Sie sind auf Seite 1von 4

Aufgabe 1b Trainerin: Herzlich willkommen zur Büro- Exercise 1b Trainer: Welcome to the office-deep

Tiefenentspannung. Sorg dafür, dass du die nächsten zehn relaxation. Make sure that you can be completely
Minuten völlig ungestört sein kannst. Ist dein Telefon undisturbed for the next ten minutes. Is your
wirklich ausgeschaltet? Ist die Tür geschlossen? Leg oder phone really off? Is the door closed? Lie or sit
setz dich bequem hin und schließ deine Augen! Versuch down comfortably and close your eyes! Now try to
nun, dich für ein paar Minuten ganz zu entspannen. Atme relax for a few minutes. Breathe in and out a few
einige Male tief ein und aus, ein und aus. Und während du times, on and off. And as you exhale, feel yourself
ausatmest, spür, wie du alle Gedanken loslässt und deinen let go of all thoughts and make your body very
Körper ganz schwer machst. Und dein Körper dann ganz heavy. And then your body becomes very light.
leicht wird. Entspann deinen Körper, lass los. Entspann! Relax your body, let go. Relaxing! Relax your
Entspann dein Gesicht, lass los!
face, let go!
Aufgabe 7 Herr Hartmann: Guten Tag, meine Damen und Task 7 Mr. Hartmann: Good day, ladies and
Herren. Zunächst möchte ich mich herzlich beim gentlemen. First of all, I would like to sincerely
Gesundheitsministerium für diesen Preis bedanken, über thank the Ministry of Health for this award, which
den ich mich besonders freue, weil mir das Thema makes me especially happy because I care so
Gesundheitsmanagement im Betrieb so sehr am Herzen much about health management in the company. I
liegt. Ich möchte Ihnen das Konzept unseres would like to present you the concept of our
Unternehmens Fürstenrieder Confiserie in einer kleinen company Fürstenrieder Con fi serie in a small
Präsentation vorstellen. Zuerst möchte ich Ihnen erläutern, presentation. First of all, I would like to explain to
warum uns dieses Thema so wichtig ist. Danach zeige ich you why this topic is so important to us. Then I
Ihnen, wie und seit wann wir uns mit dem betrieblichen will show you how and when we deal with
Gesundheitsmanagement beschäftigen. Dazu stelle ich occupational health management. I introduce you
Ihnen die Arbeit unseres Expertenteams vor. Abschließend to the work of our team of experts. Finally, you
können Sie mir gern Fragen stellen. Kommen wir zur are welcome to ask me questions. Let's come to the
wichtigsten Leitlinie unseres Unternehmens. Sie lautet: main guideline of our company. It reads: "The
„Die Gesundheit und Zufriedenheit von unseren health and satisfaction of our employees comes
Mitarbeitern stehen an erster Stelle.“ Wir fragen uns: Was first." We ask ourselves: What can management
kann die Unternehmensleitung für die Mitarbeiter tun?
do for employees? Because today, employee
Denn heutzutage ist die Gesundheit der Mitarbeiter einer
health is one of the most important factors for
der wichtigsten Faktoren für wirtschaftlichen Erfolg.
business success. Take a look here: This table
Schauen Sie einmal hier: Diese Tabelle zeigt, welche Folgen
shows the consequences that demographic change
der demografische Wandel in den nächsten zehn Jahren für
will have on the labor market in the next ten years.
den Arbeitsmarkt haben wird. In unserem Unternehmen
In our company today the average age is between
liegt das Durchschnittsalter heute zwischen 40 und 43
Jahren. In wenigen Jahren wird es auf 50 Jahre gestiegen
40 and 43 years. In a few years it will have risen
sein. Wir haben uns gefragt: Was können wir tun, dass wir
to 50 years. We asked ourselves: What can we do
auch mit älteren Arbeitnehmern in Zukunft als Betrieb to make us work as an enterprise with older
funktionieren? Eine zentrale Antwort auf diese Frage war: workers in the future? A key answer to this
Wir müssen dafür sorgen, dass unsere Mitarbeiter gesund question was: we must ensure that our employees
bleiben. Also haben wir schon vor sechs Jahren ein stay healthy. So six years ago we put together a
Expertenteam zusammengestellt. Dieses Team hat ein team of experts. This team has developed a health
Konzept zum Gesundheitsmanagement entwickelt, das wir management concept that we have gradually
p eingeführt haben. Das wichtigste an diesem Konzept sind introduced. The most important thing about this
unsere zehn goldenen Regeln. Sie hängen bei uns nicht nur concept is our ten golden rules. Not only do they
in jedem Raum an der Wand, sie werden von unseren hang on the wall in every room, they are also
Mitarbeitern auch angenommen und in die Praxis accepted and put into practice by our employees.
umgesetzt.
eine Moment, bitte. Hier sind sie: Schauen Sie: one moment please. Here they are: Look:
Mit Fitness- und Entspannungsmöglichkeiten, With fitness and relaxation options, healthy
gesundem Essen und vielem mehr konnten wir food and much more, we've already made it
schon jetzt erreichen, dass unsere Mitarbeiter possible for our employees to be less ill.
seltener krank sind. Sie werden sich jetzt You're probably wondering, how do we
wahrscheinlich fragen: Wie finanzieren wir finance that? Of course, this is a difficult
das? Natürlich ist das ein schwieriger Punkt, point, but our experience shows that sick
and unmotivated employees are ultimately
aber unsere Erfahrung zeigt: Kranke und
more expensive than good health
unmotivierte Mitarbeiter sind am Ende teurer
management. And with that, ladies and
als ein gutes Gesundheitsmanagement. Und gentlemen, I come to the last point. If you
damit, meine Damen und Herren, komme ich would like to know more about health
zum letzten Punkt. Falls Sie mehr zum Thema management in the company, then I invite
Gesundheitsmanagement im Betrieb wissen you to one of my seminars. The dates can
möchten, dann lade ich Sie zu einem meiner be found on our homepage. I am now
Seminare ein. Die Termine finden Sie im finished with my presentation. A big thank
Internet auf unserer Homepage. Ich bin nun you to you for listening! Do you have any
mit meinem Vortrag am Ende. Ein herzliches more questions?
Dankeschön an Sie fürs Zuhören! Haben Sie
noch Fragen?
1) DER BESTE ARBEITSPLATZ 1) THE BEST WORKPLACE
 
Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen.
We want you to feel comfortable with us.
Sitzen Sie lieber auf einem Ball oder auf einem Do you rather sit on a ball or on a desk chair? Would
Schreibtischstuhl? Hätten Sie gern längere oder kürzere you like longer or shorter breaks? Together with you
Pausen? Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Ihre we work out your individual working conditions.
individuellen Arbeitsbedingungen.
2) CORRECT FOOD
2) RICHTIGES ESSEN  
In our canteen you will find healthy meals, which we
In unserer Kantine finden Sie gesunde Mahlzeiten, die wir put together according to the latest scientific findings.
nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen Also allergy sufferers and vegetarians are well looked
zusammenstellen. Auch Allergiker und Vegetarier sind bei after here!
uns bestens versorgt!

3) WASSER IST LEBEN


3) WATER IS LIFE
Supply your body and the circulation with water! We
Versorgen Sie Ihren Körper und den Kreislauf mit Wasser! offer bottles of fresh water in several places on each
Wir bieten auf jeder Etage an mehreren Orten Flaschen mit floor.
frischem Wasser an. 4) REGULAR TRAINING
 
4) REGELMÄSSIGES TRAINING Sport strengthens the body's defenses, reduces stress
Sport stärkt die Abwehrkräfte, reduziert Stress und trägt
and contributes to greater well-being. Take advantage
of our fitness offer. You can put together your personal
zu einem größeren Wohlbefinden bei. Nutzen Sie unser
program from a variety of aerobics to Zumba offerings.
Fitnessangebot. Sie können aus verschiedenen Angeboten
von Aerobic bis Zumba Ihr persönliches Programm
5) FRESH AIR AND LIGHT
zusammenstellen.  
5) FRISCHE LUFT UND LICHT Do you sit in your office most of the time? Oxygen
makes you happy and fit! That's why most of our
Sie sitzen die meiste Zeit in Ihrem Büro? Sauerstoff macht fitness activities take place outdoors.
munter und fit! Daher finden die meisten unserer
Fitnessangebote im Freien statt. 6) FOR COMPENSATION: RELAXATION
Do at least one short relaxation exercise per day.
6) ZUM AUSGLEICH: ENTSPANNUNG Instructions can be found on our intranet.
Machen Sie mindestens eine kurze Entspannungsübung
pro Tag. Anleitungen finden Sie in unserem Intranet. 7) RISK ADDITIVE
 
7) RISIKO SUCHTMITTEL The fact is, every box of cigarettes
Your health harms! Take advantage of our
Tatsache ist, dass jede Schachtel Zigaretten
Offers and become a non-smoker. Our contact person
Ihrer Gesundheit schadet! Nutzen Sie unsere for addictive behavior is always there for you.

