Sie sind auf Seite 1von 4

DK tJ21.682.15-472.

J :
q21.882.215.091.6 LJI::.UTSCHE NORMEN Dezember 1980
m
DIN I:,;
"

j~
Senkungen m
für Senkschrauben
74 t~
~
I
Teil 1 ~

Countersinks tor countersunk head screws

1 Maße in mm
Maße und Bezeichnung
Farm A für Senkschrauben nach DIN 963 und DIN 965
Linsensenkschrauben nach DIN 964 und DIN 966

....
Gewinde-Schneidschrauben Form Fund G nach DIN 7513 und Form 0 und E nach DIN 7516
~
" Gewindefurchende Schrauben Form K, L, M und N nach DIN 7500
C)
1::
Senk-Holzschrauben nach DIN 97 und DIN 7997
~
Q)
Linsensenk-Holzschrauben nach DIN 95 und DIN 7995
~
<1!
~
:::! <XI

"( õí
~
"
Cl
Ausführung mittel (m) Ausführung fein (f)
Q) ë 900~10 900~10
-t::
:;:)
i:
'"
~ al d2 d3
:>
..
....:-
Cl
'"
"
....::-
ê
o
z

~ d1
I-
=:1 :;
=:1 E
Beizeichnung einer Senkung Form A, Ausführung mittel (m), für Gewindedurchmesser 4 mm:
f- co
.E
in co
'"
Senkung DIN 74 A m 4 -

z .l:
U
..
Tabelle 1.
~i.J
LL '5
;"
1)
o Für Gewindedurchmesser 1 1,4 2 3 4
4,5 4)
,
I ,
1,2 1,6 1,8 2,5 3,5
W'::;:
':,;)
z
Õ
co d12) H13 1,2 1,4 1,6 1,8 2,1 2.4 2,9 3.4 3,9 4,5 5
''T"" '"

~~
#

t.-'
,'.
-::.:::
."
Cl
'"
'"
,~
Ausführung
m
d2
t1
H13
""
2.4
0,6
2,8
0,7
3,3
0,8
3,7
0,9
4,1
1
4,6
1 1 ,
5,7
1,4
6,5
1,6
7,6
1,9
8,6
2,1
9,5
2,3
E
Q: =. .l:
'"
d13) H12 1,1 1,3 1,5 1,7 2 2,2 2,7 3,2 3,7 4,3 4,8
'"
~ ~
'"
CJ Ausführung d3 H12 2 2,5 2,8 3,3 3,8 4-,3 5 6 7 8 9
~ 'ê f 1 1 1 1 2
t1 "" 0,7 0,8 0,9 ,2 ,2 1,5 ,7 2,2 2.4
:; +
iã:
h.J..: '" t2 0,1
0 0,2 0,15 0,15 0,2 0,2 0,15 0,35 0,25 0,3 0,3 0,3
,,;
.~
W
co
iii
Z ~
1) 5 5,5 4) 6 74) 8 10 12 14 16 18 20
co
Cl
"
Für Gewindedurchmesser
...
co
"
<XI
d12) H13 5,5 6 6,6 7,6 9 11 13,5 15,5 17,5 20 22
.l: Austührung 40,4
U
"
m
d? H13 10,4 11,4 12,4 14,4 16,4 20,4 23,9 26,9 31,9 36,4
<XI

~ t1 "" 2,5 2,7 2,9 3,3 3,7 4,7 5,2 5,7 7,2 8,2 9,2
{i~;
'- E.c
U
"
d13) H12 7,4 10,5 13 15 17 19 21
.t; 5,3 5,8 6,4 8,4
~'-~
~
0 CO .l:
U
c:: u..cu Z.. d3 H12 10 10,8 11,5 13 15 19 23 26 30 34 37
'" Austührung
.c<:(f)
"
f 3 4 5
CO
'"
C> '" t1 "" 2,6 2,8 3,5 5,7 6,2 7,7 8,7 9,7
'-<:-0
..c::"c +
0,1
t2 0,2 0,3 0,45 0,45 0,7 0,7 0,7 0,7 1,2 1,2 1,7
~~ m

NC:..c::
o'

