Sie sind auf Seite 1von 7

BTU Cottbus-Senftenberg

International Relations Office

Informationsblatt zur Ausschreibung für Teilstipendien im Rahmen des


STIBET-I – Programms an der BTU Cottbus–Senftenberg
Studienabschluss-Stipendien und Stipendien für besonders engagierte Studierende

Bewerbungsvoraussetzungen:
Bewerben können sich Bildungsausländer*innen 1 - Studierende ausländischer Staatsangehörigkeit, die
an der BTU für ein Vollzeitstudium eingeschrieben sind, mindestens zwei Fachsemester
(Masterstudierende ein Fachsemester) abgeschlossen haben und gute bis sehr gute Studienleistungen
aufweisen. Die Bewerbung ist jeweils für das darauffolgende Semester einzureichen. Masterstudierende
müssen zum Zeitpunkt der Förderung mindestens im dritten Fachsemester sein, Bachelorstudierende
mindestens im vierten Semester.
Austauschstudierende, Incomings (Dual Degree, Joint Degree), Teilnehmende von Brücke zum Studium
und anderen Studienvorbereitungsprogrammen, Langzeitstipendiat/-innen, Doktorand/-innen sowie
Bildungsinländer/-innen können nicht berücksichtigt werden.

Art der Förderung:


1. Studienabschluss-Stipendien: Voraussetzung für eine Förderung ist, dass die Studierenden
gute Leistungen erbracht haben und ein erfolgreicher Studienabschluss binnen eines Jahres zu
erwarten ist. Studienabschluss-Stipendien sollen darüber hinaus ausländischen Studierenden,
die ohne eigenes Verschulden in Not geraten sind, durch diese finanzielle Unterstützung die
Konzentration auf ihr Studium und den Studienabschluss ermöglichen.
2. Stipendien für besonders engagierte Studierende: Voraussetzung für eine Förderung ist auch
hier, dass die Studierenden gute Leistungen erbracht haben, sich aber darüber hinaus durch
herausragendes Engagement im internationalen Kontext an ihrer Hochschule auszeichnen. Die
Stipendien für besonders engagierte Studierende werden nach fachlicher und außerfachlicher
Qualifikation vergeben. Dazu zählen zum Beispiel soziale und fachliche Betreuung ausländischer
Studierender, sprachliche Tandemkooperation, Mitarbeit bei Kulturprogrammen, länderkundliche
Veranstaltungen, aktive Mitgliedschaft in internationalen oder anderweitigen Studierendengrup-
pen, die internationale Studierende unterstützt, usw.

Auswahlverfahren:
Um an dem Auswahlverfahren teilnehmen zu können, reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte frist-
gerecht im International Relations Office ein. Die Ausschreibung erfolgt vorbehaltlich der Bewilligung der
Mittel durch den DAAD zweimal jährlich.

Die aktuellen Bewerbungsfristen und Bewerbungsformulare finden Sie unter: https://www.b-


tu.de/international/internationale-studierende/im-studium/stipendien

Wir bemühen uns um eine zeitnahe Rückmeldung und streben ein Versenden aller Zu- bzw. Absagen
innerhalb von 4 Wochen nach Bewerbungsfrist an.

1
„Bildungsausländer sind alle im Fachstudium eingeschriebenen ausländischen Studierenden, die eine ausländische Staatsangehörigkeit be-
sitzen und ihre Hochschulzugangsberechtigung im Ausland erworben haben (hierzu zählen auch deutsche Schulen im Ausland), unabhängig
davon, ob sie in Deutschland eine Feststellungsprüfung ablegen mussten oder unmittelbar zum Hochschulstudium zugelassen wurden (also
auch EU-Ausländer). Studierende, die zur Zeit ein Studienvorbereitungsprogramm besuchen, oder eingeschriebene Studierende in Deutschkur-
sen gelten nicht als Fachstudierende und werden folglich nicht von der amtlichen Hochschulstatistik als Bildungsausländer erfasst.“

Stand 12/2019 | Antrag STIBET I Seite 1 von 7


BTU Cottbus-Senftenberg
International Relations Office

Die Auswahl erfolgt durch eine Auswahlkommission anhand der eingereichten Unterlagen.
Hauptauswahlkriterien bei der Vergabe der STIBET I-Stipendien sind vor allem akademische Leistun-
gen. Hierzu zählen bei den Studienabschluss-Stipendien insbesondere erbrachte Studienleistung und
fachliche Qualifikation, Studienfortschritt und Abschlussvorhaben. Bei gleicher wissenschaftlicher Quali-
fikation entscheidet die soziale Lage. Bei Stipendien für besonders engagierte Studierende tritt an-
stelle des Abschlussvorhabens das Engagement in der Hochschule und das Engagementvorhaben.

