Sie sind auf Seite 1von 17

BitWay Online Handbuch

BitWay Online Handbuch Online Version 1.1.1 21. August 2007 MIDI-Files for Professionals HitBit Software GmbH •

Online

Version 1.1.1 21. August 2007

BitWay Online Handbuch Online Version 1.1.1 21. August 2007 MIDI-Files for Professionals HitBit Software GmbH •
BitWay Online Handbuch Online Version 1.1.1 21. August 2007 MIDI-Files for Professionals HitBit Software GmbH •
BitWay Online Handbuch Online Version 1.1.1 21. August 2007 MIDI-Files for Professionals HitBit Software GmbH •

MIDI-Files for Professionals HitBit Software GmbH • Alte Kreisstraße 4 • D-76149 Karlsruhe Fon 0721-96710-0 • Fax 0721-96710-44 • www.hitbit.de

BitWay Online Handbuch

Inhalt

ÜBERSICHT

3

Modulares System

3

Schematische Übersicht

3

Die Auswahl-Station

4

Die Download-Station

4

INSTALLATION

5

Lieferumfang

5

Systemvoraussetzungen

5

Software-Installation

6

Installation Download-Station

6

Installation Auswahl-Station

6

BITWAY TOOL

7

Funktion

7

Download

8

Verwaltung

8

Hilfe

9

Auto-Update

10

Problembehebung

10

TYPISCHE ABLÄUFE

11

Schritt für Schritt

11

Einzelnes HitBit MIDI-File auf Diskette verkaufen anhand der Artikel-Nummer

11

Einzelnes HitBit MIDI-File auf USB-Stick verkaufen anhand der Artikel-Nummer

12

Einzelnes HitBit MP3-Playback verkaufen anhand der Artikel-Nummer

13

Einzelnes HitBit MIDI-File auf Diskette verkaufen mit unbekannter Artikel-Nummer

14

Mehrere HitBit MIDI-Files auf Diskette verkaufen

15

Mehrere HitBit MIDI-Files auf USB-Stick verkaufen

16

Auswahl-Station erzeugen

17

BitWay Online Handbuch

Übersicht

„BitWay Online“ ist die Verkaufslösung der HitBit Software GmbH für Musik-Händler, die MIDI-Files auf Diskette über die Ladentheke verkaufen möchten und tritt die Nachfolge des erfolgreichen, aber inzwischen etwas in die Jahre gekommenen „klassischen“ BitWay Verkaufssystems von HitBit an.

Die Titelauswahl ist immer aktuell, da das System auf dem Online-Angebot der Hersteller basiert und neue Titel sofort nach Erscheinen verfügbar sind.

BitWay Systeme lösen das Problem, dass der Händler nicht alle Titel aus dem Hersteller-Repertoire auf Lager haben muss, sondern nur Hersteller-Leerdisketten, die auf Kundenwunsch mit der Kundenauswahl beschrieben werden.

BitWay Online bietet zusätzlich die Möglichkeit Titel auf USB-Medien (USB-Stick, USB-Festplatte, über USB-Kartenleser SmartMedia, Transflash, MMC, etc.) anstatt Diskette zu kopieren und auch MP3- Playbacks auf USB-Medien anbieten zu können.

Modulares System

„BitWay Online“ ist ein modulares System, das aus mehreren voneinander unabhängigen Komponenten besteht, die auf verschiedenen PCs ablaufen, die alle über einen Internet-Anschluss mit dem BitWay Online Server kommunizieren.

Es gibt eine oder mehrere Auswahl-Stationen pro Händler, auf denen der Kunde die Titel-Auswahl trifft und genau eine Download-Station, auf denen die Titel für den Kunden kopiert werden.

Dies alles kann natürlich auch auf einem einzigen PC stattfinden, sofern gewünscht.

Schematische Übersicht

werden. Dies alles kann natürlich auch auf einem einzigen PC stattfinden, sofern gewünscht. Schematische Übersicht 3

BitWay Online Handbuch

Die Auswahl-Station

Auf einer Auswahl-Station kann der Kunde sich einen oder mehrere Titel auf den Web-Seiten der

Hersteller (HitBit MIDI-Files,

einen oder mehrere zum Kauf vorgesehene Titel pro Hersteller zu markieren und zum Kauf zu sichern

(„zur Kasse zu gehen“), wobei man hierbei einen sich leicht zu merkenden Download-Code erhält.

) auswählen. Die Seiten bieten eine Suchfunktion und ermöglichen es

Das Herunterladen der Titel findet auf der Download-Station statt, nachdem dort per Download-Code die Kundenauswahl wiederhergestellt wird.

Jeder Rechner mit Internet-Zugang kann zur Auswahl-Station deklariert werden, indem ein spezieller Cookie im Web-Browser gesetzt wird. Dies kann auch auf mehreren Rechnern erfolgen; so ist ein Betrieb mit mehreren Auswahl-Stationen möglich.

