Sie sind auf Seite 1von 19

Aus dem Buch: http://totoweise.files.wordpress.com/2011/09/13-satanischen-blutlinien.

pdf von Robin de Ruiter


Oder http://liebezurwahrheit.de/images/stories/pdf/Robin_de_Ruiter-Die_13_satanischen_Blutlinien.pdf

Die 13 Satanischen Blutlinien


Nur wenige Menschen sind sich im Klaren darüber, welche große Rolle die
„Blutlinie" eines Menschen für die höheren Kreise des Satanismus darstellt.
Die Abstammung, bzw. „Blutlinien" der Illuminaten sind jedoch in der Tat
äußerst wichtig, um diese Personen zu verstehen und zu entlarven! Es wird
zum Beispiel geglaubt, daß das Blut die okkulte Kraft eines Menschen speichert.
Wenn ein Mensch nicht das „richtige" Blut besitzt, kann er niemals zu
den höchsten Rängen der Illuminaten aufsteigen.
Die Illuminaten selbst ziehen ihren „Lebenssaft" aus ungefähr 500 sehr
einflußreichen Familien, die in der ganzen Welt verstreut leben. All diese
Familien beteiligen sich an den verschiedenen Aktivitäten der Illuminaten,
jeweils auf verschiedenen Stufen versteht sich. Einige der dazugehörenden
Familien, wenn nicht sogar alle, haben sicherlich in die eine oder andere führende
Illuminaten-Familie eingeheiratet. (Siehe hierzu den 2.Artikel, S.7)

Wenn man sich die „Blutlinien" der führenden Illuminaten näher betrachtet,
bekommt man ein ungefähres Bild davon, wie mächtig diese Familien
wirklich sind. Jede einzelne von ihnen hat ihre eigene Hierarchie und ihre
eigene geheime satanische Führung: Könige, Königinnen, Prinzessinnen und
Fürsten der Dunkelheit, wiederum jeweils aus speziellen Blutlinien. Diese
Familien herrschen in der Regel über ein bestimmtes Gebiet der Erde, aus
welchem ihre jeweilige Blutlinie stammt (dies ist unabhängig von der
Illuminaten-Hierarchie!).
Die magischen und sehr mächtigen Blutlinien der Illuminaten vereinen ihre
diversen Blutlinien unter verschiedenen Räten. Der Großdruidenrat, besser
bekannt unter dem Namen „Rat der 13" (bestehend aus 12 Satanisten und
einem Atheisten) kontrollieren insgeheim die „ehemaligen" kommunistischen
Länder, inklusive China'''. Der „Rat der 13" beherrscht ebenso geheime
Gruppen von „weisen Männern" in allen wichtigen Industrieländern. Die
kleineren Länder werden durch das Bankensystem, bezahlte Vasallen und
Geheimdienstapparate, wie zum Beispiel den CIA, kontrolliert. Über dem „Rat
der 13" ist ein noch höherer ,Rat der 9", und es wird geglaubt, daß ein innerer
Kreis von 3 Personen diesen Rat in Wirklichkeit leitet".

Die Illuminaten untersuchen und vereinen ihre Blutlinien. Ihr Ziel ist es,
die okkulte Macht aller magischen Blutlinien dieser Welt zu vereinen. Zum
Beispiel haben sie sich mit den amerikanischen Ureinwohnern, den Indianern,
verbunden, um an die okkulte Macht der spirituellen Führer der Indianer zu
gelangen. Verschiedene indianische Reservate werden sogar heute noch für
die magischen Rituale der Illuminaten verwendet.

Wenn Familien mächtig sind, jedoch nicht zu den Illuminaten dazugehören,


werden diese zerstört. Als Beispiel hierfür kann man die Romanovs anführen
(die russische königliche Familie). Diese Familie entstammte ebenfalls
einer sehr mächtigen okkulten Blutlinie. Aus diesem Grunde wurden die
Kinder der Romanovs nicht gleichzeitig mit ihren Eltern getötet, sondern
dienten den Illuminaten dazu sich mit ihren eigenen Blutlinien zu vermischen.
Dadurch erhofften sie sich, an die Macht des okkulten Blutes der Romanovs

1
zu gelangen.
Der Versuch, den genetischen Ursprung der Illuminaten zu erforschen, erweist
sich als äußerst schwierig. Es ist wichtig zu wissen, daß die Namen der
Verschwörer nicht so sehr interessieren, als vielmehr die magisch okkulte
Kraft ihres Blutes. Eine übliche Vorgehensweise unter den „führenden
Illuminaten-Familien" besteht darin, im Geheimen ein für die Satanisten
wichtiges Kind zu adoptieren (in der Tat kennen viele der Nachfahren der
Illuminaten aus diesem Grunde nicht einmal ihre eigene wahre Herkunft!).
Der amerikanische Autor Fritz Springmeier nennt unter anderem Abraham
Lincoln und Bill Clinton als Illuminaten-Kinder, die vorher adoptiert wurden'".
Viele Mitglieder der Illuminaten kennen noch nicht einmal ihre eigenen
Eltern, da deren Namen vor ihnen geheimgehalten werden. Viele andere Illuminaten
kennen zwar ihre richtigen Eltern, wissen jedoch trotzdem nicht,
zu welcher speziellen Blutlinie sie gehören, es sei denn, die Illuminaten sollten
sich eines Tages dazu entschließen, es ihnen mitzuteilen.

Die Bedeutung und das Verständnis der „Satanischen Blutlinien" eröffnet


eine ganz neue Sichtweise unserer Geschichte, deren Erforschung sehr wichtig
ist. Um zu verstehen, wo wir uns heute befinden, müssen wir herausfinden,
wo wir uns in der Vergangenheit befanden. Vor einer sehr langen Zeit
in den ungeschriebenen Blättern der Vergangenheit haben sehr mächtige
Familien herausgefunden, wie sie andere Menschen durch Folter, okkulte
Rituale, Kriege, Politik, Religion und deren Leidenschaften kontrollieren
konnten. Diese mächtigen Familien hatten bestimmte Strategien entwickelt,
um ihre okkulten Fähigkeiten ständig auszubauen und zur Machtentfaltung
zu mißbrauchen. Die Namen dieser Familien und ihre wahre Identität wurden
durch äußerst wirksame Verschleierungstaktiken aus der Öffentlichkeit
ferngehalten.

Die Elite hat ihre Macht seit Generationen verewigt und arbeitet Hand in
Hand mit anderen Eliten zusammen, um die Massen zu kontrollieren. Die
Menschen, die unsere heutige Welt beherrschen, sind die direkten Nachfahren
der Menschen, die unsere Welt bereits in der Vergangenheit kontrollierten!

In der Verhöhnung und der Nachäffung Gottes, der die 12 Stämme Israels
gesegnet hat, „segnete" Satan seine 12 Blutlinien.' Obwohl es äußerst
schwierig ist, alle diese 12 Blutlinien zurückzuverfolgen, wurde es während
der Recherchen offensichtlich, daß eine dieser Blutlinien von den Canaanern
und den Canaanitern stammte. Diese Blutlinie hatte den Namen Astarte, dann
Astorga, danach Ashdor und schließlich Astor.
Die Esau ist eine weitere Blutlinie. Seit Jahrhunderten haben Esaus Nachkömmlinge
sich bis auf den heutigen Tag immer wieder manifestiert. Schon
im Alten Testament kann man nachlesen, daß Amalek, der Enkel von Esau,
einer der schlimmsten Gegner Israels war. Der Streit hatte einen solchen
Charakter angenommen, daß man niemals mehr von einem Kompromiß
sprechen konnte. Gottes Krieg gegen Amalek wurde niemals beendigt und
geht weiter von Geschlecht zu Geschlecht (Ex 17,16). Auch die Edomiten
sind Nachkommen von Esau und von dessen Enkel Amalek. Die biblischen
Prophezeiungen bezeichnen die Edomiten als die gefährlichsten und
schlimmsten Feinde von Gottes Volk, dessen Einfluß und Gegenstand fortdauern
von Generation zu Generation.

