Sie sind auf Seite 1von 8

Hallo Manuel

halle carrie Na, bist du heute beim Singen. 


So ansteckend ist ein deine singes laune ja finde ich gut dass du jetzt magst. jetzt ist
aufgefallen dass wie wir podcast jetzt immer so früh morgens ja bzw ich habe jetzt in
einem völlig schwimmen schlaf rhythmus also bei mir ist elf uhr ist die zeit habe ich
grade aufstehe
ich wollte sagen frühmorgens elf uhr dreißig. Da werden also alle eltern die uns zu
hören jetzt mit dem kopf schütteln. 
Ja also mein problem ist ich morgens immer noch nicht so ganz gut drauf bin und ich
ich kann also ich muss mich dazu zwingt jetzt zu singen und das soll sollte ja nun
nicht sein was soll ja nicht sein deswegen bin ich jetzt äh in den letzten paar mal mir
hat schon jemand geschrieben carey warum singst du nicht mehr und da muss nicht
unterschreiben weil ich äh schlecht geschlafen. Aber ja vielleicht ändert sich das ja
demnächst wieder eifrig muß ich mal früher aufstehen ja oder wir später postkasten
mehr befinden eine lösung
ja genau das ist kennst du das m [klopfen] also es gibt ja so was wie also es gibt auch
wissenschaftlich untersucht es gibt menschen die sind morgens los also. Haben
morgens mehr leistung und mehr also bei mir ist es ganz klar morgens ist meine
leistung und meine laune am geringsten. ich stehe morgens auf ich brauche es nur
wahnsinnig. Nicht waren sich lange habe ich brauchte ein zwei stunden für mich
selbst wo ich mit keinem was zu tun habe und dann geht es so langsam den tag über
berg auf und am ende des tages ja nicht richtig gut drauf. 
Ähm ja okay dann war das keine gute idee dass wir unseren podcast rhythmus so
ändern dass wir frühmorgens podcasteni. Aber ich wollte ich hier fragen ob du das
kennst ist das bei dir vielleicht erwische andersrum es gibt nämlich leute bei den ist
das also bei der mehrheit der menschen so achtzig prozent die sind morgens am
leistungsbereit testen und wäre ja sind dann gut drauf und so [atmen]
also vorausgesetzt ich habe ausreichend geschlafen und meditiert und kaffee
getrunken haben ist das glaube ich so weil ich habe so morgen der wo ich
frühaufsteher und dann meditiere und dann kaffee trinke und dann um acht uhr
anfangen zu arbeiten haben wir auch so damit sie drüber gesprochen [atmen] ja und
dann fühle ich mich irgendwie sort hoffte wollten den himmel so geil voll produktiv
und zwar aber wie ist
das so wenn ich zu frühaufsteher also sagen wir mal ich wird jetzt normalerweise um
neun halb zehn aufstehen und ich steht dann ich wach dann plötzlich um acht uhr auf
dann habe ich echt es manchmal schwer schon aufzustehen weil ich denke nicht geil
ich bin früher wach jetzt kann nicht schon arbeiten sondern ich denke dann äh
irgendwas fehlt mir ich leg mich nochmal wieder hin und dann wirds und produktiv
aber vielleicht brauche ich mal wieder ein bisschen mehr stress im leben dann ist
solche probleme nicht. 
Mehr stress im leben
ich genieße es dass ich gar weniger stress. 
