Sie sind auf Seite 1von 12

Gerber Architekten

Entwurf:

Wettbewerbsfähige Lösungen in Holz

H O L Z B A U
HOLZBAU

Zahlen, Daten und Fakten


Gesamtumsatz und Exportanteil seit 1992
Umsatz/Export (WIEHAG GmbH, WIEHAG Hoch-Tiefbau GmbH)
in T e
70.000
Baukonjunktur bricht ein –
60.000
WIEHAG Holz bleibt stark im
Rennen!
50.000

40.000

30.000

20.000

10.000 Gesamtumsatz
Exporte

1992 1995 1999 2003e


Wirtschaftsjahr

Großinvestitionen seit 1992


Investition (WIEHAG GmbH, WIEHAG Hoch-Tiefbau GmbH)
in T e
10.000
Bau des modernsten Holz-
9.000
leimbauwerkes der Welt –
8.000 es wurden über e 25 Mio.
7.000 investiert
6.000
5.000
4.000
3.000
2.000
1.000 Investitionen

1992 1995 1999 2003e

Wirtschaftsjahr

Exportquote: 67%
Wiesner-Hager Baugruppe Holding GmbH
Exportmärkte: Deutschland, Italien,
Schweiz, Spanien, Frankreich,
100% 100% 50%
Griechenland, Ungarn, Slowenien,
WIEHAG Wiesner-Hager Zentrale Tschechien, Irland, England, Asien,
WIEHAG GmbH Hoch-Tief GmbH Dienste Ges.m.b.H
arabischer Raum
Tel.: +43 (0)7723/465-335 Tel.: +43 (0)7723/465-474 Tel.: +43 (0)7723/465-0
Fax: +43 (0)7723/465-232 Fax: +43 (0)7723/465-409 Fax: +43 (0)7723/465-407
bau@wiehag.com hochtief@wiehag.com
Beschäftigte: 350
100%
Wiesner-Hager Bau
GmbH Simbach/D
HOLZBAU

macht Holz wettbewerbsfähig


Erfahrung
Die Wurzeln des Unternehmens gehen zurück ins 19. Jahrhundert.
Genauer, in das Jahr 1849. In dieser langen Zeitspanne wurde
Kompetenz im Bauen, und speziell Kompetenz im Bauen mit
Holz erarbeitet. In der Firmengruppe arbeitet die WIEHAG Hoch-
Tief GmbH als Bauunternehmen mit allen Materialien in allen
Marktsegmenten und die WIEHAG GmbH tritt als Spezialist für
Tragelemente und Dachsysteme in Holzbauweise auf. Als erster
Holzleimbauer hat die WIEHAG GmbH bereits 1966 mit der
Messehalle Klagenfurt ein Großprojekt in Holz realisiert. Heute
baut die WIEHAG GmbH Projekte, die die Vorstellungskraft
bezüglich Holzkonstruktionen sprengen.

Sicherheit
Im konstruktiven Bereich ist Sicherheit die wichtigste Voraus-
setzung für Erfolg. Diese Sicherheit für den Kunden wird durch
Qualität erreicht. Die Basis dafür sind bestens ausgebildete
Ingenieure und ein Produktionsprozess auf modernen, technisch
einzigartigen Großanlagen. Dieser Prozess ist durchgängig CNC
gesteuert. Zahlreiche Prüfschritte mittels modernster Laser- und
Röntgentechnologie runden den Prozess ab.
Die CNC-Steuerung bietet dem Kunden überdies die Möglichkeit
optisch ansprechende Lösungen umzusetzen (Rundungen, etc.).

Komplettlösung
WIEHAG bietet dem Kunden eine durchgängige Komplettlösung.
Darunter verstehen wir konstruktive und statische Beratung
(Engineering), Produktion, Logistik und Montage. Alles aus einer
kompetenten Hand.
WIEHAG konnte sich auf internationaler Ebene in den Bereichen
des Industrie- und Gewerbebaus, des Sportanlagenbaus, Brücken-
und Sonderbaus profilieren. Heute ist WIEHAG Marktführer
im Ingenieurholzbau in Zentraleuropa.

