Sie sind auf Seite 1von 2

h a n g e Pro h a n g e Pro

XC d XC d
F- F-

uc

uc
PD

PD
!

!
W

W
t

t
O

O
N

N
y

y
bu

bu
to

to
ww

ww
om

om
k

k
lic

lic
C

C
.c

.c
w

w
tr re tr re
.

.
Korrekturzeichen
ac ac
k e r- s o ft w a k e r- s o ft w a

Sprachlich formale Mängel (Fehler)

A/S = Ausdruck ➔ s. S = Stil


G = Grammatik
R = Rechtschreibung
Sb = Satzbau (Siehe auch Wortstellung: Wst)
W = Wort (falsch)
Wst = Wortstellung falsch
Wtr = Worttrennung falsch:
unt-ers-uchen
richtig:
➔ un-ter-su-chen

Z =Zeit (falsche Zeit, Zeitenwechsel) Wort an falscher Stelle


Zs = Zeichensetzung Zeichen: , / . /! /?…
falsch oder fehlen
= ein Wort zu viel
= ein Wort oder mehrere Wörter fehlen

Inhaltliche Mängel

Aufb = Aufbau
Bg = Fehlende/falsche
Begründung
Bz = Bezug
Fs = Fachsprache
I = Inhalt
L = Logik
St/ = Stil ➔ auch A: Audruck
A ➔ = falschen Stil gewählt: z.B.
Verbal- oder Nominalstil/
Umgangs- / Schriftsprache
T = Thema/Text ➔ Aufgabenstellung nicht
beachtet/nicht verstanden
uv = unvollständig ➔ etwas (wichtiges) fehlt
Whs =Wiederholung Sprache ➔ und, und… / dann, dann,…
ich, ich...
Whi = Wiederholung Inhalt
h a n g e Pro h a n g e Pro
XC d XC d
F- F-

uc

uc
PD

PD
!

!
W

W
t

t
O

O
N

N
y

y
bu

bu
to

to
ww

ww
om

om
k

k
lic

lic
C

C
.c

.c
w

w
tr re tr re
.

.
ac ac
k e r- s o ft w a k e r- s o ft w a