Sie sind auf Seite 1von 32

Schindler 3300

Der meistverkaufte Aufzug


jetzt auch ohne Dachaufbau.

Schindler Personenaufzüge
2 Schindler 3300
Inhalt

Standard neu definiert 14


Designlinien 12
Santa Cruz 14
Piccadilly 16
Esplanade 18
Liberta 20
Tableaus und Anzeigen 26
Planungsdaten 28

Schindler 3300
3
Eckdaten
Nutzlast 400–1125 kg, 5–15 Personen
Förderhöhe Max. 75 m, max. 20 Haltestellen
Zugänge Einseitig, zweiseitig
Türbreite* 750 mm, 800 mm, 900 mm
Türhöhe* 2000 mm, 2100 mm, 2200 mm, 2300 mm
Antriebssystem Maschinenraumlos, getriebelose Maschine,
frequenzgeregelt
Geschwindigkeit 1,0 m/s, 1,6 m/s
Schachtkopfhöhe* mindestens 2420 mm

* Die möglichen Kombinationen finden sie bei den Planungsdaten


auf Seite 28 und 29.

4 Schindler 3300
Schindler 3300
Standard neu definiert

Einfache Planung
Rekordverdächtig:
Rekordverdä äccht
äc h ig: M
Mitit d
de
der
er Sc
SSchachtkopfhöhe
ch
hacch
hac htko
opfhfhöhee ab b
2 42
2,
2,42
2 m eerweitern
rw
weite
eitern w
ei wir
ir d
ir die
ie Grenzen
ie enn derr PPlanung.
laanu
lanu
nun
nung
ngg.
Der Schindler
Der Scchiind
ndle
lleer 3300
ler 33300
00 erreicht
errrrei
eich
chtt ein
ch eiin neues
neues Niveau
Niveveeau
au
ohne D
ohne Dachaufbau.
accha
hauf u ba
b u.
u

Grüne Mobilität
Dank
nkk sei
seiner
einer leichten
lleeic
icht
hten B Bauweise
auuwe
weiisise un
ise undd sse
seines
einees
ein es
effizie
effizienten
ienten AAntriebs
ntrt iebbs sspart
part dderer Sch
Schindler
hin
ndl
dler 3300
dler 330
300
0
Energiee. Das
Energie. Das ssenkt
enkkt
en kt d
die
iee B
Betriebskosten
etri
et rieb
ieb
ebsk
sko
skkoste
osteen un
undd
sch
schont
hontt zzudem
udemm diediee U
Umwelt
mwel eltt.

Vielfältiges Design
Wählen Siee aaus
us unseren Dekorlinien eine
Innenaussttattung oder gestalten Sie Ihr Dekor
Innenausstattung
seelb
selbst.
lbst. Aufzug
Aufzzug
g und Gebäude werden eins.

Schindler 3300
5
Ohne Dachaufbau
Weniger Kosten und mehr Möglichkeiten

Ein Gebäude ohne störende Dachaufbauten ist nicht nur


ästhetischer, sondern auch wirtschaftlich die intelligentere
Lösung. Die Kosten sinken erheblich, weil es keine
zusätzlichen Schwachstellen im Dach gibt. Aufwendige
Anschlussarbeiten entfallen, Isolation und Schutzmatten
müssen nicht durchbrochen werden. Die ebenmässige
Dachfläche kann effizient genutzt werden: für eine exten-
sive Begrünung oder eine Solaranlage.

Blechabdeckung hinterlüftet

Wärmedämmung mit Dampfsperre

Bitumen-Unterbahn
Polymerbitumenbahn

Speicherschutzmatte

Mit Dachaufbau Belag mit Schüttstoffgemisch


und Kunststofffaservlies

Ohne Dachaufbau

6 Schindler 3300
Grenzen überschreiten,
ohne sie zu durchbrechen

Ab heute planen Sie ohne Dachaufbau. Der Schindler 3300


kommt ohne Dachaufbau und Maschinenraum aus und
ist nicht nur bei Flachdächern ein Kandidat, mit dem man
rechnen darf. Er wird auch bei Sattel- und Pultdächern zum
Massstab, wenn es darum geht, die oberste Etage ohne
Dachdurchdringung zu erschliessen.

