Sie sind auf Seite 1von 19

SEKRETARIAT DER STÄNDIGEN KONFERENZ

DER KULTUSMINISTER DER LÄNDER


IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

Dokumentation der Kultusministerkonferenz


über landesrechtlich geregelte Berufsabschlüsse an Berufsfachschulen
(Veröffentlichung des Ausschusses für Berufliche Bildung vom 25.06.2020)

Die Ausbildung an Berufsfachschulen zum "Staatlich geprüften Assistenten" und zur "Staatlich geprüften Assistentin" mit Angabe
der jeweiligen Ausbildungsrichtung ist ein Angebot der Länder, das sich in der Regel an Realschulabsolventen bzw. Schülerinnen
und Schüler mit einem Mittleren Schulabschluss richtet. Klassische Angebotsfelder sind die Bereiche Labortechnik, Kommunikati-
ons- und Gestaltungstechnik sowie Sekretariat und Fremdsprachen. Das Angebot der Länder hat in diesen Feldern das Spektrum
der Ausbildungsberufe nach Berufsbildungsgesetz und Handwerksordnung abgerundet.
Die Berufsqualifikation zum "Staatlich geprüften Assistenten" und zur "Staatlich geprüften Assistentin" als alleiniges Bildungsziel
kann nach 2 Jahren erworben werden. In den Ländern, in denen die Berufsqualifikation in einer Doppelqualifikation mit einer Studien-
berechtigung verbunden wird, dauert die Ausbildung entsprechend länger.
Die Kultusministerkonferenz hat die Qualität der Abschlüsse durch gemeinsam vereinbarte Kriterien und Bildungsstandards gesi-
chert und damit die Voraussetzung für die gegenseitige Anerkennung in den Ländern geschaffen. Maßgeblich sind folgende Ver-
einbarungen:
- Rahmenvereinbarung über die Berufsfachschulen vom 17.10.2013 in der jeweils geltenden Fassung
- Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung zum Staatlich geprüften technischen Assistenten und zur Staatlich ge-
prüften technischen Assistentin und zum Staatlich geprüften kaufmännischen Assistenten und zur Staatlich geprüften kaufmän-
nischen Assistentin an Berufsfachschulen vom 30.09.2011 in der jeweils geltenden Fassung
Rechtsgrundlage für die Berufsabschlüsse bilden die Schulgesetze der Länder.
Seite 2

I. Berufsabschlüsse an Berufsfachschulen nach der KMK-Rahmenvereinbarung vom 17.10.2013 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten

1 2 3 5 5 6

1 Staatlich geprüfter Atem-, Sprech- und Stimmlehrer Mittlerer Schulabschluss 36 Niedersachsen


und und Feststellungsverfah-
Staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin ren u. a. über stimmliche
Qualitäten
2 Staatlich geprüfter Berufsartist und Hauptschulabschluss 36 Berlin
Staatlich geprüfte Berufsartistin
3 Staatlich geprüfter Designer und Angewandte Formgebung, Mittlerer Schulabschluss 36 Baden-Württemberg
Staatlich geprüfte Designerin Schmuck und Gerät
Fotografie Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Mittlerer Schulabschluss 24 Schleswig-Holstein
Grafik Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Mittlerer Schulabschluss 36 Baden-Württemberg
Innenarchitektur Mittlerer Schulabschluss 36 Bayern
Kommunikation Mittlerer Schulabschluss 36 Bayern
Hessen
Mode Mittlerer Schulabschluss 36 Baden-Württemberg
Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
4 Staatlich geprüfter Ensembleleiter und Jazz, Musical und Volksmusik Hauptschulabschluss 24 Bayern
Staatlich geprüfte Ensembleleiterin Pop
Klassik und Rock
Seite 3

I. Berufsabschlüsse an Berufsfachschulen nach der KMK-Rahmenvereinbarung vom 17.10.2013 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten

