Sie sind auf Seite 1von 3

Anleitung zum Projekt eines Weltfriedensvertrages aller Völker

und Stämme

Nur die Wehrlosen werden den Frieden finden, wenn sie sich weigern Waffen in
die Hände zu nehmen (Eugen Drewermann)

Willenserklärung unter Eid unter unbegrenzter privater Haftung


zur Wiederherstellung des Weltfriedens mit der Weltfriedenskonferenz in Berlin
2020-2021

Diese Willenserklärung wird als Text in blauer Tinte komplett handschriftlich


abgeschrieben und eingescannt und als Bild umgewandelt hier in der
Telegramgruppe posten.

Auf jeder Seite ist unten rechts den Daumenabdruck (rechter Daumen) mit roter
Stempelfarbe.

Datum wird natürlich nur de facto angepasst also hier


[ vom 1 6. F e b r u a r 2 0 2 0 de facto]

Jeder darf natürlich diesen Text auch anders gestalten, es ist nur eine von vielen
Möglichkeiten!

Text folgt unten:


Willenserklärung unter Eid unter unbegrenzter privater Haftung
zur Wiederherstellung des Weltfriedens mit der Weltfriedenskonferenz in Berlin
2020-2021
von 1.vorname-2.vorname :familienname
geboren am zehnten Tage des ersten Monats des Jahres neunzehnhunderteinundsechzig
in: Berlin Geburtsurkunde: 123/321
Hiermit melde ich, 1.vorname-2.vorname geboren in der Familie familienname, den verlängerten
Eigentumsvorbehalt auf den Namen 1.vorname-2.vorname familienname, den ich von meiner Mutter
erhalten habe, an. Der verlängerte Eigentumsvorbehalt auf diesen Namen ist ungeachtet der
alphanumerischen Schreibweise und/oder Ableitungen davon gültig. Ich habe zu keinem Zeitpunkt
einen adäquaten Ausgleich – für die Nutzung des Namens 1.vorname-2.vorname familienname durch
Drittparteien in der Fiktion – erhalten. Ich habe den Eigentumsanspruch auf den Namen dimitri
metzler zu keinem Zeitpunkt wissentlich aufgegeben.
Hiermit melde ich, 1.vorname-2.vorname geboren in der Familie familienname, den verlängerten
Eigentumsvorbehalt auf alle Werte an, die ich wissentlich oder auch unwissentlich GERMANY/
BUND oder anderen Entitäten zur treuhänderischen Verwaltung übergeben habe. Ich habe niemals
einen adäquaten Ausgleich für diese Verwaltungsübertragung erhalten und habe den
Eigentumsanspruch auf diese Werte zu keinem Zeitpunkt aufgegeben.
Hiermit melde ich, 1.vorname-2.vorname geboren in der Familie familienname,
den verlängerten Eigentumsvorbehalt auf alle Werte an, die meine Vorfahren bis in die siebte
Generation, GERMANY/ BUND oder anderen Entitäten zur Verwaltung übergeben haben. Ich, als
Erbe dieser Werte, habe zu keinem Zeitpunkt einen adäquaten Ausgleich für diese
Verwaltungsübertragungen erhalten und als Erbe dieser Werte, habe ich den Eigentumsanspruch auf
diese Werte zu keinem Zeitpunkt wissentlich aufgegeben.
Hiermit behalte ich, 1.vorname-2.vorname geboren in der Familie familienname, mir alle Rechte auf
die durch mich selbst und meine Vorfahren eingebrachten Werte über meinen Tod hinaus vor, bis ein
adäquater bzw. wertegerechter Ausgleich durch die treuhänderische Verwaltung von GERMANY/
BUND oder einer anderen Entitäten erfolgt ist.
Hiermit melde ich, 1.vorname-2.vorname geboren in der Familie familienname, den verlängerten
Eigentumsvorbehalt auf alle erwirtschafteten Renditen aus der Nutzung aller selbst erarbeiteten
und geerbten Werte an. Ich habe diese Ansprüche zu keinem Zeitpunkt wissentlich ausgegeben.
Auf Zinsen aus den Renditen wird explizit verzichtet.
Ich bin heilig - Ich bin lebendiger Mensch nach Ebenbild Gottes - Gottes Gesetz ist mein Gesetz -
