Sie sind auf Seite 1von 2

Lösung zur Wiederholung des Perfekts

Aufgabe 3) Die Reihenfolge im Satz kann variieren. Das Verb steht immer auf Position 2,
das Partizip II am Satzende.

2. Gestern haben wir einen Kühlschrank gekauft. / Wir haben gestern einen
Kühlschrank gekauft. / Einen Kühlschrank haben wir gestern gekauft.
3. Der Hund hat am Nachmittag lange gebellt. / …
4. Nadja hat den Brief noch nicht abgeschickt. / …
5. Wer hat den Computer ausgeschaltet?
6. Ich habe wirklich alles versucht. / …
7. Der Mann hat alles dem Anwalt erzählt. / …
8. Ich habe meinen Freund am Wochenende getroffen. / …

Aufgabe 5) Aufgabe 10)

2. gekocht 2. sind
3. vorgestellt 3. haben
4. getanzt 4. sind; haben
5. geputzt 5. hat
6. genäht 6. hat
7. erledigt 7. ist
8. gratuliert 8. sind
9. geschält
10. anprobiert
11. verirrt

Aufgabe 8) Aufgabe 9)

2. aufgestanden 2. versucht
3. gefahren 3. abgehoben
4. geschienen 4. bekommen
5. genossen 5. gefahren
6. geschwommen 6. ausgegeben
7. gegessen 7. studiert
8. bestellt 8. beworben
9. getrunken 9. geworden
10. gewesen 10. gesehen
11. gelaufen 11. verhaftet
12. getrieben
13. getrunken
Aufgabe 34)

2. Herr Mai ist mit 92 Jahren gestorben.


3. Hast du meinen Geburtstag vergessen?
4. Mein Bruder hat in Bonn studiert.
5. Sie ist in den Bus eingestiegen.
6. Otto hat bei der Stadtverwaltung gearbeitet.
7. Ich bin müde geworden.
8. Wir haben um 7 Uhr gefrühstückt.
9. Der Pilot hat (!) einen Airbus geflogen.
(Normalerweise bildet man „fliegen“ im Perfekt mit „sein“. Hier haben wir aber eine Akkusativergänzung.
Deswegen benutzt man „haben“. In der Umgangssprache sagt man aber auch: Der Pilot ist einen Airbus
geflogen. …)
10. Das Auto hat sich nicht bewegt.
11. Es ist mir nicht gelungen eine Arbeit zu finden.
12. Habt ihr die Tür geschlossen?
13. Die Temperatur ist unter 0 Grad gesunken.
14. Der Zug hat nur 5 Minuten gehalten.
15. Du hast mich missverstanden.
16. Wann haben sich viele Unfälle ereignet?
17. Im Nebel sind viele Unfälle passiert.
18. Das Buch hat auf dem Tisch gelegen. (In Süddeutschland auch: Das Buch ist … gelegen.)
19. Ich habe es auf den Tisch gelegt.
20. Warum bist du zu Hause geblieben?

Aufgabe 35)

1. Peter ist nach Köln umgezogen.


2. Peter hat sich warm angezogen.
3. Eva hat beim Spülen ein Weinglas zerbrochen.
4. Das Glas ist auf den Boden gefallen und (ist) zerbrochen.
5. Ich habe mir den Kopf an der Tür gestoßen.
6. Zwei Autos sind zusammengestoßen.

letzte Aufgabe) Natürlich sind andere Beispiele oder eine einfache Verneinung möglich.

2. Aber gestern bin ich nicht früh aufgestanden. / Aber gestern bin ich spät aufgestanden.
3. Aber gestern habe ich in einem Café gefrühstückt.
4. Aber gestern bin ich zur Arbeit gelaufen.
5. Aber gestern bin ich zu spät gekommen.
6. Aber gestern habe ich keinen Hunger gehabt.
7. Aber gestern habe ich kein Mittag gegessen.
8. Aber gestern hat mir die Arbeit keinen Spaß gemacht.
9. Aber gestern bin ich schon um 16 Uhr zurückgefahren.
10. Aber gestern habe ich ein Buch gelesen.
11. Aber gestern bin ich spät ins Bett gegangen.
12. Aber gestern bin ich lange nicht eingeschlafen.
13. Aber gestern habe ich nicht gut geschlafen.
14. Aber gestern habe ich viel geträumt.