Angebote und werden Sie Nichtraucher. Unsere 8) HEALTHY RELATIONSHIPS


Ansprechpartnerin für Suchtverhalten ist immer für Sie da. The world of work is a network of relationships. An
important factor for health is that we feel comfortable
8) GESUNDE BEZIEHUNGEN
in this network. We support you with further education
Die Arbeitswelt ist ein Netzwerk aus Beziehungen. Ein offers!
wichtiger Faktor für Gesundheit ist, dass wir uns in diesem
Netz wohlfühlen. Wir unterstützen Sie mit AB Soll man das Rauchen in allen Betrieben
verbieten?
Weiterbildungsangeboten!
a Sie wollen das Thema präsentieren. Was wollen Sie
sagen? Machen Sie Notizen.
1 Meine persönlichen Erfahrungen: ravohe nicht 2 smokers and nonsmokers in my home country: many
arbei+e im 6Uro, Povoher, at work + spla + z nioh + verbo + o 3 pros
2 Raucher und Nichtraucher in meinem and cons and my opinion: am for a Kavohverbo +
Heimatland: viele Povoher, am Arbei+spla+z nioh+   b For your presentation you will find five slides here.
verbo+o 3 Vor- und Nachteile und meine Meinung: bin für Which media do you want to use with the Foli? Read
ein Kavohverbo+
the instructions and note the speech on cards.
b Für Ihre Präsentation finden Sie hier fünf Folien. Welche
Should that be
Redemittel wollen Sie bei den Foli verwenden? Lesen Sie
My personal smoker and
die Anweisungen und notieren Sie die Redemittel auf
Advantages and disadvantages &
Kärtchen.
Smoking in all
No smoking experience in my opinion
Soll man das
Ban companies?
Meine persönlichen Raucher und
Vor- und Nachteile &
1 Introduce your topic. my home country
Rauchen in allen Explain the content and structure of your presentation.
Erfahrungen Nichtraucher in meine Meinung Graduation & Da
Betrieben verbieten? 2 Report on your situation or experience related to the
1 Stellen Sie Ihr Thema vor. meinem Heimatland topic.
Erklären Sie den Inhalt und die Struktur Ihrer 3 Review the situation in your home country and give
Präsentation. Abschluss & Da examples.
2 Berichten Sie von Ihrer Situation oder einem 4 Name pros and cons and say your opinion. Also give
Erlebnis im Zusammenhang mit dem Thema. examples.
3 Berichten Sie von der Situation in Ihrem 5 Finish your presentation and thank the audience.
Heimatland und geben Sie Beispiele.
My presentation is about the topic ...
4 Nennen Sie Vor- und Nachteile und sagen Sie
dazu Ihre Meinung. Geben Sie auch Beispiele.
To the content of my presentation: First / First I would
5 Beenden Sie Ihre Präsentation und bedanken Sie like to explain to you ...
sich bei den Zuhörern. After that, I'll show you ...
In meiner Prasentation geht es um das Thema ... Then I want to go to ....
Zum Inhalt meiner Präsentation: Zunächst/Zuerst möchte In the end you can of course ask questions.
ich Ihnen erläutern, ... And with that / now I come to the next / last point / to
Danach zeige ich Ihnen ... my personal
Anschließend möchte ich auf ... eingehen. Experiences / to the situation in my home country / to
Zum Schluss können Sie naturlich Fragen stellen. the advantages and disadvantages.
Und damit/nun komme ich zum nächsten/letzten Punkt / zu Last time I ..., I experienced the following:. I have the
meinen persönlichen
experience that ...
Erfahrungen / zur Situation in meinem Heimatland / zu den
Vor- und Nachteilen.
plays a big role / no role in my home country.
Als ich das letzte Mal ..., habe ich Folgendes erlebt: . Ich In my opinion / opinion.
habe die Erfahrung gemacht, dass ... I am now finished with my presentation. Do you have
spielt eine große Rolle / keine Rolle in meinem Heimatland. anymore questions?
Meiner Ansicht/Meinung nach . Thank you for listening. / Thank you for your
Ich bin nun mit meinem Vortrag am Ende. Haben Sie noch attention. / Your interest.
Fragen? c Practice your presentation for two.
Ich danke Ihnen fürs Zuhören. / Besten Dank für Ihre Keep her in the class. In my book + a + ion "ht ex vm
Aufmerksamkeit. / Ihr Interesse. the Thoma Ravohen in 6efvieb.
c Üben Sie Ihre Präsentation erst zu zweit. First of all, I can give you some,
Halten Sie sie dann im Kurs. In meiner eråßn+a+ion "ht ex
vm das Thoma Ravohen im 6efvieb.
Zunächst méoh+e ich Ihnen erlåv+ern,
AB Should smoking be prohibited in all
establishments?
a You want to present the topic. What do you want to
say? Make notes.
1 My personal experience: ravohe not working + e in
6Uro,