Sie sind auf Seite 1von 4

Angaben und Abbildungen unverbindlich.

Änderungen vorbehalten - Foto nicht verbindlich

20 kW
Rückkühler

870 kW

www
Optionen: CMP - RT1.2.3
FC NEOSTAR

NEU !
Hauptanwendungen: Klimaanlagen, Free cooling... und Kühlung
von allen kupferverträglichen Flüssigkeiten, deren maximale
Eintrittstemperatur unter 100°C liegt. Bei Motorumgebungstemperaturen
über 60°C wählen Sie die Baureihe AES oder AEV.

BESCHREIBUNG ...

FC NEOSTAR
HIGH-TECH-WÄRMEAUSTAUSCHER
• Die Batterien der Glykolrückkühler besitzen folgende Eigenschaften:
- Versetzt angeordnete Kupferrohre und gewellte Aluminiumlamellen
für einen optimalen Wärmetransfer.
- Sammelrohre mit Entlüftungs- und Ablaufstutzen
- Standardanschlüsse: Stahlrohr mit Gasgewinde.
• Durch die verfügbaren Spezialbeschichtungen der Batterien (Vinylbeschichtung (Option
BAE), Blygold Polual XT Beschichtung (BXT)) wird ein höherer Korrosionsschutz bei aggressiven
Umweltbedingungen gewährleistet.
VENTILATOREN
• Die Reihe der luftgekühlten FC NEOSTAR ist in der Standardversion mit Ventilatormotoren mit
Außenrotor für zwei Drehzahlbereiche (Dreieck- und Sternschaltung) ausgerüstet.
• FC NEOSTAR POWER:
- Ø 910 mm: 06P (D/Y)= 890/685 U/Min,
- Ø 800 mm: (verstärkter Motor): 06P (D/Y)= 910/730 U/Min,
- Ø 800 mm: 06P (D/Y)= 895/685 U/Min,
• FC NEOSTAR SILENCE:
- 08P (D/Y)= 660/ 515 U/Min, ALLGEMEINES
- 12P (D/Y)= 435/ 330 U/Min,
- 16P (D/Y)= 360/255 U/Min. • Der Gefrierpunkt des Mediums muss im Winter immer min-
destens 5K unter der tiefsten Umgebungstemperatur am
• Es handelt sich um geschlossene Drehstrommotoren 400V 50Hz, IP54, Klasse F, normgerecht Installationsort liegen.
nach EN 60529, mit Dauerschmierung. Wir beraten Sie bei Temperaturen über 60 °C (Klasse H).
• Die Ventilatormotoren sind in der Standardversion verdrahtet und werkseitig wie folgt FROSTGEFAHR
angeschlossen:
- in einem elektrischen Klemmenkasten bei den L-Modellen (in Reihe geschaltet) • Der Standardglykolrückkühler kann durch einfaches Öffnen
- in zwei elektrischen Klemmenkästen bei den P-Modellen (parallel geschaltet) der Ablaufstutzen nicht vollständig geleert werden.
• Die Geräte können auf Wunsch unverdrahtet geliefert werden (Option SCU). • Die Dichtheitskontrollen müssen immer mit der entgültig einzuset-
• Die Schutzgitter entsprechen der Norm NF EN 294. zenden Frostschutzlösung durchgeführt werden.
• Zum Betrieb Ihrer Anlage unter optimalsten Bedingungen sind für die Ventilatoren auch elektro- • Für Anwendungen mit reinem Wasser (ohne Frostschutzmittel)
nisch kommutierte Motoren (EC) als Option erhältlich. und bei möglichen Umgebungstemperaturen unter 0°C muss ein
• Ausführungen mit besonderen Spannungen: Sonderrückkühler konzipiert werden (fragen Sie bei uns an).
- M60: Ventilatormotoren 400 V/3/60Hz, IP54, Klasse F, Version mit 06P Ø800mm
- M26: Ventilatormotoren 230 V/3/60Hz, IP54, Klasse F, Version mit 06P Ø800mm EMPFEHLUNGEN
- M25: Ventilatormotoren 230 V/3/50Hz, IP54, Klasse F, Version mit 06P und 12P Ø800mm
• Die fachmännische Installation beinhaltet:
GEHÄUSE - Entlüftungs- und Ablaufstutzen
- Expansionsgefäß(e)
• Das Gehäuse wird aus feuerverzinktem Stahlblech sowie aus feuerverzinktem, in grauer Farbe - Flexible Flansche
RAL7035 vorlackiertem Stahlblech hergestellt. - Vibrationsschutz
• Die Verwendung von Nirostaschrauben garantiert eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit
E U R O V E N T