Manuel
karin äh ich habe eine kategorie anfrage ich möchte gerne eine frage beantworten
nun. Eure fragen. Das ging aber schnell hast du schon den knopf der unter deinem
finger gehört hatte schon den finger auf. Gail jahren zart und christina eine frage
geschickt sie kommt aus ich weiß nicht woher sie ursprünglich kommt wohnt in berlin
und sie hat uns auf englisch geschrieben r und hat jetzt gerade herausgefunden dass
wir auch fragen beantworten also fand ich sehr nett und sie wollte wissen du germany
pepe prüfer meeting of france in parks oder in bars ein oder der riesen dass es wohl
erst pros und cons corona lock down mit mir redest kabel hängen out in parks für
dings kennen wir macht späße löschen wenn meeting in bars. Das fand ich sehr
interessant wie ist das bei dir persönlich manuel was was machst du was bevorzugst
du parc oder bar
äh ich bevorzuge kaffee oder zu hause. Aber so groß und so corona zeiten bevorzuge
ich gemeinsamer spaziergang oder fahrrad fahren. Ja sicher auch warum ja bars ähm
ich trink nicht so viel alkohol und außerdem nervt mich das auch dass der maler
rauchen sowie durch ja [zögern] äh und parks sind immer so die ersten zehn minuten
finde ich schön aber dann ist es in wie man muss auf dem boden sitzen und dann wird
es kalt und da ich eine toilette und ich weiß nicht in wie finis dann oft auch
ungemütlich es sei denn es waren so hoch sommer und man kann wirklich total
gemütlich auf der decke setzen und ich finde es schöner sich zu bewegen und
spazieren zu gehen zum. Okay ja also das ist jetzt noch eine andere tätigkeit
tatsächlich aber wenn man sich treffen will mit menschen um ein bier zu trinken dann
bin ich auf jeden fall ein ganz großer fan von draußen sitzen es muss nicht unbedingt
im park sein also zum beispiel auf einer decke sitzen stundenlang das kann ich auch
nichts wenn ich auch unbequem und das ist er also weise nicht machen die deutschen
aber grundsätzlich gerne gehen und ich bin aber auch gleichzeitig in bad typ ich
vermisse das jetzt aber grade überhaupt nicht und ich kann mir auch total gut
vorstellen dass wir jetzt monatelang ähm einfach nicht in bars gehen wenn er jetzt so
weitergeht und vor allem also das was ich in berlin hatte ich ja schon früher erzählt
furchtbar finde ist das rauchen also wenn es nicht geraucht wenn nicht geraucht
werden würde in den bars dann wäre ich auch ähm scheich jeden zweiten abend das
ist weil ich die bar atmosphäre sehr mag aber was tatsächlich typisch deutsch ist ist
[atmen] ähm deutsche gehen gerne in parks und grünanlagen und sie haben auch das
passende hobby dazu nämlich grillen. Ja und da habe ich meine frage an dich äh wenn
also hundert [atmen] also hundert deutsche werden gefragt willst du gerne wie viele
sagen ja. Siebzig prozent ja sieben neunzig prozent 97 % aller deutschen grillen gerne
sagen sagt die sagt das portal statist habe punkt kommen und wie viel prozent aller
deutschen besitzen einen grill. 30 pro. Neun und achtzig komma sowie dein glaube
ich schickte er den link hier besitzt du incl. Äh nein aber ich habe mal einen
besessen. Ja aber jetzt auch. Ja jetzt tatsächlich nicht aber jeder der balkon hat hat er
auch irgendwie grill oder und ich hab mir beim wandern keinen grill. Also
grundsätzlich passt das aber ganz gut zu dieser these ich weiß aber nicht wie das in
anderen ländern ist also ob das man das in anderen ländern auch macht ähm das man
gerne sich draußen aufhält und gilt aber ich würde schon sagen dass ist um typisch
deutsches ding was man gerne draußen ist und grill und jetzt habe ich noch eine
zweite erhebung oder umfrage gefunden die ich sehr interessant fand und zwar ging
es darum auf was würdet ihr in einer stadt am ehesten verzichten bzw auf was könnt