Probleme mit öffentlich zugänglichen Rechnern

Da die Auswahl-Station öffentlich zugänglich ist, muss hierbei bedacht werden, dass die Kunden keine möglicherweise unerwünschte Dinge (z.B. Festplatte neu formatieren, Systemdateien löschen, Emails lesen, wichtige Einstellungen verändern, Spionageprogramme installieren, juristisch bedenkliche Inhalte in Foren schreiben, zugreifen aufs firmeninterne Netzwerk, etc.) mit dem Rechner durchführen können.

Deswegen sollte eine öffentlich zugängliche Auswahl-Station als Kiosk-System im Zugriff begrenzt werden.

Lösungen für Windows hierzu gibt es von diversen Herstellern, z.B.

- SiteKiosk (für ca. 150 EUR unter http://www.sitekiosk.de)

- Microsoft Shared Computer Toolkit für Windows XP (englisch, kostenlos unter http://www.microsoft.com/windowsxp/sharedaccess/default.mspx)

Die Download-Station

Auf der Download-Station werden die Titel kopiert, die der Kunde sich ausgesucht hat. Hierzu wird das Programm „BitWay Tool“ benötigt, was auf dem Rechner installiert sein muss.

Download-Programm „BitWay Tool“

Es kopiert einen oder mehrere Titel für den Kunden. Die Titel-Auswahl erfolgt entweder auf einer Auswahl-Station oder direkt durch Eingabe der Titel-Nummer.

Das Programm ist mit einem USB-Dongle (Hardware-Kopierschutz-Stecker) geschützt, in dem die Daten des Händlers gespeichert und somit vor Missbrauch gesichert sind.

Dongle sicher aufbewahren

Das Dongle ist das einzige Unterscheidungsmerkmal verschiedener Händler und muss vor Diebstahl geschützt werden.

Als Möglichkeit, um das Dongle vor Diebstahl zu schützen, bietet sich folgendes an:

- nicht am Rechner im „öffentlichen“ Verkaufsraum anschließen, sondern z.B. geschützt am Rechner hinterm Tresen außer Reichweite der Kunden

- am Rechner anketten

- in den Rechner mittels einer internen USB-Karte einbauen

- Dongle an einem Rechner außer Reichweite der Kunden anschließen und dort den Dongle- Treiber im „Server Modus“ betreiben. Die Lizenz ist dann beliebig im Netzwerk verfügbar. Ein beliebiger anderer Rechner kann nun als Download-Station betrieben werden.

Download-Station als Auswahl-Station

Eine Download-Station kann auch zusätzlich als Auswahl-Station benutzt werden, wenn ein entsprechender Cookie im Browser gesetzt wird. Dadurch ist ein Betrieb mit einem Rechner möglich. In diesem Fall sollte zumindest ein Händlerpasswort für den Aufruf der Verwaltungsseite eingerichtet werden.

BitWay Online Handbuch

Installation

Lieferumfang

Installations-CD

CodeMeter USB-Dongle

Dokumentation (eine aktuelle Version hiervon finden Sie unter http://www.bitway.de/Handbuch.pdf zum Download)

Systemvoraussetzungen

Allgemein

Für den BitWay Online ist eine dauerhafte Internetverbindung auf Auswahl- und Download-Station notwendig (welche auch ein einziger sein kann).

Empfohlen DSL-Verbindung >= 1000kbps mit Flatrate (DSL 1000 FLAT) und Zugang über Router im Netzwerk

Empfohlen DSL-Verbindung >= 1000kbps mit Flatrate (DSL 1000 FLAT) und Zugang über Router im Netzwerk

Auswahl-Station

Eine Auswahl-Station benötigt einen Windows-, MacOS X- oder Linux- Rechner mit Webbrowser, der Cookies unterstützt und speichert (z.B. Internet Explorer, FireFox, Safari, etc).

Empfohlen PC mit Windows XP und Internet Explorer 7 und Netzwerkverbindung zum DSL-Router PC mit Windows XP und Internet Explorer 7 und Netzwerkverbindung zum DSL-Router

Download-Station

Die Download-Station benötigt einen Windows PC mit Windows 2000, XP oder Vista, einem 3,5“ Diskettenlaufwerk, einem freien USB-Anschluß und installiertem Internet Explorer 6 oder 7 mit Internetzugang.

Empfohlen PC mit Windows XP und Internet Explorer 6/7 mit Netzwerkverbindung zum DSL-Router

Empfohlen PC mit Windows XP und Internet Explorer 6/7 mit Netzwerkverbindung zum DSL-Router

Achtung Eine evtl. vorhandene Firewall muss den Zugriff auf www.hitbit.com auf Port 80 (HTTP) und

Achtung Eine evtl. vorhandene Firewall muss den Zugriff auf www.hitbit.com auf Port 80 (HTTP) und 443 (HTTPS) erlauben.