Gottes Gesetz ist das gültige Recht - Gottes Gesetz ist das gültige Gesetz - Gottes Gesetz ist das
höchste Gesetz -Ich bin niemandes Eigentum oder Ressource - Ich bin wiedergeboren durch Gottes
Gnade und den Heiligen Geist Jesus Christus
Geistig-sittliches-heiliges Wesen, Lebendiger Weib/Mann aus Fleisch und Blut im Vollbesitz meiner
geistigen Kräfte, Rechte- Träger, nicht haftender Repräsentantin(Repräsentant) und
Begünstigte(Begünstigter), Inhaberin(Inhaber) und Urheberin(Urheber) des Geburtstitels vom
Deutschen Bundesstaatsangehörigen Familienname, 1.Vorname-2.Vorname (Geburtsfall: 123/321),
Seite 2 von 3
Erbe, besitze die uneingeschränkte Rechtsfähigkeit nach der Vollendung meiner Lebendgeburt als
1.vorname-2.vorname in Berlin und bin grundrechtsberechtigt.
Nichts und niemand darf und kann dieses Weltereignis jemals aufhalten und die Veröffentlichung/
Durchführung/ Vorbereitung verhindern.
Das bedeutet für jeden Menschen (lebendes Weib oder Mann) die Wiederherstellung seines
Geburtstitels mit allem was ihr/ihm nach Geburtsrecht gehört - alles was im Boden-auf dem
Grund- im Himmel seiner Heimat existiert und alles was seine Vorfahren je erarbeitet und/ oder
erwirtschaftet haben. Die lebenslange Zusicherung der Menschenrechte und der Teilhabe
(Nutzungsrecht) aller Güter und Ressourcen Anteilig. Mit unbedingter und unbestrittener
Weitergabe - Erbe - des Vermögens und aller Ressourcen an die nächste Generation.
Alles was mir bis heute durch Ausbeutung und niederträchtigen gewaltsamen Raub abgenommen
wurde, wird widerspruchslos und bedingungslos zurück gegeben!
Volkseigentum gehört dem Volk alleine und darf weder privatisiert noch eigenmächtig anderweitig
genutzt werden. Darf weder gefördert, noch an andere Menschen verkauft werden.
Alle Arten von privaten Staatssimulation- NGO's (Nichtregierungsorganisationen) -
Treuhandverwaltungen sind unter Todesstrafe verboten und strengstens untersagt.
Menschen in jeweiligen Regionen verwalten sich selbst in Verantwortung vor Gott und anderen
Menschen.
Ziel: undbedingte sofortige Beendigung oder absoluter Verbot: aller Arten von Kriegen, Krisenherden,
lokalen oder globalen Konflikten, Menschenhandels, Kindesmissbrauchs, Kindesentzugs, Abtreibung,
Pädophilie, Menschenrechtsverletzungen, Korruption, Verbrechen an Menschen und Menschheit,
Waffenhandel und Drogenschmuggel, Mord und Todschlag, künstliche Erzeugung von Not, Leiden,
Hunger, Seuchen, Angstmache usw., Chemischer Waffen oder Kampfstoffen, Verzehr von
Menschenfleisch.
Alle angeblichen Schulden/ Strafen/ Steuern sind ab sofort erlassen!
Menschenrechte und Freiheiten sind unveräußerlich und untrennbar.
Alle sind vor Gott gleich und niemand hat das Recht, sich über einen anderen Menschen zu stellen.
Alle haben alle Rechte, nur nicht das Recht einem anderen Menschen Schaden oder Verlust
zuzufügen.
Liebe deinen Nächsten wie dich selbst!
Die Inkenntnissetzung des Prinzipals ist die Inkenntnissetzung des Agenten. Die Inkenntnissetzung
des Agenten ist die Inkenntnissetzung des Prinzipals. Das Definitionsrecht ist alleine dem
Familienname, 1.Vorname-2.Vorname vorbehalten.
Alle Rechte inklusive der Rechtsicherheit vorbehalten!
vom 3 0. D e z e m b e r 1 8 9 9 de jure [ vom 1 6. F e b r u a r 2 0 2 0 de facto] :
AUTOGRAPH :COPYRIGHT/COPYCLAIM:

Familienname, 1.Vorname-2.Vorname

Unveränderte und komplette Ablichtungen/Kopien dieser originalen Bekanntmachung sind erklärter


maßen Originale.

Seite 3 von 3