-",U
~(/) ~ 1) Bei Holzschrauben: Nenndurchmesser
~
.~
o ~c...-o
~.!:; 2) Durchgangsloch mittel nach DI N ISO 273 (ausgenommen tür Gewindedurchmesser 5,5)
~ ;:; ~~ 3) Durchgangsloch fein nach DIN ISO 273 (ausgenommen tür Gewindedurchmesser 5,5)
......... '"
:;; 4) Nur tür Holzschrauben
O~......
~ EEg~
~ Cs
D'?ze fotohop1e is gsmaa;(t door het
o,~:~
Q)
u.. u.. Q) en
o ;::;;
~ ~ ,S 0 t'!oímé,!:s2~i,:>institijut.
en
; g>g>I~ N8derlands
i :J::J..c" lJ : '1 -1
"'-01.-,,-,..... Fortsetzung Seite 2 bis 4
I IÐ~~'!S nlG t t O";'ö<:>::JLc,tr.:,;
O{i ,,- .,~, ", T\Ul"lv
-g~-2~z (.,loi,,, Erläuterungen Seite 4
:<( ð;ð;~õ

verder te v6rmenigvuUiden.
Normenausschuß Mechanische Verbindungselemente (FMV) im DIN Deutsches Institut für Normung e. V.

Allelnverkauf der Normen dureh Beuth Verlag GmbH, Berlin 30 und Kbln
1
DIN 74 Teil 1 Dez 1980 Preisgr. 4
12.80
Vertr.,Nr, 0004
Seite 2 DIN 74 Teil 1

Form B für Senkschrauben mit Innnensechskant DIN 7991


Ausführung mittel (m) Ausführung fein (f)

-0..::

Bezeichnung einer Senkung Farm B, Ausführung fein (f), für Gewindedurchmesser 4 mm:
Senkung DIN 74 B f 4 -

Tabelle 2.

Für Gewindedurchmesser 3 4 5 6 8 10 12 14 16 18 20 22 24

d1 2} H13 3,4 4,5 5,5 6,6 9 11 13,5 15,5 17,5 20 22 24 26

Ausführung d2 H13 6,6 9 11 13 17,2 21,5 25,5 28,5 31,5 35 38 38 41


m
t1 ~
1,6 2,3 2,8 3,2 4,1 5,3 6 6,S 7 7,S 8 12,S 13,S
a :t 10 900 600

d13) H12 3,2 4,3 S,3 6,4 8,4 10,5 13 lS 17 19 21 - -

Ausführu ng d3 H12 6,3 8,3 10,4 12,4 16,5 20,5 25 28 31 34 37 - -

f
t1 ~
1,7 2,4 2,9 3,3 4,4 5,5 6,5 7 7,5 8 8,5 - -

+
0,1
t2 0 0,2 0,3 0,4 0,5 - -

Ferm C für Senk-Blechschrauben nach DIN 7972 und DIN 7982


Linsensenk-Blechschrauben nach DIN 7973 und DIN 7983
Boo!10

Bezeichnung einer Senkung Farm C, für Nenndurchmesser 4,2 mm:


Senkung DIN 74 - C 4,2
Tabelle 3,

Für Nenndurchmesser 2,2 2,9 3,5 3,9 4,2 4,8 5,5 6,3

d1 H12 2,4 3,1 3,7 4,2 4,5 5,1 5,8 6,7


d2 H12 4,6 5,9 7,2 8,1 8,7 10,1 11,4 13

t1 ~
1,3 1,7 2,1 2,3 2,5 3 3.4 3,8

2) und 3) siehe Seite 1


DIN 74 Teil 1 Seite 3

Farm E für Senkschrauben nach DIN 7969 (für Stahlkonstruktionen)


ex

dz

d,

Bezeichung einer Senkung Farm E, für Gewindedurchmesser 12 mm:


Senkung DIN 74 - E 12

Tabelle 4.

Für Gewindedurchmesser 10 12 16 20 22 24

d, 2) H'2 10,5 13 17 21 23 25

d2 H13 19 24 31 34 37 40

5,5 7 9 11,5 12 13
t, """

a :t ,0 750 600

Sind bei den einzelnen Senkungen nach dieser Norm in Sonderfällen andere Senktiefen t, erforderl ich, so ist die Senktiefe
(z. B. 3 mm für eine Senkung A f 4) in der Bezeichnung anzugeben, z. B.:
Senkung DIN 74 -

Af 4 X3

2 Zeichnungseintragungen
Beispiel 1 Beispiel 2
Bei Anwendung von Kurzbezeichnungen Bei Anwendung von Maßeintragungen
2 a) bei Angabe des Senkdurchmessers

DIN Am 4 90o~1' 900~1'


74- DIN74-Af4
ø8H1Z
\ øa,6HB

i@,
, ,I ,

'\--t--t....
: ~

..
12
Ø4,5 H13 Ø4,3

2 b) bei Angabe der Senktiefe 2 c) bei Teilen mit s ;;;;;


t,
900~ l' 900~1'
900~1'
~ -

/
øaH1i-,_

~ !~.{~I
<

~.
..--
c-...r
'<..
(~~I />
:/'/' ;;:1~1
i
.

