Sie sind auf Seite 1von 1

Technik

B1

Lesen Sie den Text ‘Smartes Wohnen’ im Kursbuch B1 auf Seite 22 Uebung 8 und sagen Sie, ob der
Satz Richtig oder Falsch ist.

1. Der Bewohner kann nur von Schlafzimmer sehen, wer an der Tür ist.
2. Wenn Familie außerhalb des Hauses ist, können sie nichts im Haus kontrollieren.
3. Ein Besucher kann bei Familie Singer an der Tür eine Videonachricht machen.
4. Bei Frau Schörder, um in einem anderen Raum zu fühlen, muss man zu Fuß gehen.
5. Frau Schörder kann mit Hilfe des Bildschirmes die Atmosphäre der Wohnung verändern.

Schreiben Sie die Sätze!


1. nicht-ins-kommen-zurzeit-ich-Netz.
2. Zurückrufen-du-mich?
3. Ich-noch mal-später-dich-anrufen.
4. Sein-es-besetzt-immer.
5. Auf-mir-den Anrufbeantworter-du-sprechen?
6. Mit-Frau-ich-verbinden-Sie-Roland.
7. Mail-haben-geschickt-ich-eine-dir.
8. Wann-die-kommen-Nachrichten?

Was passt nicht?

1. ausschalten: Handy/ Zeitung/ Anrufbeantworter/ Computer.


2. sprechen: Telefon/ Buch/ Radio/ Anrufbeantworter
3. abschicken: Brief/ Fax/ Telefon/ Mail
4. hören: Nachrichten/ CD/ Anhang/ Radio
5. Nachrichten: kommen/ hören/ sehen/ anrufen
6.Computer: umschalten/ schreiben/ verbinden/ mailen
7.Fernseher: einschalten/ umschalten/ abschicken/ zappen
8. Handy: abschicken/ treffen/ zurückrufen/ lesen

Schreiben Sie die Saetze im Perfekt!


Vor 5 Minuten...
Bsp. Handy klingeln- hat das Handy geklingelt.
1. Die Nachrichten hören (er)-
2. am Laptop arbeiten (sie)-
3. Zeitung lesen (er)-
4. mit Peter am Telefon sprechen (er)-
5. eine SMS bekommen (wir)-
6. eine Email an dich schreiben (ich)-
7. die Fotos herunterladen (Tom)-
8. den Fernseher ausschalten (Vater)-
9. mit Felice telefonieren (Jenny)-
10. eine Nachricht mailen (sie)-