Schindler 3300
7
Solide Leistung
Hoch standardisiert, aber dennoch flexibel im Einbau und dies ohne erforder-
lichen Maschinenraum. Ein System mit aufeinander abgestimmten Kompo-
nenten. Das Ergebnis: Eine sanfte und leise Fahrt für Fahrgäste in Wohn- und
kleineren Geschäftshäusern.

Nutzlast Förderhöhe

Bis 1125 kg 75 Meter


Bis 15 Personen 20 Haltestellen

Praktischer und sicherer Betrieb Lautloser und ruhiger Betrieb

Automatische Evakuierung 1,0 m/s, 1,6 m/s


Leise und sanfte Fahrt

8 Schindler 3300
Effiziente Raumnutzung
Speziell designt, um den Platzbedarf für die technische Ausstattung so gering
wie möglich zu halten. Der Steuerschrank passt in den Schachttürrahmen.
Der Antrieb ist direkt im Schachtkopf untergebracht und benötigt keinen
separaten Maschinenraum.

Schachtkopfhöhe
Minimum 2420 mm

Verbesserte Raumausnutzung.
Der fehlende Dachaufbau
reduziert Investitionskosten
bei begrenzter maximaler
Bauhöhe und sorgt für klare Linien.
Der Aufzug erfüllt nach wie vor die
Normen und weist eine bestätigte
Baumusterpüfung vor.

Das Suspension Traction Media


(STM) ermöglicht einen Treibschei-
bendurchmesser von nur
85 mm. Dies führt zu einem
kleineren Motor.

Weniger Platz für technische


Komponenten, mehr Raum für die
Fahrgäste. Die Kabine ist bis zu
25 cm breiter als bisher und passt
dennoch in einen Standardschacht.

Schindler 3300
9
Grüne Mobilität
Die Zukunft beginnt heute. Der Schindler 3300 ist ein Leichtgewicht unter
den Aufzügen, schadstofffrei gefertigt und mit einem niedrigen Energie-
verbrauch. Die Betriebseffizienz bleibt während der gesamten Lebensdauer
konstant – und der Aufzug ist zu fast 100 % recyclebar.

Umweltfreundliche Antriebstechnologie
Dank des hocheffizienten, regenerativen Antriebs

30%
verbraucht der Schindler 3300 bis zu 30% weniger
Energie als vergleichbare Aufzüge*. Mit der sauberen
bis zu PowerFactor1-Technologie kann der Antrieb sogar selbst
Energie erzeugen, die sofort ins Stromnetz (rück-)ge-
speist werden kann.

* Rekuperation ab 800 kg möglich

Stand-by-Modus

40%
Wenn der Schindler 3300 nicht fährt, verbraucht er für
Wechselrichter, Steuerung, Licht und Lüftung bis zu
bis zu 40% weniger Energie. Trotzdem ist er sofort betriebs-
bereit.

LED-Beleuchtung
LED-Leuchten haben eine extrem lange Lebensdauer

20x
– bis zu 20 mal länger als herkömmliche Glühbirnen –
und sie verbrauchen weniger Energie. Alle Decken im
bis zu Schindler 3300 sind standardmässig mit LED-Lampen
ausgestattet.

10 Schindler 3300
Seit 2002 unterstützt Schindler die Entwicklung von Solar Impulse – das erste,
rein mit Solarenergie fliegende Leichtbauflugzeug. Hinter dieser Partnerschaft
stehen gemeinsame Visionen. Wahrer Fortschritt ist mehr als die Verbesserung
des Bestehenden – es sind neue Denkansätze, die Grenzen sprengen.

Nachhaltigkeit & Effizienz


Wenn man Menschen durch Solar Impulse zu einem nach- Unsere Ingenieure haben an der Entwicklung und Optimie-
haltigeren Lebensstil bewegen kann, hat das Projekt sein rung des Leichtbau-Flugzeuges mitgearbeitet. Ihre beim
Ziel erreicht. Davon ist Bertrand Piccard überzeugt. Nach- Projekt gewonnenen Erkenntnisse fliessen auch in die Ent-
haltigkeit und Energieeffizienz sind auch zentrale Ziele von wicklungen des neuen Schindler 3300 ein.
Schindler.