'
1
..//
ø4,SH13 I I
Das Anschlußteil ist
. I I .

H 12 gegebenenfalls nachzusenken
Ø4,3

2) Siehe Seite 1
Seite 4 DIN 74 Teil 1

Weitere Normen
DIN 74 Teil 2 Senkungen für Zylinderschrauben
DIN 74 Teil 3 Senkungen für Sechskantschrauben und -muttern

Erläuterungen

Die erste Ausgabe von DIN 74 Teil 1 wurde im Juli 1971 herausgegeben und legte in erster Linie Senkungen für die
neuen Senkschrauben nach ISO 2009 und ISO 2010 (DIN 963 und DIN 964) fest, für die aus Gründen der Austausch-
barkeit die bisherigen Senkungen nach DIN 75 nicht uneingeschränkt verwendet werden konnten. Eine entsprechende
Umstellung dieser Senkungen auf die Senkschrauben nach ISO war nicht möglich, weil die alten Normen über Senk-
schrauben DIN 63 ft. für eine unbestimmte Übergangszeit mit dem Vermerk "Nicht für Neukonstruktionen" noch bei-
behalten werden sollten. Dementsprechend wurden die Titel von DIN 74 Teil 1 und DIN 75 Teil 1 nach "Senkschrauben
neu" und "Senkschrauben alt" unterschieden.
Da DIN 75 Teil 1 im Endziel ganz durch DIN 74 Teil 1 ersetzt werden sollte, wurden in der Ausgabe Juli 1971 aus
DI N 75 Teil 1 auch die Senkungen für andere Arten von Senkschrauben übernommen, z. B. Senkblechschrauben, Senk-
schrauben mit Innensechskant und Senkholzschrauben, ohne daß die Maße der Senkungen nennenswert geändert wurden.
Dies galt besonders für Senkhelzschrauben, für die die Senkungen Ferm 0 nach DI N 75 Teil 1 als Senkungen Ferm D
mit gleichen Maßen in DIN 74 Teil 1 übernommen wurden.
Im Jahre 1975 wurden die bestehenden Normen über Senkholzschrauben (DIN 95, DIN 97, DIN 7995 und DIN 7997)
auf Kopfmaße nach ISO umgestellt. Damit konnten die Senkungen Form A nach DI N 74 Teil 1 gleichermaßen auch fÜr
Senkholzschrauben verwendet werden. Die vorliegende Norm wurde entsprechend berichtigt, wobei auch gewinde-
furchende Senkschrauben nach 0 I N 7500 einbezogen wurden.
Es dart angenommen werden, daß die Herstellung von Senkholzschrauben nicht schlagartig auf die neuen Senkköpfe
umgestellt wurde und auch größere Lagerbestände vorhanden waren. Da sich außerdem noch eine Vielzahl von Kon-
struktionsunterlagen auf die alten Senkungen bezieht, sind dìese nachfolgend nochmals wiedergegeben.

Bisherige Form 0 für Senkholzschrauben nach DIN 97 (alte Ausführung)


Senkholzschrauben nach 0 I N
7997 (alte Ausführung)
Linsensenkholzschrauben nach DIN 95 (alte Ausführung) .

Linsensenkholzschrauben nach DIN 7995 (alte Ausführung)

900! 10

,,~~,
f:.'~I
"

>'>).
.
.' -1
:

I ..'
d,
.
\..

2 3 4 5 5,5 6 7 8 9 10
Für Nenndurchmesser 1,4 ',7 2,4 2,7 3,5 4,5

H12 1,5 1,8 2,2 2,6 2,9 3,2 3,7 4,3 4,8 5,3 5,8 6,4 7,4 8,4 9,S 10,5
d,
d2 H12 Z,9 3,S 4,2 5 S,6 6,2 7,2 8,3 9,3 10,3, 11,3 12,4 14,4 16,4 18,S 20,5
2 3 4
4,5 5
t, ~
0,7 0,9 1 1,2 1,4 1,5 1,8 2,3 2,5 2,8 3,5

Durchgangslöcher für Schrauben


Bei den Senkungen Form A und B wurden übereinstimmend mit der Norm über
die Durchgangslöcher d 1 =' 14, 16 und 18 mm für die Gewinde-
DIN ISO 273 (Ersatz für 0 I N 69) bei der Ausführung m

durchmesser 12, 14 und 16 in d, =' 13,S, lS,5 und 17,5 mm geändert. Die Senkdurchmesserd2
wurden entsprechend

angegtichen.