Sie sind auf Seite 1von 1

Das EWTO Prüfungsprogramm Kopf angreifen.

Kopf angreifen. Zum gefahrlosen Üben mit Wenn man schon heruntergezogen ist, ist einzig Gegen hohe Rundtritte auch inneren Tritt
Faustrücken (im Ernstfall: Fak-Sao!). mgl. Chance: Ellenbogen gegen Knie. (Damit die Hüfte üben.
Lat-Sao 1 Gegner wehrt „Tan-artig“ ab: Arm greifen (Lap- vorsichtig sein. Nur andeuten. Große Verlet-
Zunächst beide rechts vor. Sao), ziehen, Fauststoß zum Kopf. zungsgefahr, selbst wenn man den Ellenbogen nur Lat-Sao 8
Im Stand: Pak + Fauststoß über Pak: Der andere Innerer Pak mit wenden und Fauststoß: Pak innen hinhält!) Chi-Sao-Programm 8 in Lat-Sao umsetze
dito. mit Fauststoß: Pak innen mit Fauststoß ... Gwat/Fauststoß. 4 Angriffe aus Bong/Wu
Der eine geht zurück mit Pak + Fauststoß. Diagonaler Lap-Sao mit Fauststoß Kopf: Innerer Abwehr gegen Greifen üben. Z.B. greift Gegner Diagon. Bong zu Pak/Fauststoß tief.
Man geht im Kreis: Pak + Fauststoß. Pak mit wenden und Fauststoß ... statt Pak-Sao zu geben. Alle Lat-Sao Programme in Reihenfolge
Mit dem hinteren Bein: Rundtritt zum Ober- Diagonaler Lap mit Kettenfauststößen (Gegen- Im Nahkampf umklammert uns der Gegner. Ab- langes Lat-Sao-Programm.
schenkel. Soll abgewehrt werden mit Yap-Gerk. kettenfauststöße möglich). wehr gegen alle Arten des Umklammerns und Alles frei kombinieren.
Zurück zum Grundthema: Pak + Fauststoß. Zum Beenden und Unterbrechen Fußtritte wie Würgens. Die 4 wichtigen Reflexe (Bong, Tan, Jam
Dann mit vorderem Fuß: tiefer gerader Tritt gehabt. Auch hinteres Bein kann jetzt gerade Abwechselnd Pak rechts und links außen gegen gegen Fauststoß gegen Man + Wu üben!
zwischen die Beine. Abwehr diag. Bong mit treten, auch Vorderes rund. Fauststöße links, rechts. Ebenfalls Gam-Sao. Anwendung des gesamten Chi-Sao-Progr
vorderem (rechts) Bein. Auch Side-Kick (seitlicher Tritt) mit vorderem Dann Greifen und Fauststoß: Reaktionen Jam- für den 8. SG im klassischen WT in Lat-S
Zurück zum Thema, dann greift der andere mit Bein. Sao, Tan Sao und Bong-Sao üben.
tiefem geraden Tritt an. Abwehr diag. Bong. Lat-Sao 9
Lat-Sao 4 Lat-Sao 6 12 Angriffsmethoden mit Händen sowie
Lat-Sao 2 Gegen den Fauststoß: 1. Innenfauststoß – gefolgt Greift der Gegner gleichzeitig mit Fauststoß und mit Füßen üben, die richtige Abwehr übe
Aus lks. vor: Pak + horizontaler Fauststoß rechts von Kettenfauststößen. Kettenfauststoß-Kampf. geradem Tritt an: Pak-Bong-Gerk. alles ins Lat-Sao einbauen.
tief zur Leber. (Die Pak-Hand soll während des 2. Bei zu starkem Pak zur Seite: nur Faustrücken. Konter andere Seite Faustst. Und Tritt gleichzei- Gegner imitiert Karateka, Boxer, Kickbo
Konter etwas zurückgenommen werden. Sonst 3. Bei Pak nach vorne: doppelter Pak. tig. und greift mit typischen Angriffskombina
könnte Gegner nicht risikolos mit Gaun abweh- 4. Gegen Pak nach vorne: Faltender Ellenbogen. Gam Sao gegen tiefen Fauststoß oder u.U. gegen dieser Stile an. Der WT-Kämpfer muß di
ren.) Gegen Schwinger links oder rechts: Schritt – Wdg tiefen Tritt (wenn Gleichgewicht nach vorne Antwort finden.
Abwehr mit Gaun/Wu, Konter mir rechts Faust- – Fauststoß. Gegen hohen Rundtritt zum Kopf: gestört.) Yap-Gerk und Bong-Gerk + Kontertritt m
stoß und Gam. (Noch keine Gleichzeitigkeit!) Reingehen mit Fauststößen. Gegen Kettenfauststöße SNT 5 einbauen. selben Bein.
Mit Abw. Pak + Fauststoß oben zurück zum Gegen Rundtritt zum Kopf: Scherengaun-Sau mit Freikampf alle Phasen von Trittentfernun
Grundthema aus Lat-Sao 1. Wenn Abwehr und Jetzt Gleichzeitigkeiten einführen: Gegen nach vorne werfen. Nicht nach oben wie in der zum Boden.