Innovation
Ständige innovative Lösungen bieten den Kunden von WIEHAG
laufend neue Perspektiven.
Innovative Ideen und Prozesse zeichnen WIEHAG aus. Besonders
stolz ist man auf Erfindungen, die der eigenen Forschung und
Entwicklung entspringen wie z.B. CELLTEC oder FREESPAN.

FREESPAN erhielt 1999 vom Forschungsförderungsfond


FFF die Auszeichnung »Erfolg durch Forschung«
CELLTEC wurde 2003 mit dem Schweighofer Förderpreis
FREESPAN: Ofenhalle AMAG, Österreich
ausgezeichnet.
HOLZBAU

ist die Gesamtlösung Dach


WIEHAG bietet dem Kunden – wenn gewünscht – eine
Gesamtlösung für das komplette Dach, d.h. Tragsysteme und
Dachelemente, beginnend mit der technischen Planung (kon-
struktive und statische Beratung), Kalkulation, Produktion,
Logistik und Montage inklusive Dacheindeckung.

Die wichtigsten Marktsegmente für Dachlösungen sind Industrie-


und Gewerbebau, Logistikzentren, Sportanlagenbau (Stadien,
Eislaufhallen, Skihallen, Schwimmbäder, Reithallen, Tennishallen,
etc.) und Sonderbauten.

Wesentliche Vorteile von WIEHAG Holzlösungen sind:


• Freie Spannweiten von über 100 Metern – durch diese
Stützenfreiheit im Halleninneren wird eine absolut variable
Raumnutzung ermöglicht
• Durch die relative Leichtigkeit von Holz reduzieren sich die
Fundamentlasten gegenüber alternativen Materialien
• Holz ermöglicht eine ideale Raumakustik
• Holz hat dank seiner genau kalkulierbaren Brandeigenschaften
größte Sicherheitsreserven (bis F90B möglich)
• Schnelle und termintreue Montage durch perfekt eingespielte
Montageteams
• Ein verantwortlicher Projektleiter = ein Ansprechpartner in der
Durchführungsphase
• WIEHAG Holzlösungen sind ökologisch

freie Spannweiten = Stützenfreiheit


von über 100 Metern möglich

Messehalle Straubing, Deutschland, Architekt:


Architektengemeinschaft mbH Wohlhaupter & Wackerbauer
HOLZBAU

ist Wettbewerbsfähigkeit
Ein Großprojekt 2003
Neue Messe Karlsruhe (Deutschland)

Drei Standardhallen und eine Multifunktionshalle,


entworfen von den Gerber Architekten, Dortmund.

Karlsruhe – Zahlen, Daten, Fakten:


• Freie Spannweite 80m
• 5.500 m3 Brettschichtholz
• Die Gesamtfläche der Hallen entspricht
• der Größe von 10 Fußballfeldern

WIEHAG Holzbau beeindruckt


Gegen härteste Konkurrenz aus dem Stahlbau konnte sich
WIEHAG mit einer äußerst wirtschaftlichen und optisch
gefälligen Lösung in Holz durchsetzen.

Aber warum WIEHAG Holz? Die Vorteile:


• Große freie Spannweite
• Eigengewicht von Holz nur 10% - 20% des Gewichtes von
Beton, d.h. auch nur 10% - 20% der Transporte, natürlich
vereinfacht dieser Gewichtsvorteil auch die Montage
• Eine exakte Vorfertigung der Teile reduziert die Montagezeit
• bis zu 50% – Holzbau ist Fertigteilbau
• Widerstandsfähigkeit gegenüber Chemikalien
• Exakt kalkulierbare Brandeigenschaften
• Brettschichtholz bietet nahezu beliebige Möglichkeiten in Form
und Größe
• Holzlösungen sind ökologisch
Qualitätskontrolle
Konstruktive Lösungen aus Holz sind die Kernkompetenz von
WIEHAG. Und sie behaupten sich im harten Wettbewerb, weil
sie wirtschaftlich sind. Natürlich nicht nur gegenüber Holz,
sondern auch gegen Stahl, Beton und Stahlbeton.