ihr auf keinen fall verzichten was denkst du wie viele leute haben gesagt dass sie auf
keinen fall auf eine disco auf einen klub verzichten könnten preise nicht zehn prozent
fünf prozent nur wer wie viele leute haben gesagt dass sie äh auf keinen fall auf ein
theater verzichten würden. Aber auch zehn prozent. Äh ja tatsächlich äh wie viele
leute würden niemals auf sportanlagen verzichten hm auch zehn prozent. 20 prozent
also die leute die sport also sport machen ja schon viele wie viel leute würden niemals
auf eine shopping mall in der stadt verzichten also [atmen] also ich glaube ich habe es
jetzt sich schaut die zahlen werden immer höher also sag ich mal 40 prozent sei sehe
das anders machen würde das war jetzt dumm von mir ja das sind hat sich 34 prozent
und das interessante ist ähm die meisten leute würden niemals auf parks und
grünanlagen verzichten kannst noch beraten wie viel das sind 90 % 75 % aber ich
finde es schon das interessant weil da sieht man also die leute würden eher also in
anderen ländern zum beispiel da sind ja diese die orte wo sich menschen treffen um
sich aufzuhalten zum shopping malls sind in den USA das was bei uns parks sind also
da geht man da trifft man sich einfach dann hat man immer mal ab ja kann ich ganz
interessant kannst du dieses ähm morgen working phänomen in den USA geht es gibt
äh ich habe das ursprünglich mal in der serie gesehen cloppenburger kommissar und
dann habe ich das recherchiert und es gibt das wirklich. Heute vor allem alte leute
rentner ja die sich treffen in morgens um dann dort quasi zu blocken also zwischen
den zwischen spazieren gehen und joggen also so schnell gehen ja keine echte äh weil
sie sagen es sehr viel besser als draußen gibt es kein regen ist klimatisiert angenehme
temperatur unterlaufen die in jogging inzwischen durch die mauer als untersetzer aus
europäischer sicht vollkommen abstrus und absurd und ja dann habe ich mit ein paar
amerikaner darüber redet und die meisten so ja klar. Klar gibt es moll worker s. Total
normal für uns gibt es nicht mal wollte das ist. Alles für dich dass also das ist ja das
ist jetzt wirklich um ähm wenn ich so was sehen würde wäre hätte ich glaube ich auch
kultur schlag. Also in deutschland in den meisten staaten es gibt jetzt es ist interessant
weil ich sehe dass er in anderen ländern also wenn oder polen fährt oder so also da wo
direkt zu ein paar schritte der stadtentwicklung manchmal übersprungen werden dann
werden wir zu super riesen meisten gebaut wie es auch in den USA gibt in
deutschland gibt es das noch nicht weil ich glaube die innenstädte zu stark auch selber
organisiert sind und sich auch dagegen wären das dann die ganzen geschäfte also es
würde ja viele geschäfte auch in den ruin treiben wenn man jetzt mal sich so nur
superman oder in die stadt baut gibt es natürlich trotzdem viel aber. Um nochmal auf
dem park zurückzukommen die parks sind sehr beliebt und es ist auf jeden fall eine
gute idee sich nach draußen zu setzen jetzt grade zur kolonialzeit und da ein bisschen
zu trinken und ich wäre heute übrigens nicht sagen dass ich die parks nicht auch
extrem schätze weil ich ja ähm von zum beispiel toll dass man in berlin in parks
joggen kann und berlin hat tatsächlich relativ viele parks. Berlin hat extrem viele äh
grünen flächen und das ist total positiv und was ich auch sehr toll finde in berlin sind
die bänke auf den straßen ich weiß nicht ob das in allen stadtvierteln so ist aber bei
uns ist das echt so dass du auf der straße gehst und du kannst dich alle fünf meter
irgendwo hinsetzen und weise ich kenne das aus einer steht nicht da gibts bänke nur
in parks und grünanlagen aber nicht mitten auf der straße auf der einkaufsstraße ja wo