BitWay Online Handbuch

Software-Installation

Gehen Sie wie folgt vor:

Stellen Sie sicher, dass Ihr System die Systemvoraussetzungen erfüllt und auf den Rechnern eine Internetverbindung möglich ist.

Installieren Sie zunächst das Download-Programm „BitWay Tool“ auf der Download-Station

Installieren Sie dann die Auswahl-Stationen

Installation Download-Station

Legen Sie die Installations-CD ein und starten Sie „setup.exe“

Wenn das Microsoft .NET Framework 2.0 nicht bereits installiert ist, müssen Sie die Lizenz für diese benötigte Komponente akzeptieren, um mit der Installation fortfahren zu können:

akzeptieren, um mit der Installation fortfahren zu können: • Nach erfolgter Installation stecken Sie das

Nach erfolgter Installation stecken Sie das mitgelieferte Dongle in einen freien USB Anschluss Ihres PCs

Starten das „BitWay Tool“ Programm, welches Sie unter „StartProgramme HitBit Software GmbH“ finden

Installation Auswahl-Station

Die Auswahlstation zeigt die Web-Seiten der am BitWay Online angebotenen Hersteller (z.B. HitBit MIDI- Files, etc.) im Web-Browser an, auf welchen die Titelauswahl erfolgt, indem ein oder mehrere Titel gewählt werden und „zur Kasse“ gegangen wird. Diese bietet am BitWay Online ausschließlich die Bezahlmethode „Download Code“ an.

Durch Setzen eines speziellen Cookies im Webbrowser auf einem beliebigen Rechner wird dieser zur Auswahl-Station. Hierzu benötigen Sie Ihre Kundennummer und PIN, welche Sie im „BitWay Tool“ auf der Verwaltungsseite finden.

Navigieren Sie im Webbrowser zu http://bitway.de/12345, wobei 12345 Ihre Kundennummer darstellt, und geben Sie Ihre PIN ein.

Stellen Sie die Startseite Ihres Webbrowsers auf http://bitway.de/auswahlstation ein.

Siehe auch Kapitel „Typische Abläufe“ – “Auswahl-Station erzeugen“

BitWay Online Handbuch

BitWay Tool

BitWay Online Handbuch BitWay Tool Funktion Das BitWay Tool kopiert einen oder mehrere Titel für den

Funktion

Das BitWay Tool kopiert einen oder mehrere Titel für den Kunden auf Disketten oder USB-Medien. Die Titel-Auswahl erfolgt entweder auf einer Auswahl-Station oder direkt durch Eingabe der Titel-Nummer.

Einzeltitel

oder direkt durch Eingabe der Titel-Nummer. Einzeltitel Hierzu ist keine Aktion auf einer Auswahl-Station notwendig.

Hierzu ist keine Aktion auf einer Auswahl-Station notwendig.

Durch Eingabe der Titel-Nummer eines Artikels in das Feld „Titel-Nr.“ und durch klicken auf Download kann ein Einzeltitel, von dem die Nummer z.B. aus dem Katalog oder unserem Newsletter bekannt ist, herunter geladen und kopiert werden.

Alle Titel-Nummern bestehen aus einer vierstelligen Nummer (z.B. 1234). Sie können zusätzlich den Hersteller des Titels wählen, auf den die Titel-Nummer sich bezieht.

Auswahl-Station (Mehrere Titel)

Titel-Nummer sich bezieht. Auswahl-Station (Mehrere Titel) Was ist eine Download-Station: eine Web-Seite im Browser,

Was ist eine Download-Station: eine Web-Seite im Browser, welche die üblichen Hersteller-Shop (z.B.

HitBit Midi-Files,

Online – Bezahlmethode „Download Code“ anbietet.

) anzeigt, aber dank zusätzlichem Cookie unter anderem ausschließlich die BitWay

Um mehrere Titel herunter zu laden, muss zuvor eine Titel-Auswahl auf einer Auswahl-Station getroffen werden und gespeichert sein. Der hierbei angezeigte „Download Code“ wird dann im „BitWay Tool“ angezeigt.

Wählen Sie im Klapp-Feld „Download Code“ eine Wort-Kombination entsprechende Auswahl eines Kunden und klicken Sie auf Download, um die Titel-Auswahl herunter zu laden und zu kopieren.

Sollte der gewünschte Download Code nicht automatisch erscheinen, so können Sie eine manuelle Aktualisierung im Menu unter Datei Aktualisieren oder durch drücken von F5 auslösen.

BitWay Online Handbuch

Im Feld „Download Code“ erscheinen die Wort-Kombinationen chronologisch rückwärts, d.h. der am neuesten hinzugekommene erscheint als erstes. Als Zusatzinformation werden hinter der Wort- Kombination die Anzahl der Titel und die Uhrzeit des Speicherns der Auswahl angezeigt.

