Sie sind auf Seite 1von 29

Mehr zum

Perfekt

GRAMMATIK

NIVEAU NUMMER SPRACHE


Mittelstufe B1_2052G_DE Deutsch
Lernziele

■ Lerne mehr über das


Perfekt mit Modalverben
■ Lerne die Bildung des
Perfekts mit sehen und
hören
■ Übe diese Strukturen

www.lingoda.com 2
Ich lerne Deutsch. Das habe ich schon
immer gewollt. Ich bin vor zehn Jahren
zum ersten Mal für einige Tage in
Deutschland gewesen. Eine längere
Reise nach Deutschland habe ich
bisher noch nicht gemacht, da das
Geld bisher nicht gereicht hat.

www.lingoda.com 3
Verwendung des Perfekts

■ Das Perfekt wird in der gesprochenen Sprache benutzt.


■ Im privaten Bereich wird es zudem oft in schriftlichen Konversationen benutzt.
■ Die Handlung ist abgeschlossen, hat jedoch einen Bezug zur Gegenwart.
■ Es wird auch ein in der Vergangenheit erreichter Zustand beschrieben.

Ich bin in Deutschland gewesen!


Ich erzähle meiner Freundin, dass ich in Deutschland gewesen bin.

www.lingoda.com 4
Wiederholung: Modalverben

■ Die Modalverben dürfen, können, mögen, müssen, sollen und wollen werden
meist mit dem Infinitiv des Vollverbs verwendet.

■ Das Kind darf mit dem Spielzeug


spielen.

■ Das Kind kann mit dem Spielzeug


spielen.

■ Das Kind mag mit dem Spielzeug


spielen.

■ Das Kind will mit dem Spielzeug


spielen.

www.lingoda.com 5
Wiederholung: Modalverben im Perfekt

■ Werden die Verben sollen, müssen, wollen, dürfen oder können als
Modalverben benutzt (d.h. mit einem weiteren Verb im Infinitiv), dann wird zur
Bildung des Perfekts nicht das Partizip II, sondern der doppelte Infinitiv
verwendet.
■ haben + Infinitiv des Handlungsverbs + Infinitiv des Modalverbs = Perfekt

Modalverben im Präsens Perfekt

Ich soll lernen. Ich habe lernen sollen.

Du musst gehen. Du hast gehen müssen.

Er will bleiben. Er hat bleiben wollen.

Wir dürfen Party machen. Wir haben Party machen dürfen.

Ihr könnt schwimmen. Ihr habt schwimmen können.

www.lingoda.com 6
Wiederholung: Modalverben im Perfekt

■ Werden die Verben müssen, wollen, dürfen, mögen oder können nicht als
Modalverben benutzt (d.h. ohne ein weiteres Verb im Infinitiv), dann wird das
Partizip II regelmäßig gebildet.
■ haben + Partizip II = Perfekt
■ Das Verb sollen ist eine Ausnahme und wird nicht im Partizip II verwendet!

Modalverben im Präsens Partizip II

dürfen gedurft

können gekonnt

mögen gemocht

müssen gemusst

wollen gewollt

www.lingoda.com 7
Ergänze das passende Modalverb in der richtigen Form.

1. Ich habe 2. Ein Fluggast hat


3. Er hat wieder
unbedingt nach sich nicht
aussteigen
Deutschland fliegen anschnallen
_______________.
_______________. _______________.

5. Weil ich dabei 6. Dort habe ich


4. Der Marshall hat
verletzt worden bin, kostenlos Essen
ihn aber nicht
habe ich erste und Getränke
bändigen
Klasse fliegen bestellen
_______________.
_______________. _______________.

www.lingoda.com 8
Forme die Sätze ins Perfekt um!

Ich habe nach Berlin fahren


1. Ich will nach Berlin fahren.
wollen.

2. Ich muss ein Bahnticket ________________________________________


kaufen.
________________________________________

3. Ich mag aber nicht in der ________________________________________


Schlange stehen.
________________________________________

4. Das kann ich allerdings nicht ________________________________________


vermeiden.
________________________________________

5. Ich darf jedoch nicht ________________________________________


drängeln.
________________________________________

www.lingoda.com 9
Forme die Sätze ins Perfekt um!

Ich habe Weißwurst kaufen


1. Ich will Weißwurst kaufen.
wollen.

____________________________________________________
2. Ich muss einen
Bargeldautomaten finden. ____________________________________________________

____________________________________________________
3. Ich mag allerdings nicht
herumsuchen. ____________________________________________________

____________________________________________________
4. Glücklicherweise kann ich
jemanden fragen. ____________________________________________________

____________________________________________________
5. Ich darf jedoch nicht unhöflich
sein. ____________________________________________________

www.lingoda.com 10
Die Verben sehen und hören

■ Die Wahrnehmungsverben sehen und hören – wenn sie ein weiteres Verb im
Infinitiv begleiten – bilden im Perfekt statt dem Partizip II häufig einen
doppelten Infinitiv.

Sie hat den Zug kommen sehen.

Wir haben die Band spielen gesehen.

www.lingoda.com 11
Die Verben sehen und hören

■ Die Wahrnehmungsverben sehen und hören werden – wenn sie ein weiteres
Verb im Infinitiv begleiten – bilden im Perfekt statt dem Partizip II häufig einen
doppelten Infinitiv.

Ich habe meine Tochter singen


hören.

Ich habe meine Tochter singen gehört.

www.lingoda.com 12
Sätze umformulieren.

Formuliere die Sätze jeweils in die andere passende Form um.

1. Beispiel: Ich habe dich singen 2. Er hat die Lawine kommen


hören. → gehört. gesehen.