2
Die folgende Blutlinie kam aus dem Orient, und von ihr stammt die orientalische
Magie und eine weitere, die auf Babylon zurückgeht, und von Nimrod abstammt.
Die Ishmaeli-Blutlinie war für die Illuminaten eine weitere sehr wichtige.
Von dieser Blutlinie stammt eine außergewöhnliche Elite, die in speziell entwickelter
Magie, Ermordungstechniken und anderen okkulten Praktiken sehr bewandert ist.
Weitere Blutlinien waren ägyptisch-keltisch-druidischen Ursprungs, aus
dem schließlich das Druidentum entwickelt wurde. Das Buch „A Book of the
Beginning" (University Books, Inc. New York 1974) von Gerald Massey geht
der Frage nach dem Ursprung der Bevölkerung Großbritanniens nach und
beweist in allen Einzelheiten, daß diese Menschen ursprünglich aus Ägypten
kamen. Dies ist sehr wichtig zu erwähnen, weil die Magie von den Druiden
der britischen Inseln in Wahrheit von der ägyptischen satanischen Magie
abgeleitet wurde. All die Satanisten und Hexen in der ganzen Welt sahen und
sehen Großbritannien als ihr Heimatland an!49

Die „13. Blutlinie" und der Antichrist


Gemäß einem Pressebericht aus Rom sagte der Präsident und Gründer des
Club of Rome, Aurelio Peccei, einzig und allein ein charismatischer Führer
könne die Welt aus ihren sozialen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten retten,
welche die Zivilisation bedrohten.
Auch wenn Sie gerne glauben möchten, daß die nun folgenden Informationen
Unsinn sind und der Phantasie entspringen, möchte ich Sie darauf hinweisen,
daß wir alle auf jeden Fall von diesen Dingen betroffen sind, solange
die Illuminaten diese glauben.
Wie bereits oben erwähnt, war und ist das Dogma der satanischen Religion
die Behauptung, daß Satan eines Tages in offener Herrschaft die Welt beherrschen
würde.
Eine letzte und höchste Blutlinie wurde von den Illuminaten aufgebaut,
die als „13. Blutlinie" bekannt ist. Diese wurde von Satan höchstpersönlich
errichtet, und es ist diese, welche eines Tages einen Weltherrscher
hervorbringen wird.
Es gibt bereits potentielle Anwärter auf die Stelle des Weltherrschers, die
alle ihren Auftritt vor den Räten der Illuminaten hatten. Die Illuminaten entscheiden,
wer schließlich Weltherrscher werden wird. Der Hauptanwärter für
diese Position lebt in einem schwer bewaffneten Dorf in der Nähe von London
und wird der Weltöffentlichkeit sehr bald präsentiert werden.

Die führenden Illuminaten bereiten diesen Weltherrscher bereits seit Jahren


auf seinen Thron vor. Um ihn vor der Weltöffentlichkeit als großen Erlöser
zu präsentieren, wird man ihn als Nachfahre aus dem Hause David vorstellen,
ein direkter Nachfahre von Jesus, Maria Magdalena und ihren Abkömmlingen.
Die Illuminaten werden behaupten, daß Jesus nicht am Kreuz gestorben
sei und daß er verheiratet gewesen sei. Man wird weiterhin behaupten, daß
Jesus Vater war und daß seine Blutlinie noch heute existiert!
Während der Nachforschungen auf dem Gebiet der höchsten Stufen des
Satanismus wurde es klar, daß die Blutlinie, die von den Illuminaten als diejenige
von Jesus ausgegeben wird, in Wahrheit eine sehr spezielle und höchste
Blutlinie (13. Blutlinie) darstellt, welche aus der Saat Satans hervorgeht'.
Innerhalb der Rituale der Illuminaten wird hervorgehoben, daß die „13.
Blutlinie" die Saat des Teufels darstellt. Der zukünftige Weltherrscher ist der

3
Antichrist und wird von dieser „13. Blutlinie" abstammen!
Der Antichrist wird mit der ganzen Macht des Satans ausgerüstet sein und
viele Scheinwunder wirken. Seine Herrschaft wird Überraschungen mit sich
bringen, die die Menschheit in großes Erstaunen versetzen wird.
Der „Weltmonarch" und seine Anhänger werden der Welt verschiedene religiöse
Artefakte präsentieren, wie z.B. die Gebeine Moses', die Bundeslade und die
Tempelgegenstände von Herod. Er wird Jerusalem zum Mittelpunkt seines
Weltreiches machen und die Massenmedien der Welt werden ihn der Öffentlichkeit
als großen Helden und Propheten präsentieren. Die Gegner dieses Weltherrschers
werden zum Schweigen gebracht werden.

Die „13. Blutlinie" geht auf die antike Zeit und den Stamm Dan zurück. Es
wurde prophezeit, daß dieser Stamm das „schwarze Schaf" der Nation Israels
sein würde und all die anderen Stämme „beißen" würde. Dieser Stamm
wurde als eine Art Judas Iskariot-Saat benutzt! Das Königtum des Stammes
Dan erwies sich durch die Geschichte als eine der mächtigsten satanischen
Blutlinien auf dieser Welt. Es hat eine große Macht und Reichtum auf dieser
Welt gehortet und besitzt alles, um dem Antichristen den Weg in dieser Welt
zu ebnen.

Analyse des Volkes Israel und des Stammes „Dan"


Um dem desorientierten Leser zu Hilfe zu kommen, ist es nützlich, eine
kurze Analyse des Volkes Israel und des Stammes „Dan" zu liefern.
Von Abraham lesen wir in Genesis 22: 15-18, daß Gott ihn segnete und
schwor, seinen Samen zahlreich zu machen, gleich den Sternen des Himmels.
Weiter sagte Gott: „Und segnen sollen sich mit deinem Samen alle Völker
der Erde." Dieser Eidschwur wurde Abrahams Sohn Isaak und seinem Enkel
Jakob, dessen Name auf „Israel" umgeändert wurde, wiederholt. Israel hatte
12 Söhne, die die Begründer von 12 Stämmen wurden.

Das Haus Israel


I) RUBEN 5) SEBULUN 9) JOSEPH
2) SIMEON 6) ISSACHAR 10) ASER
3) LEVI 7) DAN II) NAPHTALI
4) JUDA 8) GAD 12) BENJAMIN
Um die Verheißungen, die er Abraham gegeben hatte, zu erfüllen, schloß
Gott mit den Nachkommen Israels einen Bund und schuf so die Grundlage
für eine dem Dienst Gottes gewidmete Nation.
Unter der Herrschaft von König David wurden Königtum und Priestertum
fest gegründet. Nach dem Tod seines Sohnes König Salomo trennt sich das
„Reich" in zwei Teile, ein südliches Reich Juda mit Jerusalem als Hauptstadt
und ein nördliches Reich Israel mit Samaria als Hauptstadt.
Das Reich Israel wurde nach der Teilung durch 10 Stämme gebildet. Die
Leviten, die von Gott für den Tempeldienst angewiesen wurden und über alle
Stämme verteilt waren, blieben nach der Abtrennung bei Juda (2 Chr. 11:
13-14). Außerdem wurde der Stamm Benjamin an den König von Juda „ausgeliehen"
(1 Kg. 11:29 usw.).

4
Beide Reiche nach der Teilung
Das Haus Juda Das Haus Israel

JUDA RUBEN NAPHTALI


BENJAMIN GAD ASER
LEVITEN SIMEON ISSACHER
DAN MANASSE
SEBULUN EPHRAIM

Es ist wichtig zu bemerken, daß bei dem „Haus Israel" der Name Joseph
nicht länger anwesend ist. An seine Stelle sind seine beiden Söhne Ephraim
und Manasse getreten (Gn. 48:5).
Es ist ebenfalls erwähnenswert, daß bei Jacobs Tod der „Eidschwur" nicht
automatisch auf seine eigenen Söhne übergeht, sondern auf den jüngsten Sohn
von Joseph, Ephraim. Dieser wird der Erbe des mächtigen Segens von Abraham
(1 Chr. 5:1, Jr. 31:9). Von den 10 Stämmen die unter dem Namen „Israel"
bekannt sind, wurde Ephraim der Herrscherstamm.