Konter nicht schnell genug, dann Fortsetzung Schwinger: Schritt/Wdg Fook/Faust, Pak/Fst. Tief, Form (Genickbruchgefahr!) Fallübungen. Mit
des Angriffs mit 2. Fauststoß durch die Pak- Gaun/Fst usw. Liegenbleiben und treten. Rollen und im Kampf- Lat-Sao 10
Hand (also links). Abwehr dagegen mit Innen- Auch andere Beinstellungen: einer rechts vor, der stand aufstehen und weitermachen. Spezielle Reaktionen ins Lat-Sao einbaue
fauststoß (rechts). Kettenfauststöße. Ketten- andere links vor. Experimentieren und improvisie- Gegen Schwinger wie gehabt, dann Große Außen- Lat-Sao einbauen.
fauststöße innen gegen außen. Wenn Innenfaust- ren mit den eingeführten Mitteln. sichel. Fallen und aufstehen bzw. liegenbleiben Lat-Sao mit 2. Und 3. Angreifer, der dazu
stoß (Abwehr) nicht schnell genug, Serie Ket- und treten. Üben im Halb-Keis.
tenfauststöße außen. Kampf Kettenfauststöße Lat-Sao 5 Wie kämpft man in Bodenlage gegen stehenden Außen Techniken gegen Schwinger, Run
gegeneinander. Auch diagonale Fauststöße Klebt Gegner bei Pak + Fauststoß unten mit Pak Gegner? Wie kämpft der Stehende gegen Liegen- Rückhand.
gegeneinander. Auch diagonale Fauststöße am Arm, nicht Gaun, sondern Gam mit der „hinte- den? Wie geht man selbst runter zum Liegenden
gegeneinander. Alle Fauststöße mischen: innen: ren“ Hand + Fauststoß. und schaltet ihn aus?
Lat-Sao 11
außen und diagonal. (Nur innen diagonal birgt Zurück zum Thema. Gegen: Mit Stock, Messer und Pistole be
Risiko!) Tritte wie bei Lat-Sao 1, aber verschie- 1. Chi-Sao-Programm in Lat-Sao umgesetzt: 1.
Angreifer.
dene Höhen. Jetzt auch zur Niere (Rundtritt) und Wenn Gegner Pak zu sehr „herumschaufelt“ mit Lap/Fauststoß zum Hals – Abwehr: Jam/Fst. Bze.
Im Halbkreis gegen Unbewaffnete und B
zum Solar-Plexus (gerader Tritt). beiden Händen Hals greifen und Knie benutzen. Gaun/Fauststoß.
nete. Taktik und Strategie.
Wechsel zur linken Seite: Ich gebe Rundkick Gegen Greifen selbst innen greifen üben. Nur wer 2. Gegen Fauststoß: Man-Bong-Fook-Tsuen : dito
lks, Gegner Yap rechts u. Konter Rundtritt lks, innen ist, kann den Kopf herunterziehen.
Lat-Sao 12
ohne mein lks. Bein abzusetzen, wehre ich mit Kann man nicht innen reinkommen, Lan-Sao Lat-Sao 7
Einbau sanfter Überwältigungsmethoden
diag. Bond-Gerk links ab. Wir setzen beide Ellenbogen zum Gesicht. Chi-Sao-Programm 7 in Lat-Sao umsetzen.
Sao. Ziel: Der Angreifer darf nicht verlet
unser linkes Bein ab. Pak links/Fauststoß usw. Dagegen Abwehr üben: Kleben, Oberkörper zu- Schritte, 5 Reaktionen auf Pak/Fauststoß (Bong,
den!
Statt Pak, jetzt auch Fauststoß verwenden (El- rück, Fesseln, Knie. Pak innen, Fook, Innenfauststoß, Lap) Jut-Sao
lenbogen!) Auch wer innen ist, kann Ellenbogen einsetzen: Folgen Wie helfe ich einem Angegriffenen? Not
nach oben zum Kinn, dann runter zum Schlüssel- 1. Gegner gibt Fauststoß rechts und ohne zurück-
Lat-Sao 3 od. Brustbein. zuziehen Fauststoß links: Pak lks. außen – CK- Waffenkampf, insbesondere mit
Wenn Gegner Pak zu sehr zur Seite schlägt, mit Dagegen Abwehr mit Wurf und Tritt. Pak links innen. Messer gegen Messer,
Lap Sao dessen Pak-Sao-Arm am Handgelenk Hat man Balance, kann man Knie mit Bong bzw. 2. Angriff mit 2 x Pak Messer gegen Stock,
mit Lap-Sao greifen, ziehen und in Druckrich- Yap abwehren. Daraus einf. Würfe. 3. Gegner stößt gegen Man, daß Tan/wdg/Fst Stock gegen Messer,
tung fortsetzen. Mit dem Fauststoßarm zum entsteht, Fortsetzung Pak innen/Fst: 5 Reaktionen. Gegen elastische Waffen.