Sie sind auf Seite 1von 7

PROPHETIE

Dom Michel Rodrigue

Deutsch von Torsten Schwanke am Tag der heiligen Anna 2020

Der Vater sagte mir,


Dass das 21. Jahrhundert
Sein Jahrhundert ist.
Nach der Warnung wird niemand mehr
Auf der Erde sagen können,
Dass Gott nicht existiert.
Wenn die Warnung kommt,
Wird jeder Christus erkennen
Und sie werden auch erkennen seinen Leib
Und der Leib Christi ist
Die katholische Kirche.
Sie werden wissen, dass sie auf die Weise
Zu ihm zurückkehren müssen,
Wie er es ihnen zeigen wird.
Priester werden auch da sein,
Um sie willkommen zu heißen.
Wir Priester werden nicht da sein,
Um sie zu beurteilen.
An diesem Punkt alle werden
Dem Herrn dienen wollen.
Jeder kann für diese Zeit,
Die der Vater selbst gewählt hat,
In die Kirche zurückkehren.
Wir Priester werden da sein,
Um dem Herrn zu dienen.

Nach der Erleuchtung des Gewissens


(Jeder Mensch auf Erden
Wird seine Sünden sehen )
Wird der Menschheit
Ein beispielloses Geschenk gewährt:
Eine Zeit der Umkehr
Von etwa sechseinhalb Wochen,
In der der Teufel nicht
Die Macht hat zu handeln.
Das bedeutet, alle Menschen werden
Ihren freien Willen haben,
Eine Entscheidung für
Oder gegen den Herrn zu treffen.
Der Teufel wird unseren Willen nicht binden
Und nicht gegen uns kämpfen.
Die ersten zweieinhalb Wochen insbesondere
Wird es äußerst wichtig sein,
Denn der Teufel wird zu diesem Zeitpunkt
Nicht zurückkehren,
Aber unsere Gewohnheiten werden es tun,
Und die Menschen werden
Schwerer zu bekehren sein.
Und alle, die das Verlangen
Nach Ihm erhalten haben,
Das Gefühl, dass sie Sein Heil brauchen,
Werden von ihrem Schutzengel
Auf ihrer Stirn
Mit einem leuchtenden Kreuz markiert.

Irgendwann nach der Warnung


Wird der Welt ein wundersames Zeichen gegeben.
Es wird in Garabandal, in Spanien,
Bei den Kiefern sein,
Wo Maria zum ersten Mal dort erschien.
Gleichzeitig wird es in Medjugorje
Zu sehen sein, das wurde auch versprochen.
Das Zeichen wird im Fernsehen gesehen
Und projiziert werden können.
Dies wird zu Beginn der Trübsal geschehen.

Also sind wir alle aufgerufen,


Bereit zu sein,
Unseren Brüdern und Schwestern zu helfen,
Wenn diese sechseinhalb Wochen kommen,
Und bereit,
Sie zur Kirche zu führen,
Wo sie ihren Herzensfrieden finden,
Ihr Glück mit dem Herrn.
Wir sind alle berufen,
Jünger Christi zu sein.
Ihr müsst sprechen,
Ihr müsst stehen,
Ihr müsst beraten.

Wenn der Teufel


Nach sechseinhalb Wochen zurückkommt,
Wird er eine Botschaft
Über Medien, Handys, Fernseher
An die Welt verbreiten.
Die Botschaft lautet:
„An diesem Tag ereignete sich
Eine kollektive Illusion.
Unsere Wissenschaftler haben dies analysiert
Und festgestellt, dass gleichzeitig
Eine Sonneneruption von der Sonne
In das Universum freigesetzt wurde.
Sie war so stark, dass sie den Geist
Von Menschen auf der Erde beeinflusste,
Die jedem eine kollektive Illusion gegeben.“

Der Teufel täuscht uns schon jetzt


Durch die neuen Priester der Welt:
Fernsehjournalisten,
Die wollen, dass ihr denkt, was sie denken,
Also präsentieren sie nur die Nachrichten,
Die ihre Meinung sind.
Sie verdrehen die Wahrheit
Und ihr werdet hypnotisiert,
Manipuliert, um ihnen zu glauben.

Es gibt die Eine-Welt-Ordnung,


Die sich aus Menschen zusammensetzt,
Die sich Illuminaten nennen
Und Satan anbeten.
Sie haben jetzt in jedem Land
Marionetten in Machtpositionen,
Die sie verpflichten,
Satan mit ihnen anzubeten.

