Sie sind auf Seite 1von 17

Caroline Bardua

Selbstbildnis mit Laute


Giordano Pavan A.S. 2016-2017
★ Verzeichnis

- Leben und Porträts


Etwas wissenswertes -

- Andere Porträts
Bibliographie -
➔ Sie wurde am 11 November 1781 in Ballenstedt in dem Herzogtum von Anhalt-Bernburg geboren.

Wappen Herzogtum Anhalt


WEIMAR Ihre erste Studien hat sie mit Johann Heinrich Meyer in Weimar begonnen (1805-1807).

Ein Maler und Schriftsteller


➔ Goethe kennen lernte

➔ Freundin von Johanna Schopenhauer ( Deutsche Schriftstellerin


und Mutter von Arthur Schopenhauer).
➔ mit Louise Seidler , Schülerin von Gerhard von Kügelgen .
➔ zwei der wichtigen Maler und Porträtmaler des 17 Jahrhundert
Anton Graff und Caspar David Friedrich
➔ Caspar David Friedrich hat Caroline in einem Gemälde (Die Gartenterrasse ; in Ballenstedt) eingeordnet.
FRANKFURT und PARIS

Caroline fuhr mit ihrer Schwester,(Sängerin) Wilhelmine Bardua.


LEIPZIG
Im August 1817
Porträts der Familie van
Herzeele in Leipzig.

Raphael Oskar van Herzeele,


sohn von Pieter van Herzeele und seine Frau
Dorothee.
Hier mit 5 jahre.
Dorothee van Herzeele
Pieter van Herzeele
BERLIN
Dichter August Friedrich
➔ Im Jahr 1819 in Berlin. Ernst Langbein

★ Sie gründeten dort den ersten künstlerischen und literarischen Kreis


für unverheiratete Frauen: “das Kaffeter”

➔ Nach einer Ausstellung wurde sie kritisiert ⇨ keine akademische Ausbildung hatte.

➔ Im Jahr 1827 mussten sie, aus finanziellen Gründen, Berlin lassen ⇨ Wanderleben.

➔ Nach dem Tod Carolines 1864 schrieb Wilhelmine Bardua die Biografie ihrer Schwester
Das Jugendleben der Malerin Caroline Bardua .
Eine kleine Kuriosität

Es ist eine Medaille wo Alexander Karl, Herzog von Anhalt-Bernburg und seine
Frau, Friederike, Herzogin von Anhalt-Bernburg repräsentiert sind. Auf der
Rückseite der Medaille sehen wir die Name Caroline Bardua.
Wilhelmine und Marie
Caroline Bardua

Andere Porträts
Flora,
(Göttin des Frühlings) während sie
eine Blumengirlande konstruiert

Andere Porträts
Bibliographie
● Dictionary of women artists edited by Delia Gaze
● https://de.wikipedia.org/wiki/Caroline_Bardua → Wikipedia Caroline Bardua
● Wikipedia (generell)
● Portrӓts von Wiki Common →
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Caroline_Bardua_-_Portr%C3%A4t_Dorothee_van_
Herzseele.jpg
● http://www.cachecoins.org/anhalt.htm → Caroline’s Medaille
● Google maps
Johanna und Adele Schopenhauer ,
1806.
Porträt von Lessing

Selbstporträt von Anton Graff


Caroline hat auch ein Porträt von
Caspar David Friedrich gemalt, als er jung war.

Der Wanderer über dem Nebelmeer