Sie sind auf Seite 1von 2

Allgemeiner akademischer Wortschatz (I) Zulassung und Immatrikulation

Ordnen Sie den Definitionen die richtigen deutschen und englischen Begriffe zu. Die englischen Ausdrücke sind zum
Teil nur Umschreibungen der deutschen Begriffe.

die Immatrikulation, der Semesterbeitrag, der Ablehnungsbescheid, die beglaubigte Kopie, der Semesterbeginn, die
vorlesungsfreie Zeit, der Zulassungsbescheid, das Semesterticket, die Einschreibefrist, der Vorlesungsbeginn, die
Bewerbungsfrist, die Zulassungsvoraussetzungen

semester fees, student ticket, Letter of Admission, application deadline, semester break, enrollment, Letter of
Rejection, certified copy, first day of lectures, enrollment deadline, beginning of semester, admission requirements

deutsch englisch
Ein offizielles Dokument von der Hochschule, das
besagt, dass man das gewünschte Fach nicht
studieren kann.
Nicht das Originaldokument, aber trotzdem
häufig anerkannt.
Der Zeitraum, in dem man eine Bewerbung
einreichen kann.
Der Zeitraum, in dem man sich an einer
Hochschule immatrikulieren kann.
Ein Synonym für „Einschreibung“.

Ein offizielles Dokument von der Hochschule, das


besagt, dass man das gewünschte Fach studieren
kann.
Das Geld, das man jedes Semester für sein
Studium bezahlen muss.
Bedingungen, die man erfüllen muss, bevor man
eine Zulassung von einer Hochschule erhält.
Der Fahrschein, mit dem man sechs Monate in
ganz NRW mit dem ÖPNV fahren kann.
Der 1. April und der 1. Oktober.

Der Tag, an dem die Veranstaltungen an der


Hochschule anfangen.
Die Zeit zwischen zwei Semestern, in der es keine
Vorlesungen gibt.

Wie heißen die Verben auf Deutsch? Wie heißen die Substantive?

Verb Substantiv
to enroll einschreiben die Einschreibung
to admit zulassen die Zulassung
to certify beglaubigen die Beglaubigung
to apply bewerben die Bewerbung
to reject ablehnen die Ablehnung
to begin

Wortschatztrainer Allgemeiner akademischer Wortschatz (I)


Wie heißt das deutsche Wort (mit Artikel)?

fee admission
application dead line
enrollment lecture
requirement rejection
copy letter of…

Füllen Sie die Lücken mit dem gelernten Wortschatz. (Tipp: Lesen Sie die Sätze immer bis zum Ende)
Mein Weg an die TU Dortmund

Letzte Woche habe ich mich für einen Studienplatz an der TU Dortmund _______________________. Die
_____________________ für das Wintersemester endete am 15. Juli. Für mein Studienfach gibt es außer dem Abitur
und dem deutschen Sprachnachweis keine besonderen _________________________. Das Abiturzeugnis musste ich
als ________________________ einreichen. Bereits nach vier Wochen habe ich dann den _______________________
der TU Dortmund erhalten. Darin gab es noch wichtige Information zur __________________, z.B. zur
_______________________, die am 07. Oktober endet. Das Semester beginnt immer am schon am 1. Oktober, der
________________________ ist aber erst am 09. Oktober. Mit dem ______________________ kann ich auch in der
___________________ Zeit, also zwischen den Semestern, den ÖPNV in ganz NRW nutzen.
Welches Verb passt?
Die Bewerbungsfrist _______________ am 23. Juni und ________________ am 10. Juli.
Ich habe eine Zulassung der TU Dortmund _____________________.
Die Bewerbungsunterlagen muss ich bis zum 15. Juli __________________.
Leider wurde mein Zulassungsantrag _______________, weil meine Kopien nicht _____________ waren.
Ich musste eine Kopie meines Abiturzeugnisses _________________________.
Den Semesterbeitrag muss ich noch in dieser Woche ______________________.
Ich bin jetzt mit dem Masterstudium fertig. Jetzt kann ich mich _______________________.
Lernwortschatz
die Immatrikulation = die Einschreibung sich immatrikulieren = sich einschreiben
die Exmatrikulation sich exmatrikulieren
die Zulassung, -en (erhalten, beantragen) der Zulassungsbescheid, -e (erhalten, beantragen)
der Zulassungsantrag (stellen, ablehnen)
zulassen (zugelassen werden) zulassungsbeschränkt, zulassungsfrei
der Ablehnungsbescheid, -e (erhalten, bekommen) etwas ablehnen (einen Antrag)
die Bewerbungsfrist, -en (einhalten, enden, beginnen) die Bewerbung, sich bewerben für / um
die Bewerberin, der Bewerber die Bewerbernummer
die Bewerbungsunterlagen (einreichen, abgeben)
die Einschreibefrist, -en (einhalten, enden am) die Frist, en (einhalten, enden am, beginnen am)
die beglaubigte Kopie (einreichen, abgeben) ein Dokument beglaubigen (lassen)
die Kopie, -n (machen, einreichen) etwas kopieren
der Semesterbeitrag (bezahlen, überweisen) der Beitrag / die Gebühr (bezahlen, überweisen)
die Zulassungsvoraussetzung, -en die Voraussetzung, -en (sein)
der Semesterbeginn der Vorlesungsbeginn
die vorlesungsfreie Zeit
etwas einreichen (Dokumente, Zeugnisse) etwas erhalten (bekommen)

Wortschatztrainer Allgemeiner akademischer Wortschatz (I)