Ihr zweiter Arm


Sind internationale Banken-Eliten,
Die entscheiden, welches Geld
Der Länder abgewertet wird,
Was zu Insolvenz führt
Und welche Währungen gedeihen.
Dies wird nicht innerhalb eines Landes,
Sondern außerhalb des Landes entschieden.

Der dritte Arm der Illuminaten


Sind die drei wichtigsten
Satanischen Kulte der Welt:
Der Kult Ägyptens,
Der Kult Europas
Und der Wicca-Kult in Amerika.
Die Gruppe, die unter ihnen arbeitet,
Sind die Freimaurer.
Die Eine-Welt-Ordnnung
Bereitet Militärkorps-Gruppen
In verschiedenen Ländern vor,
Die Schüler Satans sein werden
Und direkt mit ihnen verbunden sind.

Wenn die Macht des Teufels


Nach der Warnung zurückkehrt
(Nach sechseinhalb Wochen),
Werden sie zur Eine-Welt-Regierung.
Selbst jetzt ist ihre Militärpolizei
An Ort und Stelle und wartet auf Befehle.
Das müsst ihr wissen.
Wir werden eine Wiederholung dessen sehen,
Was im Zweiten Weltkrieg passiert ist,
Aber diesmal mit universeller Aktion.
Hitler begann in Deutschland
Und eroberte dann andere Länder.
Jetzt hat Satan keine Zeit mehr.
Er wird einen Atomkrieg beginnen,
Der global sein wird,
Der Dritte Weltkrieg,
Sein Krieg gegen die ganze Menschheit.
Der Teufel wird ein Drittel der Menschheit
In diesem Krieg
Und durch Seuchen
Und Abtreibung töten,
So wie ein Drittel der Engel
Aus dem Himmel in die Hölle geworfen wurde.
Sogar nuklear Raketen
Dürfen die Vereinigten Staaten
Aufgrund ihrer Gräuel treffen.
Viele Atomraketen werden
Von der Hand Gottes abgelenkt,
Weil Amerika den Rosenkranz
Der Barmherzigkeit Gottes betet.
Das hat mir der Ewige Vater gesagt.

Am 15. August 2018


Stand ich in der Nähe des Eingangs der Kirche
Und begrüßte Menschen, die kamen,
Um das freudige Ereignis
Des Bischofs zu feiern,
Der die Bruderschaft
Des heiligen Josef Benedikt Labre
Mit unseren neuen Gewändern segnete.
Ich bereitete mich auf die Feier vor
Mit all unseren Mitgliedern,
Weil der Bischof alles
Durch die Kirche genehmigt hatte.
Die Gewänder waren die ersten,
Die wir für den Orden erhielten.
Der Bischof segnete die Gewänder
Und gab mir das erste.
Dies ist dieselbe Zeremonie,
In der ich Unsere Liebe Frau hörte.
Die Dame sagte:
„Ich rufe den Apostel der Endzeit“,
Als der Bischof mir das Gewand überzog.

Als die Leute die Kirche betraten,


Erhielt ich plötzlich eine Vision
Des kommenden Krieges.
Es war ein Atomkrieg,
Aber das habe ich zunächst nicht verstanden.
Ich sah so viel Zerstörung:
Feuer und Bomben,
Und viele Menschen starben,
Einige waren bereits tot.
Jede Leiche, die ich dort sah, wurde verbrannt,
Ihr Fleisch wurde verbrannt.
Der Krieg war wirklich groß.
Kein kleiner Krieg, das versichere ich euch.
Er war sehr destruktiv.
Und ich fing überall an, deshalb zu beten.
Und ich weiß, dass der Krieg
Aus zwei Ländern kommen wird:
Eines ist Korea
Und das andere ist der Iran.
Sie werden zusammenkommen,
Um sich gegen die Vereinigten Staaten
Von Amerika zu stellen.

Ich war so beunruhigt darüber,


Dass ich anfing zu weinen
Und in die Sakristei zurückkehren musste.
Dort kamen zwei weitere Visionen.
Ich konnte sehen, wie das Fleisch der Menschen
Wie Wasser aus ihren Körpern tropfte.
Das war so schrecklich, dass ich sagte:
„Herr, bitte hör auf damit.
Ich muss mit meinen Leuten zusammen sein,
Um sie heute mit Freude willkommen zu heißen,
Und ich weine jetzt nur.
Ich kann nicht mehr...“

Der Vater sagte auch,


Dass durch Krieg der Krieg verringert,
Aber nicht vermieden werden könnte.
Dies ist, was ich vom Herrn habe.
Der Krieg sollte bereits begonnen haben,
Aber er wurde durch Gebet
Und durch den Rosenkranz verschoben.
Dies ist wichtig,
Weil die Gebete
Der Menschen erhört wurden.