Nach ihrer Teilung gingen beide Reiche ihren eigenen Weg. Im Laufe der Zeit
übertraten Könige und Volk, sowohl in Israel als auch in Juda, die Bestimmungen
ihres Bundes mit Gott und verfielen in ein entsetzliches Heidentum.
Infolgedessen wurden beide Reiche durch Gott bestraft; das Reich
Israel (Ephraim) wurde durch Assyrien erobert und das Reich Juda durch
Babylon. Beide Reiche wurden nicht allein erobert, sondern fast ihre ganze
Bevölkerung wurde in die Gebiete ihrer Eroberer umgewandelt. Israel nach
Assyrien und Juda nach Babylon.

Nachdem die unterworfenen Israeliten nach Assyrien geführt worden waren,


wurden die Mitglieder der 10 Stämme durch die Propheten als die verlorenen
Schafe des Hauses Israels bezeichnet. Wie es ihre Art war, suchten die
Assyrer die Israeliten in ihrer neuen Heimat zu assimilieren. Viele Israeliten
gingen spurenlos in der assyrischen Bevölkerung auf. Es ist erwähnenswert,
daß nicht alle Israeliten (Israel) ins Exil gingen. Nach dem Fall Samarias
wanderten viele israelitische Flüchtlinge nach Süden und ließen sich in Juda
nieder.
(Einfg.: Dies ist sicher der Teil der 10 Stämme, die Jesus im 1.Jhd. mit dem Evangelium erreichte,
denn er betonte ja, dass er „zu den verlorenen Stämmen des Hauses Israel“ gesandt war. Auch
Jakobus schrieb an diese Stämme Israels in der Zerstreuung! Es wurden demnach ein Teil dieser
Israeliten damals errettet und wieder in den Ölbaum eingepfropft – der widerspenstige Rest wurde in
alle Welt zerstreut! Sie gehören zur Synagoge Satans! JedidaMD)

Wie bereits erwähnt, wurde auch das Haus Juda durch Gott bestraft.
Nebukadnezar, der König des wiederauferstandenen babylonischen Reiches,
verschleppte zwischen 598 und 586 v. Chr. einen Großteil der Einwohner von
Juda nach Babylonien.
Im Jahre 539 v. Chr. besiegte Cyrus, der Perser, Babylon und gestattete den
Bewohnern des Reiches Juda, ihr Land wieder zu besiedeln. Der Rest der
Bevölkerung von „Juda" kehrte daraufhin in ihre Heimat zurück (Esra 1:1,
3:2)54. In der Geschichte ist diese Gruppe und ihre Nachkommen unter dem
Namen „Juden" bekannt geworden.
Nun aber zurück nach „Israel".
5
Wie es scheint, hatte die gezielte Assimilationspolitik der Assyrer nicht ganz Erfolg.
Nicht alle Mitglieder der israelitischen Stämme haben sich mit der assyrischen
Bevölkerung vermischt. Ein Jahrhundert vor Christi Geburt scheint es, daß sich nach
und nach kleine Gruppen von Israel nach Westen begaben, und zwar nach ganz Europa.
Mitglieder des Stammes Dan haben ihr Symbol, das „Adler-Logo", in ganz Europa
hinterlassen. Die Nachfahren dieses Stammes haben nicht nur das österreichisch-ungarische
Reich kontrolliert, sondern ebenfalls die Griechen, das römische Imperium und die
Sicambrianer Sugambrier), ein Volk von Menschen, die man gemeinhin als die Franken
kennt.

Im frühen fünften Jahrhundert hat die Invasion der Hunnen (Nachfahren


der Mongolen) eine große Völkerwanderung von fast allen europäischen
Stämmen hervorgerufen. Die Sicambrianer überquerten den Rhein und fielen
in Massen in den Gaul ein. In dem Gebiet, das heute Belgien und
Nord-Frankreich ist, in der Nähe der Ardennen, ließen sie sich dann nieder.
Es beeindruckt, festzustellen, daß die Sicambrianer viele ihrer Eigenheiten
bewahrt haben, ebenso wie ihre Rituale und Tradition von Assyrien, obwohl
sich ihre Vorfahren nicht mit der assyrischen Bevölkerung vermischt hatten.
Unter anderem beteten sie noch immer die assyrianische Göttin Artemis in
der Form ihres Ebenbildes Arduina, „Patron-Göttin" der Ardennen, an!
Die Dynastie welche den Sicambriannern folgte, wurde seitdem Merovingian-
Dynastie genannt.

Das Haus Merovingian begann im 5. Jahrhundert (448), als Merovee


fränkischer König wurde. Bezugnehmend auf den führenden fränkischen Forscher
und die überlieferte Tradition wurde behauptet, daß Merovee mit einer ganzen Reihe
von „übermenschlichen Kräften" ausgestattet war, auf Grund der Tatsache, daß seine
Mutter von einem unbekannten Biest (bestea...Satan?) verführt wurde!
An dieser Stelle möchte ich nochmals erwähnen, daß die „13. Blutlinie" die
„Saat Satans" darstellt.
Merovee und seine Nachfahren waren alles okkulte Adepten, Hexen und
Magier. Sie waren außerdem imstande, sich telepathisch zu verständigen und
hatten noch andere übernatürliche Fähigkeiten durch ihre magischen und okkulten
Praktiken erlangt. Im Grab von König Childeric I, dem Sohn von
Merovde, fand man Gegenstände, die bei magischen und rituellen Handlungen
Verwendung finden, ebenso wie Dinge, die dem Satan huldigen.
Die Blutlinie der Merowinger stammt direkt von Dagobert II. und seinem
Sohn Sigisbert IV. ab. Durch die Verbindungen der Dynastien und eine vermehrte
Verwandtenehe beinhaltete diese Linie ebenfalls Godfroi de Boullion,
der Jerusalem im Jahre 1090 eroberte, und verschiedene adlige und königliche
Familien der Vergangenheit und Gegenwart - Blanchfort, Gisors,
Saint-Clair (Sinclair in England), Montesqieu, Montpezat, Luisignan, die
Familie Plantard, Habsburg-Lothringen (die den gegenwärtigen Titel des
Herzog von Lothringen und Königs von Jerusalem besitzen), verschiedene
Zweige der Stuarts, der Medicis und vielen anderen. All diese Häuser können
behaupten, daß ihre Abstammung von den Merowingern sei. Und vergessen
wir auch nicht, daß viele der Königshäuser Europas zum sogenannten
„Schwarzen Adel" gehören. Diese Blutlinie des Adels kann auch zu den
Merovigianern, den römischen Herrschern und dem Stamm Dan zurückverfolgt
werden. Ende des Buchauszuges

6
Ashkenazis: Die Faschisten sind im Anmarsch!
http://rothschildkonspiration.blogspot.com/2008/03/intro-1.html

Intro
1. Die Rothschilds sagen, sie wären Jüdisch. Das ist eine Lüge. Sie sind Ashkenazis und
kommen von Khazaar. Ashkenazis sind Nazis
2. 90% der Leute, die sich selbst Juden nennen, sind Khazars, sie selber bezeichnen sich
als Ashkenazi oder Ashkenazi Juden
3. Israel: Jeder Premierminister ist ein Ashkenazi Jude
4. Bibel, Buch der Offenbarungen: Jene, die da sagen, sie seien Juden, und sind es garnicht,
sind von der Synagogue des Satans
5. Die Rothschilds behaupten, die reichste Blutverwandschaft der Welt zu sein. Sie sind die
aktivste kriminellste Blutverwandschaft der Ashkenazi Familien. - Sie „Machen Kriege“ - Sie
manipulieren, lügen und morden, um Kriege anzustiften - Sie geben an, die Reichsten der
Welt zu sein
6. Die Ashkenazi Rothschild Familie ist verwandt mit den Königlichen Familien von Europa
Einige weitere verwandte Ashkenazi Blutlinien: Astor; Bundy; Collins; duPont; Freeman;
Kennedy; Morgan; Oppenheimer; Rockefeller; Sassoon; Schiff; Taft; Van Duyn.
7. Ashenazi Juden ändern ihren Namen, da sie als ein Teil der dominierenden Rasse dieses
Landes erscheinen möchten, sodass sie einflussreiche Positionen in diesem Land einnehmen
können
8. Die Rothschilds sind dafür bekannt, dass sie Kinder im Geheimen zeugen, die sie in
mächtige Positionen heben können, wenn es gebraucht wird 9. Der Namen ist keine
automatische Schlussfogerung