3. Sie haben die Ampellichter 4. Ich habe das Konzert beginnen


wechseln sehen. gehört.

5. Die Fluggäste haben das Essen 6. Ich habe den Donner beginnen
kommen gesehen. hören.

7. Der Jäger hat den Schuss fallen 8. Der Lehrer hat den Schüler fallen
gehört. sehen.

www.lingoda.com 13
Bilde Sätze mit den folgenden Wortgruppen

Du erzählst deinen Eltern über deine Erlebnisse.


Benutze die gelernten Strukturen!

neues Flugzeug: U-Bahnstation:


mitfliegen – nicht finden –
dürfen können

berühmter Ansturm von


Schauspieler: Fans:
fotografieren – ausweichen –
dürfen müssen

Polizei: Schüsse:
kommen –
sehen fallen – hören

www.lingoda.com 14
Bilde Sätze im Perfekt!

Sehen, hören oder können, müssen, dürfen, mögen, wollen?


z.B. Ich habe Eis essen wollen.
Dein Lehrer sagt dir weitere Beispiele und du bildest die Sätze.

www.lingoda.com 15
Erzähle über deinen letzten Urlaub!

Du erzählst einem guten Freund, wie es war, als du noch nicht


viel über die Kultur des Gastlandes gewusst hast: Was hast du
alles (nicht) sollen, dürfen oder müssen?

neues Essen probieren

jemandem die
freundlich sein Alkohol trinken
Hand schütteln

Musik
Fotos machen höflich sein
ausmachen

www.lingoda.com 16
Spiel

■ Erzähle über (wirkliche oder erfundene) Erlebnisse deiner Reise


in folgende Länder. Die anderen müssen erraten, um welches
Land es sich handelt und sagen, ob sie dir glauben oder nicht.
■ Ich habe ein Känguru hüpfen gesehen/sehen.

www.lingoda.com 17
Beschreibe die Bilder!

Welche Aktionen hast du gesehen oder gehört?

www.lingoda.com 18
Ich sehe am liebsten

Was siehst du? – Was hast du jemanden


tun sehen?

Ich sehe meine Tochter spielen. – Ich habe meine Tochter spielen
sehen / gesehen.

www.lingoda.com 19
Was siehst du? Was hörst du?

Person 1:
■ Was kannst du hier alles
sehen oder hören?

Person 2:
■ Forme den Satz ins
Perfekt um!

Ich habe Autos fahren


Ich sehe Autos fahren.
sehen.

www.lingoda.com 20
Schreib einen Brief!

Schreibe einen informellen Brief, in dem du einem Freund oder


Familienmitglied über diese Deutschstunde berichtest.
Benutze die Perfekt-Strukturen und die Wörter, die du in dieser
Stunde gelernt hast!

www.lingoda.com 21
Über die Lernziele nachdenken

Gehe zur zweiten Seite dieser Lektion zurück und prüfe,


ob du die Lernziele erreicht hast.

ja nein

_______________________________ _______________________________
_______________________________ _______________________________

www.lingoda.com 22
Über diese Lektion nachdenken

Denke bitte an all das, was du in dieser Lektion gelernt hast.


Was war am schwierigsten (Übungen, Wortschatz…)? Und am einfachsten?

+ _______________________________
_______________________________

+ _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________
Wenn du Zeit hast, gehe noch einmal zurück
zu den schwierigsten Seiten.

www.lingoda.com 23
24 www.lingoda.com
S. 8: 1. wollen. 2. mögen, 3. müssen, 4. können, 5. dürfen, 6. dürfen
S. 9: 2. Ich habe ein Bahnticket kaufen müssen. 3. Ich habe aber nicht in der
Schlange stehen wollen. 4. Das habe ich allerdings nicht vermeiden können. 5. Ich
habe jedoch nicht drängeln dürfen.
S. 10: 2. Ich habe einen Bargeldautomaten finden müssen. 3. Ich habe allerdings
nicht herumsuchen mögen. 4. Glücklicherweise habe ich jemanden fragen können.
5. Ich habe jedoch nicht unhöflich sein dürfen.
S. 13: 2. sehen, 3. gesehen, 4. hören, 5. sehen, 6. gehört, 7. hören, 8. gesehen
S. 14: Ich habe mit dem neuen Flugzeug mitfliegen dürfen. Ich habe die U-
Bahnstation nicht finden können. Ich habe einen berühmten Schauspieler
fotografieren dürfen. Ich habe jedoch dem Ansturm von Fans weichen müssen. Ich
habe die Polizei kommen sehen / gesehen. Ich habe Schüsse fallen hören / gehört.
Lösungen
Hausaufgaben

www.lingoda.com 25
Mein heutiger Tag

Schreibe 5 Sätze über deinen heutigen Tag: Was hast du tun


müssen, sollen, dürfen, mögen?

Ich habe an dieser Präsentation arbeiten gedurft / dürfen.

www.lingoda.com 26
Was siehst und hörst du?

Sieh aus deinem Fenster und finde 5 weitere Dinge, die du


siehst oder hörst.
Schreibe darüber im Perfekt, wie du in der Stunde gelernt.

Ich habe den Vogel vorbeifliegen gesehen / sehen.

www.lingoda.com 27
Evaluation

Was fandest du einfach und was schwierig in dieser Stunde?


www.lingoda.com 28
Über dieses Material

Dieses Lehrmaterial wurde von

erstellt und kann kostenlos von jedem


für alle Zwecke verwendet werden.

Wer sind wir?

Warum Deutsch online lernen?

Was für Deutschkurse bieten wir an?

Wer sind unsere Deutschlehrer?

Wie kann man ein Deutsch-Zertifikat erhalten?

Wir haben auch ein Sprachen-Blog!

www.lingoda.com 29