WIEHAG Engineering in Kombination mit der modernsten CNC-


gesteuerten Produktionsanlage für konstruktives Leimholz und
perfekte Projektabwicklung sind die Basis des Erfolges.

Zahlreiche Qualitätsprüfungen im Prozess bedeuten Sicherheit


für die Kunden.

Optimierte WIEHAG Projekte überzeugen darüber hinaus durch


• 150 Tonnen hängen an einem über 30m funktionale Ästhetik – Schönheit als Zusatznutzen.
• gespannten Träger

• Konstruktion ausgelegt auf 300 Tonnen

• maximale Durchbiegung nur 18mm


HOLZBAU

ist Widerstandsfähigkeit
Aggressive Materialien –
ein Muss für Holz – ein Muss für WIEHAG
Komplexe Bauprojekte mit speziellen Anforderungen sind für
WIEHAG eine Herausforderung. Zum Beispiel die Salzlagerhallen
in Ebensee. Ursprünglich dachte die Salinen AG an eine Stahl-
konstruktion. Zu diesem Zeitpunkt war man sich der Vorteile, die
Holz bietet nicht bewusst. Doch WIEHAG konnte das Management
der Saline überzeugen.WIEHAG Brettschichtholzlösungen sind
resistent gegen Säuren und bieten ideales Klima zur Salzlagerung.
Salzlagerhalle Ebensee, Österreich,
Architekt: Allgemeine Baugesellschaft A. Porr AG
Die Konsistenz des Salzes wird nicht beeinflusst.

Eine weitere WIEHAG Salzlagerhalle in Bischofferode


(Deutschland). Entworfen und konstruiert in einer einzig-
artigen Form zeigt dieses Projekt einmal mehr was WIEHAG
Holz kann. Als Generalunternehmer trat hier unser Partner »Nolte
Systembau« auf.

Salzlagerhalle Bischofferode, Deutschland,


Architekt: Planungsgemeinschaft Architekten Frick-Reichert

WIEHAG Brücken – widerstehen Sturm und Flut

Brücke Liezen, Planung: Ingenieurbüro Haberl/Wörle


HOLZBAU

ist Ästhetik und Internationalität


»Manche Menschen machen mit
Holz manches an manchen Orten,
wir machen alles überall.«
Dr. Erich Wiesner, Eigentümer

Countyhall Limerick, Irland, Generalunternehmer: Seele Austria


GmbH & Co KG, Architekt: Architects Ltd., Bucholz McEvoy

Eisschnelllaufhalle Erfurt, Europameisterschaft 2002, Deutschland


Arch.: Erfurt + Partner BI GmbH, ARUP GmbH, Dipl. Ing. Göran Pohl

Centro Commerciale Villorba (TV), Italien


Architekt: Gabbiani & Associati Studio di Progettazioni

Minzlbrücke Ramsau, Nordische Weltmeisterschaft 2002,


Architekt: ARGE Architekturbüro Peyker/Berger

Messehalle Magdeburg, Deutschland Hallenbad Prien, Deutschland, Architekt: Architekturbüro