ist denn mitten auf der straße eine bank in berlin mitten auf der straße wissen muss
das auto anhalten und warum fahren. Ich finde es total cool weil das mache ich jetzt
das wird mein hobby zweitausendzwanzig ist was mich hinsetzen ist das jahr der
bank. Schön also ich meine damit dass ich mich und freue den sommer auf bänken zu
verbringen und dort [zögern] ähm äh zu trinken und mit freunden spaß zu haben wenn
wir jetzt lange nicht in kneipen oder anderer orte gehen können schön haben wir noch
zeit für ein kurzes thema der woche carrie absolut manuel ich habe gehört du hast da
was vorbereitet ich pass auf das gibt ein thema das mir am herzen liegt ja im thema
der woche. Und zwar. Es ist ein bisschen eine meter diskussionen ja ich würde mich
gerne mit dir über port castingshow ja ich interessant ich weiß wenig darüber weil ich
gewiss doch nun beruflich podcast darin verkäufe also der der grund warum mir das
grade so jetzt auf dem herzen liegt ist du hast das äh schon mitbekommen dass joggen
der ja im grunde größte podcaster aller zeiten. Ist das so ist er der größte podcaster
aller zeiten weiß nicht ob man das also das kommt es immer auf die definition an aber
ich glaube es auf jeden fall der bestbezahlte. Ähm broadcast also nicht nur podcaster
sondern jemand der davon lebt ins mikro zu sprechen und leute zu interviewen das
sind dimensionen bei dem die kann man sich gar nicht vorstellen ja und. Äh der
wurde jetzt äh von sportvereine gekauft und wird in ein paar monaten sportfrei
exklusiv also wird seine schau nicht mehr. Offen für alle podcast apps und zusätzlich
auf youtube anbieten sondern nur noch auf sport jeweils butterfly hatte angeblich über
hundert millionen dollar für bezahlt und ich sehe das mit einiger sorge ja [zögern]
euro und wenn ich was joggen macht also wenn uns jemand hundert millionen dollar
gibt dann gehen wir auch zu sportfrei keine frage sondern ja ist das weiß ich nicht was
war dein preis 200 millionen oder was sich aber [noise] konnte auch ein bisschen
darauf an auf also ja ich kenne die ganze hintergründe nicht ich muss jetzt erst mal
rausfinden warum ist das schlecht manuel ja okay also ich versuche es zum bisschen
kurz machen aber ich glaube wir müssen mal ganz kurz darüber sprechen was ist
überhaupt ein pott cafe erkläre es uns manuel und sagte der begriff a s s wasser die
abkürzung. Ja das hast du mich erklärt also einem podcast ist das so dass das jeder
abonnieren kann über ein heiß es fehlt. Und das [atmen] ähm [atmen] ja das ist der
kern von postkasten hast du auch bei wer wird millionär nochmal erklärt hat sicher
günther jauch gefragt wo findet man in diesen pott gast und du hast gesagt ja äh wie
wo findet man den wir einen podcast ist ein dezentrales medium richtig also als es
vice com eigentlich vom bloggen früher und ähm jeder block hat sozusagen ein als es
wird das ist sozusagen einfach eine datei wo alle artikel drin stehen und immer wenn
ein neuer artikel kommt kommt der mit in die datei und dadurch kann man mit einar
er wird ein programm diesen block abonnieren ohne immer auf die website extra zu
gehen und irgendwann hat sich jemand gedacht hätte wir könnten doch auch einfach
eine mp drei datei oder eine audio datei dazu verlinken in dieser datei und dann
könnte ein programm statt einen artikel abzurufen äh diese audi datei abrufen und so
haben wir einen podcast und das ganze ähm zentrale daran ist eben das was es so der
zentralmacht. Ist dass es egal ist wo du diese als erster teil und eine audio datei
speicher ist. Denn jede app jeder podcast app kann sie abrufen und die sachen
runterladen also im gegensatz zu youtube gibt es keine viermal die sozusagen die
kontrolle hat. Sondern wenn wir irgendwann die firma wechseln wollen wo wir
