Sie sind auf Seite 1von 1

Präfixe / Bedeutung B 2.

1. Negativ-Präfixe: niemals trennbar

Präfix Bedeutung Beispiel


miss- falsch, erfolglos missachten, missbrauchen, missverstehen
de(s)- Gegenteil demontieren, deeskalieren, desillusionieren
ent- leer enthüllen, entgiften, enteisen, entgleisen
Beginn entfachen, entzünden, entfalten, entbrennen
zer- destruktiv zerkratzen, zerreissen, zerbrechen, zerknüllen
Teilung zerkleinern, zerfallen, zerdrücken

2. Lokal-Präfixe: trennbar und untrennbar

auf- oben/offen aufmachen, aufsteigen, aufstehen, aufschliessen


ab- unten/ teilen absteigen, ablaufen, abmachen, abfahren
an- ON/additiv anmachen, anschalten, anstellen, ankommen
aus- OFF/ heraus ausmachen, ausstellen, aussteigen, ausleeren
ein- ON/ herein einschalten, einstellen, einsteigen, einlegen
über- OVER überziehen, überqueren, übergeben, überspringen
durch- THROUGH durchfahren, durchschwimmen, durchstreichen
um- AROUND umfahren, umstellen, umlegen, umgeben
hinter- BEHIND hinterfragen, hinterlassen, hinterlegen, hintergehen
wider- AGAINST widerstehen, widersprechen, widerlegen

3. Kurz-Präfixe: niemals trennbar

be- applikativ bewaffnen, behängen, bestücken, bewalden


Verhalten bemuttern, bevormunden, bewirten
re- zurück reanimieren, revidieren, recherchieren, restaurieren
er- Beginn erblühen, erklingen, erbeben, erhitzen
Vollendung ermorden, ermitteln, erjagen, erreichen, erlernen
konstruktiv erbauen, errichten, erstellen, erstehen
ver- falsch verfahren, verlaufen, verirren, verlieren
applikativ verglasen, versteinern, verchromen, vergolden
Ende Prozess verblühen, versinken, versiegen, versanden
Änderung verkleiden, verändern, verschieben, versetzen
Verbindung vermischen, verheiraten, verwachsen, versammeln
dynamisch verdrängen, vertreiben, verschleppen, verjagen

Bemerkung: hinter- ist niemals trennbar


be- ersetzt immer eine Präposition und braucht Akkusativ
(er arbeitet an dem Roman / er bearbeitet den Roman)
er- und zer- bilden ein Gegenteile-Paar (konstruktiv / destruktiv)