Architekt: W&P Architekten Dipl. Ing. Anton Zeller & Dipl. Ing. Hans Romstätter
HOLZBAU

ist Produktvielfalt

• Tragsysteme
• Dach- und Wandelemente
• Brettschichtholz
• Naturholzplatten
• Sonderprodukte
Centro Commerciale Monfalcone (GO), Italien
Architekt: Gabbiani & Associati Studio di Progettazioni • Schalungsplatten
Tragsysteme:
• KLASSIK: Satteldachträger • FREESPAN
Fischbauchträger • BOGENTRÄGER
Pultdachträger • TRUSS
Parallelträger
Dach- und Wandelemente:
• VOLLDACH: Systeme »Aufsparrendämmung«, »Zwischen-
sparrendämmung« mit Hinterlüftung und »Industriedach«
• PROFIPLAN: Tragende und aussteifende Beplankung für
Dach und Wand
Logistikzentrum Danzas, Österreich • CELLTEC: ein neues innovatives großflächiges Dach- und
Architekt: Marterer/Moosmann
Wandelement, das neue Möglichkeiten eröffnet

Atomic, Österreich, Architekt: Arch. Dipl. Ing. Fritz Panek Opificio Villorba (TV), Italien, Architekt: Geom. Loris Borsoi

Stadthalle Oberndorf, Österreich, Architekt: Mayer & Seidl MIBA, Österreich, Architekt: Mittendorfer & Dornetshuber
HOLZBAU

ist Innovation
– eine neue Technologie aus der eigenen
Forschung und Entwicklung
»Die Leichtigkeit des Bauens und Baustein für modulares Denken – .
Das Produkt begeistert durch seine technischen Eigenschaften und seinen weiten
Einsatzbereich: vom Industriedach bis hin zur Passivhausvilla ist alles möglich.«
o. Univ. Prof. Dipl. Ing. Reichenbach-Klinke, TU München

wurde entwickelt, um für Gebäudehüllen von Industrie- und Gewerbebauten


eine ökologische und auf Holz basierende Lösung dem Markt anbieten zu können.

erfüllt bereits heute alle Ansprüche der Zukunft in Sachen


Ökologie, Optik und Leistungsfähigkeit.
Und so leicht ist verlegt:

bietet ungeahnte Möglichkeiten und Vorteile:


• Optik – glatte Untersicht (architektonisch attraktiv)
• Optional freie Farbgebung
• Akustikausführungen problemlos möglich
• Leichtigkeit – dadurch geringe Fundamentlasten
• Auch komplizierte Dachformen realisierbar (Ellipsoide, Kuppeln, etc.)
• Verwindungssteif und dauerhaft – es rostet nicht
• Ökologisch, ressourceneffizient, geringer »grauer Rucksack«
• und trotzdem eine ökonomische Alternative

Im besonderen Interesse von Architekten, Planern


und ausführenden Gewerbebetrieben
• Leicht zu bemessen durch Bemessungstabellen
• Standardisierte Formate – Lieferumfang vom Rohpaneel bis zum
• fertig abgebundenen Bauteil
• Leicht zu bearbeiten:
An beliebiger Stelle ablängbar
Lichtausschnitte nachträglich möglich (keine Wechsel notwendig)
oder Durchbrüche für Installationen unproblematisch
Anpassarbeiten auf der Baustelle möglich (z.B.: Formatschnitte)
• Einfache Montage:
weil großflächig
weil geringes Gewicht
weil einfach befestigt
weil verwindungssteif
• Kombinierbar mit allen Tragwerken aus Holz, Stahl oder Beton
und allen Fassadenelementen
• Hohe Verlegeleistung; die glatte Oberseite vereinfacht Dämmstoffverlegung
• Scheibenausbildung möglich (d.h. es entfallen die Windverbände)
• Freie Auskragung möglich (architektonisch attraktiv)
• Sicherheit durch industrielle Herstellung und Qualitätskontrolle

Bauphysikalische Vorteile durch Aufdachdämmung:


• Hoher Schallschutz: R´w bis 50 dB (bei z.B. 160mm WD)
• U-Wert über Dämmstoffdicke individuell wählbar
Messehalle Freistadt, Österreich • Brandschutz bis F30
Arch.: Dipl. Ing. Hackl u. Mag. arch. Henter
• Schraubenspitzen der Folienbefestigung sind von innen nicht sichtbar
HOLZBAU

ist Ruhe
WIEHAG AUDIOLINE –
das Akustikpaneelsortiment aus Massivholz ist eine gelungene Verbindung aus Technik
und Natur. Durch seine eigens für akustische Zwecke gestaltete neuartige Schlitzgeometrie
weist es hervorragende Absorptionseigenschaften auf. Gezielt eingesetzt garantiert es
phänomenale akustische und optische Effekte. Egal ob Konzertsaal, Proberaum, Messehalle
oder Seminarraum, AUDIOLINE bietet überall eine optimale Lösung.