1 2 3 5 5 6

5 Staatlich geprüfter Assistent für Ernährung und Ver- Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
sorgung und und Berufsabschluss
Staatlich geprüfte Assistentin für Ernährung und oder Abschluss eines
Versorgung grundlegenden beruflichen
Bildungsganges
Mittlerer Schulabschluss 24 Bayern
Erweiterter Hauptschul- 36 Berlin
abschluss
Mittlerer Schulabschluss 24 Berlin
Rheinland-Pfalz
Haushaltsführung und ambu- Hauptschulabschluss 30 Saarland
lante Betreuung und Abschluss einer
einjährigen Berufsgrund-
schule Hauswirtschaft-
Sozialpflege oder eines
einjährigen BGJ im Be-
rufsfeld Ernährung und
Hauswirtschaft
Hauswirtschaft und Familien- Hauptschulabschluss 36 Sachsen-Anhalt
pflege
Service Hauptschulabschluss 24 Nordrhein-Westfalen
Technik Mittlerer Schulabschluss 36 Nordrhein-Westfalen
Fachhochschulreife 24
6 Staatlich geprüfter Euro-Korrespondent und Mittlerer Schulabschluss 36 Bayern
Staatlich geprüfte Euro-Korrespondentin
7 Staatlich geprüfter Euro-Management-Assistent und Mittlerer Schulabschluss 24 Bayern
Staatlich geprüfte Euro-Management-Assistentin
8 Staatlich geprüfter Europasekretär und Fachhochschulreife 24 Hessen
Staatlich geprüfte Europasekretärin
Seite 4

I. Berufsabschlüsse an Berufsfachschulen nach der KMK-Rahmenvereinbarung vom 17.10.2013 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten

1 2 3 5 5 6

9 Staatlich geprüfter Fremdsprachenkorrespondent Mittlerer Schulabschluss 24 Bayern


und Bremen
Staatlich geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin Hessen
10 Staatlich geprüfter gastronomischer Assistent und Systemgastronomie Mittlerer Schulabschluss 24 Hessen
Staatlich geprüfte gastronomische Assistentin Mittlerer Schulabschluss 24 Rheinland-Pfalz
11 Staatlich geprüfter Glasbildner und Mittlerer Schulabschluss 36 Bayern
Staatlich geprüfte Glasbildnerin
12 Staatlich geprüfter Gymnastiklehrer und Mittlerer Schulabschluss 36 Bayern
Staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin Hessen
Nordrhein-Westfalen
Mittlerer Schulabschluss 24 (mit Schleswig-Holstein
Schwer-
punkt 36)
Tanz und tänzerische Gymnas- Mittlerer Schulabschluss 36 Hamburg
tik
13 Staatlich geprüfter Helfer für Ernährung und Versor- Erfüllte Vollzeitschul- 24 Bayern
gung und pflicht
Staatlich geprüfte Helferin für Ernährung und Ver-
sorgung
14 Staatlich geprüfter Fachmann für Hotelmanagement Fachhochschulreife 36 Rheinland-Pfalz
und Staatlich geprüfte Fachfrau für Hotelmanage-
ment Euro-Hotelmanagement Fachhochschulreife 36 Bayern
15 Staatlich geprüfter Industrietechnologe und Fachhochschulreife 24 Bayern
Staatlich geprüfte Industrietechnologin Allgemeine Hochschulrei- 24 Berlin
fe oder Fachgebundene
Hochschulreife der Aus-
bildungsrichtung Technik
Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Seite 5

I. Berufsabschlüsse an Berufsfachschulen nach der KMK-Rahmenvereinbarung vom 17.10.2013 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten

1 2 3 5 5 6

16 Staatlich geprüfter Informatiker und Allgemeine Hochschulrei- 36 Baden-Württemberg


Staatlich geprüfte Informatikerin fe
Fachhochschulreife 24 Niedersachsen
Medizinökonomie Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Multimedia Mittlerer Schulabschluss 36
Fachhochschulreife 24
Softwareentwicklung Fachhochschulreife 24
Wirtschaft Fachhochschulreife 24
Wirtschaft Allgemeine Hochschulrei- 12 Hessen
fe
17 Staatlich geprüfter internationaler Wirtschaftsfach- Fachhochschulreife 36 Bayern
mann und
Staatlich geprüfte internationale Wirtschaftsfachfrau
18 Staatlich geprüfter Keramiker und Mittlerer Schulabschluss 24 Bayern
Staatlich geprüfte Keramikerin
Seite 6

I. Berufsabschlüsse an Berufsfachschulen nach der KMK-Rahmenvereinbarung vom 17.10.2013 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten

1 2 3 5 5 6

19 Staatlich geprüfter Kinderpfleger und Hauptschulabschluss 24 Bayern


Staatlich geprüfte Kinderpflegerin* Mecklenburg-
Vorpommern
Nordrhein-Westfalen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
*abweichende Berufsbezeichnung: Qualifizierender Haupt- 36 Baden-Württemberg
Staatlich anerkannter Kinderpfleger und schulabschluss
Staatlich anerkannte Kinderpflegerin Erweiterte Berufsbil- 36 Bremen
dungsreife
Hauptschulabschluss 24 Saarland
und Abschluss einer
einjährigen Berufsgrund-
schule Hauswirtschaft-
Sozialpflege oder eines
einjährigen BGJ im Be-
rufsfeld Ernährung und
Hauswirtschaft oder ab-
geschlossene Berufs-
ausbildung zum/zur
Hauswirtschafter/in
20 Staatlich geprüfter Kirchenmusiker und C-Prüfung Hauptschulabschluss 24 Bayern
Staatlich geprüfte Kirchenmusikerin
Seite 7

I. Berufsabschlüsse an Berufsfachschulen nach der KMK-Rahmenvereinbarung vom 17.10.2013 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten

1 2 3 5 5 6

21 Staatlich geprüfter Kosmetiker und Erweiterter Hauptschul- 24 Berlin


Staatlich geprüfte Kosmetikerin abschluss oder Erweiter-
te Berufsreife
Hauptschulabschluss 12 Hessen
Mittlerer Schulabschluss 24 Mecklenburg-
Vorpommern
Hauptschulabschluss 24 Niedersachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Mittlerer Schulabschluss 36
22 Staatlich geprüfter Krankenpflegehelfer und Hauptschulabschluss 24 Sachsen
Staatlich geprüfte Krankenpflegehelferin
23 Staatlich geprüfter Marketingassistent und Internationaler Marketing Fachhochschulreife 24 Hessen
Staatlich geprüfte Marketingassistentin
24 Staatlich geprüfter medizinischer Dokumentations- Mittlerer Schulabschluss 36 Mecklenburg-
assistent und Vorpommern
Staatlich geprüfte medizinische Dokumentationsas- Mittlerer Schulabschluss 36 Sachsen
sistentin Mittlerer Schulabschluss 24 Sachsen-Anhalt
25 Staatlich geprüfter Pflegeassistent und Erster allgemeinbildender 36 Schleswig-Holstein
Staatlich geprüfte Pflegeassistentin Schulabschluss
Mittlerer Schulabschluss 24 Schleswig-Holstein
Hauptschulabschluss 24 Niedersachsen
Altenpflegeassistenz Einfache Berufsbildungs- 24 Bremen
Heilerziehungspflegeassistenz reife
Haus- und Familienpflege Erster Schulabschluss 36 Hamburg
26 Staatlich geprüfter Assistent für Polizeidienst und Mittlerer Schulabschluss 24 Rheinland-Pfalz
Verwaltung und
Staatlich geprüfte Assistentin für Polizeidienst und
Verwaltung
Seite 8

I. Berufsabschlüsse an Berufsfachschulen nach der KMK-Rahmenvereinbarung vom 17.10.2013 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten

1 2 3 5 5 6

27 Staatlich geprüfter Sozialassistent und Erweiterte Berufsbil- 24 Brandenburg


Staatlich geprüfte Sozialassistentin dungsreife
Mittlerer Schulabschluss 24 Hessen
Mecklenburg-
Vorpommern
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Hauptschulabschluss 24 Berlin
Nordrhein-Westfalen
Betreuung Erfüllte Vollzeitschul- 24 Bayern
pflicht
Gesundheits- und Sozialwesen Mittlerer Schulabschluss 12 Baden-Württemberg
und (qualifizierender) Ab-
schluss eines grundlegen-
den beruflichen Bildungs-
ganges
Heilerziehung Hauptschulabschluss 24 Nordrhein-Westfalen
Persönliche Assistenz Mittlerer Schulabschluss 24 Niedersachsen
28 Staatlich geprüfter sozialpädagogischer Assistent Mittlerer Schulabschluss 24 Bremen
und Hamburg
Staatlich geprüfter sozialpädagogische Assistentin Niedersachsen
Schleswig-Holstein
Berufsbildungsreife oder 24 Berlin
Hauptschulabschluss
erweiterter erster allge- 30 Hamburg
meinbildender Schulab-
schluss
29 Staatlich geprüfter Sportassistent und Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
Staatlich geprüfte Sportassistentin Fachoberschulreife oder 24 Brandenburg
gleichwertiger Abschluss
Fachhochschulreife 24 Thüringen
Seite 9

