Sie sind auf Seite 1von 18
Enterprise 2.0 im Produktmanagement Achim Lummer
Enterprise 2.0 im Produktmanagement
Achim Lummer

Marketing Consult GmbH * Clemensstraße 30 * 80803 München * Telefon: +49 89 55297330 Telefax: +49 89 55297340 info@marketingconsult.de * www.marketingconsult.de

Peter ist Produktmanager und lebt Enterprise 2.0. Folgen Sie ihm und schauen ihm bei der

Peter ist Produktmanager und lebt Enterprise 2.0.

Peter ist Produktmanager und lebt Enterprise 2.0. Folgen Sie ihm und schauen ihm bei der Arbeit

Folgen Sie ihm und schauen ihm bei der Arbeit über die Schulter.

Peter arbeitet hier z u H a u s e und unterwegs © Marketing Consult

Peter arbeitet

hier

Peter arbeitet hier z u H a u s e und unterwegs © Marketing Consult GmbH,

zu Hause

und

Peter arbeitet hier z u H a u s e und unterwegs © Marketing Consult GmbH,

unterwegs

Peter arbeitet hier z u H a u s e und unterwegs © Marketing Consult GmbH,
Peters Kollegen arbeiten hier er sieht sie selten. Vertrieb Zentrale/ Entwicklung Fertigung © Marketing Consult

Peters Kollegen arbeiten hier

Peters Kollegen arbeiten hier er sieht sie selten. Vertrieb Zentrale/ Entwicklung Fertigung © Marketing Consult GmbH,

er sieht sie selten.

VertriebPeters Kollegen arbeiten hier er sieht sie selten. Zentrale/ Entwicklung Fertigung © Marketing Consult GmbH, München

Zentrale/ Peters Kollegen arbeiten hier er sieht sie selten. Vertrieb Entwicklung Fertigung © Marketing Consult GmbH, München

Entwicklung

FertigungKollegen arbeiten hier er sieht sie selten. Vertrieb Zentrale/ Entwicklung © Marketing Consult GmbH, München -

Peter braucht Wege, um  mehr über die Kundenanforderungen in anderen Ländern zu erfahren 

Peter braucht Wege, um

mehr über die Kundenanforderungen in anderen Ländern zu erfahren

seinen Vertriebskollegen effektiv und effizient zu helfen, auch wenn er nicht vor Ort sein kann

schnell und gezielt Feedback zu Produktanforderungen zu erhalten

Märkte und Wettbewerber aktuell und umfassend zu beobachten und analysieren

mehr von den Zielen, Strategien, Wissen und Erfahrungen seines Managements zu erfahren

so die richtigen Produktentscheidungen zu treffen.

Das ist Peter‘s Chef Vorstand der Spezialmaschinen AG © Marketing Consult GmbH, München - 6

Das ist Peter‘s Chef

Das ist Peter‘s Chef Vorstand der Spezialmaschinen AG © Marketing Consult GmbH, München - 6 -

Vorstand der Spezialmaschinen AG

Peters Chef hat einen eigenen Blog - er erhält den Blog seines Chefs über einen

Peters Chef hat einen eigenen Blog - er erhält den Blog seines Chefs über einen RSS-Dienst,

- er erhält den Blog seines Chefs über einen RSS-Dienst, So er versteht die Geschäftsstrategie, die
- er erhält den Blog seines Chefs über einen RSS-Dienst, So er versteht die Geschäftsstrategie, die

So er versteht die Geschäftsstrategie, die aktuelle Geschäftslage, neue Anforderungen, aber auch die Stimmungslage im Management.

obwohl sein Chef viel unterwegs ist und er ihn selten sieht.

