Sie sind auf Seite 1von 3

Beschwerde über mein Smartphone

Sehr geehrte Damen und Herren,

vor acht Monaten habe ich auf Ihrer Homepage das tolle Angebot für ein neues
Smartphone gelesen und war sofort begeistert. Als langjährige Kundin kenne ich Ihre
Produkte und war stets begeistert von der guten Qualität. Auch die Online-Bewertungen
waren sehr positiv, weshalb ich mir das Handy sofort bestellte. Nach der Lieferung
begannen jedoch die Probleme, weshalb ich mich dazu veranlasst sehe, eine Beschwerde
zu verfassen. Im folgenden möchte ich Ihnen die Gründe schildern:

Bereits nachdem ich das Handy auspackte, fand ich kein Ladegerät. Ich dachte, dass Sie
es vergessen hätten, aber die Dame im Kundenservice sagte mir, dass ich es/das separat
für 50€ dazukaufen müsste. Darauf hätten Sie vor dem Kauf hinweisen müssen! Aber
damit nicht genug, denn nach weiteren vier Wochen war die Kamera nicht mehr
funktionsfähig (kaputt). Auf Ihrer Homepage werben Sie mit einem guten Kundenservice.
Davon konnte in meinem Fall keine Rede sein, denn die Dame am Telefon war äußerst
unfreundlich und sagte mir außerdem, dass man mir das Gerät ersetzt, ich jedoch fünf
Wochen auf die Reparatur oder den Ersatz warten soll. Es kann doch nicht in Ihrem Sinne
sein, dass Ihre Kunden unverschuldet einen Monat ohne Handy auskommen müssen! Mein
letzter Beschwerdepunkt ist, dass sich das Gerät seit einer Woche ständig beim
Telefonieren ausschaltet. Ich finde es nicht in Ordnung, dass ich so viel Geld für so ein
fehlerhaftes Produkt ausgegeben habe. Aus diesem Grund muss ich Ihnen leider mitteilen,
dass ich sowohl mit dem Gerät als auch mit dem Kundenservice unzufrieden bin.

Ich möchte Sie bitten, das Handy zurückzunehmen und mir entweder ein neues Gerät
zukommen zu lassen, oder mir die gesamten Kosten zu erstatten.

Für Fragen stehe ich Ihnen jederzeit telefonisch unter der Nummer 012345 zur Verfügung.

Sollte ich innerhalb von 10 (oder 15?) Tagen nichts von Ihnen hören, werde ich meinen
Anwalt kontaktieren/einschalten.

Mit freundlichen Grüßen

Konstanze K.
Bewerbung um einen Praktikumsplatz

Sehr geehrte Damen und Herren,

über Ihre Webseite wurde ich auf Ihre Ausschreibung aufmerksam und möchte mich auf
die Stelle als Praktikantin in Ihrem Unternehmen bewerben.

Da ich bereits in meinem Heimatland ein Studium als Informatikerin abgeschlossen habe
und darüber hinaus über fünf Jahre Arbeitserfahrung verfüge, bringe ich die nötigen
Voraussetzungen mit. Weiterhin beherrsche ich neben Programmiersprachen ebenso
weitere Fremdsprachen. Ich spreche neben meiner Muttersprache Russisch ebenso
fließend Spanisch, Englisch und habe Grundkenntnisse in Französisch. Das Arbeiten im
Team bereitet mir sehr viel Freude. Meine persönliche Stärke ist es, unter Zeitdruck
sorgfältig und strukturiert zu arbeiten. Außerdem fällt es mir sehr leicht, andere zu
motivieren. Ich möchte die Möglichkeit nutzen, einen Einblick in Ihr großartiges
Unternehmen zu erhalten und praktische Erfahrungen zu sammeln. Im Anhang finden Sie
meine Unterlagen wie den Lebenslauf, sowie weitere Zertifikate und diverse
Bescheinigungen.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr
freuen und stehe Ihnen für weitere Fragen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Konstanze K.
Anfrage für eine Reservierung

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wende mich an Sie mit einem Anliegen. Am kommenden Samstag erwarte ich (einen)
Familienbesuch von zehn Personen. Da ich in meiner Wohnung nicht über viel Platz
verfüge, würde ich gern fünf Doppelzimmer für eine Übernachtung in Ihrem Hotel
reservieren.

Hierzu hätte ich mehrere Nachfragen. Sind noch so viele Zimmer verfügbar und wäre es
möglich, die Reservierung inklusive Frühstück vorzunehmen? Zusätzlich hörte ich, dass
Sie nicht nur über einen hervorragenden Golfplatz verfügen, sondern ebenso einen sehr
schönen Fußballplatz haben. Meine Großmutter ist leidenschaftliche Fußballspielerin und
möchte unbedingt mit der ganzen Familie spielen. Sie ist zwar sportlich sehr aktiv, aber sie
ist bereits 90 Jahre alt. Daher möchte ich mich ebenso darüber erkundigen, ob Sie vor Ort
über eine gute ärztliche Versorgung verfügen oder ob sich in der Nähe ein Krankenhaus
befindet?

Wären Sie so freundlich, mir über meine Fragen Auskunft zu geben und mir bald ein
detailliertes Angebot zukommen zu lassen? Dafür wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Sollte eine Reservierung an diesem Wochenende nicht möglich sein, teilen Sie mir gern
mit, wann eine Buchung möglich wäre.

Ich bedanke mich und freue mich bereits jetzt, einige erholsame und hoffentlich unfallfreie
Tage in Ihrem Hotel zu verbringen. Sie können mich gern bei Fragen über meine
Mailadresse: hello@o-k-k.info oder die Telefonnummer 01234567 kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen

Konstanze K.