Sie sind auf Seite 1von 2

Fakenews und Corona

Die Coronakrise ist auch eine Blütezeit für Fakenews, die in den ​sozialen Netzwerken​ verbreitet werden und oft mehr
Aufmerksamkeit erhalten als die richtigen, offiziellen Meldungen.

Einige Vokabeln =
verbreiten = ​propager ​; schaden + Dat = ​nuir à Verwirrung stiften = c​réer de la confusion
vergleichen mit + Acc = ​comparer avec hinterfragen = ​questionner​; verbieten = ​interdire
beschränken = limiter strafbar machen = ​punir par la loi a​ usschalten​ = éliminer

Fake news heisst auf Deutsch : Falschmeldung


Desinformation
Gerücht
Lüge

Welche Fake news werden besonders verbreitet​ ?


angebliche Mittel gegen Corona, Wundermittel
der Virus wurde von Menschen geschaffen
Corona schadet in erster Linie der Wirtschaft
Corona ist nicht schlimmer als ein normaler
Schnupfen
es gibt Zensur
die Todeszahlen sind in Wirklichkeit höher

(Welche Beispiele haben sie gehört? )


ich habe Beispiel die fake news uber fake shop betreiben gehört.

Was sind die Motivationen der Autoren von Fakenews


Witze machen
wirtschaftliche Interessen
f​ür politische Parteien werben
Verwirrung stiften um sich wichtig zu machen
viele neue Freunde gewinnen
Verschwörungstheorien verbreiten

(wer verbreitet "Verschwörungstheorien" und was ist das ?

Eine Verschwörungstheorie ist eine Idee, die besagt, dass die Welt uns wegen eines Ereignisses anlügt. Zum beispil
Coronavirus, attentat du 11 septembre. Extreme politisch verbreiten Verschwörungstheorien.

Wie kann man Fake news erkennen ? die Fotos recherchieren


den Autor kontaktieren
die Aussagen mit denen der Experten vergleichen
die Nachricht an Freunde weitergeben
​sich über den Autor informieren
kritisch die Motivation der Fakenews hinterfragen

(Welche konkreten Beispiele gibt er ?


Er sagt, es gibt viel instrument in internet als maustacth fur fotos ( je ne suis pas sur). Es gibt viel machine im internet.
Was kann man dagegen tun ? Whatsupp während der Krise verbieten
​Whatsup auf 5 Kontakte beschränken
Menschen verantwortlich machen
​Fake news per Gesetz strafbar machen
Emotionen ausschalten