Hinweis Der neueste Download Code wird immer automatisch ausgewählt.

Hinweis Der neueste Download Code wird immer automatisch ausgewählt.

Tipp Ist die Auswahl-Station und die Download-Station identisch und laufen auf einem PC, so startet ein Ist die Auswahl-Station und die Download-Station identisch und laufen auf einem PC, so startet ein Klick auf den „Download Code“ im Browser den Download sofort im „BitWay Tool“.

Achtung Die Download Codes werden nachts um 0:00 Uhr automatisch gelöscht und stehen am nächsten

Achtung Die Download Codes werden nachts um 0:00 Uhr automatisch gelöscht und stehen am nächsten Tag nicht mehr zur Verfügung

Download

Startet den Download und somit den Kauf.

Titel überspringen

Wenn Sie aus irgendeinem Grund den Download bereits gestartet haben, die Diskette jedoch nicht kopieren möchten (Kunde weg, falsche Auswahl, etc) dann können Sie vor dem Kopieren jeder einzelnen Diskette dies stornieren, indem Sie auf „Abbrechen“ drücken und die Frage nach dem Stornieren bejahen.

Hinweis Beim Kopieren auf USB-Stick können Sie nur alle Titel zusammen überspringen.

Hinweis Beim Kopieren auf USB-Stick können Sie nur alle Titel zusammen überspringen.

Beleganzeige

Im Anschluss an das Kopieren der Titel wird immer ein Beleg angezeigt, den Sie als Kundenbeleg oder als Kundenrechnung ausdrucken können.

Verwaltung

Der Menubefehl „Verwaltung“ öffnet die Verwaltungsseite. Wenn Sie ein Händlerpasswort gesetzt haben, werden Sie zuerst nach diesem gefragt. Somit kann nicht jeder, der Zugang zum Rechner hat, auch gleich die Monatsumsätze anschauen. Die Verwaltungsseite zeigt unter anderem folgendes:

BitWay Online Handbuch

BitWay Online Handbuch Gesamt dieser Monat/gesamt letzter Monat Zeigt den aktuellen/letzten Monatsumsatz in der Summe an.

Gesamt dieser Monat/gesamt letzter Monat

Zeigt den aktuellen/letzten Monatsumsatz in der Summe an. Wenn Sie hier auf „Details“ klicken, können Sie die Details zu jedem einzelnen verkauften Titel anschauen. Erneutes klicken auf „Details“ verbirgt die Detailansicht wieder.

Anzeige Leerdisketten Bestand

Zeigt an, wie viele Leerdisketten je nach Hersteller beim Händler im Lager sein müssten und auch den Mindestbestand in Klammern. Zusätzlich wird angezeigt, wie viel für eine Leerdiskette dem Händler berechnet wird.

Auswahl-Station

Hier wird die URL und die PIN für das Erzeugen einer Auswahl-Station angezeigt. Zusätzlich können Sie durch Anklicken von „Erzeuge lokale Auswahl-Station“ aus der Download-Station auch eine Auswahl- Station machen.

Händlerpasswort

Wird hier ein Passwort eingegeben, so muss dies immer vor Aufruf der Verwaltungsseite eingegeben werden. Ist zusätzlich „vor dem Kauf nach Passwort fragen“ angehakt, so wird zusätzlich vor jedem Kauf danach gefragt. Dies ist sehr nützlich, wenn die Kunden auch Zugriff auf das „BitWay Tool“ haben und dies nicht erwünscht ist.

Hilfe

Im Menu „Hilfe“ finden Sie Hilfestellungen und Informationen über den „BitWay Online“.

Online-Hilfe

Zeigt diese Online-Hilfe an.

Versionshinweise

Zeigt eine Webseite mit den Änderungen am BitWay Online, die von Version zu Version gemacht wurden.

BitWay Online Handbuch

Über BitWay Tool

Zeigt Ihre Kundennummer und die aktuelle Programmversion an.

Zeigt Ihre Kundennummer und die aktuelle Programmversion an. Auto-Update Bei jedem Programmstart prüft das „BitWay

Auto-Update

Bei jedem Programmstart prüft das „BitWay Tool“, ob eine neue Programm-Version verfügbar ist und lädt und installiert dies nach Rückfrage. Somit arbeiten Sie immer mit der aktuellen Version.

Somit arbeiten Sie immer mit der aktuellen Version. Problembehebung Bei Problemen können Sie das „BitWay

Problembehebung

Bei Problemen können Sie das „BitWay Tool“ deinstallieren (Systemsteuerung Software BitWay Tool Deinstallieren) und dann online die aktuelle Programmversion von http://www.bitway.de/bwdl/ neu installieren.

BitWay Online Handbuch

Typische Abläufe

Schritt für Schritt

Hier finden Sie ausführliche konkrete Anleitungen, wie typische Abläufe aus dem täglichen Leben Schritt für Schritt durchgeführt werden können.