Die STIBET I Stipendien dürfen nicht an Personen vergeben werden, die gleichzeitig für den gleichen
Zweck weitere Mittel inländischer oder ausländischer Stellen erhalten.
Die Geförderten erhalten nach erfolgreichem Abschluss des Vorhabens eine Stipendienurkunde (bei Sti-
pendien für besonders engagierte Studierende nach Einreichung eines Berichts bzw. bei Studienab-
schluss-Stipendien nach Studienabschluss innerhalb von 12 Monaten).

Einzureichende Unterlagen: siehe Bewerbungsformular


Teilstipendienhöhe: 300 € pro Monat
Laufzeit: 4 Monate (in der Regel April bis Juli bzw. Oktober bis Januar)

Kontakt:
Bei Rückfragen zur Bewerbung wenden Sie sich bitte an das International Relations Office.
In Cottbus: Janine Wehrstedt, janine.wehrstedt@b-tu.de; Hauptgebäude, Raum 4.49
In Senftenberg: Katja Ivanov, katja.ivanov@b-tu.de; Gebäude 2, Raum 2.205

Bewerbungsfrist:
Die Bewerbungsunterlagen müssen für das Sommersemester zwischen dem 1. und 31. Januar und für
das Wintersemester zwischen dem 1. und 31. Juli vollständig im International Relations Office; Platz der
Deutschen Einheit 1; 03046 Cottbus mit Stichwort ‚STIBET-I’ eingehen bzw. können im Hauptgebäude
am Zentralcampus in Postfach Nr. 4 eingeworfen werden. Verspätete oder unvollständige Bewerbungen
sowie Bewerbungen per E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.

Das STIBET I – Programm wird gefördert vom DAAD aus Mitteln des Auswärtigen Amts (AA).

Stand 12/2019 | Antrag STIBET I Seite 2 von 7


BTU Cottbus-Senftenberg
International Relations Office

Information sheet for the call for applications in the framework of the
STIBET I programme at BTU Cottbus–Senftenberg
Scholarships for completion of studies and scholarships for particularly dedicated students:

Target group: International students with foreign higher education entrance qualifications 2 who are
enrolled in full-time study at BTU, have completed at least two semesters (master students one
semester) and have good to very good academic achievements. Applications must be submitted for the
following semester. Master students must be at least in their third semester at the time of funding,
Bachelor students at least in their fourth semester.
Exchange students, Incoming students (Dual Degree, Joint Degree), Bridge to Studies participants and
participants of other study preparation programmes, long-term scholarship holders, Ph.D. and doctoral
students, and international students with German higher education qualifications may not apply for this
scholarship.

Type of funding:
1. Scholarships for completion of studies: the prerequisite for the scholarship is that the students
have performed well academically and will successfully graduate within one year. Moreover, the
scholarships for completion of studies aims to financially support international students, who suffer
hardship apart from self-inflicted trouble, to concentrate on their studies and facilitate the attainment of
their degree. In case of equivalent academic qualifications, the social situation will be the deciding factor.

2. Scholarships for particularly dedicated students: the prerequisite for the scholarship in this case
as well is that the student performs well academically, furthermore, exceptional engagement in the
international context at their university should be distinguishable. The scholarships for particularly
dedicated students are awarded according to professional and non-professional qualifications.
This includes, for example, social and subject specific support of international students, language
tandem cooperation, participation in cultural programs and events, being an active member of an
international or other student association which supports international students etc.

Selection procedure:
In order to participate in the selection process, please submit your application documents to the In-
ternational Relations Office by the deadline. Subject to the DAAD's approval of the funds, the call for
applications is published twice a year.

The current application deadlines and application forms can be found at: https://www.b-
tu.de/en/international/international-students/during-studies/scholarships

We strive for prompt feedback and aim to send all acceptances and rejections within 4 weeks of the ap-
plication deadline.

The selection will be made by a selection committee on the basis of the documents submitted.

2
International students who are enrolled in a study programme, possess foreign nationalities and whose foreign higher education entrance
qualifications was attained abroad (this includes German high schools abroad), regardless of whether they passed an aptitude test or were
directly admitted (EU-foreigners included). Students, who currently attend a study preparation programme, or are enrolled in a German
language course are not considered as degree-seeking students and consequently, are not included in the official university statistics as foreign
students.