Peter und seine Produktmanager-Kollegen betreiben ein gemein- sames Marketing-Factbook-Wiki, Sie sammeln Marketing-

Peter und seine Produktmanager-Kollegen betreiben ein gemein- sames Marketing-Factbook-Wiki,

betreiben ein gemein- sames Marketing-Factbook-Wiki, Sie sammeln Marketing- informationen zu Trends, Käufern,

Sie sammeln Marketing- informationen zu Trends, Käufern, Absatzmittlern,

Wettbewerbern und An-

wendungen; bewerten diese gemeinsam auf der Basis von Internet- recherchen und den

direkten Informationen ihrer

Kollegen in Vertrieb und Entwicklung.

wissen so über den Markt Bescheid und können schnelle Produkt- entscheidungen professionell begründen.

Mit seinen Entwicklungs-Kollegen arbeitet Peter hervorragend in einem gemeinsamen PM/ Entwicklungs-Wiki zusammen, An

Mit seinen Entwicklungs-Kollegen arbeitet Peter hervorragend in einem gemeinsamen PM/ Entwicklungs-Wiki zusammen,

in einem gemeinsamen PM/ Entwicklungs-Wiki zusammen, An Pflichten-/ Lastenheft, der Spezifikation und Leistungs-

An Pflichten-/ Lastenheft, der

Spezifikation und Leistungs-

beschreibung, dem Anwender- buch oder dem Qualitäts- handbuch sind viele beteiligt und arbeiten gemeinsam daran.

so schaffen sie durch Synergieausschöpfung die optimalen

Produkte für ihr Unternehmen.

In dem Entwicklungsprojekt für das neue Schlüsselprodukt der Spezialmaschinen AG gleichen sich aktuell die Beteiligten

In dem Entwicklungsprojekt für das neue Schlüsselprodukt der Spezialmaschinen AG gleichen sich aktuell die Beteiligten aus Produktmanagement, Entwicklung, Vertrieb und Fertigung ab

Produktmanagement, Entwicklung, Vertrieb und Fertigung ab Der Austausch von interessanten und relevanten Themen über
Produktmanagement, Entwicklung, Vertrieb und Fertigung ab Der Austausch von interessanten und relevanten Themen über

Der Austausch von interessanten

und relevanten Themen über

Status, Maßnahmen, neue Ideen, Meetings oder kleine und große Erfolge/ Misserfolge erfolgt über einen Microblog.

Jeder ist jederzeit informiert und kann sein Wissen bzw. seine Leistung unmittelbar einbringen.

und können so auf die Projekterfordernisse kurzfristig und effizient

reagieren.

Peter und seine Produktmanager-Kollegen brauchen permanent Informationen aus dem Intra- und Internet Peter versieht seine

Peter und seine Produktmanager-Kollegen brauchen permanent Informationen aus dem Intra- und Internet

brauchen permanent Informationen aus dem Intra- und Internet Peter versieht seine Lesezeichen mit Tags, speichert sie
brauchen permanent Informationen aus dem Intra- und Internet Peter versieht seine Lesezeichen mit Tags, speichert sie

Peter versieht seine Lesezeichen mit Tags, speichert sie und nutzt sie themenbezogen mit seinen Kollegen zusammen.

und können so effizient im Team und von jedem PC aus arbeiten.

Peter und seine Produktmanager-Kollegen begleiten den Rollout von neuen Produkten mit einem Blog In der

Peter und seine Produktmanager-Kollegen begleiten den Rollout von neuen Produkten mit einem Blog

begleiten den Rollout von neuen Produkten mit einem Blog In der Endphase der Produkt- entwicklung beginnen
begleiten den Rollout von neuen Produkten mit einem Blog In der Endphase der Produkt- entwicklung beginnen

In der Endphase der Produkt- entwicklung beginnen sie, ihre

Vertriebskollegen und wichtigen

Partner sowie Kunden auf die neuen Produkte vorzubereiten. Sie vermitteln frühzeitig Erfahrungen aus Tests und Feldversuchen,

Anwendungsszenarien - also

Interessantes und Kleinigkeiten aus der Produktentwicklungswelt.

und schaffen so frühzeitig eine Beziehung zum ihren Produkten

und Lösungen.