Mehr zu
Solar Impulse

Schindler 3300
11
Designlinien

Stil ist Geschmackssache Das gewisse Etwas


Viele unserer Kunden entscheiden sich für eine Variante in Mit den weiteren Stilvarianten können Sie in wenigen
Edelstahl. Sie wirkt – bedingt durch das Material – etwas Schritten Nuancen setzen, die über die Wahl der Farben
kühler als die Farbwände, verleiht dem Aufzug jedoch eine hinausgehen. Entscheiden Sie selbst, welche Leuchten und
professionelle Note. Hinzu kommt, dass sich Edelstahl farb- Materialien in Ihr Farbkonzept passen. Manchmal reicht
lich problemlos in ein Gebäude eingliedern lässt. schon die Veränderung eines Details, um dem Ganzen
etwas Pfiff zu verleihen.

Platzhalter

12 Schindler 3300
Farbenfroh und vielseitig

Santa Cruz

Beleuchtung
LED «Line»

Modern und dauerhaft

Esplanade

Beleuchtung
LED «Curve»

Lebhaft und raffiniert

Piccadilly

Beleuchtung
LED «Spot»

Individuell und markant

Liberta

Beleuchtung
LED «Bracket»

Schindler 3300
13
Santa Cruz
Farbenfroh und vielseitig

Santa Cruz bietet eine Reihe lebendiger und starker Farben, von
strahlend und frisch bis warm und einladend. Wählen Sie eine
Farbe für das gesamte Kabineninnere oder schaffen Sie durch eine
andersfarbige Rückwand einen Kontrast.

Wände einfarbig / zweifarbig

Laminat Laminat Laminat Laminat


Mascara Rot Bologna Orange Tangier Orange Assuan Gelb

Laminat Laminat Laminat Laminat


Palermo Violett Capri Limone Suez Grau Siena Braun

Laminat Laminat Laminat


Cadiz Blau Tahiti Grün Catania Hellgrau*

Laminat Laminat
Athen Grau Mailand Grau

Decke Ecken Sockelleisten

Decke** Decke Ecke Ecke Ecke Sockelleiste Sockelleiste Sockelleiste Sockelleiste


ABS Edelstahl ABS Aluminium Aluminium Edelstahl Edelstahl Edelstahl Aluminium
Riga Grau Lugano matt Riga Grau poliert eloxiert gebürstet Leinen poliert eloxiert

Boden Kabinentür
und -front

Gummi Gummi Gummi Gummi Vorbereitet für Edelstahl Edelstahl


schwarz sand hellgrau anthrazit bauseitigen Lackierung Luzern Lausanne
gesprenkelt gesprenkelt gesprenkelt gesprenkelt Boden Riga Grau gebürstet Leinen

Änderungen der Spezifikationen, Optionen und Farben sind vor-


behalten. Alle abgebildeten Kabinen und Optionen in dieser Broschüre
* Nur für Rückwand wenn zweifarbig
** Riga Grau nur für «Bracket» Decke haben repräsentativen Charakter. Die gezeigten Farb- und Material-
muster können vom Original abweichen.

14 Schindler 3300
Decke: «Line», Edelstahl Lugano matt
Wände: Cadiz Blau
Handlauf: Gerade, Edelstahl gebürstet
Sockelleiste: Aluminium eloxiert
Boden: Gummi hellgrau gesprenkelt

Schindler 3300
15
Piccadilly
Lebhaft und raffiniert

Perfekt geeignet für das professionelle Umfeld sind diese Kombi-


nationen herbstlich-nördlicher Farbtöne. Die Farblaminate schaffen
einen edlen Glanzeffekt und geben der Kabine einen besonderen
Touch, während die naturalistischen Holzlaminate ein Gefühl von
Harmonie und Modernität vermitteln.

Wände einfarbig

Laminat Laminat Laminat Laminat


St. Petersburg Bernstein Toronto Titan Vancouver Holz Slawonien Holz

Laminat Laminat Laminat Laminat


Leon Silber Kaschmir Blau Chicago Holz Arosa Holz

Laminat Laminat
Birmingham Anthrazit Stockholm Grau

Laminat Laminat
Oxford Blau Santorini Weiss

Decke Ecken Sockelleisten

Decke* Decke Ecke Ecke Ecke Sockelleiste Sockelleiste Sockelleiste Sockelleiste


ABS Edelstahl ABS Aluminium Aluminium Edelstahl Edelstahl Edelstahl Aluminium
Riga Grau Lugano matt Riga Grau poliert eloxiert gebürstet Leinen poliert eloxiert