- Ausreichende Konzentration des Frostschutzmittels


CERTIFIED PERFORMANCE

(Norm ISO 7253) und ein dauerhaft ästhetisches Aussehen. - Elektrischen Schutz der Motore
• Alle Komponenten wurden erfolgreich den Korrosionstests (Salzsprühnebel und Kesternich-Test) • Wasseraufbereitung.
unterzogen.
• Die Geräte werden für den Transport auf einem Holzsockel verschraubt. Zertifizierungen
CERTIFY ALL
DX AIR COOLERS
AIR COOLED CONDENSERS
DRY COOLERS

LEISTUNG E U R O V E N T
CERTIFIED
CERTIFIED PERFORMANCE

• Da die Leistung eines Glykolrückkühlers besonders von den Betriebsbedingungen abhängt,


ist es nicht möglich, im vorliegenden Dokument eine Auswahlmethode vorzustellen.
• Es ist nur mit der auf einfache Anfrage erhältlichen Auswahlsoftware möglich,
den für Ihren Bedarf am besten geeigneten Glykolrückkühler auszuwählen.
CERTIFY
CER TIFY ALL
DX AIR COOLERS
AIR COOLED CONDENSERS

• Sprechen Sie uns in eiligen Fällen direkt an und halten Sie folgende Informationen EUROVENT : Die publizierten Leistungen unserer Produkte
DR
DRYY COOLERS

bereit: abzuführende Leistung, maximaler Schallpegel bei Tag/Nacht, Art des Mediums, sind konform mit den Europäischen Normen EN327.
Umgebungstemperatur, Mediumeintrittstemperatur, Mediumaustrittstemperatur ISO 9001 : Unsere Firma ist durch die LRQA
(oder Durchflussmenge), zulässiger Druckverlust sowie alle anderen externen Bedingungen. über das Qualitätsicherungssystem ISO 9001 2000 zertifiziert.
RoHS - WEEE : Unsere Produkte sind konform nach
VORTEILE DER GLYKOLRÜCKKÜHLER der Europäischen Richtlinie 2002/95/CE und 2002/96/CE bezüglich
der elektrischen und elektronischen Ausrüstungen.
• Ein vorteilhafter Ersatz für Kühltürme: CE : Unsere Produkte sind konform nach der Europäischen Richtlinie.
- keine Luft- und Wasserverseuchung durch Bakterien GOST : Unsere Produkte sind konform mit den GUS Normen.
- kein Wasserverbrauch
- reduzierte Wartung
- niedrige Wartungskosten
- keine Dampfemission
- flexible Benutzung im Winter
- einfache und kostengünstige Installation (Stahlrohre)
- einfache Kontrolle der Medientemperatur im Winter
• Die kostengünstigste Auswahl. Energetische Effizienz
• Reduzierte Wartung dank der direkt angetriebenen Ventilatoren. Niedriger Schallpegel
• Eine optimierte Auswahl (Schallpegel, Energieverbrauch, Platzbedarf, Regeltyp...)
dank der Modellvielfalt. Natürliche Medien
130
SCHALTSCHRANK FÜR SCHUTZ- UND REGELEINRICHTUNGEN ...
CMP
• Schaltschrank IP55.
• Fehlermeldung: ein normalerweise offener Kontakt (Schließer) und ein normalerweise geschlossener
Kontakt (Öffner).
• Hauptschalter.
• Ein Schutzschalter pro Motor.
• Kabelverschraubungen für Motoren und Netzanschluss.
• Verdrahtungsplan.
RT1
• Alle Komponenten des Schaltschranks CMP
• Eine Regelung über Thermostat
• Ein Temperaturfühler PTC einschließlich Tauchhülse
Dieser Schaltschrank wird als Option angeboten und entweder auf dem Gerät montiert (Halterung für
Bodenmontage bei Abmessungen über 800 x 800) oder als Bausatz in einer getrennten Verpackung
geliefert. Bei der Lieferung als Bausatz muss das Verbindungskabel zwischen Schaltschrank und Gerät
vom Installateur bereitgestellt werden. Eine Halterung für die Bodenmontage (MSK) ist als Bausatz gegen
Aufpreis lieferbar.
RT2
• Alle Komponenten des Schaltschranks CMP
• Ein Spannungsregler
• Ein Schutz des Reglers durch Sicherung
• Eine Belüftung des Schaltschranks
• Ein Temperaturfühler NTC einschließlich Tauchhülse
Dieser Schaltschrank wird als Option angeboten und entweder auf dem Gerät montiert (Halterung für
Bodenmontage bei Abmessungen über 800 x 800) oder unmontiert in einer getrennten Verpackung
geliefert. Bei der nicht montierten Version muss das Verbindungskabel zwischen Schaltschrank und Gerät
vom Installateur bereitgestellt werden. Eine Halterung für die Bodenmontage ist als Option lieferbar.
Vorteile:
• Preis.
Hinweis: Der Schaltschrank kann nicht getrennt für eine nachträgliche Montage bestellt werden.
Dieser Regelmodus kann bei niedrigen Drehzahlen Geräusche erzeugen.
Sollte der Schallpegel ein wichtiges Kriterium für die Auswahl sein, ziehen Sie lieber die Regelung RP3 vor.
OPTIONEN ...
RT3
Batterie
• Alle Komponenten des Schaltschranks CMP
MCI Mehrfachkreisläufe. • Ein Frequenzregler + Sinusfilter
BXT Lamellenschutz mit Blygold Polual XT. • Ein Schutz des Reglers durch Sicherung
BAE Geschützte Lamellen. • Eine Belüftung des Schaltschranks
Sonderkreisläufe mit Selbstentleerung bei Stillstand • Ein Temperaturfühler PT100 einschließlich Tauchhülse
Flansche, Gegenflansche, Dichtungen, Schraubenbolzen,...
Entlüftungs- und Ablaufstutzen 1/2"G aus Stahl oder Messing Dieser Schaltschrank wird als Option angeboten und entweder auf dem Gerät montiert (Halterung für
Bodenmontage bei Abmessungen über 800x800) oder als Bausatz in einer getrennten Verpackung
Ventilatoren geliefert. Bei der Lieferung als Bausatz muss das Verbindungskabel zwischen Schaltschrank und Gerät
M60 Ventilatormotoren 400 V/3/60Hz (auf Anfrage), vom Installateur bereitgestellt werden. Es wird die Verwendung eines abgeschirmten Kabels empfohlen.
M25 Ventilatoren 230 V/3/50Hz (auf Anfrage), Eine Halterung für die Bodenmontage ist als Option lieferbar.
M26 Ventilatormotoren 230 V/3/60Hz (auf Anfrage),
MTH Motoren mit Thermoschutzschalter. Vorteile:
Empfohlen bei Anlagen mit großer Schalthäufigkeit • Geringe Wicklungserwärmung, also kein Heißlaufen der Motoren.
(mehr als 30x pro Stunde) oder bei Verwendung • Einfache, an alle Prozessarten anpassbare Programmierung.
von Drehzahlreglern. • Schnelle Installation.
IRP Reparaturschalter.
C2V Werkseitige Verdrahtung 2 Drehzahlbereiche,