Geschichte des Hauses Rothschild


Nazis: Wo sie herstammen
740 AD

1. Khazarien liegt zwischen dem Schwarzen und Kaspischen Meer


2. Die Khazarier folgten weder dem Christlichen noch dem Islamischen Glauben und
praktizierten die Verehrung von Idolen 3. King Bulan entschied, dass es von Vorteil wäre,
zum Judaismus zu wechseln
4. Die Annahme des Judaismus war ein Vorteil: Das Land wurde nicht erobert
5. 1.000 Jahre später gründete ein Ashkenazi namens Bauer die Rothschild Dynastie
6. Diese Ashkenazi Dynastie kontrolliert heute den Finanzmarkt und saugt den Reichtum der
Welt durch Lügen und Täuschungungen auf
7. Sie fordern ein Heimatland für die Ashkenazi Juden in Israel, obwohl ihr tatsächliches
Heimatland Khazarien 800 Meilen entfernt liegt.
8. Diese Leute erfüllen die Prophezeiung der Bibel als “Synagoge des Satans”

Geschichte der Ashkenazis: Synagoge des Satans


9. Cromwell lässt das Edict of Expulsion bestehen, das alle Ashkenazis für immer aus
England vertrieb sowie die Vorkehrung traf, dass jene, welche sich in England nach dem 1.

7
November 1290 aufhielten, exekutiert werden sollten
10. Hier ist eine unvollständige Liste von all den Regionen, aus denen die Ashkenazis
verbannt wurden
11. Bernard Lazare: „...dass der allgemeine Grund des Anti-Semitismus immer in Israel selbst
gelegen hat und nicht in denen, die Israel bekämpften.“
12. Prof. Jesse Holmes „...dass die Gründe augenscheinlich doch mehr bei Ihnen gesucht
werden sollten als in den weit variierenden Gruppen, die diesen Antagonismus fühlen.“

Bank of England - Der Grosse Geldtrick - The Big Money Trick


13. 33 Jahre später sind die Ashkenazis zurück und Britannien ist auf einmal verschuldet.
England war nicht verschuldet, bis die Ashkenazis ankamen
14. Bank of England ist ein täuschender Name, es ist eine Private Institution und wird von den
Rothschild Ashkenazies kontrolliert
15. Money trick 1: Nimm Gold, gib Banknoten dafür
kassiere £1.200.000 in Gold und Silber und verdoppele es auf £2.400.000
16. Money trick 2: Halte Geldreserve klein £1.750.000 an Banknoten gegen eine Geldreserve
von £36.000
17. Money trick 3: Halte die Kontrolleure geheim Namen der Ashkenazi Kontrolleure der
Bank of England werden nie preisgegeben
18. Money trick 4: Kreiere Geld aus Nichts und setzte zusätzlich Zinsen darauf
Paterson:
“Die Bank erhält Benefit von Zinsen auf alle Gelder welche es aus nichts kreiert”
19. Money trick 6: Regierungsschuldenspirale
Staatsverschuldungsspirale:
Von £1.250.000 auf £16.000.000 in nur 4 Jahren
1280% mehr Staatsverschuldung

Wie man den Reichtum der Leute für kein Geld einkassiert
20. Step 1: Drucke Geld um den Reichtum zu erwerben
21. Step2: Inflation – Leute müssen Darlehen aufnehmen
22. Step 3: Bankrupt erklären, dann Besitz billig einkassieren
Gründung des Hauses Rothschild
1744 23. Gründer Mayer Amschel Bauer geboren am 23.02.1744
1753 24. Rotes Eingangsschild – 666 – Israelische Flagge 200 Jahre später
1760 25. Mayer Amschel Bauer arbeitet für Ashkenazi Oppenheimer
26. Bauer übernimmt die Geschäfte von seinem Vater und ändert seinen Namen zu Rothschild
27. Hessen-Hanau, eines der reichsten Königshäuser in Europa, erlangte seinen Reichtum
durch den Verleih von Hessischen Soldaten an andere Ländere für grosse Profite
28. Rothschild macht die Bekanntschaft unter dem Vorwand, wertvolle Münzen und
Schmuckstücke zu heruntergesetzten Preisen zu verkaufen
29. Rothschild wird daraufhin zum engen Bekannten von Prinz William
1769 30. M. A. Rothschild ist nun „Hoflieferant Seiner Erlauchten Hoheit, Erbprinz Wilhelm
von Hessen, Graf von Hanau“

Illuminati
1770 31. Mayer Amschel Rothschild entwirft einen Plan für die Schöpfung der Illuminaten
basiert auf dem Talmud, und betraut Adam Weishaupt mit der Organisation und Entwicklung
8
32. Adam Weishaupt vollendet die Bildung der Illuminaten am 1. Mai 1776
33. Plan: Nicht-Ashkenazis sollen untereinander kämpfen; nationale Regierungen zerstören;
Religiöse Institutionen zerstören; und sich letztendlich einander zerstören
34. Weishaupt infiltriert die Freimaurer mit der Illuminaten Doktrin unter Anordnung und
Finanzierung von Rothschild
35. Weishaupt heuert 2.000 bezahlte Befürworter aus den Gebieten der Künste und Literatur,
Bildung, Wissenschaft, Finanz und Industrie an, um diesem Plan zu folgen

Illuminati 4 Phase Plan


36. Phase 1: Geld- und Sexerpressungen, dann Bondage durch politische und anderer Formen
von Erpressung, Drohungen des finanziellen Ruins, öffentliche Blossstellung, finanziellen
Schaden, sogar Tod zu Ihnen selbst und Mitgliedern ihrer Familie
37. Phase 2: Kultiviere Studenten durch die Vergabe von Stipendien an die Ausgewählten der
“Illuminaten”
38. Phase 3: Benütze sie als Agenten und plaziere sie hinter den Szenen aller Regierungen als
Experten und Spezialisten
39. Phase 4: Erreiche absolute Kontrolle der Presse sodass Nachrichten geschönt werden
können
Bavaria outlaws Illuminati in 1785
40. Adam Weishaupt gibt seine Anordnungen für die Französische Revolution, die von
Maximilien Robespierre angefangen werden soll, in Buchform
41. Der Blitz trifft und der Plot wird entdeckt
1785 42. Die Bayerische Regierung verbietet die “Illuminaten”
Warnung ignoriert, Französische Revolution bricht aus, Massenmord
43. Mayer Amschel Rothschild verlegt seinen Familiensitz zu einem 5-Stöckigen Gebäude in
Frankfurt
1788 44. Bayerische Regierung veröffentlicht „Die originalen Schriften der Order und Sekte
der Illuminaten” und schickt es an alle Köpfe der Kirchen und Staaten in ganz Europa
1789 45. Warnung wird ignoriert, Französische Revolution hat Erfolg, ein Bankers Traum
Ashkenazi Zentralbank ruiniert die Regierung

Lass mich das Geld einer Nation drucken und kontrollieren, und
ich mache mir nichts draus, wer die Gesetze schreibt
1790 46. Mayer Amsel Rothschild: „Lass mich das Geld einer Nation drucken und
kontrollieren, und ich mache mir nichts draus, wer die Gesetze schreibt“

Rothschild Zentralbank: Ruin einer Nation


1791 47. Gründung der Rothschild Zentralbank First Bank of the United States mit 20
Jährigem Charter
48. Staatsverschuldung $8.200.000 und 72% Preisanstieg innerhalb der ersten 5 Jahre mit
Amerikanischer Zentralbank
49. Thomas Jefferson: der Regierung die Möglichkeit, Geld zu leihen, wegnehmen 1792 50.
Rothschild wird Montefiore heiraten

