Sie sind auf Seite 1von 2

Leseverstehen – Der Grüne Punkt und das duale System:

Mitmachen ist ganz einfach

Aufgabe: Lesen Sie den Text aus der Broschüre „Der Grüne Punkt“.
Sortieren Sie dann „Ihren“ Müll: Kreuzen Sie die richtigen
Container an.

Der Grüne Punkt - Richtig sortieren - Verpackungen sind Rohstoffe


- Warum es so wichtig ist, vor dem Recycling Verpackungen richtig zu sortieren.

Der Grüne Punkt und das duale System: Mitmachen ist ganz einfach
Diese kleine Broschüre gibt Ihnen wissenswerte Informationen und Hinweise zum Thema
„Richtig Sortieren“. Denn das duale System funktioniert umso besser, wenn es auch alle
nutzen – und wenn die jeweiligen Wertstoffe richtig sortiert werden.
1) Achten Sie bitte beim Einkauf auf Produkte mit dem Grünen Punkt. Jede verkaufte
Verpackung mit dem Grünen Punkt hilft mit, dieses vorbildliche System zu finanzieren.
2) Bitte sortieren Sie zu Hause die geleerten und gesäuberten Verpackungen – wenn
möglich im Restspülwasser durchgespült. Ganz wichtig: Glas kommt, meistens nach
Farben getrennt, in die Glascontainer in Ihrer Nähe. Papier- und Pappverpackungen
gehören in Papiercontainer. Die wiederverwertbaren Verpackungen aus Metallen,
Kunststoffen und Verbundstoffen, mit und ohne Grünen Punkt, gehören in den
Wertstoffcontainer. Diese Container haben in vielen Regionen die Farbe Gelb. Nassabfälle
aus der Küche und nicht wiederverwertbare Stoffe kommen in den Restmüllcontainer.

der Rohstoff der Kunststoff der Wertstoff


wiederverwerten der Verbundsstoff der Abfall

Sie sortieren „Ihren“ Glas- Gelber Papier- Restmüll- Altkleider-


Abfall: container Container container container container
1. Abfälle von Obst und
Gemüse
2. alte Bücher
3. verblühte Blumen
4. Eierschachteln
5. alte Jogginghose
6. Weinflaschen
7. Pizza-Schachtel
8. Getränkedosen
9. gebrauchte Kaffeefilter
10. alte Handtücher
11. kaputte Trinkgläser
12. Konservendosen
13. Küchenabfälle
14. Lebensmittelreste
15. Plastiktüten
16. Prospekte
17. schmutziges Papier
18. Zeitungen
19. alte Zahnbürste

© Cornelsen Verlag 2006 1


Lösung

Glascontainer: 6, 11

Gelber Container: 4, 8, 12, 15

Papiercontainer: 2, 7 (wenn sie sauber ist!), 16, 18

Restmüllcontainer: 1, 3, 9, 13, 14, 17

Altkleidercontainer: 5, 10, 19

© Cornelsen Verlag 2006 2

Das könnte Ihnen auch gefallen