You are on page 1of 2

s c h u t z LOCO2L a b e i

Klima innaktion Se i d
e uns! oche
HEROES l
nw
e
me
tütz
d
he
Gew
n
s 1. T
a
te r
w
u n
d e K li maschutz
aktivität,
mmpunkt, die Klimaschutzinitiative
un d
K l i m a Campus am
elt! Fü r je
r w ird a bgestemp n d fü r je den Progra
Hie igst, u
an der du
an dem du
dich beteil
teil n im m st, bekomms
Den erste
t du von
n für eine am Campus Find us on
Facebook
m p e l.
uns einen
S te cebook-
c h a ft in u nserer Fa

uar 2011
Mitglieds
es.ude
Gruppe! LOCO2L HEROES ist die erste Klimaschutzinitiative an om /loco2lhero
is 30. Jan
24. b
faceboo k.c .de
den Universitäten der Metropolregion Ruhr. Wir möchten
in fo @ lo co2lheroes
die Akteure am Campus für die Themen Klimaschutz und E-Mail:
1 Stempel für die Mitgliedschaft
in unserer fb-Gruppe! CO2-Reduktionsmaßnahmen sensibilisieren und setzen uns Klimaschutz an der Hochschule
für die Etablierung einer Klimaschutzkultur an der Universität
ein. In Partnerschaft mit:
Für unsere Aktivitäten suchen wir Studierende aller Fach-
bereiche wie dich, die sich für den Klimaschutz engagieren
wollen!

· Wir entwickeln und organisieren Klimaschutz-Workshops


und Trainings, innovative Social Web- oder klassische
Klimaschutzkampagnen.

· Wir erstellen Klimabilanzen für Studierende und Organisa-


tionen und bieten Beratung zu CO2-Ausgleichsmaßnahmen.

LOCO2L HEROES wird von verschiedenen Instituten an der


Universität unterstützt, wie z.B. dem IOS. Besonderer Einsatz Gefördert von:
wird von uniaktiv durch ein Ehrenamtszertifikat ausgezeichnet.

r
Mit große
tz
Klimaschu
tion
Gewinnak

Design: www.wirk-raum.de
Klimaschutz an der Hochschule

Klimaschutz an der Hochschule


menwoche
e l
Programm-Highlights Fertig? Los!
a s c h u t z
d Klim
he
n
1. T
a
Klimaw s
Während der ganzen Woche führen wir Informationskampagnen
und Klimaschutzaktionen in Duisburg und Essen durch. Unser
Facebook-Profil informiert dich über weitere aktuelle Termine!
Wie man im Studium das
Klima schützt ktion Gewinna
am Campu
t: für jede
Der CO2-Fußabdruck einer Privatperson beträgt in Deutschland ird belohn und für
MO s K li m a w
rund 7,5 Tonnen pro Jahr. Langfristig klimaverträglich wäre nur r da igst,
CO2-Bilanzstation ein Durchschnitt von rund 2,5 Tonnen – da gibt es also noch sehr Dein Enga
gement fü
a k ti v it ä t, an der du
dich beteil
k ti v te ilnimmst,
Klimaschu
tz dem du a tempel
24.01. viel Einsparbedarf. Doch wo kannst du den Hebel am sinnvollsten
e n P ro grammp u n k t, a n
e n S te m pel. Pro S
ansetzen? je d
t du von u
ns ein tion teil.
Liebe Studierende und Lehrende, bekomms u n s e re r Gewinnak
Wenn du wissen willst, wie viel Treibhausgase du verursachst, komm zu einmal an
nimmst du
liebe Klimahelden und Klimasünder,
liebe Freunde und Bekannte,
unserer CO2-Bilanzstation. Um dein Einsparpotential zu bestimmen, be-
rechnen wir deinen „CO2-Fußabdruck“, und sagen dir, wie du am besten 1
das Klima schützt. Der größte Hebel heißt: endlich an-
die erste Themenwoche rund um den globalen Klimawandel fangen! Nicht auf die anderen warten,
Zu gewinnen gibt es am Semesterende (fast) alles,
steht vor der Tür. In der Zeit vom 24. bis 30. Januar habt ihr Ort: Campus Essen, Vorraum Uni-Bibliothek / Eingangsbereich R11 sondern gleich deinen Freundes- und
Bekanntenkreis mitnehmen (z.B. die was beim Senken der persönlichen CO2-Bilanz hilft: Energie-
1 Gewinnspiel-Stempel
Gelegenheit, euch mit einem der wichtigsten Probleme des
2
WG klimasensibel ausrüsten)! Wenn spar-Pakete, Ressourcen schonende Gutscheine, aktuelle
21. Jahrhunderts auseinander zu setzen, es besser kennen du dann noch möglichst konsequent Ratgeber, eine Klimaschutzberatung für die WG des Gewinners /
und verstehen zu lernen: durch Workshops, Vorträge, aktuelle
Filme, oder einfach durch Zuhören und Mitreden. DI Ideen-Wettbewerb weitermachst, kannst du deinen CO2-
Fußabdruck jedes Jahr signifikant Wechsle den Stroman-
der Gewinnerin, usw.
Was genau, erfährst du in unserem Facebook-Profil!
Die Themenwoche ist gleichzeitig auch DEINE Chance, gleich 25.01. „Klimawandel am Campus“ verringern! Wir sagen dir, wie! bieter hin zu einem echten
Ökostromproduzenten. Das
Ab dem 24. Januar kannst du deinen Feedbackbogen ein-
zu Beginn des neuen Jahres etwas Positives zu bewegen, deinem Beim Drop In-Workshop ist die Tür immer offen! Egal, wann du Zeit hast,
ist die einfachste, schnellste
und wichtigste Klimaschutz- werfen, um zu gewinnen. Die Aktionsboxen findest du hier:
Studium neuen Schwung zu geben, dich auf eine klimasensible beim Ideen-Wettbewerb „Klimawandel am Campus“ kannst du deine grünen
Wirtschafts- und Berufswelt vorzubereiten, oder einfach neue maßnahme! > Institut für Optionale Studien
Ideen für Klimaschutzaktionen vergolden. Gute Ideen erhalten bis zu
Leute zu treffen, die sich wie du um die Zukunft des Planeten 8.000,– Euro für die Umsetzung! Du bist jederzeit herzlich eingeladen! Campus Essen (R11 T03 C38)
und der Weltbevölkerung sorgen – im Kleinen oder im Großen.
Ort: Campus Essen, kleiner Bibliothekssaal / Uni-Bibliothek R11 3 > Institut für Optionale Studien / uniaktiv
Die Themenwoche „Klimawandel am Campus“ soll den Anstoß Zeit: 10 – 16 Uhr Campus Duisburg (LB 006)
2 Gewinnspiel-Stempel pro Formulierung einer Projektidee Setz für deine Mobilität auf
geben zur Etablierung einer Klimaschutzkultur an der Uni-
versität Duisburg-Essen. Wir möchten dich einladen, mit uns
Fahrrad, ÖPNV und Carsharing
statt auf ein eigenes Auto. 4 > uniaktiv