Einzelnes HitBit MIDI-File auf Diskette verkaufen anhand der Artikel- Nummer

Sie möchten ein HitBit MIDI-File verkaufen, von dem Sie die Artikel-Nummer bereits wissen, sei es vom Kunden direkt, einer Liste oder vom Rundbrief. Artikel-Nummern sind vierstellig und bestehen ausschließlich aus Ziffern.

Um Titel anhand der Artikel-Nummern zu verkaufen, benötigen die „nur“ die Download-Station mit betriebsbereitem „BitWay Tool“ und keine Auswahl-Station.

In diesem Beispiel nehmen wir an, Sie möchten das HitBit MIDI-File 1001 (Wiener Blut) verkaufen.

Schritt 1möchten das HitBit MIDI-File 1001 (Wiener Blut) verkaufen. o Starten Sie das BitWay Tool auf der

o Starten Sie das BitWay Tool auf der Download Station

Schritt 21 o Starten Sie das BitWay Tool auf der Download Station o Wählen Sie „Einzeltitel“ Schritt

o Wählen Sie „Einzeltitel“

Schritt 3Download Station Schritt 2 o Wählen Sie „Einzeltitel“ o Geben Sie in das Feld „Titel Nr.“

o Geben Sie in das Feld „Titel Nr.“ die Artikelnummer ein, im Beispiel hier 1001

Schritt 4„Titel Nr.“ die Artikelnummer ein, im Beispiel hier 1001 o Klicken Sie auf „Download“, um den

o Klicken Sie auf „Download“, um den Titel herunter zu laden

Schritt 5Sie auf „Download“, um den Titel herunter zu laden o Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bitte

o Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bitte eine „HitBit“-Leerdiskette einlegen und im Dialog „Diskette“ drücken

Schritt 6einlegen und im Dialog „Diskette“ drücken o Diskette mit dem angezeigten Titelnamen beschriften; hier

o Diskette mit dem angezeigten Titelnamen beschriften; hier „Wiener Blut“ und im Dialog mit „OK“ weitermachen

Schritt 7„Wiener Blut“ und im Dialog mit „OK“ weitermachen o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie

o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie den Kundennamen eingeben und ausdrucken können (Druck-Symbol oben links)

Fertigein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie den Kundennamen eingeben und ausdrucken können (Druck-Symbol oben links) 11

BitWay Online Handbuch

Einzelnes HitBit MIDI-File auf USB-Stick verkaufen anhand der Artikel- Nummer

Sie möchten ein HitBit MIDI-File verkaufen, von dem Sie die Artikel-Nummer bereits wissen, sei es vom Kunden direkt, einer Liste oder vom Rundbrief.

In diesem Beispiel nehmen wir an, Sie möchten das HitBit MIDI-File 1001 (Wiener Blut) verkaufen. Der Kunde hat einen USB-Stick dabei, auf den der Titel kopiert werden soll.

Schritt 1USB-Stick dabei, auf den der Titel kopiert werden soll. o Starten Sie das BitWay Tool auf

o Starten Sie das BitWay Tool auf der Download Station

Schritt 21 o Starten Sie das BitWay Tool auf der Download Station o Wählen Sie „Einzeltitel“ Schritt

o Wählen Sie „Einzeltitel“

Schritt 3Download Station Schritt 2 o Wählen Sie „Einzeltitel“ o Geben Sie in das Feld „Titel Nr.“

o Geben Sie in das Feld „Titel Nr.“ die Artikelnummer ein, im Beispiel hier 1001

Schritt 4„Titel Nr.“ die Artikelnummer ein, im Beispiel hier 1001 o Klicken Sie auf „Download“, um den

o Klicken Sie auf „Download“, um den Titel herunter zu laden

Schritt 5Sie auf „Download“, um den Titel herunter zu laden o Wenn Sie dazu aufgefordert werden eine

o Wenn Sie dazu aufgefordert werden eine Diskette oder ein USB-Medium anzuschließen, bitte den USB-Stick des Kunden einstecken und im Dialog das neu erschienene „USB“ drücken

Schritt 6und im Dialog das neu erschienene „USB“ drücken o Im Dialog mit „OK“ weitermachen Schritt 7

o Im Dialog mit „OK“ weitermachen

Schritt 7drücken Schritt 6 o Im Dialog mit „OK“ weitermachen o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem

o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie den Kundennamen eingeben und ausdrucken können (Druck-Symbol oben links)

Fertigeingeben und ausdrucken können (Druck-Symbol oben links) Der kopierte Titel befindet sich im Verzeichnis

Der kopierte Titel befindet sich im Verzeichnis „\BitWay\HitBit\“.

BitWay Online Handbuch

Einzelnes HitBit MP3-Playback verkaufen anhand der Artikel-Nummer

Sie möchten ein HitBit MP3-Playback verkaufen, von dem Sie die Artikel-Nummer bereits wissen, sei es vom Kunden direkt, einer Liste oder vom Rundbrief.

In diesem Beispiel nehmen wir an, Sie möchten das HitBit MP3-Playback 1001 (Wiener Blut) verkaufen. Der Kunde hat einen USB-Stick dabei, auf den der Titel kopiert werden soll.

Schritt 1USB-Stick dabei, auf den der Titel kopiert werden soll. o Starten Sie das BitWay Tool auf

o Starten Sie das BitWay Tool auf der Download Station

Schritt 21 o Starten Sie das BitWay Tool auf der Download Station o Wählen Sie „Einzeltitel“ Schritt

o Wählen Sie „Einzeltitel“

Schritt 3Download Station Schritt 2 o Wählen Sie „Einzeltitel“ o Geben Sie in das Feld „Titel Nr.“

o Geben Sie in das Feld „Titel Nr.“ die Artikelnummer ein, im Beispiel hier 1001

Schritt 4„Titel Nr.“ die Artikelnummer ein, im Beispiel hier 1001 o Wählen Sie „HitBit MP3-Playbacks“ aus der

o Wählen Sie „HitBit MP3-Playbacks“ aus der Liste der Hersteller

Schritt 5Sie „HitBit MP3-Playbacks“ aus der Liste der Hersteller o Klicken Sie auf „Download“, um den Titel

o Klicken Sie auf „Download“, um den Titel herunter zu laden

Schritt 6Sie auf „Download“, um den Titel herunter zu laden o Wenn Sie dazu aufgefordert werden eine

o Wenn Sie dazu aufgefordert werden eine Diskette oder ein USB-Medium anzuschließen, bitte den USB-Stick des Kunden einstecken und im Dialog das neu erschienene „USB“ drücken

Schritt 7und im Dialog das neu erschienene „USB“ drücken o Im Dialog mit „OK“ weitermachen Schritt 8

o Im Dialog mit „OK“ weitermachen

Schritt 8drücken Schritt 7 o Im Dialog mit „OK“ weitermachen o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem

o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie den Kundennamen eingeben und ausdrucken können (Druck-Symbol oben links)

Fertigeingeben und ausdrucken können (Druck-Symbol oben links) Der kopierte Titel befindet sich im Verzeichnis

Der kopierte Titel befindet sich im Verzeichnis „\BitWay\Playbacks\“.

BitWay Online Handbuch

Einzelnes HitBit MIDI-File auf Diskette verkaufen mit unbekannter Artikel- Nummer

Sie möchten ein HitBit MIDI-File verkaufen, von dem Sie nur den Titelnamen und/oder den Interpret wissen und nicht die Artikel-Nummer.

Um Titel anhand der Namen oder Interpreten zu verkaufen, benötigen Sie sowohl die Auswahl-Station als auch die Download-Station mit betriebsbereitem BitWay Tool.

In diesem Beispiel nehmen wir an, Sie möchten das MIDI-File „Wiener Blut“ von HitBit verkaufen.

Schritt 1das MIDI-File „Wiener Blut“ von HitBit verkaufen. o Navigieren Sie auf der Auswahl-Station im Web-Browser auf

o Navigieren Sie auf der Auswahl-Station im Web-Browser auf http://hitbit.bitway.de

Schritt 2Auswahl-Station im Web-Browser auf http://hitbit.bitway.de o Suchen Sie den gewünschten Titel z.B. über die

o Suchen Sie den gewünschten Titel z.B. über die „Suchen“ Funktion und wählen ihn aus, indem Sie auf Kauf klicken, wobei ein Haken hinter dem ausgewählten Titel gesetzt wird

Schritt 3wobei ein Haken hinter dem ausgewählten Titel gesetzt wird o Klicken Sie rechts auf „Zur Kasse

o Klicken Sie rechts auf „Zur Kasse gehen“

Schritt 4Schritt 3 o Klicken Sie rechts auf „Zur Kasse gehen“ o Klicken Sie auf Warenkorb speichern

o Klicken Sie auf Warenkorb speichern um die Auswahl abzuschließen und merken Sie sich den Download Code z.B. „elch-beige“

Schritt 5und merken Sie sich den Download Code z.B. „elch-beige“ o Klicken Sie der Ordnung halber auf

o Klicken Sie der Ordnung halber auf „Gehe zurück auf LOS für den nächsten Einkauf“ damit die nächste Auswahl stattfinden kann

Schritt 6Einkauf“ damit die nächste Auswahl stattfinden kann o Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der Download

o Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der Download Station

Schritt 7Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der Download Station o Wählen Sie im BitWay Tool den

o Wählen Sie im BitWay Tool den Download Code aus (hier „elch-beige“). Der neueste Code wird standardmäßig automatisch ausgewählt