Boden Kabinentür
und -front

Gummi Gummi Gummi Gummi Vorbereitet für Edelstahl Edelstahl


schwarz sand hellgrau anthrazit bauseitigen Lackierung Luzern Lausanne
gesprenkelt gesprenkelt gesprenkelt gesprenkelt Boden Riga Grau gebürstet Leinen

Kunststein Kunststein Kunststein Kunststein


Granit Granit Granit Granit
schwarz grau braun sand * Riga Grau nur für «Bracket» Decke

16 Schindler 3300
Decke: «Spot», Edelstahl Lugano matt
Wände: Santorini Weiss
Handlauf: Gerade, Edelstahl gebürstet
Sockelleiste: Aluminium eloxiert
Boden: Gummi hellgrau gesprenkelt
* Painted Riga Grey with Clip ceiling only

Schindler 3300
17
Esplanade
Modern und dauerhaft

Edelstahl als Blickfang macht die Esplanade-Linie zu etwas


Besonderem. Sechs unterschiedliche Arten von Edelstahl stehen
zur Auswahl, von hell gebürstet bis goldfarben, gemustert oder
ohne Muster. Alle diskret und modern.

Wände einfarbig

Edelstahl Edelstahl Edelstahl Edelstahl


Luzern gebürstet Zürich dunkel gebürstet Genf Dama Doha Gold

Edelstahl Edelstahl
Lugano matt Lausanne Leinen

Decke Ecken Sockelleisten

Decke* Decke Ecke Ecke Ecke Sockelleiste Sockelleiste Sockelleiste Sockelleiste


ABS Edelstahl ABS Aluminium Aluminium Edelstahl Edelstahl Edelstahl Aluminium
Riga Grau Lugano matt Riga Grau poliert eloxiert gebürstet Leinen poliert eloxiert

Boden Kabinentür
und -front

Gummi Gummi Gummi Gummi Vorbereitet für Edelstahl Edelstahl


schwarz sand hellgrau anthrazit bauseitigen Lackierung Luzern Lausanne
gesprenkelt gesprenkelt gesprenkelt gesprenkelt Boden Riga Grau gebürstet Leinen

Kunststein Kunststein Kunststein Kunststein


Granit Granit Granit Granit
schwarz grau braun sand

* Riga Grau nur für «Bracket» Decke

18 Schindler 3300
Decke: «Line», Edelstahl Lugano matt
Wände: Edelstahl Zürich dunkel gebürstet
Handlauf: Gerade, Aluminium gebürstet
Sockelleiste: Aluminium eloxiert
Boden: Kunststein Granit Grau

Schindler 3300
19
Liberta
Gestalten Sie Ihren persönlichen Aufzug

Aufzug selbst gestalten


Schätzen Sie verschiedenfarbige Wände? Ist die Kabinen-
grösse nicht standardisiert? Mit dem Liberta-Konzept
gestalten Sie Ihre eigene Kabine. Wählen Sie die Decke
aus, fügen Sie Farben aus unseren Dekorlinien hinzu und
schaffen Sie aus der Vielfalt der Details das Persönliche.
Mit der Flex-Option können Sie sogar Kabinen- und Tür-
grösse Ihren Bedürfnissen anpassen.

Wände Böden
31 Farben & 2 Ausführungen 8 Farben & 3 Ausführungen

Beleuchtung Handlauf
Curve, Bracket, Line, Spot Gerade, gerundet & gebogen

Spiegel Glasrückwand
Stil & Platzierung Voll oder halb

20 Schindler 3300
Ecken Beleuchtung Decke Handlauf
2 Ausführungen 4 Ausführungen 4 Ausführungen 3 Formen
3 Ausführungen

Eckprofil Beleuchtung Decke Handlauf gerade


Aluminium eloxiert Spot Edelstahl Lugano Matt Edelstahl poliert

Wände Sockelleisten Boden Kabinentür &


31 Farben 4 Ausführungen 8 Farben -front
2 Ausführungen 3 Ausführungen 3 Ausführungen

Wand Sockelleiste Boden Kabinentür & -front


Laminat Palermo Violett Aluminium eloxiert Kunststein Granit Grau Lausanne Leinen