Beweise einer Konspiration: Proofs of a Conspiracy


1798 51. Robison: Beweis für eine Verschwörung gegen alle Religionen und Regierungen

9
Europas ausgetragen in Geheimen Meetings der Freimaurer, Illuminaten und Reading
Societies
52. Nathan Mayer Rothschild etabliert eine Bank in London mit einer grossen Summe an
Geld von seinem Vater
1800 53. Gründung Bank of France, Napoloeon: “Die Hand die gibt ist auch die Hand die
nimmt. Geld hat kein Mutterland, Bankiers sind ohne Patriotismus und Anstand, ihr einziges
Ziel ist Gewinn.“
1806 54. Prinz William IX von Hessen-Hanau flieht Deutschland und betraut Mayer Amschel
Rothschild mit der Aufbewahrung seines geschätzen Vermögens von $3.000.000
Propaganda
1807 55. President Thomas Jefferson: “Nichts kann mehr geglaubt werden, was in einer
Zeitung steht:”
1810 56. Baring und Goldsmid sterben, damt ist Nathan Rothschild der einzige verbleibende
grosse Bankier in England
57. Salomon Mayer Rothschild gründet M. von Rothschild und Söhne in Wien
1811 58. Charter läuft aus, wird nicht erneuert, Rothschild: " Lehrt diese frechen Amerikaner
eine Lektion. Versetzt sie in den koloniellen Status zurück."
War: Britain against America
1812 59. Von Rothschild Geld unterstützt, und unter Anordnungen von Nathan Mayer
Rothschild, Briten erklären den Vereinigten Staaten den Krieg

Das Haus Rothschild: Inzest eine Regel


60. Das Rothschild Testament legt genaue Regeln fest, denen das Haus der Rothschilds folgen
soll
1) Schlüsselpositionen nur Familienmitgliedern
2) Nur männliche Mitglieder im Familiengeschäft
3) Die Familie soll mit ihren ersten und zweiten Kousins heiraten
(Jewish Encyclopedia 1905: 29 von 58 marriages haben zu ersten Kousins stattgefunden, das
ist Inzest)
4) Es soll keine öffentliche Bestandserfassung veröffentlicht werden;
5) Es soll keine gesetzliche Aktion genommen werden in Bezug auf das Erbe
6) Der älteste Sohn des ältesten Sohnes soll der Kopf der Familie werden (dieses konnte nur
geändert werden, falls die Mehrheit der Familie anderweitig entscheidet).
61. Jacob (James) Mayer Rothschild gründet die Rothschild Frères in Paris 1814 62.
Rothschild machte „nicht weniger als viermal Profit” auf die $3,000,000, welche Prinz
William IX von Hessen-Hanau ihm zur Aufbewahrung anvertraut hatte
Krieg: Frankreich versus England: Rothschild finanziert beide und machen ihr Geld
1815 63. Die fünf Rothschild Brüder versorgen sowohl Wellington’s Armee als auch
Napoleon’s Armee mit Gold, sie finanzieren Kriege von beiden Seiten, da Kriege die
Generatoren von risikofreien Schulden sind

Rothschild schaffen Kriege zur Gewinnung von Profit


64. Die Erschaffung von Kriegen und die Finanzierung der Kriege von beiden Seiten ist ein
finanzieller Gewinn. Kriege schaffen massive Schulden für jedes beteiligte Land und sind
risikofrei
1) Garantiert durch die Bevölkerungen der Länder
2) Es ist egal, wer gewinnt oder verliert. Die Schulden des Verlierers werden vom Gewinner
getragen

10
Rothschild Geheimes Netzwerk: Einen Schritt voraus
65. Rothschilds benützen die Banken, die sie über Europa verbreitet haben, um ein
konkurrenzloses geheimes Netzwerk an geheimen Routen und schnellen Kurieren
aufzubauen, das relevante Post öffnet und Details an die Rothschilds liefert, welche damit
einen Schritt voraus sind in den Kriegen, die sie von beiden Seiten finanzieren
66. Rothschild Kuriere passieren durch Englische und Französische Blockaden und halten die
Rothschilds im Kriegsgeschehen auf dem Laufenden, die Rothschilds nutzen diese
Information, um auf dem Aktienmarkt zu kaufen und zu verkaufen
Verbreite Lügen, kassiere Geld
67. Rothschild erhält die Nachricht, dass Britannien die Schlacht von Waterloo gewann, 24
Stunden früher als Wellington durch seinen Kurier Rothworth
68. Die Nachricht, dass England den Krieg verloren haben muss, da Rothschild seine Aktien
verkauft, verbreitet sich unter den Aktienhändlern, und sie verkaufen in grosser Panik
69. Als Resultat verlieren die Aktien an Wert und Rothschild lässt sie billig aufkaufen
70. Rothschild bekommt ungefähr 20 zu 1 auf sein Investment, da England den Krieg in
Wahrheit gewonnen hatte. Eine Lüge für Profit.
71. Rothschild multipliziert in seinen 17 Jahren in England die £20.000, die ihm sein Vater
gegeben hat, zweitausendfünfhundert Mal auf £50.000.000
£20.000 x 2500 = £50.000.000

Rothschild: Ihnen gehört die Britische Regierung


72. Rothschilds haben nun volle Kontrolle über die Britische Wirtschaft, da sie die Aktien
billig aufkauften
Die Rothschilds zwingen England, die Bank of England zu gründen, eine Zentralbank, die
eine Private Institution unter Kontrolle der Rothschilds ist England ist nun finanzielles
Zentrum der Welt, da Frankreich den Krieg verloren hat
73. Rothschilds behaupten dass die Story, dass sie über den Ausgang des Krieges gelogen
hätten, unwahr und erlogen wäre, aber das Gericht verpflichtet die Familie zur Zahlung aller
Gerichtskosten
74. Nathan Mayer Rothschild: “Ich mache mir nichts daraus, wer auf den Thron von England
gesetzt wird, das Englische Empirium, in dem die Sonne nie untergeht, zu regieren. Der Mann
der Englands Geldmarkt kontrolliert, kontrolliert das Britische Imperium, und ich kontrolliere
den britischen Geldmarkt.“

Rothschild: 5 Brüder 5 Banken und eine Bank of England: Papier, kein Gold mehr
75. Rothschilds benutzen die Bank of England und ihre fünf über Europa verteilten Banken,
um ein System von Papierguthaben und Papierkrediten aufzubauen, dies ist unser heutiges
Bankensystem. Dadurch müssen sie nicht mehr Gold von Land nach Land transportieren
76. Das Ende des 18. Jahrhunderts geht als das “Zeitalter der Rothschilds” in die Geschichte
ein, es wird geschätzt, dass die Rothschild Familie über die Hälfte des Besitzes der Welt
kontrolliert
77. Solomon Rothschild schreibt an seinen Bruder Nathan: “Wir sind wie der Mechanismus
einer Uhr, jeder Teil ist wichtig.”