Stand 12/2019 | Antrag STIBET I Seite 3 von 7


BTU Cottbus-Senftenberg
International Relations Office

The main selection criteria for STIBET I scholarships are academic achievement. In the case of scholar-
ships for completion of studies, these include in particular academic achievement and professional quali-
fication, academic progress and final projects. If the academic qualifications are the same, the social sit-
uation is decisive. In the case of scholarships for particularly dedicated students, the final project is re-
placed by voluntary work at the university and the voluntary work proposal.

The STIBET I scholarships may not be awarded to persons who also receive funding from domestic
or foreign sources for the same purpose.

The beneficiaries receive a scholarship certificate upon successful completion of the project (in the
case of scholarships for particularly committed students after the submission of a report or
graduation scholarships after graduation within 12 months).

Documents to be submitted: see application form


Partial scholarship amount: 300 € per month
Duration: 4 months (usually April to July or October to January)

Contact:
If you have any questions regarding your application, please contact the International Relations Office.
Cottbus: Janine Wehrstedt, janine.wehrstedt@b-tu.de; Main Building, 4.49
Senftenberg: Katja Ivanov, katja.ivanov@b-tu.de; Building 2, 2.205

Application deadline:
The application documents for the summer semester must be received in full between 1 and 31 January
and for the winter semester between 1 and 31 July at the International Relations Office; Platz der
Deutschen Einheit 1; 03046 Cottbus with the keyword 'STIBET-I' or can be dropped off in the main
building at the central campus in P.O. Box No. 4. Late or incomplete applications as well as applications
by e-mail unfortunately cannot be considered.

The STIBET I – Programme is supported by DAAD funded by the Federal Foreign Office (AA).

Stand 12/2019 | Antrag STIBET I Seite 4 von 7


BTU Cottbus-Senftenberg
International Relations Office

Bewerbung um ein Stipendium im Rahmen des DAAD STIBET-I Programms


finanziert vom DAAD aus Mitteln des Auswärtigen Amtes (AA) an der BTU
Application for a scholarship within the framework of the DAAD STIBET-I programme
financed by the DAAD from funds of the Federal Foreign Office (AA) at the BTU

!!!Bitte füllen Sie alle Formulare einschließlich Bewerbungsformulare am Computer aus!!!


!!!Please make sure to fill out all of the forms on a computer, including the application form!!!

1. Angaben zur Person | Personal information


Nachname | Vorname |
surname: first name:
Staatsangehörigkeit | Familienstand | ledig/single
nationality: marital status: verheiratet/ married

Matrikelnummer | Anzahl der Kinder |


matriculation number: number of children:
2. Korrespondenzadresse (Adresse, unter welcher Sie in Cottbus zu erreichen sind) | Postal
address (where you can be reached in Cottbus)
Straße | street: Postleitzahl und Ort
postal code and city
Telefon | E-Mail:
phone number:
3. zum Studium an der BTU Cottbus–Senftenberg | Studies at BTU Cottbus–Senftenberg
Studiengang | Fachsemester |
study programme: Semester:
angestrebter Bachelor voraussichtlicher
Abschluss | Master Abschlusstermin |
expected degree: anticipated end of
studies (date):
betreuender Professor (nur bei Studienabschluss-Stipendien) |
Thesis supervisor (only when applying for scholarship for completion of
studies):
4. Ich beantrage | I am applying for:
Studienabschluss-Stipendium | scholarship for completion of studies
Stipendium für besonderes engagierte Studierende | Scholarship for particularly dedicated
students

5. Empfehlungsschreiben eines Lehrenden der BTU | Letter of recommendation from a BTU


lecturer
Name des Lehrenden | name of lecturer:

Lehrstuhl | chair:

Stand 12/2019 | Antrag STIBET I Seite 5 von 7


BTU Cottbus-Senftenberg
International Relations Office

6. Haben Sie vor der Laufzeit des STIBET I Stipendiums oder erhalten Sie während dessen
Laufzeit ein Langzeitstipendium oder anderweitiges Stipendium | Prior to the duration of the STIBET
I scholarship have you been receiving a long-term scholarship or any other scholarship? Or will you be
receiving a long-term scholarship or any other scholarship during the duration of the STIBET I
scholarship?
ja | yes nein | no