Gemischtes Kabinen-Innendekor
Liberta-Konzept Glasrückwand

Schindler 3300
21
Schindler Graphic Walls
Ihr Aufzug, Ihre Handschrift

Eigenen Vorstellungen Raum geben Riesige Auswahl


Die Standardpalette an Designlinien bei Schindler ist sehr Verleihen Sie Ihrer Aufzugskabine einen individuellen Look ganz
breit. Möchten Sie jedoch noch einen Schritt weiter gehen nach Ihrem Geschmack – Schindler Graphic Walls macht’s möglich.
und Ihre eigenen Ideen verwirklichen, dann ist Schindler
Graphic Walls Ihre Lösung. Hochwertige Materialien
Mit den DI-NOC Dekorfolien unseres Partners 3M erzielen Sie
beste Ergebnisse bei der Oberflächenveredelung und Verklebung.

Alltagstauglich
Die ultradünn laminierte Folienlösung ist feuerbeständig
und erstaunlich kratzfest.

Rasche Montage
Keine Sorge, Ihre Kabine ist nicht wochenlang ausser Betrieb:
Ein halber Tag reicht für die Verklebung.

22 Schindler 3300
Schindler 3300
23
Flex-Option
Hervorragende Flexibilität: Der Schindler 3300 bietet eine grösstmögliche
Flexibilität bei Kabinen- und Schachtgrössen. Mit dieser Option passt sich
der Aufzug millimetergenau dem Gebäude an.

Flexible Kabine Flexible Türen

bis max. 2300 mm


in 100-mm-Schritten
bis
240 max.
in 1 0 mm
00
Sch -mm-
ritte
n

600 mm
bis 1100 mm

Flexible Kabine Flexible Türen


Der Schindler 3300 bietet mehr Raum für die Fahrgäste Dank eines flexiblen Türsystems wird die Position der
– selbst für kleine Schachtabmessungen. In 10-mm- Tür millimetergenau angepasst. Die Türbreite ist in
Schritten anpassbare Kabinen garantieren optimale 50-mm-Schritten adaptierbar und bietet eine Höhe
Raumausnutzung. Die Kabinenbreite reicht von 760 mm von 2000 mm bis max. 2300 mm in 100-mm-Schritten.
bis zu 1600 mm und die Kabinentiefe ist zwischen Unterschiedliche Türöffnungsmechanismen wie Tele-
900 mm und 2100 mm wählbar. Diese Flexiblität macht skoptür und zentral öffnende Türen sind erhältlich.
den Schindler 3300 zur besten Wahl, um Natürlich mit einseitigem oder zweiseitigem Zugang
die Ansprüche Ihres Gebäudes zu erfüllen. (Durchladefunktion).

24 Schindler 3300
St
a

Op
nd
Ausgewählte Lösungen und Optionen

tio
ar
d

n
Steuerung
Steuerung im Türrahmen integriert X
Einzelfahrtsteuerung (PI), Einzelfahrtsteuerung mit Rufregistrierung X
Kollektiv-Abwärts-Steuerung (KA), Rufe werden nur in eine Fahrtrichtung gesammelt X
Kollektiv-Selektiv-Steuerung (KS), Rufe werden in beide Fahrtichtungen gesammelt X
Gruppenbetrieb mit bis zu drei Aufzügen X
Brandfallsteuerung BR1, ohne / mit Anschluss an Brandschutzanlage X
Gästesteuerung für direkten Wohnungszugang X
Selektive Türöffnung X
Vorzeitiges Öffnen der Türen X
Verlängerte Türöffnungszeit einstellbar X
Automatische Rückfahrt zum Haupthalt X
Etagenbeleuchtungssteuerung X
Gebäudemanagement-Interface X
Stockwerkansage X
Rekuperation X

Zutrittskontrollen − mit Schlüsselschalter X


− mit Badge X
− mit PIN-Code (Glaskabinentableau 10er Tastatur) X

Tableau und Anzeigen


Kabinentableau mit Anzeige Glas, berührungssensitiv mit 10er Tastaturblock (0 bis 9) X
Glas, berührungssensitiv mit Geschossbezeichnung (-3 bis max. 23) X
Edelstahl gebürstet mit mechanischen Druckknöpfen X
Zweites, vertikales Kabinentableau X
Horizontales Kabinentableau (behindertengerechte Ausführung) X
Türöffnungs-/Türschliess- und Alarmknopf X
Brailleschrift auf mechanischen Druckknöpfen X
Schlüsselschalter X
Induktionsschleife für Hörgerät X
Geschosstableau Glas, berührungssensitiv X
Edelstahl mit mechanischen Druckknöpfen X
Visuelle Rufannahme X
Akustische Rufannahme X
Fahrtrichtungsanzeige (Pfeile) X
Kabinenstandortanzeige (Zahl) X
Schlüsselschalter X
Einbau im Türrahmen X
Wandaufbau X
Brailleschrift auf mechanischen Druckknöpfen X