I. Berufsabschlüsse an Berufsfachschulen nach der KMK-Rahmenvereinbarung vom 17.10.2013 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten

1 2 3 5 5 6

30 Staatlich geprüfter Tänzer und Bühnentanz Hauptschulabschluss 36 Berlin


Staatlich geprüfte Tänzerin Klassischer Tanz Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
31 Staatlich geprüfter Technischer Systemplaner und Technisches Zeichnen Erweiterter Hauptschul- 24 Berlin
Staatlich geprüfte Technische Systemplanerin abschluss
32 Staatlich geprüfter Assistent für Tourismus und Event- und Freizeitwirtschaft Mittlerer Schulabschluss 24 Hamburg
Staatlich geprüfte Assistentin für Tourismus Hotellerie Mittlerer Schulabschluss 24 Hessen
Gastronomie
Fremdenverkehrswirtschaft
Hotel- und Tourismusmanage- Mittlerer Schulabschluss 36 Bayern
ment
Internationale Touristik Fachhochschulreife 24 Hessen
Touristik Mittlerer Schulabschluss 24 Sachsen-Anhalt
Seite 10

II. Berufsabschlüsse zum Staatlich geprüften technischen Assistenten und zur Staatlich geprüften technischen Assistentin und zum Staatlich
geprüften kaufmännischen Assistenten und zur Staatlich geprüften kaufmännischen Assistentin an Berufsfachschulen nach der KMK-
Rahmenvereinbarung vom 30.09.2011 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten
1 2 3 4 5 6

1 Staatlich geprüfter agrarwirtschaftlich-technischer As- Mittlerer Schulabschluss 24 Niedersachsen


sistent und Agrar- und Umweltanalytik Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
Staatlich geprüfte agrarwirtschaftlich-technische Assis-
tentin
2 Staatlich geprüfter automatisierungstechnischer Mittlerer Schulabschluss 24 Rheinland-Pfalz
Assistent und
Staatlich geprüfte automatisierungstechnische As-
sistentin
3 Staatlich geprüfter bautechnischer Assistent und Mittlerer Schulabschluss 24 Schleswig-Holstein
Staatlich geprüfte bautechnische Assistentin Denkmalpflege Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Mittlerer Schulabschluss 36 Nordrhein-Westfalen
Fachhochschulreife 24
Hoch- und Tiefbau Mittlerer Schulabschluss 36 Nordrhein-Westfalen
Fachhochschulreife 24
Technische Kommunikation Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
4 Staatlich geprüfter bekleidungstechnischer Assistent Mittlerer Schulabschluss 24 Bayern
und Hessen
Staatlich geprüfte bekleidungstechnische Assistentin Rheinland-Pfalz
Mittlerer Schulabschluss 36 Nordrhein-Westfalen
Fachhochschulreife 24
Seite 11

II. Berufsabschlüsse zum Staatlich geprüften technischen Assistenten und zur Staatlich geprüften technischen Assistentin und zum Staatlich
geprüften kaufmännischen Assistenten und zur Staatlich geprüften kaufmännischen Assistentin an Berufsfachschulen nach der KMK-
Rahmenvereinbarung vom 30.09.2011 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten
1 2 3 4 5 6

5 Staatlich geprüfter biologisch-technischer Assistent Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg


und Bayern
Staatlich geprüfte biologisch-technische Assistentin Hamburg
Hessen
Mecklenburg-
Vorpommern
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen
Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Allgemeine Hochschulrei- 24
fe ohne naturwissen-
schaftliche Leistungsfä-
cher
Allgemeine Hochschulrei- 12
fe mit naturwissenschaft-
liche Leistungsfächer
Fachoberschulreife oder 24 Brandenburg
gleichwertiger Abschluss
Mittlerer Schulabschluss 36 Nordrhein-Westfalen
Fachhochschulreife 24
Biochemie Mittlerer Schulabschluss 24 Bremen
Mecklenburg-
Vorpommern
Chemische und Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
biologische Laboratorien Fachhochschulreife 24
Seite 12

