Sie sind auf Seite 1von 2

SEMMELWEIS UNIVERSITÄT

250 Jahre EXZELLENZ in


medizinischer Lehre, Forschung &
Bildungszentrale für Internationale Studierende
Innovation und Krankenversorgung Vizerektor für Internationales Studium
Prof. Dr. Alán Alpár

BESTÄTIGUNG
über die Ableistung des obligatorischen Praktikums

im Fach CHIRURGIE

Für die Dauer von: ______ Wochen Im Zeitraum vom ___.____._______ bis ___.____._______

Vor- und Nachname des Studenten/der Studentin: _______________________________________


Geburtsdatum: ___.____._______ Geburtsort: _________________________ PJ Turnus: ______

Angaben zum Krankenhaus / zur Einrichtung:


Name des Krankenhauses: ________________________________________________________________

Anschrift des Krankenhauses und


Name des/der leitenden Arztes/Ärztin:

Klinische Abteilung: ______________________________________________________________________

Anzahl der stationären und ambulanten Patienten pro Jahr ca.: ___________________________________

Hiermit wird bestätigt, dass der oben genannte Student/die oben genannte Studentin des 6. Studienjahres
der SEMMELWEIS Universität, Budapest das Praktikum unter meiner Aufsicht entsprechend den umseitig
beschriebenen Anforderungen ordnungsgemäß durchgeführt hat.

Beurteilung des Studenten/der Studentin während des Praktikums: ________________________________

______________________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________________

_____________________, den___.___.______
Ort, Datum

Unterschrift Chefarzt/ärztin bzw. leitd. Oberarzt/ärztin Stempel des Krankenhauses

Adresse: H-1094 Budapest, Tűzoltó utca 37-47, Ungarn


Tel.: +36 1 459-1500/60086
Postfach: 1085 Budapest, Üllői út. 26.; 1428 Budapest, Pf. 2.
Web: http://semmelweis.hu/deutsch/
E-Mail: studenten.sekretariat@semmelweis-univ.hu

Prepared by: Basic Medical Science Center 1/2 Printed: 2020. 07. 15.
SEMMELWEIS UNIVERSITÄT
250 Jahre EXZELLENZ in
medizinischer Lehre, Forschung &
Bildungszentrale für Internationale Studierende
Innovation und Krankenversorgung Vizerektor für Internationales Studium
Prof. Dr. Alán Alpár

Durchzuführende Pflichtthematik
Praktikum: CHIRURGIE

Der Student/die Studentin im Praktischen Jahr hat bis zum Ende des Praktikums folgende Leistungen unter
ärztlicher Aufsicht zu erbringen:

1. Tägliche Anwesenheitspflicht.
2. Aufnehmen von Patienten mit vollständiger physikalischer Untersuchung, einschließlich Mamma- und
rektaler Untersuchung
3. Theoretische Planung von Untersuchung und Behandlung des Patienten
4. Kontinuierliche Überwachung und Registrierung des Zustandes des Patienten
5. Teilnahme an den täglichen Visiten sowie selbständige Patientenvorstellung
6. Anlegen einer Krankenakte sowie Schreiben eines Entlassungsberichts
7. Erlernen verschiedener Injektionstechniken, Blutentnahme und Blutgruppenbestimmung
8. Durchführung von Transfusionen unter strenger ärztlicher Überwachung
9. Assistieren bei Jugularis- und Subclaviapunktionen
10. Erlernen der Katheterisierung und Legen nasogastraler Sonden
11. Verbandswechsel und Entfernung von Klammern und Nähten
12. Assistieren bei abdominalen und thorakalen Lavagen und Punktionen
13. Teilnahme an Konsultationen und Besprechungen sowie theoretische Entscheidung bezüglich
Operationen
14. Erlernen des Einwaschens und verschiedener Nahttechniken
15. Teilnahme bei Operationen als 2. Assistent
16. Untersuchung und Behandlung von Notfallpatienten
17. Teilnahme an der Arbeit in der Ambulanz und Assistenz bei kleinen chirurgischen Eingriffen In
Lokalanästhesie
18. Behandlung von infizierten Wunden
19. Teilnahme bei sonographischen, endoskopischen und radiologischen Untersuchungen
20. Teilnahme am PJ-Unterricht (Konsultationen)

Der Student/die Studentin im Praktischen Jahr soll bis zum Ende seines/ihres Praktikums folgende Ziele
erreichen:

1. Unter ärztlicher Aufsicht als Stationsarzt arbeiten, einschließlich Administration und praktischen
Fähigkeiten.
2. Den chirurgischen Patienten durch die präoperative, operative und postoperative Phase begleiten.
3. Einen Einblick in die Lösung aller Probleme, die von akuten und chronischen Krankheiten verursacht
werden, erhalten.

Adresse: H-1094 Budapest, Tűzoltó utca 37-47, Ungarn


Tel.: +36 1 459-1500/60086
Postfach: 1085 Budapest, Üllői út. 26.; 1428 Budapest, Pf. 2.
Web: http://semmelweis.hu/deutsch/
E-Mail: studenten.sekretariat@semmelweis-univ.hu

Prepared by: Basic Medical Science Center 2/2 Printed: 2020. 07. 15.