7. Haben Sie einen Arbeitsvertrag/Do you have a work contract?


ja | yes nein | no

wenn 6. und/oder 7. Ja | if 6. and/or 7. „yes“

Ich habe/ich erwarte während der Laufzeit des Stipendiums einen Arbeitsvertrag mit der
BTU Cottbus–Senftenberg als studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft | have/I expect
to have a contract as a student assistant at BTU Cottbus–Senftenberg during the duration of the
scholarship:
Laufzeit des Vertrages | duration of the contract: vom | from bis | until
Wöchentliche Stundenzahl | number of hours per week:

Ich erhalte/ich erwarte während der Laufzeit des Stipendiums aus einer Nebentätigkeit
Bruttoeinkünfte in Höhe von | I have/I expect to have part-time work during the duration of
the scholarship with a gross income of: €

Ich habe bereits vorher ein Stipendium erhalten/Ich erhalte bereits ein Stipendium von |
I have been receiving a scholarship before/I am already receiving a scholarship from:
Stipendiengeber/scholarship donor:
Laufzeit des Stipendiums | duration of scholarship:
Höhe des Stipendiums | scholarship amount: €

Ich erhalte eine Mobilitätszuwendung von | I receive a mobility grant by:

Ich werde mich während des Förderungszeitraums im Ausland aufhalten | I will be abroad
during the time of scholarship : ja | yes nein | no

Ich versichere die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Angaben. Mir ist bekannt, dass bei
falschen oder fehlerhaften Angaben das Stipendium auch nachträglich zurückgefordert werden
kann. Ich verpflichte mich, das International Relations Office der BTU Cottbus–Senftenberg über
jede Änderung unverzüglich schriftlich zu informieren. | I assure that the information given in this
application is correct. I understand that in the case of false or inaccurate information the scholarship can
be revoked. I commit to immediately notify the International Relations Office in writing about any
changes which may arise.

_____________________
Ort | Datum Unterschrift der Antragstellerin bzw. des
place | date Antragstellers | Applicant´s signature
Stand 12/2019 | Antrag STIBET I Seite 6 von 7
BTU Cottbus-Senftenberg
International Relations Office

Einverständniserklärung | declaration of consent

Ich willige ein, dass die in dieser Stipendienbewerbung gemachten personenbezogenen Daten im
Rahmen der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen innerhalb des
Bewerbungsverfahrens an der BTU genutzt werden dürfen. | I agree that the personal data given in
this application regarding the application of a scholarship will be used by BTU during the application
process according to the valid data protection regulations.

_________________________ __________________________________________________

Datum | date Unterschrift | signature

beizufügende notwendige Unterlagen | required application attachments:


Begründen Sie, warum Sie für ein Stipendium ausgewählt werden sollten und wie Sie
bisher Ihr Studium finanziert haben? | Explain why you should be chosen for this scholarship
and how you have financed your studies so far.
tabellarischer Lebenslauf | Curriculum Vitae (CV)
aktuelle Studienbescheinigung | Current certificate of enrolment
Nachweis der erbrachten Studienleistungen (Fächer- und Notenliste) | Transcript of courses
completed to date (list of subjects and grades)
Empfehlungsschreiben durch Lehrende der BTU (bei Studienabschluss-Stipendien muss
dies die betreuende Lehrperson sein) | Letter of recommendation from a BTU lecturer (in the
case of a scholarship for completion of studies, this has to be done by your thesis supervisor)
Aufstellung der durchschnittlichen monatlichen Einnahmen und Ausgaben
(Tabellenübersicht, keine Kontoauszüge) | Summary of your average monthly income and
expenses (table overview, no bank account statements)

Zusätzlich bei einer Bewerbung für ein Stipendium für besonders engagierte Studierende |
Additionally, if you are applying for the scholarship for particularly dedicated students:
Beschreibung der bisherigen ehrenamtlichen Tätigkeit und Vorschlag der ehrenamtlichen
Tätigkeit im nächsten Semester (ca. eine Seite) | description of current voluntary work and
voluntary work proposal for the next semester (please write about one page)

Zusätzlich bei einer Bewerbung für ein Studienabschluss-Stipendium | Additionally, if you are
applying for a scholarship for completion of studies:
Beschreibung des Abschlussvorhabens und Zeitplan für die Abschlußarbeit (ca. eine
Seite) | Description of the final project including time schedule for the completion of your final
assignment (please write about one page)

Stand 12/2019 | Antrag STIBET I Seite 7 von 7