II. Berufsabschlüsse zum Staatlich geprüften technischen Assistenten und zur Staatlich geprüften technischen Assistentin und zum Staatlich
geprüften kaufmännischen Assistenten und zur Staatlich geprüften kaufmännischen Assistentin an Berufsfachschulen nach der KMK-
Rahmenvereinbarung vom 30.09.2011 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten
1 2 3 4 5 6

6 Staatlich geprüfter chemisch-technischer Assistent Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg


und Bayern
Staatlich geprüfte chemisch-technische Assistentin Bremen
Hamburg
Hessen
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen
Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Allgemeine Hochschulrei- 24
fe ohne naturwissen-
schaftliche Leistungsfä-
cher
Allgemeine Hochschulrei- 12
fe mit naturwissenschaft-
liche Leistungsfächer
Mittlerer Schulabschluss 36 Nordrhein-Westfalen
Fachhochschulreife 24
Lebensmittelanalytik Mittlerer Schulabschluss 24 Berlin
7 Staatlich geprüfter elektrotechnischer Assistent und Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
Staatlich geprüfte elektrotechnische Assistentin Bayern
Niedersachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Mittlerer Schulabschluss 36
Elektronik und Datentechnik Mittlerer Schulabschluss 24 Berlin
36
Seite 13

II. Berufsabschlüsse zum Staatlich geprüften technischen Assistenten und zur Staatlich geprüften technischen Assistentin und zum Staatlich
geprüften kaufmännischen Assistenten und zur Staatlich geprüften kaufmännischen Assistentin an Berufsfachschulen nach der KMK-
Rahmenvereinbarung vom 30.09.2011 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten
1 2 3 4 5 6

8 Staatlich geprüfter energietechnischer Assistent und Mittlerer Schulabschluss 24 Schleswig-Holstein


Staatlich geprüfte energietechnische Assistentin Erneuerbare Energien und Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Energiemanagement Nordrhein-Westfalen
Solarthermie und Fotovoltaik Mittlerer Schulabschluss 24 Hessen
Biomasse und Erneuerbare
Energien
9 Staatlich geprüfter gebäudetechnischer Assistent Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
und
Staatlich geprüfte gebäudetechnischer Assistentin
10 Staatlich geprüfter gestaltungstechnischer Assistent Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
und Mittlerer Schulabschluss 24 Hessen
Staatlich geprüfte gestaltungstechnische Assistentin Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Fachoberschulreife oder 24 Brandenburg
gleichwertiger Abschluss
Mittlerer Schulabschluss 24 Thüringen
Grafik Mittlerer Schulabschluss 24 Bremen
Mecklenburg-
Vorpommern
Schleswig-Holstein
Grafik und Design Mittlerer Schulabschluss 24 Sachsen-Anhalt
Mecklenburg-
Vorpommern
Grafik und Objektdesign Mittlerer Schulabschluss 36 Nordrhein-Westfalen
Fachhochschulreife 24
Medien und Design Mittlerer Schulabschluss 24 Mecklenburg-
Vorpommern
Medien und Kommunikation Mittlerer Schulabschluss 24 Mecklenburg-
Vorpommern
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Seite 14

II. Berufsabschlüsse zum Staatlich geprüften technischen Assistenten und zur Staatlich geprüften technischen Assistentin und zum Staatlich
geprüften kaufmännischen Assistenten und zur Staatlich geprüften kaufmännischen Assistentin an Berufsfachschulen nach der KMK-
Rahmenvereinbarung vom 30.09.2011 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten
1 2 3 4 5 6

10 Staatlich geprüfter gestaltungstechnischer Assistent Medien und Kommunikation Mittlerer Schulabschluss 36 Nordrhein-Westfalen
und Fachhochschulreife 24
Staatlich geprüfte gestaltungstechnische Assistentin Mode und Design Mittlerer Schulabschluss 24 Berlin
Mecklenburg-
Vorpommern
Sachsen-Anhalt
Niedersachsen
Mittlerer Schulabschluss 36 Bremen
Screen-Design Mittlerer Schulabschluss 24 Hamburg
Technische Kommunikation Mittlerer Schulabschluss 24 Hamburg
und Produktdesign
Textil- und Modedesign Mittlerer Schulabschluss 24 Schleswig-Holstein
Produktdesign Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
Bayern
Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Fachhochschulreife 24 Berlin
11 Staatlich geprüfter informationstechnischer Assistent Mittlerer Schulabschluss 24 Bayern
und Hamburg
Staatlich geprüfte informationstechnische Assisten- Mecklenburg-
tin Vorpommern
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Mittlerer Schulabschluss 36 Nordrhein-Westfalen
Automatisierungs- und Compu- Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
tertechnik 24 Thüringen
Informations- und Kommunika- Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
tionstechnik
Informations- und Netzwerksys- Mittlerer Schulabschluss 24 Bremen
temtechnik 48
Seite 15

