Sie sind auf Seite 1von 2

Kannst du erraten, wo ich wohne? In meiner Stadt leben fast zwei Millionen Menschen.

Eigentlich sprechen hier alle Deutsch, aber viele Leute sprechen einen Dialekt. Diesen
Dialekt zu verstehen ist sehr schwierig, wenn man noch Deutsch lernt.
Im Zentrum der Stadt steht eine große und sehr alte Kirche. Rundherum stehen
Pferdekutschen, die auf Touristen warten. Nicht so weit davon entfernt, steht das
Riesenrad. Wer damit fährt, hat einen wunderbaren Blick auf die alte Stadt.
Auf der anderen Seite der Stadt steht ein großes Schloss. Darin hat früher eine schöne
Kaiserin gewohnt. Sie ging im Park gerne spazieren. Heute gehen dort statt der Kaiserin
Touristen aus aller Welt ein und aus.
Der Zoo gleich neben dem Park ist der älteste in Europa. Dort leben Elefanten, Pinguine
und Löwen. Na, kennst du meine Stadt?
Ich wohne in Wien, der Hauptstadt von Österreich.

1) Wie viele Menschen leben in der Stadt?


a) Ungefähr eine Million. b) Fast zwei Millionen. c) Mehr als zwei Millionen. d)
Zwischen zwei und drei Millionen.

2) Welche Sprache spricht man in der Stadt?


a) Englisch. b) Spanisch. c) Französisch. d) Deutsch.

3) Wer wartet in der Altstadt auf die Touristen?


a) Ein Fremdenführer. b) Pferdekutschen. c) Eine Prinzessin. d) Eine
Kaiserin.

4) Wer hat in dem Schloss gewohnt?


a) Eine Kaiserin. b) Ein Schlüssel. c) Ein König. d) Kaiser Wilhelm II.

5) In welcher Stadt wohne ich?


a) Berlin. b) Zürich. c) München. d) Wien.
Check answ ers