Wiener Kongress: Schweiz neutral, alle Kriegsländer nun verschuldet mit den
Rothschilds
78. Wiener Kongress: Europäische Länder, die in den Kriegen involviert waren, haben nun

11
massive Schulden an die Rothschilds. Die Rothschilds nutzen dies, um komplette politische
Kontrolle über die Zivilisierte Welt zu erlangen
79. Switzerland jetzt neutral erklärt: Hafen für Schaffung von Kriegen in anderen Ländern
Schade: Russland akzeptiert nicht Weltregierung, da es Zentralbank nicht akzeptiert
80. Aufgebracht: Nathan Mayer Rothschild schwört Rache auf den Tsar und seine Familie
und Abkömmlinge, da er die Zentralbank nicht akzeptiert Er bekommt seine Rache: 102 Jahre
später werden seine Abkömmlinge die gesamte Zar Familie ermorden

Krieg England gegen Amerika: Rothschild bekommen nun ihre Zentralbank in


Amerika
1816 81. Krieg England gegen Amerika jetzt zuende. Tausende von Soldaten tot. Rothschild
bekommt jetzt seine neue Zentralbank: Second Bank of the United States mit 20-jährigem
Charter
Krieg mit Frankreich vorbei: Rothschild kauft Regierungsschuldverschreibungen auf

Krieg Frankreich: Rothschild kauft Staatsregierung auf


1818 82. Frankreich: Krieg vorbei, massive Schulden, Rothschild kauft riesige Summen an
Regierungsverschuldungen auf
83. Die Rothschilds schütten nun die Aktien auf den Markt, der Wert fällt nach unten, die
Franzosen bekommen Panik, und Rothschild sammelt den finanziellen Markt auf

Vatikan: nun unter Kontrolle, da Rothschild Schatzverwalter ist


84. Die Rothschilds verleihen £5,000,000 an die Preussische Regierung Ashkenazi
Rothschilds macht Freunde im Vatikan, verwaltet den Vatikan-Schatz
1821 85. Kalmann Rothschild eröffnet Geschäfte in Neapel mit dem Vatikan. Der Papst gibt
ihm die Hand zum Küssen statt dem üblichen Fusszeh

Ashkenazi Rothschild sind nun Barone


1822 86. Kaiser von Österreich adelt die fünf Rothschild Brüder zu Baronen

Katholische Kirche: Unter Kontrolle, da finanzielle Kontrolle weltweit durch


Rothschilds
1823 87. Rothschilds nun weltweite finanzielle Kontrolleure der Katholischen Kirche

Französische Revolution: Eine Ashkenazi Revolution geplant durch die Illuminaten


1827 88. Französische Revolution geplant durch die Illuminaten und finanziert durch die
Ashkenazi Bankiers

Zentralbanken nehmen Geld von allen Leuten weg


1828 89. Second Bank of the United States manipuliert Amerikanische Wirtschaft
erbarmungslos für Profit, zum Schaden der Leute
90. Jackson möchte die Bank auslöschen, und fängt an, ihre Minions aus der Regierung zu
entlassen: Er feuert 2.000 von 11.000 Beschäftigten

Rothschild und Königliche Familie: Profit auf Opium


1830 91. Rothschild und Britische Königliche Familie machen Geld mit 18.956 Kisten an
Opium
Baghdad Ashkenazi David Sassoon hat Monopol auf Opium und Zweigstellen in China, Japan
und Hong Kong

12
Den of Thieves Vipers! Höhle von diebischen Schlangen!
1832 92. Präsidentschaftswahl: “Jackson und Keine Bank!” Rothschilds kontern mit eigenem
Präsidentschaftskandidaten Republikaner Henry Clays und schütten §3.000.000 in die
Gegenkampagne. Jackson gewinnt und sagt: “Die Schlange der Korruption ist nur betäubt, sie
ist noch nicht tot.“
1833 93. Höhle von diebischen Schlangen! Rothschilds kontraktieren den Geldmarkt wieder
und verursachen Depression
1834 94. Illuminati selektieren Ashkenazi Guiseppe Mazzini, ihr revolutionäres Programm
weltweit auszuführen

Rothschild Ermordung an Präsident Jackson schlägt fehl


1835 95. Rothschilds schicken Assassin und Pistole zündet zweimal fehl: Präsident Jackson
wunderbarerweise gerettet

Monopoly
96. Rothschilds haben nun das Monopol an Quecksilber, das auch zur Veredelung von Gold
und Silber verwendet wird

Bank out now!


1836 97. Präsident Andrew Jackson hat endlich Erfolg damit, die Rothschild Zentralbank aus
Amerika rauszuschmeissen, als die Charter nicht erneuert wird
98. James Mayer Rothschild erhält die Bank N. M. Rothschild & Sons nachdem älterer
Bruder Nathan stirbt

Drogen
99. Erfolg: Drogenabhängigkeit nun endemisch, Rothschild Drogenhändler Baghdad
Ashkenazi David Sassoon steigert Verkauf auf 30.000 Kisten Opium jährlich
1837 100. Die Rothschilds schicken Ashkenazi Belmont nach America, um die
Bankeninteressen, die Präsident Jackson zerstört hat, zu retten
1838 101. Zentralbanken zwingen die Regierungen, Währungen gegen die Abgabe von
Regierungsschuldverschreibungen zu akezptieren. Dies brachte Amerika in Schulden und
Präsident Jackson ist der einzige Präsident der Geschichte, der es schafft, die Schulden
abzubezahlen

War on Drugs: Opiumkrieg China


1839 102. Opiumabhängigkeit in China zügellos: Manchu Emperor möchte Handel stoppen
und lässt 2.000 Kisten in den Fluss werfen. Rothschilds schicken die Britische Armee zur
Rache. England gewinnt. Rothschilds get right to provide an entire population with opium
through David Sassoon
1842 Treaty of Nanking:
1. Opium Handel in China wird legalisiert
2. Kompensation von 2 Millionen Pfunds an David Sassoon für Das Opium, das unter Befehl
von Lin Tse-Hsu in den Fluss geworfen wurde
3. Territoriale Soveränität für die Britische Krone über mehrere Inseln
Ashkenazi Rothschilds jetzt Gold Bullion Brokers 1840 103. Rothschilds nennen sich nun
Goldhändler der Bank of England und bauen Agenturen in Kalifornien and Australien auf
1841 104. Präsident John Tyler erhält Hunderte von Briefen mit Morddrohungen, nachdem er
ein Veto gegen die Verlängerung der Ashkenazi Zentralbank einlegt

13
B’nai B’rith
1843 105. Ashkenazis etablieren die B’nai B’rith in New York City als eine Masonische
Loge. Diese Gruppe wird die notorische Anti-Defamation League ADL etablieren, welche
den Ziel hat, jegliche Kritik an Ashkenazi „Juden“ Überlegenheit oder Kriminalität als “Anti-
Semitisch” zu bezeichnen

Ashkenazi Rothschilds: Lord and Masters: Top Ten in Monopoly


1844 106. Salomon Mayer Rothschild kauft Kohlenbergwerke, wird zum Top Zehn
Industriellen Führer
107. Disraeli charakterisiert Nathan Mayer Rothschild als den Lord und Meister der
Finanzmärkte und Lord und Meister von fast allem anderen
1845 108. Andrew Jackson Anweisung für Grabstein: Ich Tötete die Bank
Ashkenazi Rothschilds: Major Railways
109. Baron James de Rothschild gewinnt den Vertrag, die erste grosse Eisenbahn über das
Land zu bauen. “Chemin De Fer Du Nord” geht von Paris nach Valenciennes und verbindet
sich dann mit dem Österreichischen Netzwerk, das sein Bruder Salomon Mayer Rothschild,
der auch der Vater seiner Frau ist, gebildet hat

Can't swear on the bible, but sits in parliament!

Kann noch nicht mal auf die Bibel schwören und sitzt im Parlament!
Ashkenazi Rothschild wird den Parlamentssitz nehmen, aber nicht auf die Bible schwören
110. Ashkenazi Lionel De Rothschild nun mit Tochter seines Onkels verheiratet wird für
einen Sitz im Parlament der City of London gewählt
111. Ashkenazi Lionel De Rothschild refuses take an oath in the true faith of a Christian due
to his Judaic faith, requirement for entering parliament. His manages to keep his empty seat
for 11 years, though he is unable to represent his constituency at any votes in parliament.