Ihr Amerikaner müsst


Für euren Präsidenten beten.
Manchmal handelt er auf eine Weise,
Die niemand verstehen kann.
Aber ich versichere euch,
Ihr seid gesegnet, ihn zu haben,
Also müsst ihr für ihn beten.
Weil er so unberechenbar ist,
Vereitelt er die Pläne der Eine-Welt-Regierung.
Sie können ihn nicht kontrollieren.
Danach sagte ich dem Bischof das.
Er weiß alles, was ich sehe.
Ich habe ihm alles gesagt.
Ich habe nichts zu verbergen.

Der Krieg sollte bereits 2019 begonnen haben,


Wurde aber durch Gebet,
Durch den Rosenkranz verschoben.
Dies ist wichtig, weil die Gebete
Der Menschen erhört wurden.
Anfang 2019,
Als ich durch die USA reiste,
Um Vorträge zu halten
In sieben Kirchen
In Michigan und New York,
Kamen so viele Menschen.
Wir beteten zur Jungfrau Maria,
Um den Krieg, den Atomkrieg, zu beenden,
Und ich beriet sie über ihren Präsidenten.

Ich sagte zu ihnen:


„Wisst ihr, dieser Präsident ist kein Heiliger“,
Und sie lachten.
Aber die Eine-Welt-Regierung weiß nicht,
Was sie mit ihm machen soll,
Weil er eines Tages auf einem Bein tanzt.
Am nächsten Tag tanzt er auf dem anderen Bein.
Er bringt jede Art von Plan oder Zeitplan,
Die sie gemacht haben, aus dem Gleichgewicht.
Deshalb ist dieser Typ
Eine solche Bedrohung für sie.

Was ich über Präsident Trump sagen kann,


Ist nur das, was der Vater mir gesagt hat.
Er sagte: „Diesen hier habe ich ausgewählt.
Sie können ihn nicht kontrollieren.“
Er hat nicht gesagt, dass er ein Heiliger ist.
Er hat das nie gesagt.
Sie können ihn nicht kontrollieren.
Sie wissen nicht, auf welchem Bein er tanzt.
Dies sagte er:
„Aus diesem Grund konnten sie
Ihre Aufgabe nicht erfüllen.“
Der Vater sagte, dass Trump
Wegen seines Engels gewählt wurde,
Der die Abstimmung geändert hat.
Er wurde ausgewählt,
Weil der Herr sein Temperament,
Seine Fähigkeiten, seine Handlungen
Und seinen Willen kennt.
Er wurde ausgewählt,
Um die Eine-Welt-Regierung zu blockieren.
Dies ist wichtig, denn wenn er nicht da wäre,
Kann ich euch versichern,
Dass die Eine-Welt-Regierung,
Das ist das Werk Satans,
Inzwischen stattgefunden hätte.
Und ich weiß, dass ich mit dem,
Was ich gesagt habe, in Frieden sein kann.
Ich habe das alles dem Bischof erzählt.
Er weiß alles, was ich sehe.
Ich erzähle ihm alles.
Ich habe nichts zu verstecken.

Ich habe den Leuten


In den Vereinigten Staaten gesagt:
„Manchmal handelt Trump so,
Wie es niemand verstehen kann.
Aber ich versichere euch,
Ihr seid gesegnet, ihn zu haben,
Also müsst ihr für ihn beten.
Ihr müsst jetzt für euren Präsidenten beten,
Da er in großer Gefahr ist.
Sie werden versuchen, ihn zu töten.“
Sie knieten nieder und beteten
Alle den Rosenkranz.
Eine Gruppe von ihnen verpflichtete sich,
Jeden Tag für den Präsidenten zu beten,
Und als ich kürzlich in einer Kapelle war,
Sagte der Herr zu mir:
„Michel, ich hörte die Gebete meines Volkes
In den Vereinigten Staaten.
Vor acht Monaten sollte es ein Attentat geben.
Sie hatten keinen Erfolg.
Er wurde wegen des Rosenkranzes beschützt.“
Später erhielt ich ein weiteres Zeichen.
Wieder bat der Herr darum,
Dass wir für diesen Mann beten,
Weil sie erneut versuchen werden, ihn zu töten.
Wir müssen beten.
Wir müssen den Rosenkranz beten.
Der Vater sagte auch, dass durch das Gebet
Der Krieg verringert,
Aber nicht vermieden werden könne.
Das habe ich vom Herrn.

Das könnte Ihnen auch gefallen