Sie sind auf Seite 1von 18

Audi Vorsprung durch Technik

A1
Citycarver
Ausdrucksstarker
Trendsetter

Der neue A1 citycarver.


Sein eigenständiges Design erzeugt einen unverwechselbaren Auftritt,
seine flexiblen Ausstattungsmöglichkeiten regen die Gestaltungsfantasie an,
sein agiles Handling sorgt für großes Fahrvergnügen – der Audi A1 citycarver
ist ein Crossover-Fahrzeug mit vielen Vorzügen.
Eindeutiges
3

Äußeres
Im Innenraum des Fahrzeugs setzt sich das progressive Design des Exterieurs fort.
Dank der neuen flexiblen Ausstattungslinien-Struktur können Sie
verschiedene Interieur-Pakete frei mit dem Exterieur-Paket kombinieren.
Fällt Ihre Wahl auf die spezielle „edition one“ des Audi A1 citycarver,
ist der Innenraum mit dem sportlichen Interieur S line ausgestattet.
Robuster
Look

Das Design des Audi A1 citycarver definiert sich über einen robusten Look.
Beispiele dafür sind angedeutete Lufteinlässe unter der Motorhaube und die seitliche
Beplankung an Radläufen und Seitenschwellern. An der Front fällt der große
Singleframe-Grill im Oktagon-Design in mattschwarzer Lackierung auf.
Kurze Überhänge vorn und hinten, breite Kotflügel und optional bis zu
18 Zoll große Räder verleihen dem Fahrzeug einen sportlichen
Gesamtauftritt, ein Unterfahrschutz in Edelstahllack
deutet seine Offroad-Kompetenz an.
Digitale
Vielfalt

Im Interieur erleben Sie eine große Bandbreite an digitalen Technologien.


Ein 10,25 Zoll großes volldigitales Kombiinstrument gehört bereits zur Serienausstattung.
Optional können Sie auch das Audi virtual cockpit erhalten, das noch umfangreichere
Informationen darstellt. Bereits über das serienmäßige MMI-System haben
Sie Zugriff auf die digitalen Audi connect Dienste, während sich die optionale Topausführung
MMI Navigation plus besonders durch das 10,1 Zoll große Touchdisplay auszeichnet.
Hoher Komfort,
große Alltagstauglichkeit
Typische Merkmale des Audi A1 citycarver sind die im Vergleich zum Basismodell
größere Gesamthöhe, mehr Bodenfreiheit und eine höhere Sitzposition der Personen.
Für ein Fahrzeug mit kompakten Abmessungen verfügt der
Audi A1 citycarver über ein großes Kofferraumvolumen von 335 Litern.
Bei umgeklappter Rücklehne erweitert sich das komplette Ladevolumen auf
bis zu 1.090 Liter und ermöglicht Ihnen eine Fahrt in den Urlaub mit zwei Personen samt Gepäck.

6
Begeisterndes
Fahrerlebnis

Fahrwerk, Lenkung und Gewichtsverteilung sind beim Audi A1 citycarver


perfekt aufeinander abgestimmt und sorgen für ein sportliches Fahrverhalten.
Eine Steigerung in puncto Agilität bietet das optionale Dynamikpaket.
Es umfasst rote Bremssättel, das Fahrdynamiksystem Audi drive select,
einen Soundaktor und ein Fahrwerk mit schaltbaren Dämpfern.
8
Richtungsweisende
Technologien

Die optionalen Voll-LED-Scheinwerfer mit dynamischem Blinklicht am Heck


erleuchten die Straße mit tageslichtähnlicher Ausleuchtung und machen Nachtfahrten
zu einem entspannten Vergnügen. Die Assistenzsysteme, darunter der
adaptive Geschwindigkeitsassistent und der Parkassistent, stammen aus der Oberklasse.
Audi pre sense front (Fußgänger-/und Radfahrererkennung) sowie die Spurverlassenswarnung sind Serie.
11
Lackierungen