unseren podcast äh speichern hausten ändert sich für unsere hörer nicht wir können
das einfach bewegen es ist egal so das ist das bedeutet die zentral [atmen] aha okay
also jetzt es unser podcast irgendwo auf dem server gespeichert bei irgend einem
anbieter der kann aber theoretisch überall der kann auch in meiner box liegen zum
beispiel ja theoretisch schon genau okay und es gibt so eine ein ein zentralen
unterschied ähm der nochmal richtig ist sagt verlinkt ich auch noch mal an ganz guten
ähm anderen podcast zu nämlich open was es für die also open das kann man
eigentlich schlecht übersetzen auf deutsch open wirst ich würde mal sagen ja offen
oder kostenlos also unser podcast den gibt es sowohl in einer kostenlosen variante für
alle und es gibt eine kostenpflichtige variante für unsere mitglieder wurde noch ein
transport dabei ist und die vokabel hilfe aber wichtig ist beide sind offen bei beiden
sowohl beim kostenlosen als auch bei dem für unsere mitglieder bekommt man
einfach ein als es link hm und kann den abonnieren mit einer ERP seiner wahl ja wir
bestimmt nicht mit welcher man uns hören muss also offen heißt zugänglich für jeden
anbieter also jede podcast app zum beispiel genau genau und abhängig davon was
man sich für features zum beispiel wünscht von seiner app kann man sich den port k
die podcast app aussuchen [atmen] ähm manche unterstützen kapitel marken die wir
auch einsetzen manche nicht manche haben ein anderes design als andere das ist
sozusagen freie wahl das ist für die hörer der vorteil und für uns ist der vorteil wir
sind unabhängig und sind nicht an irgendeine oder firma gebunden so ja so. Jetzt ähm
spot die FEI und fängt nicht einfach an ähm eine weitere podcast app zu machen die
sozusagen frei einfach das gleiche macht wie die andern ähm podcast apps sondern
sie wollen eigentlich so ein modell machen wie youtube dass man dort sich wirklich
anmeldet und denen die datei zur verfügung stellt und sie dann zum beispiel auch äh
werbung einfügen können in der zukunft und solche sachen ja also sie halten sich
nicht an dieses offene modell sondern sie wollen sozusagen die kontrolle haben über
die inhalte. Und das ist sozusagen erst mal das das das große problem. Warum will
spotify überhaupt unbedingt ins packeis business hast du eine idee warum sbeptisch
weise unbedingt also warum geben die hundert millionen aus für joggen ja um den
markt zu kontrollieren oder sie oder ich meine die leute kommen alle zu uns beide frei
weil sie joggen hören wollen also ist das zum beispiel mit der mit dem podcast den
ich am meisten höre fest und flauschig heißt es dass auch die haben irgendwann die
das feuer woanders gemacht und haben jetzt einen exklusiven vertrag mit zwei die
frei das heißt alle die das hören wollen müssen zur sportverein gehen was der
festplatte frei super ist weil dann haben sie eine monopolstellung und also viele leute
kommen dahin ja sehr sowie mit ähm weise nicht also vieles läuft ja in dem bereich
also auch serien produziert werden sind dann von äh netflix produziert und wie kannst
du auch nur da gucken weil es ist ja irgendwann also sehr klar dass sich der markt
irgendwann unter ein paar großen anbietern aufteilen wird. Und dann will halt jeder
die besten leute und die besten serien haben und es werden jährlich zehn anbieter
überleben sondern vielleicht zwei oder drei vielleicht auch nur einer ja aber beim
podcast den war es ja bis jetzt eigentlich so dass ganz viele nebeneinander friedlich
koexistieren oder ein großer grund warum sportfrei so großes interesse an podcast hat
ist das bei der fall seit elf jahren existiert und noch nie geld. Verdient hat es doof nur
dass sportvereine hat äh 130 millionen zahlende kunden ja [zögern] äh fast 300