II. Berufsabschlüsse zum Staatlich geprüften technischen Assistenten und zur Staatlich geprüften technischen Assistentin und zum Staatlich
geprüften kaufmännischen Assistenten und zur Staatlich geprüften kaufmännischen Assistentin an Berufsfachschulen nach der KMK-
Rahmenvereinbarung vom 30.09.2011 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten
1 2 3 4 5 6

11 Staatlich geprüfter informationstechnischer Assistent Informations- und Telekommu- Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
und nikationstechnische Systeme
Staatlich geprüfte informationstechnische Assisten- Informationsverarbeitung - Tech- Mittlerer Schulabschluss 24 Hessen
tin nik
Interaktive Animation Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Medieninformatik Mittlerer Schulabschluss 24 Schleswig-Holstein
Technische Informatik und Mittlerer Schulabschluss 24 Schleswig-Holstein
Kommunikationstechnik
Softwareentwicklung Mittlerer Schulabschluss 24 Schleswig-Holstein
Technische Redaktion Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Wirtschaftsinformatik Mittlerer Schulabschluss 24 Schleswig-Holstein
12 Staatlich geprüfter lebensmitteltechnischer Assistent Mittlerer Schulabschluss 24 Berlin
und Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Staatlich geprüfte lebensmitteltechnische Assistentin Mittlerer Schulabschluss 36
13 Staatlich geprüfter maschinenbautechnischer Assis- Mittlerer Schulabschluss 24 Hessen
tent und Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Staatlich geprüfte maschinenbautechnische Assis- Mittlerer Schulabschluss 36
tentin
14 Staatlich geprüfter mathematisch-technischer Assis- Allgemeine Hochschulreife 12 Hessen
tent und Mittlerer Schulabschluss 24 Schleswig-Holstein
Staatlich geprüfte mathematisch-technische Assis- Wirtschaftswissenschaft und Mittlerer Schulabschluss 24 Bremen
tentin Wirtschaftsinformatik 36
15 Staatlich geprüfter medientechnischer Assistent und Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Staatlich geprüfte medientechnische Assistentin 24 Hessen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Foto- und Medientechnik Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
Geovisualisierung Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Mediengestaltung und Printpro- Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
duktion
Technische Dokumentation Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
Seite 16

II. Berufsabschlüsse zum Staatlich geprüften technischen Assistenten und zur Staatlich geprüften technischen Assistentin und zum Staatlich
geprüften kaufmännischen Assistenten und zur Staatlich geprüften kaufmännischen Assistentin an Berufsfachschulen nach der KMK-
Rahmenvereinbarung vom 30.09.2011 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten
1 2 3 4 5 6

16 Staatlich geprüfter medizintechnischer Assistent und Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin


Staatlich geprüfte medizintechnische Assistentin Medizinische Gerätetechnik Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
17 Staatlich geprüfter physikalisch-technischer Assis- Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
tent und Bremen
Staatlich geprüfte physikalisch-technische Assisten- Schleswig-Holstein
tin Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Allgemeine Hochschulrei- 24
fe ohne naturwissen-
schaftliche Leistungsfä-
cher
Allgemeine Hochschulrei- 12
fe mit naturwissenschaft-
liche Leistungsfächer
Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Mittlerer Schulabschluss 36
Mittlerer Schulabschluss 24 Thüringen
Metallographie und physikali- Fachhochschulreife 24 Berlin
sche Werkstoffanalyse Mittlerer Schulabschluss 36
Metallographisch-technisch Mittlerer Schulabschluss 24 Hessen
Metallographie und Werk- Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
stoffkunde Mittlerer Schulabschluss 36
18 Staatlich geprüfter präparationstechnischer Assis- Biologie Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
tent und Mittlerer Schulabschluss 36
Staatlich geprüfte präparationstechnische Assisten- Geowissenschaften Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
tin Mittlerer Schulabschluss 36
Medizin Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Mittlerer Schulabschluss 36
Naturkundliche Museen und Mittlerer Schulabschluss 24 Hessen
Forschungsinstitute
Seite 17