A1 citycarver
Unilackierung l
• Cortinaweiß

Hinweis: nicht in Verbindung mit Dachkuppel in Kontrastfarbe

• Tiomangrün • Pulsorange l/–

Hinweis: nur in Verbindung mit edition one


beim A1 citycarver bestellbar

Metallic-/Perleffektlackierung l/–
• Firmamentblau Metallic • Mythosschwarz Metallic • Misanorot Perleffekt

• Gletscherweiß Metallic • Pythongelb Metallic

12
A1 citycarver
Dachkuppel in Wagenfarbe l

Dachkuppel in Kontrastfarbe Manhattangrau Metallic oder Mythosschwarz Metallic l


Hinweis: nicht bestellbar mit Außenfarbe Cortinaweiß. Außenfarbe Chronosgrau Metallic nicht mit Dachkuppel Manhattangrau Metallic bestellbar

Außenspiegelgehäuse in Wagenfarbe Hinweis: Serie bei aufpreispflichtigen Außenfarben, optional bei Cortinaweiß l/l

Außenspiegelgehäuse in Schwarz genarbt Hinweis: Serie bei Außenfarbe Cortinaweiß

Kontrastpaket 1 erhältlich in Mythosschwarz Metallic oder Manhattangrau Metallic: l


• Außenspiegelgehäuse
Hinweis: bei Außenfarbe Chronosgrau Metallic nicht in Manhattangrau Metallic erhältlich

13

l = als Sonderausstattung lieferbar  l = Serienausstattung  – = kein Angebot. Erläuterungen zu den Fußnoten finden Sie auf Seite 16.
Sommerräder

A1 citycarver

A1 citycarver
25 TFSI

30 TFSI
Aluminium-Gussräder – 16 Zoll – im 10-Speichen-Design l l
Größe 6,5 J x 16 mit Reifen 205/60 R 16

Aluminium-Gussräder – 17 Zoll – im 5-Y-Speichen-Design l l


Größe 7 J x 17 mit Reifen 205/55 R 17

Aluminium-Gussräder – 17 Zoll – im 5-Y-Speichen-Design, kontrastgrau, teilpoliert3 l l


Größe 7 J x 17 mit Reifen 205/55 R17

Aluminium-Gussräder Audi Sport – 17 Zoll – im 10-Speichen-Stern-Design, anthrazitschwarz glänzend, glanzgedreht3 l l


Größe 7 J x 17 mit Reifen 205/55 R 17
14 Ein Angebot der Audi Sport GmbH
A1 citycarver

A1 citycarver
25 TFSI

30 TFSI
Aluminium-Gussräder – 18 Zoll – im 5-Arm-Design, kontrastgrau, teilpoliert3 – l
Größe 7,5 J x 18 mit Reifen 215/45 R 18
Hinweis: nur in Verbindung mit Dynamikpaket bestellbar

Aluminium-Gussräder Audi Sport – 18 Zoll – im 5-Arm-Jet-Design, schwarz matt, glanzgedreht3 – l/–


Größe 7,5 J x 18 mit Reifen 215/45 R 18
Ein Angebot der Audi Sport GmbH
Hinweis: exklusiv erhältlich für A1 citycarver edition one

Aluminium-Gussräder Audi Sport – 18 Zoll – im 5-Arm-Turbinen-Design, Platinoptik, glanzgedreht3 – l


Größe 7,5 J x 18 mit Reifen 215/45 R 18
Ein Angebot der Audi Sport GmbH
Hinweis: nur in Verbindung mit Dynamikpaket bestellbar

15

l = als Sonderausstattung lieferbar  l = Serienausstattung  – = kein Angebot. Erläuterungen zu den Fußnoten finden Sie auf Seite 16.
Erläuterungen