Sicherheiten
Überlastkontrolle mit visueller Anzeige in der Kabine X
Zweiweg-Kommunikation mit der Einsatzzentrale X
Integrierter Tele-Überwachungsalarm X
Manuelle Evakuierung zum nächstgelegenen Stockwerk X
Automatische Evakuierung zum nächstgelegenen Stockwerk X
Fangvorrichtung am Gegengewicht für 1,0 m/s X
Kabinen-Notbeleuchtung X
Alarmhupe auf der Kabine X
Drahtlose Kommunikationsverbindung via Mobilfunknetz X
Türüberwachung durch Lichtvorhang (16-strahlig) X
Notstrombetrieb X
Schachtgrubenleiter X

Schindler 3300
25
Tableaus und Anzeigen
Merkmale und Optionen

Bedientableaus
Wählen Sie zwischen zwei Tableau-Optionen aus: unsere
elegante und verschleissfeste Kombination aus Edelstahl
und Glas mit mechanischen Druckknöpfen oder ein
stilvolles und modernes Glastableau mit berührungs-
sensitiver Tastatur. Auch Stockwerktableaus, Anzeigen und
Namensschilder können darauf abgestimmt werden. Beide
Optionen sind für alle Dekorlinien erhältlich.

Tastaturen
Sie haben die Wahl zwischen zwei Tastatur-Optionen: eine
kundenspezifische Tastatur mit einer Ziffer für jedes Stock-
werk (am besten geeignet für Gebäude mit wenigen Halte-
stellen) oder eine Zehnertastatur, auf der die Fahrgäste die
gewünschte Stockwerknummer eingeben können (wie
beim Telefon). Bei der kundenspezifischen Tastatur sind die
Tasten je nach Anzahl der Stockwerke einreihig oder mehr-
reihig angeordnet.

* Access for All


Das Behindertengleichstellungsgesetz (BehiG)
verlangt bei Wohnbauten ab 9 Wohneinhei-
ten Tableaus mit mechanischen Druckknöp-
fen. In einigen Kantonen ist der hindernisfreie
Zugang bereits ab 4 oder 6 Wohneinheiten
vorgeschrieben.

26 Schindler 3300
1

2 3 4 5 6

Tableaus & Anzeigen


Mechanische Tasten
(behindertengerecht)

1 Kabinentableau
in voller Kabinenhöhe **
197 × 2031 mm
2 Kabinentableau
mit integriertem Schlüsselschalter
197 x 1040 mm
3 Kabinentableau
mit Schlüsselschalterbox
4 Namensschild
88 × 330 mm
5 Stockwerktableau
65 × 160 mm
6 Stockwerkanzeige
65 × 290 mm

1 2 3 4 5
Tableaus & Anzeigen
Berührungssensitiv
(nicht behindertengerecht *)

1 Kabinentableau
210 × 905 mm
2 Kabinentableau
mit Schlüsselschalter
3 Namensschild
82 × 905 mm
**nur erhältlich
4 Stockwerktableau bei einer Kabi-
65 × 160 mm nentiefe von
min. 1300 mm
5 Stockwerkanzeige
65 × 160 mm

Schlüsselschalter 1 2

1 Ausführung für Tableaus mit


berührungssensitiven Tasten
2 Ausführung für Tableaus mit
mechanischen Tasten

Schindler 3300
27
Unterstützung für eine einfache Planung
Schindler 3300 mit Dachaufbau

