Sie sind auf Seite 1von 1

Impfplan Österreich 2020

Vollend. 9. Monat 1. Geburtstag 2. Geburtstag 9. Geburtstag 15. Geburtstag 50. Geburtstag

Alter → in der 7. im im im im im im im im im im im im im im im im im im im im im im im ab dem


Lebens- 3. 4.–5. 6. 7.–9. 10.–11. 12. 13. 14. 15. 16.–19. 20.–24. 3.–5. 6. 7.–9. 10. 11.–12. 13. 14.–15. 16.–18. 19.–30. 31–50. 51.–60. 61.–65. 66.
Impfung ↓ woche Monat Monat Monat Monat Monat Monat Monat Monat Monat Monat Monat Jahr Jahr Jahr Jahr Jahr Jahr Jahr Jahr Jahr Jahr Jahr Jahr Jahr

Rotavirus a 1 4 Wochen 2 [ 4 Wochen 3]


Diphtherie

Tetanus
B alle 10 Jahre B alle 5 Jahre B
Pertussis b
1 2 Monate 2 6 Monate 3
Poliomyelitis c
Haemophilus
influenzae B

Hepatitis B B oder Grundimmunisierung

Pneumokokken 1 2 Monate 2 6 Monate 3 d 13 1 Jahr 23


Masern,
Mumps, Röteln
1 3 Monate 2e vor Eintritt in Gemein­schaftseinrichtungen
Meningo­
kokken ACWY 1
Meningo­
kokken B
f 1 1 Mon. 2 1 Mon. 3 4
Meningo­
kokken C
f 1
Humane
Papillomaviren
1 6 Mon. 2 g

FSME f 1 1–3 Monate 2 5 / 9–12 Monate 3 3 Jahre B alle 5 Jahre B alle 3 Jahre B
Varizellen 1 6 Wochen 2 vor Eintritt in Gemein­schafts einrichtungen

Hepatitis A 1 6 Monate 2 vor Eintritt in Gemein­schaftseinrichtungen

Influenza h jährlich

Herpes Zoster 1 2 Mon. 2

Legende

Impfung empfohlen 1 1. Dosis Hinweis: a Bis zur vollendeten 24. (Rotarix, 2 Dosen) bzw. vollendeten e Bei Erstimpfung ab dem 1. Geburtstag 2. Impfung frühest­
kostenfrei Individuelle Indikationen können zu abweichenden Empfehlun­ 32. Lebenswoche (Rotateq, 3 Dosen) möglich, mit Mindestabstand 4 Wochen
2 2. Dosis
gen oder Impfschemata führen. b Wenn nicht zuvor erfolgt, Impfung gegen Pertussis spätestens f Impfschema abhängig von Alter und Impfstoff
Nachhol-Impfung empfohlen
3 3. Dosis bei Schulaustritt g Ab vollendetem 15. Lebensjahr 3 Dosen
kostenfrei
4 4. Dosis Zeitangaben innerhalb der Pfeile entsprechen empfohlenen c Nach Grundimmunisierung und mindestens zwei Auffrischungs­ h Bei Erstimpfung von Kindern bis zum vollendeten 9. Lebens­
Impfung empfohlen Intervallen. Empfehlungen zu Darstellungszwecken teils ver­ impfungen im Erwachsenenalter weitere Impfungen nur bei jahr (off label) oder wenn das Kind bisher erst eine einzige
nicht kostenfrei B Boosterimpfung einfacht. Details siehe Impfplan Österreich 2020 (­verfügbar Indikation. Impfung erhalten hat, 2 Impfungen im Abstand von mindes­
Nachhol-Impfung empfohlen 13 13-valente unter www.sozialministerium.at/impfplan) bzw. entspr. d Kinder mit Risiken bis zum vollendeten 5. Lebensjahr kostenfrei tens 4 Wochen; danach 1 jährliche Impfung ausreichend
nicht kostenfrei Pneumokokkenimpfung Fachinformation.

Nachhol-Impfung empfohlen 23 23-valente


Prinzipiell sollte jede der empfohlenen Impfungen bei Ver­
zum vergünstigten Selbstkostenpreis Pneumokokkenimpfung
säumnis ehestmöglich nachgeholt werden. Irrtümer, Druck- und Satzfehler vorbehalten.