Sie sind auf Seite 1von 6

ARBEITSBLATT B2 Nr.

3: DAS MODUL SCHREIBEN BEI DER PRÜFUNG GZB2 MODULAR Juli 2020 HLEDJIO

Wer von einer Schlange gebissen wurde, läuft auch vor einem Regenwurm davon.
Was du heute kannst besorgen , das verschiebe nicht auf morgen
A-ÜBERBLICK:
Es gibt im Schreiben zwei Aufgaben zu erledigen aus deutscher Perspektive:
1) Einen Forumsbeitrag in 50 Minuten verfassen, dessen Inhalt von vier Leitpunkten orientiert wird,
welche in MINDESTENS 150 WÖRTERN zu behandeln sind.-
Wichtig dabei sind u.a. :
-Die Relevanz und die Ausdrucksformen des zu behandelnden Themas im deutschen Sprachraum
-Das beigefügte Orientierungsfoto in seinen Text kommentieren können
-Eine passende Einleitung
-Entsprechende Überleitungsmittel
-Passende Redemittel zu jedem Inhaltspunkt
-Ein passender Schluss

2)Eine (halb)formelle Mail (25 Minuten): in MINDESTENS 100 WÖRTERN schreiben, wobei
PRÜFUNGSTEILNEHMENDE SELBER DIE VIER LEITPUNKTE CHRONOLOGISCH UND
KOHÄRENT ORGANISIEREN. Herausfordernd im Schreiben 2 sind u.a. :
-Eine kontextuelle Einleitung (als Täter eines Fehlers, als Opfer eines Fehlers, als Hilfsleistende[r], als
externe [r]Beobachter/-in usw.)

-Die deutsche Perspektive zum behandeln des präsentierten sozialen, beruflichen oder studentischen
Phänomens bewusst zu werden und zu berücksichtigen (in einer detaillierteren Beschreibung des Pahänomens)

-Die korrekte und kohärenteste Chronologie/ Ordnung der vier Inhaltspunkte [und deren Überleitungsmittel]
zu finden

-den Schreibkontext zu berücksichtigen (meine Rolle [als was schreibe ich?], das geeignete
Wortfeld[typische Akteure, Sachen, /Orte, Aktionen, Adjektive & Adverbien...], eventuelle Vorgeschichten,
-die Mail anpassend beenden ( je nach Schreibkontext: als Täter eines Fehlers? als Opfer eines Fehlers? als
Hilfsleistende[r]? als externe [r]Beobachter/-in usw. ) ? ...

B- TIPPS ZUM ERFOLGREICHEN UMGANG MIT DEM MODUL SCHREIBEN


-Sich jeden Tag einen reichen Wortschatz verschiedener Themen bauen
-regelmäβig trainieren, d.h. versuchen Schreibtexte in Prüfungsbedingungen zu verfassen (Zeit, Wörterbuch)
- die deutsche Perspektive und die B2-Grammatikstrukturen aus den Augen nie verlieren
- sich folgende Redemittel bedienen können:
Einleiten Teil 1:
- „ Als ... halte ich es für wichtig, hier im Forum aus meiner Erfahrung mit dem Thema „...“ meinen
Standpunkt zum Ausdruck zu bringen. In dieser Hinsicht bin ich der Ansicht, ....“
- „Dass ich im Alltag als .... mit dem Thema „...“ konfrontiert bin, bringt mich dazu, im Anschluss an vorige
Beiträge hier im Forum meine Meinung mit euch zu teilen. Ich vertrete zu diesem Zweck die Idee,...“
- „Immer mehr wird es festgestellt, .... . Daher steht zur Debatte die Frage des/der ....

- „dass es heute über .... diskutiert wird

Das könnte Ihnen auch gefallen