Sie sind auf Seite 1von 2

DaF-Übungen für zwischendurch Nr. 1 – ZEICHENSETZUNG: Das Komma macht den Unterschied!

Das Komma macht den Unterschied!

Wo kann/muss man Kommas einfügen?

1. Der Chef sagt der Kollege ist ein Dummkopf.

2. Wir bitten unsere Gäste nicht zu rauchen.

3. Ich empfehle ihm zu helfen.

4. Die Frau behauptet der Mann kann nicht Auto fahren.

5. Professoren sagen Studenten haben es gut.

6. Frauen denken Männer sind ohne sie nichts.

7. Computer arbeitet nicht ausschalten!

8. Ich liebe dich nicht Anna.



9. Es ist schwierig für dich ein passendes Geschenk zu kaufen.


10. Sabine versprach ihrer Mutter einen Brief zu schreiben.

© https://beates-daf-tipps.com
DaF-Übungen für zwischendurch Nr. 1 – ZEICHENSETZUNG: Das Komma macht den Unterschied!

Lösung:

1. Der Chef sagt, der Kollege ist ein Dummkopf. (= Der Kollege ist ein Dummkopf.)
Der Chef, sagt der Kollege, ist ein Dummkopf. (= Der Chef ist ein Dummkopf.)

2. Wir bitten unsere Gäste, nicht zu rauchen.

Wir bitten unsere Gäste nicht, zu rauchen.

3. Ich empfehle, ihm zu helfen.

Ich empfehle ihm, zu helfen.

4. Die Frau, behauptet der Mann, kann nicht Auto fahren.

Die Frau behauptet, der Mann kann nicht Auto fahren.

5. Professoren sagen, Studenten haben es gut.

Professoren, sagen Studenten, haben es gut.

6. Frauen denken, Männer sind ohne sie nichts.

Frauen, denken Männer, sind ohne sie nichts.

7. Computer arbeitet, nicht ausschalten!

Computer arbeitet nicht, ausschalten!

8. Ich liebe dich nicht, Anna.



Ich liebe dich, nicht Anna.


9. Es ist schwierig, für dich ein passendes Geschenk zu kaufen.

Es ist schwierig für dich, ein passendes Geschenk zu kaufen.




10. Sabine versprach, ihrer Mutter einen Brief zu schreiben.

Sabine versprach ihrer Mutter, einen Brief zu schreiben.

© https://beates-daf-tipps.com