Maschinenraumloser Traktionsaufzug mit frequenzgesteuertem Antrieb

Kabine Türen Schacht

GQ Perso- VKN HQ ZE Zugänge BK TK HKC Typ BT HT BS TS(1) TS(2) HSG HSK(1) HSK(2)
kg nen m/s m mm mm mm mm mm mm mm mm mm mm mm
400 5 1.0 45 15 1 1000 1100 2100 T2 750 2000 1400 1450 _ 1100 3400 2900
535 7 1.0 45 15 1, 2 1050 1250 2100 T2 800 2000/2100 1500 1600 1800 1100 3400 2900
1.6 60 20 1, 2 1050 1250 2100 T2 800 2000/2100 1500 1600 1800 1250 3600 –
625 8 1.0 45 15 1, 2 1200 1250 2100 T2 900 2000/2100 1600 1600 1800 1100 3400 2900
1.6 60 20 1, 2 1200 1250 2100 T2 900 2000/2100 1600 1600 1800 1250 3600 –
675 9 1.0 45 15 1, 2 1200 1400 2100 T2 800 2000/2100 1600 1750 1950 1100 3400 2900
900 2000/2100 3400 2900
2300 900 2300 3600 3100
C2 800 2000/2100 1800 1700 1800 1100 3400 3200
900 2100/2000 2000
1.6 60 20 1, 2 1200 1400 2100 T2 800 2000/2100 1600 1750 1950 1250 3600 –
900 2000/2100
C2 800 2000/2100 1800 1700 1800 1250 3600 –
900 2100/2000
800 10 1.0 45 15 1, 2 1400 1400 2100 C2 800 2000/2100 1800 1700 1800 1100 3400 2900
900 2000
1.6 60 20 1, 2 1400 1400 2100 C2 800 2000/2100 1800 1700 1800 1250 3850 –
900 2000
1000 13 1.0 45 15 1, 2 1600 1400 2100 C2 900 2000/2100 2000 1700 1800 1100 3400 2900
1.6 60 20 1, 2 1600 1400 2100 C2 900 2000/2100 2000 1700 1800 1250 3850 –
1125 15 1.0 45 15 1, 2 1200 2100 2100 T2 900 2000/2100 1650 2450 2650 1100 3400 2900
2300 2300 3600 3100
1.6 60 20 1, 2 1200 2100 2100 T2 900 2000/2100 1650 2450 2650 1250 3600 –

GQ Nutzlast BK Kabinenbreite T2 Teleskoptür, zweiteilig BS Schachtbreite


VKN Geschwindigkeit TK Kabinentiefe C2 zentral öffnende Tür TS(1) Schachttiefe einseitiger Zugang
HQ Förderhöhe HKC Kabinenhöhe zweiteilig TS(2) Schachttiefe zweiseitiger Zugang
ZE Haltestellen
HE Stockwerkdistanz BT Türbreite HSG Schachtgrubentiefe
HT Türhöhe HSK(1) Schachtkopfhöhe standard für
Fangvorrichtung am Gegengewicht
HSK min. + 70 mm
HSK(2) Schachtkopfhöhe optional für
Fangvorrichtung am Gegengewicht
HSK min. + 70 mm

Stockwerkdistanz (HE) beträgt:


Min. 2400 mm für Türhöhe 2000 mm / min. 2500 mm für Türhöhe 2100 mm / min. 2700 mm für Türhöhe 2300 mm.
Die kürzeste Stockwerkdistanz (HE min.) für gegenüberliegende Zugänge beträgt 300 mm.
Zertifikat der EG Baumusterprüfung gemäss Aufzugrichtlinie 2014 / 33 / EU

28 Schindler 3300
Schindler 3300 ohne Dachaufbau

Maschinenraumloser Traktionsaufzug mit frequenzgeregeltem Antrieb.

Kabine Türen Schacht

GQ Personen VKN HQ ZE Zugänge BK TK HKC Typ BT HT BS TS(1) TS(2) HSG HSK HSK(1)
kg m/s m mm mm mm mm mm mm mm mm mm mm mm
450 6 1.0 45 15 1, 2 1000 1250 2100 T2 800 2000 1500 1600 1800 1200 2520 2420
480 6 1.0 45 15 1, 2 1000 1300 2100 T2 800 2100 1500 1650 1850 1200 2520 2420
630 8 1.0 45 15 1, 2 1100 1400 2100 T2 900 2100 1600 1750 1950 1200 2520 2420
900 12 1.0 45 15 1, 2 1100 1850 2100 T2 900 2100 1600 2200 2400 1200 2520 2420
1125 14 1.0 45 15 1, 2 1150 2100 2100 T2 900 2100 1650 2450 2650 1200 2520 2420