II. Berufsabschlüsse zum Staatlich geprüften technischen Assistenten und zur Staatlich geprüften technischen Assistentin und zum Staatlich
geprüften kaufmännischen Assistenten und zur Staatlich geprüften kaufmännischen Assistentin an Berufsfachschulen nach der KMK-
Rahmenvereinbarung vom 30.09.2011 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten
1 2 3 4 5 6

19 Staatlich geprüfter schiffsbetriebstechnischer Assis- Mittlerer Schulabschluss 24 Niedersachsen


tent und Schleswig-Holstein
Staatlich geprüfte schiffsbetriebstechnische Assis-
tentin
20 Staatlich geprüfter textiltechnischer Assistent und Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Staatlich geprüfte textiltechnische Assistentin Mittlerer Schulabschluss 36
Qualitätsprüfung Mittlerer Schulabschluss 24 Bayern
21 Staatlich geprüfter umweltschutztechnischer Assis- Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
tent und Bayern
Staatlich geprüfte umweltschutztechnische Assisten- Hessen
tin Mecklenburg-
Vorpommern
Niedersachsen
Rheinland-Pfalz
Thüringen
Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Mittlerer Schulabschluss 36
Bioenergie Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin
Seite 18

II. Berufsabschlüsse zum Staatlich geprüften technischen Assistenten und zur Staatlich geprüften technischen Assistentin und zum Staatlich
geprüften kaufmännischen Assistenten und zur Staatlich geprüften kaufmännischen Assistentin an Berufsfachschulen nach der KMK-
Rahmenvereinbarung vom 30.09.2011 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten
1 2 3 4 5 6

22 Staatlich geprüfter kaufmännischer Assistent und Mittlerer Schulabschluss 24 Rheinland-Pfalz


Staatlich geprüfte kaufmännische Assistentin Betriebsinformatik Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Mittlerer Schulabschluss 36
Betriebswirtschaft Mittlerer Schulabschluss 12 Baden-Württemberg
und Abschluss eines
grundlegenden berufli-
chen Bildungsganges
Mittlerer Schulabschluss 24 Mecklenburg-
Vorpommern
Thüringen
Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Mittlerer Schulabschluss 36
Betriebs- und Personalwirt- Mittlerer Schulabschluss 24 Berlin
schaft
Bürowirtschaft Mittlerer Schulabschluss 24 Berlin
Hessen
Mecklenburg-
Vorpommern
Thüringen
Sachsen-Anhalt
Fachoberschulreife oder 24 Brandenburg
gleichwertiger Abschluss
Fremdsprachen Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
Berlin
Hamburg
Hessen
Schleswig-Holstein
Thüringen
24 Bremen
48
24 Mecklenburg-
36 Vorpommern
Seite 19

II. Berufsabschlüsse zum Staatlich geprüften technischen Assistenten und zur Staatlich geprüften technischen Assistentin und zum Staatlich
geprüften kaufmännischen Assistenten und zur Staatlich geprüften kaufmännischen Assistentin an Berufsfachschulen nach der KMK-
Rahmenvereinbarung vom 30.09.2011 in der jeweils geltenden Fassung
Lfd. Berufsbezeichnung nach der Schwerpunkt nach Landes- Eingangsvorausset- Ausbil- Land
Nr. Rahmenvereinbarung der Kultusministerkonfe- recht zung dungs-
renz dauer in
Monaten
1 2 3 4 5 6

23 Staatlich geprüfter kaufmännischer Assistent und Fremdsprachen Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen


Staatlich geprüfte kaufmännische Assistentin Mittlerer Schulabschluss 36
Fremdsprachen und Korres- Mittlerer Schulabschluss 24 Niedersachsen
pondenz Sachsen-Anhalt
Gesundheitswesen Mittlerer Schulabschluss 24 Berlin
Informationsverarbeitung Mittlerer Schulabschluss 24 Bayern
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-
Vorpommern
Niedersachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen
Fachhochschulreife 24 Nordrhein-Westfalen
Mittlerer Schulabschluss 36
Mittlerer Schulabschluss 24 Berlin
36
Informationsverarbeitung und Mittlerer Schulabschluss 24 Baden-Württemberg
Wirtschaftsinformatik
Medienwirtschaft Mittlerer Schulabschluss 24 Hamburg
Mittlerer Schulabschluss 36 Berlin