DO
Campus Essen (Pavillon für Information + Kommunikation)
Ideen zu sammeln und zu diskutieren, wie ein klimasensibles
Studium aussehen kann. Damit möchten wir ein Bewusstsein Seminarreihe Einsparpotential: bis zu 30% des
Spann dein Erspartes
Außerhalb der Sprechzeiten bitte die Briefkästen benutzen!
persönlichen CO2-Fußabdrucks!
schaffen für das Jahrhundertproblem „Klimawandel“ – und
mit dir die zukünftigen Denker, Lenker und Entscheider ein-
27.01. „Klimawandel für Einsteiger“ für den Klimaschutz ein:
wechsle zu einer „grünen“
Alternativ kannst du uns den Bogen (Vorder- und Rückseite!)
auch einscannen und per E-Mail zuschicken:
spannen, sich für dessen Lösung zu engagieren! Alles, was du schon immer zum Thema Klimawandel und Klimaschutz wissen oder „nachhaltigen“,
lokalen Bank.
> info@loco2lheroes.de
wolltest, erfährst du im Rahmen dieser Seminarreihe. Kurze Präsentationen,
Dazu freuen wir uns auf rege Beteiligung, Austausch und keine länger als 30 Minuten!
Feedback. Gestalte mit uns den Klimawandel am Campus!
Ort: Campus Essen, kleiner Bibliothekssaal / Uni-Bibliothek R11
Zeit: 10 – 16 Uhr
5 JA, ich will das Klima schützen und gewinnen!
Klimafreundliche Grüße Maximal 3 Gewinnspiel-Stempel, (1 pro besuchter Präsentation) Beteilige dich an der Klima- Ich bin an weiteren Infos interessiert. Bitte nehmt mich in
wandeldebatte. Engagiere dich den Info-Verteiler auf.
das Team der Klimaschutzinitiative
LOCO2L HEROES
27.01. Movie-Doublefeature bei einer der Initiativen, die sich
für den Klimaschutz einsetzt. Ich möchte mich für das Thema Klimaschutz am Campus
engagieren. Bitte schickt mir weitere Infos.
Gemeinsam lässt sich mehr
Klimaschutz im Doppelpack: wir zeigen dir zwei aktuelle Filme zum Thema
bewegen, und ohne dich geht es > Zu allen Punkten findest du Name:

* Angabe erforderlich
„Gesellschaft im Wandel“. „The Age of Stupid“ und „ Die 4. Revolution“.
nicht! weitere Tipps auf unserem
KOSTENLOS! Für Getränke und Snacks ist gesorgt.
Facebook-Profil. Vorname:
Ort: Campus Essen, DIE BRÜCKE
Zeit: Einlass 19.30 Uhr Quellen: B.A.U.M., Greenpeace, UBA, WWF,
Klimaschutz an der Hochschule
eigene Recherche.
E-Mail*:
2 Gewinnspiel-Stempel pro Film