True faith of a Christian gets broadened to include the Rothschild


in parliament!
1858 121. First Ashkenazi takes his seat in parliament when the requirement to take an oath in
the true faith of a Christian is broadened to include other oaths

Marxism Communism Socialism Nietzeanism Fascism Nazism Democracy:

Ashkenazi Rothschild funded ideologies:


1848 112. Rothschild finanziert die Entwicklung folgender Ideologien: Marxismus,
Kommunismus, Sozialismus, Nietzscheanismus, Faschismus, Nazismus, Demokratie Marx,
Ritter und Nietzsche werden alle von den Rothschilds finanziert und instruiert. Rothschild
finanzieren Marxismus, Kommunismus und ihren Ableger Sozialismus, welche nichts weiter
sind als staatlicher Kapitalismus, die Herrschaft einer privilegierten Oberklasse über eine
Mehrheit, die ihres Besitzes und legaler Rechte enthoben ist Nietzscheanismus entwickelt sich

14
später in Faschismus und dann in Nazismus und wird benützt, den 1. und 2. Weltkrieg zu
schaffen Demokratie ist ein Zwei-Parteien System, das von derselben Kraft gelenkt werden,
und während sie über Insignifakten Belange argumentieren, folgen sie derselben Ideologie,
weshalb Einwohner einer Demokratie früher oder später merken, dass es egal ist, wen sie
wählen, es ändert sich doch nichts

Rothschild: Wenn meine Söhne keine Kriege wollten, gäbe es keine!


1849 113. Gutle Schnaper, Rothschild’s Ehefrau, sagt bevor sie stirbt: "Wenn meine Söhne
keine Kriege wollten, gäbe es keine”

Schlösser
1850 114. Bauarbeiten starten am Landsitz von Mentmore in England und Ferrières in
Frankreich, weitere Rothschilds Landsitze werden über die Welt verbreitet folgen, alle von
Ihnen sind mit Kunstwerken gefüllt
115. Vermögen von Ashkenazi Jacob James Rothschild in Frankreich auf 600 Millionen
Francs geschätzt, das ist 150 Millionen Francs mehr als alle anderen in Frankreich
zusammengerechnet

Britischer Premierminister und Schatzkanzler Gladstone:


Ich fing an zu begreifen, dass die Britische Regierung keine
substantive Macht ist
1852 116. Zukünftiger Britischer Premierminister und Schatzkanzler Gladstone: Ich fing an
zu begreifen, dass die Britische Regierung keine substantive Macht ist und in der Tat eine
falsche Position hinsichtlich der Finanz einnimmt: sie räumt der Rothschild Geldmacht eine
überragende Stellung ein und hinterfragt sie nicht.

Rothschild Drogenhändler
1853 117. Rothschild Drogenhändler Ashkenazi David Sassoon wird als Brite eingebürgert
und behält seine Kleidung und Verhalten eines Baghdaders bei, er erlaubt seinem Sohn,
englische Manieren anzunehmen, welcher seinen Namen zu Albert ändert, und später einen
Sohn Edward Albert hat, der in die Rothschild Familie einheirate
118. Ashkenazi Drogen Händler David Sassoon baut zur Ehre des Ashkenazi Erbes 2
Synagogen in Indien, eines in Fort und die andere in Byculla

Schlösser
119. Nathaniel de Rothschild kauft Château Brane Mouton, den Bordeaux vineyard of
Mouton, und nennt es Château Mouton Rothschild

Freud: Inzest und Pädeophilia normal!


1856 120. Ashkenazi Sigmund Freud wird am 6. Mai 1856 geboren. Er fördert Promiskuität,
Inzest und Pädophilia als normal, so wie es auch im Talmud beschrieben ist

1858 121. First Ashkenazi takes his seat in parliament when the requirement to take an oath in
the true faith of a Christian is broadened to include other oaths

15
Grösste Feinde der Freiheit
122. Lord Harrington: Ashkenazis grösste Freinde der Freiheit. Sie sind die grossen
Geldleiher und Arbeitgeber der Welt. Die Nationen der Welt stöhnen unter ihren heftigen
Steuern und Staatsverschuldungen, welche die Ashkenazis auferlegen
1860 123. Rothschilds benutzen Baumwolle, um sich wieder in Amerika zu etablieren
nachdem Jackson ihre Zentralbank auswischte. Rothschild Schiffe bringen Baumwolle von
Baumwolle ziehender Aristokratie zu Baumwollmanufakturen in England

Sezession von South Carolina: Rothschild stiften Krieg von allen


Seiten und verbreiten Propaganda
124. Rothschild schickt Ashkenazi Agenten aus, welche Propaganda verbreiten, die
Bevölkerung manipulieren und mit örtlichen Politikern konspirieren. Dies resultiert in der
Sezession von South Carolina, nur ein paar Wochen später schliessen sich weitere 6 Staaten
an in der Konspiration gegen die Union und formieren eine Breakaway Unit genannt die
Konföderierten Staaten von Amerika mit Jefferson Davis als Präsident
125. Diese Rothschild Ashkenazi Agenten und ihre gehirngewaschenen Anhänger berauben
Armeen, erobern Forts, beschlagnahmen Arsenal, Münzen und anderen Besitz der Union, um
den Norden zu provozieren
126. Even members of President Buchanan’s cabinet conspire to destroy the Union by
damaging the public credit and working to bankrupt the nation
1861 127. Lincoln sagt: Wenn ich die Union retten könnte, ohne einen Sklaven zu befreien,
würde ich dies tun.“
128. Wirklicher Grund für den Krieg: Südliche Staaten in elender ökonomischer Situation
aufgrund der Handlungen der Nordstaaten. Industrialisten des Nordens benutzen
Handesltarife, um die Südstaaten davon abzuhalten, billigere Europäische Güter zu kaufen.
Dies zwingt den Süden dazu, mehr für ihre Güter zu zahlen, während ihr Einkommen
dezimiert wird
129. Otto von Bismarck: Die Teilung der Vereinigten Staaten wurde schon lange vor dem
Bürgerkrieg von den Ashkenazi Hohen Finanzmächten in Europa entschieden. Die Ashkenazi
Bankers hatten Angst, dass die USA wirtschaftliche und finanzielle Freiheit erreichen
könnten, wenn sie ein Block und eine Nation bleiben würden, was die Finanzielle Domination
der Ashkenazis über die ganze Welt stören würde
130. Die Ashkenazis sehen eine grosse Beute voraus mit 2 schwachen Demokratien, die an
die Ashkenazis verschuldet sind, anstatt einer selbstversorgenden Republik. Die Ashkenazis
nutzen die Frage der Sklaverei, um Argumente zu starten und eine tiefe Rift zwischen die
zwei Seiten der Republik zu rammen
131. Die Rothschild geben Napoleon III von Frankreich ein Darlehen von 210 Millionen
Francs, um Mexiko einzunehmen und Truppen entlang der südlichen Grenze zu stationieren.
Die Ashkenazis nutzen die Situation des Amerikanischen Bürgerkriegs, um Mexiko wieder
unter koloniale Herrschaft zu bringen
132. Dies verletzt die “Monroe Doktrin”, welche besagt, dass Europäische Mächte Amerika
nicht weiter kolonisieren dürfen und sich nicht weiter in die Affären von souveränen Nationen
in Amerika wie den USA und Mexiko und anderen einmischen dürfen
133. Im Gegenzug für die Monroe Doktrin planen die Vereinigten Staaten, in Kriegen
zwischen Europäischen Mächten oder Kriegen zwischen Europäischen Mächten und ihren
Kolonien sich neutral zu verhalten. Aktionen in Amerika würden als feindlich angesehen
werden
134. Während die Franzosen die Monroe Doktrin in Mexico brechen, folgen die Briten nach
und transportieren 11.000 Truppen nach Kanada und stationieren sie entlang der Nordgrenze
der USA.

