Sie sind auf Seite 1von 1

ANKERKRÄFTE RXE-2000

Energieklasse EOTA 5A (2000 kJ)


Energieklasse BAFU 7 (2000KJ)
Seilverankerungen

1 1 1 1 1

OPTION

oTS
2 2 2

3 uTS,SA 2

Nr. Verankerungstyp Ankertyp Charakteristische Kraft


1 Bergseitige Anker (1) Typ III 18.5 mm
(Rückhalteseile) 315 kN
2 Seitliche Anker (2) Typ III 18.5 mm (2) 285 kN
(3) (Tragseile, seitliche Abspannungen) (3) --- OPTION: (3) 535 kN

A Max Vertikale Kraft 310 kN


B Schräganker, 45° 115 kN
C Schubkraft, parallel zur Grundplatte 85 kN
D Rückverhängtes Kopffundament (>0.1m3) 115 kN

WICHTIG: Beim Einsatz von Stabankern und Flexköpfen sind armierte Kopffundamente einzubauen,
welche die Schubkräfte abtragen können.

Grundplattenverankerungen nach Sicherheitskonzept


Lockergestein Lockergestein Fels Beton
optional

2x GEWI NG 32 2x GEWI NG 32 2x GEWI NG 28 2x GEWI NG 28


Vertikalkraft A

Fundament: Fundament: Fundamentanker:


0.6 x 0.5 x 0.25 m 0.6 x 0.5 x 0.25 m 2x GEWI NG 32

B
C C C
D

1x C A/2 Schubrohr A/2 Kopffundament


Schub optional
A/2 0.8 x 0.5 x 0.5 m
A/2 A (Beton armiert) A

Ankerkräfte RXE-2000 Ver. 20151110.docx Änderungen vorbehalten