Sie sind auf Seite 1von 8

Aprofundamento: Genitivo

Tabela com regras de declinação de substantivos (Nomen)

-s /
Substantivo -s -es -n -en Exemplo
-es

Masculino ou neutro
der Bruder /
terminado em -el, -em,
des Bruders
-en, -er

Todos terminados em das Mädchen /


-chen des Mädchens

das Haar /
É monossilábico
des Haar(e)s

Termina em mais de uma das Geschenk /


consoante des Geschenk(e)s

Finaliza em som sibilante der Platz /


(-ß, -ss, -s, -x, -z, -x, -tx) des Platzes

Termina em -nis (o s é das Ergebnis /


dobrado nesses casos) des Ergebnisses

Masculino, no nominativo der Jung /


termina em -e des Jungen

Masculino, no nominativo der Absolvent /


termina em -ent des Absolventen

Übersicht d
Tabela com regras para declinação dos nomes próprios (Eigennamen) no Genitivo

Nome próprio -s -’ -’s Exemplo

Regra geral Heikes Buch

Nomes terminados em
Thomas’ Buch
sons sibilantes (-ß, -ss, -s,
Andreas’ Buch
-x, -z, -x, -tx)

Nomes que possuem


Andreas
variantes com e sem -s ao
(masculino) e
final, para evitar mal
Andrea (feminino)
entendidos. ​Somente
Andrea’s Buch
para nomes de pessoas
Theodor W. Adorno
Einleitung in die Musiksoziologie​. Zwölf theoretische Vorlesungen.
​ hrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Su
Euro 12,00
Prismen. K​ ulturkritik und Gesellschaft.
Edition Suhrkamp
Euro 7,45

Theodor W. Adorno​, ​Walter Benjamin


Briefe und Briefwechsel.​ Band​ ​1: Briefwechsel 1928–1940
Leinen ​S​uhrkamp
Euro 32,80

Roland Barthes
Die Lust am Text
Bibliothek Suhrkamp
Euro 10,80
Mythen des Alltags
Edition Suhrkamp
Euro 8,00

Charles Baudelaire
Die Blumen des Bösen
Deutscher Taschenbuch Verlag
Euro 8,50

Walter Benjamin
Erzählen​. Schriften zur Theorie der Narration und zur literarischen Prosa
Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Euro 13,00
Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit​. Drei Studien zur
Kunstsoziologie
Edition Suhrkamp
Euro 7,50
Ursprung des deutschen Trauerspiels
Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Euro 10,00

Ernst Bloch
Kampf, nicht Krieg.​ Politische Schriften 1917–1919.
Edition Suhrkamp
Euro 7,45

Peter Bürger
Ursprung des postmodernen Denkens
Verbrück Wissenschaft
Euro 7,50

Pierre Bourdieu
Die Regeln der Kunst​. Genese und Struktur des literarischen Feldes
Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Euro 17,00

Michel Foucault
Archäologie des Wissens
Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Euro 13,00
Die Macht der Psychiatrie.​ Vorlesungen am Collège de France (1973–1974)
Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Euro 36,00
Wahnsinn und Gesellschaft​. E​ ine Geschichte des Wahns im Zeitalter der Vernunft.
Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Euro 15,00

Johann Wolfgang Goethe


Die Leiden des jungen Werthers
Reclam Verlag, Universal-Bibliothek Taschenbuch
Euro 3,20

Jürgen Habermas
Die Einbeziehung des Anderen​. Studien zur politischen Theorie
​ hrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Su
Euro 14,00
Erkenntnis und Interesse
Su​ hrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Euro 13,50
Nachmetaphysisches Denken​. Philosophische Aufsätze
Su ​ hrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Euro 12,50
Franz Kafka
Die Verwandlung
Suhrkamp BasisBibliothek
Euro 4,50

Arthur Schopenhauer
Die Welt als Wille und Vorstellung
Insel Taschenbuch
Euro 20,00
Georg Simmel
Individualismus der modernen Zeit.​ Und andere soziologische Abhandlungen​.
Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Euro 14,00
Jenseits der Schönheit​. ​Schriften zur Ästhetik und Kunstphilosophie​.
Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft
Euro 15,00
1) Releia o exercício 4 da aula anterior. A seguir, escolha um item e responda
às perguntas:

- Wie heißt das Buch?


- Wer ist der Autor?
- Welcher Verlag?
- Wie viel / Was kostet das Buch?

2) Analise as questões propostas no exercício anterior. Como começam as


perguntas? Onde estão os verbos?

3) Quais pronomes interrogativos em alemão você já conhece?

► Pronomes Interrogativos

– Os pronomes interrogativos em alemão são usados no ​início de perguntas​. Logo em


seguida vem o ​verbo​, conjugado de acordo com a pessoa gramatical. Na terceira pessoa do
singular a terminação dos verbos regulares é ​–t​; na terceira do plural é ​–en​, como no
infinitivo.

z. B.: ​Wie​ ​heißt​ d


​ er Autor? / Wie heiße
​ n ​die Autoren?​ (heißen: verbo regular)
​ ber: ​ ​Wer ​ist​ der Autor? / Wer s​ ind​ die Autoren?​ (sein: verbo irregular)
​ ​! A

– Outros pronomes interrogativos: as diversas combinações com “​wie​”, como “wie alt”, “wie
lange”, “wie viel”, etc.), ​welcher/e/es, wo, woher, wohin, wann, warum​.

z. B.: Wie alt​ bist du?