GQ Nutzlast BK Kabinenbreite T2 Teleskoptür, BS Schachtbreite


VKN Geschwindigkeit TK Kabinentiefe zweiteilig TS(1) Schachttiefe einseitiger Zugang
HQ Förderhöhe HKC Kabinenhöhe TS(2) Schachttiefe zweiseitiger Zugang
ZE Haltestellen BT Türbreite
HE Stockwerkdistanz HT Türhöhe HSG Schachtgrubentiefe
HSK(1) HSK = 2420 mm mit HKC = 2000 mm
und HT = 2000 mm. Berücksichtigung einer
Bautoleranz von ± 2cm

Auf- und Grundriss Einseitiger Zugang Zweiseitiger Zugang

Mit
Dachaufbau
Ohne
Dachaufbau
HKC

HKC
HSK

HSK
HT

HT

TS
TK

TK
TS
HQ

HQ

BT
BK
BT
BS
BK
HT

HT
HE

HE

BS
HE min.
HSG

HSG

Online-Planung unter
www.schindler.ch

Stockwerkdistanz (HE) beträgt:


Min. 2400 mm für Türhöhe 2000 mm / min. 2500 mm für Türhöhe 2100 mm / min. 2700 mm für Türhöhe 2300 mm.
Die kürzeste Stockwerkdistanz (HE min.) für gegenüberliegende Zugänge beträgt 300 mm.
Zertifikat der EG Baumusterprüfung gemäss Aufzugrichtlinie 2014 / 33 / EU
Schindler 3300
29
Der Online-Planungsnavigator
Planen unter 4 Minuten

Planung leicht gemacht Download von CAD-Daten


Das Online-Planungstool wurde in enger Zusammenarbeit Der Planungsnavigator führt Sie in wenigen Schritten zu
mit Architekten und Hochschulen entwickelt. Mit diesem den Planungsdaten. Wählen Sie zwischen PDF, DXF oder
Projekt gewann Schindler gleich zwei Awards. Die Jury DWG Format. Entdecken Sie weitere nützliche Planungs-
hebt vor allem die Einfachheit und hohe Attraktivität des informationen.
Tools hervor.

Den richtigen Aufzug finden Vergleichen und downloaden


Finden Sie den passenden Aufzug zu Ihrem Gebäude unter 4 Minuten Planungssicherheit durch SIA-Vergleich und Download der CAD-Daten

30 Schindler 3300
Schindler Online-Planungsnavigator
www.schindlerplan.ch

Planungssicherheit Kostenlos und ohne Registrierung


Die Lösungsvarianten lassen sich dank Quervergleich mit Planen Sie, wann und wo Sie wollen. Der Online-
der entsprechenden SIA-Norm vergleichen. Darüber hinaus Planungsnavigator steht für Sie kostenlos und ohne
gibt das Tool Ihnen auch eine Planungsempfehlung. Registrierung unter www.schindler.ch bereit.

Schindler 3300
31
Grüezi.

Vom kleinen Luzerner Familienunternehmen zu einem der grössten


Aufzughersteller der Welt: Diese Entwicklung verdanken wir vor allem
der Tatsache, dass Schindler für echte Schweizer Qualität steht.
Seit über 140 Jahren.

Schindler Aufzüge AG
Zugerstrasse 13
6030 Ebikon
Telefon + 41 41 445 31 31
www.schindler.ch

Weitere Informationen zum


Personenaufzug Schindler 3300: Diese Broschüre dient allgemeinen Informationszwecken.
Änderungen des Produktdesigns und der Spezifikationen sind
jederzeit möglich und bleiben ausdrücklich vorbehalten. Die
Angaben in dieser Broschüre sind weder implizite noch explizite
Code mit einem QR-Code-Scanner Garantien oder Bedingungen in Bezug auf die Produkte, ihre
lesen – als kostenlose mobile App Eignung für bestimmte Zwecke, ihre Gebrauchstauglichkeit oder ihre
im App Store erhältlich. Qualität. Auch sind sie nicht Bedingung eines Kaufvertrags für die in
dieser Broschüre enthaltenen Produkte und Dienstleistungen. Es
SCH.3300.DE.07.18

bestehen Farbunterschiede zwischen Produkt und Abbildung.

Schindler Your First Choice Copyright © 2018 Schindler Aufzüge AG