Sie sind auf Seite 1von 1

Maifeiertag

5
Walpurgisnacht: Der Tanz in den Mai 1. Mai – Tag der Arbeit
Der Name Walpurgisnacht kommt von Walburga (auch Am 1. Mai 1886 traten rund 400.000 Beschäftigte in den Georg Herwegh schrieb dieses Gedicht
Walpurga oder Walpurgis), einer Äbtissin aus England USA in den Streik. Ihr Ziel war der Achtstundentag. Der Bundeslied für den Allgemeinen anlässlich der Gründung des Allgemeinen
Deutschen
(710-779). Der Gedenktag dieser Heiligen wurde im Grund für die Terminwahl war folgender: Der 1. Mai galt Arbeiterverein (Auszug) Deutschen Arbeitervereins, aus dem Jah-
Mittelalter am 1. Mai gefeiert. In der Nacht davor gab es in den USA traditionell als „Moving day“, als Stichtag für re später die SPD, die Sozialdemokrati-
Feste und Fruchtbarkeitsrituale. Mit Feuer wollte man die den Abschluss oder die Aufhebung von Verträgen, häufig Mann der Arbeit, aufgewacht! sche Partei Deutschlands, hervorging. In
bösen Geister vertreiben. verbunden mit Arbeitsplatz- und Wohnungswechsel. Die Und erkenne deine Macht! den 1920er Jahren wurde es von Hanns
Regelarbeitszeit von acht Stunden sollte in die neuen Alle Räder stehen still, Eisler vertont. Viele Jahre lang war es
Um das Jahr 1300 verbot die Kirche die exzessiven Fei- Verträge aufgenommen werden, was aber nur teilweise Wenn dein starker Arm es will. verboten und wurde illegal gesungen.
ern und erklärte die Feste zum „Hexensabbat“. Gerüchte gelang. In Chicago kam es zu Streiks und Demonstrati- (…)
entstanden, dass sich die Hexen auf dem Blocksberg onen. Die Gewalt auf beiden Seiten eskalierte, als eine Brecht das Doppeljoch entzwei! de.wikipedia.org/wiki/Bundeslied

treffen, um auf den Teufel zu warten. Bombe fiel. Es gab viele Tote und Hunderte Verletzte. Brecht die Not der Sklaverei!
Brecht die Sklaverei der Not!
Aus der Walpurgisnacht entstand später der Tanz in 1889 machte der Gründungskongress der Zweiten Inter- Brot ist Freiheit, Freiheit Brot!
den Mai, der noch heute gefeiert wird. Berühmt ist die nationalen in Paris den 1. Mai zum Gedenken an diese
Walpurgisfeier auf dem Brocken im Harz, die sich in den Maibäume im Wettbewerb Opfer zum weltweiten Tag der Arbeiterbewegung. Sein
letzten Jahren zu einem Volksfest mit Zehntausenden Besonders in Bayern, aber auch anderswo in Deutsch- Symbol ist die rote Nelke. Gerade in Zeiten, in denen
Besuchern entwickelt hat. land, wird am 1. Mai auf dem Dorfplatz ein großer Transparente oder Fahnen verboten waren, diente die
Maibaum aufgestellt. Mancherorts gibt es einen Wett- rote Nelke als Erkennungszeichen.
Maibaum – ein alter Brauch bewerb, wer den schönsten und größten Baum hat. Ein Brüder, zur Sonne, zur Freiheit
Auch der Maibaum geht auf alte Bräuche zurück. Schon beliebter Brauch ist das Maibaumstehlen. Deshalb wird In Deutschland hat der 1. Mai eine wechselhafte Ge- ,
früh schmückte man Häuser und Ställe mit bunten Zwei- der Maibaum in der Regel von jungen Männern bewacht. schichte. Bereits seit Langem ist er ein gesetzlicher 1. Brüder, zur Sonne, zur Freiheit
Brüder, zum Lich te emp or!
gen oder kleinen Bäumen zum Schutz gegen böse Geister Wird der Maibaum trotzdem gestohlen, dann muss man Feiertag. Die Gewerkschaften heute nutzen den 1. Mai zu n
und Krankheiten. Es gibt zwei Arten von Maibäumen. ihn von den „Dieben“ zurückkaufen. Meist bezahlt man in Großveranstaltungen und Demonstrationen. „Gute Arbeit, Hell aus dem dunklen Vergangne
leuchtet die Zukunft herv or.
Naturalien, am beliebtesten sind Bier oder eine Brotzeit, sichere Rente, soziales Europa, aktiver Staat“ lautet die n
Die Liebeserklärung die dann gemeinsam verzehrt wird. Forderung. Knapp eine halbe Million Menschen nimmt 2. Seht, wie der Zug von Millione
endlos aus Näc htig em quil lt,
Möchte ein junger Mann einem Mädchen seine Zuneigung jährlich an den Kundgebungen teil.
erklären, dann befestigt er in der Nacht zum 1. Mai einen www.hoppsala.de/index

bis eurer Sehnsucht Verlangen
t!
Maibaum an ihrem Haus. Meistens nimmt man dazu eine php?menueID=113&contentID=587 Gewerkschaften in Deutschland Himmel und Nacht überschwill
junge Birke, die mit bunten Bändern geschmückt wird. de.wikipedia.org/wiki/Walpurgisnacht

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) ist die größte 3. Brüder, in eins nun die Hände,
Dabei bleibt es ein Geheimnis, wer den Maibaum aufge- Dachorganisation von Einzelgewerkschaften in Deutsch- Brüder, das Sterben verlacht!
stellt hat. In Schaltjahren werden die Rollen vertauscht land. Zum DGB gehören acht Mitgliedsgewerkschaften mit Ewig der Sklaverei ein Ende,
und die Mädchen dürfen für die Jungen einen Maibaum insgesamt über sechs Millionen Gewerkschafter(innen). heilig die letzte Schlacht!
aufstellen. Diese acht Gewerkschaften decken alle Branchen und
Wirtschaftsbereiche in Deutschland ab. Musik: Volksweise (19. Jhdt.)
 www.dgb.de/ Text: Hermann Scherchen (1918)

www.lieder-archiv.de

Januar
Kalenderbild: 1. Mai - Maikundgebungen der Hamburger Gewerkschaften; picture-alliance / dpa; © dpa – Report,
Rückseite: Gemeinsam statt alleine (20.10.2011); picture-alliance / dpa-infografik; Fotograf: dpa-infografik; © dpa-infografik • Für uns alle; Quelle: DGB • Brüder, zur Sonne, zur
Freiheit; Musik: Volksweise (19. Jhdt.); Text: Hermann Scherchen (1918), Quelle: www.lieder-archiv.de/brueder_zur_sonne_zur_freiheit-notenblatt_300532.html; Alojado Publishing