Wie lange​ dauert die Vorlesung?
Wie viele​ Seiten hat das Buch?
Welchen​ Begriff /​Welche​ Definition / W
​ elches​ Wort suchst du?
Wo​ ist der Raum?
Woher​ kommen sie?
Wohin​ gehen sie?
Wann​ beginnt der Kurs?
Warum​ lernen die Schüler Deutsch?

Atividades:

1) Identifique no grupo de perguntas acima:


a) onde está o verbo;
b) se o verbo está no singular ou no plural;
c) o significado das perguntas.

2) Traduza para o português os seguintes títulos:

ADORNO, Theodor W. ​Gesellschaftstheorie und Kulturkritik​.


ARENDT, Hanna. ​Über die Revolution.​
ARISTOTELES. ​Hauptwerke.
AUGUSTINUS, Aurelius. ​Über die wahre Religion.
AUGUSTINUS, Aurelius. ​Bekenntnisse.​
BERGSON, Henri. ​Die beiden Quellen der Moral und der Religion.
BUBER, Martin. ​Der Glaube der Propheten.
CAMUS, Albert. ​Der glückliche Tod.
CASPER, Bernhard. ​Das dialogische Denken.
DERRIDA, Jacques. ​Über die Freundschaft.
DESCARTES, René. ​Meditationen über die Grundlagen der Philosophie
DEWEY, John. ​Die Suche nach Gewissheit.
DEWEY, John. ​Kunst als Erfahrung.
FORD, David. (Hrsg.). ​Theologen der Gegenwart.
FEYERABEND, Paul. ​Erkenntnis für freie Menschen.
FREUD, Sigmund. ​Die Traumdeutung​.
GADAMER, Hans-Georg. ​Der Anfang der Philosophie.
GADAMER, Hans-Georg. ​Die Moderne, ein unvollendetes Projekt
HOERSTER, Norbert. ​Klassiker des philosophischen Denkens..
LEVY, Bernard-Henri. Sartre: ​Der Philosoph des 20. Jahrhunderts​.
HUME, David. ​Ein Traktat über die menschlische Natur​.
JASPERS, Karl. ​Was​ ​ist der Mensch?​.
NIETZSCHE, Friedrich. ​Über die Frauen.
PEIRCE, Charles S. ​Das Denken und die Logik des Universums.
RALF, Ludwig. ​Kant für Anfänger: Der kategorische Imperativ.
ROUSSEAU, Jean-Jacques. ​Emil oder Über die Erziehung.
SARTRE, Jean-Paul. ​Das Sein und das Nichts.
SMITH, Adam. ​Der Wohlstand der Nationen.
WEBER, Max. ​Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus.
(​Aus: ​http://www.philo-forum.de/philosophen/index.html​; ​http://www.lob.de​)
3) Leia o texto.

Max W​EBER​. ​Wirtschaft und Gesellschaft. Grundriß der verstehenden Soziologie​.

Inhaltsübersicht

E​RSTER​ T​EIL
Soziologische Kategorienlehre

Kapitel I. Soziologische Grundbegriffe

§1. Begriff der Soziologie und des „Sinnes“ sozialen Handelns


§3. Die soziale Beziehung
§4. Begriff der legitimen Ordnung
§8. Begriff des Kampfs
§10. Offene und geschlossene Beziehungen

Kapitel II. Soziologische Grundkategorien der Wirtschaft

§3. wirtschaftliche Orientierung des Handelns


§4 Arten wirtschaftlicher Verbände
§6 Tauschmittel, Zahlungsmittel, Geld
§7 Primäre Konsequenzen typischen Geldgebrauchs. Kredit
§9 Formale und materiale Rationalität der Wirtschaft
§13 Bedingungen der formalen Rationalität der Geldrechnung

Z​WEITER​ T​EIL
Die Wirtschaft und die gesellschaftlichen Ordnungen und Mächte

Kapitel II. Wirtschaftliche Beziehungen der Gemeinschaften


(Wirtschaft und Gesellschaft im allgemeinen)

§1. Wesen der Wirtschaft


§2. „offene“ und „geschlossene“ Wirtschaftsbeziehungen
§3. Gemeinschaftsformen und ökonomische Interessen

Kapitel VII. Rechtssoziologie

§1. Die Differenzierung der sachlichen Rechtsgebiete


§2. Die Formen der Begründung subjektiver Rechte
§8. Die formalen Qualitäten des modernen Rechts
4) Analise os exemplos de genitivo que aparecem no texto.

5) Onde aparece o adjetivo em relação ao substantivo? E qual a terminação?

► Os adjetivos que precedem os substantivos recebem uma terminação de acordo


com o gênero.