Hinweis: Sonderausstattung ersetzt in der Regel die entsprechende Serienausstattung. 5 Unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise inkl. NoVA und 20% MwSt. Bitte beachten Sie, dass sich je nach
¹ Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren Motorisierung auch der NoVA-SAtz und Bruttopreis für das Ausstattungspaket ändern kann.
erhoben. Per 1. September 2018 hat der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), ersetzt. Wegen der rea- 6 Glanzgedrehte, glanzgefräste, polierte oder teilpolierte Aluminiumräder dürfen nicht bei winterlichen Straßenverhält-
listischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte in nissen eingesetzt werden. Die Felgenoberfläche besitzt herstellungsbedingt keinen ausreichenden Korrosionsschutz
vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen eines Fahr- und kann durch Streusalz oder Ähnliches dauerhaft beschädigt werden.
zeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch
vom Fahrverhalten, Fahrstrecke und anderen nicht technischen Faktoren beeinflusst. Insbesondere können sich durch
Mehrausstattungen und Zubehör (z. B. breitere Reifen, Klimaanlage, Dachgepäcksträger etc.) relevante Fahrzeugpara-
meter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und sich dadurch abweichende Verbrauchswerte
und CO₂-Emissionen ergeben. Die Normverbrauchsabgabe (NoVA) sowie der Sachbezug berechnen sich nach den in der
EG-Typgenehmigung angeführten Werten. Der maßgebliche CO₂-Emissionswert für WLTP geprüfte Fahrzeuge ist der
kombinierte WLTP-Wert der CO₂-Emissionen in g/km, bei extern aufladbaren Elektro-Hybridfahrzeugen der gewichtet
kombinierte WLTP-Wert der CO₂-Emissionen in g/km. Nähere Informationen finden Sie auf
https://audi.at/wltp oder erhalten Sie bei einem autorisierten Händlerbetrieb.
² Die Brutto-Listenpreise sind für alle ab dem 1.1.2016 gelieferten Neufahrzeuge unter Berücksichtigung des NoVA Ab-
und Zuschlags lt. § 6 NoVAG mit Stand 2016 gültig.
³ Normverbrauchsabgabe in %. Berechnungsbasis ist der Netto-Listenpreis exkl. MwSt.
⁴ Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren
ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten
Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Proce-
dure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen,
typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ)
ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und
CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September
2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschie-
16 den zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu
kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von
den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTPWerte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung
freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes,
individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den
verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevan-
te Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und
Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-
Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraft-
stoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden
über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen
werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1,
D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
Klassifizierung von
Reifenparametern Reifengröße Kraftstoff­
effizienzklasse
Nasshaftungs-
klasse
Klasse des
externen
Rollgeräusches

In der Tabelle finden Sie die Spannen der Kraftstoffeffizienzklasse, der Nasshaftungsklasse und der Klasse Sommerreifen 205/60 R 16 B B–A 71 – 70
des externen Rollgeräusches zu den unterschiedlichen Reifengrößen des Audi A1 citycarver.
205/55 R 17 B B–A 70

215/45 R 18 C A 71 – 68 –

17
Abmessungen

A1 Citycarver Angaben in mm

Angaben der Abmessungen bei Fahrzeugleergewicht. Höhenangaben gelten nur für die ECE-Variante.
Technische Spezifikationen beziehen sich auf ein Basisfahrzeug ohne landesspezifische Setzungen und gewählte Sonderausstattungen.

19

¹ Breite Schulterraum
² Breite Ellbogenraum
* Luftfederung „Beladungsniveau“
** Maximaler Kopfraum
www.audi.at

Porsche Austria
GmbH & Co 0G
5021 Salzburg Die Angaben über ­Preise, Lieferumfang, Kraftstoffverbrauch und Leistungen ent­sprechen den
Produktmanagement Audi zum Z­ eitpunkt der Druck­legung vor­han­denen Kenntnissen. Irrtümer, Druckfehler und Änderungen
Stand: Oktober 2019 bleiben vorbehalten. Alle A­ ngaben basieren auf den Merkmalen des österreichischen Marktes.
YAU00000126648 Alle angegebenen Preise sind unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise.