Sie sind auf Seite 1von 2

Besonderes Schuldrecht - Deliktsrecht

Prüfungsschema § 823 I BGB


(unerlaubte Handlung)
Besonderes Schuldrecht - Deliktsrecht
I. Objektiver Tatbestand
1. Verletzungshandlung Def.
2. Rechts(guts)verletzung Def.
3. Haftungsbegründende Kausalität
a). Äquivalenztheorie
b). Adäquanz
c). ggf. Schutzzweck der Norm,
Verkehrs(sicherungspflicht)…
II. Rechtswidrigkeit
III. Verschulden
IV. Schaden u. haftungsausfüllende Kausalität
1. Schaden Def.
2. Haftungsausfüllende Kausalität
3. Art und Umfang des Schadens, §§ 249 ff.