millionen kunden insgesamt und sie haben letztes jahr 186 millionen euro verlust
gemacht und das liegt daran dass sie den jedes mal wenn du liter was den
sportfrei. Müssen sie abgaben zahlen äh einen die labels und deswegen hat zwar die
für ein großes interesse daran dass du andere dinge hörst die nicht musik sind denn
immer wenn du musik hörst müssen sie zahlen wenn du jetzt aber podcasts hörst dann
müssen sie nichts zahlen und deswegen haben sie da unter anderem sollen großes
interesse dran ist das denn die zukunft von zwei die vereine sie dauerhaft mehr geld
ausgeben für musik als sie einnehmen ja die künstler verdienen doch sowieso schon
super wenig mit 20 frei ja das ist nach meiner andere diskussion das weiß keiner ob
sportiv weil das langfristig schaffen wird. Ja jedenfalls wie sie das jetzt machen
wollen ist genau wie du gesagt hast sie geben sehr viel geld aus für solche top äh
shows in der hoffnung dass dann möglichst viele leute sozusagen zu sportfrei
wechseln um dann dort podcast zu hören und eventuell auch zahlende nutzer zu
werden und warum ich das jetzt so kritisch sehe ist eben dass sie dieses gesamte
modell quasi nicht respektieren also das jetzt sozusagen joggen dann bald kein
podcast mehr hat der öffentlich zugänglich ist sondern eines sportfrei show ja das ist
dann kein podcast weil sie nicht mit jeder podcast app hören kannst ja und sie zum
beispiel sich auch ähm um so sachen wie privatsphäre überhaupt nicht scheren
beziehungsweise im gegenteil sie wollen also wir wissen über unsere hörer jetzt
anhand der downloads so gut wie gar nichts und wollen auch nichts über sie wissen
also wollen nicht wissen was jemand für eine politische richtung hat oder verkauf
interessen aber sportiv weil wir diese sachen natürlich jetzt stecken kann man ja auch
gut über den musik geschmack schon viel rausfinden über leute und wollen dann
anbieten dass man werbung ähm automatisch einfügen kann und so weiter und so fort
also machen wir das auch nutzen sie das politisch aus ist das wirklich nachgewiesen
weil es ist ja noch mal das ist ja schon eine andere dimension ob sie das im moment
politisch aus nutzen weiß ich nicht glaube ich nicht aber sie haben auf jeden fall schon
angekündigt dass sie werbe tools ähm zur verfügung stellen wollen und sie haben
natürlich wahnsinnig viel infos über ihre nutzer im gegensatz zu anderen podcast apps
wo das im grunde äh anonymes ja ja es ist so also ich würde sie sich unter spielen
aber es ist halt. Ich weiß nicht vielleicht kann ich das auch nicht noch beurteilen aber
die märkte verändern sich halt und das ist ja nur so dass ich das zum positiven
verändert aber es gibt auch also ich meinen das was du jetzt aufschluss gegen sportfrei
ist das gleiche mit facebook insta gram ticktack und sonstigen elps die auch alles über
uns wissen und auch äh das nutzen für werbung aber mit dem unterschied dass es
vorher kein offenes ökosystem gab also es gab nie ein populäres soziales netzwerk
was nicht von einer firma kontrolliert wurde ja klar aber es änderte nichts daran dass
es einfach dass sich die ganze welt dahin bewegt wieso sollte dieses dieses system
ausgenommen sein ja das das stimmt und das ist auch so ein bisschen das fazit also
ich denke dass beide frei jetzt wahrscheinlich relativ populär werden wird und was
mich eigentlich fast am meisten stört also abgesehen jetzt von dieser ganzen. Ja fast
philosophischen debatte über auch open wirst es freeway und über war wie
funktioniert das und so weiter ist dass es einfach offensichtlich ist dass ihn das
medium egal ist weil ich weiß nicht du hast ja podcasts in sportfrei also ich weiß ob
du jemals unsere schon aus zum beispiel angeschaut hast ich gib mir ja jede woche