Mit seinen Vertriebs-Kollegen arbeitet Peter an einem PM-Vertriebs- Wiki zusammen Gemeinsam entwickeln sie

Mit seinen Vertriebs-Kollegen arbeitet Peter an einem PM-Vertriebs- Wiki zusammen

arbeitet Peter an einem PM-Vertriebs- Wiki zusammen Gemeinsam entwickeln sie Argumentationslinien, prüfen

Gemeinsam entwickeln sie Argumentationslinien, prüfen mögliche USP‘s, beobachten das Wettbewerbsverhalten und erarbeiten Anwendungsszenarien.

feiern so Markterfolge und befruchten sich bei Produktenideen .

Mit seinen Service-Kollegen verbindet Peter ein Service-Wiki und ein Kunden-Forum. So verbinden sich Produktinformationen

Mit seinen Service-Kollegen verbindet Peter ein Service-Wiki und ein Kunden-Forum.

verbindet Peter ein Service-Wiki und ein Kunden-Forum. So verbinden sich Produktinformationen mit Installations-/

So verbinden sich Produktinformationen mit Installations-/ Betriebs- erfahrung sowie Kundenanwendungen mit Produktleistungs- merkmalen.

Nicht zuletzt hält Peter über Kontakt zu Kunden, Partnern und geschäftlichen Freunden im Sinne seines

Nicht zuletzt hält Peter über

Nicht zuletzt hält Peter über Kontakt zu Kunden, Partnern und geschäftlichen Freunden im Sinne seines Unternehmens
Nicht zuletzt hält Peter über Kontakt zu Kunden, Partnern und geschäftlichen Freunden im Sinne seines Unternehmens
Nicht zuletzt hält Peter über Kontakt zu Kunden, Partnern und geschäftlichen Freunden im Sinne seines Unternehmens

Kontakt zu Kunden, Partnern und geschäftlichen Freunden im Sinne

seines Unternehmens und seiner Zukunft.

Peter arbeitet mit diesen Open Source Tools kostenfrei firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS

Peter arbeitet mit diesen Open Source Tools kostenfrei

Peter arbeitet mit diesen Open Source Tools kostenfrei firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS
Peter arbeitet mit diesen Open Source Tools kostenfrei firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS
Peter arbeitet mit diesen Open Source Tools kostenfrei firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS
Peter arbeitet mit diesen Open Source Tools kostenfrei firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS
Peter arbeitet mit diesen Open Source Tools kostenfrei firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS
Peter arbeitet mit diesen Open Source Tools kostenfrei firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS

firefox

und alles browserbasiert.

Source Tools kostenfrei firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS wordpress © Marketing Consult

dokuwiki

Tools kostenfrei firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS wordpress © Marketing Consult GmbH,

stumbleupon

firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS wordpress © Marketing Consult GmbH, München - 16 -
firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS wordpress © Marketing Consult GmbH, München - 16 -
firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS wordpress © Marketing Consult GmbH, München - 16 -

RSS

firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS wordpress © Marketing Consult GmbH, München - 16 -

wordpress

firefox und alles browserbasiert. dokuwiki stumbleupon RSS wordpress © Marketing Consult GmbH, München - 16 -
Enterprise 2.0 heißt Zusammenarbeit mit modernen Mitteln länder-, funktions- und hierarchieübergreifend. © Marketing

Enterprise 2.0

heißt Zusammenarbeit

mit modernen Mitteln

länder-, funktions- und hierarchieübergreifend.

Enterprise 2.0 im Produktmanagement ein Leistungsbereich der Beratung - Training - Coaching © Marketing Consult

Enterprise 2.0 im Produktmanagement

ein Leistungsbereich der

Enterprise 2.0 im Produktmanagement ein Leistungsbereich der Beratung - Training - Coaching © Marketing Consult GmbH,

Beratung - Training - Coaching