SCU
in elektrischem Klemmenkasten.
Ohne werkseitige Verdrahtung. Bitte geben Sie bei
Elektronisch kommutierte Ventilatormotoren (EC) ...
der Bestellung an, wenn Sie keine Verdrahtung MEC
des Verflüssigers wünschen.
• Elektronisch kommutierte Ventilatormotoren.
Gehäuse • Schaltschrank IP 55.
RAL Sonderlackierung.
REH um 240mm erhöhte Standfüße (Standfüße = 800 mm). Bei verdrahteter Regelung wird immer folgende Option angeboten:
RE2 um 840mm erhöhte Standfüße (Standfüße = 1400 mm). - Motor im Leistungsbereich verdrahtet,
RE3 um 1340mm erhöhte Standfüße (Standfüße = 1900 mm). - Verdrahtung 0 – 10V durchgeführt (zwischen Motor und Schaltschrank),
RE4 um 1840mm erhöhte Standfüße (Standfüße = 2400 mm). - Die Verdrahtung « Motorfehler » ist in den elektrischen Schaltschrank zurückgeführt.
ECB Holzverschlagverpackung.
Neben den vorgenannten in der Standardversion angebotenen Leistungen sind noch weitere Leistungen
Diverses möglich (auf Anfrage):
- Serienverdrahtung des Busses bei den Motoren mit Adressierung der Ventilatormotoren,
VEX Expansionsgefäß - Serienverdrahtung des Busses bei den Motoren mit Adressierung der Ventilatormotoren und
MSK Kit für Bodenmontage. Parametrierung der max. Geschwindigkeit,
SCHALTSCHRANK FÜR SCHUTZ- - Parametrierung eines Tag-/Nacht-Betriebes,
- Ein Notbetrieb ist möglich.
UND REGELEINRICHTUNGEN
CMP Schaltschrank für Motorschutzeinrichtungen. Vorteile:
RT1 CMP + Regelung durch Kaskadenabschaltung der Ventilatoren. • Äußerst geringer Stromverbrauch.
RT2 CMP + Drehzahlveränderung durch Spannungsänderung. • Sehr niedriger Schallpegel.
RT3 CMP + Drehzahlveränderung durch Frequenzänderung. • Langlebige Motoren (keine Reibung).
MEC Druckregelung durch Drehzahländerung • Drehzahl kann bis auf Null reduziert werden.
des elektronisch kommutierten Motors (EC). • Eingebauter Motorschutz.
131
132