Schritt 8neueste Code wird standardmäßig automatisch ausgewählt o Klicken Sie auf „Download“, um den Titel herunter zu

o Klicken Sie auf „Download“, um den Titel herunter zu laden

Schritt 9Sie auf „Download“, um den Titel herunter zu laden o Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bitte

o Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bitte eine „HitBit-Leerdiskette einlegen und im Dialog „Diskette“ drücken

Schritt 10einlegen und im Dialog „Diskette“ drücken o Diskette mit dem angezeigten Titelnamen beschriften; hier

o Diskette mit dem angezeigten Titelnamen beschriften; hier „Wiener Blut“ und im Dialog mit „OK“ weitermachen

Schritt 11„Wiener Blut“ und im Dialog mit „OK“ weitermachen o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie

o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie den Kundennamen eingeben und ausdrucken können (Druck Symbol Oben)

FertigEs erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie den Kundennamen eingeben und ausdrucken können (Druck Symbol Oben)

BitWay Online Handbuch

Mehrere HitBit MIDI-Files auf Diskette verkaufen

Um mehrere MIDI-Files zu verkaufen, benötigen Sie sowohl die Auswahl-Station als auch die Download- Station mit betriebsbereitem BitWay Tool, unabhängig davon, ob Sie die Artikel-Nummer wissen, oder nicht. In diesem Beispiel nehmen wir an, Sie möchten die MIDI-Files „Wiener Blut“ und „Un-Break My Heart“ von HitBit verkaufen.

Schritt 1Blut“ und „Un-Break My Heart“ von HitBit verkaufen. o Navigieren Sie auf der Auswahl-Station im Web-Browser

o Navigieren Sie auf der Auswahl-Station im Web-Browser auf http://hitbit.bitway.de

Schritt 2+3Auswahl-Station im Web-Browser auf http://hitbit.bitway.de o Suchen Sie die gewünschten Titel z.B. über die

o Suchen Sie die gewünschten Titel z.B. über die „Suchen“ Funktion und wählen sie aus, indem Sie jeweils auf Kauf klicken, wobei jeweils ein Haken hinter dem gewünschten Titel gesetzt wird

Schritt 4jeweils ein Haken hinter dem gewünschten Titel gesetzt wird o Klicken Sie rechts auf „Zur Kasse

o Klicken Sie rechts auf „Zur Kasse gehen“

Schritt 5Schritt 4 o Klicken Sie rechts auf „Zur Kasse gehen“ o Klicken Sie auf Warenkorb speichern

o Klicken Sie auf Warenkorb speichern um die Auswahl abzuschließen und merken Sie sich den Download Code z.B. „tauben-blau“

Schritt 6und merken Sie sich den Download Code z.B. „tauben-blau“ o Klicken Sie der Ordnung halber auf

o Klicken Sie der Ordnung halber auf „Gehe zurück auf LOS für den nächsten Einkauf“ damit die nächste Auswahl stattfinden kann

Schritt 7Einkauf“ damit die nächste Auswahl stattfinden kann o Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der Download

o Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der Download Station

Schritt 8Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der Download Station o Wählen Sie im BitWay Tool den

o Wählen Sie im BitWay Tool den Download Code aus (hier „tauben-blau“). Der neueste Code wird standardmäßig automatisch ausgewählt

Schritt 9neueste Code wird standardmäßig automatisch ausgewählt o Klicken Sie auf „Download“, um die Titel herunter zu

o Klicken Sie auf „Download“, um die Titel herunter zu laden

Schritt 10Sie auf „Download“, um die Titel herunter zu laden o Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bitte

o Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bitte eine „HitBit“-Leerdiskette einlegen und im Dialog „Diskette“ drücken

Schritt 11einlegen und im Dialog „Diskette“ drücken o Diskette mit dem ersten angezeigten Titelnamen

o Diskette mit dem ersten angezeigten Titelnamen beschriften; hier „Wiener Blut“ und im Dialog mit „OK“ weitermachen

Schritt 12„Wiener Blut“ und im Dialog mit „OK“ weitermachen o Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bitte eine

o Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bitte eine „HitBit“-Leerdiskette einlegen und im Dialog „OK“ drücken

Schritt 13einlegen und im Dialog „OK“ drücken o Diskette mit dem zweiten angezeigten Titelnamen

o Diskette mit dem zweiten angezeigten Titelnamen beschriften; hier „Un-Break My Heart“ und im Dialog mit „OK“ weitermachen

Schritt 14My Heart“ und im Dialog mit „OK“ weitermachen o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie

o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie den Kundennamen eingeben und ausdrucken können (Druck Symbol Oben)

FertigEs erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie den Kundennamen eingeben und ausdrucken können (Druck Symbol Oben)

BitWay Online Handbuch

Mehrere HitBit MIDI-Files auf USB-Stick verkaufen

In diesem Beispiel nehmen wir an, Sie möchten die MIDI-Files „Wiener Blut“ und „Un-Break My Heart“ von HitBit verkaufen. Der Kunde hat eine USB-Stick dabei, auf den die Titel kopiert werden sollen.