jeden tag sehr viel mühe und viel linker alles worüber wir gesprochen haben in
unseren schauen aus und wir machen das transferiert und so weiter und so fort also
die vokabel hilfe die eingeblendet wird über die kapitel bilder alle diese dinge werden
nicht unterstützt von sportvereinen in den schon dort gibt es nicht mal äh zeilen
umbrüche ist es einfach ein langer text ohne zahlen umbrüche und daran siehst du
einfach ihnen ist es egal und sportverein ist einfach keine gute ab zum podcast hören
so ist und ich das ist das was so traurig ist also wenn sie es wenigstens richtig gut
machen würden dann würde ich sagen ja schade jetzt kommt einer firma nimmt alles
aber es ist immerhin eine app die kann man empfehlen aber so ist es ja nicht es sieht
aus wie hingekriegt und hingeschmissen sag ja bereits es gibt viel viel bessere elbst
zum podcast hören also wir verlinken das auch noch bei den schon als ein papst die
wir vielleicht. Nicht empfehlen aber wohl zumindest alles funktioniert was wir
anbieten [atmen] ähm da haben wir auf unserer website alle apps aufgelistet wo
einfach alle unsere features funktionieren und das wäre mein fazit so ich bin übrigens
auch sportvereine kunde und höre über sportverein meine musik und finde dass sie
das auch toll machen und das auch die playlists von den gut sind und so weiter aber
bei podcast den merkt man einfach sie machen das aus wirtschaftlichen gründen und
mich weil sie wirklich an podcasts interessiert sind und das und vor allem nicht an
podcast sowie unserem kleine individuelle produzenten sondern wenn überhaupt nur
an den ganz großen und das finde ich also bis. 
Ja [zögern] skandal ist dass äh ich habe jetzt grade mal hier in sportfrei die unsere
schauen uns angeguckt ich kock die da tatsächlich nicht an ähm aber es sieht wirklich
scheiße aus also kann ich nur bestätigen können wir denn jetzt in den schauen uns
also wenn ihr liebe zuhörer das jetzt aufs board die freiheit und in die show nutzt geht
dann seht ihr auch die empfehlung die manuel hat für andere sehr kann man die da
anzeigen lassen oder werden sie der gesperrt in sportfrei ist ganz am anfang einen link
zu den schoner auf unserer website das habe ich extra so eingebaut damit man
immerhin auf den link klicken kann und dann die richtigen schauen und im browser
sieht richtig formatiert wie sie auch in anderen normalen podcast apps angezeigt
werden da und dort verlinken wir nochmal die seite ähm mit denen selbst die wir
empfehlen okay verstehe da kann ich also darauf klicken ja manuel was lehrt lernen
wir jetzt daraus nicht viel außer dass ähm die welt es schlecht auf meinen wir sollten
auf einem auf einer positiven enden. Wie sagt man auf einer auf einer positiven note
endet hat dass es so die englische für das wollte ich auch sagen ähm doch mal sagt das
auf deutsch auf einer positiven note enden eier schön okay also wir sollten auf einer
positiven note enden im mit einer positiven note schließen. Äh ich glaube dass sich
für uns eigentlich nicht viel ändert und mit uns meine ich individuelle kleiner podcast
schaus aber ich glaube halt dass die großen. Dass das die viele leute die jetzt anfang
podcast zu hören die werden halt einfach nur die großen populären programme hören
und die halt über eine äh die halt nicht ich die beste erbe ist oder er keine gute ERP
aber wahrscheinlich wird sich für uns nicht viel ändern unser publikum hat uns dort
wo man wo sie uns hören und das ist schon in ordnung [atmen] insofern ist es jetzt
auch nicht das ende der welt aber trotzdem bisschen schade weil das vielleicht noch
so abschließend april ist ja auch sozusagen sehr involviert ja was picasso
betrifft. Aber sie haben halt immer schon nur eine sache gemacht und zwar ein direkt