Es ist für die Montage an Decke und Wand einsetzbar, und die naturbelassene Holzoberfläche
wirkt regulierend auf Schwankungen der Raumluftfeuchte und schafft so ein behagliches
Raumklima.

Die freie Wahl der farblichen Gestaltung, sowie unzählige Kombinationsmöglichkeiten


der einzelnen AUDIOLINE- und DEKOLINE-Paneeltypen, unterstützen die Kreativität
und Möglichkeiten des Raumgestalters.

The University of Tokyo • YAYOI Auditorium ICHIJO Hall


HOLZBAU

ist Sicherheit
Der traditionelle Werkstoff Holz ist bei WIEHAG
ein sicheres Hightech Produkt

• ISO zertifiziertes Unternehmen • Durchgängiges CNC System


• Modernste Produktionsstätten • Top Ingenieure
• – bis 65 m Einzelteile • Eingespieltes Montageteam

• Fremdüberwachung durch Holz Forschung Austria (HFA), Wien; FMPA Stuttgart,


Otto Graf Institut; Gütegemeinschaft BS-Holz, Prüfung durch die Universität Karlsruhe
(Gütesicherung RAL-RG 421)

Geprüfte Qualität: Brettverdrehungsprüfung mit Laser, Röntgen, Farbkamera, Laserscan,


elektronisch vernetzte Produktionsanlage, elektronische Prüfung der Jahrringlage,
elektronisch gesteuerte Kappsäge. Ausgehend von geprüfter Produktqualität und
Prozesssicherheit, ist WIEHAG Garant für optimale Projektabwicklung sowie koordinierte
und termingerechte Lieferung.

ist Service
WOODY
WIEHAG entwickelt aus Kunden Partnerbetriebe, welche eine Vielzahl an Dienstleistungen
genießen. WIEHAG Partner können so ihre Wettbewerbsfähigkeit am Markt steigern.
Zum Beispiel mit dem modernen Internetportal WOODY. Dieses interaktive Angebots-,
Bestell- und Bemessungstool errechnet in Sekundenschnelle im Internet jede gewünschte
Binderkonstruktion mit sofortiger Statik und einem marktfähigen Preis.
In einem eigenen Menüpunkt »Kundenoffert« erstellt sich der Holzbau-Partner das
Angebot für seinen Kunden mit gewünschtem Zuschlag. WOODY generiert im Hintergrund
bereits die Werkplanung und die CNC-Daten für das vollautomatische Pressbett.

Spezialtransporte
Zu lang? Zu breit? Zu schwer? – Alles ist machbar!
Fakten: Lieferung für die Reederei Anker in Emden, Holland – WIEHAG transportiert
65 Meter lange Einzelteile.
Aber auch beim Transport von extrem breiten und sehr hohen vorgefertigten Teilen konnte
sich WIEHAG schon unzählige Male beweisen (z.B. bei Brückenbauten).
Höhe: 44 m

280m
120m

Statik: WIEHAG

30.105

Bildnachweis: Fotoarchiv WIEHAG GmbH, WIEHAG Hoch-Tief GmbH, Lang & Lang, Foto Mitterbauer, Lackner und Strauss, Foto Fabry
Grafische Gestaltung: www.atelier-dietrich.at

WIEHAG GmbH • A-4950 Altheim • Linzer Straße 24


Telefon: +43 (0)7723/465-335 • Fax +43 (0)7723/465-232
E-Mail: bau@wiehag.com • www.wiehag.com