Schritt 1USB-Stick dabei, auf den die Titel kopiert werden sollen. o Navigieren Sie auf der Auswahl-Station im

o Navigieren Sie auf der Auswahl-Station im Web-Browser auf http://hitbit.bitway.de

Schritt 2+3Auswahl-Station im Web-Browser auf http://hitbit.bitway.de o Suchen Sie die gewünschten Titel z.B. über die

o Suchen Sie die gewünschten Titel z.B. über die „Suchen“ Funktion und wählen sie aus, indem Sie jeweils auf Kauf klicken, wobei jeweils ein Haken hinter dem gewünschten Titel gesetzt wird

Schritt 4jeweils ein Haken hinter dem gewünschten Titel gesetzt wird o Klicken Sie rechts auf „Zur Kasse

o Klicken Sie rechts auf „Zur Kasse gehen“

Schritt 5Schritt 4 o Klicken Sie rechts auf „Zur Kasse gehen“ o Klicken Sie auf Warenkorb speichern

o Klicken Sie auf Warenkorb speichern um die Auswahl abzuschließen und merken Sie sich den Download Code z.B. „tauben-blau“

Schritt 6und merken Sie sich den Download Code z.B. „tauben-blau“ o Klicken Sie der Ordnung halber auf

o Klicken Sie der Ordnung halber auf „Gehe zurück auf LOS für den nächsten Einkauf“ damit die nächste Auswahl stattfinden kann

Schritt 7Einkauf“ damit die nächste Auswahl stattfinden kann o Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der Download

o Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der Download Station

Schritt 8Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der Download Station o Wählen Sie im BitWay Tool den

o Wählen Sie im BitWay Tool den Download Code aus (hier „tauben-blau“). Der neueste Code wird standardmäßig automatisch ausgewählt

Schritt 9neueste Code wird standardmäßig automatisch ausgewählt o Klicken Sie auf „Download“, um die Titel herunter zu

o Klicken Sie auf „Download“, um die Titel herunter zu laden

Schritt 10Sie auf „Download“, um die Titel herunter zu laden o Wenn Sie dazu aufgefordert werden eine

o Wenn Sie dazu aufgefordert werden eine Diskette oder ein USB-Medium anzuschließen, bitte den USB-Stick des Kunden einstecken und im Dialog das neu erschienene „USB“ drücken

Schritt 11und im Dialog das neu erschienene „USB“ drücken o Im Dialog mit „OK“ weitermachen Schritt 12

o Im Dialog mit „OK“ weitermachen

Schritt 12drücken Schritt 11 o Im Dialog mit „OK“ weitermachen o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem

o Es erscheint ein Kunden-Rechnungsbeleg, in dem Sie den Kundennamen eingeben und ausdrucken können (Druck Symbol Oben)

Fertigeingeben und ausdrucken können (Druck Symbol Oben) Die kopierten Titel befinden sich im Verzeichnis

Die kopierten Titel befinden sich im Verzeichnis „\BitWay\HitBit\“.

BitWay Online Handbuch

Auswahl-Station erzeugen

Sie möchten eine neue Auswahl-Station erzeugen, auf der sowohl HitBit als auch Heavenly Music MIDI- Files ausgewählt werden können.

Schritt 1auch Heavenly Music MIDI- Files ausgewählt werden können. o Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der

o Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der Download Station

Schritt 2Starten Sie das „BitWay Tool“ auf der Download Station o Wählen Sie „Verwaltung“ im Menü und

o Wählen Sie „Verwaltung“ im Menü und notieren oder merken Sich Ihre Kundennummer (hier 12345) und PIN (hier 1234)

Schritt 3Sich Ihre Kundennummer (hier 12345) und PIN (hier 1234) o Navigieren Sie auf der Auswahl-Station im

o Navigieren Sie auf der Auswahl-Station im Web-Browser auf http://www.bitway.de/12345, wobei 12345 Ihrer Kundennummer entspricht

, wobei 12345 Ihrer Kundennummer entspricht Schritt 4 o Geben Sie Ihre PIN (hier 1234) ein

Schritt 4, wobei 12345 Ihrer Kundennummer entspricht o Geben Sie Ihre PIN (hier 1234) ein und wählen

o Geben Sie Ihre PIN (hier 1234) ein und wählen Sie „Erzeugen“

Schritt 5Sie Ihre PIN (hier 1234) ein und wählen Sie „Erzeugen“ o Ändern Sie die Startseite des

o Ändern Sie die Startseite des Browsers auf http://bitway.de/auswahlstation

Sie „Erzeugen“ Schritt 5 o Ändern Sie die Startseite des Browsers auf http://bitway.de/auswahlstation Fertig 17

Fertigwählen Sie „Erzeugen“ Schritt 5 o Ändern Sie die Startseite des Browsers auf http://bitway.de/auswahlstation 17