schrie zu betreiben also apple podcasts ist einfach nur ein verzeichnis aller dieser als
es fehlt also es ist im grunde ein telefonbuch für port k aber epple hostet keine podcast
in dem keine dateien entgegen sie filtern nicht sie also sieben betreiben im grunde nur
einen ein verzeichnis damit man die podcasts findet und eine art zum anhören aber
ansonsten halten sie sich da raus und ich hätte mir bisschen gewünscht dass bei ti frei
so etwas macht ja ja [atmen] äh aber nicht sozusagen versucht die alleinige herrschaft
an sich zu reißen. Oder wenn ich sie brauche das geld manuell sie brauchen dringend
geld brauchen die kohle jo soll sie verloren und gehen unter vielleicht ein wenig
vielleicht können wir mein sparkonzept für sportlich weiterentwickeln. Ja ja die haben
das nämlich den bürgern erzählt in der in der in einer folge fest und flauschig wobei
jetzt frage ich mich ob das ein scherz oder echt war hat mich erzählte wie er es
braucht die freiberufler in new york und ich sag mal so dass wir jetzt kein kleines
büro und es war auch kein ähm bescheidenes büro sondern ein ziemlich dickes büro
mitten in manhattan ja da könnte man ja schon mal die miete einsparen will also wir
erst sehr gute idee. Ja klar vielen dank dass ich das mal loswerden durfte gerne
mannheim und wir hören uns in zwei tagen wieder was ich wollte ich nur eine sache
fragen und zwar was ist denn deine prognose für die zukunft hätten sportfrei den
podcast markt ruinieren also wird werden in zukunft die ganzen kleinen apps
irgendwann verschwinden weil sie sich nicht mehr halten können wie machen die
denn überhaupt geld die anderen apps na ja war kam es zum beispiel die erbte ich
benutze die hat äh werbung und die kann man gegen eine kleine gebühr ausschalten
und dann keine werbung ähm meine prognose ist dass die leute die heute podcasts
hören über ja oder karst pocket kaarst ähm airport kaas und so weiter das auch weiter
tun werden und sich der eigentlich nicht viel verändern wird ich glaube nicht dass
viele leute freiwillig zu sportfrei wechseln werden es sei denn eben weil sie unbedingt
den joggen podcast hören wollen ja aber ich glaube dass ähm sehr viel mehr leute
jetzt gerade anfangen podcast zu hören und das von diesen neuen leuten sehr sehr
viele direktes party vergehen werden und gar nicht überlegen werden moment geht
das auch anders dass viele leute sagen okay ich habe jetzt gelernt es gibt sowas wie
podcasts. Und ich weiß dass kriege ich bei sportfrei. Ja und insofern wie gesagt
glaube ich dass ich sozusagen für uns und auch so für die neue art so für leute die
schon wie ich seid weil sie nicht zwanzig jahren podcasts hören wird sich im grunde
nichts verändern nach 20 nicht aber [atmen] äh aber die ganzen leute die jetzt gerade
erst. Das medium entdecken dass die halt bei sportvereinen werden. Alles klar. Ja
manuel dann was das wir heute einig wir brauchen dringend eine äh ähm autostrom
musik haben und schon mehrere leute darauf hingewiesen dass unser podcast so
abrupt und plötzlich endet ja find das auch toll wenn wir sind aber keine musiker also
wenn jemand von euch sich angesprochen fühlt und lust hat so etwas zu komponieren
also eine musik die leise die sendung außer plätschern lässt die man so leise spielen
kann während wir unsere letzten worte sagen so jetzt ja dann ein meldet euch doch
gerne bei uns wir freuen uns darauf aber es muss trotzdem auch zum intro passen also
flechten akustik cover vom in oder so wenn schon paar vorschläge auch bekommen
wir sammeln erst mal schauen wie ich finde es muss ich unbedingt passen es kann
noch was anderes sein also okay ist es kommt drauf an es muss einfach gut sein in der
alle vorschläge sind. Dann äh schönen tag der noch manuell dir auch bis dann tschau
die gar.