16
Kriegsbeginn: Lincoln wie geplant in Geldschwierigkeiten
Präsident Lincoln weiss, dass er in Schwierigkeiten steckt und geht zur Ashkenazi
Schatzkammer Salomon P. Chase in New York um für ein Darlehen für Amerikas
Verteidigung zu bitten
135. Die Rothschilds hatten diesen Krieg inszeniert, um die Union scheitern zu lassen, und
instruierten ihre Amerikanischen Ashkenazi Banken damit, Darlehen zu 24% und 36% Zinsen
anzubieten.
Lincoln lehnt ab und fragt Colonel Dick Taylor von Chicago um Hilfe, wie er den Krieg
finanzieren soll
136. Kolonel Taylor: Lasse den Kongress ein Gesetz erlassen, das den Druck von völlig
legalen Schatzbanknoten autorisiert und zahle damit deine Soldaten und lege los und gewinne
ebenso den Krieg mit Ihnen!
137. Der Kongress hat das Express Recht durch die Konstitution, ihr eigenes völlig legales
Geld zu drucken. Es hat die volle Sanktion der Regierung und die Leute werden es als völlig
legales Zahlungsmittel akzeptieren müssen
1862 138. Präsident Lincoln fängt an, §450,000,000 an Greenbacks zu drucken. Diese
Banknoten sind auf der Rückseite mit grüner Farbe gedruckt, um sie von den anderen
Banknoten zu unterscheiden
139. Diese Greenbacks werden ohne Zinsenbelastung für die Regierung gedruckt und die
Truppen und ihre Versorgung werden damit bezahlt
140. Lincoln sagt: Das Privileg, Geld zu schaffen und zu zeichnen, ist nicht nur eine
Voraussetzung für eine Regierung, es ist die grösste kreative Gelegenheit. Geld wird
aufhören, der Meister zu sein und wird zum Diener der Menschheit werden. Er war der letzte
Präsident, der schuldenfreie United States Banknoten ausgab
141. Lincoln sagt: „Wir gaben den Leuten dieser Republik den grössten Segen, den sie je
hatten, ihr eigenes Papiergeld, um ihre eigenen Schulden zu bezahlen“

Nazis: Diese Regierung muss zerstört werden, oder sie wird jede
Monarchie auf dem Globus zerstören
142. Die Ashkenazis sagen “Die Köpfe und der Reichtum aller Länder werden nach Aermika
gehen. Diese Regierung muss zerstört werden, oder sie wird jede Monarchie auf dem Globus
zerstören“
Sie haben Angst, dass Amerika über alle Massen in der Geschichte der zivilisierten
Regierungen der Welt hinaus zu reich werden wird, da es sein eigenes Geld druckt
143. Gefahren-Rundschreiben der Ashkenazi Rothschild kontrollierten Bank of England sagt:
“Die Sklaverei wird wahrscheinlich durch die Kriegsmacht abgeschafft und die Besitztums-
Sklaverei zerstört werden. Über dieses sind ich und meine Jüdischen Freunde froh, denn
Sklaverei ist nichts anderes als der Besitz von Arbeitskraft und bringt die Versorgung der
Arbeitskräfte mit sich, während der von England angeführte Europäische Plan bedeutet, dass
das Kapital die Arbeit kontrollieren soll, indem der Lohn kontrolliert wird.“ Der Greenback
sollte gestoppt werden

Kapitalismus: Wir Kapitalisten schaffen Kriege, um Schulden zu


schaffen
144. Ashkenazis: Kapital soll die Arbeitskräfte durch Arbeitslohn kontrollieren. Dies kann
durch die Kontrolle des Geldes geschehen. Wir Kapitalisten schaffen Kriege, um Schulden zu
schaffen, und durch diese Schulden das Volumen des Geldes zu lenken. Verwende
Schuldverschreibungen als Bankenbasis. Erlaube keine Greenbacks zu zirkulieren für
irgendeine Zeit, da wir Ashkenazis diese nicht kontrollieren können
1863 145. Der russische Zar Alexander II hat ebenfalls Probleme mit den Rothschilds, da er
17
sich Ihren ständigen Versuchen, eine Zentralbank in Russland zu eröffnen, entgegenstellt. Der
Zar bietet Präsident Lincoln unerwartete Hilfe an
146. Zar erlässt Befehl dass er es als Kriegserklärung verstünde, wenn England oder
Frankreich aktiv intervenieren und dem Süden helfen würden in dem Amerikanischen
Bürgerkrieg. Russland würde die Seite Lincolns einnehmen.
Um zu zeigen, dass er es ernst meint, schickt er Pazifische Flotten in die Häfen von Francisco
and New York
147. Italien vereint sich, die Ashkenazi Rothschild Bank in Neapel schliesst

Monolpoly: Öl
148. Ashkenazi Rockefeller gründet Ölfirma Standard Oil, welche nach und nach die
gesamte Konkurrenz übernimmt

Die Geldmacht macht Jagd auf die Nationen in Friedenszeiten und verschwört sich
gegen sie in Zeiten der Feindschaft. Die Geldmacht ist despotischer als Monarchie,
unverschämter als Selbstherrschaft und eigennütziger als Bürokratie
1864 149. Lincoln: “Die Geldmacht macht Jagd auf die Nationen in Friedenszeiten und
verschwört sich gegen sie in Zeiten der Feindschaft. Die Geldmacht ist despotischer als
Monarchie, unverschämter als Selbstherrschaft und eigennütziger als Bürokratie“
150. Ashkenazi Belmont ist nun Nationaler Vorsitzender der Demokratischen Partei. Er
unterstützt General George McClellan als Nominee der Demokraten gegen Präsident
Abraham Lincoln in den Präsidentschaftswahlen, welche in diesem Jahr stattfinden, aber
Lincoln gewinnt zum Ärger von Belmont
1865 151. Lincoln: „Ich habe zwei grosse Feinde, die Armee des Südens vor mir und die
Finanziellen Institutionen in meinem Rücken. Von den beiden ist die in meinem Rücken mein
grösstes Hindernis“

Mord an Präsident Lincoln


152. Präsident Lincoln wird geschossen von John Wilkes Booth im Ford’s Theater. Er würde
später an seinen Wunden sterben, weniger als 2 Monate vor dem Ende des Amerikanischen
Bürgerkriegs
153. 70 Jahre später: Booth’s Enkeltochter Izola Forrester enthüllt in ihrem Buch, dass John
Wilkes Booth zu dieser Assassination von mächtigen Interessen in Europa angeheuert wurde
und dass er nach Europa flüchtete und dort in Calais im Alter von 39 Jahren starb. Er wurde
nicht von Amerikanischen Autoritäten getötet
154. Kanadischer Rechtsanwalt Gerald G. McGeer macht weitere Anklagen im Kanadischen
House of Commons in 1934, fast siebzig Jahre später, dass Internationale Bankers für die
Ermordung von Präsident Lincoln verwantwortlich seien
155. Gerald G. McGeer sagt, dass Ashkenazis wieder eine Zentralbank in Amerika aufbauen
wollen und Amerika auf den Goldstandard basieren, die Rothschilds kontrollieren natürlich
das Gold, was in direktem Gegenteil zu Präsident Lincolns Drucken des Greenbacks steht
156. Lincoln ist aus dem Weg. Die Ashkenazis entwerten das Silber und bauen ein Gold
Standard System in den United States auf
157. Es gab viel Spekulationen, ob Lincoln ein Ashkenazi war

Nazi Schiff: Training und Geld, um durch eine Bank in Amerika


einzukassieren!
158. Ashkenazi Schiff erhält ein kurzes Training in der Londoner Rothschild Bank und geht
mit genügend Geld nach Amerika, um sich dort in eine Bank einzukaufen
159. Der Zweck dessen ist, folgende Aufgaben zu erfüllen:

18
1) Erreiche die Kontrolle des Amerikanischen Währungssystems durch die Etablierung einer
Zentralbank
2) Finde geeignete Männer, die bereit sind, als Strohmänner für die Illuminaten zu dienen,
und fördere sie in Hohe Positionen in die Föderale Regierung hinein, den Kongress, den
Supreme Court sowie alle Regierungsstellen.
3) Bilde einen Kampf zwischen Minderheitsgruppierugen, insbesondere zwischen den
Weissen und den Schwarzen.
4) Zerstöre die Religion in den Vereinigten Staaten, insbesondere das Christentum

Eingestellt von Readthis um 10:14

3 Kommentare:

Gandalf hat gesagt…

Israels Geheimvatikan - Vollstrecker biblischer Prophetie


http://okkulte-nazis.blogspot.com/

The Khazarian Conspiracy that rules the World


http://www.gloria.tv/?media=48177

YouTube - The true Jews that the Zionists tries to hide


http://www.youtube.com/watch?v=n1VZXpd7oqs&feature=related

Khazar and Ashkenazim Jews


http://www.youtube.com/watch?v=5AIKQHO0esk&feature=related

19