebe ti
er Ihn, nego go Ihm, nemu mu
sie sie, nea ja Ihr, nejze i
Wir Uns, nas ne Uns, nam ni
Ihr Euch, vas ve Euch, vam vi
Sie Sie, niv gi Ihnen, nim im
Wer, was Wen, kogo go Wem, komu mu
Der Laptop ist neu. Er ist modern.

Dat pl. Den + n

Ich besuche ihn am Freitag.

Ich sage den Schülern eine Übung. Ich sage ihnen eine Übung. Koj, komu, sto?

Passiv , vristelot ne e biten.

Passiv präsenz: Wird/werden + Part. II . wird+3.to lice edn. , werden+3.to lice


mnoz.

Ich schreibe das Buch.

Das Buch wird *von mir* geschrieben.

Die Leute packen den Koffer.

Der Koffer wird gepackt.

Passiv prät. Wurde/wurden

Das Buch wurde geschrieben.

Der Koffer wurde gepackt.

Er wurde 1852 geboren.

Wiegen, wog, gewogen

Würde, bi +inf

Ich würde gern Bücher lesen. Leider habe ich keine Zeit.

Werden, minato e wurde

Fleißig, vreden, faul, mrzliv

Der Enkel, die Enkelin


Der Neffe, die Nichte

-chen, das, paketce , diminutiv

Die Unterschrift

Der Briefumschlag, pliko

Arme Kinder, reiche Kinder,

der Erfolg, erfolgreich, uspesen

das Fest, die Feste, praznik, festival

das Licht, svetlo

die Freude, radost , die FreuNde

fehlen, nedostasuva, za predmeti

vermissen, nedostasuva, za lugje

die Hoffnung, nadez

hoffen auf + akk, se nadeva na

manche, nekoi

Was bedeutet Weihnachten für euch?

Vor allem

Ohne Gäste

Sammeln, sobira

Alle Leute sind glücklich, ich fühle mich glücklich. Wir grillen zusammen, wir
bekommen Geschenke und verteilen, schöne Wörter sagen wir zu einander

Ein sehr wichtiger Tag, Kuchen, die ganze Familie kommt und freut sich.

Meine Schwester, meine Freunde, meine Familie und ich sind zusammen.
Nett, fin , ljubezen

Humanitär

Eine solche Idee, edna vakva ideja

Gibt es eine solche Idee bei uns? Möchtest du mitmachen?

Nützliche Sachen, die Idee , ich möchte mitmachen. Ucestvuva

Ich finde die Idee sehr gut. Nema drug glagol osven finden.

Ich möchte den Kindern helfen und ich möchte sie glücklich machen.

Einfach, ednostavno, lesno

Ca. Circa, otprilika

Das Geschlecht, pol, männlich, weiblich

Verschieden, unterschiedlich, razlicni

Denken an+akk, misli na

Sofort, vednas

Die Tafeln, redovi

Der Gutschein, vaucer

Sich freuen über + akk, se raduva za, na *segasno i minato

Sich freuen auf+akk, se raduva za *idno

Die Blume, cveke

Sie, Ihr, Ihnen

Was machst Du heute?

Neformalno pismo: Du

Lieber Thomas,
Liebe Anna,

Liebe Thomas und Anna,

Gore desno 03.04.2020, Skopje

Vielen Dank für deinen Brief. Deine E-Mail.

Bis bald

Viele, freundliche, liebe Grüße

Formalno pismo: Sie

Sehr geehrter Herr + prezime

Sehr geehrte Frau + prezime

Sehr geehrte Damen und Herren

.........

Mit freundlichen Grüßen

Futur I 2ro. Se menuva po lica + Inf na kraj.


Ich werde

Du wirst

Er sie es wird

Wir werden

Ihr werdet

Sie werden

Ich werde heute später kommen.